PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mapmaking Event - Teil 2 "der Editor"



Clover_field.
20-11-12, 21:05
Lange mußtet ihr warten auf News zum Editor und ab heute darf ich endlich auch hierüber berichten.
Die Freigabe für den letzten Teil fehlt noch - dem Coop.
Soviel nehme ich mal vorweg, es macht irre Spaß ihn zu spielen und dauert auch länger als man denkt.
Kein 15 Minuten Coop Modus !

Editor


Der Editor...
Einige dachten ja schon es wird ihn nicht wieder geben. Aber, er ist zurück und Ubisoft weiß um seine Wichtigkeit für den Multiplayer. Und Ubisoft hat auf die Wünsche der Community gehört und wie bereits bekannt ist, Wasserfälle eingebaut. Ja Wasserfälle es gibt große,kleine, breite und ziemlich blutige.
Der Editor enthält neben einer sehr großen Palette an Objekten auch sehr viele Texturen, leider kann man wie im FC2 Editor nur 4 Texturen gleichzeitig benutzen.
Aber es gibt noch andere wichtige Neuigkeiten zum Editor: Fahrzeuge, KI ,Tunneltool, Waffen, tote Soldaten und Wassertool ect ect.


Fahrzeuge
Es wird keine Fahrzeuge geben im Multiplayer, schade, aber der Multiplayer braucht auch gar keine Fahrzeuge mehr. Er kommt hervorragend ohne aus.
Dagegen kann man für Singelplayer Karten durchaus Fahrzeuge mit dem Editor in die Karte einbauen und die Auswahl ist recht groß.
Wie gesagt sie funktionieren nur für den "Singelplayer".



KI
KI kann tatsächlich eingebaut werden ! Aber leider nicht für Multiplayer Karten.
Es wäre sicher nett gewesen KI in Multiplayerkarten zu verbauen, aber nicht zwingend notwendig.
Die KI beinhaltet alle Tiere, und das sind reichlich außerdem kann man feindliche Piraten und befreundete Rakyats in die Karten setzen.
Somit kann man sich eigene Singelplayer Karten bauen und auch Fahrzeuge können hier eingebaut werden.


Tunneltool
Neu ist ebenfalls ein Tool um Tunnel bauen zu können. Es ist keine Tunnelbohrmaschine sondern eine Möglichkeit ein Loch in die Karte zu stampfen. Damit man nicht endlos Tief in den Abgrund stürzt, muß man dieses Loch mit geeigneten Material auffüllen. Dies sollte aber kein Problem darstellen und bietet nunmehr die Möglichkeit wirkliche Tunnel zu bauen und darüber einen Hügel zu ziehen mit Hilfe des ganz normalen Bodens.


Waffen
Leider hab ich es verpasst zu fragen, ob man die Waffen auch in Multiplayerkarten einbauen kann. Sicher bin ich mir aber, dass man sie für Singelplayer einbauen kann.


Tote Soldaten
Was man im FC2 Editor nur mit Hilfe der aus der Community erstellten Editor Files einbauen konnte, hat Massive nun als Standard eingefügt.
Tote Soldaten in diversen Positionen können nun in die Karten (auch Multiplayer) eingebaut werden, ob dies nun notwendig ist, ist eine andere Frage, aber manch einer wird sich darüber freuen.


Wassertool
Neben dem Wasserfällen gibt es auch jetzt auch die Möglichkeit Wasser auf verschiedenen Höhen zu setzen. Was einen Wasserfall natürlich erst sinnvoll macht. Die Wasserflächen können auf verschiedenen Höhen gesetzt werden und es gibt auch eine große Auswahl an Texturen.
Von kristallklar über dreckig bis hin zu blutig. Insgesamt waren es um die 10 Texture, ich kann mich daran nicht wirklich genau erinnern.

