PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erst keine Belohnung für auslösen des KdT und nun



ergo-sophie
22-04-13, 15:55
keine Punkte für Gralsbau.

Ist ja mal herrlich, wollt ihr uns eigentlich nur noch veralbern?
Wie lang soll die PVE Welt den gehen, wenn es noch nicht mal mehr Punkte für den Gralsbau gibt?
Planung ist nicht mehr möglich, das Spiel wird aufgrund der fehlenden Spalten oder wenn sie kommen zu schwachen Spalten extrem langweilig.

Sagt doch einfach wenn ihr hier dicht machen wollt.

Der letzte macht das Licht aus, aber ihr habt Zeit euch um angeblichen Questmißbrauch zu kümmern.

mein Gott, wenn ihr so bescheidene Quest anbietet und nichts besseres findet, die dann auch noch terminiert und andere Questreihen vor beendigung dieser dämlichen Dinger nicht freigeschaltet werden, dann müßt ihr euch nicht wundern.

Aber es gibt ja einige die darüber heulen und schon wird das bestraft, das wir ganz andere Dinge anmahnen ist euch egal.
Ich nenne den sog. Questmißbrauch gutes Zusammenspiel, weil wenigstens unter den Spielern noch Absprachen klappen.
Naja, macht einfach so weiter und bald fällt dann wirklich der Hammer.

Dieses Spiel ist noch nicht mal mehr unter den Top 100 der Browsergames zu finden, so schön habt ihr es kaputt programmiert, oder kaputt gewatertet, kaputt ignoriert, sucht euch das schönste aus.

Eine wirklich saurer Alphamaus

AndreanDW
22-04-13, 16:20
für's Auslösen des KdT gab es auf dem PvE noch nie Belohnungen, erst für den Start des Festungskriegs; damit das allerdings nicht ewig dauert, gab es auf dem PvE IMMER Punkte für den Gralbau (auch wenn D4ene bestimmt irgendetwas anderes behaupten wird); die Punkte für den Gralbau sind nur für die Saison-3-KdT-Server ausgesetzt worden - anscheinend hat das einer der Programmierer aus Doofheit auf alle Server ausgeweitet

Ansonsten würde ich dir raten, ein Ticket zu schreiben - hier im Forum kriegst du sowieso keine Antwort von den Verantwortlichen

OnkelB
22-04-13, 16:38
Für die Grale gab es auf demPvE immer 1 Million Punkte. Wenn die das auch noch gestrichen haben,können wir gleich aufhören...

Und @ Mausi: Denen ist es garantiert nicht peinlich, dass sie das Spiel so runtergewirtschaftet haben. Ansonsten hätten sie längst was an ihrer "Politik" geändert. Die sind komplett desinteressiert. Ob sie unfähig sind, kann ich nicht beurteilen. Zu selten haben die ja mal was präsentiert. Und wenns nicht ging waren ja immer andere (Praktikanten, Server, höhere Mächte) schuld...

AndreanDW
22-04-13, 16:40
du hast die böse Telekom vergessen ...

OnkelB
22-04-13, 16:41
Telekom fällt unter "höhere Macht" ...

ergo-sophie
22-04-13, 17:15
lol ihr zwei, zwei gründe warum ich noch spiel, haben sich hier zu wort gemeldet, davon gibt es noch ein paar, doch das spiel und sein team ist es bestimmt nicht mehr.

OnkelB
22-04-13, 17:22
Ich gpersönlich glaube nicht mal, dass Vorbann und D4ene überhaupt etwas mit dem Spiel zu "tun" haben. Die präsentieren hier eine so derbe Unbedarftheit, dass man leider davon ausgehen muss, dass das nur irgendwelche "Büromiezen" sind...

ergo-sophie
22-04-13, 17:23
Ich gpersönlich glaube nicht mal, dass Vorbann und D4ene überhaupt etwas mit dem Spiel zu "tun" haben. Die präsentieren hier eine so derbe Unbedarftheit, dass man leider davon ausgehen muss, dass das nur irgendwelche "Büromiezen" sind...

in minirock und high hills?
*prust*
böse Bilder raus aus meinem kopf ;)

OnkelB
22-04-13, 17:27
High Hills?

ergo-sophie
22-04-13, 17:30
na pömps mit 10 cm mind.

OnkelB
22-04-13, 17:36
Bei uns in Dunkeldeutschland heißen die "High Heels"... High Hills wäre bei uns die englische CVersion von Frl. Menkes "Hohe Berge" (eigentlich Hügel...) ;-)

ergo-sophie
22-04-13, 17:36
lol, och nun laß mich doch mal, passe mich ubi an

OnkelB
22-04-13, 17:47
Stimmt, die müssen "high" sein...

beastmaster86
22-04-13, 20:53
also ich finde es ganz gut, dass es für ne träne nicht mehr die mille punkte gibt ... so haben bündnisse mit f2p spielern eher ne chance, dass man bissl nachziehen kann

beastmaster86
22-04-13, 21:19
ich bezieh mich dabei nur auf das pve, weil dort gehts schließlich sowieso hauptsächlich um die runenfestungen, um punkte zu machen ... für pvp sollte es ruhig die punkte für grale/gralszerstörung geben, damit mehr anreiz besteht den eigenen gral zu schützen (wobei das ja nun mit dem turniersystem eh obsolet ist, aber kdt kehrt bestimmt zurück und dann sollte das auch wieder rein)

ergo-sophie
22-04-13, 21:31
ähmm, willst bald allein spielen? das wird passieren wenn der server nicht mehr endet.....

OnkelB
22-04-13, 21:34
Ganz großer Denkfehler....

F2P-Bündnisse (so es sowas überhaupt gibt) werde auch auf dem PvE NIEMALS mit "Abo-Bündnissen" mithalten können. Genau die Tränenpunkte wären das Einzige, dass für beide Ally-Formen gleich wäre. 1 Million pro Träne und es kann ja immer nur eine gebaut werden. Ein "Abo-Bündnis" wird mehr Festungen halten, mehr Ebenen befreien können, mehr Gebiet generieren, mehr Spalten bekämpfen, kann mehr Zwergenmails bunkern usw...

Zudem fehlen natürlich auch dem F2P-Bündnis dann die Punkte, um neue Ränge zu erreichen. Für 1 Million Punkte muss man schon arg Truppen haben und Gebiet schaffen...

Und letztlich fehlen die Punkte für den Gesamtfortschritt des Servers. NOCH nennt sich das Ganze "Kooperative Welt", also gewinnen ALLE Allys gemeinsam den server...

beastmaster86
22-04-13, 21:34
also die mille punkte sorgen ja nicht dafür, dass der server nicht mehr endet ... es dauert nur so vielleicht ne woche länger bis zum runenkrieg und danach gehts ja recht schnell, also verzögert sich das serverende vielleicht um nen monat insgesamt oder auch 2, das dürfte aber nicht unbedingt abschrecken

ergo-sophie
22-04-13, 21:41
lol, na dann wart mal ab
und es sind insgesamt 13 mille
die werden uns schon fehlen
pro bündnis

OnkelB
22-04-13, 21:59
Richtig, XX Mille pro Bündnis. Hier ist ja nicht bei 13 Gralen Schluss, sondern bei maximal 3 Gralen pro Spieler (4 beim leader). Und ein oder 2 Monate länger WERDEN einen Unterscheid machen, wenn immer mehr Spieler gelangweilt das Spiel verlassen und die Server langsam aussterben. Bin grade in einer Ally, wo jetzt schon 5 Leute inaktiv sind. Ich habe zusätzlich 3 Spalten in der Nähe meines Gebietes, wo zum Zeitpunkt meines Einstiegs ins Spiel (vor 12 Tagen) noch Städte waren...

Und glaub bloß nicht, dass die Runenfestungen wirklich so dicke Punkte bringen. Wenn man die noch im Tor verteidigen könnte, dann würden sie ordentlich Punkte und Zwergenmails abwerfen. Aber so wie die Spalten momentan beschaffen sidn, dürfte es unmöglich sein, die Festungen überhaupt zu halten...

AndreanDW
22-04-13, 22:42
also ich finde es ganz gut, dass es für ne träne nicht mehr die mille punkte gibt ... so haben bündnisse mit f2p spielern eher ne chance, dass man bissl nachziehen kann
'Ist zwar blöd für mich, was die grad eingeführt haben, aber für die Abo-Spieler ist es noch blöder, also finde ich das jetzt gut'
Die müssen unbedingt noch was einführen, wovon große Bündnisse benachteiligt werden, damit ich mit meinem Ein-Mann-Bündnis endlich nachziehen kann ...

beastmaster86
22-04-13, 23:14
'Ist zwar blöd für mich, was die grad eingeführt haben, aber für die Abo-Spieler ist es noch blöder, also finde ich das jetzt gut'
Die müssen unbedingt noch was einführen, wovon große Bündnisse benachteiligt werden, damit ich mit meinem Ein-Mann-Bündnis endlich nachziehen kann ...

wie kommst du auf ein-mann-bündnis? ... und deine logik versteh ich auch nicht ganz, wenn ne welt länger dauert (und ich hoffe die vorwarnungen von onkel treffen nicht so drastisch zu, dass dann viele wegen der zu langen dauer aufhören, aber bei den mikrigen spalten könnte das leider passieren) dann freut mich das natürlich, weil ich nicht die probleme mit den städte/helden freischalten habe (dazu auch meine 1 mann bündnisse in manchen welten, um paar siegel für die hauptwelt zu farmen, wenn du dich darauf beziehst) aber es gibt einige leute, die neu in dem spiel sind ohne siegelvorrat und warten müssen, bis sie ne andere stad/heldt bekommen können und da nun durch artefaktshop usw. alles bissl schneller geht (manche spieler haben eben an tag 1, gleich mal 3 oder mehr städte) find ichs gut, wenn andere spieler/innen doch wenigstens ihre 5. stadt haben und bissl ausbauen konnten, bevor sie sich fragen, wieso sie auf ner welt spielen, wo quasi das spielende in sicht ist, noch ehe das größere spiel (runenkrieg/tränensuche) für sie selbst losging (wobei das nun auch schwierig ist, da die dunkelelfen nun wirklich keine gefahr mehr darstellen und somit mit der zeit sich doch langeweile einstellt) ... und grundsätzlich hab ich gar nichts gegen abospieler, weil diese unterstellung doch deutlich mitschwingt

ergo-sophie
23-04-13, 07:40
Also mal ehrlich, jedem dürfte mittlerweile der Mißstand zwischen Abo und non Abo bekannt sein.
Den gibt es nicht nur hier, den gibt es überall. Wer also vernünftig mitspiele möchte, der sollte sich ein Abo holen, Non Abo wäre mir persönlich schon zu langweilig von vorherein, mittlerweile.

Ich will als Abo Spieler aber auch nicht dafür bestraft werden, das ich Abo spiele, wenn ihr mehr für non Abo fordert, ja o.k., aber bitte nicht auf kosten der Abo Spieler, die es euch ermöglichen dieses Spiel noch kostenfrei zu spielen.
Ich habe dieses gejammer satt und wenn ich mich dazu entschließe Non Abo zu spielen, dann muß ich auch mit den Nachteilen klar kommen.

P.S. man kann auch ohne Siegel 3 Städte am ersten Tag haben;)


Ich will das es endlich voran geht und die Tränen wieder Punkte bringen, ich will keine 2 Jahre auf dieser Welt festsitzen, obwohl ich da als Abo Spieler auch Vorteile habe, weil ich kann ja die Welten wechseln, die Non Abos sitzen fest.

Also Fazit, wer nicht wenigstens ein Abo zahlen will oder kann, der sollte halt auch nicht ständig fordern, umsonst ist nicht mal der Tod und so funktioniert nun mal diese Welt, Schei...? dann beschwer dich bei allen die eine Demokartie dem Sozialismus vorziehen.

LG
Alphamaus

OnkelB
23-04-13, 07:44
Die Vorwarnungen vom Onkel sind leider sehr realistisch und beruhen auf langer Erfahrung. Aktuell haben wir auf dem Middle-East-PvE ein Hunderstel der benötigten Bündnispunkte für den Gesamtsieg. Bei 6 Wochen Laufzeit wohlgemerkt. Die meisten Abo-Spieler haben dabei 8-10 Städte, neue Spieler kommen kaum noch dazu. Punkte über Gebietsgewinn sind also kaum noch zu holen, auch armeemäßig wird nicht mehr allzu viel gehen. Bleiben also nur Punkte aus Gralen, Festungen und Spalten. Punkte für die Grale gibt es nicht mehr, die Punkte für Spaltenkämpfe kann man mittlerweile vernachlässigen (da haben wir z.B. in der Beta mehr Punkte gemacht, als mit Festungen;)....

Und was Andrean angeht: Der ist Non-Abo und spielt auf einer Welt in einem Ein-Mann-Bündnis...

Auch wenn ich verstehen kann, dass man als Non-Abo auch mal 10 Städte haben möchte: dafür 8, 10 oder 12 Monate auf einer Welt praktisch im Tiefschlaf zu verharren, ist absolut inakzeptabel! Spätestens wenn in der Taverne steht "den nächsten Helden können Sie in 200 Tagen rekrutieren", gibst Du garantiert auf...

