PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ersatz Akku im Asus Eee Pc t91 Notebook lädt nicht



taitan100
27-06-13, 05:16
Hi, hab nen kleines Problem:
Ich hab mir bei eBay nen Ersatzakku für mein Asus Eee Pc t91 gekauft - der lässt sich aber nicht (mehr) laden.
Beim booten meckert er schon das er keinen original Akku gefunden hat.
Anscheinend ist also irgendwie nen Check drin, was fürn Akku drin ist :/

Kann man den irgendwie abschalten/aushebeln?

Was nicht geht:
- im ausgeschalteten Zustand den Ersatz akku Asus Eee Pc t91 laden
- im ausgeschalteten Zustand den Originalakku laden und dann gegen den Ersatzakku tauschen

Letzteres geht auch nicht, wenn der Laptop läuft :/
Google findet irgendwie nur Sachen wenn nen Netzteil verwendet wird, dass nicht original ist. BIOS flashen soll da irgendwie helfen. Hab ich probiert, geht aber nicht, weils schon auf dem aktuellsten Stand ist.

Früher konnt ich mit dem Ersatz akku Asus Eee Pc t91 (http://www.meinakkus.com/asus-eee-pc-t91.htm) (ohne Netzteil) Windows booten und wenn ich dann das Netzteil angeschlossen habe, hat er auch den Akku geladen. Aber der ist jetzt leider komplett, also gehts so nicht mehr

Jemand ne Idee wie man diesen scheiss Check abstellen kann oder was sonst noch helfen könnte?

Tycooner1994
27-06-13, 13:26
und noch ein fake account, schon wieder Akku werbung, leute echt mal die meisten hier haben einen PC.