PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schweinerei



miimpo2
04-05-04, 13:43
Also das ärgert mich wirklich!!

Zitat orf.at:

Jets viel zu teuer gekauft?

Die deutsche Bundesregierung hat sich mit dem europäischen Rüstungs- und Luftfahrtkonzern EADS auf die Details für den Kauf weiterer Eurofighter-Kampfflugzeuge geeinigt. Im Vergleich zu Österreich haben die Deutschen ein wahres "Schnäppchen" gemacht.

Deutschland konnte durch ein Hinauszögern der Unterschrift unter den Kaufvertrag noch einen Preisnachlass von über 200 Mio. Euro erreichen, rechnete der grüne Abgeordnete Werner Kogler am Dienstag in einer Aussendung vor. Damit zahlt Österreich um die Hälfte mehr als Deutschland.


Rund 25 Mio. mehr pro Jet


Insgesamt will Deutschland 180 Maschinen beschaffen. 44 Stück wurden bereits gekauft. Nun ging es um die zweite von mehreren Tranchen. Die 68 Stück bekommt Deutschland nun um 3,4 Milliarden Euro, umgerechnet 50 Mio. Euro pro Stück.


In Österreich liegen die Gesamtkosten für 18 Jets inklusive der Finanzierungskosten bei 1,337 Mrd. Euro. Damit, so Kogler, zahle Österreich pro Jet rund 75 Mio. Euro, also um die Hälfte mehr als Deutschland. Dazu kommen, wie bei allen Abnehmern, noch Systemkosten.


Deutschland hat Entwicklung mitgezahlt


Für Kogler haben sich mit dem Preisvergleich "die schlimmsten Befürchtungen" bestätigt. Nun zeige sich, was Verteidigungsminister Günther Platter (ÖVP) und Finanzminister Karl-Heinz Grasser "unter 'hart verhandelt' und 'ausgezeichnetem Preis' verstehen".


Verteidigungsministerium und EADS hatten derartige Vergleiche in der Vergangenheit immer zurückgewiesen. Österreich sei im Gegensatz zu Deutschland, Großbritannien, Italien und Spanien an den Kosten für Entwicklungs-, Forschungs- und Beschaffungsorganisation nicht beteiligt.


Milliarden-Poker um Kaufpreis


Die österreichischen Eurofighter kommen wie die 44 deutschen aus der zweiten Tranche, die ab 2007 ausgeliefert werden soll. Der Vertrag für die Fertigung dieser Maschinen hätte von den vier Eurofighter-Partnern Deutschland, Großbritannien, Italien und Spanien bereits im Vorjahr unterzeichnet werden sollen.


Dass alle vier Eurofighter-Partnerländer beim Verhandeln pokern, räumte der neue Eurofighter-Chef Aloysius Rauen noch am Montag ein. Der Wunsch der Käufer nach einem Abschlag sei "ganz normal", so Rauen dazu. Zahlen wollte er aber vorab nicht nennen.


Mängel dementiert


Für Österreich sei eine "geordnete" Einführung der Eurofighter geplant, so Rauen. Ob er damit längere Tests meinte, ließ er offen. Deutschland verwendet die neuen Jets vorerst nur für Testflüge. Dass das mit den kolportierten Mängeln der Jets zu tun habe, wies Rauen zurück.

______
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.

SCHULE http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/bigun2.gif

3.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Deutsch...erledigt!
4.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Englisch...erledigt!
6.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Mathematik
7.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Latein

miimpo2
04-05-04, 13:43
Also das ärgert mich wirklich!!

Zitat orf.at:

Jets viel zu teuer gekauft?

Die deutsche Bundesregierung hat sich mit dem europäischen Rüstungs- und Luftfahrtkonzern EADS auf die Details für den Kauf weiterer Eurofighter-Kampfflugzeuge geeinigt. Im Vergleich zu Österreich haben die Deutschen ein wahres "Schnäppchen" gemacht.

Deutschland konnte durch ein Hinauszögern der Unterschrift unter den Kaufvertrag noch einen Preisnachlass von über 200 Mio. Euro erreichen, rechnete der grüne Abgeordnete Werner Kogler am Dienstag in einer Aussendung vor. Damit zahlt Österreich um die Hälfte mehr als Deutschland.


