PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verbesserungsvorschläge



Golfdesjahres
18-08-12, 23:39
Ich hab mal ein Thema erstellt, in dem man mal sammeln kann, was es zu verbessern gibt.

Meine Verbesserungsvorschläge wären:
- eine übersichtlicher Darstellung des Aktionsfeldes (Chatfeld rechte Seite im Kampf)
- seperate Darstellung von Chat und "Aktionsfeld" Fenster
- die Möglichkeit Schrift und Darstellung zu vergrößern, es ist wirklich sehr schwer etwas auf einem 19 Zöller zu erkennen.

Momentan fällt mir sonst nichts weiteres ein, aber ich hoffe ich konnte eine Anregung geben :)

Turboo00
19-08-12, 21:40
Ok dann steuern ich auch mal was bei :

- Aktuell der Chat ist ein riesengrosser Mist
- Es gibt 1-2 Strategien im Top Feld die man nicht schlagen kann, ändert was dran.
- viele Bugs noch.. abstürze.
- Irgendwas an den Rare Units ändern. Es gibt genau 2 sinnvolle Units davon rest wird nicht gespielt von erfahrenen Spielern.

BB_Aenlin
19-08-12, 23:23
Vielen Dank für diesen Thread. Das vereinfacht es ungemein, Euer Feedback und Eure Verbesserungsvorschläge zu sammeln und weiter zu leiten.

Viele Grüße
BB_Aenlin

shiv0r91
20-08-12, 01:22
Hallo,

ich habe das Spiel einen Tag lang nun sehr intensiv gespielt und mir sind recht viele Dinge aufgefallen, wo ich denke, dass diese eine Verbesserung bräuchten:

Booster

Die momentanen Booster Packs sind nach meiner Sicht noch wesentlich erweiterbar. Wieso beispielsweise keine Booster packs rausgeben, die nur eines der Elemente(Holy,Unholy, Inferno,etc) beinhalten? Das Problem momentan ist, dass es enorm glückabhängig ist, ob man nun eine Karte für sein entsprechendes Deck erwerben kann oder eben nicht. Bei dem aktuellen Preis denke ich und die Vergütung, die man vorallem als neueinsteiger bekommt, denke ich, dass es eine ziemlich sinnvollere Erweiterung wäre.
Ich selbst beispielsweise habe 3 Booster in wert von ca. 50'000 Gold investiert und konnte gerade mal 3 spezifische Karten für mein Starter Deck nutzen.



Starter Decks

Ich denke, es ist wohl ziemlich offensichtlich, dass die Starter Decks, unbelanced sind. Unholy und Holy haben wesentlich effizientere Karten die sie zu Anfang erhalten haben als beispielsweise Inferno. Erkennbar ist das ganze meiner Meinung nach auch schon an der Popularität der Decks die genutzt werden in dem Bereich der Beginner. Ein Bekannter und ich haben zumindestens die Erfahrung gemacht, dass Inferno Decks kaum genutzt werden.



Pay2Win-Modell

Ansich ist bei einem Kartenspiel ein Pay2Win Modell nichts gegen einzuwänden, da es im Endeffekt der Realität ja sehr nahekommt. Problematisch wird es aber im derzeitigen System, dass man keine Trennung vorfindet., was zur Ursache hat, dass man nicht gerade selten auf Spieler trifft die durch Geldinvestition, und das scheint nicht einmal enorm viel zu sein, so bevorteilt werden, dass die Matches nur noch Einseitig verlaufen bis man schließlich nichts mehr macht und einfach die Runde beendet. Das ist bestimmt werde für denjenigen der nichts gezahlt hat, noch für denjenigen, der durch einen gekauften Vorteil spassbringend. So würde eventuel eine Trennung ab einem bestimmten Geldbeitrag den man investiert hat mit Leuten die noch garnichts investiert haben sinnvoll sein. So würden beide Spielergruppen weniger aufeinander prallen(vorallem am Anfang) und hätten beide spannende Matches und somit auch mehr Spass am Spiel.



Kartentauschen

Ich denke, ich muss darauf nicht weitereingehen, ich hoffe, dass es so früh wie möglich implementiert wird.



