PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kampf Moves



Bldrk
05-01-04, 23:02
Moin, moin!
Ich wollte nur mal eben fragen, ob mir jemand sagen kann, wie man den Move macht, wo der Prinz sich so von der Wand abstößt und dann den Gegner attakiert. Hab den in einer Vision gesehen, aber irgendwie nicht hinbekommen...

Danke,

Ciao FatherEarth

Bldrk
05-01-04, 23:02
Moin, moin!
Ich wollte nur mal eben fragen, ob mir jemand sagen kann, wie man den Move macht, wo der Prinz sich so von der Wand abstößt und dann den Gegner attakiert. Hab den in einer Vision gesehen, aber irgendwie nicht hinbekommen...

Danke,

Ciao FatherEarth

Bldrk
06-01-04, 02:02
Steht im Handbuch unter "Mauer Abprall Attacken" (Seite 9). /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Bldrk
06-01-04, 07:03
Jaja, steht drin, aber ich bekomm den auch noch immer nich hin. Ich versteh ned, warum das ned klappt. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_redface.gif(

Bldrk
06-01-04, 11:06
Ach, stimmt, an das handbuch hab ich noch gar nicht gedacht... Schien mir so ein bisschen unbrauchbar, weils so extrem dünn ist...

Na ja, danke!

Ciao FatherEarth

Bldrk
06-01-04, 13:58
Sobald du dich von der Wand abstoßen kannst, ist das eigentlich gar nicht mehr so schwer:
Folgendermaßen führst du sie korrekt aus: Lauf auf eine Mauer zu, anschließend wenn du dicht davor bist, drückst du die Sprungtaste(Leer) und sofort danach(vielleicht ein paar milisekunden danach) drückst du die Schwert-Taste(Maus1). DU kannst das auch mal ohne Gegner ausprobieren, indem du auf eine Wand zuläufst und einfach mal mit der SPrungtaste dich von der Wand abstößt. Sobald du ds hnkriegst, musst du nur gleich nach der SPrungtaste die Schwerttaste drücken. Mehr ist das nicht. Aber ich gebrauch die eigentlich kaum, vielmehr die über-den-gegner-springen-und-das-Schwert-in-seinen-Rücken-ramm-attacke. DIe sieht a9 viel cooler aus und b) die Bullettime ist viel zu genial um wahr zu sein und c) du kommst so ganz leicht aus gegnermassen raus!
Eine Attacke funzt bei mir aber nich: Die Gegenangriffattacke. Zwar versteh ich wie ich das machen muss, aber er macht es einfach nich ^^

Bldrk
08-01-04, 18:05
Dass Attacken nicht funzen, liegt oft aber auch daran, dass man sie an einem Gegner erprobt, der gegen sie immun ist! Es gibt auch Gegner, die Gegenangriff und Gegenaufnahme kontern können, und zwar teilweise ziemlich schmerzhaft kontern. Das trifft für den Gegenangriff zum Beispiel auf die roten Lanzenkämpfer zu, während die Gegenaufnahme wunderbar bei ihnen funktioniert. Hässlich sind die Gegner, die den Sprungangriff kontern können, vor allem die blauen Lanzenkämpfer, da der doch der einfachste der Spezialangriffe ist.

Es gibt auch Fälle wo ein Gegner einen Spezialangriff zwar nicht kontert, aber abwehren kann und nur wenig oder keinen Schaden davonträgt. So sind die beispielsweise die Kämpfer die die Kette schwingen gegen den Wand-Abprall-Move immun und nehmen durch den Sprungangriff nicht genug Schaden um davon umzufallen. Hier ist der Wand-Abprall-Sprung-Angriff das Mittel der Wahl, von dem sie zuverlässig umfallen.

In solchen Fällen helfen auf jeden Fall beobachten und Probieren weiter, jede Monsterart hat eine Schwachstelle. Dass ein Move nicht funktioniert liegt nämlich nicht zwangsläufig daran, dass man ihn falsch ausführt.

Die beiden Wand-Abprall-Moves lassen sich übrigens auch "trocken" hervorragend üben, da dafür kein Gegner vorhanden sein muß.

Gruß Missy