Rund 25 Mio. mehr pro Jet


Insgesamt will Deutschland 180 Maschinen beschaffen. 44 Stück wurden bereits gekauft. Nun ging es um die zweite von mehreren Tranchen. Die 68 Stück bekommt Deutschland nun um 3,4 Milliarden Euro, umgerechnet 50 Mio. Euro pro Stück.


In Österreich liegen die Gesamtkosten für 18 Jets inklusive der Finanzierungskosten bei 1,337 Mrd. Euro. Damit, so Kogler, zahle Österreich pro Jet rund 75 Mio. Euro, also um die Hälfte mehr als Deutschland. Dazu kommen, wie bei allen Abnehmern, noch Systemkosten.


Deutschland hat Entwicklung mitgezahlt


Für Kogler haben sich mit dem Preisvergleich "die schlimmsten Befürchtungen" bestätigt. Nun zeige sich, was Verteidigungsminister Günther Platter (ÖVP) und Finanzminister Karl-Heinz Grasser "unter 'hart verhandelt' und 'ausgezeichnetem Preis' verstehen".


Verteidigungsministerium und EADS hatten derartige Vergleiche in der Vergangenheit immer zurückgewiesen. Österreich sei im Gegensatz zu Deutschland, Großbritannien, Italien und Spanien an den Kosten für Entwicklungs-, Forschungs- und Beschaffungsorganisation nicht beteiligt.


Milliarden-Poker um Kaufpreis


Die österreichischen Eurofighter kommen wie die 44 deutschen aus der zweiten Tranche, die ab 2007 ausgeliefert werden soll. Der Vertrag für die Fertigung dieser Maschinen hätte von den vier Eurofighter-Partnern Deutschland, Großbritannien, Italien und Spanien bereits im Vorjahr unterzeichnet werden sollen.


Dass alle vier Eurofighter-Partnerländer beim Verhandeln pokern, räumte der neue Eurofighter-Chef Aloysius Rauen noch am Montag ein. Der Wunsch der Käufer nach einem Abschlag sei "ganz normal", so Rauen dazu. Zahlen wollte er aber vorab nicht nennen.


Mängel dementiert


Für Österreich sei eine "geordnete" Einführung der Eurofighter geplant, so Rauen. Ob er damit längere Tests meinte, ließ er offen. Deutschland verwendet die neuen Jets vorerst nur für Testflüge. Dass das mit den kolportierten Mängeln der Jets zu tun habe, wies Rauen zurück.

______
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.

SCHULE http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/bigun2.gif

3.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Deutsch...erledigt!
4.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Englisch...erledigt!
6.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Mathematik
7.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Latein

mullen24
04-05-04, 13:46
Klar Deutschland ist ja auch das Land das das Geld zum Fenster rausschmeißen kann!! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-mad.gif

__________________________________________________ _________________________________________
"Skatboarding is my life but it's not the only thing IN my life........" (Chet Thomas)
"You conquer your board, your board didn't conquer you" (Chet Thomas)
"Be water my Friend" (Bruce Lee)




http://www.surfersvillage.com/_sv0800/image/news/clip_image002.jpg http://ghettokillaz.8m.com/images/tensor.jpg

Ocean Soul
04-05-04, 13:48
*Mullenzustimm*
Jaaa, wir hams ja. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif


_______________________________
"Wenn ich Alfred Bioleks Fragen stellen und zwischendurch köstlich, köstlich rufen würde, dann würden sie mich schlachten"
-Sandra Maischberger über Kritiker ihrer ARD-Talk-Show

DevilsAdvocat1
04-05-04, 13:59
Wir haben Wechsel, kein Bargeld. D.h. wie jonglieren mit Schulden^^

Naja aber das mit dem Rpeisnachlass war doch klar. Wie lange hat Deutschland an dem Ding gewerkelt. 30 JAhre oder länger. Dann muss ja was dabei rausspringen.

PaladinParcival (http://www.cuneo.us/tesmw/browse.php?dir=DevilsAdvocat)

http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/anniefertig.gif Whity wir werden dich nie vergessen.

dragon12321
04-05-04, 14:25
Österreich hat Kampfjets?!

Oh GOTT!