Neue Spawn´s
Da man in Far Cry 3 nun auf Fahrzeuge verzichtet hat und sich eben das neue Spawningsystem hat "einfallen" lassen, müßt ihr im Editor natürlich auch diese Punkte setzen können.
Wie funktioniert nun das neue Spawning System genau ?
Das System erkennt wo sich auf einer Karte gerade die meisten Mitspieler befinden und läßt Euch dann an einer der dicht gelegenen Spawnmarken respawnen. Jedoch niemals mitten im Kugelhagel (so ist zumindest der Plan).
Dabei könnt ihr nicht wählen wo ihr spawnt, es wird eben vom System ermittelt.
Wie sich dieses System nun im Editor einsätzen läßt, muß die Praxis zeigen. (Also ob das System auch auf eigenen Karten funktioniert).





Fazit

Ich bin vom Editor mehr als begeistert und meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen.
Die verfügbaren Objekte hab ich mir ca. 20 Minuten lang angesehen und es ist soviel dabei, dass diese Zeit nicht ausgereicht hat um mir alle davon genau ansehen und begreiflich machen zu können.
Die Bedienung ist genauso einfach wie der Editor in Far Cry 2, darin hat sich eigentlich nicht viel geändert.
Selbst Editor Neulinge werden wieder in der Lage sein Karten zu erstellen, der Far Cry Editor ist und bleibt der benutzerfreundlichste den ich kenne.
Ich bin gespannt auf die Community Karten, es wird eine Vielfalt geben die Far Cry 2 in den Schatten stellen wird.




Anderes


Zipline
Wie man schon in einigen Videos gesehen hat gibt es im Singelplayer Ziplines (Seile an denen man herunter rutschen kann). Diese gibt es auch in einigen Multiplayer Karten.
Sie verändern den Spielfluß nicht aussergewöhnlich, sind aber eine weitere witzige Idee. Leider im Editor nicht verfügbar.


Community Funktion
Was mir auch sehr gefallen hat ist die Möglichkeit bestimmte Dinge mit anderen Spielern tauschen zu können.
Zum Hintergrund, man erhält im Coop und im Multiplayer Speicherelemente z.b. USB Stick oder Festplatten, welche man decodieren muß.
Hat man diese dekodiert so erhält man dafür mal extra XP oder auch mal einen Waffenaufsatz.
Diesen Waffenaufsatz kann man nun entweder selber verwenden oder mit Freunden tauschen.
Ich kann Euch nicht genau sagen ob man wirklich alle Aufsätze im Spiel wieder freischaltet, denke aber daß es sich hierbei nicht um Unikate handelt die man nicht mehr freispielen kann.

Erste Karte bereits online ?
Da wir ja bei Ubi eine Karte basteln durften und diese dann auch hochgeladen werden sollte, wird wohl am release Tag bereits eine Custom Map vorhanden sein. Bin mal gespannt wie die heißen wird ich hab ihr nämlich keinen sinnvollen Namen gegeben.
Ist eine Insel mit vielen Bergen und einem Tunnel indem hoffentlich etwas Wasser steht. Ich bin auch gespannt wie sich die Karte grundsätzlich spielen wird, da man ja nicht wirklich Referenzen hatte beim beginn der Erstellung, wir haben ja nur Coop gespielt gehabt.
Ein Tip war auf jedenfall die Kontrollpunkte die es so auf den Karten gibt nicht zu weit auseinander zu setzen (ca 120 Meter oder weniger).


Nun ich hoffe ich kan Euch bald auch etwas vom Coop schreiben, der ist es nämlich alle mal Wert beschrieben und gespielt zu werden.
Dann ist mein zerhakter Gesamtbericht den ich mal geschrieben habe auch endlich komplett online..

Cheers Clover

muGGeSTuTz
20-11-12, 22:30
:)
Cooler Bericht !
Der Editor scheint auch mächtig "aufgebohrt" worden zu sein ... :cool:

Wenn man den Coop spielt , eine Frage :
- Gibt es eine feste Anzahl an Teilnehmern der Gruppe , oder könnte man ... aus rein menschlichen Teilnehmern bestehend , ... Coop auch nur zu zweit oder zu dritt spielen ?
:)

Gruss
muGGe

Man kann aber so wie ich das verstehe , quasi Singlemissionskarten erstellen ... mit Bots , oderso ... wenn ich richtig gelesen habe ...
:)

Clover_field.
20-11-12, 22:44
Zum Coop ja kann man auch mit weniger als 4 Spielern spielen.

