PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spawnpunkte richtig setzen, bitte um Hilfe!



Deetroit
19-12-12, 15:53
Hi Leute,

habe schon fleissig maps gebaut.
Jedoch will ich es mir aber nicht durch falsches positionieren der Spawnpunkte vermasseln.



Nehmen wir mal an, ich will auf der Map Team Deathmatch ermöglichen.

Ist es jetzt richtig die roten und Blauen getrennt auf je eine Seite zu positionieren
und nur die weißen also die Shared Spawnpoints überall auf der Map zu verteilen?

Wie verhält es sich bei dem Modus: Übertragung?Gleich?

Wäre super wenn da einer helfen könnte!
Gruß
Deetroit

Smilysmasch-Ger
19-12-12, 16:45
hi deetroit, das is richtig.... rot zb links, blau recht setzten, die shared kannste beliebig setzten da die unhabhängig sind zwischen rot und blau. das problem ist aber ne gute position zu finden :D. das verhältnis bleibt immer gleich :)
gruß smily

Deetroit
19-12-12, 17:22
hi deetroit, das is richtig.... rot zb links, blau recht setzten, die shared kannste beliebig setzten da die unhabhängig sind zwischen rot und blau. das problem ist aber ne gute position zu finden :D. das verhältnis bleibt immer gleich :)
gruß smily


Thx Smiley für die schnelle Antwort! :)

Mr.Bier696
20-12-12, 05:34
Jaaaaa, diese Shared Spawns. Die können einem das ganze strategische Gameplay versauen. Bin sicher auch kein Neuling was Editor angeht, aber hier bin ich auch überfragt. Ich meine, irgendwo muss man die DInger ja reinsetzen, aber einen passenden teamorientierten Platz gibt es wohl nicht. Da die Shared von beiden Teams genutz werden (warum auch immer) kann es- und wird es- vorkommen, dass man ein "erobertes" Gebiet auf der Map nicht wirklich sein Eigen nennen kann, weil ständig der Gegner DARIN spawnt. Eigentlich hätten diese Punkte weggelassen werden können.
Schön war die Zeit als es noch 2 definierte Basen gab, und in jeder Base die Spawns waren. Selbst in den offiziellen Multiplayer Maps gibt es Spawnpunkte, die nur 2-3 Meter von einem Kampfzone oder Übertragungspunkt weg sind. Und da soll es der gemeine Mapper besser machen? Meiner Meinung nach leidet das Gameplay unter diesen SharedSpawns.

Smilysmasch-Ger
20-12-12, 13:00
da bin ich ganz deiner meinung mr.bier (geiler nick übrigens^^). die shared spawns hätte man sich auch sparen können, rot und blau hätte vollkommen gereicht, das würde die arbeit erleichtern, da man die spawns genau definieren könnte...naja vielleicht wirds ja noch geändert :rolleyes:

LFino
20-12-12, 13:48
hii, wollte nur mal kurz antönen, dass wenn Ihr min. 20 Shared-Points auf ne Map haut und diese Map Bronze-Status hat, wird die Map bei meinem Dedi-Server unter "DeathMatch" laufen :)

aber zurück zum Thema, ich finde die SharedSpawns eigentlich ne gute Sache, so kann man nun 3 Basen auf einer Map basteln. Zum Beispiel eine oben (rot), eine unten (blau) und dann noch eine Base irgendwo Mittig aber auf der Seite mit den SharedPoints.
..plus: durch die SharedPoints kann man nun nicht mehr "gespawnkilld" werden :) also wie gesagt, ich finds ne tolle Sache, die SharedSpawns

Smilysmasch-Ger
20-12-12, 17:07
und dann noch eine Base irgendwo Mittig aber auf der Seite mit den SharedPoints

lol sry fino, aber des wäre nen disaster....dadurch das die shared points zufällig angeordnet werden (blau, oder rot) , bricht es chaos aus wenn man alle shared points in eine ecke quetscht "gespawnkilld" wäre das ergebnis ;)...oder ich verstehe dein zusammenhang nicht, dann hat sich der post hier eh schon erledigt ^^

BeastyBo
20-12-12, 23:53
SharedSpawns als "self kill" bei einer tiefen Grube setzen, umgeben von Mauern. "OnewayTicket" :rolleyes:
Hmm könnte aber leichten Frust bei so manchem Spieler auslösen.
Interesant wär bei welchen voraussetzungen ein SharedSpawn angesprochen wird.
zB Spieler ist gerade in der nähe eines solchen gestorben, könnt ich mir vorstellen.
Also ich werde sie auch eher mittig der Map und weiter auseinander setzen.
Bei meinem Projekt "sehr große Insel" besser umzusetzen als bei "kleinen" Map`s.

Clover_field.
21-12-12, 02:41
http://forums-de.ubi.com/showthread.php/124207-Hilfe-amp-L%F6sung-zu-Problemen-aus-der-Community?p=2141664#post2141664

Deetroit
21-12-12, 10:50
Der Editor bietet pro Modus ein eigenes Spawning System.
(GLOBALES SPAWNING IST EIN EDITOR BUG UND WIRD NICHT BENÖTIGT)

TDM - Base Spawns & Shared Spawns
Kampfzone - Base Spawns & Shared Spawns
Übertragung - Base Spawns & Shared Spawns
Firestorm -Base Spawns & Shared Spawns & Firestorm Spawns




Base Spawn - sind immer die Spawn die am Anfang einer Karte vorhanden sind (also 0-5 Sekunden nach Rundenanfang)


Shared Spawn - sind immer die Spawns die innerhalb einer gespielten Runde vorhanden sind (die Base Spawns sind davon ausgeschlossen)


Firestorm Spawns - dies sind die Spawnpunkte sobald ein FEUERSTURM ausgelöst wurde. Diese Spawns (grün) haben eine verlängerte RESPAWN ZEIT und sind nur verfügbar wenn ein Feuersturm ausgelöst wurde. Ansonsten gelten auf einer Firestorm Karte die Shared Spawn Punkte.


Diese Global Spawnpoints sind also auch nicht aktiv sollte man sie doch setzen ?