PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Server Probleme - 19. Juni



D4ene
19-06-13, 11:07
Hallo liebe Spieler/innen,

Wir hatten letzte Nacht, durch einen Sturm verursachten, Stromausfall. Unsere Datenbank und Server sind dabei am 18. Juni um 20:31 MEZ ausgefallen.
Heute Morgen (19. Juni 10:00 MEZ) haben wir die Server neustarten können.
Allerdings, wegen der Dauer vom Ausfall (mehr als 13 Stunden), haben wir uns dazu entschlossen, dass es wieder eine Zeitverschiebung, auf alle Aktionen, von 24 Stunden geben wird.

Das Spiel wird deswegen wieder auf Pause gestellt und am 20:31 MEZ, sollte das Spiel wieder erreichbar sein.
Alle Spiel Aktionen werden um 24 Stunden verschoben. Das gilt auch für das Abo, die Unterhaltskosten und die Turnier Dauer.
Wir sind dabei eine Kompensation, für den Ausfall vom Spiel über die letzten paar Tagen, auszudenken. Wie diese aussehen wird, werden wir ankündigen sobald alles wieder online ist.

Wir entschuldigen uns nochmal für die Unannehmlichkeit.

MfG
D4ene

ErikaFade
19-06-13, 13:17
.


> Wir sind dabei eine Kompensation, für den Ausfall vom Spiel über die
> letzten paar Tagen, auszudenken. Wie diese aussehen wird, werden wir
> ankündigen sobald alles wieder online ist.

Wie wäre es, wenn Sie als "Kompensation" wenigstens minimale Änderungen
am Spiel vornehmen würden um wenigstens etwas Spannung hinein zu
bekommen. Im Augenblick wird das Bündnis, das als erstes einen Gral
gebaut hat mit Sicherheit auch als erstes seinen 13. Gral bauen. Aber
auch wenn das Spiel nicht durch 13 Grale sondern durch die 200M Punkte
zu Ende geht, kann normalerweise der Führende nie von der Spitze
verdrängt werden, da alle im Abstand von einer Woche einen Gral bauen
und auch die Unterschiede durch die Runenfestungen zu klein sind.

Eine ganz einfache Änderung wäre, die Bauzeit für den Gral von 8 Tagen
auf 1 Tag zu reduzieren (und dann natürlich das 13 Gral Limit fallen
zu lassen). Dann kommt es nicht darauf an, dass ein Spieler möglichst
schnell eine Träne erobert, sondern dass auch der schwächste von
den 30 Bündnismitgliedern seine drei Tränen erhält. Auch sollte nur
der erste Gral 1M Punkte bringen, der weite 1,1M, der dritte 1,2M
usw. Wer Pokert und länger mit dem Bau wartet bekommt mehr Punkte,
wer zu lange wartet, kann nicht mehr alle Grale bauen bevor das Spiel
zu Ende ist.

Auch der Punktezuwachs durch die Runenfestung müsste geändert werden
um durch geschicktes Spielen Änderung in der Rangliste möglich zu machen.
Eine ganz einfach Änderung wäre, die Angriffsstärke der Elfen nicht
nur von der Truppenstärke abhängig zu machen sondern z.B. mit jedem
Tage Haltedauer um 10% zu erhöhen.

Am wichtigsten wäre aber ein regelmäßiger Wettbewerb, der es ermöglicht
siegentscheidende Bündnispunkte zu gewinnen. Z.B. ein wöchentlicher
Kampf ähnlich der Tränenquest "Weg der Ehre". Jeder Spieler kann mit
einem Helden seiner Wahl mit max. 100k Armee einen für alle Spieler
identischen, übermächtigen Gegner (damit mehrere Angriffswellen nötig
sind) angreifen. Der gesamte Kampf muss innerhalb von 4 Stunden
abgeschlossen sein, damit keine Zauberregeneration möglich ist.
Der Spieler, der für seinen Sieg am wenigsten eigene Truppen verloren
hat, bekommt 1M Bündnispunkte, der zweite 900k usw.