Singelplayerkarten haste richtig verstanden. Speichern geht natürlich auch, nur kann man sie nicht hochladen.
Unter einander tauschen geh wiederum. Also auf einen Hoster packen und andere können dann (ich weiß nicht obs es nur im Editor geht) die karte spielen.

Ich hab zum Spass mal einen Käfig gebaut wie ein Innenhof von einem Gefängnis und dort 25 Piraten und 25 Rakyarts eingesperrt. Schon lustig zu sehen wie die aufeinander losgehen.
Natürlich kann man zusätzlich auch noch Tiger, Bären und sogar Haie hineinsetzen. Ne menge Quatsch kann man damit anstellen.

Clover_field.
20-11-12, 22:52
Fallen Champ hat sich mehr Details vom Editor gemerkt (?)
Hier im US Forum könnt ihr mehr dazu lesen:http://forums.ubi.com/showthread.php/727258-Exclusive-FC3-Map-Editor-and-MP-Look!-(By-FALLEN-CHAMP)

Thematics
Town 87
Temple 118
Airport 25
Village 47
Mines 49
Radio Tower 54
Native 47
WW2 31
Chinese Tomb 51

Utilities
Accessories 144
Construction 44
Debris 105
Fire Camps 6
Pipes 17
Roads 9
Towers 15
Bridges 35
Corpses 14
Decorations 99
Household 117
Posts 8
Signs 63
Walls 51
Cages 13
Crates 42
Fences 65
Industrial 59
Quays 14
Tents 5

Furniture
Barrels 9
Doors 30
Beds 14
Chairs 29
Storage + Tables 49
Miscellaneous 29

Static Vehicles
Land 5
Sea 24
Air 14

Nature
Trees 39
Plants 11
Vegetation 79

Rocks
Coastal 65
Jungle 42
Grass Land 33
Caverns 31
Coral 16

WATERFALLS 67
Lighting 45
Decals 31

Gameplay
Explosives 10
Ladders 24
Weapons 33
Vehicles 23
Hostile Mercenaries 34
Allied Mercenaries 8
Wildlife 67
Aquatic Wildlife 15

Validation
Terrain Bump
Terrain Raise / Lower
Terrain Flatten
Terrain Set To Height
Terrain Smooth
Terrain Raise
Terrain Ramp
Terrain Noise
Terrain Erosion
Terrain Hole (that's the new one)
Texture Painter
Water Layers (water at different height, this allows from o-255)

Environment
Objects
Collection System
Roads
Map Limits (Playable Zone)

Global Modes
TDM
DOMINATION
FIRESTORM
TRANSMISSION

Xkap44
20-11-12, 23:21
vielen dank für den hammer bericht!

habe mich leider nur kurzfristig mit dem editor von fc2 auseinander gesetzt, dennoch viel mir damals schon die einfache handhabung auf. macht auf jeden fall bock auf mehr und ich freu mich übel auf den coop beitrag!

TheLightningYu
21-11-12, 05:43
Danke für den Bericht. Endlich versteh ich das mit den Community Dingends da, und finds jetzt doch sehr gut, wenn man es erneut freispielen kann. Bin echt froh das du darauf nochmal eingegangen bist.

Generell fang jetzt an den Editor genail zu finden(wobei Editor in Games immer genial waren. Das war bei Teil 1 schon ein Pluspunkt von mir ^^). Ich hoffe das man den Editor auch offline starten kann(da ich bald kein Inet mehr habe für ne weile) und ich hoffe, das es möglich ist, über den Editor Maps zu basteln, die wie Multiplayer ausgelegt sind, mit Bots. Mir ist klar, das diese dann nicht hochgeladen werden können, aber so hätte ich halt dann doch auch noch etwas von dem Multiplayer =)

Allerdings frage ich mich Langsam, ob Ubisoft uns da wirklich einen Editor geliefert hat, für mich klingt das ja schon mehr wie ein Sandbox-Tool(ich weiß Editor ist ja auch so ne art Sandbox). Weil wenn man mit den Editor rumspielt, dann hat man ja sehr viel möglichkeiten unsinn anzustellen, was ich sehr gut finde. ICh finds generell gut, das der Editor selbst nicht einschränkt und man Fahrzeuge AI, Tiere etc reinpacken kann und nur fürn Multiplayer halt gewisse Dinge gestrichen wurden. weil die wohl nicht so richtig reinpassen =)

