PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fleischfluch zu Siegfried



Loky0815
30-07-13, 19:11
Wie man vielleicht aus den Namen schon sehen kann, geht es um die beiden Helden Fleischfluch, Recke der Entstellten und Siegfried, Recke des Glaubens.
Beide Karten haben 2 Punkte in Macht, 0 in Magie, 1 in Schicksal, eine Magieschule (bei Fleischfluch Dunkel und bei Siegfried Licht) und eine Fähigkeit, die einer bestimmten Kreaturengattung 1 Punkt mehr auf Leben gibt (bei Fleischfluch körperlose und bei Siegfried Kämpfer).

Aber seit einem Update, muss die Fähigkeit bei Siegfried aktiviert werden und bei Fleischfluch weiterhin nicht.

Man könnte jetzt argumentieren, dass es weniger köperlose Kreaturen gibt, dafür aber sind diese stärker, da sie von dem Großteil der Kreaturen (nicht magische) nur halben Schaden kriegen. Daher bin ich der Meinung: Entweder sollte die Fähigkeit von Siegfried wieder permanent werden oder die von Fleischfluch auch aktivierbar.
Guten tag wie man vielleicht aus den nahemn schon sehen kann geht es um die beiden helden Fleischfluch, recke der entstellten und Siegfried, recke des glaubens.
beide karten haben 2 auf macht 0 auf magie und 1 auf schicksal eine magischule (fleischfluch dunkel und siegfried licht) und eine fähigkeit die einer bestimmten kreaturen gattung 1 punkt mehr leben gibt (Fleischfuch köperlosen und siegfried kämpfern). aber seit einem update (kp welchen ist auch nciht so wichtig) muss die fähigkeit bei siegfried aktiviert werden und bei fleischflcuh nicht. man könnte jetzt agumentieren das es weniger köperlose kreaturen gibt aber dafür sind diese stärker da sie von dem großteil der kreaturen (nicht magische) nur halben schaden kriegen. daher bin ich der meineung entweder solte die fähigkeit von siegfried wieder permanent werden oder oder die von fleischfluch auch aktivierbar.

Loky0815
05-08-13, 18:01
Steh ich mit der meinung alleine oder will noch wer was sagen?