PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterschied zu anderen Spielen...



OnlyPayToWin
25-06-13, 19:51
die free to play sind?

gibt es nicht weil es immer nur auf eines rausgeht, PayToWin.

habe neu begonnen spiele erst bei ELO 300 - 500 und was da für decks auf einen zukommen, keine chance.

dann sind die gegenr noch so nett und schimpfen einen noob,no skill usw... haben aber ein deck wo du denkst: WTF! kann ich ja gleich aufgeben.

wenn ich sie frage woher sagen alle: no, i dont pay real money... sicher kommt alles nur vom verdienten gold (in meinem ELO niveau).

so viel spass beim flamen und löschen dieses beitrages....

oh und ja das ist ein Flamepost!

MiedoMorir
25-06-13, 20:07
Hi...

das liegt einzig und allein daran, dass es momentan Mode ist seine Elo zu "droppen" (verdammte Anglizismen :D).

Das Level besagter Spieler wird wahrscheinlich dementsprechend hoch sein. Man nennt es auch "Farmen". Ich kann durchaus verstehen, dass es für Neulinge überhaupt keinen Spass macht gegen solche Spieler ein Duell zu führen. Das Geflame ist, wie in jedem Online-Spiel, ja nur eine gewisse Aussage über die Unreife ihres Charakters.

Mach dir nichts draus! DoC ist ein tolles Spiel und ich würde mir den Spass nicht von solchen Idioten verderben lassen. Wenn die Elo steigt, triffst du auch nicht mehr zwangsläufig auf Farmer...

Also Kopf hoch, Augen zu und durch!!!!!!

Grüße Miedo

€: Und am End geben die wirklich kein Geld aus, sondern sind lvl 150 o.ä. :D

OnlyPayToWin
25-06-13, 20:21
wow! da sag ich mal vielen dank das du auf meinen nicht so glücklichen post eine so nette und informative antwort gibst.

sry, war halt etwas verägert :).

du sagst auch das DoC ein tolles spiel ist und JA! das ist es macht mir ja sehr viel spass.

also gut zusammen reissen und versuchen mich zu verbessern und auf karten glück beim kauf der pakete hoffen.

mfg

MiedoMorir
25-06-13, 23:47
Hehe... Kein Problem.

Kenn das "Ragen" und "Flamen" nur zu gut... ;) Und so ein Thread ist bei Kurzschluss schnell erstellt...

Viel Erfolg noch bei DoC !!

BB_Aenlin
26-06-13, 17:26
die free to play sind?

gibt es nicht weil es immer nur auf eines rausgeht, PayToWin.

habe neu begonnen spiele erst bei ELO 300 - 500 und was da für decks auf einen zukommen, keine chance.

dann sind die gegenr noch so nett und schimpfen einen noob,no skill usw... haben aber ein deck wo du denkst: WTF! kann ich ja gleich aufgeben.

wenn ich sie frage woher sagen alle: no, i dont pay real money... sicher kommt alles nur vom verdienten gold (in meinem ELO niveau).

so viel spass beim flamen und löschen dieses beitrages....

oh und ja das ist ein Flamepost!

Ich sehe keinen Grund dazu, Deinen Post zu löschen. Zum einen spielen wir alle und ich denke es ist ab und zu durchaus verständlich, dass man seinem Frust einfach einmal Luft lassen muss.

Auf der anderen Seite ist es aber so, wie MiedoMorir ganz richtig gesagt hat: leider nutzen einige Spieler die Spielmechanik auf diese Art und Weise aus. Wir sind uns dessen auch bewusst und haben bereits erste Massnahmen ergriffen. Das diese nicht ausreichend sind, ist uns auch bewusst. Auf der anderen Seite müssen wir aber in erster Linie dafür Sorge tragen, dass derartige Manipulationen nicht mehr durchführbar sind ehe wir einfach nur den Bannhammer werfen und damit ganz sicher auch einige ehrliche Spieler treffen.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Grawshak
27-06-13, 17:36
Hi...

das liegt einzig und allein daran, dass es momentan Mode ist seine Elo zu "droppen" (verdammte Anglizismen :D).



Das habe ich mich auch schon gewundert, normalerweise hängt man ja bei 1001 ELO fest, wie kann man dann "fallen"?

Aber allein in der FList gibts welche mit nem ELO von 300 und haben lvl 80+ -.- Und so schlecht sind die nicht^^

MiedoMorir
27-06-13, 18:12
Das habe ich mich auch schon gewundert, normalerweise hängt man ja bei 1001 ELO fest, wie kann man dann "fallen"?

Aber allein in der FList gibts welche mit nem ELO von 300 und haben lvl 80+ -.- Und so schlecht sind die nicht^^

Hab dir mal ne PN geschickt. Muss ja nicht im Forum bekannt gemacht werden, wie der ganze Prozess abläuft. Wobei es eigentlich kein Geheimnis sein sollte... Aber einige scheinen es ja noch nicht zu wissen =)

Auriel.Tamalla
27-06-13, 18:14
indem man garnicht so weit hoch kommt, man klatscht gegner bis man bei ca 460 ELO ist und dann startet man duelle und gibt sie sofort auf um wieder zu fallen- so kann man schnell viele kämpfe machen, gerade sehr deutlich siegen und damit xp/geld farmen. ein kampf über 10-25 runden wird den leuten nicht passieren (vor erster runde beendet oder nach 6-7 runden sieg).