Eine Menge anderer Verbesserungsmöglichkeiten wurden hier ja schon
genannt, leider bisher ohne jegliche Stellungsnahme von Seiten Ubi.

Winterwolf-fl
19-06-13, 14:19
*head meets wall*

Refounding
19-06-13, 14:40
Eine ordentliche Kompensation hört sich doch gut an, Siegel oder Gratisabo fände ich ganz toll, vor allendingen ordentliche Siegelmengen.


PS: Die Idee von Andrean ist gut.

Und ich bin gerade einfach froh, Erika auf meiner Ignorelist stehen zu haben, brauche ich mich über sowas gar nicht mehr aufzuregen.

AndreanDW
19-06-13, 14:45
ist schon lustig, wenn jemand alle Informationen, die er von den verschiedensten Server-Versionen erfahren hat, durcheinanderschmeißt, und sein Halbwissen in die Diskussion einbringt...
@Erika, die Entwickler schaffen es nicht mal, eine Zahl zu verändern, die die Spaltenstärke angemessen macht - alle Kämpfe von allen Spielern auszuwerten, und eine Reihenfolge für eine Punktvergabe für irgendetwas zu berechnen, würde ihr geistiges Vermögen vollkommen überfordern!

P.S. Als Kompensation ein Ticket für einen Strategie-Server, auf dem 1000 Mann spielen können, fände ich angemessen ... ^^

Der_Wemmser
19-06-13, 15:23
Hm, den Vorschlag mit dem Ticket für nen 1000-Mann-Strategieserver finde ich super!

OnkelB
19-06-13, 15:25
Da wäre ich auch dabei. Dann würde ich mich auch von den anderen Welten abmelden, um die Serverlast zu senken. Man muss ja auch bereit sein Opfer zu bringen...

ErikaFade
19-06-13, 15:42
> ist schon lustig, wenn jemand alle Informationen, die er von den
> verschiedensten Server-Versionen erfahren hat, durcheinanderschmeißt,
> und sein Halbwissen in die Diskussion einbringt...

Wie kann jemand, der noch nie ein Spiel außer dem jetzigen PvE
Spiel gespielt hat und alle seine Informationen aus eigenen Erfahrungen
hat (ich traue grundsätzlich keinen nicht nachprüfbaren Aussagen anderer),
"Informationen, die er von den verschiedensten Server-Versionen erfahren
hat, durcheinanderschmeißen"?

Lustig ist dagegen, wenn jemand Aussagen macht, ohne dafür auch nur
die geringsten Argumente präsentieren zu können. Ich bin gerne bereit
jeden meiner Vorschläge im Detail zu diskutieren. Das gibt allerdings
nur Sinn, wenn auch Argumente und nicht nur pauschale Abwertungen
vorgebracht werden.

Fangen wir mit dem Verkürzen der Bauzeit für einen Gral an.
Die Vorteile wurden ja genannt. Welchen konkreten Nachteil hat
es, wenn die Bauzeit von acht auf einen Tag verkürzt wird und
es für jeden Bau 100k Punkte mehr als für den vorangehenden Gralbau
gibt?

OnkelB
19-06-13, 16:25
Wie wäre es mit einfacher Mathematik?

Sagebn wir mal, es sind 10 Allianzen auf dem Server, die Grale bauen dürfen (und das ist wenig), dann würde es jeden tag 10 fertige Grale geben, also 10 Mille pro Tag. Selbst ohne die Steigerung der Punkte für Grale wäre der Server also 20 Tage später durch...

Die Begrenzung mit den 13 Gralen gilt natürlich nur für PvP-Server der Marke "KdT". Die aktuellen Season4-Server haben keinen Tränenkrieg, sondern ein Turnier. KdT-Server gibt es keine und auf dem PvE gibt es die Begrenzung nicht....

In den USA ist ein Ein-Mann-Bündnis auf dem ersten Platz der Bündnis-Wertung. Und selbst du solltest (ungeprüft) glauben, dass der Spieler eben nicht die erste Träne hatte...

