PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Inferne Deck



MrBrooky
22-09-12, 23:20
Hallo,

ich habe das Gefühl das die Inferne Spieler stark angestiegen sind, die anderen Fraktionen sind quasi nur noch Nebendarsteller. Zudem gibt es meiner Meinung nach in dem Deck zu viele "kann überall angreifen" und "Rundumschlag" Kreaturen. Auch sehr viele 3/1/3 etc mit Rundumschla sind ein wenig übertrieben.




Gruß

Daikichy
25-09-12, 03:00
Hi,
Also ich kann mich dem irgendwie nicht so anschließen, ich spiele bzw spielte nur inferno und bekomme immer Lichtfraktionsgegner, nur 2x hatte ich einen anderen Inferno Gegner und 1x Untote.
Das mit dem Rundumschlag stimmt aber schau dir mal die Werte an 3/1/3 kann man "relativ" einfach ausschalten, ich zumindest habe meistens keine Chancen überhaupt zum Angriff mit meinen 3/1/3 zukommen.
Da gibt's zum einen Karten die haben 4/1/2 oder so Werte, wenn jemand die schneller ausspielt als ich meine..naja.
Dann hat das Lichtdeck zum beispiel eine Zauberkarte die in einer gesamten reihe 1 schaden macht+1 runde naja ich nenn es mal "betäubt".
Muss aber fairnesshalber sagen Inferno hat eine Zauberkarte die 4 schaden an bis zu 3 oder 4 Kreaturen glaube ich macht, ist aber auch ziemlich teuer mit 4 mana während diese Tornado karte wohl billiger ist(nicht sicher).
Dann ist da noch ne Karte die eben mal so 6 direktschaden macht und man so ziemlich leicht starke monster erst schwächen und dann platt machen kann.

Kann nur als Neuanfänger sprechen und hab auch noch nicht sooviele Kreaturen aber bestimmt schon 4-5 Duelle gemacht und hatte nie ne Chance gegen licht, nur gegen dieses Untoten Deck und das andere inferno sah es recht ausgeglichen aus.

Mfg