Empfehlung meinerseits: Wenn Du viele Städte haben möchtest (und mehr/schneller Siegel machen möchtest), starte auf einer Welt, die schon sehr lange läuft (z.B. Season3-Server am "Arsch der Welt". Du kannst vom Start weg locker bis zu 7, 8 noder 9 Städte und Helden haben, Ashas Belohnung ist schon auf volle Pulle...

beastmaster86
23-04-13, 08:44
ok ok onkels argumente sind überzeugend ... hab nicht dran gedacht, dass auf manchen servern kaum leute spielen ... aber anscheinend werde ich trotzdem irgendwie falsch gelesen^^ weil mir geht es gar nicht um die kritik an abospielern (abo soll ja vorteile bringen, schließlich finanzieren die auch das spiel, neben den vielsieglern) und mit städten/helden hab ich persönlich keine probleme ... aber wenn man neu anfängt (also zum ersten mal das spiel spielt), dann hat man eigentlich nur ne chance, wenn man sich was kauft, weil ansonsten tümpelt man nur rum ... und ich hab persönlich das gefühl es geht nun schneller als früher, weil als ich anfing (in s3, vor artefaktshop) da hatte ich bis zum runenkrieg 6 ausgebaute städte (dazu kamen dann später noch 4 ersiegelte) und nun gibs leute die haben ihre 4. ausgebaut und die 5. frisch gegründet (was meiner meinung nach am schneller möglichen start durch den artefaktshop liegt bzw. leute mit sehr viel vermächtnis, wo eben am ersten tag 15 helden drinne sind usw. ... kennt ja jeder den topstart und wie er geht) ... daher dachte ich, dass das mit den gralen ne gute idee ist, weils bremst ... aber wie gesagt, sind die argumente von onkel überzeugend, schließlich gibs genug welten, wo zu wenig spieler sind und bei minispalten nicht viel zu erwarten ist ... und auf diesen welten geh ich am liebsten zum siegelfarmen hin, weils durch ashasbelohnung in kurzer zeit einfach mehr gibt^^

ErikaFade
23-04-13, 18:31
On 23.04.2013 07:40, ergo-sophie wrote:
> Also Fazit, wer nicht wenigstens ein Abo zahlen will oder kann,
> der sollte halt auch nicht ständig fordern

Nicht die Nicht-Abospieler sondern die Abospieler fordern ständig.
Die Nicht-Abospieler bringen dagegen zum Ausdruck, dass sie ganz
zufrieden sind, so wie es ist. Wenn man nämlich mit drei oder seit
kurzem mit vier Städten/Helden auskommen muss, ist man ganz froh
wenn man kein Gold für Mannschaft ausgeben muss, sondern die Spalten
so schwach sind, dass man bei den Kämpfen Mannschaft dazu gewinnt
anstatt zu verlieren.

Es kommt ja auch nicht allein auf die Stärke der Spalten, sondern
auch auf die Anzahl der Spalten und deren und Entfernung von den
Städten an. Wenn man dafür sorgt, dass immer Spalten in kurzer
Entfernung vorhanden sind, bringt das möglicherweise mehr als
nur ganz seltene, weit entfernte starke Spalten.

Wenn man ohne Abo und Siegel (auch keine im Spiel gewonnenen) spielt,
macht man das nicht um Geld zu sparen, sonder einfach aufgrund der
Herausforderung. Es ist nicht das Ziel, das Spiel möglichst schnell
zu Ende zu bringen, sondern es irgendwie zu schaffen in den
Ranglisten im vorderen Drittel dabei zu sein.

OnkelB
23-04-13, 18:41
Du solltest nicht von Dir auf andere schließen und hier für alle F2P-Spieler sprechen. Bei uns im Bündnis klagen die F2Ps genauso über mangelnde Spalten, wie es die Abo-Spieler tun...

Und wenn Du froh sein musst, wenn Du bei Spalten weniger Truppen verlierst, als als Belohnung reinkommen, solltest Du dich ernsthaft fragen, ob dies das richtige Spiel für Dich ist...

ergo-sophie
23-04-13, 19:08
Gott erika, ich wäre schon froh wenn ich auch mnur einen snnvollen Beitrag von die lesen dürfet.

Du willst nicht zahlen wegen der herausforderung, wtf bullshit, sich Wochen lang langweilen, weil die nächste Stadt und der nächste Held auf sich warten läßt ist keine herausforderung, die Spalten sind lachhaft und auch von nem ich schau alle 3 Wochen mal rein Spieler zu schaffen.

Und sorry, ja ich zahle für Spielvorteile und ich möchte für mein Geld, das das Spiel für mich spielbar und Herausfordernd ist, nicht für alle die sich entschließen nicht zu zahlen. Wir haben auch einige Non Abo Player und die langweilen sich zu Tode...

Fazit erst denken dann schreiben, aber dazu scheinst du beim besten Willen nicht fähig.
Schon deine sich wiedersprechenden Aussagen in den verschiedenen Threads weisen auf ein sehr geringes Erinnerungsvermögen hin, aber langsam glaub ich eh, du bist ein Ubi Mitarbeiter der hier all den Mist den sie verzapfen schön reden soll.
Anders kann ich mir diese Blindheit nicht mehr vorstellen.

Wie ich oben schon schrieb, eine tierisch sauere Alphamaus

Winterwolf-fl
23-04-13, 19:35
Wenn man nämlich mit drei oder seit
kurzem mit vier Städten/Helden auskommen muss, ist man ganz froh
wenn man kein Gold für Mannschaft ausgeben muss, sondern die Spalten
so schwach sind, dass man bei den Kämpfen Mannschaft dazu gewinnt
anstatt zu verlieren.


Du gewinnst auch in jedem Fall im selben Verhältnis Truppen aus stärkeren Spalten. Allerdings nur in Bezug auf die Verluste durch Ballisten. Wenn du ein schlechter Spieler bist, der sich für einen guten hält dann liegt der Fehler bei dir.
Denn vor der aktuellen Regelung hat sich die Stärke der Spalten an den Machtwerten der umliegenden Spieler orientiert. Dabei kamen Werte zu stande die jeder mit zumindest einem Helden schaffen konnte. Die guten Spieler haben halt einfach 3-4 Helden gleichzeitig benutzt.
Jetzt ist es so das du deine Wirtschaftshelden auf die Spalten schicken kannst - und zwar verlustfrei.

Wenn du völlig sinnfrei skillst (ein Zitat von dir:"Zauber sind unsinn, die kann man nur 1x am tag benutzen") und mit dem Taschenrechner nicht umgehen kannst, dann ist klar das du Verluste machst.

Aber findest du das nicht umfair, dass 95% der Spieler mit (bis zum Anschlag) angezogener Handbremse spielen müssen damit du hier deine EXKLUSIVE Spielweise durchziehen kannst? (und dich offensichtlich auch noch bestätigt fühlst - weil es klappt ja!)

AndreanDW
23-04-13, 19:59
On 23.04.2013 07:40, ergo-sophie wrote:
...Wenn man dafür sorgt, dass immer Spalten in kurzer
Entfernung vorhanden sind, bringt das möglicherweise mehr als
nur ganz seltene, weit entfernte starke Spalten.
Klar, leider funktioniert das nur, wenn du entweder in einem Ein-Mann-Bündnis spielst (also ein kleines Gebiet hast, ergo die Spalten regelmäßig in der Nähe sind), oder wenn du die Spalten kaufst; beides ist in meinen Augen nicht der Sinn des Spiels!

On 23.04.2013 07:40, ergo-sophie wrote:
Wenn man ohne Abo und Siegel (auch keine im Spiel gewonnenen) spielt,
macht man das nicht um Geld zu sparen, sonder einfach aufgrund der
Herausforderung. Es ist nicht das Ziel, das Spiel möglichst schnell
zu Ende zu bringen, sondern es irgendwie zu schaffen in den
Ranglisten im vorderen Drittel dabei zu sein.
ich spiel seit 2 Wochen auf dem Server, ohne Abo und ohne Siegel wie du; wenn ich dann schon unter dem ersten Drittel bin - weil die meisten Leute entweder sowieso inaktiv sind, oder einfach nichts zu tun haben - stärkt das mein Ego nicht gerade.

OnkelB
23-04-13, 20:46
Lol! Welcher Server? Ich will auch mal was zu lachen haben...

ErikaFade
23-04-13, 21:07
Klar, leider funktioniert das nur, wenn du entweder in einem Ein-Mann-Bündnis spielst (also ein kleines Gebiet hast, ergo die Spalten regelmäßig in der Nähe sind), oder wenn du die Spalten kaufst; beides ist in meinen Augen nicht der Sinn des Spiels!


Man kann auch einen Dummy-Spieler in das eigene Bündnis aufnehmen,
der gründet dann eine Stadt in unmittelbarer Nähe der eigenen
Städte, verlässt dann das Bündnis wieder und gründet sein eigenes
1-Mann Bündnis. Diese Stadt dient nur dazu, Spalten zu generieren
und wird nur mit soviel Truppen ausgestattet, das ein sehr kleines
Gebiet entsteht, d.h. die Spalte immer nahezu an der selben Stelle
entsteht. Für die Stärke der Spalten spielt diese Stadt keine
große Rolle, da diese im Wesentlichen durch die starken eigenen
Städte in der Umgebung bestimmt wird. Und falls mal keine
Spalten generiert werden sollen, löst der Dummy-Spieler einfach
vorübergehend sein Bündnis auf.

AndreanDW
23-04-13, 21:14
Dummy-Spieler bei einem Ein-Mann-Bündnis? Du meinst einen Zweit-Account, ja?
Ist in meinen Augen übrigens auch nicht der Sinn des Spiels (also der befreundete Spaltengenerator), sondern nur eine Krücke, um die Versäumnisse der Programmierer zu beheben

ergo-sophie
24-04-13, 10:03
Guten Morgen, ich bin zwar gespannt was ihr euch noch alles einfallen laß0t um uns zu ärgern, aber derzeit ist nun mal Fakt das auf der PVE keine Punkte für den Gralsbau gegeben werden, das ist ein Unding, da keiner mit euren mini Spalten jemals das Ende des Spiels erreichen wird und trotz auslösen der Tränenkrieges ist das APS immer noch aktiv, dieses sollte mit auslösen des KdT erledigt sein. Und bitte keine Antwort ala,"Wir geben es an die Technicker weiter", ich werde das auch im Forum schreiben, so wie dann auch eure Antwort dort posten, es kann doch nicht sein, das es immer schlimmer und schlimmer wird, das Spiel macht so leider keinen Spaß maher aber ihr hört ja eh nicht auf uns, etliche Anregungen und Wünsche werden ignoriert und es wird weiter kaputt Programmiert. LG Alphamaus

Die Antwort vom Kundendienst:

Hallo Alphamaus,

vielen Dank für deine Anfrage. Uns ist dieses Problem durch dein Bündnismitglied bekannt und wir arbeiten so schnell es geht daran, dass es behoben wird.

Sobald das Problem behoben ist werden wir es auch in deinem Thread verkünden.

Mit freundlichen Grüßen

Das MMHK Team



Ich bezweifel zwar das sie wissen wo sie den Thread suchen müssen, aber seis drum, jähh, ein inbounding callcenter arbeitet noch.

AndreanDW
24-04-13, 10:27
...wir arbeiten so schnell es geht daran, dass es behoben wird.

Oh oh, da wird sich der Festungskrieg auf dem beta server wohl ein paar Monate verzögern ...

Refounding
24-04-13, 16:58
Nicht die Nicht-Abospieler sondern die Abospieler fordern ständig.
Die Nicht-Abospieler bringen dagegen zum Ausdruck, dass sie ganz
zufrieden sind, so wie es ist. Wenn man nämlich mit drei oder seit
kurzem mit vier Städten/Helden auskommen muss, ist man ganz froh
wenn man kein Gold für Mannschaft ausgeben muss, sondern die Spalten
so schwach sind, dass man bei den Kämpfen Mannschaft dazu gewinnt
anstatt zu verlieren.

Das ist nicht das Ziel, sondern die DEs von der Welt zu vertreiben, indem man 200.000k Punkte mit allen zusammen macht.


Es kommt ja auch nicht allein auf die Stärke der Spalten, sondern
auch auf die Anzahl der Spalten und deren und Entfernung von den
Städten an. Wenn man dafür sorgt, dass immer Spalten in kurzer
Entfernung vorhanden sind, bringt das möglicherweise mehr als
nur ganz seltene, weit entfernte starke Spalten.

Naja, ein gerade angefangener Spieler sollte allerdings nicht quasi jede Spalte schließen können, wenn man schon 1Monat spielt und genau da sind wir gerade bei DEdD4. Ich habe da vor knapp 2Wochen angefangen, keine tägliche Anwerbung, muss also doch auf Truppen aufpassen, und kann quasi jede Spalte bei mir in der Gegend, ohne große Verluste und ohne großartig rechnen, schließen. Das ist an sich nicht so toll, da das aktuell leicht herausfordernd ist, allerdings in


Wenn man ohne Abo und Siegel (auch keine im Spiel gewonnenen) spielt,
macht man das nicht um Geld zu sparen, sonder einfach aufgrund der
Herausforderung. Es ist nicht das Ziel, das Spiel möglichst schnell
zu Ende zu bringen, sondern es irgendwie zu schaffen in den
Ranglisten im vorderen Drittel dabei zu sein.

Also vorderes Drittel ist jetzt ja nicht so kompliziert auf dieser PvE Welt. Das sind sogar Spieler, die gerade aus dem Anfängerschutz fallen und halbwegs ordentlich gearbeitet haben.
Das wirkliche Ziel ist es RFs einzunehmen und gegen die DEs zu halten, was aktuell etwas schwieriger sein sollte. Allerdings erwarte ich nicht, dass du das auch von einem F2P geschrieben nachvollziehen kannst.


Ich würde mir mal wünschen, dass das mal ein wenig schneller geht, sonst lass ich mich beim nächsten Mal in ein Top-Bündnis einladen, wenn die mal ausmisten. Dann kann man noch schneller und effektiver aufbauen, wenn denn alles so funktionieren würde, wie es sollte.