Ach was, Scherz http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://web3.ewsg.net/bilder/foren/dragonborder.gif
::: Deviant (http://dragon12321.deviantart.com) | Homepage (http://www.hertztod.de) | Tribe Radio (http://www.triberadio.com/) :::

da_Gmos
05-05-04, 10:46
und wir haben geld.........
:P

wer tugendhaft lebt, wird geehrt, aber nicht beneidet.

nazgul des tartaros im CDAB.

servus primus inter pares

jonne ohonnen :Wirt und mann von leilet im Langhaus

schniepel66
06-05-04, 12:13
Servus!

Ích bin entsetzt! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif Warum müssen wir mehr zahlen als die Deutschen?! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/354.gif

Und wieso brauchen wir überhaupt neue Kampfjets? Die Draken hatten ja wenigstens noch Symbolwert! Und sie sind (mehr oder weniger) geflogen...steil nach unten ist auch eine Flugrichtung! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif

Wenn alles auf Erden vernünftig wäre, würde nichts geschehen.-unbekannt

Sigmar_
07-05-04, 12:49
Genau! Dafür marschieren wir bei euch ein, zerstöen eure Jets heimlich un dann müsst ihr sie no mal kaufen, un DANN sind wir Quit!!!!!

I am MONSLANOS!

Stammeshäuptling im Langhaus:Wulfgardh Schwarzmähne.
Merkmale: Eine Seite meines Gesichts ist blau tätowiert un ich hab ne Narbe.
Bewaffnung: Runenbreitschwert un axt.
Inquisitor im CdAB. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/784.gif

GREOSSINQUISITOR des Ordo Hereticus. Adeptus Inquisitoris. Goldene rüssi un Sturm/Bolter+Energiesäbel un Sigmata des Adeptus Technikus.

Selbsternannter und Mystiker von 13 http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/mockface.gif

13 ist eine rätselhafte Zahl... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif

goetterfunkHen_
07-05-04, 13:18
so mal rein theoretisch (muahahaha):
Falls aus irgendwelchen Gründen mal wieder ein WEltkrieg ausbrechen sollte (hoffentlich NICHT! AUF KEINEN FALL, NIEMALS), kann Deutschland sich sowieso nur bedingt oder eigentlich gar nicht wehren..die paar Euro Fighter und Soldaten. Auch wenn wir mit den Leoparden extrem gut Panzer haben. Wenns zum WK kommt, schrecken meiner Meinung nach die Ostmächte aber auch die Usa nicht vor Atombomben zurück...Apokalypse...nuklearer Exodus...owned...

Is nur so ein Gedanke der mir ab und zu wieder durch den Kopf geht...scheisse is das, ne?

..

__________________________________________________
http://www.tlagency.com/images/CompanyLogo/nvidia-logo3.jpg http://www.3dgpu.com/previews/images/GEFFX_3D.jpg

Die Wahrheit ist, daß es keine Wahrheit gibt.

DevilsAdvocat1
07-05-04, 13:24
*Hust*

Wenn es jemaldzu einem WK kommen würde, dann würde China gewinnen. Zweitens haben die Deutschen für den Fall eines Wk Atomwaffen. Die Amis sollen angeblich atomare Waffen in der BRD lagern. Und die paar Mann sind bei einem Krieg sofort weg.

Aber zu nem Wk kommt hoffe ich nie wieder. Die Amis bauen schon genug scheisse aber sie müssen auch ohne WK an die Leine.

PaladinParcival (http://www.cuneo.us/tesmw/browse.php?dir=DevilsAdvocat)

http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/anniefertig.gif Whity wir werden dich nie vergessen.

miimpo2
07-05-04, 13:33
Puh, prinzipiell kann jedes Land dass Kernkraftwerke besitzt waffenfähiges Plutonium bzw Uran 235 herstellen - und damit fast jeder Staat dieser Welt. Ich bezweifle allerdings dass in der BRD Nuklearwaffen lagern, zumindestens jetzt nicht mehr. Die wurden spätestens nach Deutschlands "Nein" zum Irakeinsatz weggeholt.