Kartenlimentierung

Diese fehlen meiner Meinung nach gänzlich und sorgen dafür, das Karten zu mächtig werden. Beispiel hierfür ist die Spellequipkarte(death souls), die an einem Gegnerischem Creature angebracht wird und sobald man diesen attakiert, Stirbt diese. Mein Bekannter meinte, er hätte diese Karte ganze 5 Mal im Deck, ich denke, dass es zu stark ist vorallem, wenn ich mich nicht irre, weil Karte auch nicht gerade viel Kostet. So eine Karte sollte meiner Meinung nach, wenn überhaupt eine Limentierung auf 2 wenn nicht vielleicht sogar 1 haben.

Das wäre es bisher aus meiner Seite aus, natürlich steht es zur Disskussion offen, wenn jemand anderer Meinung ist, ich lasse mich auch gerne belehren sofern ich falsch liege.

Khiria
25-08-12, 19:10
hi,

dann will ich auch mal loswerden, was mir so augefallen ist, beim spielen und lesen der anderen vorschläge und beiträge in diesem forum...

zunächst einmal, ich denke nicht, dass man das kartenmaximum senken sollte, erst recht nicht, für einzelne karten. vllt maximal auf 4, aber das ginge dann an alle karten, nciht nur einige ausgewählte.

DEATH SEAL
das death seal (die kreatur, an die dieser spell angelegt ist, wird instant zerstört, wenn kampfschaden drauf kommt) ist zu stark. ich mein, eine "kill target creature" karte gibt es ja ebenfalls. derzeit wird das death seal genauso benutzt, so dass necrospieler bis zu 10 direct-kill-karten im deck haben können. wenn diese karte erst ab ende des eigenen zuges zählt, in dem diese karte ausgespielt wurde, finde ich das ausreichend.
dann kann man sie kontern (wenn man kann) und muss eben drauf achten, wie man mit seiner kreatur spielt, dass sie keinen schaden bekommt.
ich denke, so ist diese karte eine wirkliche änderung zu "kill-target-creature" (weiß grad nciht, wie die karte heißt)


HANDKARTENLIMIT
Man kann eindeutig zu viele Handkarten haben. In jedem anderen Kartenspiel ist das Maximum bei 7 Karten gleichzeitig auf der Hand am Ende des Zuges, und das ist absolut ausreichend. Setzt voraus, dass man gezielt Karten abwerfen kann.
Oder man verliert lebenspunkte, wenn man zuviele karten auf der hand hat, in höhe der überzähligen karten, so dass man selbst entscheiden kann, ob man die karten abwirft, oder bunkert, weil die einem gefallen. (natürlich muss auch hier die gelegenheit gegeben sein, karten abzuwerfen)


TUTORIAL-ERWEITERUNG
wurde irgendwo anders schon einmal angesprochen, weshalb ich es hier aufnehme, weil der vorschlag wirklich gut ist, meiner meinung nach.
man sollte zum einen erst nach dem tutorial ein deck aussuchen müssen, zumal man im tutorial eh mit einem random deck spielt. vllt kann man das erweitern, um die option, gegen den computer ein spiel mit allen starterdecks zu spielen. ähnich, wie das im practice-game geht, da kann man ja auch mit seinem deck gegen den computer spielen. wenn man sich da auch die verschiedenen starterdecks aussuchen könnte, wäre das ein guter einstieg für einsteiger. das deck auswählen kann man ja imemr noch, ehe man das erte mal gegen echte spieler kämpft.


EPISCHE KARTEN=UNIQUE?
ich finde, manche epic-karten sind einfach zu stark. das ist gut, wenn man sie hat, immerhin sind die ja auch nciht einfach zu kriegen, wie ich aus eigener erfahrung weiß. aber könnte man z.b. die nicht generell unique machen? oder nen limit drauf setzen, meinetwegen auch auf 2. aber 4-5 attentäter, banshes, chaos imps, oder was weiß ich (wobei ich nciht weiß, ob davon nciht einige einzigartig sind...)ist dann doch zu unbalanced, meiner meinung nach.