Was den Coop betrifft, das einzige was ich jetzt wissen will, ob es eine Art Freeroaming Modus geben wird. Ich würd mir nichts sehnlicher wünschen, wenn ich im Coop mit meinen Mates die Welt erkunden und blödsinn anstellen kann, allerdings bezweifle ich es etwas =)

Deetroit
21-11-12, 10:49
Also ich bin auch sehr auf den Editor gespannt !
Keine Fahrzeuge ist schon schade,fand das eigentlich ganz lustig im 2.Teil.
Aber wenigstens über die Zipline hätte ich mich gefreut..Die hätte man richtig geil verwenden können, hatte da schon meine Ideen gehabt:(
Ich schätze mal, dass die sich das vielleicht für ihre eigenen Mp Karten vorbehalten wollen.

Naja freu mich trotzdem auf den Editor:)

Eine Frage zum Wasser: kann man auch gewisse Stellen einbauen wodurch es zu Schwimmeinlagen für den Spieler kommen kann
oder wird es nur eine begrentzte Wassertiefe geben?

tomcat62
21-11-12, 17:00
@ Deetroit


Eine Frage zum Wasser: kann man auch gewisse Stellen einbauen wodurch es zu Schwimmeinlagen für den Spieler kommen kann

Du meinst wie beim MP von BF3, keine dumme Idee!:cool:

keep on gaming

timewarp992
21-11-12, 19:51
Erstmal GRRRROOOOOSSSSESSSS DAAAAAAAANKKKKKKKEEEEEEESCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖNNN für den tollen Bericht!!
Jetzt meine fragen;

und wird es killstreaks geben oder abschusserien
was ist eine KI ????
tote soldaten ?? WW2 oder tote piraten von der insel?? aber goile idee
kann man nun tiere einbauen inn den multi??
und gibt es mehr auswahl an allgemeinen objekten wie in fc 2?? (tische schranke deko)
und die waffenbalance wie ist der rückstoss sehr hoch wie in fc2 (die AK hatte viel rückstoss) das war shit
blutiger wasserfall ist auch der hammer ( bsp in einem grosse goilen gebirge laufst un dlaufst du stösst an den rand und da geht ein wasserfall runter da liegen tote soldaten drin und oben vor dem fall liegen steine im wasser wo die soldaten dran geschleudert wurden von den fluten und da lauft blutuges wasser runter hammer ubi

Clover_field.
21-11-12, 20:13
Eine Frage zum Wasser: kann man auch gewisse Stellen einbauen wodurch es zu Schwimmeinlagen für den Spieler kommen kann
oder wird es nur eine begrentzte Wassertiefe geben?
Leider ist das "zusaätzliche Wasser" eher eine Textur, also es besitzt kein physikalische Eigenschaft.
Man kann es also rein optisch einsetzen.


und wird es killstreaks geben oder abschusserien ?
Ja die gibt es, der Host kann sich entscheiden diese einzuschalten oder nicht.
Scouts - wie Drohnen
Giftgas - desorientiert alle Spieler die davon getroffen werden. Ist aber räumlich begrenzt.
Fassbomben - diese versetzen dass Spielfeld in ein Flammenmeer. Auch dies ist räumlich begrenzt.

was ist eine KI ????
KI = Künstliche Intelligenz also Bots

tote soldaten ?? WW2 oder tote piraten von der insel?? aber goile idee
Es handelt sich um Personen die nicht zugeordnet sind. Also weder WW2 noch Piraten

kann man nun tiere einbauen inn den multi??
Keine KI in Multiplayermaps KI sind auch Tiere

und gibt es mehr auswahl an allgemeinen objekten wie in fc 2?? (tische schranke deko)
Deko gibt es reichlich, keine Ahnung ob es mehr ist, sah aber so aus.

