PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Behauptung: Pros haben keinen skill. nur luck oder hacken?



Narkolepto
22-02-13, 03:44
[Allle genannten Namen dienen nur der Veranschaulichung und zwecks Erklärung/statistik, da ich darauf hingewiesen wurde dass namecalling und "anschwärzen" nicht erlaubt ist. danke nochmals für die Info :) ] [ Edit: Habe die beiden Namen einfach in "1)" und " 2)" umgewandelt, dass ich da nicht vorher drauf gekommen bin^^]

Dies ist meine Behauptung.

Ich rede insbesondere von den Spielern/Pros wie beispielsweise 1) und 2) , die jedem bekannt sind.

Erstmal eine Statistik: Ich habe beispielsweise gegen 1) 13 von 13 Spielen verloren(teilweise knapp aber dazu später) und gegen 2) 9 von 9 jedes mal fast auf der Stelle ohne jede Chance.

Wieso stelle ich nun obrige Behauptung auf?
Zuerst zu Beispiel 1)
Mir ist aufgefallen,dass er spielt, als wüsste er jedes mal welche Karte er wann zieht und er verlässt sich eben auch darauf und zieht eben genau diese Karte, auf die er gehofft hatte auch genau dann wenn er sie braucht. Zudem ziehe ich andererseits (schon die ersten Runden und sogar bei der Starthand sogar MIT auswechseln) fast jedes mal die, ungelogen, denkbar schlechteste Starthand die man sich in seinem Deck zusammenreimen könnte und das selbst, wenn ich mein Deck in weiser Vorraussicht so baue, dass die ersten spielzüge FAST nichts schief gehen kann ("fast" desswegen weil in JEDEM Deck gibt es schlechtere und bessere Starthände). Nun gut. Es geht also schonmal so los, dass 1) die fast optimale Starthand/Anfangs Karten ziehen hat und das weiß ich, da ich sein Deck nur zu gut kenne. So läuft es das gesammte Spiel über, dass ich nicht EINMAL die passenden Karten ziehe, die ich brauche und ich natürlich verliere. Ich habe sein Deck übrigens 1 zu 1 nachgebaut und bin damit dann die looses 10-13(4 matches) nochmal auf ihn getroffen. Ok, gut, meinetwegen verlieren gehört dazu, da tu ich nix weg aber ist es nicht seltsam, dass ich in ALLEN 4 MATCHES z.b. kein einziges mal "Wort Des Lichts " gezogen habe und dass, als unsere Ressourcen in diesen 4 Matches jedes Mal bis auf 13-16 gingen? Und ich habe z.b. WoL 4 Mal drinne, genau wie er. Er hingegen fängt an mir die dinger (alle 4 und jedes match) schon ab Runde 6 (6 ressourcen halt) um die Ohren zu hauen. Keine Chance und das mit exakt dem selben deck und es ging nicht nur mit der Karte WoL so. Ich als Mathematiker hab mich mal hingesetzt und die Warscheinlichkeiten dafür ausgerechnet und ich war erstaunt - Es war noch geringer als ich eh schon erwartet hatte. Um jetzt niemanden mit Zahlen zu quälen sag ich einfach nur:
-Beide 60 Karten minus den held sind 59.
-es geht um beispielsweise Karte x und y Warscheinlichkeit dass er sie zieht und dass ich sie ziehe.
-Mit dazu kommt der Faktor der Warscheinlichkeit, dass ich/er Karte x oder y(aus 59 Karten minus anzahl bereits verbrauchter exemplare bzw. noch vorhandeneer Stapelgröße) genau in dem Moment ziehe, in dem ich/er sie brauche/braucht
-das ganze nun auchnoch "mal 4 Matches genommen"
-dies nun ZUSÄTZLICH in Relation zueinander mit Einberechnung eben der Warscheinlichkeit, dass ihm das eig. immer und mir nie.
Jeder, der ein bissl clever ist merkt, dass die Warscheinlichkeit auf gut Deutsch so richtig SAU SAU SAU GERING ist. Also ich wage, laut der Zahlen, zu bezweifeln, dass dies Glück ist, denn der Typ sollte lieber Lotto als DoC spielen. Gegen 1) habe ich nun ne Zeit nicht mehr gespie......äääh verloren also hat vll. inzwischen ein anderes Deck.

Beispiel 2)
In 8 von 9 Matches haut der mit innerhalb der ersten paar Runden alle 4 pao Todessucher um die Ohren und hat gleichzeitig auchnoch zusätzlich genau die die richtigen low cost Karten auf der Hand um gleichzeitig sich noch ne gute Armee aufzubauen. Null chance, egal mit was für einem Deck ich gegen spieler 2) angetreten war. 4 Pao Todessucher in 8 Matches bei 59 Karten in den ersten Runden. Na klar.