Nochmal dazu: Natürlich ist die erste Träne wichtig und bringt einen gewissen Vorteil. Wer aber auf dem PvE aktiv ist kann als Bündnis auch locker am Inhaber der ersten Träne vorbeiziehen. Möglichkeiten dafür gibt es genug und gesehen haben wir alles das auch schon mehr als einmal...

AndreanDW
19-06-13, 16:55
> ist schon lustig, wenn jemand alle Informationen, die er von den
> verschiedensten Server-Versionen erfahren hat, durcheinanderschmeißt,
> und sein Halbwissen in die Diskussion einbringt...

Wie kann jemand, der noch nie ein Spiel außer dem jetzigen PvE
Spiel gespielt hat und alle seine Informationen aus eigenen Erfahrungen
hat (ich traue grundsätzlich keinen nicht nachprüfbaren Aussagen anderer),
"Informationen, die er von den verschiedensten Server-Versionen erfahren
hat, durcheinanderschmeißen"?



... Im Augenblick wird das Bündnis, das als erstes einen Gral
gebaut hat mit Sicherheit auch als erstes seinen 13. Gral bauen. Aber
auch wenn das Spiel nicht durch 13 Grale sondern durch die 200M Punkte
zu Ende geht, kann normalerweise der Führende nie von der Spitze
verdrängt werden, da alle im Abstand von einer Woche einen Gral bauen
und auch die Unterschiede durch die Runenfestungen zu klein sind...

Wo hast du denn diese (falsche) Information her, daß der PvE-Server mit 13 gebauten Gralen zu Ende gehen könnte? Das sind Sachen, die in Saison 1 und 2 und in den KdT-Servern der Saison 3 der Fall waren, nicht in den normalen PvE- und PvP-Servern der Saison 3, nicht in den aktuellen PvE-, PvP-, Strategie-Servern der Saison 4; also Halbwissen zu vergangenen Saisons, aus dem Forum oder aus dem Wiki, ohne zu merken, daß das die aktuelle Saison gar nicht betrifft, keine eigenen Erfahrungen also ...

OnkelB
19-06-13, 17:01
In der Questbeschreibung steht aber "baut 13 Grale und haltet diese 14 Tage, um das Zeitalter zu gewinnen." und das entsprechende Video gabs auch dazu. Idioten...

ErikaFade
19-06-13, 17:05
...

> Sagebn wir mal, es sind 10 Allianzen auf dem Server, die Grale
> bauen dürfen (und das ist wenig), dann würde es jeden tag 10
> fertige Grale geben, also 10 Mille pro Tag. Selbst ohne die
> Steigerung der Punkte für Grale wäre der Server also 20 Tage
> später durch...

Also das mit den 13 Gralen habe ich ja noch erwähnt, aber dass man
bei Verkürzung der Bauzeit auch die 200M Endegrenze anheben muss
auch noch zu erwähnen, erschien mir dann doch ein wenig zu kindisch.


> Die Begrenzung mit den 13 Gralen gilt natürlich nur für PvP-Server
> der Marke "KdT". Die aktuellen Season4-Server haben keinen Tränenkrieg,
> sondern ein Turnier. KdT-Server gibt es keine und auf dem PvE gibt es
> die Begrenzung nicht....

In meiner Questliste steht allerdings "13 Grale bauen". Das ist wieder
so eine Information, die ich zwangsweise glauben musste, da ich sie nicht
überprüfen konnte (bisher hat das führende Bündnis erst 10 Grale). Wem
soll man glauben, wenn man schon den Bildschirmausgaben des Spiels
nicht mehr glauben darf.


> In den USA ist ein Ein-Mann-Bündnis auf dem ersten Platz der
> Bündnis-Wertung. Und selbst du solltest (ungeprüft) glauben,
> dass der Spieler eben nicht die erste Träne hatte...