ErikaFade
24-04-13, 22:08
On 24.04.2013 16:58, Refounding wrote:

> Also vorderes Drittel ist jetzt ja nicht so kompliziert auf
> dieser PvE Welt. Das sind sogar Spieler, die gerade aus dem
> Anfängerschutz fallen und halbwegs ordentlich gearbeitet haben.

Darüber würde ich aber nochmals nachdenken. Wie immer sich
auch alle Spieler anstrengen mögen, mehr als einer von dreien
wird es nicht in das vordere Drittel schaffen. Ich habe mir
mal die ersten Hundert der EHRE-Rangliste angesehen: nur
14 Spieler haben 4 Städte, d.h. mindestens 86% sind Abo-Spieler
oder verwenden Siegel und haben daher einen deutlichen Vorteil.
Damit sind die Chancen für nicht-Abo-Spieler im vorderen
Drittel dabei zu sein natürlich deutlich kleiner als 1/3.

OnkelB
24-04-13, 22:29
Selbst Du mit Deinen Defiziten solltest bemerkt haben, dass es ganze 3 Ranglisten gibt, in denen Spieler (außerhalb der Bündnisrangliste) das vordere Drittel erreichen können. Sich auf nur eine Rangliste zu beschränken (noch dazu eine, die natürlich von Abo-Spielern dominiert werden muss), zeigt schon eine gewisse Beschränktheit...

Wenn man dann noch bedenkt, dass wahrscheinlich mehr als 100 Spieler auf der Welt spielen, bist ganz offensichtlich Du diejenige, die nochmal nachdenken sollte...

ErikaFade
24-04-13, 23:38
On 24.04.2013 22:29, OnkelB wrote:
> Selbst Du mit Deinen Defiziten solltest bemerkt haben, dass es ganze
> 3 Ranglisten gibt, in denen Spieler (außerhalb der Bündnisrangliste)
> das vordere Drittel erreichen können. Sich auf nur eine Rangliste zu
> beschränken (noch dazu eine, die natürlich von Abo-Spielern dominiert
> werden muss), zeigt schon eine gewisse Beschränktheit...

Nun, warum habe ich wohl ausgerechnet diese Rangliste gewählt?
Weil das die einzig ist, in der der Vorteil der Abo-Spieler
nicht ganz so groß ist. MACHT und REICHTUM ist ja annähernd
proportional zu der Anzahl der Städte. Als nicht-Abo-Spieler
ist man da im Augenblick auf 4 Städte beschränkt während die
Abo-Spieler das 2-3 fache haben. Bei der EHRE dagegen spielen
auch die Kämpfe gegen die Spalten eine wichtige Rolle und
die Anzahl der Spalten steigt eben nicht mit jeder Stadt
an (sondern erst wenn man die 8. Stadt erreicht hat). Nicht
umsonst schimpfen ja gerade die Abo-Spieler gegen die schwachen
Spalten, weil dadurch die nicht Abo-Spieler weniger stark
benachteiligt werden.


> Wenn man dann noch bedenkt, dass wahrscheinlich mehr als 100 Spieler
> auf der Welt spielen, bist ganz offensichtlich Du diejenige, die
> nochmal nachdenken sollte...

Worüber sollte ich nochmals nachdenken? Dass ich gezeigt habe,
dass sogar die Rangliste, die die nicht-Abo-Spieler nicht ganz
so schlimm benachteiligt, die Spitze trotzdem von den Abo-Spielern
dominiert wird und es eben für die nicht-Abo-Spieler doch nicht
ganz so einfach ist dorthin vor zu dringen (wie behauptet wurde).

ergo-sophie
24-04-13, 23:49
Ich helf dir mal 1/3 von 100 sind 33, 333333333, nicht wie von dir geschrieben 3, aber egal, von dir erwarten wir nichts anderes mehr.

Und wenn du oben mitspielen willst, dann hol dir nen Abo, wenn nicht jammer nicht. So sind Browsergames, davon leben sie, aber auch das wird zu hoch für dich sein.

Ich finde es schon eine Frechheit wie du dich hier aufspielst und meinst die weisheit gelöffelt zu haben, das ist schon schmarotzen.
verstehen, nicht jeder non Abo ist ein Schmarotzer, aber jder der sich so aufführt wie du.
Und bitte nicht falsch

ErikaFade
25-04-13, 01:23
On 25.04.2013 23:49, ergo-sophie wrote:

> Ich helf dir mal 1/3 von 100 sind 33, 333333333, nicht wie von dir
> geschrieben 3, aber egal, von dir erwarten wir nichts anderes mehr.

Das verstehe wer will, ich nicht. Habe jetzt extra die drei letzten
Posting in den Editor geladen und nach "3" bzw. "drei" gesucht um
auch ja nichts zu übersehen. Die einzigen Trefferzeilen waren:

---- auch alle Spieler anstrengen mögen, mehr als einer von dreien

---- Drittel dabei zu sein natürlich deutlich kleiner als 1/3.

---- Abo-Spieler das 2-3 fache haben. Bei der EHRE dagegen spielen

Wo bitte habe ich 1/3 von 100 berechnet?


> Und wenn du oben mitspielen willst, dann hol dir nen Abo, wenn nicht
> jammer nicht. So sind Browsergames, davon leben sie, aber auch das wird
> zu hoch für dich sein.

Wann habe ich gesagt, dass ich oben mitspielen will? Ich habe
gesagt, ich möchte im oberen Drittel dabei sein und dazu wurde
mir gesagt, dass das ja überhaupt kein Herausforderung ist
(On 24.04.2013 16:58, Refounding wrote: "Das sind sogar Spieler,
die gerade aus dem Anfängerschutz fallen und halbwegs ordentlich
gearbeitet haben.").

Ich habe auch nie gejammert, wer hier jammert sind einige Abo-Spieler,
die es anscheinend nicht ertragen, dass die leichten Spalten die
Nicht-Abo-Spieler zu wenig benachteiligen.


> Ich finde es schon eine Frechheit wie du dich hier aufspielst und
> meinst die weisheit gelöffelt zu haben, das ist schon schmarotzen.
> Und bitte nicht falsch verstehen, nicht jeder non Abo ist ein
> Schmarotzer, aber jder der sich so aufführt wie du.

Ich glaube, das solltest du etwas näher erklären. Oder meinst du,
schmarotzen ist, wenn ich im Gegensatz zu einigen anderen die
Meinung vertrete, dass die Spalten nicht zu leicht sondern gerade
richtig sind?

AndreanDW
25-04-13, 01:24
...Nun, warum habe ich wohl ausgerechnet diese Rangliste gewählt?
Weil das die einzig ist, in der der Vorteil der Abo-Spieler
nicht ganz so groß ist. MACHT und REICHTUM ist ja annähernd
proportional zu der Anzahl der Städte. Als nicht-Abo-Spieler
ist man da im Augenblick auf 4 Städte beschränkt während die
Abo-Spieler das 2-3 fache haben. Bei der EHRE dagegen spielen
auch die Kämpfe gegen die Spalten eine wichtige Rolle und
die Anzahl der Spalten steigt eben nicht mit jeder Stadt
an (sondern erst wenn man die 8. Stadt erreicht hat). Nicht
umsonst schimpfen ja gerade die Abo-Spieler gegen die schwachen
Spalten, weil dadurch die nicht Abo-Spieler weniger stark
benachteiligt werden. .
Hm, rechnen wir mal...
erst mal Stadtbefreiung mit/ohne Abo
ohne Abo: 4 Städte befreit, davon 2 mit miesen Gegnern, 2 mit normalen
mit Abo: 8 Städte befreit, davon 2 mit miesen Gegnern, 2 mit normalen, 4 mit starken Gegnern (und mittlerweile starken Helden)
ich tippe mal, danach hat der Abospieler etwa 4mal soviel XP herausgeholt, wenn nicht mehr
weiter:
Spalten:
ohne Abo: 4 Städte mit entsprechenden Truppen, ein Kampfheld
mit Abo: 8 Städte mit entsprechenden Truppen, 4 Kampfhelden
der Abo-Spieler hat etwa doppelt so viele Spalten, im Durchschnitt vllt so stark wie der Nicht-Abo, teilweise aber wesentlich stärker - allerdings macht er diese Spalten auch noch wesentlich schneller zu, da er mehr Helden und mehr Truppen hat; an einer 20er Spalte sitzt der Nicht-Abo-Spieler mindestens 2 Tage, der Abospieler macht die an einem Tag zu, und nebenbei eine zweite
ich tippe mal, daß ein aktiver Spieler mit Abo und 8 Städten mindestens dreimal soviel XP macht wie ein Nicht-Abo-Spieler mit 4 Städten

Das ist übrigens keine reine Theorie, ich spiele ohne Abo auf 2 Servern - einmal ohne irgendwas mit Siegeln freizuschalten, einmal mit freigeschalteten Städten und Helden:
auf dem einen Server hab ich 4 Städte, 4 Helden, einer davon Angriffsheld: dort hab ich als Ein-Mann-Bündnis ziemlich durchgehend eine Spalte
auf dem anderen hab ich 10 Städte, 10 Helden, darunter 5 Angreifer - dort hab ich regelmäßig 4 bis 5 Helden am Kämpfen (mit Abo wären es wahrscheinlich noch 2 mehr);

übrigens schimpfen nicht Abo-Spieler über miese Spalten, und F2P-Spieler finden alles prima - es schimpfen die aktiven Spieler, und die weniger aktiven Noobs, die nicht wissen, wie interessant das Spiel früher war, finden alles toll

ErikaFade
25-04-13, 01:59
On 26.04.2013 01:24, AndreanDW wrote:
> Spalten:
>
> ohne Abo: 4 Städte mit entsprechenden Truppen, ein Kampfheld
> mit Abo: 8 Städte mit entsprechenden Truppen, 4 Kampfhelden
>
> der Abo-Spieler hat etwa doppelt so viele Spalten, im Durchschnitt


Wohl kaum. Aus dem Wiki: "Die maximale Anzahl von Erdspalten im
Einflussbereich einer Allianz ist die Anzahl aller Städte des
Bündnisses geteilt durch 8." D.h. wenn jedes Mitglied im Bündnis
8 Städte hat, dann gibt es pro Mitglied maximal eine Spalte,
also genau so viel wie ein 1-Mann-Bündnis Spieler mit einer einzigen
Stadt hat. Selbst bei dem hier führenden Bündnis sind es aber nur
6,9 Städte pro Bündnismitglied und damit max. 0,86 Spalten pro
Mitglied. Hinzu kommt, dass die führenden Bündnisse ihre Städte
häufig sehr weitläufig bauen um große Gebiete abzudecken und
in Folge davon haben sie den ziemlich lange Wege zu den Spalten.
Auch hier ist ein kompaktes 1-Mann-Bündnis im Vorteil.


> vllt so stark wie der Nicht-Abo, teilweise aber wesentlich stärker -
> allerdings macht er diese Spalten auch noch wesentlich schneller zu,
> da er mehr Helden und mehr Truppen hat; an einer 20er Spalte sitzt
> der Nicht-Abo-Spieler mindestens 2 Tage, der Abospieler macht die

Aufgrund der längeren Wege glaube ich nicht, dass er sie
wesentlich schneller schließt, aber selbst wenn, hilft das nichts
weil er anschließend doch nur rumsitzt und auf eine neue Spalte
warten muss.

> an einem Tag zu, und nebenbei eine zweite ich tippe mal, daß ein
> aktiver Spieler mit Abo und 8 Städten mindestens dreimal soviel
> XP macht wie ein Nicht-Abo-Spieler mit 4 Städten

Das hätte sie eben gerne. Wenn die Spalten wesentlich stärker
wären, wäre das wahrscheinlich auch so. Nur sind die Spalten
halt relativ schwach besetzt und das kommt den Nicht-Abo-
Spielern zu gute (denn die kann man auch mit zwei nicht voll
aufgerüsteten Kampfhelden besiegen).

AndreanDW
25-04-13, 07:12
Gehen wir mal von einem Bündnis mit mehr als einem Spieler aus, rechnest du: 4 Städte kriegen eine Spalte, 8 Städte kriegen auch eine Spalte;
Wenn du aber 10 Mann mit 4 Städten, also 40 Städten gesamt hast, kriegst du mit dem Bündnis maximal 5 Spalten, mit 10 Abo-Spielern mit 8 Städten kriegst du 10 Spalten, also doppelt so viele! Um es dir noch einmal ins Gedächtnis zu rufen: Der Sinn des Spieles auf dem PvE sind nicht Ein-Mann-Bündnisse, die Spalten bekämpfen, sondern Allianzen, die irgendwann die Festungen freikämpfen und halten! Mit einer Ein-Mann-Alianz kommst du im Normalfalle nicht einmal in den Bereich, wo du Grale bauen darfst, geschweige denn, daß du irgendwann den Festungskrieg auslöst;
Und natürlich heißt 'Bündnis x kriegt genau maximal doppelt soviele Spalten wie Bündnis y' nicht, daß sie doppelt soviel XP daraus holen; entscheidend ist, ob immer eine Spalte da ist; solange immer eine Spalte da ist, können durchgehend Spalten bekämpft werden - dann ist entscheidend, wie schnell die geschlossen werden, so daß neue kommen - und da punkten wieder Spieler mit vielen Helden

Refounding
25-04-13, 10:48
Darüber würde ich aber nochmals nachdenken. Wie immer sich
auch alle Spieler anstrengen mögen, mehr als einer von dreien
wird es nicht in das vordere Drittel schaffen. Ich habe mir
mal die ersten Hundert der EHRE-Rangliste angesehen: nur
14 Spieler haben 4 Städte, d.h. mindestens 86% sind Abo-Spieler
oder verwenden Siegel und haben daher einen deutlichen Vorteil.
Damit sind die Chancen für nicht-Abo-Spieler im vorderen
Drittel dabei zu sein natürlich deutlich kleiner als 1/3.