Aber Atomwaffen sind heute eh nichts besonderes mehr. Denn neben den bekannten Atommächten USA, Russland, China, Frankreich, Grossbritannien, Indien und Pakistan besitzen höchstwahrscheinlich auch Israel und diverse Nachfolgerepubliken der UdSSR solche Waffen.
Ausserdem gibt es ja noch unsicherheitsfaktoren wie den Iran, Nordkorea oder Libyen. Und ich kann mir gut vorstellen dass Südafrika noch nicht alle seine Atomsprengsätze entsorgt hat. Dazu kommen noch x Waffen, die am Schwarzmarkt an "Private" verkauft wurden.

______
NIGHTWISH 4EVER!!!

http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/axis-li-kill.gif

3.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Deutsch...erledigt!
4.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Englisch...erledigt!
6.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Mathematik...erledigt!
7.Mai 2004:schriftliche Reifeprüfung Latein...erledigt!

Jetzt fehlt nur noch die mündliche!

Exterminas_II
07-05-04, 14:40
Für mich macht es irgendwie keinen Unterschie ob man jetzt 3 Mios oder 4 Mios (hab die zahlen nicht mehr im Kopf)für sonen dummen jet zahlt es ist in jedem fall raußgeworfene Knete die andersorts besser gebaucht werden könnte.

http://www.cuneo.us/tesmw/images/Exterminas_II/chara2.JPG
Name:Exterminas
Level:48
Klasse:Kriegsnekromant
Fraktionen:
Haus Telvanni,Tempel,Morag Tong,Magiergilde,OKH,Kimuras Söldner

DremoraLord
07-05-04, 16:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by D3vils4dvoca7:
Wenn es jemaldzu einem WK kommen würde, dann würde China gewinnen. Zweitens haben die Deutschen für den Fall eines Wk Atomwaffen. Die Amis sollen angeblich atomare Waffen in der BRD lagern. Und die paar Mann sind bei einem Krieg sofort weg.
<HR></BLOCKQUOTE>

wieso sagt der junge immer das was ICH denke???
mir kommt das total komisch vor...

wenn wir aber schon bei china sind sollten wir
vielleicht auch nordkorea erwähnen...
die lassen sich von niemandem so schnell an's bein pinkeln!!!

Rasse: Dunkelelf
Klasse: Kreuzritter
Level: 51

Gruftlord des Terrors im CDAB
Leibwache von Wulfgardh,
Stammeshäuptling der Nordmänner im Langhaus,
Großinquisitor im Ordo Maleus

http://dremoralord.chamm.de/MWsig/mad.jpg

ICH WERDE EURE SEELEN FRESSEN!
*Seelenverschlingundröps*
http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

DevilsAdvocat1
07-05-04, 16:35
lol ich kann nunmal nix dafür^^. HAbs so kur gefasst wie möglich denn ich bin zu müde um viel zu schreiben.

Zu Nordkorea. Ich hoffe die Prahlen nur mit ihren Waffen und gebrauchen sie nicht, denn ich haben VErwandte in Südkorea und die sollen nicht darunter leiden.

Ich finde es irgendwie arm, das die Amis jedem Land den Besitz und die Forschung an atomaren und biologischen Waffen verbietet aber sie selbst stecken ihre ganze Kohle in die Forschung und Entwicklung moderner Waffen zur MAssenvernichtung. Und das ANgeben von wegen Präzisionswaffen rofl. Man sieht ja im Irak wie genau die Treffen und wie toll ihre Software ist.

Ich sag nur. Apache Heli steht in der Luft und fragt sich 10 min ob das Freunde oder Feinde da unten sind. Sind Freunde und die ballern drauf. Naja genug zu dem Thema.

Ich mag die Amis trotzdem denn sie haben die F35 *schwärm*. Ich finde das Ding einfach sexy.^^

PaladinParcival (http://www.cuneo.us/tesmw/browse.php?dir=DevilsAdvocat)

http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/anniefertig.gif Whity wir werden dich nie vergessen.