HERAUSFORDERUNGEN UND FRENDESLISTEN
Ich fände es gut, wenn man einzelne leute gezielt herausfordern könnte. oder zumindest die leute auf der freundesliste.
da eine solche derzeit nicht implementiert ist, möchte ich das gleich mit aufführen. ich fände es gut, wenn man hier ein freundessystem einführen kann, vllt mit einer nachrichtenfunktion. wir sind z.b. ne gruppe von 5 leuten derzeit, die auch gern gemeinsam spielen, was aber bisher nur im practice möglich ist, oder wenn man sich gerade mal zufällig bei den duellen über den weg läuft.


ZUSCHAUERFUNKTION
ich weiß nicht, ob es umsetzbar ist, aber was schön wäre, wenn andere leute zuschauen können. ok, macht vllt sinn, wenn das auch wieder über die freundesliste funktioniert, oder die spieler zustimmen müssen, oder so. aber bei manchen spielen würde ich einfach gern zuschauen, wenn freunde von mir spielen.

so, das war es erstmal von meiner seite. wenn mir noch etwas einfällt, werde ich es hier reinschreiben.
und für die allseits beliebten flamer... (nein, bisher hab ich hier noch keine gesehen, aber sicher ist sicher *gg*)
das ist nur meine eigene und ganz persönliche meinung. wer anders denkt, kann das gern tun und äußern, aber bitte auf normalniveau ;)

Caelias
26-08-12, 18:31
Hi

Bin ein großer fan die heroes reihe schon seit dem ersten teil... und ein begeisterter tcg´ler ^^ und find es schonmal eine gute sache das es ein online tcg von heroes gibt.
so aber zum thema....

Ich denke auch das das Karten limit geändert werden sollte... den 5 Kopieen von jeder Karte ist einfach zu viel. Ich spiele schon viele Jahre Tcg´s und in dem fall von Heroes hier würde ich sagen das 3 von jedem völlig ausreichend sind. Da es ja wirklich schon extrem viele sehr starke karten gibt... und man den card draw auch gut beeinflussen kann, damit mein ich den zusätzlichen craw mit dem helden... kommt man viel zu leicht an mindestens 4 kopien einer karte in einem spiel was den gegenr.. sehr frustrieren kann wenn er nur commons und uncommons im deck hat, und man selber vielleicht haufen rares bzw. epics.... (was bei mir nicht der fall ist, aber mal zu veranschauung)

lg

VORPAKLAG
31-08-12, 22:15
Hallo zusammen, ich spiel die Beta jetzt seit 3 Tagen und bin schwer begeistert. Endlich ein Spiel, was mich vielleicht mal wieder für längere Zeit an den PC fesseln wird. Bis jetzt war das Shandalar von MtG und das hat ja bekanntlich schon ein paar Jährchen auf den Buckel. Cockatrice und Magic Online hab ich auch probiert, war aber nie so mein Fall (Grafik).
Mit den Verbesserungsvorschlägen, die bis jetzt gemacht werden, stimme ich überein. Das Matchmaking ist noch nicht so dolle, bis jetzt habe ich nur gegen Leute mit Skilllevel >500 gespielt. Gestern hat dich das Vergnügen 3x gegen den selben Spieler (skill 1056) hinter einander zu spielen. Gut für seinen Winstreak ;). Auch das Chat-Fenster sollte überarbeitet werden, die Lage finde ich nicht so gut gewählt und man bekommt kaum mit, wenn der Gegner ne Nachricht schickt. Ich bin auch für eine Karten Limitierung von wenigstens 4, Unique vielleicht auf 2. Auch ne Deckgrösse von max 200 finde ich zu viel, aber das ist ja jedem selbst überlassen. Optimale Deckgrösse für mich ist wie bei MtG so von 55-70. Aber wie gesagt, da findet jeder sein eigenes Mittel.
Eine Zuschauerfunktion fänd ich richtig genial, ansonsten würd ich die Vorschläge von Khiria 1 zu 1 übernehmen:).
Die Bugs schieb ich mal auf die Beta, die meisten wurden ja auch schon im Bug-Forum gepostet.