Wie die lieben nach mir schon erklärt haben, ist die Ehrerangliste die Rangliste, in der Abospieler am deutlichsten Bevorteilt sind. Um genau zu sein, gehöre ich zu den Spielern, obwohl sie PvP betreiben, auf einem PvP Server mit kaum XP, da ich Macht/reichtum bevorzuge, vor allendingen Machtspiel. Meistens cleane ich nicht mal die Felder fertig, wenn ich es nicht brauche. <-- Suboptimal, allerdings kann ich damit Helden später leveln, also neue.
Weiterhin ist die Ehrenrangliste durch Geldeinsatz am schnellsten am steigen, da du mit Relikten am meisten XP machen kannst zum Anfang beim PvP, also wird das wohl bei schwachen Spalten auch im PvE so sein.


On 24.04.2013 22:29, OnkelB wrote:
> Selbst Du mit Deinen Defiziten solltest bemerkt haben, dass es ganze
> 3 Ranglisten gibt, in denen Spieler (außerhalb der Bündnisrangliste)
> das vordere Drittel erreichen können. Sich auf nur eine Rangliste zu
> beschränken (noch dazu eine, die natürlich von Abo-Spielern dominiert
> werden muss), zeigt schon eine gewisse Beschränktheit...

Nun, warum habe ich wohl ausgerechnet diese Rangliste gewählt?
Weil das die einzig ist, in der der Vorteil der Abo-Spieler
nicht ganz so groß ist. MACHT und REICHTUM ist ja annähernd
proportional zu der Anzahl der Städte. Als nicht-Abo-Spieler
ist man da im Augenblick auf 4 Städte beschränkt während die
Abo-Spieler das 2-3 fache haben. Bei der EHRE dagegen spielen
auch die Kämpfe gegen die Spalten eine wichtige Rolle und
die Anzahl der Spalten steigt eben nicht mit jeder Stadt
an (sondern erst wenn man die 8. Stadt erreicht hat). Nicht
umsonst schimpfen ja gerade die Abo-Spieler gegen die schwachen
Spalten, weil dadurch die nicht Abo-Spieler weniger stark
benachteiligt werden.


> Wenn man dann noch bedenkt, dass wahrscheinlich mehr als 100 Spieler
> auf der Welt spielen, bist ganz offensichtlich Du diejenige, die
> nochmal nachdenken sollte...

Worüber sollte ich nochmals nachdenken? Dass ich gezeigt habe,
dass sogar die Rangliste, die die nicht-Abo-Spieler nicht ganz
so schlimm benachteiligt, die Spitze trotzdem von den Abo-Spielern
dominiert wird und es eben für die nicht-Abo-Spieler doch nicht
ganz so einfach ist dorthin vor zu dringen (wie behauptet wurde).

Also ich gucke in die Rangliste von EdD4.
Macht 315
Reichtum 376
Ehre 312

Spieler auf der Welt 1456, also 1/4. Und ich habe 0Siegel eingesetzt und mache quasi nur die Spalten und kaum Felder, da keine Zeit dafür so wirklich. Werde das noch ändern müssen, allerdings nur damit ich meinen unterhalt reduzieren kann.
Und natürlich nutze ich aktuell 2Off Helden, die quasi durchgehend laufen.


Das hätte sie eben gerne. Wenn die Spalten wesentlich stärker
wären, wäre das wahrscheinlich auch so. Nur sind die Spalten
halt relativ schwach besetzt und das kommt den Nicht-Abo-
Spielern zu gute (denn die kann man auch mit zwei nicht voll
aufgerüsteten Kampfhelden besiegen).

Starke Spalten sind auch für F2Ps gut, da dann >>>Herausforderungen<<< auf dem eigenen Niveau da sind, wofür ja eigentlich mal die PvE Maps eingeführt wurden.
Zum Thema der Helden: Ich glaube nicht, dass viele Helden unbedingt gut ausgerüstet sind, allerdings sind die gut eingesetzt.


Gehen wir mal von einem Bündnis mit mehr als einem Spieler aus, rechnest du: 4 Städte kriegen eine Spalte, 8 Städte kriegen auch eine Spalte;
Wenn du aber 10 Mann mit 4 Städten, also 40 Städten gesamt hast, kriegst du mit dem Bündnis maximal 5 Spalten, mit 10 Abo-Spielern mit 8 Städten kriegst du 10 Spalten, also doppelt so viele! Um es dir noch einmal ins Gedächtnis zu rufen: Der Sinn des Spieles auf dem PvE sind nicht Ein-Mann-Bündnisse, die Spalten bekämpfen, sondern Allianzen, die irgendwann die Festungen freikämpfen und halten! Mit einer Ein-Mann-Alianz kommst du im Normalfalle nicht einmal in den Bereich, wo du Grale bauen darfst, geschweige denn, daß du irgendwann den Festungskrieg auslöst;
Und natürlich heißt 'Bündnis x kriegt genau maximal doppelt soviele Spalten wie Bündnis y' nicht, daß sie doppelt soviel XP daraus holen; entscheidend ist, ob immer eine Spalte da ist; solange immer eine Spalte da ist, können durchgehend Spalten bekämpft werden - dann ist entscheidend, wie schnell die geschlossen werden, so daß neue kommen - und da punkten wieder Spieler mit vielen Helden

Genau das ist es. Wenn man viele Spalten schnell schließt, kann man mit viel weniger Verlusten mehr XP machen, was im Endeffekt sowohl die Machtrangliste, also auch die Ehrerangliste puscht. Allerdings muss man dafür gut seine Magie nutzen und viele Helden haben, die das leisten können. Und genau das ist, was Andrean beschrieben hat und du, Erika, nicht akzeptieren willst.


Sorry für die vielen Quots. Eigentlich wollte ich mich da mehr drauf beziehen, allerdings sind mir die Ideen wieder flöten gegangen.

Winterwolf-fl
25-04-13, 13:10
Erika wird ewig weiter diskutieren, 0 Einsicht zeigen und erst Schweigen wenn die Argumente ausgehen. Niemals wird sie sagen: Oh, da habt ihr recht, da hab ich wohl einen denkfehler gehabt. Ich würde jedem Raten mit seiner Zeit etwas besseres anzufangen als sie mit Erika zu verplempern.

Ansonsten wäre ein Gespräch im Skype/Teamspeak oder auch per Telefon wahrscheinlich deutlich fruchtbarer und ZEITSPARENDER für alle beteiligten.

AndreanDW
25-04-13, 14:55
Ich hab ja immer die Hoffnung, daß die meisten vernünftigen Argumenten gegenüber offen sind; leider gibt es ja Leute, die sich genau die d4emlichsten Meinungen heraussuchen, und diese dann als Begründung vorgeben, weshalb d4emliche Änderungen in der Spielmechanik gemacht wurden, und daß dies auch noch von der Spielerschaft gewünscht wird;

ErikaFade
25-04-13, 22:55
On 25.04.2013 10:48, Refounding wrote:
> Wie die lieben nach mir schon erklärt haben, ist die Ehrerangliste
> die Rangliste, in der Abospieler am deutlichsten Bevorteilt sind.

Das erklärt natürlich warum ich als Nicht-Abo-Spieler in der Rangliste
MACHT und REICHTUM bei ca. 150 und bei EHRE bei 75 bin. Als nächstes
wird jetzt jemand versuchen mir zu erklären, dass 150 ja das
Doppelte von 75 und damit natürlich wesentlich besser ist.

Liebe Abo-Spieler, zahlt brav euren Abobeitrag, kauft fleißig
Siegel und beschwert euch über die schwachen Spalten. Die
Nicht-Abo-Spieler dagegen können sich freuen, dass sie aufgrund
der schwachen Spalten und eines geschickten Spaltenmanagements
in das obere Drittel der Ranglisten vordringen können.

> Also ich gucke in die Rangliste von EdD4.
> Macht 315
> Reichtum 376
> Ehre 312
>
> Spieler auf der Welt 1456, also 1/4.

Das "oberen Drittel" bezieht sich natürlich auf die aktiven
und nicht alle jemals angemeldeten Spieler. Und das sind
nicht 1500 sonder vermutlich deutlich weniger als 500.

OnkelB
25-04-13, 23:06
Kannst Du nicht einfach mal mit diesem Scheiß aufhören? Du widersprichst Dir 1. permanent selbst. Erst jammerst Du, dasss NonAbo-Spieler kaum eine Chance haben, unter das erste Drittel zu kommen. Jetzt brüstest Du Dich damit, dass Du (Deiner Meinung nach durch geschicktes Spaltenmanagent) durch Nutzung von mehreren Accounts wesentlich besser platziert bist. Einfach nur dumm...

Ständig unterstellst Du ALLEN Abo-Spielern, dass sie Siegel kaufen! Nochmal für Dich zum Mitschreiben: Andrean und Refounding spielen NonAbo! Und sind trotzdem komplett anderer Meinung als Du!

Solche Spieler wie DU sind es, über die sich Ubi am meisten freuen dürfte. Noch mehr, als über die Siegel-Abuser! DU gibst denen sogar noch Recht, wenn sie dafür sorgen, dass die Server demnächst ein jahr und länger laufen. DU findest es gut, dass sich die Spieler, die Dir das Spielen überhaupt ermöglichen, sich langweilen und nach und nach das Spiel verlassen! Glaubst Du ernsthaft, dass Ubi zu der Erkenntnis kommen wird, dass die liebe Erika und ihre Spaltengenerierungs-Accounts in Zukunft einen Server für sich ganz alleine bekommen sollte?

McFaddson
26-04-13, 11:03
Hi,

ich unterstütze die "Langeweile" Fraktion.

@Erika: Mal ein paar Feinheiten, was man "früher" beim PvE machen musste, heute ists ziemlich egal:

- Spalten waren so stark, dass man vor einem Spaltenhelden ggf. auch mal ausweichen musste, um den Kampf nicht zu verlieren. Heute, mit einem Level 20 Defensivhelden und einer Festung bleib ich einfach stehen, was soll schon passieren...
- Dasselbe für die Plünderungen. Vorher ggf. noch einen Ausbau abgeschickt, wenn man nicht verteidigen konnte. heute: Wegdeffen oder man verliert halt mal ein paar Ressourcen.
- Angriffe auf Spalten: Waren früher gut dazu geeignet die Armee klein zu halten. Gerade mit einer Balliste. Heute reibt sich jeder die Hände, weil eine Spalte ein begrenztes Zusatzeinkommen bedeutet, ohne Risiko.
- Früher waren Spalten teilweise so hart, dass man sie alleine nicht schließen konnte. Das bedeutete eine größere Verantwortung für die stärkeren Spieler im Bündnis, da die ggf. den Schwächeren helfen mussten. Das war gut fürs Teamplay. Heute gibts kein teamplay mehr, warum auch, jeder kommt mit der Dunkelelfen-Plage ja alleine zurecht.

Das ist eigentlich das richtig traurige am "neuen" PvE: Bündnisspiel wird ziemlich irrelevant, wenn man mal von den Boni durch Gebäude etc. absieht. Aber die Interaktion leidet. mag sein dass jemandem wir Dir, der noch nicht so lang dabei ist, das nicht so sehr fehlt, aber für mich war es immer das was das Spiel ausgemacht hat.

Refounding
26-04-13, 13:22
Kannst Du nicht einfach mal mit diesem Scheiß aufhören? Du widersprichst Dir 1. permanent selbst. Erst jammerst Du, dasss NonAbo-Spieler kaum eine Chance haben, unter das erste Drittel zu kommen. Jetzt brüstest Du Dich damit, dass Du (Deiner Meinung nach durch geschicktes Spaltenmanagent) durch Nutzung von mehreren Accounts wesentlich besser platziert bist. Einfach nur dumm...

Ständig unterstellst Du ALLEN Abo-Spielern, dass sie Siegel kaufen! Nochmal für Dich zum Mitschreiben: Andrean und Refounding spielen NonAbo! Und sind trotzdem komplett anderer Meinung als Du!

Also nennen wir ihre Taktik beim effektiven Namen: Multiaccounting
Danke für das Klarstellen. Ich habe bevor die legendären Sachen kamen, auch mal Abo gespielt, genau wie Andrean vor den Siegeln(Richtig in Errinerung?) und sind damit nach ihrer Meinung ja auch Geldverpulverer, die nur Siegel einsetzen um vorne zu sein...


Das erklärt natürlich warum ich als Nicht-Abo-Spieler in der Rangliste
MACHT und REICHTUM bei ca. 150 und bei EHRE bei 75 bin. Als nächstes
wird jetzt jemand versuchen mir zu erklären, dass 150 ja das
Doppelte von 75 und damit natürlich wesentlich besser ist.

Liebe Abo-Spieler, zahlt brav euren Abobeitrag, kauft fleißig
Siegel und beschwert euch über die schwachen Spalten. Die
Nicht-Abo-Spieler dagegen können sich freuen, dass sie aufgrund
der schwachen Spalten und eines geschickten Spaltenmanagements
in das obere Drittel der Ranglisten vordringen können.

1. Das, was du beschreibst, deutet auf ein Ehrespielsystem hin, also rein logisch, dass dein Ehreplatz deutlich besser ist.
2.Dein "geschicktes Spaltenmanagements" ist durch die Spielregeln eigentlich verboten, allerdings interessiert dich das wahrscheinlich nicht.
3. Nicht jeder Abospieler kauft auch extra Siegel.


Hi,

ich unterstütze die "Langeweile" Fraktion.

...

Das ist eigentlich das richtig traurige am "neuen" PvE: Bündnisspiel wird ziemlich irrelevant, wenn man mal von den Boni durch Gebäude etc. absieht. Aber die Interaktion leidet. mag sein dass jemandem wir Dir, der noch nicht so lang dabei ist, das nicht so sehr fehlt, aber für mich war es immer das was das Spiel ausgemacht hat.

Wenn ich es richtig im Kopf habe, gehörst du ja auch zu den Spielern, die auch nett mit ihren Gegnern auf PvP kommunizieren. Also ist die Kommunikation mit anderen Spielern für dich auch maßgeblich, leider kommt das in neuster Zeit bei den Spielern immer mehr zu kurz und Ubi unterstützt dieses Vorgehen auch noch. Man gucke sich das neue Endgame des PvP an, das sollte allein machbar sein.

McFaddson
26-04-13, 16:33
Haha, Refounding, soweit ich weiss waren wir noch keine Gegner. Und ich bin für meine PvP Kommunikation schon häufiger angefeindet worden. Aber Du siehst genau was ich meine, während das Spiel früher davon lebte dass man gemeinsam im Team feinde bekämpft hat (sei es jetzt PvP oder PvE), ist das heute nicht mehr nötig. Stattdessen wird suggeriert, jeder könnte durch Einsatz von genügend Mitteln (Legendäre Helden, Artefaktshop) ein besserer Spieler sein. Dass das ein Trugschluss ist merken viele erst später - um das Spiel zu lernen muss man es spielen, und man muss regelmäßig mit Leuten chatten, PM schreiben etc. - nur so kann man seine Taktik verbessern, Sinn in einige der komplizierteren Dinge des Spiels bringen und so weiter.

Drum Leute, gerade die "Neuen": Schließt Euch einem Bündnis an, und STELLT FRAGEN! Nur dann bekommt ihr das richtige Spielerlebnis hier raus. Und ja, es ist möglich, nach ein oder zwei Tagen die dritte Stadt zu bauen ;-)

ErikaFade
26-04-13, 20:26
On 26.04.2013 11:03, McFaddson wrote:


> - Früher waren Spalten teilweise so hart, dass man sie alleine
> nicht schließen konnte. Das bedeutete eine größere Verantwortung
> für die stärkeren Spieler im Bündnis, da die ggf. den Schwächeren
> helfen mussten. Das war gut fürs Teamplay. Heute gibts kein
> teamplay mehr, warum auch, jeder kommt mit der Dunkelelfen-Plage
> ja alleine zurecht.

Man kann es nicht allen Recht machen. Bei diesen extremen
Stärkeunterschieden zwischen Abo- und Nicht-Abo-Spielern
aufgrund der Differenz in der Anzahl der Städte ist immer
einer unzufrieden.

Aber dieser Stärkeunterschied ließe sich ja sehr einfach
abmildern, z.B. dadurch, dass die Truppen an die Städte
gebunden sind (ein Held kann sich nur dann zu einer andern
Stadt bewegen, wenn er keine Truppen dabei hat). Damit
stehen den Spielern mit vielen Städten bei einem einzelnen
Kampf nicht mehr alle Truppen sondern nur noch die Truppen
einer einzigen Stadt zur Verfügung, d.h. der Stärkeunterschied
zwischen Abo- und Nicht-Abo-Spieler verschwindet für den
einzelnen Kampf.

Wenn man dann auch noch die Ebenen unterschiedlich stark
besetzen würde (Ebene 1 ganz schwach, Ebene 5 ganz stark)
und jeder Angreifer sich aussuchen kann gegen welche
Ebene er kämpfen will, wäre ein Großteil der Problem
weg. Wenn eine Ebene besiegt ist, wird sie wieder in etwa
der selben Stärke aufgefüllt. Die Spalte verschwindet, wenn
insgesamt 5 (oder 1 oder 20) Ebenen besiegt wurden, egal
ob immer die leichten oder schweren.

Und als letztes dürften die Spalten nicht nur an den
Rändern des Gebiets erscheinen und ihre Erscheinungs-
wahrscheinlichkeit müsste unabhängig von der Anzahl der
Städte im Bündnis sein. Einfach per Zufallsgenerator
irgendwo auf der Welt erscheinen lassen.

ErikaFade
26-04-13, 20:28
On 26.04.2013 13:22, Refounding wrote:


> 1. Das, was du beschreibst, deutet auf ein Ehrespielsystem hin,
> also rein logisch, dass dein Ehreplatz deutlich besser ist.

Wie anders sollte man den spielen? MACHT und REICHTUM sind einfach
nur von der Anzahl der Städte abhängig und an deren Zahl kann ich
nichts ändern. Das einzige was man im Augenblick tun kann (ich
hoffe ja stark, dass da noch was anderes kommt), ist Kämpfe
gegen die Spalten zu machen. Und damit ist die einzige Rangliste
die vom Nicht-Abo-Spieler beeinflussbar ist, die EHRE Rangliste
und die ist damit diejenige, die nicht so stark gegenüber den
Abo-Spielern benachteiligt ist.


> Also nennen wir ihre Taktik beim effektiven Namen: Multiaccounting
> 2.Dein "geschicktes Spaltenmanagements" ist durch die Spielregeln
> eigentlich verboten, allerdings interessiert dich das wahrscheinlich nicht.

Was hat das mit Multiaccounting zu tun? Es ist sogar eine Quest,
eine Freundschaftswerbung abzusetzen. Ich verstehe, dass kaum jemand
dieses Spiel im derzeitigen Zustand spielen will, um so netter ist
es dann wenn sich jemand doch anmeldet damit es die Questbelohnung gibt
und sich später ab und zu einlogged um nicht "inaktiv" zu werden.
Und mehr ist auch nicht zu tun: leere Städte in unmittelbarer Nähe
der eigenen Städte gründen um, man höre und staune, die Stärke der
Spalten noch weiter zu verringern, dann das gemeinsame Bündnis
verlassen und ein eigenes gründen um die Anzahl der Spalten zu
erhöhen. Wenn man schon Multiaccounting macht, dann von Anfang
an und nicht erst nach 6 Wochen.


> 3. Nicht jeder Abospieler kauft auch extra Siegel.
Im Abo ist der Kauf von ca. 100 Siegeln pro Monat bereits
enthalten. Und ich glaube nicht, dass allzu viele diese
Siegel dann nicht nutzen sondern verfallen lassen. Damit
ist jeder Abo-Spieler automatisch auch Siegel-Nutzer.

ergo-sophie
26-04-13, 21:30
Erika, ich bin immer wieder erstaunt wie du es schaffst den Mist den du absonders, mit jedemmal noch zu topen, dass ja uch mal ne Kunst.

OnkelB
26-04-13, 22:24
Auch wenn sie es wahrscheinlich als Sieg ihrer "Argumente" verkaufen wird: Ich schließe mich WinterFL an und werde diese Person in Zukunft ignorieren.

Sie ignoriert ja auch alles, was Spieler mit unglaublich viel Erfahrung hier so schreiben....

AndreanDW
26-04-13, 23:10
es gibt keine Quest, eine Freundschaftswerbung abzusetzen; es gibt nur eine Quest, die entsprechende Seite anzuklicken...
ich kenne auch nur 2 Spieler, die ihre Siegel 'verfallen' ließen - die haben sie ausgegeben, um ihre Städte zu löschen, bevor sie (zeitweilig) inaktiv wurden - Ubisoft hat sich bestimmt gekringelt vor lachen; ansonsten muß man die Siegel nicht 'verfallen' lassen, es reicht, sie nur für sinnvolle Sachen spärlich auszugeben - z.B. um die Wartezeit auf neue Stdte zu verkürzen ...
Truppen an die Städte binden - welch grandiose Idee, besonders im PvP - ausrechenbare Kämpfe, Autowin für den Stärkeren; warum nicht auch die Helden an die Städte binden - man sollte schon konsequent sein; und viel Spaß beim Städte freikämpfen... achso, das geht ja jetzt erst nach einem Monat, da man ja keine Truppen dorthin mitnehmen darf ...
die Spalten erscheinen übrigens nach den neuen Regeln nicht nur an den Rändern des Gebiets ...
die Variante mit den 20er Spalten mit unterschiedlichen Stärken in den Ebenen, die immer nachgefüllt werden, wäre übrigens eine tolle Innovation, jedenfalls, wenn die letzte Ebene mindestens 10mal so stark ist wie die gegenwärtigen Spalten - dann würde wohl ich und die meisten anderen Spieler durchgehen auf die letzte Ebene gehen ...

Winterwolf-fl
27-04-13, 19:31
On-Topic Update: Wir führen die Welt seit beginn relativ souverän an und bauen auch den ersten Gral - obwohl die Tränenquests ja ohne Vorwarnung einfach mal so zwischendurch freigeschaltet wurden und sich niemand darauf vorbereiten konnte.

Gestern (oder Vorgestern?) hatten wir Gral nr. 2 fertig. Jetzt vor 10 minuten haben die nächsten dann ihren 2. Gral gebaut, bekommen plötzlich 1 mio Punkte für ihren 2. Gral und lösen die RF Geschichte aus.
Wir hatten deutlich mehr Bündnispunkte und sowohl den 1. als auch den 2. gebauten Gral vor allen anderen Fertig.

Ubi ist so lächerlich. Zum 100sten mal überbieten sie ihre eigenen Rekorde für die dümmsten Fehler. Definitiv ein Fall fürs Guinessbuch.

Ich geh zwar davon aus das der Support diesen kleinen Fehler einigermaßen korritgieren wird. Ich möchte nur mal wissen wie der Support die fälschlich gewonnenen und verlorenen Punkte aus der 1. RF verrechnen möchten.

AndreanDW
27-04-13, 19:33
Ich bin echt gespannt, was alphamaus hier heute von sich gibt, wenn sie merkt, was für einen Mist die Ubisoft-Mitarbeiter heute angestellt haben!
Für alle, die schon vorher was zum Lachen haben wollen:

Auf dem Server führte Nachtschatten vor Kha Beleth und Waffenbrüdern;
Nachtschatten hat 2 Grale, Kha Beleth ebenfalls 2, Waffenbrüder einen
Nachtschatten hätte eigentlich vor ein paar Tagen den Runenkrieg ausgelöst, und eine Festung gekriegt

jetzt hat Waffenbrüder die Punkte für ihren Gral gekriegt, Kha Beleth immerhin die Punkte für einen ihrer beiden Grale, womit sie den Runenkrieg ausgelöst haben, und damit eine Festung als Belohnung gekriegt haben, die eigentlich Nachtschatten zugestanden hätte; Nachtschatten hat für keinen seiner Grale Punkte gekriegt, und sind damit im Augenblick zweiter ... ^^

Winterwolf-fl
27-04-13, 19:39
"und sind damit im Augenblick zweiter ... ^^ "

aber das auch nurnoch mit einem haaaaauchdünnen vorsprung vor dem 3. :)

AndreanDW
27-04-13, 19:44
hättet ihr mal mehr Grale gebaut ...
habt ihr wenigstens die Träne für den 2. gekriegt?
Edit: Da war heute wieder der DAU am Werk (dümmster anzunehmender Ubisoft-Mitarbeiter)

Winterwolf-fl
27-04-13, 20:07
Ich hab Alphamaus noch nicht gefragt, aber ich gehe mal davon aus. Leider kann man den ja "indirekt" nicht verbauen, da man ja schon pausenlos am Gral bauen ist.

Edit: Ich bin einfach nur gespannt wann und wie der Support reagiert.

AndreanDW
27-04-13, 20:16
wann? Montag (es sei denn, die haben erste-Mai-Urlaubswoche)

Winterwolf-fl
27-04-13, 20:37
Der Support ist in den letzten Monaten deutlich schneller geworden. Man kann mit einer Bearbeitungszeit von unter 2 Monaten rechnen. (Für die neueren Spieler: Früher hats tatsächlich oft länger als 2 Monate gedauert bis man eine Antwort bekam)

OnkelB
27-04-13, 21:13
Du meinst, dass die jetzt schneller Tickets unbeantwortet schließen, oder?

Winterwolf-fl
27-04-13, 21:23
In dem Fall hab ichs mal ernst gemeint. Der Support arbeitet meiner Meinung nach besser als in den ersten 1,5 Jahren. Allerdings schreibe ich nur selten Tickets und "besser" ist auch ein Begriff mit Spielraum :)

ergo-sophie
27-04-13, 21:24
Wollt ihr uns eigentlich nur noch verarschen?

Sauer kan man zu meinem derzeitigen Zustand nicht mehr sagen, und ich denke es geht einigen in meinem Bündnis so. Als wir vor 3 Wochen, ohne das es eine Ankündigung gab, den KdT auslösten, haben wir sofort begonnen Tränen zu bauen und dies auch als erste vollzogen. Der erste Gral staand bei uns, es gab keine Pinkte dafür, der zweite Gral stand bei uns, es gab keine Punkte dafür. Langsam ziogen die anderen nach, nun bekommen die auf einmal Punkte dafür`? Wir haben diesen Server bis heute dominiert, durch engagement und zusammenspiel. Und was macht ihr, die Arbeit von Wochen kaputt. Noch nicht mal die Belohnung ist bei mir angekommen. Da ihr euren Teil des Vertrages nicht einhaltet, ganz im Gegenteil uns noch für Abo Kauf und Einsatz bestraft, erwarte ich und verlange ich eine Rückerstattung der gezahlten Abo beträge, ohne Einschränkung in den Welten für uns. Wenn ihr euren Teil der Leistung nicht einhaltet ist das nur gerecht, da wir hier in Vorkasse gehen müssen, könnt ihr verdammt nochmal noch froh sein, wenn wir nicht auch noch Zinsen verlangen. Es mag ja sein das man in Ubi dummietown anders denkt, falls das überhaupt vorkommt, aber wir sind mehr als angepieselt und ihr solltet euch schleunigst was einfallen lassen.

LANGSAM REICHT ES SOWAS VON!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ergo-sophie
27-04-13, 21:35
So hohl kann man doch wohl nicht sein, oder?

Ach sorry ich sprech von Ubi, wo wohöl alle Mitarbeiter nicht nach Fähigkeit, sondern eher dem Unwillen Fähigkeiten zu haben, oder einzusetzen eingestellt wqerden.

So bescheuert wie diese Crew kann wirklich kein Mensch sein, daher gehe ich von reiner Absicht aus.

Der Absicht den Langzeitspielern, die hier noch ein wenig Spaß haben udn versuchen dem Spiel noch Sinn und Leben zu geben auch noch zu vermiesen.

Der Absicht das hier nur noch 14 -19 jährige Kids oder Sozialversager rum laufen sollen, die massen haft geld in kurzer Zeit in dieses Spiel pumpen um sich toll zu fühlen, gehen wenn sie verlieren und auf alle Fälle nicht meckern.

Bloß keine Forderungen stellen und Ubi in dummitown in ruhe lassen.

PSSt, Mitarbeiter schläft, bitte nicht wecken, hatte ne harte Partynacht!!!
Mein Gott geht Post it kleben, dann macht ihr wenigstens mal wieder was sinnvolles.

Ihr seit so zum kot...., ich kann es gar nicht anders ausdrücken.
So sehr ich mich auch um einen guten Umganston bemühe, aber hier sind ja nur noch Honks am Werk, die leider keine andere Sprache zu verstehen scheinen.

Da4ne bann mich ruhig, bei ubi kann man sich ja schnell wieder mit einem anderen namen anmelden und fröhlich weiter Spamen.

Mann ihr seit so hihl ihr schwimmt sogar in Milch, oder anders ausgedrückt, als gott Hirn verteilte, da standet ihr grad alle samt im Stau.
Wahrscheinlich habt ihr euch im Strau auch noch immer wieder hintenangestellt, das ihr bloß die Hirnverteilung nicht rechtzeitig erreicht.

Boah ich bin sowas von stinkig, ich finde gar keine Worte dafür....

LG
Alphamaus

Vivien89
27-04-13, 22:44
Langsam zogen die anderen nach

das stimmt ja so nun auch nicht, wir haben grad mal einen Tag und wenige Stunden Rückstand ;-.)
Das mit den Punkten für die Grale ist aber natürlich murks, bin mal gespannt wie die das nun wieder gerecht "korrigieren" wollen.

ergo-sophie
27-04-13, 22:54
VIvien mach den Kopf dicht, darum geht es nicht!

Es geht um die Punkte!!!!!! Und ein verdamter Tag und wenige Stunden entscheiden über den Sieg im PVP, bzw. sogar teilweise über die ersten 10 Plätze, das ist mächtig viel Zeit.

Vivien89
27-04-13, 23:13
komm mal runter!! hab schließlich auch gesagt, dass das mit den Punkten murks ist, also kack mich nich so an, Zicke!!!!!!!

über die ersten 10 Plätze...haha....vielleicht noch in S1 oder 2, als es noch viele (gute) Spieler gab, aber jetzt.....kommt man auch im Schlaf auf Platz 3, nur die ersten beiden sind wirklich umkämpft

aber bitte, wenns dich glücklich macht: ja ihr seid Welten besser, weil ihr einen Tag Vorsprung habt (ist natürlich auch 0 Glück dabei, welche Expedition erfolgreich ist....wo ist bloß der ironie-button^^)

ergo-sophie
27-04-13, 23:17
Wer zickt nun, wenn du hier nicht rumgeheult hättest von wegen " sind ja nur 1 Tag und ein paar Stunden hinterher, hätte ich nichts gesagt, ihr habt unrechtmäßig Punkte erhalten. So einfach ist das.
Oder wir halt unrechtmäßig keine, auf alle Fälle ist Ubi seiner wir können nur Scheiße bauen Linie treu geblieben.

Und ja ich zicke und werde das hier auch von nun an so durchziehen, so lange sich hier die Erikas der Welt versammeln und Ubi nur noch Scheiße baut!!!!!!!!!!!!!!!!

Und mir ist es egal ob ihr einen tag 1 stunde oder nur eine Minute nach uns den gral gebaut habt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ihr wärt selbst mit den Gralpunkten vor uns, noch immer hinter uns, wenn wir alle die Punkte erhalten hätten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vivien89
27-04-13, 23:37
oh man du bist echt so drüber....
ich hab nich rumgeheult, wenn du dir den beitrag nochmal ansiehts, dann siehst du da einen " ;-) " was bedeuten sollte, dass das nicht ganz ernst im Sinne von "eigentlich ist es total knapp" gemeint ist. Denn natürlich kenne ich die Punkteabstände von vor den Gralspunkten und auch den Zeitabstand und weiß auch, dass ihr eigentlich klar vorne seid. Auch wenn der server noch lang geht und noch viel passieren kann. Du hast euch da nur zu sehr als das "Überbündnis" hingestellt und alle andern sind viel langsamer....da wollte ich lediglich ein bissl einhaken

Früher warst du echt mal freundlicher in der Kommunikation im Forum. Ich hab ja nun echt nix schlimmes gesagt und auch direkt zum Ausdruck gebracht, dass das mit den Punkten korrigiert werden muss und wir somit nicht auf den 1. Platz gehören. Aber du gehst direkt an die Decke. Weiß jetzt auch nich was du mit dieser "Erika" fürn Problem hast und hab auch keine Lust mir das alles durchzulesen....aber son bisschen mehr Gelassenheit und Freundlichkeit würde dir nich schaden. Und wenn jemand Blödsinn erzählt ignoriers einfach. So wie ich jetzt, das wars nämlich für mich, werde mich hier nicht mehr zu Wort melden, wenn man sich eh nur für harmlose beiträge rechtfertigen muss...zeitverschwendung^^

Silberfunken
28-04-13, 00:09
..und jetzt kommen wir alle mal wieder runter.

Ich denke auch, Alpha hat hier etwas in den falschen Hals bekommen.

Es ist natürlich etwas ärgerlich und man möge bitte den Frust verstehen.

Als wir den 1. Gral erstellt hatten und nichts passiert ist, haben wir vorsichtshalber sofort den Support angeschrieben, ob das rechtens ist, dass nun die Punkte dafür nicht mehr gewährt werden.
Es wäre ja (leider) nicht das erste Mal, dass eine Regeländerung irgendwie nicht so ganz eindeutig wäre. ;)

Die Antworten, die unsere Mitspieler erhalten haben, waren gelinde gesagt nicht besonders aussagekräftig.

Umso mehr ist die Aktion heute ein trauriger Witz.

Ihr könnt da nichts dafür und ich stimme vollkommen zu, es hätte alles auch anders ausgehen können.

Warten wir ab, was passiert - ganz einverstanden können wir selbstverständlich mit der aktuellen Situation nicht sein.

Liebe Grüße,

Nightshadow

ergo-sophie
28-04-13, 09:41
Sorry Kinners, es ist nicht etwas ärgerlich, es versaut die Welt. Wer weiß was sie noch rum gepfuscht haben seit der Beta, ohne uns davon zu informieren.
Auch das es für Grale wieder Punkte gibt, wurde ja nicht an uns weiter gegeben, geschweige denn, die vorhandenen Grale nach bewertet, so wie es hätte sein müssen.

Es ist mir immer noch sch... egal ob es hätte anders laufen können oder nicht. Das war nicht der Kern der Aussage und wenn man dann nicht merkt, das der/ die Schreiber/in, sehr angesäuert ist und sich einen Satz aus 20 Zeilen heraus pickt, um da nochmal drauf rum zu reiten, egal ob mit Smiley oder nicht, muß damit rechnen von mir angefahren zu werden.

Ich will mich nicht mit den Spielern hier streiten, dennoch werde ich es weiterhin tun, wenn Kernaussagen mißachtet werden und statt dessen ein gejammer nach, "wir sind aber genaauso gut wie ihr" daraus gemacht wird.

So und nochmal:
Uns wurden 2 Mille Punkte nicht angerechnet, dafürdem nachfolgendem Bündnis 1 ,ille für ihren 2. Gral.

Es wurde uns nicht mitgeteilt, das der Fehler behoben ist.

Und falls sich bei den Festungsangriffen und Berechnungen nun seit der Betaendphase auch was geändert hat, ohne uns das mitzuteilen, dann wird es wieder Ärger geben.

Das ihr uns ignoriert sind wir ja langsam gewohnt, das ihr uns absichtlich das spiel nun auch noch zerschießt dazu fehlen mir die Worte.
Und auch wenn Shadow es mit seiner Lieben Art versucht zu umschreiben, wir können nicht nur nicht ganz einverstanden sein. Wir sind absolut damit nicht einverstanden.

Um es hier nochmal klar und deutlich zu sagen, ihr habt schon wieder mal Schei... gebaut, sitzt nun in eurem Kämmerlein und denkt wahrscheinlich noch, "Wieso, wir haben den Fehler doch behoben", aber mal wieder ohne Nachdenken und ohne die Konsequenzen für die anderen Bündnisse mit einzubeziehen.

LG
Alphamaus

OnkelB
28-04-13, 09:55
Was wir auf keinen Fall tun sollten: Uns gegeneinander ausspielen lassen!

Es ist nicht das erste Mal, dass Bündnisse von Spielern, die sich im Forum deutlich gegen die Politik von Ubi positionieren, im Spiel massivst benachteiligt werden. Als Spielerschaft sollten wir da gemeinsam Position beziehen und so etwas nicht dulden!

@ Mausi: Auch wenn ich Dich verstehen kann und insbesondere die Dispute mit Erika ein Übriges getan haben dürften, aber Vivien´s Post war als "augenzwinkernd" zu erkennen...

Lasst uns alle runterkommen und gemeinsam einen Shitstorm auf Facebook organisieren. Dafür würde ich mich da sogar anmelden...

ergo-sophie
28-04-13, 10:00
Dann mal los Onkel, ich bin dabei!!!!!!!!!!!!!!!

Winterwolf-fl
28-04-13, 12:02
Apropro Erika: Natürlich hat sich Erika gleich eine RF geangelt. Das ist ja schließlich nicht verboten. Bringt ihr/ihm nur leider nichts, schadet aber Bündnissen und deren Spieler die das Spiel verstanden haben.

AndreanDW
28-04-13, 12:54
das hilft/schadet genauso wie Bündnisse, die sich mehr Festungen holen als sie halten können ...
solange es keine Organisation der Festungen und der Festungsangriffe gibt, und kein Forum, wo man das absprechen kann, ist der Server sowieso für'n A...

ergo-sophie
28-04-13, 12:57
Tja, aber wer soll es machen, nach dem letzten Eklat mit einigen sehr uneinsichtigen Bündnissen...., ich nen jetzt keine namen.....

Und auch wenn es jemand machen würde, was hilft es denn?

Dajoda
28-04-13, 13:08
das hilft/schadet genauso wie Bündnisse, die sich mehr Festungen holen als sie halten können ...
solange es keine Organisation der Festungen und der Festungsangriffe gibt, und kein Forum, wo man das absprechen kann, ist der Server sowieso für'n A...

Bündnisse treten gegeneinander an, um ihre Punktzahl vor erreichen des Serverziels zu maximieren. Somit kann es Sinnvoll sein, Runenfestungen zu Anfang zu blockieren, um die Punkte anderen Bündissen vorzuenthalten.
Solange es nicht in einem Umfang geschieht, der das Serverziel gefährdet, ist dies eine zulässige Taktik.

Wenn man es genau nimmt, haben die Nachtschatten ganz ähnlich gearbeitet: Damit möglichst wenig andere Bündnisse Festungen halten können, haben sie Geld investiert um möglichst früh den Runenkrieg auszulösen.

Winterwolf-fl
28-04-13, 13:29
Ich habe keinen Cent investiert (und nebenbei auch keine Spalte gekauft und nicht eine einzige Ebene in Relikten gemacht).

Bei uns investieren nur sehr wenige Echtgeld (3? und die 3 auch sehr unterschiedlich viel).

Ich habe wahrscheinlich nicht mehr als 2000 (erspielte) Siegel ausgegeben.

AndreanDW
28-04-13, 13:31
...Damit möglichst wenig andere Bündnisse Festungen halten können, haben sie Geld investiert um möglichst früh den Runenkrieg auszulösen.
Das erklär mir mal bitte!
Warum genau können 'möglichst wenig andere Bündnisse Festungen halten', wenn der Runenkrieg früher ausgelöst wird? Ich würde sowas interpretieren als 'damit möglichst früh die große Langeweile endet, haben sie Geld investiert um möglichst früh den Runenkrieg auszulösen';
Ich persönlich finde es blöd, wenn Geld in Siegel investiert wird, und sich so der Sieg erkauft wird; wenn sie damit aber die Laufzeit des Servers etwas verkürzen, seh ich das eher als Vorteil für alle Allianzen...
P.S. Daß Erika keine Ahnung hat, sieht man an ihrer Strategie, die Festung zu befestigen ...

ErikaFade
28-04-13, 13:36
On 28.04.2013 09:41, ergo-sophie wrote:

> Um es hier nochmal klar und deutlich zu sagen, ihr habt
> schon wieder mal Schei... gebaut, sitzt nun in eurem
> Kämmerlein und denkt wahrscheinlich noch, "Wieso, wir
> haben den Fehler doch behoben", aber mal wieder ohne
> Nachdenken und ohne die Konsequenzen für die anderen
> Bündnisse mit einzubeziehen.

Da hat doch vor kurzem jemand geschrieben:

---"Das ist nicht das Ziel, sondern die DEs von der Welt zu
----vertreiben, indem man 200.000k Punkte mit allen zusammen macht."

Dann ist es doch egal wer die Punkte bekommt, Hauptsache das
Spiel geht möglichst schnell zu Ende.


An Ubi:
Falls das Ganze ein Versehen war, solltet ihr ernsthaft
überlegen, ob ihr nicht aus der Not eine Tugend macht.
Weniger die Nicht-Abo-Spieler sondern mehr die Ranglisten-
führenden benachteiligen. Z.B. für den Ersten 30%, für
den Zweiten 20% und für den Dritten 10% Abzug auf alle
erspielten Punkte. Das hält das Feld zusammen und macht
das Spiel spannender. Führungsarbeit muss wie beim
Radrennen anstrengend sein und Ausreißer werden meist vom
Hauptfeld wieder eingeholt.

ErikaFade
28-04-13, 13:37
On 28.04.2013 12:02, Winterwolf-fl wrote:

> Apropro Erika: Natürlich hat sich Erika gleich eine RF
> geangelt. Das ist ja schließlich nicht verboten. Bringt
> ihr/ihm nur leider nichts, schadet aber Bündnissen und
> deren Spieler die das Spiel verstanden haben.

Nun, was anderes als Spielspaß "bringt" denn so ein Spiel?
Und dazu gehört halt auch, ein Runenfestung mal von Innen
gesehen zu haben. Ich sehe auch nicht, wie das jemand
Schaden sollte, in ein paar Stunden kann sich doch jeder
die Festung holen und spart sich dabei auch noch die
Verluste beim Freikämpfen der Festung.

Dajoda
28-04-13, 13:45
Meine Güte, man bezieht sich auf einen Sachverhalt und stellt am Ende einen Vergleich auf und schon stürzen sich alle auf den Vergleich und behaupten das Gegenteil..

Nun gut:
Ich habe nicht versucht Erika zu verteidigen. Die Runenfeste wird überrannt und ist dann wieder verfügbar, weshalb ich ihr den Spass einfach lasse und mich nie darüber aufregen würde.
Zudem: Wenn der Runenkrieg rechtzeitig ausgelöst worden wäre (ja, gebt hier ruhig mal die Schuld den Administratoren des Spiels), hätten wesentlich weniger Spieler die möglichkeit gehabt Runenfestungen erobern zu können. Aus zwei Gründen:
- Weniger Fertiggestellte Portale
- Weniger Spieler mit Truppengrößen die 7-8 Todesritter erschlagen können (mal ganz abgesehen davon 2-3 Armeen der Größe zu haben)

Das würde resultieren in einer längere Dauer bis die letzte Runenfestung erobert wäre und somit in mehr Runenfestungen für Spieler mit einer entsprechenden Armeegröße.

Vor einer Woche hätten beispielsweise die Waffenbrüder nicht mal die hälfte der Festungen in der Zeit erobern können (denkt euch euren Teil zu Erika)
Einen frühen Runenkrieg zu starten, hilft somit in erster Linie dem Bündnis das es startet. (Übrigends bewerte ich das hier nicht negativ, wie man eigentlich aus dem ersten Post herauslesen sollte)
Wenn ihr wirklich ohne Cent spielt, dann nehme ich gerne den Vergleich zurück, denn jemanden damit zu verärgern war ganz klar keines meiner Ziele.

ErikaFade
28-04-13, 13:47
On 28.04.2013 11:31, AndreanDW wrote:

> P.S. Daß Erika keine Ahnung hat, sieht man an ihrer Strategie,
> die Festung zu befestigen ...

Nun, ich glaube, die Strategie ist nicht schwer zu sehen.
Ich habe mühsam als Einzelkämpfer ein Portal gebaut, wollte
mal eine Runenfestung sehen und endlich meine 120 Zwergenmails
loswerden. Ich werde diese Festung sicherlich nicht verteidigen
sonder jetzt mal versuchen eine "Träne" zu ergattern.

Silberfunken
28-04-13, 14:08
Hallo und frohen Nachmittag Dajoda,

ich kann jetzt natürlich nicht für alle Nachtschatten sprechen.

Grundsätzlich ist es natürlich jedem selbst überlassen, ob und wieviel er in das Spiel investieren möchte.

Unsere Taktik zielt da aber auf keinen Fall darauf ab, sich in irgendeiner Form finanziell den Sieg zu erkaufen.

Ich zum Beispiel bin seit Mitte Season 3 Non-Abo-Spieler und habe mir einfach in der Zwischenzeit einige Siegel erspielt,
die ich nun einsetze, um mein Stadt- und Heldenlimit zu erweitern. Mehr nicht.

Ich weiß, dass einige sich mal eine Spalte gekauft haben, als überhaupt nichts los war.

Liebe Grüße,

Nightshadow

ergo-sophie
28-04-13, 14:24
Bündnisse treten gegeneinander an, um ihre Punktzahl vor erreichen des Serverziels zu maximieren. Somit kann es Sinnvoll sein, Runenfestungen zu Anfang zu blockieren, um die Punkte anderen Bündissen vorzuenthalten.
Solange es nicht in einem Umfang geschieht, der das Serverziel gefährdet, ist dies eine zulässige Taktik.

Wenn man es genau nimmt, haben die Nachtschatten ganz ähnlich gearbeitet: Damit möglichst wenig andere Bündnisse Festungen halten können, haben sie Geld investiert um möglichst früh den Runenkrieg auszulösen.


Festungen zu blockieren? Wat für eine geniale Taktik! (triefende Ironie) Wenn ich mir den letzten Post von Adrean (beta Forum) anschaue, dann seit ihr nicht in der Lage auch nur eine Festung davon zu halten.
Festungen geben auch erst nach 24 Std. Punkte ab, dann laufen auch die Angriffe der DE, also blockiert ihr nicht nur andere Bündnisse, sondern auch euch selbst ( nochmal Geniale Taktik!!!) und den gesamten Server, ihr schadet damit, aber das euch ja egal!!!!!

Klar gibt es bei uns den ein oder anderen der Geld einsetzt, so wie bei euch wohl auch und bei vielen anderen, der großteil meiner Leute spielt ohne Geld, dafür mit viel Erfahrung und Einsatz ( wir haben keine 17 Festungen geholt, warum wohl?)
Ich habe auch nicht vor meine Spieler auswahl, Leute mit denen ich gern spiele, daraufhin auszurichten wer mit Geld spielt oder nicht, wir haben gemeinsam Spaß und Freude und wenn das Spiel mal wieder total langweilig wird oder frustrierend, dann fällt uns gemeinsam was ein, was uns aufbaut und zum Weitermachen bringt.

Also bitte keine Unterstellungen , ich finde die neue Manie, das nun alle vorderen Bündnisse Siegelabuser sind, viel Geld in die Hand nehmen oder ähnliches es mal ätzend.

Fällt euch echt nichts anderes mehr ein.

Zu Erika fehlen mir echt die Worte, aber der herr hat ja eh keinen Drang zur lernbereitschaft und langsam spreche ich ihm auch die Fähigkeit dazu ab.

LG
Alphamaus

Dajoda
28-04-13, 14:54
Klar gibt es bei uns den ein oder anderen der Geld einsetzt, so wie bei euch wohl auch und bei vielen anderen, der großteil meiner Leute spielt ohne Geld, dafür mit viel Erfahrung und Einsatz ( wir haben keine 17 Festungen geholt, warum wohl?)


Wunderbar! Genau das wollte ich sehen. Da die Nachtschatten so viele Festungen bekommen haben, wie sie wollten, kann das ganze Problem durch das nachreichen der Gral Punkte gelöst werden. Weitere Maßnahmen sind somit nicht erforderlich.

Zu dem Rest: Du hast ganz offensichtlich meine Posts nicht gelesen, oder die Argumentationsketten nicht zu Ende durchdacht. Ich habe euch zu keinem Zeitpunkt wegen des Einsatzes von Geld verurteilt. Wenn man es genau nimmt, habe ich sogar überhaupt keine Wertung von Bündnissen oder Spielern vorgenommen (man kann evt. eine unbeabsichtigte Stichellei an Erika herauslesen)

Auch solltet ihr euch weniger über die anderen Spieler aufregen die sich Festungen geholt haben. Denn:


( wir haben keine 17 Festungen geholt, warum wohl?)

Wenn ihr nicht mehr Festungen haben wolltet, kann es euch doch wohl egal sein wer die anderen hat. Besonders wenn man bedenkt:
37 Festungen sind vorhanden, 5 könnt ihr halten. Da Kha-Beleth hinter euch liegt (wenn auch nur einen Tag ;-) ), gebe ich denen auch 5.
Dann von den Punkten: Waffenbrüder 3, Der Kern 3, Böses Erwachen 2. Macht zusammen 18 aus 37. was ist mit den anderen 19? Da die keiner braucht ist es doch egal wer sie bekommt und ich gönne da auch Erika eine, der/die sie sich erspielt hat!

AndreanDW
28-04-13, 15:00
Mann, ihr spielt grad (wie immer) auf einem beta-Server, also nutzt diese Chance ... ^^
vielleicht haben sie bei ihren Updates noch weitere Böcke eingebaut - vielleicht die Formel der Festungsangriffe verändert, vielleicht wieder die alte verbuggte eingebaut - ihr hab die Chance, das rauszukriegen (und unbedingt hier zu posten)! Macht das Beste daraus!

P.S. da grad der Post von Dajoda dazwischen gekommen ist: wenn alles so geblieben ist wie zum Ende der beta, könnt ihr von den 17 Festungen (erstmal) nicht eine halten - also ab spätestens Dienstag werden wohl 30 Festungen von den DEs besetzt sein, und wieder freizukämpfen sein; wenn ihr nicht bis dahin zu einem gemeinsamen Vorgehen gefunden habt, werdet ihr wohl allesamt massig Truppen verlieren, wenn die ersten Helden auf den falschen Ebenen aufgeschlagen sind; abgesehen von dem vielen Holz, was ihr grade umsonst in die Festungen pumpt ...

P.P.S. Es ist natürlich auch möglich, daß sich einer beim Support ausweint, daß die Festungen nicht zu halten sind, und daraufhin ein inkompetenter Ubisoft-Mitarbeiter die Reißleine zieht und die Festungsangriffe zehntelt - so wie es bei den Spalten schon getan wurde ...

ReneMatern
28-04-13, 15:19
Das werden wir ja am Ende sehen, ob es wirklich so umsonst war das Holz zu pumpen;)! no risk- no fun..

LittleHax
28-04-13, 15:47
Vor einer Woche hätten beispielsweise die Waffenbrüder nicht mal die hälfte der Festungen in der Zeit erobern können


Was ein quatsch ! pkt lesen kann ja wohl ein jeder von uns und wann welche kriege ausgelöst werden weiss auch jeder der lesen kann ! auch vor einer woche wären die waffenbrüder ganz sicher in der lage gewesen die gleiche anzahl an festungen zu erobern wie gestern.
was soll auch schwer daran sein 7 - 10 todesritter zu erschlagen ?
ihr habt halt den start zum kdr verpennt ! das ist alles ! da hilft auch kein noch so tiefer griff ins portemonait !
evtl. hilft aber euer rumgeheule wieder bei ubi ... wäre ja auch nicht das erste mal ! also auf auf mehr druck auf die tränendrüse, ubi macht den feuchtigkeitstest :o

macht euch lieber ma lgedanken wieso ubi seit wochen keinen neuen s4 server startet .....

ergo-sophie
28-04-13, 16:56
Hax?, glaub du hast da einiges verpaßt^^

AndreanDW
28-04-13, 17:01
Start des Runenkrieges verpaßt - weil er nicht dann ausgelöst wurde, als jeder damit gerechnet hat, sondern willkürlich als ein unfähiger Ubisoft-Mitarbeiter am Wochenende einen Knopf gedrückt hat; außerdem haben sie wohl genauso viele Festungen, wie sie haben und halten wollen, also kann von Verpassen sowieso keine Rede sein

ergo-sophie
28-04-13, 17:08
Danke Andrean, wenigstens einer der mitliest und mitdenkt ;)

LittleHax
28-04-13, 17:33
wow du denkst ?
aber auch nur von jetzt bis geich wie mir scheint !
komisch das wir das gepackt haben und auch seltsam das z.b. ich seit fertigstellung eurer ersten träne auf den startschuss gewartet habe.
zumal ja auch ubis äusserung im raum stand die nr mit den 1kk pkt pro träne schnellst möglichst korregieren zu wollen....
also wer jetz noch behauptet er hätte in diesem fall mit gedacht, der sollte mal aufhören mit der milz zu denken.

AndreanDW
28-04-13, 17:37
das heißt, du hast vom 22.April bis gestern 6 Tage durchgehend vor dem PC gehockt, und alle halbe Stunde geguckt, ob Ubisoft seinen Fehler berichtigt hat... na das nenn ich mal ausdauernd ...
wobei von Fehler berichtigt ja nicht wirklich die Rede sein kann ... ^^

Silberfunken
28-04-13, 17:59
Noch mal,

es nützt nichts, wenn wir uns hier gegenseitig beschimpfen.

Fakt ist, das Ubi hier eine merkwürdige Art der Reparatur seiner Fehler hat - oder will mir einer allen ernstes erklären, dass er/sie mit dieser
Variante gerechnet hat ?

Richtig ist sicherlich, man muss mit allem rechnen. ;)

Und hier liegt der Hauptaugenmerk unserer Kritik.

Entgegen der Vermutung, wir hätten den Beginn verpennt, kann ich nur sagen, dass wir selbst wenn wir den Krieg ausgelöst hätten, nicht
mehr Einnahmen von Runenfestungen zu Beginn eingeplant hatten.

