PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gemeinsame Action im Koop-Trailer



Ubi_Asahi
21-05-13, 15:34
Liebe Splinter Cell Community,

bereits in der Vergangenheit haben wir euch ab und an auf gemeinsame Missionen geschickt und auch Sam Fishers nächstes Abenteuer wird keine Ausnahme sein. Mit dem Koop-Modus in Splinter Cell Blacklist übernehmt ihr die Kontrolle über entweder Sam Fisher oder Isaac Briggs, einen ehemaligen CIA Agenten, der auf Empfehlung von Anna Grimsdottir zum 4th Echelon wechselte. In unserem neuen Koop Trailer wollen wir euch einen kleinen Vorgeschmack auf das geben, was euch in dem bisher umfangreichsten Splinter Cell Titel aller Zeiten erwartet. Bereitet euch darauf vor, euch gemeinsam mit eurem Koop Partner durch 14 Maps zu kämpfen / schleichen und erlebt in 4 spannenden Missionstypen die unschlagbare Kombination aus Sam und Isaac im Einsatz.


http://www.youtube.com/watch?v=qwr5lt8B9e0

Stay stealthy!
Ubi_Asahi

Azin-Morosa
21-05-13, 15:59
Bei 1:07 heißt es (quiet as a bear.) und nicht (the quieter the better.) Auf der Englischen Facebook-Seite von Splinter Cell, wird das auch des Öfteren angesprochen. Oder besser ausgedrückt viele verstehen den Satz nicht.

Edit: Ich selber kann damit auch falsch liegen.... weil ich selber nicht ganz den Satz raushören kann.

Edit 2:
http://forums.ubi.com/showthread.php/771136-NEW-VIDEO-Co-op-Trailer/page10?
Hier ab Seite 9 oder 10 wird dieses "quiet as a bear" und "the quieter the better" angesprochen. Mit ein paar bezüge zum Wrestling-Fan.

Zum Thema:
Ich bin gespannt wie sich die Co-Op Geschichte entwickelt. Die meisten, mit denen Sam zu tun gehabt haben, starben oder wurden per se von Sam abgelehnt, weil er den einsamen Wolf bevorzugt. Ich bin auch daran interessiert wie Sam sich nun mit dem Team integriert, oder warum er gerne den einsamen Wolf bevorzugt. Solche Sachen eben. Doch das meiste woran ich mich erfreuen werde, wie oft man sich einander vertrauen muss, um weiter zu kommen (Interaktionen - Schutz/Hacken - Wächter passieren).

Jolka012
21-05-13, 16:02
Bei 1:07 heißt es (Quiet the bear.) und nicht (Quieter the better.) Auf der Englischen Facebook-Seite von Splinter Cell, wird das auch des Öfteren angesprochen. Oder besser ausgedrückt viele verstehen den Satz nicht.

Edit: Ich selber kann damit auch falsch liegen.... weil ich selber nicht ganz den Satz raushören kann.

Selbstverständlich wird da "quieter the better" gesagt. Die Amis nuscheln halt immer ein wenig mit der Aussprache.

Ubi_Asahi
21-05-13, 16:42
Selbstverständlich wird da "quieter the better" gesagt. Die Amis nuscheln halt immer ein wenig mit der Aussprache.Ist auf jeden Fall richtig von dir verstanden worden.

Um genauer zu sein ist es "The quieter the better." aber zugegeben, dass "the" geht etwas unter. :)

TheRealSam
21-05-13, 18:45
Bei 1:07 heißt es (Quiet the bear.) und nicht (Quieter the better.) Auf der Englischen Facebook-Seite von Splinter Cell, wird das auch des Öfteren angesprochen. Oder besser ausgedrückt viele verstehen den Satz nicht.

Edit: Ich selber kann damit auch falsch liegen.... weil ich selber nicht ganz den Satz raushören kann.

Na, die auf der englischen Facebook-Seite sollten das aber besser verstehen können. Jedenfalls die Amis/Engländer dort. ;)
Ich finde das jetzt nicht so stark genuschelt.

Am0n22
21-05-13, 19:11
ja, als ich in den usa (1 woche in new york) war, habe ich das stark bemerkt das die nicht nur nuscheln sondern auch sehr schnell dabei reden, eine ganz schlechte kombination xD selbst als die sätze gesagt haben die ich eig verstehen würde, habe ich sie nicht verstanden. hört sich immer an wie "wowhowwowhow" oder so :D

TheRealSam
21-05-13, 20:14
ja, als ich in den usa (1 woche in new york) war, habe ich das stark bemerkt das die nicht nur nuscheln sondern auch sehr schnell dabei reden, eine ganz schlechte kombination xD selbst als die sätze gesagt haben die ich eig verstehen würde, habe ich sie nicht verstanden. hört sich immer an wie "wowhowwowhow" oder so :D

Ist alles Gewöhnungssache.
Leb mal ein paar Jahre im Ausland und Du sprichst wie ein Profi und wirst vielleicht sogar den brutalen deutschen Akzent los. ;)

Um dann auch mal was zum Thema zu sagen :p :
Ich bin mir nicht sicher, was ich vom Coop halten soll. Es wird, wie auch alles andere im Spiel, eine Mischung aus CT und Conviction. Andre hatte mal geschrieben, dass Coop-Aktionen wohl eher in Form von Sequenzen vorkommen, z.B. am Ende/Anfang einer Mission. (Natürlich hat er nur einen kleinen Ausschnitt gesehen und das kann dann im fertigen und kompletten Spiel schon wieder anders aussehen.)
Ich hoffe auf jeden Fall, dass wir wieder viel mehr Situationen bekommen, die man ohne Partner einfach nicht schaffen kann. Und damit meine ich jetzt nicht nur, dass man Türen zusammen aufbricht, sondern Dinge wie in SCCT: abseilen, Computer/Schlösser parallel hacken, Bomben entschärfen, etc.

Edit: Ich habe natürlich auch die anderen Aktionen im Video gesehen, wie die "Räuberleiter" und das Aufhalten der Tür, aber ob das jetzt direkt aus dem Spielgeschehen war, oder aus einer Sequenz, konnte ich nicht genau ausmachen. Das Aufhalten der Tür ist ziemlich sicher eine Zwischensequenz.

Am0n22
21-05-13, 22:24
Ist alles Gewöhnungssache.
Leb mal ein paar Jahre im Ausland und Du sprichst wie ein Profi und wirst vielleicht sogar den brutalen deutschen Akzent los. ;)


ja bestimmt :D

zum thema:

naja, also wenn ich nicht wüsste das es der coop von blacklist ist würde ich denken es sei ein DLC zu conviction :)