Wenn sich das auf das selbe bezieht wie ein früheres Posting in
diesem Forum, handelt es sich wohl um einen Bug und um die zur
Zeit sehr unsinnige Handhabung der Runenfestungen (mein zweiter
Änderungsvorschlag).


> Nochmal dazu: Natürlich ist die erste Träne wichtig und bringt
> einen gewissen Vorteil. Wer aber auf dem PvE aktiv ist kann als
> Bündnis auch locker am Inhaber der ersten Träne vorbeiziehen.
> Möglichkeiten dafür gibt es genug und gesehen haben wir alles
> das auch schon mehr als einmal...

Das geht wohl nur, wenn sich das führende Bündnis sehr blöd
anstellt oder wenn ein feindlicher Agent eingeschleust wurde,
der Grale baut und dann kurz vor Ende das Bündnis verlässt und
in sein Heimatbündnis zurück kehrt.

Wie auch immer, in deinem Posting war kein einziges Argument
dafür, dass eine Verkürzung der Bauzeit negative Auswirkungen
hat. Gegen die positiven Auswirkungen (mehr Möglichkeiten durch
ein geschicktes Spielverhalten einen Vorteil heraus zu spielen)
wurde ebenfalls kein widerlegendes Argument vorgebracht.

Winterwolf-fl
19-06-13, 17:08
Ich fürchte alles reden wird bei Erika wie IMMER nichts bringen.

ErikaFade
19-06-13, 17:09
...

> Wo hast du denn diese (falsche) Information her, daß der PvE-Server
> mit 13 gebauten Gralen zu Ende gehen könnte?

Das steht bei mir bei jedem Spielstart auf der jetzt immer
geöffneten Questliste.

> also
> Halbwissen zu vergangenen Saisons, aus dem Forum oder aus dem Wiki,
> ohne zu merken, daß das die aktuelle Saison gar nicht betrifft, keine
> eigenen Erfahrungen also ...

Kein Halbwissen aus "vergangenen Saisons, aus dem Forum oder aus dem Wiki"
sondern eigene Erfahrung durch den Bau des ersten Grals (darauf hin
kam nämlich die Aufforderung, nicht nur einen sonder 13 zu bauen).

AndreanDW
19-06-13, 17:17
> Die Begrenzung mit den 13 Gralen gilt natürlich nur für PvP-Server
> der Marke "KdT". Die aktuellen Season4-Server haben keinen Tränenkrieg,
> sondern ein Turnier. KdT-Server gibt es keine und auf dem PvE gibt es
> die Begrenzung nicht....

In meiner Questliste steht allerdings "13 Grale bauen". Das ist wieder
so eine Information, die ich zwangsweise glauben musste, da ich sie nicht
überprüfen konnte (bisher hat das führende Bündnis erst 10 Grale). Wem
soll man glauben, wenn man schon den Bildschirmausgaben des Spiels
nicht mehr glauben darf...
Du sollst denen glauben, die das Spiel spielen, und Ahnung haben (mir, Onkel B, WInterwolf, ...), und nicht denen, die sich zwar GM oder Entwickler schimpfen, aber keine Ahnung haben, was ihre Praktikanten grad eingebaut oder nicht eingebaut haben oder nebenbei beim einbauen kaputtgemacht haben, und was weder getestet noch auf Sinnhaftigkeit überprüft wurde
Vor allem sollst du NIE ihren Versprechungen glauben, und NIE den Gründen, warum sie irgendetwas angeblich eingebaut oder verändert haben

ErikaFade
19-06-13, 17:40
.