In diesem Sinne, macht weiter so. Ich bin gespannt auf die Open Beta und werde bis dahin noch einige Male verlieren und vielleicht auch mal gewinnen. Bin ja lernfähig (hoffentlich)

DStroke666
04-09-12, 04:47
Auch ich schließe mich den Vorgängern an.

Weiteres finde ich die Deck Sortierung zu unübesichtlich mit dem Small, Medium, Large.
Manche Decks sind noch unbalanciert, Necro Deck anfangs sehr schwach,
Öfter mal abstürze aber das ist wohl typischer Beta Husten ^^

UNd wann kommt die Open Beta :)

Skymage1805
16-09-12, 13:07
Etwas, was ich hier bsiher noch garnicht gelesen habe, was ich aber sehr praktisch fände wäre folgendes:
Wenn ich eine Karte einem Deck hinzufüge, ist sie dort und ich kann sie (falls ich sie nur 1x habe) sonst nicht mehr verwenden. Ich habe daher mehrere Decks, wo ich vor jedem Spiel immer Karten rumtauschen muss. Daher fände ich es gut, dass man die Karten pro Deck 1x verwenden kann, dass eröffnet einem dann auch mehr Möglichkeiten.

Preazics
18-09-12, 11:29
Nach meinem Ersteindruck hier ein paar Verbesserungsvorschläge/Anmerkungen:

-Chat sollte beim Sieg-/Verloren-Bildschirm noch möglich sein. Ein abschließendes Shakehands gehört zum guten Ton.
-Gold/XP-System ist soweit okay. Es ist schließlich ein F2P-Spiel, da muss der Betreiber irgendwie Einnahmen erzielen.
-Mehr Missionen. Als Ausgleich die Belohnungen verringern(?). Vielleicht auch tägliche Missionen, um die wiederkehrenden Spieler zu halten?
-Statistiken! Im Profil muss zu sehen sein, wie die Matchhistory ist, gegen welche Helden man abgeschnitten hat, durchschnittliche Spieldauer, Gewonnen/Verloren-Übersicht....ect. Die ganze Welt liebt Statistiken.
-Shop: Wenn die Seite nicht angezeigt werden kann, darf dies nicht so dastehen (ich verstehe schon, dass ihr die IE-Komponente verwendet habt, aber es geht auch anders).
-Übersicht aller Karten. Ein Kompendium wäre nicht schlecht.
-Optionen: Auflösung, Antialising, etc. fehlt komplett
-Kleinigkeit: Kreaturenverzauberung ist manchmal etwas fummelig anzusehen.

Ansonsten: Weiter so, macht Spaß! :)

Tasemo
18-09-12, 20:50
Nun auch ein paar Verbesserungsvorschläge meinerseits, sortiert nach der Wichtigkeit:

1. Handel mit Karten bzw. Verkauf von Karten: Ein wirklich großer Faktor eines Kartenspiels besteht aus dem Sammeln und Tauschen von Karten. Das vermisse ich in diesem Tcg doch sehr und würde es mir stark wünschen. Ich weiß das es dadurch viele Schwierigkeiten im Bezug auf Multiaccounting und dauerhaftem spielen des Tutorials gibt, doch ich bin mir sicher das es dafür eine geeignete Lösung gibt (z.B Tauschen erst ab Lvl 10, Verbot von mehreren Accounts, nur bestimmte Anzahln von Handelsaktionen pro Woche etc.). Eine weitere tolle Möglichkeit dafür wäre auch die Einrichtung eines Marktplatzes auf dem Karten verkauft bzw. gekauft werden können. Andere Kartenspiele haben es geschafft, ihr werden es auch schaffen ; )

2. Neue Karten: Ja das ist natürlich verständlich. Das Spiel wird besser und besser dadurch, desto mehr Karten es besitzt. Dadurch steigt die Vielfalt an Strategien und Möglichkeiten sein Deck zu gestalten und es bleibt eine Motivation zum Weiterspielen erhalten. Die Einführung neuer Karten sollte ein wirklich wichtiges Ziel sein!

3. Stabilität des Servers: An der Stabilität des Servers sollte noch dringend gearbeitet werden, da es zur Zeit noch zu einigen Verbindungsabbrüchen bzw. zu Unerreichbarkeiten des Servers kommt. Das stört minunter den Spielspaß stark, da es dadurch meistenz einen Verlust von ELO, Tunierplätzen oder sogar Boosts nach sich zieht.