Meine Frage nun:
a) Glaubt irgendjemand daran, dass so viel Glück möglich ist?
oder
b) einfach nur SEHR gerissene Hacker, deren Technik nicht entdeckt wird?
oder
c) bin ich einfach so ziemlich der krasseste Pechvogel überhaupt?

lg :)
Narkole.....ZZZzzzZZzZZZzZZzzzZZzzzz


P.S.: Ach ja wenn ich schonmal dabei bin kann ich ja noch was fragen anstatt nen neuen Thread auf zu machen um Platz im Forum zu sparen und die Frage hat definitiv nix mit dem obrigen Post zu tun:

Weiß jemand auswendig und VOLLSTÄNDIG die aktuellen Tagesturnier top 20 Decks von:
1. cucu99
2. C4r-n4ge (das mit Nergal) ?

Gobl1nlord
23-02-13, 02:03
Ich vemute das du nur pech hast bzw. ist der Zufallsgenerator sehr tagesabhäning. manche Tage ziehe ich Jedes Spiel min. einen Dunklen Assasinen und andere Tage zieh ich ihn nie. Wegen den Decks kann ich dir nur MMDOC.net oder das englische Forum empfehlen. Aber eigentlich lassen sich Decks bei den wenigen Karten die es gibt auch ganz gur rekonstruieren.

martenus
30-03-13, 11:20
Ich kann das nur bestätigen wenn meine sammelkartenspiele früher jemals so gelaufen wären dann hätte ich niemals 5 jahre Magic gespielt :) Das ist wirklich zum heulen in diesem Spiel ich hab entweder einen Draw wie ein junger Gott und gewinne dermassen sicher und easy das es schon nicht mehr lustig ist oder halt diese unglaublichen wahrscheinlichkeiten am stück der geger hat noch 48 Karten im deck noch und hat aber schon 4 dark assasin gespielt naklar auf der anderen seite hab ich 4 mal heiliges licht im Deck die mir sehr helfen würde und keine. Und solche sachen passieren einfach Dauernd. Unser Mathematiker wird das bestätigen das sind alles Wahrscheinlichkeiten im 1 zu 100 oder noch höher Bereich wie kann das wirklich jedes 2te Spiel passieren ?

MysticalAqua
08-10-13, 18:56
ich bin GENAU der gleichen meinung. egal welches deck ich mir zusammen baue... ich verliere 90% vorallem bei turnieren...
habe gerade n jackpot turnier begonnen und bereits 15 spiele geloost und 1 gewonnen.
es kommt mir vor als wüssten die was sie ziehen oder können es sich sogar aussuchen..
ma ehrlich wenn da nichts gemacht wird lass ich das spiel wieder sein...
ich hab 100€ gezahlt hab die geilsten karten und bin nur am loosen das kanns nich mehr sein. Ubisoft macht mal was hier....

ich hab elo 501 ab und an steige ich auf 600-700 und dann gehts wieder abwerts auf 501. wie soll man da hoch kommen?
dazu kommt das die Decks der neuen klasse einfach überpauert sind. ich hab gegen einen gespielt der in runde 5 um die 20 zauberkarten ausgespielt hat. Nein nicht BIS sondern NUR in runde 5.
wie soll man da noch was machen? alle monster weg und seine bestens geschützt...leute leute... ansich ja n gutes spiel nur wirds immer schlechter. und ubisoft kassiert nur ab oder was?...
neue decks raus haun is ja alles recht und schön, ihr könntet aber auch was gegen die hacker machen...


ps: man kann diese spiel zur zeit wirklich nicht weiterempfehlen... da muss erst einiges geändert werden....
da ich spieletests erstelle werde ich das auch da genau so weiter geben...