> Du sollst denen glauben, die das Spiel spielen, und Ahnung haben
> (mir, Onkel B, WInterwolf, ...), und nicht denen, die sich zwar
> GM oder Entwickler schimpfen, aber keine Ahnung haben, was ihre
> Praktikanten grad eingebaut oder nicht eingebaut haben oder
> nebenbei beim einbauen kaputtgemacht haben, und was weder getestet
> noch auf Sinnhaftigkeit überprüft wurde

Beim jetzigen Spiel werden wohl die 200M vor dem 13. Gral erreicht.
Hat es denn schon ein Zeitalter 4 PvE Spiel gegeben, bei dem
ein Bündnis 13 Grale gebaut hat und das Spiel dann nicht zu
Ende war? Wenn nicht ist das doch nur eine Mutmaßung deinerseits
bzw. du glaubst den irgend wann gemachten Aussagen von Ubi, dass
es so ist. Ich hoffe, dass alleine aufgrund deines obigen Textes
Ubi das 13-Gral-Ende einbaut (sollte ja nun wirklich kein großer
Aufwand sein) und als Entschädigung für den Serverausfall das
200M Limit auf 250M anhebt, nur um dir zu beweisen, dass du falsch
liegst.

AndreanDW
19-06-13, 17:47
es gibt in der Regel irgendwann ein Dev-Journal, wie das Zeitalter beendet werden soll; klappt das dann nicht, gibt es einen Aufschrei der Community, und es wird mit heißer Nadel geändert

es wird nie eine Änderung geben, um irgendeinem Spieler irgendetwas zu beweisen - ist viel zu viel Aufwand! Das, was die Leute hier am besten können, ist, die Meinungen der Spielerschaft zu ignorieren - das macht nämlich überhaupt keinen Aufwand.

OnkelB
19-06-13, 19:48
Ich hätte es wissen müssen. Ich werde in Zukunft wohl diesen Vollidioten wirklich ignorieren müssen. Wie kann man so verbohrt sein...

Hier schreiben Spieler, die seit der Beta dabei sind, Spieler, die mehr als eine Saison gespielt haben, Spieler, die in jeder Saison einen Server gewonnen haben und selbst den idiotischsten Änderungen des sogenannten "Dev-Teams" immer wieder etwas entgegengesetzt haben. Aber natürlich haben die keine Ahnung, zumindest nicht annähernd so viel wie ErikaFade...

Vorbann
19-06-13, 20:43
Hello,

The servers are back online;

Thank you for your patience.

Vorbann

Refounding
19-06-13, 21:23
http://forums-de.ubi.com/profile.php?do=ignorelist

Müsste der richtige Link sein Onkel

@Vorbann:
We have to. We are not happy with this.

PS: Ich weiß auch nicht, warum Erika jedes Mal, wenn es auch nur irgendwie geht, vollkommen idiotische "Verbesserungen" vorschlagen muss.

Winterwolf-fl
19-06-13, 21:40
Tip für F2P Spieler zur Auswahl bei der Kompensation (MMHK Hauptseite): Wähl die 3 Tage Abo und melde dich auf so vielen Welten wie möglich an. So kannst du wesentlich mehr als die 100 Siegel farmen und dir dafür so viel Zeit wie du möchtest lassen.

Edit: DANKE!!! @ Refounding für den Link zum Ignorieren!

OnkelB
19-06-13, 21:53
@ Refounding: Fettes Danke!

Refounding
19-06-13, 22:32
100 Siegel, ok 3Tage Abo hören sich doch gigantisch an...

Also das ist doch wohl nicht deren erst 3Tage Abo sind ungefähr 1000x so viel wert wie 100 Siegel...
Zumindest gefühlt. Habe ja einige welten zur auswahl und die 100 Siegel sollten mit 2Wochen zocken locker 4-5x drin sein...

Edit: Natürlich werde ich das so machen, wie Winter geschrieben hat, alles andere wäre ja einfach nur dämlich...

AndreanDW
20-06-13, 00:32
also fluten wir jetzt alle PvE-Server, bilden Ein-Mann-Allianzen, und sorgen dafür, daß die irgendwann zu Ende gehen ...
bitte startet auf dem Araber-PvE !
Und natürlich P2W-Server mit Abmelden nach 13,9 Tagen .... ^^

Refounding
20-06-13, 13:06
Naja ungefähr das war mein Plan, will ja billige Siegel bekommen ;)