PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Workaround für Problem : vom Game gekicked werden / Massenexodus in Lobbies etc.



FalconFly
16-07-13, 13:47
Moin,
viele Spieler kennen das Problem, trotz guter Verbindung/Ping und normaler Spieleaktivität unverhofft aus dem Multiplayer-Match zu fliegen.

Typische Symptome für das Problem :
- plötzlicher Massenexodus von Spielern in der Lobby

- Host Migration, gefolgt vom verlassen vieler oder ALLER Spieler und Beendung des Matches (tatsächlich ist man lediglich selbst aus dem Match geflogen, es geht mit dem Rest der anderen Spieler weiter)

- Nach Rauswurf (kicked by Server) oder unplanmässigem Ende des Matches (zu wenig Spieler um das Game fortzuführen) zeigt die Informationsleiste mit den 3 Feldern nur die generischen FarCry3 Tips/Infos an, aktualisiert sich dann nach einigen Sekunden mit den üblichen, aktuellen Daten die dort normalerweise stehen

Wahrscheinlicher Grund (meine Vermutung) :
- UPlay hat für einen Moment die Verbindung verloren, die zwingend für das Online-Geschehen notwendig ist

Workaround, der zumindest bei mir die Stabilität massiv erhöht hat :
- nach oder beim Start des Spiels mit dem Task Manager die Priorität von UPlay (Uplay.exe *32) manuell auf höher als Normal oder auf Hoch stellen

Ist jedenfalls einen Versuch wert, wenn man andauernd aus an sich gut laufenden MultiPlayer-Spielen rausfliegt. In meinem Fall hat es sehr geholfen (Windows 7 prof 64bit, 3.6GHz QuadCore, 8GB RAM, Radeon 7850)

http://www.falconfly.de/temp/uplay-task.jpg

ZockenMitKatze
17-07-13, 14:29
Hallo FalconFly,

Guter Lösungsansatz, ich kann mir vorstellen, dass du damit bestimmt einigen Usern helfen konntest/in Zukunft helfen kannst!
Dankeschön an dieser Stelle für deinen Beitrag!

Lieben Gruß,
ZockenMitKatze

Realpope68
06-08-13, 15:37
@ FalconFly :

Ich möchte mal eben ein kurzes Feedback da lassen. Uplay.exe *32 läuft bei mir auf Hoch und nun auch recht stabil.

Du könntest jetzt noch über die DEL Taste den jusched.exe *32 raus werfen { Java(TM) Updater } ...

Dieser pingelt selbst nach dem schließen von firefox.exe *32 weiter im Hintergrund. :)