Es ist die wohl effektivste form an schnelle XP zu kommen ohne lange kämpfe- aber halt nicht gerade die fairste.

Grawshak
27-06-13, 20:08
Hab dir mal ne PN geschickt. Muss ja nicht im Forum bekannt gemacht werden, wie der ganze Prozess abläuft. Wobei es eigentlich kein Geheimnis sein sollte... Aber einige scheinen es ja noch nicht zu wissen =)

Danke für die PN und Erklärung,,,


indem man garnicht so weit hoch kommt, man klatscht gegner bis man bei ca 460 ELO ist und dann startet man duelle und gibt sie sofort auf um wieder zu fallen- so kann man schnell viele kämpfe machen, gerade sehr deutlich siegen und damit xp/geld farmen. ein kampf über 10-25 runden wird den leuten nicht passieren (vor erster runde beendet oder nach 6-7 runden sieg).

Es ist die wohl effektivste form an schnelle XP zu kommen ohne lange kämpfe- aber halt nicht gerade die fairste.

Ganz ehrlich: Bin froh, dass ich es bis dato nicht wusste, aber gebe jetzt dem ganzen auch nicht mehr Bedeutung.
Das Problem ist, dass es ELO1001 festhängen dazu verleitet, wenn du Regelmäßig abloost und eigentlich nur über weitere Karten mal gewinnen kannst; und neue Karten nur über EP/Gold.

Und ich muss feststellen, dass ich auf meinem Weg nach oben nicht soviele "Aufgaben" hatte. Ist wohl an mir vorbeigegangen oder geht bei XXXX Tausend Spieler unter, machen also noch zuwenige :rolleyes:


TY Leute !

goilo
27-06-13, 20:16
durch erfolge und leveln bekommt man viele sachen, gold, karten udn auch seals.
dadurch bekommst du schon reichlich karten und man brauch den shop nicht um neue karten zu bekommen. daher leg es nicht auf den shop und dem spiel.
man hätte es auch so machen können. alle karten frei für alle dafür monatlich zahlen. und das wäre eine option die nicht in frage kommt. es würden sehr viele spieler wegfallen. und man würde zuoft gegen die gleichen spielen was dann wieder rum weniger spaß machen würde.

ich plane demnächst in meiner liga ein cup, wo einige karten nicht gespielt werden dürfen. dort hätten dann auch kleinere leute eine bessere chance da sie die karten wohl haben werden.
wann und wie es sein wird steht noch aus. ich muss dies erstmal alles planen und ubisoft unter die nase reiben :p

Xerberus1986
27-06-13, 22:15
warum machen sie das spiel eigentlich nicht buy-to-play?! man könnte einen einmaligen kaufpreis zahlen und dann alle karten mit in-game währung kaufen?! *hint* scrolls-game von majong *hint*. meine güte, das zweite spiel von ubisoft was ich in den letzten jahren ausprobiert habe, beide funktionierten beim kauf / start nicht.....da bildet sich echt ein nettes image.

BB_Aenlin
28-06-13, 11:37
meine güte, das zweite spiel von ubisoft was ich in den letzten jahren ausprobiert habe, beide funktionierten beim kauf / start nicht.....da bildet sich echt ein nettes image.

Solltest Du Hilfestellung bei der Installation benötigen oder aber bei der Fehlersuche, wende Dich bitte an unseren Kundensupport.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Merlottes
07-07-13, 20:39
Ich habe unter dem topic was ganz anderes verstanden und möchte mal anregen, darüber zu sprechen:

Wie unterscheidet sich DoC inhaltlich von anderen Online Sammelkartenspielen? Ich finde das interessant.

Ich selbst kenne nur MtGO (Magic the Gathering online), das man nach dem 1. Grundkauf ja auch als free to play bezeichnen kann.
Im Vergleich dazu gefällt mir hier, dass die Spiele flotter gehen, weil man nur im eigenen Zug was machen kann.
Außerdem finde ich für mich persönlich toll, dass es hier noch nicht so verwirrend viele Serien gibt.
Das Rohstoffmanagement (dort Mana) finde ich auch besser, weil einfacher zu handeln ohne auf die Spezialisierungen zu verzichten.
Des Weiteren gefiel mir die Einführung mit den 3 Kampagnen sehr gut und ich halte das auch für innovativ ausbaufähig.
Stichwort Kampagnen-Editor.

Negativ im Vergleich sind:
Karten sind nicht in mehreren Decks gleichzeitig verwendbar.
Es gibt keine Möglichkeiten, an gezielte Karten heranzukommen, um ein Deck so zu bauen, wie man es möchte.
edit: Es gibt dort mehr Duelvarianten durch Deckvarianten (Singleton, Tribe)
edit: Es gibt dort die total beliebten Booster-Draft-Turniere

Vielleicht kann mal wer was zu anderen Spielen schreiben? Ich suche ja immer das non plus ultra.
Tyrant bei Congregate ist sehr beliebt, aber das kenn ich nicht, weil mich gleich die Grafik abgeschreckt hat.
Eredan hab ich kurz angespielt, aber da hängt man auf seiner Vorauswahl fest und eigentlich gibt es auch gar
keine echte Deckkonstruktion, soweit ich das verstanden habe.