Lieber erstmal eine Handvoll sichern, als alle zu verlieren. Es kann ja durchaus sein, dass wir daneben liegen und Kha Beleth und die Waffenbrüder
mit ihrer Taktik besser fahren. Dann hat Ubi nochmal die Variabeln verändert und wir Pech.

Es sein euch also alle Festungen gegönnt. Wie gesagt, darüber regen wir uns nicht auf.

Über den Beginn, der jedoch allen bekannten Regeln entgegen spricht, dafür umso mehr.

Und nochmal - dies ist keine Kritik an den Mitspielern, sondern dem Spielebetreiber.

Liebe Grüße,

Nightshadow

ergo-sophie
28-04-13, 18:20
Und wenn ihr es so nicht glauben könnt, dann schaut bitte auf das Eroberungsdatum der Festungen, mit den Uhrzeiten, dann wird es wohl klar !!

Und ja ich stimme Nigthshadow zu, es geht hier um den Fehler von Ubi, den sie leider nur leidlich behoben haben und zwar zu ungunsten von 2 Bündnissen, wobei unser Bündnis mehr davon betroffen ist.

Denn wollen wir doch mal ehrlich sein, auch der ehemalige 2. hat nur eine Träne angerechnet bekommen.

Diese 3 Mille können einen langen Zeitraum im Spiel einnehmen, welches die Welt länger läuft.

Also auch Schaden für alle.

LG
Alphamaus

AndreanDW
28-04-13, 18:21
das werden sie schon noch ändern ...

AndreanDW
28-04-13, 19:06
Die ersten Angriffe laufen auf Oxljos - kann mal jemand von Kha Beleth schreiben, wie stark die sind?

Winterwolf-fl
28-04-13, 19:22
9,2 hab ich gehört

AndreanDW
28-04-13, 19:49
lohnt ja - 4,5 Millionen Realtruppen opfern, danach Zwergenmails reinstellen .. ^^
achja, gab ja keine ordentlichen Zwergenmails wegen Babyspalten ...,
und dicke Truppenbelohnungen aus den Spalten gabs auch nicht...
dann wird es wohl schwer werden
mal sehen, was bei Nachtschatten bei 5 Festungen so kommt

ergo-sophie
28-04-13, 19:58
wir sind auch schon gespannt ;)

Winterwolf-fl
28-04-13, 20:03
9,2 hab ich gehört

ergo-sophie
28-04-13, 20:06
5 Angriffe 9,16 mio, lol nun haben sie gar kein system mehr drinn, wäre interessant was auf die eine fetung kommt

Winterwolf-fl
28-04-13, 20:07
sieht etwas nach S3 system aus

wäre schön wenn sie dann auch gleich die spalten entsprechend verändert hätten (vor 8 wochen)

AndreanDW
28-04-13, 20:58
das reparieren sie dann sicherlich auch so schnell wie möglich ...
ich frag mich echt, wie man so einen Haufen Mist bauen kann ...
naja, was erwartet man von einer beta ...

ergo-sophie
28-04-13, 21:05
2. angriff auf die 2. festung über 11 mio pro stack 6 übrigens

AndreanDW
28-04-13, 23:20
ich wette, morgen stoppen sie erst mal alle laufenden Angriffe
die nächsten werden dann bei etwa 40K pro Festung liegen, danach steigern sie die im Laufe der Woche auf 1KK ...

ErikaFade
28-04-13, 23:25
Skergrunr wird von 6 Trupps a 96k angegriffen, das ist weniger als
Zwergentruppen in der Festung (660k).

AndreanDW
28-04-13, 23:59
da sind allerdings noch Helden dabei, also ohne Befestigung kannst du die Festung trotzdem verlieren - wenn du auf die anderen Ebenen nicht wenigstens noch einen Zwerg stellst

ergo-sophie
29-04-13, 07:16
hane uns ein Forum angeeignet;)

http://forums-de.ubi.com/showthread.php/128643-Festungsangriffe-Erbe-des-Drachen-4?p=2177415#post2177415

Winterwolf-fl
29-04-13, 16:21
Edit von GM.

AndreanDW
29-04-13, 16:49
Mir kommen die Tränen ...
ihr habt bestimmt geschrieben, daß ihr die Belohnungsfestung nicht haben wollt, aber habt ihr die Belohnungsträne gekriegt? War es nicht so: erster bei Rang 7 kriegt Festung+Träne, zweiter eine Träne, Dritter eine Festung - oder umgekehrt? Ich finde leider grad nicht die entsprechenden Stellen in Wiki oder Forum ...

Edit: Hab es gefunden:
Die erste Allianz die Rang 7 erreicht bekommt die Kontrolle über eine Runenfestung und eine Träne Ashas.
Die zweite Allianz bekommt nur eine Träne Ashas.
Die dritte Allianz bekommt nur die Kontrolle über eine Runenfestung.

http://forums-mightandmagicheroeskingdoms.ubi.com/de/read.php?41,181351

Für Rang 6 gibt es nüscht!

OnkelB
29-04-13, 16:53
Also erstmal gibt es normal eine Träne für das Auslösen des Tränenkrieges. Die dürfte auf unserem Server noch fehlen. Und dann gab es imho für das erste Bündnis über der Runenkriegsmarke Festung und Träne. Der zweite nur die Träne und der dritte eine Festung. Bei Platz 2 und 3 bin ich mir recht sicher, weil wir ja auf dem Season3-Server zu dem zeitpunkt zurück waren und halt die Überlegung war, uns zurückfallen zu lassen, um eine weitere Festung halten zu dürfen...

ergo-sophie
29-04-13, 17:00
Edit vom GM.

beastmaster86
29-04-13, 17:38
nun habt ihr ja eure verdienten punkte und das wurde auch echt zeit, vom support kann man sonst leider nicht soviel erwarten ... und der tränenkrieg war bei uns auch erstmal en supportmeldung, weil wir den rang hatten, aber die gebäude nicht bauen konnten, so fehlt uns natürlich ne woche, die man auch an der träne weniger ablesen kann ... ich hoffe ja nun mal, dass das mit den runenfestungen irgendwie sinn ergibt, weil die garde bei mehr festungen und armee kleinere angriffe bekommt und zwar deutlich kleinere (rund 5kk)

ergo-sophie
29-04-13, 18:04
aha, das ja mal ne einstellung beast und die Festung und die träne schenkt ihr uns auch?

beastmaster86
29-04-13, 18:08
also wir haben weder träne noch festung geschenkt bekommen, daher können wir auch nichts schenken, aber ihr hattet als erste die punkte und somit steht euch das zu

ergo-sophie
29-04-13, 18:29
Tja und da liegt der Hase im Pfeffer begraben.....

Ubi meint mit dem nachreichen der Punkte ist es das gewesen.....

D4ene
30-04-13, 10:56
@Winterwolf und Alphamaus. Tickets sind privat und gehören nicht hier ins Forum.

Hallo Alle,

Wir haben seit dem 20. April versucht so schnell wie möglich eine Lösung zu finden für das Fehlen von Bündnispunkten, denen Nachtschatten CoGmbH und Kha Beleths Garde zugestanden sind, für das bauen von Grale. Dieses Problem wurde letztes Wochenende (26-27 April) gelöst und hatte zur Folge, dass Grale, die danach gebaut wurden ihre volle Punktzahl bekamen. Wir mussten dann manuell die Punkte für Nachtschatten CoGmbH und Kha Beleths Garde nachreichen und dachten damit sei die Situation gelöst.

Uns war nicht bewusst, dass Nachtschatten CoGmbH nicht ihre Runenfestung bekommen haben. Wir müssen eine neue Festung erstellen, da es aus technischen Gründen sehr schwierig ist, den Besitzeigentum von einer Runenfestung zu ändern, und werden die Bündnispunkte seit dem 20. April zurückerstatten. Dies bedeutet allerdings, dass Kha Beleths Garde ihre Festung behalten dürfen.

Da diese Situation bald endgültig gelöst ist werden wir sie als geschlossen betrachten und auch dieses Thread demnächst schließen.

MfG
D4ene

Winterwolf-fl
30-04-13, 14:11
Mal abgesehen davon das "Uns war nicht bewusst, dass Nachtschatten CoGmbH nicht ihre Runenfestung bekommen haben" dies wirkliche eine traurige Tatsache ist, da es zeigt wie wenig sich du und deine Kollegen mit dem Spiel auskennen, bin ich froh das ihr diesen Fehler ziemlich gut ausgleichen könnt. Der fade Beigeschmack wird aber bleiben. Das war mal wieder total unnötig und nur eurer immer wieder kehrenden Inkompetenz geschuldet. Da kann kein Spieler was dafür. Der Programmcode macht nur das was ihr ihm sagt.

An der Lösung gefällt mir das wir jetzt, falls es wirklich so passiert, kampflos die Punkte für eine Runenfestung für ~10 Tage erhalten. Für alle die jetzt sagen: WTF!? Am 20. hatten wir unseren ersten Gral fertig gestellt und HÄTTEN mit der 1 Mio Punkte den Krieg um die RF ausgelöst.

Der Fehler lag bei euch, aber ihr habts meiner Meinung nach so gut es ging repariert. Ein Fader beigeschmack bleibt. Ich persönlich bin jetzt erstmal befriedet was DIESES Thema angeht.

Ich hoffe ihr findet jetzt die Zeit den Mangel an durch Mails generierte Zwerge zu korrigieren (zb. durch stärkere Spalten).

PS: Da ich für Transparenz bin werde ich auch weiterhin die Antworten von Tickets ins Forum stellen. Im Spiel werden die übrigens auch hin und her geschickt, da wir uns bei "Verarschungs-" und "Betrugsverdacht" wehren und informieren müssen.

ergo-sophie
30-04-13, 19:35
Ich bin froh, das ihr es auch ohne die Angabe von Koordinaten, was auch völliger Blödsinnist bei dem Spielsystem, geschafft habt die Fetung zu installieren.

Leider kann ich nicht immer zu euren Geschäftszeiten online sein und so war die zeitliche Begrenzung schon mal wieder ein....., aber egal, danke das ihr das dann mal erledigt habt.

Es verwundert mich nicht, das mal wieder die Ausrede technischer Defekt kommt, mmmhh, also wenn mein pc abstürzt (technisch) dann stürzt der komplett ab, wenn ich was an einem programm verändere (user) dann macht das Programm genau das nicht mehr was ich da verändert habe oder fügt genau das hinzu ( bei mir würde es wahrscheinlich nichts mehr machen), also bitte wo ist das technisch.

liegen die verschiedenen Anweisunge, oder wie man das nennt, um das Spiel am laufen zu halten auf verschiedenen pc und werden erst auf dem server zusammen gebracht, so das davon ein pc tage lang nicht mehr on kommen konnte?
und davon auch keine sicherungsdatei auf einem anderen lag?

Es ist euer Fehler und ich bestehe auf die zurückzahlung der Abo gebühren und/oder einer genauen Fehlerbeschreibung hier im Forum, wie es technisch möglich ist, das ein kleiner teil des Spieles nicht läuft.

LG
Alphamaus

AndreanDW
30-04-13, 20:36
Den Thread zu schließen ist immer eine grandiose Idee; fragt sich aber, wo die Antwort auf die (wieder einmal) falsche neue Formel für die Festungsangriffe bleibt?! Daß die Abhängigkeit von der Anzahl gehaltener Festungen wieder raus ist, die am Anfang der beta zwar drin aber falsch war (nur zur Erinnerung, falls ihr wieder eine neue falsche Formel nehmen wollt), und zum Ende der beta drin und richtig war;
Ansonsten sei daran erinnert, daß es auch einen Zusammenhang zwischen Festungsangriffen, Spaltenstärke und Spaltenhäufigkeit gibt! Wenn man bei 3 gehaltenen Festungen sagen wir regelmäßig 1KK pro Festung täglich verliert, müssen die Spalten so häufig und groß sein, so daß man diese 3KK täglich mit Spalten wieder erzeugen kann; in der beta war das zum Schluß der Fall, aber im Augenblick habt ihr ja leider die Spaltengröße auf durchschnittlich etwa ein Zehntel runtergeregelt!

ShadowDarkside
01-05-13, 11:36
Jup AndreanDW, natürlich ist es sinnvoll so en Treath zu schließen, wieso sollte man den auch weiterhin Unmut anbringen lassen wenn man es so beenden kann? ^^

Achja, Alphamaus glaubst du den wikrlich daran das dir irgendjemand dein Geld wiedergeben wird, nur weil du das willst?

Mfg

Iwanhoe

ergo-sophie
01-05-13, 18:38
Iwan was ich glaube und woran ich bei ubi schon den glauben verloren habe, das willst du gar nicht wissen, auf alle fälle bin ich nicht mehr bereit den mist so hinzunehmen, mit lapidaren entschuldigungen.

Schon allein die nerven und die Zeit, die man für die auseinandersetzung mit denen braucht, um überhaupt was zu erreichen, kann keiner in zahlen bemessen.
ber aufgeben tu ich bend nicht;)

LG
Alphamaus

ergo-sophie
01-05-13, 18:40
@Winterwolf und Alphamaus. Tickets sind privat und gehören nicht hier ins Forum.


MfG
D4ene

Ich habe es dem Support angekündigt, das ich dies im Forum veröffentliche, aöls antwort erhielt ich, wenn du die tickest dann bitte auch liest, das sie mir auch gern im entsprechendem thread dann antworten.

Und tickest sind bei dem was hier passiert nicht privat.

D4ene
03-05-13, 09:09
@ Alphamaus, Du darfst gerne deine Probleme schildern, allerdings ohne direkte Zitate und Inhalte von Tickets zu nehmen. Es bleibt die Tatsache, dass Tickets nicht im Forum veröffentlicht werden, weil sie privat sind.

Dieses Thema wird jetzt geschlossen, weil der Fehler behoben und der Schaden minimiert wurde.