PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwarzer Bildschirm in der Mission "Saving Oliver"



KilleR_8
02-12-12, 01:41
Hey,

Wie oben schon gesagt bekomme ich in der Mission jedes Mal, egal, was ich versuche, einen schwarzen Bildschirm, sobald ich den Beobachtungsposten einnehme, der an der Klippe ist mit dem M700 oben drauf. Er sagt noch seinen Satz und danach wird der Bildschirm schwarz, als ob er in eine Cutscene gehen möchte. Das bleibt dann so, Sound läuft weiter, das Radar ist auch noch aktiv und ich kann die Kamera "schwenken", auf jeden Fall zeigt er Änderungen auf dem Radar an. Schießen o.Ä. kann ich nicht mehr. Weiß da jemand weiter?

MfG,
KiLLeR_8

tomsko08
02-12-12, 20:07
Hi, das gleich Problem habe ich auch! Hast du noch die Funktion Kamera "y" und "t" Steine schmeißen? Die geht bei mir leider nicht mehr! Könnte nämlich evtl. damit zusammenhängen. Da ich in YouTube diese Mission verfolgt habe, kann man sehen, sobald man auf das Scharfschützen Gewehr zugeht, eine Sequenz kommt in der er seine Kamera auspackt und den Hubschrauber damit verfolgt. Hoffe das Problem wird bald behoben :-(

narciso42
02-12-12, 22:23
hallo hab die mission erst gestern gespielt hat einwandfrei funktionert.

KilleR_8
05-12-12, 19:21
Ich hab keinerlei Funktionen mehr, kann nur noch das Radar sehen und die Kamera schwenken, was auf der Karte angezeigt wird.
Nachladen kann ich nicht, Waffen wechseln kann ich nicht, schießen nicht, nix. Echt nervig. Hab den Kundenservice von Ubisoft am Sonntag angeschrieben, die haben sich auch noch nicht gemeldet, ne Frechheit ist das.

DanielKarlsruhe
06-12-12, 16:12
Ich kann die Mission ebenfalls nicht ausführen!!
Kann auch keine Steine mehr werfen oder die Kamera benutzen.

Bitte fixxen ich kann nicht weiterspielen -.- !!

KilleR_8
06-12-12, 17:46
Wie schaut das denn bei dir aus, also von den PC-technischen Daten und Windows?

KilleR_8
07-12-12, 17:58
Bump, keiner ne Idee oder einen Lösungsweg?

tomsko08
10-12-12, 16:53
Servus, leider gibt es hierzu derzeit noch keine Lösung. Ich bezweifle auch das ein neuer Patch das Problem beseitigen kann. Ich habe mich daher entschlossen, trotz bereits
14 Std. gespielter Spielzeit nochmal neu anzufangen. Gott sei DANK hat es dann auch bei der Mission nicht wieder den schwarzen Bildschirm gegeben. Grund hierfür ist, das du wie auch bei mir und den
anderen die dieses Problem geschildert haben ganz einfach die Kamera-/ sowie Steine schmeißen -Funktion nicht mehr hast. Die ist für die Mission "Olivers Rettung" notwendig. Ich empfehle dir daher, auch wenn´s nervig ist, das Spiel nochmal von Anfang an zu starten. Far Cry 3 ist so geil, das kann man auch 2-3 mal spielen. Schade nur das man die Zwischensequenzen nicht überspringen kann. Hoffe es hat dir geholfen... Ciao