und die waffenbalance wie ist der rückstoss sehr hoch wie in fc2
Gefühlt war der Rückstoß eher geringer bei der AK viele Waffen haben wir jedoch nicht freispielen können in der kurzen Zeit.

muGGeSTuTz
21-11-12, 20:17
Hi Leute :)
@ timewarp992 :
KI bedeutet Künstliche Intelligenz ; Bots . Jedoch werden wir damit nur reine Singleplayerkarten erstellen können . Aber das bedeutet , wir können einander endlos auch quasi immer weiter einzelne Missionen erstellen , und diese Karten dann zwar nicht direkt durch einen Kartenserver wie für die MultiplayerTeamplays, gegenseitig austauschen , aber dafür gibt es auch z.B. gratis Webspace etc.
Und so wie es aussieht , werden wir 100% funktionelle KI bekommen , auch die Tiere . D.h. so wie es Clover beschrieben hat in seinem kurzen Experiment , wird man auch Situationen erstellen können , wo der Spieler in einen bereits unabhängig laufenden Konfliktsituation zwischen KI hineinjappeln können wird = die perfekte Voraussetzung , Missionen zu kreieren ; Ich bin begeistert .
Es werden Träume wahr , welche wir immerwieder hatten ... ich freue mich wirklich enorm , solche Sachen bestätigt zu bekommen .
:)

auch @ Detroit wegen dem Wasser :
Clover hat von einem Wassertool gesprochen , welches uns sogar "Wasserzonen" auf unterschiedlichen topographischen Höhen/Ebenen erstellen lässt : Ich freue mich schon auf viele kreative Maps , in welchen irgendwo weit oben der erste Wasserfall entspringt , dann unten in ein erstes "Bergseelein" plätschert , und von dort aus geht's per zweitem Wasserfall weiter ins Tal in den nächsten grösseren See ... usw. , bis das Wasser zur Map und schliesslich zum PC herausfliesst :o
Und soweit ich das verstanden habe , kann man für Karten , welche man für den Singleplayer erstellt , auch funktionierende Fahrzeuge einbauen ; sprich : per Jetski vom obersten Seelein , über sämtliche Wasserfälle hinaus rotzen , und juhuuu ...

Danke Ubi , dass ihr weiterschreitet ... und diesmal wird uns wahrscheinlich Allen der Kiefer runterhangen !

Gruss
muGGe


Oops ; sorry , Clover war schneller :o
:D

Clover_field.
21-11-12, 20:49
Ich muß noch sagen, dass Wassertoll ist etwas Tricky.

1. hat es eine vorgegebene Größe
2. ist es Rechteckig

Man muß also schon vorher mal schauen wo man einen See basteln möchte. Denn der Wasserfall muß entsprechend einer Seitenkante angelegt werden.
Nicht das man ein Ecke des Wassertools erwicht und diese "Textur" dann über den Wasserfall hinausragt.
Mittels des Rasters kann man aber ganz gut was bauen wer einmal den Fehler gemacht hat wird es so schnell nicht wieder machen.

Also am besten erst die Textur setzen und den Wasserfall platzieren und dann den Rest der Karte ;)

timewarp992
21-11-12, 21:19
<a href="http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=RGl5sKxjryE#!" target="_blank">
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=RGl5sKxjryE#!http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RGl5sKxjryE#! (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RGl5sKxjryE#!) map editor video autos??

Anchilaos
21-11-12, 23:54
Meine Fresse, es wird immer besser!
Ich will jetzt sofort speilen.
Wie soll ich noch bis zum Release durchhalten?

Clover, du bist persönlich verantwortlich dafür, sieh zu dass das Game sofort freigegeben wird ;)

TheLightningYu
22-11-12, 06:08
Ich hab in nem anderen Forum ne interessante Frage gestellt bekommen, die ich hier gerne noch ma posten will.
Man kann ja im Editor Fahrzeuge in die Maps etc einbauen die aber nicht uploaden im Multiplayer. Die Frage war, ob es nicht möglich ist, über eine Art Privaten MOdus oder so, gemeinsam auf solche editierte Maps zu spielen um so noch ein wenig "Blödsinn" zu machen? Allerdings kann ich mir die Antwort schon denken, aber denke ne klare Antwort kommt besser.