PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Hänge in Mission 22 "Krieger Rettungsdienst" -> Leer Taste bei ertrinken drücken



Joshua_02
10-12-12, 19:44
Hallo miteinander!

Ich habe die Mission jetzt bis zum umfallen in allen Schwiriegkeitsgraden wiederholt....

An der Stelle, an der man, um nicht zu ertrinken, die Leertaste drücken soll, kann ich machen, was ich will...

Schnell drücken, langsam durchgehend, gar nicht...

Ich ertrinke jedesmal...

Ich gehe mal davon aus, die Leertaste ist die ganz große in der mitte, richtig?

Hat jemand eine Idee, woran dieser Misserfolg liegen könnte?

Joshua

Fybius21
20-12-12, 22:39
Hallo Joshua, ist bei mir das gleiche passiert. Hast du schon eine Lösung? Kann niemand uns helfen?

k0nn3kk
03-01-13, 22:36
Habe extakt das selber problem :( wüsste auch gerne einen Lösungsweg. Habs schon 100te male probiert...

christiandorau
04-01-13, 00:57
Standardtastaturbelegung verwenden (d.h. keine Tasten neu zuweisen) und möglichst schnell und oft die Leertaste drücken - so hat's bei mir in beiden Durchgängen des Spiels auf Anhieb funktioniert und bessere Tipps habe ich leider auch nicht.

k0nn3kk
04-01-13, 14:47
Ausprobiert. Funktioniert nicht. Habe alle Tastenbelegungen auf Standard und wie schon oben erwähnt, jede mit der Leertaste erdenkliche Möglichkeit ausprobiert...

Ich war schon so verrückt zu denken, dass das was Vaas erzählt ( Definition von Wahnsinn, alles immer wieder machen etc.) ein kleiner Clou vom Spiel ist, wobei man die Leertaste einfach nicht drücken soll und somit das spiel trollen muss, aber da lag ich wohl auch falsch :D so viel tiefe steckt da nicht drin :D

Dennoch: Hilfeeee ich will wieder zocken können :(

redapg
04-01-13, 16:18
Mal ne blöde Frage.
Habt ihr wirklich die Taste schnell gedrückt?

Mit schnell drücken ist nämlich gemeint daß man wie ein Wahnsinniger auf der Taste herumtackern muß.

Und zwar solange bis die Handfesseln gelöst sind, dann verschwindet auch der Hinweis mit der Taste.

mfG

breuberg
04-01-13, 16:30
Habe das Gleiche Problem. Auch hämmern auf der Leertaste nutzt leider nichts. :mad:
Der UBISOFT Support hüllt sich in Schweigen. :(

Hat jemand eine Idee wie man an der Stelle weiterkommt?

redapg
04-01-13, 16:38
Wenn es für Dich OK ist, versuche ich es mal mit Deinem Spielstand.
Sag Bescheid, dann schicke ich Dir eine PN mit einer email-Adresse an die Du den Spielstand schicken kannst.
Oder Du lädst ihn irgendwo hoch und schickst mir den Link.

mfG

GI_Ged
05-01-13, 09:47
Hi,

hatte zuerst auch das Problem und schnell druecken ist hier Ansichtssache, nach den 4ten mal hats dann geklappt, dabei hab ich gemuetlich 2-3 mal pro Sekunde die Leertaste bedient, gleich nach dem Eintauchen ins Wasser und war frei.

GI Ged

christiandorau
05-01-13, 14:06
Hi,

hatte zuerst auch das Problem und schnell druecken ist hier Ansichtssache, nach den 4ten mal hats dann geklappt, dabei hab ich gemuetlich 2-3 mal pro Sekunde die Leertaste bedient, gleich nach dem Eintauchen ins Wasser und war frei.

GI Ged

Dein Beitrag bestärkt mich in meiner Vermutung, dass die ganzen diesbezüglichen Probleme auf dem PC einfach darauf zurückzuführen sein könnten, dass die Gamepad-Steuerung der Konsolen ohne Sinn und Verstand (und vor allem ohne Anpassung) und auf irgendeine obskure Art und Weise auf Tastatur und Maus am PC gemappt wurden. Es gab diesbezüglich auch schon den einen oder anderen interessanten Beitrag im US-Forum. Ihr habt ja wahrscheinlich auch schon festgestellt, dass die E-Taste in vielen Fällen sehr schwerfällig reagiert und - beispielweise beim Lernen eines Skills - auch ein einfacher Doppelklick mit der Maus nicht einfach so ohne weiteres als ein solcher erkannt wird, sondern schon genau im richtigen Rhythmus geklickt werden muss. Könnte mir vorstellen, dass genau das auch bei den QTE-Sequenzen das Problem ist ...

roecker1950
06-01-13, 02:49
Ob die Steuerung nun angepasst wurde oder nicht - es hilft nur das schnelle Einhacken auf die Leer-Taste. Ich bin jetzt im zweiten Durchgang, mittlerer Schwierigkeitsgrad, und habe es diesmal auf Anhieb geschafft. Üben und Hacken, Leute, es hilft nichts anderes....

k0nn3kk
06-01-13, 15:24
Jetzt mal ehrlich, das kann doch nicht sein?! :D ich bin gewiss kein unerfahrener gamer der kein button-mash kann, aber was sich in den letzten tagen auf meine leertaste ergießen musste, war echt nicht feierlich...

Nooooooooooope FarCry sagt nein und der arme Jason muss weiterhin Wasser schlucken :( :mad:

Naja ich probiers jetzt einfach mehrmals am tag aus, vllt klappt das ja irgendwann oooooder Ubisoft klinkt sich mal ein und macht uns alle mal schlauer...

Vor Optimismus strotzende Grüße! :rolleyes:

redapg
06-01-13, 21:05
Ich kann nur nochmal jedem der Interesse hat anbieten, daß er mir seinen Spielstand zukommen läßt und daß ich es dann mal bei mir probiere.
So kann man dann wenigstens feststellen ob es ein Bug ist.
Also entweder das Savegame (beide Dateien!) irgendwo hochladen und mir den Link per PN schicken.
Oder einfach so eine PN schicken, dann schicke ich eine email-Adresse an die man das Savegame schicken kann.
Und wenn ich mich recht erinnere, ist die Sequenz bis zum nächsten Speicherpunkt, nach dem erfolgreichen Befreien aus den Fesseln und dem Auftauchen aus dem Wasser, sehr kurz.
Das heißt, wenn es bei mir klappen sollte, würden maximal 30 Sekunden fehlen die man nicht selber gespielt hat.
Ich denke mal, das ist zu ertragen. ;)

Und hierzu:


...... oooooder Ubisoft klinkt sich mal ein und macht uns alle mal schlauer.......

Aus Erfahrung muß ich Dir leider sagen, daß sich UBIsoft weder einklinken noch uns schlauer machen wird.
Wenn auf nichts Verlaß ist bei UBI, darauf ist Verlaß!

christiandorau
06-01-13, 21:24
Und wenn ich mich recht erinnere, ist die Sequenz bis zum nächsten Speicherpunkt, nach dem erfolgreichen Befreien aus den Fesseln und dem Auftauchen aus dem Wasser, sehr kurz. Das heißt, wenn es bei mir klappen sollte, würden maximal 30 Sekunden fehlen die man nicht selber gespielt hat. Ich denke mal, das ist zu ertragen. ;)

Bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, aber bist Du sicher, dass das Spiel tatsächlich vom nächsten Speicherpunkt innerhalb einer Mission aus fortgesetzt wird? War es nicht so, dass nach einem Abbruch einer Mission und Verlassen das Spiels, die Mission von Vorne begonnen wird, egal wieviele Speicherpunkte man innerhalb der Mission schon erreicht hatte? In diesem Falle würde das bedeuten, dass Du die Mission vollständig zu Ende spielen und Dich auch vom Wasserfall aus, durch den Außenposten, zum Hubschrauber vorkämpfen müsstest.

redapg
07-01-13, 09:57
Ja stimmt, da hast Du Recht.
Aber auch die ganze "Mission", bis hin zum Erreichen des Hubschraubers ist doch recht kurz und man verpaßt nichts Besonderes wenn das jemand anderes für einen spielt.
Hauptsache ist doch man kommt weiter.

xboxxler
07-01-13, 19:41
kann mir wer die koordinaten sagen level 22 wo man zum hubschrauber laufen muss find nicht mehr hin


dankeeee

redapg
07-01-13, 21:23
kann mir wer die koordinaten sagen level 22 wo man zum hubschrauber laufen muss find nicht mehr hin


dankeeee

Versuch mal 657/557



Hi,

hatte zuerst auch das Problem und schnell druecken ist hier Ansichtssache, nach den 4ten mal hats dann geklappt, dabei hab ich gemuetlich 2-3 mal pro Sekunde die Leertaste bedient, gleich nach dem Eintauchen ins Wasser und war frei.

GI Ged

Ich hab's grad nochmal getestet. Wenn ich so "gemütlich" drücke wie Du, saufe ich ab. Ich muß wirklich wie ein Gestörter auf die Taste einhämmern.:D

breuberg
15-01-13, 00:33
Hallo,

das Problem bei mit der Leertaste habe ich gelöst. Es war die Tastatur. Der Microswitch meiner Tastatur war nicht in der Lage die notwendigen Impluse beim schnellen Drücken der Leertaste zu erzeugen.
Mit einer neuen Tastatur funktioniert es problemlos.

Inoruuk83
18-01-13, 18:39
Tach! Mal ne blöde Frage an euch Ersoffene: Habt ihr länger tauchen geskillt? Wenn nein dann macht das mal, denn dann kann man wie einige beschreiben gaaaaanz gemütlich drücken und säuft nich ab. MfG

Tapsi110
19-05-13, 21:37
Hallo, bei mir klappte das mit der Leertaste auch auf Anhieb. Dann stellte sich aber ein anderes Problem ein. Nachdem ich durch den Wasserfall bin, blieb der Wasserfilm weiter vorm Gesicht und geht auch nicht weg. Mehrmals die Mission neu geladen, aber es ist immer wieder so. Beim ersten Mal war das nicht. Kann mir da vielleicht jemand helfen ?
Sonst hatte ich bisher keinerlei Probleme mit dem Spiel.

trebron0815
13-05-17, 15:07
Hallo, ich habe mir jetzt schon 3 Videos zu der Befreiungsszene angeschaut,die hauen auch nicht schneller in die Tasten als ich und das tun sie maximal 10-15 mal,dann sind sie frei. Ich habe mal ungefähr bei mir gezählt und da sind es mindestens so viele Anschläge auf der entsprechenden Taste wie bei denen. Ich werde jetzt noch mal eine andere Tastatur ausprobieren. Die erste war eine Logitech G 710 +.