PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verbesserungen und Diskussionen - Juni



AWACI
08-06-13, 16:15
Weil es noch keinen gibt zumindest hab ich ihn dann nicht gefunden :)
- Neue Karte bitte mit den netten Sprüchen.
- einen Muteliste für den chat.
- Chat wieder unten rechts im kleinformat, fand fürs duell praktisch, müsste natürlich syncron mit den normalen chat sein.
- ingame reportbutton für chat und oder duelle um bots oder auch beleidigungen im chat leichter zu melden.
- überarbeitung der ingame Hilfe is ja schon klar

Isoterm
08-06-13, 22:39
balancing wäre mal ganz wichtig, man trifft nur auf inferno und nekrodecks.
die kreaturen der beiden fraktionen haben viel zu viel hp, infero zum teil zuviel angriffsschaden, und ständig noch irgendwelche ekelhaften effekte,
wie zb infiziert oder flächendschaden mit ihren angriffen.

als neuling hat man im allgemeinen kaum chancen auf siege, turniere ohne elo kann man total vergessen. geweinne tun hier nur die, die schon alles haben (reiche werden reicher).
allgemein bleibt einem als anfänger nur hunderte duelle mit ein und dem selben deck gegen die immer wieder gleichen gegnerdecks zubestreiten.

1held jeder fraktion sollte standardmäßig zur verfügung stehen. ich habe 9 helden davon sind 4 zuflucht (1 doppelt) und 5 bastion (1 3fach).

shop überarbeiten, bei so einem extremen zufallsprinzip ist das alles für echtgeld zu teuer (wenn ich nur daran denke, was meine einkäufe, die mir bisher nicht viel gebracht haben, in echtgeld gekostet hätten), haut lieber alternative darstellungen für geld raus.

B4ldry
09-06-13, 00:37
Hmm grad erst gesehn das es auch ein Thema für Juni gibt ;D ich werde einfach meinen Vorschlag hier nochmals Posten

Was mir grad so einfällt ist : ein NPC Boss für Gruppen kämpfe (3 spieler vs 1 npc). Hab das in ... crap mir fällt der Name nicht ein von dem spiel ^^ naja halt 1 npc vs 3 Spieler und diese müssen den halt besiegen(was dort wiirklich Hard war) aber es hat sau spass gemacht weil man knapp 30-35 min versucht hat diesen Boss zu besiegen ;D am ende gab es dann halt wenn man gewonnen hat karten/exp/gold was aber nicht unbedingt sein muss weil die Duelle an sich schon sau geil waren.

Was ich mich jetzt frage ist(hab fast Level 15 erreicht) wie kommt man auf Level 100?nur durch Ranglistenduelle? Ich weiß nicht wie viel zeit cucu verbracht hat aber ich finde es sollte noch andere Möglichkeiten geben exp zu bekommen( sei es durch daily quest( gewinne so und so viele Matches an 1 tag) oder gegen NPCs wo dann die rundenanzahl/schaden/gespieler karten die exp/gold angibt).

EDIT: das spiel hies Carte :D Ist leider p2w daher hab ich es sein lassen aber die bosskämpfe fand ich schon ein wenig episch ;D

fluffu123
09-06-13, 17:31
- Erweiterung des ItemShops [ >>>digitale Folien für die Karten, alternative Artworks, Namechange, Starter Decks zu jeder Edition<<<]
- Geschenk-Funktion
- Merchandising (Würde gerne mal ein Might and Magic Duel of Champons Hoodie tragen können :) )
- Funktion für die erreichte Elo (einen Sinn sollte es meiner Meinung nach schon haben eine hohe elo zu erreichen)
- mehr Turniere
- Craftingmöglichkeit um gezielt an gewünschte Karten kommen zu können
- Informationen zu Trading/Auktionshaus-, Craftingsystem
- Replay-Funktion, Spec-Mod
- Gilden-Funktion

Das Update war der hammer, es gibt nun mehr Möglichkeiten gute Decks zu bauen und OTK´s sind nur noch schwer möglich! Weiter so :)

Auriel.Tamalla
09-06-13, 18:15
es ist etwas frustrierend das man Karten nur "gewinnen" kann und nicht gezielt erarbeiten kann- das schadet der langzeitmotivation schon etwas.(somit auch dem potenziellen cash käufern)
finde das mit dem täglich log in belohnungen schon recht nice.
Helden der neuen edition sind auch schwer zu erreichen- gerade dadurch das sie sehr machtvoll sind.

BB_Aenlin
10-06-13, 10:24
Super, danke AWACI, ich pin den Thread gleich mal an.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Xasladanthlad
10-06-13, 12:26
Hallo zusammen,

leider kommt es mir so vor das eigentlich nur 3 verschiedene Decks gespielt werden. Klar gibt es Ausnahmen aber viele schließen sich halt dem Mainstream an der sich als effektiv erwiesen hat.

- Inferno Rush
- Nergal…
- Zorn deck

Ich Spiele im Moment bei etwa 800 elo (erst vor kurzem angefangen) und freue mich über jeden zorn Spieler, da viele von den direkt aufgeben wenn Sie auf ihren ersten beiden Händen nicht direkt den B-Warchanter auf der Hand haben. Das traurigste bei der Sache ist das diese Spieler das Deck kopieren und eigentlich gar keine Ahnung von dem haben was sie tun und wann sie was spielen müssten. Mir persönlich raubt das jeden Spielspaß oft gegen solche Leute spielen zu müssen.

Das ganze macht es sehr berechenbar wenn man immer nur auf die gleichen Gegnerdecks trifft, die Standard rushdecks usw. Sobald man dann sein Deck gegen sowas anpasst hat man dann sehr oft sein 20-0 und gg, inkl. Nen Gegner der einen flamed weil er der Meinung ist das wäre lame. Nur wer ist hier der lame… der Mainstreamspieler (mit nichtmal vollständigen deck, meist countern die sich sogar noch selbst) oder der Spieler der sich gegen sowas anpassen muss…

Es sollte wesentlich mehr Variation möglich sein. Macht mal 10 Spiele und zählt wie oft sich Pao und darkassa im Gegnerdeck befinden. Bei mir war es in 8 von 10. und das macht es leider doch sehr langweilig.

Bugs im Swisstunier beseitigen, gestern gespielt. Erstes Spiel unglücklich verloren, bad hand luck. Hing dann im Spiel fest ca. 10min – client neugestartet – das nächste Spiel war ein loose (obwohl ich garnicht gespielt habe) und das letzte Spiel war ein win (auch dieses hab ich nicht gespielt) kurz: von meinen möglichen 3 Spielen habe ich nur 1 machen können und bin 1-2 rausgegangen. Also nen Ticket für umsonst ausgegeben.

Also fassen wir mal zusammen:

- Karten tauschen mit anderen Spielern / Marktplatz, weil Momentan ist ja eigentlich nur Zufall…
- Mehr Variation
- Bugs Swisstunier
- Kartencrafting

Lieben Gruß
Xas

Auriel.Tamalla
10-06-13, 16:25
ich bin kategorisch gegen einen kartentausch, da dies nicht zu einem handel führen würde sondern zum Multi-accounten.

gezieltes erarbeiten: wie nach XYZ tausend XP(evtl. + gold) bekommst du die von dir gewählte karte, desto seltener die karte desto höhere anforderungen.

eine langzeitmotivation wäre das schon.

XMicroX
10-06-13, 19:25
Zum Thema Balance muss ich isoterm zustimmen. finde die 2 Fraktionen auch zu stark (ich spiele eine). Weiter finde ich die Zauber zu stark. Vll ist das meine Meinung aber wenn ich sehe was man alles machen kann mit zaubern... Wenn man auf ein Zauberdeck trifft und selber mit Starken Kreaturen wie Foltermeister oder Abyssischer Fürst hat, hat man fast keine Change außer man hat iwie Arkaner Schutz.

Mit dem Kartenhandel bin ich auch dagegen solang keine gute Lösung gegen Multi-accounten gefunden ist.

Kattau2000
10-06-13, 20:31
Hi

also ich hab mir mal gedanken gemacht zum thema Kartenhandel.

1. Um karten tauschen zu können muss man lvl 10 erreicht haben oder höher
2. Am tag muss man min drei ranklisten spiele gemacht haben um tausch würdig zusein desweiteren sollte gelten für jeden dritten sieg gibt es ein tausch ticket (max 5 am Tag)
3. es darf nur 5 mal am tag getauscht werden und maximal 8 karten pro tausch zusätzlich kostet jede getauschte karte gold (commons - epic sollten limit haben) man darf aber nicht mehrmals am tag mit einer person tauschen (müssen schon 5 verschieden sein).

das tauschsystem ist zwar noch nicht fehlerfrei und verbesserungs würdig aber es hilft gegen multis und chinafarmer und ist mein erster verbesserungsvorschlag

gruß
kattau2000

Tigerroll
11-06-13, 19:49
Das absolute Random-Booster-System muss verbessert werden. Mich nervt es schon langsam an ewig Gold/Siegel farmen zu müssen, um dann festzustellen, dass der neue Booster mal weider keine Karte enthielt die man noch brauchen kann (und ich rede jetzt nicht ausschließlich von Rares/Epics). Man könnte Fraktion-Booster oder Zauber/Monster-Booster einführen, ähnlich wie die Helden-Booster. Dabei sind bei Fraktions-Booster z.b. die Rare/epic sowie eine UC und 3 Commons garantiert von der gewählten Fraktion, ähnlich Zauber- bzw. Monster Booster, hier ist die Rare/Epic, UC und 3 Commons ebenfalls von der gewünschten Kategorie. Diese Booster enthalten dann entweder auch nur 8 Karten wie die Helden Booster oder kosten halt ein kleinwenig mehr als die Standardbooster.
Das würde die Enttäuschungen bei Boostern reduzieren, bei denen dann immer Karten der falschen Fraktion drin sind. Besonders für Anfänger förderlich, die sich dann zumindest ein starkes Deck gezielter zusammensammeln können, anstatt aufgrund des Zufalls, 3 halbfertige Decks zu besitzen.
Dies würde außerdem dazu beitragen, dass Leute die doch eine andere Fraktion spielen wollen einen einfachereren Übergang ermöglicht werden würde.

Ansonsten muss das Turniersystem überarbeitet werden, wie meine Vorredner ja schon schildern werden im Moment die Reichen immer reicher, das ist tödlich, da die wenigsten Leute Lust haben, sich erstmal 100€ zu zahlen oder 5000 Spiele zu spielen um überhaupt eine Chance zu haben (ich rede hier von einer Chance, die dabei sogar eher klein ist, wenn man nicht sehr viel Glück beim Booster-Zerreißen hat.). Das bisherige Elosystem ist gelinde gesagt extrem ausbaufähig. Im Bereich 1-500 ist man als guter Spieler nach 1-3 Tagen raus. Im Bereich 501-1000 hat man immer wieder Bots und Farmen die das Spiel stören. Ab 1001 trifft man in jedem 2. Spiel auf Gegner die shcon ein komplett ausgebautes Deck besitzen, gegen die man als Neuling logischerweise nicht bestehen kann.
Im Low Bereich muss der Elozuwachs kleiner werden, damit die Leute mehr Basis aufstocken können für ihre Decks. Im mittleren Bereich dagegen muss eine bessere Abstufung erfolgen, wodruch die Farmer einerseits schweres Spiel hätten, als auch die Leute mit ausgetüfetlten Decks von denen die noch am Aufbauen sind abgegrenzt werden. Ansonsten kann man ehrlich gesagt das ganze Elosystem in die Tonne werfen.

Isoterm
12-06-13, 08:12
Zum Thema Balance muss ich isoterm zustimmen. finde die 2 Fraktionen auch zu stark (ich spiele eine). Weiter finde ich die Zauber zu stark. Vll ist das meine Meinung aber wenn ich sehe was man alles machen kann mit zaubern... Wenn man auf ein Zauberdeck trifft und selber mit Starken Kreaturen wie Foltermeister oder Abyssischer Fürst hat, hat man fast keine Change außer man hat iwie Arkaner Schutz.

stimmt, jetzt wo ich im elo etwas höher bin und die gegner mehr zauberkarten haben ist das ganz schön extrem, wieviele karten es gibt, die ein oder mehrere monster töten.

- begrenzung der handkarten muss her
- bregrenzung gleicher karten in einem deck, 4 ist zu viel
- shop dringen überarbeiten, ich glaube nicht, dass ihr gut geld mit dem derzeitigen system macht (mir persönlich ist das zu teuer für die chance, dass mir ein paket garnichts bringt
und die guten spieler bekommen sowieso punkte und gold hinterhergeworfen)
- turniere in elobereiche einteilen "lowies" sind nur punktespender für die, die eh schon alles haben
- mehr turniere
- nekropolis und inferno kreaturen überarbeiten (zb Lilim, 8hp und 4 angriff für nur 4 ausspielkosten. nekrokreaturen haben scheinbar alle zuviel leben und dieses ätzende vergiften und lebensentzug :P)
- mehr karten, mehr, mehr :)
- etwas werbung für das spiel machen?

Tr4shher0
13-06-13, 19:22
Spiele jetzt erst seid paar Tagen, doch muss sagen, dass das Spiel mir echt Freude bereitet. Die Community erscheint mir echt Freundlich. Leider finde ich, dass das Spiel sehr sehr wenig Reklame macht. Ich habe das Spiel durch einen Freund kennengelernt, vorher habe ich hiervon, obgleich ich viele weitere Spiele spiele und auch in Ligen aktiv bin (ESL, 4PL), noch nie etwas gelesen oder gehört von Duel of Champions. Weiterhin finde ich es sehr schade, dass das Deutsche Forum, wie in vielen anderen Spielen auch, echt sehr uninteressant und definitiv sehr unaktiv ist. Ich hoffe einfach mal das seitens Ubisoft noch etwas mehr Werbung gemacht wird, da das Spielprinzip echt sehr schön ist. Um das Spiel weiter voran zu bringen wäre es bestimmt auch interesannt 2 gegen 2 spielen zu können oder Karten tauschen zu können oder das das Spiel in Ligen aktiv gespielt werden kann mit gewissen Turnieren.

Skarabo
19-06-13, 02:25
Hiho

Spiele jetzt auch seit 2 Wochen, und finde das Spiel bisher richtig gut. Allerdings noch mit einem enormen Potential nach mehr.

Es müssen mehr Karten her. Derzeit sieht man immer die selben Decks. Die Kombos sind vermutlich schon fast alle ausgeschöpft.
Heldenfähigkeiten, sollten Ressourcen kosten. Damit meine ich gezielt Nergal, und noch einige andere Konsorten.
Tauschbörse, alle Auktionshaus und trallala. Allerdings mit einschränkungen um Multiaccounting zu unterbinden.
Überarbeitung der Fraktionen. Derzeit noch recht ungebalanced. Nekro, Inferno ab und an Bastion, das wars was ich in meiner Elo so sehe (immerhin 1100)
Handkartenbeschränkung, aufjedenfall
Mehr möglichkeiten das Spiel zu gewinnen. Decktod, so fast bzw. nur sehr schwer möglich. Hier vieleicht eine anlehnung, an Magic? beim ziehen von neuer Karte mit leerem Deck, direkt Tod.
Neutrale Kreaturen (Pao und Assasine) überarbeiten. Diese beiden sind in der derzeiten Spielumgebung Pflicht, und ohne spielt man ewig ohne sichtbare Verbesserung.
Möglichkeiten Karten mit erspieltem Gold direkt im Shop kaufen zu können. Siehe auch Tauschbörse
Wenn es bei diesen Fraktionen bleiben wird!? unterscheidungen deutlicher machen. Bsw. Sanktuarium, der erste Ehre Buffer kostet 4 Ressourcen.
Einige Karten sind für sich alleine einfach zu mächtig, hier muss nach gebessert werden. Derzeit ist es einfach zu häufig, das eine Karte auf sich allein gestellt, zu mächtig ist. Nur um ein beispiel zu nennen: Alle Kreaturen bekommen, abgerundet nur noch halben Schaden. Was als einzelverzauberung durchaus Okay ist, wird global einfach zu heavy.
Entfernt die Fähigkeit, Vergeltung im Tod, und richtet es ein, das wenn Kreaturen kämpfen, der Angriffs und der Verteidiungsschaden gleichzeitig verteilt werden. Ich meine hey, die Kreaturen kämpfen gegeneinander, und werden nicht vom Gegenüber einfach überrollt. Wir spielen kein Panzer spiele

Das waren meine 2cent, mal eben so aus der Hüfte geschossen.

Achso, und die Grube überarbeiten. Nehmt die Karte da raus. hier kann man Karten welche man zuviel hat, weg schmeißen und wir mit Gimmicks, aka Tickets, EP und Goldboosts und Gold entschädigt.

BB_Aenlin
19-06-13, 16:41
Spiele jetzt erst seid paar Tagen, doch muss sagen, dass das Spiel mir echt Freude bereitet. Die Community erscheint mir echt Freundlich. Leider finde ich, dass das Spiel sehr sehr wenig Reklame macht. Ich habe das Spiel durch einen Freund kennengelernt, vorher habe ich hiervon, obgleich ich viele weitere Spiele spiele und auch in Ligen aktiv bin (ESL, 4PL), noch nie etwas gelesen oder gehört von Duel of Champions. Weiterhin finde ich es sehr schade, dass das Deutsche Forum, wie in vielen anderen Spielen auch, echt sehr uninteressant und definitiv sehr unaktiv ist. Ich hoffe einfach mal das seitens Ubisoft noch etwas mehr Werbung gemacht wird, da das Spielprinzip echt sehr schön ist. Um das Spiel weiter voran zu bringen wäre es bestimmt auch interesannt 2 gegen 2 spielen zu können oder Karten tauschen zu können oder das das Spiel in Ligen aktiv gespielt werden kann mit gewissen Turnieren.

Du schreibst, dass Du Dir mehr Aktivität im deutschen Forum wünschst u.a. auch um in Ligen aktiv spielen zu können. Zum einen sind wir stets offen für Vorschläge und Ideen, zum anderen hat Goilo bereits eine deutsche Liga ins Leben gerufen, die bereits gestartet ist. Mehr Informationen findest Du auch in diesem Thread (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/128515-Deutsche-Liga) oder direkt auf der Webseite der Liga (http://doc-liga.cwsurf.de/news.php).

Viele Grüße,
BB_Aenlin

goilo
20-06-13, 03:47
stimmt die werbung jedenfalls im deutschen bereich ist eher klein hier könnte man eine schippe drauf legen.
zum thema liga haben wir derzeit eine die derzeit erste und bisher die einzige in ganz DoC sofern es mir bekannt ist.
zurzeit läuft die liga, kannst dich dennnoch bewerben. denn ab und an sind leute dann doch inaktiv und werden ausgetauscht sofern möglich.
derzeit sind 3 leute auf der warteliste. wann und ob jemand inaktiv oder aussteigt kann ich dir nicht sagen.
heute z. hat nyila aus zeitgründen aufgehört und pernec hat sein platz eingenommen.
hier im deutschen forum ist eigentlich genug los. helfen tun wir auch immer wenn wir können. gibt ja nicht so viel worüberman sprechen kann.
viele sachen schreiben wir auch im chat auf der ligaseite. sodass es garnicht erst ins forum gelangt.


und esl ect. wird es derzeit nicht geben. dafür fehlt der modus im spiel. ob und wann doc in richtung e-sport geht, steht noch in den sternen soweit es mir bekannt ist.
aber wäre ein fehler nicht in die richtung zu gehen.

Srig
21-06-13, 06:48
Also ich würde euch wirklich dringend bitten die Balancingproblematik rund um Nergal und Necro anzugehen. Die Kombination aus der Heroability + dem unfassbaren profitieren von Week of Wild Spirits, lässt das komplette Spiel momentan wahnsinnig eindimensional wirken. Ich werde wahrscheinlich eh nie nachvollziehen können, wieso man die Heroabilities von Siegfried und Kieran nerft und gleichzeitig Nergal und Fleshbanes so belässt. Die Problematik ist in meinen Augen so akut, dass ich mir gar nichts anderes wünsche im Moment. Hoffentlich dauert da eine Reaktion nicht erst Monate :/

Auriel.Tamalla
02-07-13, 17:47
@Skarabo Du spielst hier auf Macht der Natur an, richtig? das betrifft aber maximal 4 kreaturen. Es kann ebenso mit einem wimpernschlag vernichtet werden(hab ich oft genug erlebt und deshalb die karte rausgeworfen sag nur: Ariana)
Die karte ist einmalig, oft schon schwer zu ziehen und eine karte als gegenreaktion kann der gegner 4-8x im deck haben. Natürlich negativ das diese zauber auflösen nur 1 schule der 7 behrrscht, sehe ehr hier das Problem, es gibt einfach zu wenige reaktionsmöglichkeiten auf anhaldende Spielfeldwirkende Zauber und schicksale.

Die karte ist nur stark weil man nicht darauf reagieren kann.

P.s.:Dispel Magic scheint auch verdammt selten zu sein, obwohl es eine normale karte sein sollte.

Merlottes
07-07-13, 21:36
Damit hier nicht immer wieder das gleiche steht, möcht ich nochmal was neues anregen:

Es scheint mir so, dass die KI mit den Karten aus den Starterdecks recht gut umgehen kann. Wäre hier nicht Potential für mehr?
Falls geplant ist, dass die KI weiterhin alle neuen Karten spielen kann, wäre ich sehr für einen Missions-Editor.
Damit meine ich, dass Spieler Missionen erstellen können, die die anderen Spieler dann bestreiten können.
Entweder kostet dieser Editor was oder aber er ist an die ELO gebunden, so dass die Steigerung noch einen Ansporn hätte.
Für einen Missionseditor hätte ich unendlich viele Ideen, weil es mal ein Offline-Spiel von Magic the Gathering gab, nur leider war die KI lausig.

Dadurch ließen sich ganz viele Kritikpunkte angehen, z.B. dass einige Decks nur noch gespielt werden: Man macht einfach Missionen, die bestimmte Karten verbieten.
So ließen sich an sich schwächere Fraktionen aufwerten und Spieler, die in Duellen nur Frust haben, könnten endlich auf andere Weise voran kommen.
Ich kann mir sogar gildenbasierte Missions-Editoren vorstellen, wo man gar keine KI benötigt, sondern die Missionen sind nur spielbar, wenn jemand von der Gilde online ist und bereit, die (selbst zusammengestellte) Gegenseite des Missionsdecks zu spielen.

Wenn DoC nur auf Turnier-Modus aus ist, wird dieser Vorschlag ungehört verhallen - er bietet aber die Chance, ganz innovative Spielmöglichkeiten einzubinden.

Merlottes
08-07-13, 11:31
Und noch einen weiteren Verbesserungsvorschlag, den ich noch nicht gelesen habe:

Mehrere Deck-Typen implementieren, z.B. Singleton (jede Karte nur 1x) oder Tribedecks (nur Kreaturen einer Rasse (wie Ork))
Dann folgend Duell-Formate nur für diese Decktypen.

Warum?
Ich lese so viel von Spielerfrust wegen bestimmter Schlüsselkarten, wegen immer gleichen Decks, wegen zu schwachen Magie-Fraktionen.
Mit solchen Duell-Formaten könnte man viel gegen diesen bereits vorhandenen Frust tun.

Und es ließe sich schneller realisieren als das Balancing komplett zu perfektionieren.
Natürlich sollte man das Karten-Balancing als ewige Baustelle auch immer vorantreiben.

n_a_g_i_x
11-07-13, 05:12
.

BB_Aenlin
11-07-13, 21:03
Vielen Dank für Eure zahlreichen Verbesserungsvorschläge und Feedback zu DoC. Es gibt bereits einen neuen Thread für den Monat Juli, den Ihr HIER (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/129899-Verbesserungen-und-Diskussionen-Juli) findet.

Dieser Thread wird der Übersichtlichkeit halber geschlossen.

Viele Grüße,
BB_Aenlin