DremoraLord
07-05-04, 17:40
ich glaube, das sich niemand einen krieg wünscht, aber ich schätze deine verwandten in südkorea haben ein ziemliches problem: sollte es nochmal zu einer situation kommen, wie der koreakrieg, dann wird südkorea zum spielball für nordkorea und dieusa. eine einziges hin und her. wenn wir uns mal an den ersten koreakrieg erinnern, haben nordkorea und china auf einer seite gekämpft; letztendlich hat es aber keiner seite wirklich was gebracht;
verletzte, tote und zerstöung; wirklich toll!

um es also auf den punkt zu bringen: für südkorea würde es im ernstfall nicht gut aussehen.

die F35 ist ein feiner vogel; ich mag meine
Su-27 und ihre nachfolger aber trotzdem mehr.
bin halt ein echter ami-hasser! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Rasse: Dunkelelf
Klasse: Kreuzritter
Level: 51

Gruftlord des Terrors im CDAB
Leibwache von Wulfgardh,
Stammeshäuptling der Nordmänner im Langhaus,
Großinquisitor im Ordo Maleus

http://dremoralord.chamm.de/MWsig/mad.jpg

ICH WERDE EURE SEELEN FRESSEN!
*Seelenverschlingundröps*
http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Kopflos_Ti
07-05-04, 20:47
Die Östreicher haben nicht 25 mio zuviel pro Flieger bezahlt, sondern 75 mio. Jeder einzige Euro der für diesen Flieger bezahlt wurde ist hinausgeschmissenes Geld. Wozu braucht Östereich denn bittesehr diese Kampfjets? Gegen welchen bösen Invasoren will man sich verteidigen? Oder hat man etwa vor mit Kampfjets gegen "Wirtschaftsflüchtlinge" zu kämpfen, sonst fällt mir nämlich niemand ein, der unbedingt in grösserer Zahl gegen den Willen der Östreicher über die Grenze will.
Aber tröste dich Miimpo, wenigstens ist der Verteidugungsminister, der sich hat abzocken lassen, von der ÖVP. Angesichts der unumstrittenen Tatsache, dass es "jeder besser kan als die Roten" ist Österreich damit nochmal knapp an einer finanziellen Katastrophe vorbeigeschrammt. Nicht vorzustellen was geschehen wäre, wenn der Verteidigungsminister von der SPÖ wäre, nicht wahr? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif

Bldrk
08-05-04, 03:28
ich fand den kauf von den eurofightern sowieso unnötig! wir brauchen die teille sowieeso nur zum foto schießen! und falls ein krieg ausbricht werdn sich die aamis mit ihrer armee auch nicht denken: "oh damn they have 5 eurofighters" oh wie gefährlich

www.fantasy-forum.at.tt (http://www.fantasy-forum.at.tt)

Meine P+P fantasy Welt! ist ca. anfang Mai wieder spielbereit! an morrowind angelehnt!

LordKain01
08-05-04, 04:24
deutschland kauft ja nicht nur 5 eurofighter, sondern 180. und das ist ein unterschied, außer du hast dich auf österreich bezogen...

__________________________________________________ ________________
MEIN AKTUELLES PROJEKT: YULASH (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=398100233&m=504100453)
neue Landschaft größer als Solstheim

MEIN AKTUELLES PROJEKT: WELT DER AHNEN (http://www.pc-rollenspiele.net/hosting/wda)
aktuelle Version 2.0b
inkl. 23 Int-Zellen und 5 Quests

coming soon in v3.0b Hircine Rüstung (http://www.cuneo.us/tesmw/images/LordKain/hircine02.jpg)

DevilsAdvocat1
08-05-04, 04:35
Was man aber nicht vergessen darf, ist das die Südkoreaner verbündet sind mit den Amis. Falls die Amis mit den Koreaner spielen wollen, dann sollen sie ruhig. Die Amis beschweren sich doch sonst auch immer warum die anderen Mächte sich im Krieg nicht an die Kriegsregeln halten. Wenn sies selber net tun, dann bekommen sie einen aufn Sack^^

Was ich auch schlimm finde, ist das NK keine Hilfe von SK annimmt. SK ist reich und hilfbereit aber die NK wollen einfach net. Naja deren PEch.

Zum Thema zurück. Sorry falls jemand anderes bzw ih das schon einmal gepostet hab aber der Ef hat auch Vorteile.
Er ist kompatibel zu allen EU Flugzeugträgern.
Und wenn ein Krieg jemals zu Stande kommt, dann sollte die EU auch zusammen halten.

*ZweitesBrötchenaufissundweiterQForcesZock*

PaladinParcival (http://www.cuneo.us/tesmw/browse.php?dir=DevilsAdvocat)

http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/anniefertig.gif Whity wir werden dich nie vergessen.