Mortari86
08-10-13, 19:26
ich bin GENAU der gleichen meinung. egal welches deck ich mir zusammen baue... ich verliere 90% vorallem bei turnieren...
habe gerade n jackpot turnier begonnen und bereits 15 spiele geloost und 1 gewonnen.
es kommt mir vor als wüssten die was sie ziehen oder können es sich sogar aussuchen..
ma ehrlich wenn da nichts gemacht wird lass ich das spiel wieder sein...
ich hab 100€ gezahlt hab die geilsten karten und bin nur am loosen das kanns nich mehr sein. Ubisoft macht mal was hier....

ich hab elo 501 ab und an steige ich auf 600-700 und dann gehts wieder abwerts auf 501. wie soll man da hoch kommen?
dazu kommt das die Decks der neuen klasse einfach überpauert sind. ich hab gegen einen gespielt der in runde 5 um die 20 zauberkarten ausgespielt hat. Nein nicht BIS sondern NUR in runde 5.
wie soll man da noch was machen? alle monster weg und seine bestens geschützt...leute leute... ansich ja n gutes spiel nur wirds immer schlechter. und ubisoft kassiert nur ab oder was?...
neue decks raus haun is ja alles recht und schön, ihr könntet aber auch was gegen die hacker machen...


ps: man kann diese spiel zur zeit wirklich nicht weiterempfehlen... da muss erst einiges geändert werden....
da ich spieletests erstelle werde ich das auch da genau so weiter geben...

Wo dürfen Spieler die offensichtlich keine Ahnung haben Spieletests erstellen?

1. Turniere, (egal ob Jackpot oder Schweitzer) machen meiner Meinung nach nur Sinn wenn man ca. 1000 Elo hat bzw. min 50% seiner Duelle gewinnt.
Ich selbst haben zwischen 1001 und 1200 Elo und sehe bei jackpot Turnieren auch kein Land - was ja auc nicht verwunderlich ist ^^

2. Jeder durchschnittsspieler erreicht Elo 1001 mit Leichtigkeit und ohne Einsatz von Geld spätestens mit Lvl 20.
(falls nicht bin ich wohl ein Übermensch :D )

Damit dass Ammar "ÜberPAUERT" ist, muss ich dir allerdings recht geben - habe gegen den auch noch kein mittel gefunden.

MysticalAqua
08-10-13, 20:12
lol war klar.... ich schreib hier was und werde gleich als ahnungsol dargestellt. is ja auch egal das ich lvl 55 bin knapp n jahr spiele 100€ rein gesteckt habe, fast alle einzigartigen karten habe und auch sonst fast alle karten der alten fraktionen. aber du musst es ja wissen. ich würde dir sehr sehr gerne die daten zu meinem acc geben das du dich ma umsiehst und mir nen deck das deiner meinung nach gut is erstellst...

sops lesen wir und das nochma genau durch.

"1. Turniere, (egal ob Jackpot oder Schweitzer) machen meiner Meinung nach nur Sinn wenn man ca. 1000 Elo hat bzw. min 50% seiner Duelle gewinnt."

WENN es so ist das hier gehackt wird, wie soll ich dann auf elo 1001 kommen oder 50% der duelle gewinnen?
und das es hier nicht so ersichtlich is das gehackt wird is auch klar, is ja auch kein shooter wo ma eben einer abhebt und dir in kopf ballert...
das gehackt wird ist aber sicher zum. was die betrifft die dir mitm Held immer 1 schaden zufügen und runde beenden. oder is das jetzt auch kein hack???

aber du hast ahnung.

zu einem der oberen posts: es heißt zufallsgenerator und nicht tagesgenerator. was macht n zufallsgenerator fürn sinn wenn der tagesabhängig is?? erklärung bitte....

Tragnon.
08-10-13, 21:15
lol war klar.... ich schreib hier was und werde gleich als ahnungsol dargestellt. is ja auch egal das ich lvl 55 bin knapp n jahr spiele 100€ rein gesteckt habe, fast alle einzigartigen karten habe und auch sonst fast alle karten der alten fraktionen. aber du musst es ja wissen. ich würde dir sehr sehr gerne die daten zu meinem acc geben das du dich ma umsiehst und mir nen deck das deiner meinung nach gut is erstellst...

sops lesen wir und das nochma genau durch.

"1. Turniere, (egal ob Jackpot oder Schweitzer) machen meiner Meinung nach nur Sinn wenn man ca. 1000 Elo hat bzw. min 50% seiner Duelle gewinnt."

WENN es so ist das hier gehackt wird, wie soll ich dann auf elo 1001 kommen oder 50% der duelle gewinnen?
und das es hier nicht so ersichtlich is das gehackt wird is auch klar, is ja auch kein shooter wo ma eben einer abhebt und dir in kopf ballert...
das gehackt wird ist aber sicher zum. was die betrifft die dir mitm Held immer 1 schaden zufügen und runde beenden. oder is das jetzt auch kein hack???

aber du hast ahnung.

zu einem der oberen posts: es heißt zufallsgenerator und nicht tagesgenerator. was macht n zufallsgenerator fürn sinn wenn der tagesabhängig is?? erklärung bitte....

ich will keine großen reden schwingen warum man das spiel zur zeit lieber nicht spielen sollte aber das der held 1 schaden macht ist kein hack. es gibt doch ein feuer helden der das als fähigkeit hat.

auch ein zufallsgenerator kann verbugt sein. auch nicht aus zu schliesen das der von vorne rein manipuliert wirt vom endwikler.(booster kauf hat ja auch ein zufalls generator)

das tunier system hat hier den grundsetzlichen fehler das man da erst an belohnung kommt wenn man sie nicht mehr brauch weil man dort schon die besten karten brauch um an einen gewinn zu kommen.

Birger1988
08-10-13, 21:33
Ich bewege mich derzeit um 1300 Elo, bin Level 48 und habe jetzt meinen 25. Schweizer Turniersieg eingefahren. Spiele ein Adar-Malik, wo man eigentlich an alle Karten recht leicht rankommt,weil es fast nur alte sind und die im Altar der Wünsche ja recht günstig sind. Spiele es eher aggressiv.
Bei Jackpot Turnieren habe ich erst 2 mal ernsthaft mitgespielt, weil es halt keinen Sinn, macht wenn man nicht gewinnt, da man dann Geld verliert. Habe aber einmal T5 und einmal T4 erreicht, vielleicht wäre mehr drin gewesen, aber ich wollte das Gold nicht verlieren.
Die Decks die in den Jackpots oben mitspielen sind halt perfekt durchkonstruiert. Die sollen auf eine gewisse Art funktionieren und dann passiert das halt auch öfter mal. Das neue Ammar Deck scheint sehr mächtig zu sein, aber wenn man die Kreaturen aus dem Weg räumen kann, ist das beherrschbar. Ist Academy generell. Schwer zu spielen glaube ich, aber dafür kann der Ertrag groß sein.
Und Turniere sollen nunmal die besten gewinnen. Das Gold und die Karten, die die dabei gewinnen, können auch die gebrauchen, denn die nächste Erweiterung kommt bestimmt ;-)

MysticalAqua
08-10-13, 21:41
das mit dem helden meinte ich auch nicht so...
ich meinte eher das man diesen helden für seinen Bot nützt. um ma ganz easy eine nacht durch zu spielen ohne am pc sitzen zu müssen. spiel ma ne ganze nacht durch und zähle mit wieviele solche bots du findest... ich habs versucht glaub mir das is grauenhaft.. der sinn dahinter is: man lvlt schneller hoch und bekommt nebenbei noch einiges an gold ohne dabei sitzen zu müssen.

wobei ich dazu sagen muss das ich die letzten 3 tage keinen mehr gesehen habe. muss wieder mehr darauf aufpassen.

es ist klar das der zufallsgenerator ein faktor is den man nicht berechnen kann. es ist aber auch klar das ein halbwegs gute programm schreiber sich n programm schreiben kann mit dem man eben diesen zufallsgenerator übergehen kann. Bsp. vordefinierte starthände, festgelegte drwa´s, oder ganz einfach n prog mit dem man sich aussuchen kann welche karte man als nächste zieht. (oder denkt ihr wirklich das ist unmöglich??

man kann sich nicht immer nur auf den zufallsgenerator raus schwindeln wenn ma was nich stimmt. und hier stimmt augenscheinlich was nich da bereits viele stimmen aufschreien. und wenn das so weiter geht wirds ubisoft bald sauer aufstoßen denk ich. nehmt dies nicht als kritik oder beleidigung sondern als bitte das ganze ma n bissl zu durchleuchten und nich nur als gelesen abzukartieren.

MysticalAqua
08-10-13, 21:46
birger danke. is schon klar das man bei turnieren nich mitmischen kann/soll wenn man nich zu 100% mit seinem deck zufrieden is und das kann man erst nach einer gewissen anzahl an siegen sein.
doch ich kann karten rein legen wie ich will ich habe perfeckte necro decks und loose nur ab. (kann man jetzt sagen die sind nich perfeckt naja ansichtssache)
wenn man so viele karten hat und sein deck 1000 mal neu aufstellt mit ettlichen kombinationen und dennoch alles loost wo is denn dann die logik??

Tragnon.
08-10-13, 22:01
das mit dem helden meinte ich auch nicht so...
ich meinte eher das man diesen helden für seinen Bot nützt. um ma ganz easy eine nacht durch zu spielen ohne am pc sitzen zu müssen. spiel ma ne ganze nacht durch und zähle mit wieviele solche bots du findest... ich habs versucht glaub mir das is grauenhaft.. der sinn dahinter is: man lvlt schneller hoch und bekommt nebenbei noch einiges an gold ohne dabei sitzen zu müssen.

wobei ich dazu sagen muss das ich die letzten 3 tage keinen mehr gesehen habe. muss wieder mehr darauf aufpassen.

es ist klar das der zufallsgenerator ein faktor is den man nicht berechnen kann. es ist aber auch klar das ein halbwegs gute programm schreiber sich n programm schreiben kann mit dem man eben diesen zufallsgenerator übergehen kann. Bsp. vordefinierte starthände, festgelegte drwa´s, oder ganz einfach n prog mit dem man sich aussuchen kann welche karte man als nächste zieht. (oder denkt ihr wirklich das ist unmöglich??

man kann sich nicht immer nur auf den zufallsgenerator raus schwindeln wenn ma was nich stimmt. und hier stimmt augenscheinlich was nich da bereits viele stimmen aufschreien. und wenn das so weiter geht wirds ubisoft bald sauer aufstoßen denk ich. nehmt dies nicht als kritik oder beleidigung sondern als bitte das ganze ma n bissl zu durchleuchten und nich nur als gelesen abzukartieren.

von dem bot problem hab ich gehört aber da für mich bots keine hacks sind war klar das ich dich nicht verstehe. bots zu finden sollte auch einiges schwere sein als zu finden ob man gehackt wurde.

ich hab ka wie das spiel programmiert ist. was clientseitig ist kann man meist mit programmen manipulieren. was serverseitig ist wirt in der regel nicht manipuliert weil der aufwand zu groß ist und leichter zu finden. das karten ziehn müsste also clientseitig sein und ob es das ist ka.

es wurde schon mehrfach bewiesen das wenn genug kriminele energie und geld vorhanden ist kann man alles mit dem netz machen.

Mortari86
08-10-13, 23:00
lol war klar.... ich schreib hier was und werde gleich als ahnungsol dargestellt. is ja auch egal das ich lvl 55 bin knapp n jahr spiele 100€ rein gesteckt habe, fast alle einzigartigen karten habe und auch sonst fast alle karten der alten fraktionen. aber du musst es ja wissen. ich würde dir sehr sehr gerne die daten zu meinem acc geben das du dich ma umsiehst und mir nen deck das deiner meinung nach gut is erstellst...

sops lesen wir und das nochma genau durch.

"1. Turniere, (egal ob Jackpot oder Schweitzer) machen meiner Meinung nach nur Sinn wenn man ca. 1000 Elo hat bzw. min 50% seiner Duelle gewinnt."

WENN es so ist das hier gehackt wird, wie soll ich dann auf elo 1001 kommen oder 50% der duelle gewinnen?
und das es hier nicht so ersichtlich is das gehackt wird is auch klar, is ja auch kein shooter wo ma eben einer abhebt und dir in kopf ballert...
das gehackt wird ist aber sicher zum. was die betrifft die dir mitm Held immer 1 schaden zufügen und runde beenden. oder is das jetzt auch kein hack???

aber du hast ahnung.

zu einem der oberen posts: es heißt zufallsgenerator und nicht tagesgenerator. was macht n zufallsgenerator fürn sinn wenn der tagesabhängig is?? erklärung bitte....


Ja ich habe offensichtlich Ahnung.
Schließlich schaffe ich es trotz der ganzen "Hacker" auch über 1001 Elo ^^
Es ist für mich absolut nicht nachvollziehbar wie man mit den Vorraussetzungen die du zu haben behauptest das nicht schaffen kann.
Gerne kann ich dir beim erstellen eines Decks helfen mit welchen du mit Leichtigkeit über 1000 Elo kommst.


wenn man so viele karten hat und sein deck 1000 mal neu aufstellt mit ettlichen kombinationen und dennoch alles loost wo is denn dann die logik??

Da muss man wohl gravierende Fehler beim erstellen der Decks machen.

MysticalAqua
08-10-13, 23:03
ja is kla du bist ja echt n held. das du vllt einfach glück hast? oder biste auch n "hacker" cheater oder ka wie du das nennen willst..

Birger1988
08-10-13, 23:15
Ok, sorry, hab ich beim lesen/überfliegen nicht so wahrgenommen, was da eure Vermutung ist, von wegen Bots und so.
Also ich bin ein Spieler, kein Programmierer, hab von daher keine Ahnung was da möglich sein könnte. Aber es gibt bestimmt einen Weg da zu manipulieren, da gebe ich Tragnon. recht.
Trotzdem habe ich sowas bewusst noch nicht wahrgenommen, aber vielleicht achte ich mal auf komische Sachen, nur wie will man es nachweisen?
Dennoch muss ich auch sagen, dass es möglich ist mit einem nicht perfekten Deck über 1000 Elo zu kommen. Vielleicht hast du viel Pech, kann immer sein, aber glaub mir, es ist möglich. Aber Leute die über 1500 sind, behaupten teilweise auch es wäre leicht diese Grenze zu schaffen...

MysticalAqua
08-10-13, 23:31
sry. wollte auch nich stenkern oder so. nur kocht es bei mir grad bissl über :D ich glaub dir schon das es dir einfach gefallen is. bei mir jedoch sieht es anders aus. kann ja sein das ich mir nur ne erklärung suche um zu verstehn wie es möglich is mit so guten karten so viel zu loosen... naja auf jeden fall viel spaß beim weiter zocken...

Birger1988
09-10-13, 11:36
Es war nicht direkt einfach. Ich wollte das damals mit Necro schaffen, hatte aber nicht wirklich die Karten dafür, Hab dann an der Grenze gekratzt und dann ganz oft verloren. Dann hab ich mir die Sammlung angeguckt und bin auf ein Kelthor umgestiegen und dann lief es wirklich gut und ich kam letztendlich auf fast 1200 Elo. Das war aber vor Herald of the Void. Ich denke, dass sich seitdem viel verändert hat, es mehr Spieler gibt und ich bin froh schon über 1001 Elo zu sein. Aber es ist mit Sicherheit immer noch möglich ;-)

aragon82
09-10-13, 11:48
Abgesehen von den persönlichen Anfeindungen...bin ich grad auch etwas frustriert und kann einiges nachvollziehen.

In normalen Duellen komme ich auf 70-80% an Siegen(Adar-Malik 5/6/1), somit sollte ich mit meinem bei weitem erfolgreichsten Deck nach ~400 Duellen so halbwegs umgehen können.
In den letzten 5 Jackpot-Turnieren hab ich mit Müh und Not T4 erreicht.
Das Schwierigste sind nicht die Duelle 150+, da darf man ja ruhig mehr verlieren als gewinnen, sondern der Weg dorthin.
Ich hab anscheinend die Gabe, dass meine Gegner immer die nahezu perfekte Starthand ziehen....vor allem gegen Aggro/Rush-Decks.

Gerade eben 148 TELO, knapp unter T3 also, soll ich soll ich nicht? Ok, einen Versuch ist es wert.
BÄÄÄM: Crag-Hack der mir in Runde 3, 4 Kreaturen(davon 3 DAs) für die Nase stellt, bei mir EIN T1/T2-Drop(von 13 möglichen) und natürlich keiner meiner 3 Feureblitze.
Als I-Tüpfelchen in Runde 4, kann ich meine "Verbotene Flamme" nicht spielen, weil tadaaa ein Manasturm am Feld liegt -.-
Runde 5: 2 HP übrig, endlich mein Board-Whipe!!! -> Pao -> Ende

Zwei Runden später gegen einen namhaften Spieler, der regelmäßig in T1 abschließt, ein Sieg ohne große Probleme WTF?

Die Leute die behaupten es sei leicht die 1,5K ELO zu knacken, sind entweder die größten Glückspilze die ich kenne, oder haben andere Tricks & Kniffe die sich mir nicht erschließen.
Ich gondle seit knapp 2 Monaten zwischen 1.200 u. 1.400 herum. Bei den Jack-Pot-Turnieren, wo es angblich einfacher ist große ELO-Sprünge zu machen weil es gegen stärkere Gegner geht, komme ich - mit etwas Glück - auf knapp über 50% Siege, was unterm Strich ein Null-Summen-Spiel ist, aber das ist ein anderes Thema.

Es soll ja menschlich sein, sich immer nur an die negativen Erlebnisse zu erinnern....ich reihe mich dann mal in die Heerschar der Pechvögel hier mit ein -.-

Zerwas83
09-10-13, 15:28
Also wenn ich eine solche Diskussion lese, muss ich wirklich ein wenig schmunzeln. Insbesondere die Aussagen von MysticalAqua lassen mich daran zweifeln, ob solche Aussagen ernst gemeint sein können, oder ob es sich einfach nur um Fake-Einträge handelt.
Ich spiele dieses Spiel jetzt seit der Beta und habe von so ziemlich jeder Karte- ausgenommen der letzten zwei Erweiterungen- 4 Stück. Deswegen würde ich mir aber doch nicht anmaßen, dass es dann auch möglich sein muss über 1500 zu kommen. Natürlich könnte ich so gut wie jedes Deck nachbauen. Aber das heißt doch noch lange nicht, dass ich es auch zu spielen beherrsche. Das sind zwei Riesenunterschiede. Ich bin einfach nicht gut genug in diesem Spiel, als das ich meinen Bereich zwischen 1100 und 1300 verlassen kann. Ich suche aber deshalb doch nicht nach irgendwelchen Ausreden wie Hackern, oder Bots. Es ist nun mal jeder unterschiedlich gut in soetwas. Ich finde das auch gar nicht schlimm. Man muss ja nicht in allem der absolute Pro sein.
@Mystical Aqua: Genieße doch einfach das Spiel in dem Bereich, in dem Du dich befindest und ärgere Dich nicht über Bereiche, die du aufgrund deines Skills nicht erreichst. Entweder wirst Du dann durch Übung besser, aber auch wenn dies nicht der Fall sein sollte... Its just a game! Dann beherrscht du dieses Spiel halt nicht. Wen kümmerts denn? Dafür kannst Du vielleicht irgendwelche anderen Dinge, die andere nicht können. Vielleicht bist Du gut darin etwas zu bauen, oder künstlerisch zu erschaffen. Ich weiß nur, dass es nicht die Rechtschreibung ist und anscheinend auch nicht DOC. ;)
Und ansonsten: Natürlich kann man auch mal derbe Pechsträhnen haben, in denen man denkt, dass sich die Welt gegen einen verschworen hat, weil einfach alles in einem Spiel gegen einen arbeitet. Das kennt wahrscheinlich jeder, aber zu 99,9999% steckt da kein Bot und kein Hacker hinter sondern das böse böse Schicksal.
Beruflich arbeite ich übrigens im Bereich der IT-Administration. Ich weiß also schon, dass es nicht so ohne weiteres möglich ist solche Mittel einzusetzen, ohne dass soetwas auf sehr kurze Zeit auffliegen würde.
Ganz liebe Grüße und vor allem viel Glück, dass Euch lange Pechsträhnen erspart bleiben.

MysticalAqua
09-10-13, 17:02
als erstes danke. danke für deinen relativ netten post.
nein es ist kein fake post und nein ich rege mich meines erachtens nicht unnötig auf.
klar gibts zu nem gewissen teil können und zu nem gewissen teil glück welches hier über gewinn und verlust entscheidet.
es ist aber nich wie bei einem shooter wo man einfach zu langsam is um jemanden zu killen oder wie beim fußball keine technicken kann...
hier gehts ums karten ziehen und das hat NICHTS mit technik am hut. ich beherrsche mein deck an und für sich.
ich muss mich hier meiner aussage wegen auch nicht rechtfertigen oä.

setz dich bitte ma einen tag an den pc und zocke 10 unterschiedliche spiele wie zb: AVA (army of valiant arms) und du wirst mir recht geben das es durchaus möglich zu hacken / cheaten.
(cheaten wirds wohl eher treffen)
kannst mich ja gerne vom gegenteil überzeugen. bitte erläutere mir wieso man sich (wenns kein bot is) zum pc setzt doc spielt und mit seinem held immer nur 1 schade zufügt und die runde beendet?
wegen elo kanns nich sein da du ja nich steigst wennst loost. gold und erfahrung wohl auch nich da man bei gewinnen ja mehr davon hat. Sinn???

und ja meine rechtschreibung ist unter aller sau das geb ich zu hab aber auch Legasthenie mittleren grades. also bitte ich um verständnis. bin desegen noch lange nich dumm oder so.

mfg

ho773
09-10-13, 18:22
Halli hallo,

ich verfolge nun schon seit einiger Zeit die unterschiedlichsten Forumsdiskussionen, aber so beschäftigt wie dieser hat mich bisher noch keiner.
Vorweg gesagt: Mir geht es ähnlich wie zerwas83. Ich war mir nicht sicher, ob ich das gelesene ernst nehmen soll oder nicht.

Ich spiele seit ca 3 Monaten und befinde mich im 1200 ELO-Bereich. Ich teile die Ansicht, dass es einfach Leute gibt die dieses Spiel besser beherrschen und der Glücksfaktor natürlich eine Rolle spielt, denn immerhin ist es ein Kartenspiel. Dennoch kommt es meiner Meinung nach, vor allen Dingen auf die Zusammenstellung des Decks an, was schon einiges an Überlegungen und Zeit erfordert. Als Beispiel könnte ich das neue Ammar-OTK-Deck aufführen, welches an unterschiedlichsten Stellen als völlig op und unbesiegbar präsentiert wird. Ich hab es also nachgebaut und die meisten Spiele verloren (ich schätze mal so 70%) und das weil es einer Deck-Variante entspricht, die mir offensichtlich nicht liegt. Ich durfte erfahren, dass es sehr wohl gute Kontermöglichkeiten gibt. Die Kunst des Spiels besteht meines Erachtens nicht darin die richtigen Karten zu finden und sich mit den mächtigsten von diesen ein op-Deck zusammenzustellen, sondern mit den unterschiedlichsten Karten ein Deck zu basteln, welches dem eigenen Spielstil gerecht wird. Die Kunst in den oberen Elo-Bereichen ist also das Deck, welches auf möglichst viele Eventualitäten vorbereitet ist. Für den unglücklichen Gegner sieht es dann so aus, als ob der Spieler immer die richtige Karte auf der Hand hat. Zusätzlich benötigt es ein Gefühl und das Wissen um die Möglichkeiten des Gegners, um im richtigen Moment die richtigen Karten zu spielen. Also weniger ein Spiel wie MauMau als viel mehr Schach, zumindest in seiner Gesamtheit.

Zu der Diskussion über die Hacks und die Bots kann ich mich nur bedingt äußern. Ich weiß nur, dass mich Belias-Spieler (oder was auch immer) eigentlich nie gestört haben. Um dich so zu besiegen bedarf es 18 oder 20 Runden, aber selbst mit einer Kreatur für 1 oder 2 Ressourcen ist man spätestens in Runde 10 durch. Eigentlich entsteht kein Nachteil außer Zeitverlust, welcher aber dann keine solch großen Forumsbeiträge rechtfertigt. Darüber hinaus kann ich nicht nachvollziehen, warum Spieler für ein vergleichsweise kleines Spiel (zugegeben die Community wächst) so einen Aufwand betreiben sollte.

In intensiven Spielphasen passiert es mir auch immer wieder, dass ich ne Pechsträhne habe (heute beispielsweise: drei Spiele in Folge ohne Karte mit Kosten günstiger als 3 in der Starthand), aber kein Fall ist so unwahrscheinlich, dass er nicht trotzdem auftreten kann. Wenn ich mich also aufrege spiele ich nicht weiter.

Ich denke auch, dass es nicht darum geht hohe Elo-Bereiche schnell zu erschließen, sondern sich irgendwo sein Nische zu suchen, um dann mit der Zeit und mit Erfahrung aufzutrumpfen. Und dann kommt der Erfolg von allein.

Danke fürs lesen : )

Falls ihr irgendwas mit meinen Ausführungen anfangen könnt, freue ich mich. Wenn nicht, auch egal, mir gehts jetzt besser ; )


Viele Grüße und nicht aufgeben, die bessere Hand kommt bestimmt.

MysticalAqua
09-10-13, 19:39
Danke auch dir ^.^ an und fü sich ja schön und schlüssig dein text.

also zu denen die dir immer einen schaden zufügen. ich verliere nicht gegen die. es geht darum das die cheaten um am nächsten tag mehr gold zu haben bessere karte kaufen zu können und das alles ohne 1ne minute am pc zu sitzen. ich finde sowas zerstört ein spiel. für was geben andere spieler denn dann geld aus? um sich besser zu fühlen?

du magst schon recht haben vllt gehe ich das ganze auch n bischen zu verbissen an. ich seh einfach keinen grund in dem ganzen. ich habe wirklich prima karten hab mir viele decks zusammen gestellt die möglichsten varianten im kopf durch und loose dennoch so oft das ichs nich verstehe.

naja sei es drum. ich werde jetzt ma n paar tage mit deck planan verbringen und dann sehen obs besser wird oder nicht.

Mortari86
10-10-13, 09:18
Lad dein Deck doch mal hier hoch:

http://www.mmdoc.net/

MysticalAqua
10-10-13, 17:55
hmmm 1. is die seite vertrauenswürdig? kenn die nich bzw. hab ich da noch nix gemacht. muss ich mir da nen eigenen acc anlegen oder die danten dieses acc?

MysticalAqua
14-10-13, 15:37
? hmmm

aragon82
14-10-13, 16:27
Für solche Dinge lohnt es sich eine zusätzliche E-Mail-Adresse zur Verfügung zu haben. Für den gedanklichen Austausch und Tipps zur Deckverbesserung ist mmdoc aber sehr hilfreich.

MysticalAqua
14-10-13, 22:25
danke ^^