3. Benutzung einer Karte in mehreren Decks: Zur Zeit ist es nicht möglich einzelne Karten in mehreren Decks zu benutzen. Zum Teil verstehe ich die Entwickler, denn es stellt sicherlich eine große Einnahmequelle da, da man gezwungen ist Karten mehrmals, durch den Kauf von Paketen, zu erlangen. Allerdings ist es fast unmöglich auf diese Art ein oder mehrere Decks mit benötigten legändären Karten auszurüsten. Dieses Problem könnte natürlich auch durch den Erwerb von einzelnen Karten gelößt werden.

4. spezifischere Pakete: Ich würde mich stark über spezifische Pakete freuen. Das könnten unteranderem Fraktionsabhängige Pakete oder z.B Pakete nur mit einer bestimmten Art vo Karten sein. Zur Zeit gibt es durch die mangelde Vielfalt an Paketen noch deutliche Probleme bestimmte Karten für sein Deck zu erhalten.

5. Team - Duelle: Eine weitere wichtige Verbesserung wäre meiner Meinung nach die Einführung von Team - Duellen. Das Zusammenspielen mit Freunden würde die strategischen Aspekte deutlich verbessern und es macht einfach eine Menge Spaß im Team zu spielen. Allerdings weiß ich auch das es sicherlich Schwierigkeiten gibt, dieses Feature ins Spiel einzubauen, sodass die Dringlichkeit nicht sehr hoch ist. Freuen würd ich mich aber trotzdem stark.

Das wars (erstmal) von meiner Seite. Ich hoffe ihr könnt diese Sachen ins Spiel einbauen. Bis jetzt macht das Spiel einen wirklich guten Eindruck und ich hoffe das es weiterhin verbessert wird.

Mfg Tasemo

Untergrund334
19-09-12, 01:06
BESTES BEISPIEL FÜR EINEN KARTEN-TAUSCH-MARKT

Wie schon oft gesagt die möglichkeit Karten zu tauschen wäre der hammer.
Als gutes beispiel für einen einfach aufgebauten und benutzerfreundlichen markt
würde ich euch den Ressourcen-Markt von Forge of Empires empfehlen.
http://de.forgeofempires.com/
Wenn ihr den nur annähernd so gut übersichtlich hinbekommt bin ich restlos glücklich ;)

Lg

BB_Aenlin
19-09-12, 17:38
Die Möglichkeit Karten zu tauschen ist in der Tat ein sehr wichtiges Thema. Die Entwickler arbeiten schon seit geraumer Zeit an einer Lösung, damit Ihr untereinander Karten tauschen könnt. Zum jetzigen Zeitpunkt steht es aber noch nicht genau fest, ob es z.B. ein Auktionshaus gibt. Wie stellt Ihr Euch den Tausch der Karten vor, was wäre Euer Meinung nach der beste Weg? Eure Vorschläge und Ideen sammele ich und gebe diese an das Entwickler Team weiter.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Tasemo
21-09-12, 21:06
Wie stellt Ihr Euch den Tausch der Karten vor, was wäre Euer Meinung nach der beste Weg? Eure Vorschläge und Ideen sammele ich und gebe diese an das Entwickler Team weiter.

Ok ich fang dann mal an. Für mich persöhnlich gibt es 2 Möglichkeiten das Tauschen von Karten zu realisieren: 1.Den Ausbau der Freundesliste und vorallendingen die Einführung von verschiedenen Interaktionen zwischen Spieler bzw. Freunden wie zum Beispiel ein Chat oder ein eigenes Menü zum Kartentausch. 2.Die Einführung eines Kartenmarktes bei dem für bestimmte Karten geboten werden kann oder bei dem man Karten für Gold verkauft. Jeder dieser Möglichkeiten besitzt Vor- und Nachteile, ich persöhnlich wäre für die Einführung von beiden Methoden (den Markt würde ich aber favorisieren).
Ich denke aber die EInführung dieser Features ist nicht das Problem, das eigntliche Problem beim Kartentausch ist, dass Spieler sich mehrere Accounts erstellen und sich Karten zwischen den Accounts tauschen. Das könnte man durch verschiedene Methoden verhindern: Handeln erst ab bestimmtem Level, Maximalanzahl an Karten die man in einer bestimmten Zeitperiode tauschen kann, Verbieten von mehreren Accounts (starke Überwachung und Abschreckung durch harte Strafen), Karten müssen zu einem bestimmten Mindestpreis verkauft werden, Kartentausch nur mit einem bestimmten Gegenwert an Karten usw.!

Mfg Tasemo

wallo_1974
25-10-12, 16:52
Was haltet ihr davon einfach bei den Freunden einen eigen Tauschbereich zu machen.
Jeder kann dort Karten zum Tauschen zur verfügung stellen. Die Karten sollte man einfach dort hineinziehen können.

Weiters hätte ich noch eine Frage.
Ist es irgend wann einmal auch geplant, das wenn man unter freunden spielt man auch ein Preisgeld bekommt?

lg

Tarragon
26-10-12, 00:25
Das könnte beides problematisch werden.

1. Tausch: So könnte jeder beliebig viele smurf accounts machen, die Gratisbooster einsacken und kurz die Kampagne machen, mit dem Gold noch en paar Boster und dann die guten Karten an den Hauptaccount "tauschen".

2. Preise in arranged games: Auch da wieder, smurf account machen, gegen sich selbst spielen und natürlich immer den Hauptacc gewinnen lassen und voila, einfaches Gold und Exp farming.

Turboo00
31-10-12, 18:20
Es muss unbedingt was gemacht werden gegen diese 1 Turn Kill Strat´s.
Am Ende der Closed Beta gabs schon massig davon. Nun in der Open Beta haben jetzt viele schon wieder diese Karten zusammen und spielen diesen scheiß.

Es macht einfach keinen Spaß gegen sowas zu spielen wenn man 10 runden nix machen kann als zuschauen und im 11 Turn dann platt gemacht wird.

Kartenwaechter
11-11-12, 17:26
Einen wunderschönen Tag,

Wollte einmal zwei Verbesserungsvorschläge los werden.

1. Richtige Forum-Umleitung

Auf der Startseite (http://www.duelofchampions.com/de/index.html) wird durch das Klicken auf Community>Forum zum Englischen Forum (http://forums.ubi.com/forumdisplay.php/333-MMDoC-Forums-Ubi-com) weitergeleitet, dass sollte man schnell auf das Deutsche Forum (forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/322-Might-amp-Magic-Duel-of-Champions) umändern. Nur durch reinen Zufall habe ich überhaupt erfahren das es zu DoC ein deutsches Forum gibt.

2. Liste der Ingame Achievements korrigieren.

Siehe Zitat und die fettgedruckten Stellen entfernen. 50 mal hintereinander zu gewinnen halte ich doch für sehr sehr unwahrscheinlich. ;)

Zitat aus diesem Thema (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/123549-Liste-der-Ingame-Achievements)



Duelle
1 Neophyt 50 Ranglistenduelle hintereinander gewonnen
2 Veteran 250 Ranglistenduelle hintereinander gewonnen
3 Champion 500 Ranglistenduelle hintereinander gewonnen


Das war es auch schon von mir!
Wünsche allen noch ein gutes Blatt und viel Erfolg,
der Kartenwaechter.

BB_Aenlin
11-11-12, 20:03
Hallo Kartenwächter,

an der deutschen Version der Webseite wird immer noch eifrigst gewerkelt, allerdings ist die falsche Verlinkung des deutschen Forums auch mir ein Dorn im Auge. Ich gehe davon aus, das die richtige Forenadresse zügig verlinkt wird.

Zu Deiner zweiten Anmerkung: Bin ich tatsächlich beim Posten der Liste nicht drüber gestolpert, habe es aber soeben abgeändert. Vielen Dank, dass Du diesen Fehler gleich gemeldet hast :)

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Kartenwaechter
14-11-12, 17:40
Hallo Kartenwaechter hier,

ich möchte eiinmal kurz danke sagen, denn die Verlinkung ins Deutsche Forum funktioniert nun einwandfrei!. Ein großes Lob und Dank.
Nun muss man nur noch hoffen das viele Deutsche-Mitspieler hier fleißig im Forum schreiben und mit debattieren um das Spiel fleißig zu verbessern.

In diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
der Kartenwaechter.

fluffu123
18-12-12, 15:37
-Also ich wäre für die EInführung eines Goldaktionshauses. So könnte man karten (z.B ab lvl 5) gegen Gold im AH anbieten und so die passanden Karten für sein Deck zusammenbekommen.
-Die Chatposition sollte vergrößert und besser positioniert werden. Oft bemerkt man eine Nachricht erst garnicht.
-Als neues ShopItem gegen Seals schlage ich Kartenh+llen vor, das würde bestmmt beide Seiten ansprechen - Die Entwickler bekämen Geld welches die SPieler für ihre Wunschhüllen ausgeben :3
-Auch könnte man eine Namensänderung gegen Seals anbieten
-Eine Flagge neben dem Namen um die Nationalität anzuzeigen wäre sehr praktisch.
-Eine Gilden- / Clanfunktion mit Clankürzel wäre interessant

Und nebenbei möchte ich sagen, dass ich es super finde, dass den free2play Spielern die Möglichkeit gegeben wird sich Packs und damit Karten mit dem nötigen Zeitaufwand zu erspielen. Weiter so, ich macht einen super Job! :)

Rittindentod
02-01-13, 23:22
Ich habe nur einen, dafür aber meiner meinung nach essenziellen verbesserungsvorschlag : das spiel braucht eine chatfunktion außerhalb eines duells! wozu eine freundesliste wenn man sich online garnicht mit ihnen verständigen kann ? ich glaube nicht, dass dies zu viel verlangt ist, weil man sich so dann nun auch mal unterhalten kann, strategien mit freunden austauschen kann und sich für ein duell verabreden kann. bitte nehmt meinen vorschlag an, denn damit würde das spiel mit sicherheit auch mehr neue spieler locken

Kaddahn
03-01-13, 13:34
Was ich wirklich ankreide ist der Chat. Den sieht man nicht und als ich ihn einmal genutzt habe. hatte ich schwierigkeiten ihn zu finden.


Auktionshaus!

ich würde eine Art Auktionshaus für einzelne Karten echt genial finden, wo man Karten für Gold reinsetzt und andere Spieler diese erwerben könnten.


Balance der Kampagne

Durch das Totorial konnte ich mir ein gutes 24k Booster kaufen, wo für mein Nekrodeck 2 Karten drin waren, dennoch habe ich schon in der zweiten Mission dermaßen Schwierigkeiten gehabt, das mein Blutdruck in die höhe stieg. Der Schattenwald dann hat total an mir zweifeln lassen, bis ich auch diese Mission (im 8. Anlauf) geschafft habe.
Ich wäre dafür, das man eine Mission öfter spielen kann und dafür Auch Boni bekommt, man aber dafür den Schwierigkeitsgrad ändern kann, z.B. kann man auf leicht stellen, bekommt aber weniger als für Mittel oder Schwer, man kann dann jede Mission auf der jeweiligen Schwierigkeitsstufe nur einmal durchspielen, das heisst jede mission bis zu drei mal.


Das wäre eigentlich alles was ich an verbesserung haben wollen würde.
Desweiteren hoffe ich das neue Karten und Booster rauskommen, aber dann nicht das Might & Magic Universum verfälscht wird.

AMEN

Wutzekopp
16-01-13, 20:48
Viele Dinge wurden schon genannt, also können durchaus Wiederholungen vorkommen:

1. Kartenklassifizierung
Die Klassen der Karten (Legendär, Episch, Heroisch, etc.) sollten vereinheitlicht werden damit Neueinsteigern der Überblick leichterfällt und nicht zwei Begriffe für ein und das selbe verwendet werden. Außerdem gehört die Einteilung dieser Klassen meiner Meinung nach in die Hilfe.

2. Reihe und Linie
Obwohl ich jetzt einige Matches hinter mir habe, verwirren mich dese Bezeichnungen immer noch. