PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Far Cry 3 Grosser Ärger wegen Auto-Save BUG bitte um Hilfe



Frankiie1771
22-12-12, 21:32
Hallo zusammen

Ich habe mir gestern Far Cry3 gekauft und installiert inklusive Updates. Soweit so gut. Habe angefangen zu spielen, und bin bei der Medusa-Schiff Mission. Ich mache diese fertig und dann fängt das Auto-Speichern an. Man sieht es an der rechten Seite, dass das Symbol nicht weg geht. Auch nach sehr sehr sehr langem Warten. Irgendwo hört die Geduld schliesslich auf.
Bis jetzt bin ich masslos enttäuscht. Und es gibt keinen Ausweg als das Spiel zu beendnen und natürlich darf man dann die Mission neu machen und das immer WIEDER. Wie ich in anderen Foren schon gelesen habe, bin ich kein Einzelfall.

Wieso passiert sowas? Was soll ich machen? Bitte um Hilfe :(

DANKE ;)
Gruss

Kenji_Kasen
22-12-12, 21:57
letzter Autosave-Point ist dann ja anfang der Mission??

Wenn ja drück auf "Esc" und dann "Mission abbrechen" reise zu irgend einem Aussenposten, verkaufe irgendwas am Waffenschrank und geh wieder zurück zum spiel nun müsste auch wieder ein Autosafe kommen wenn er klappt nochmal zum Missionsgebiet gehen.

Ansonsten noch mal von vorne beginnen da wir hier festgestellt haben, dass das manchmal hilft bei grösseren Bugs und die dann in dem neuen Savegame gar nicht mehr auftauchen

Frankiie1771
22-12-12, 22:02
Gut ich werde es mal versuchen... :S bin aber skeptisch.

Brigen die nicht mal Updates die das beheben? Ich meine ist ja der letzte Dreck sowas :/

Frankiie1771
22-12-12, 22:35
Leider geht es immer noch nicht. Das muss gepatcht werden und zwar dringend.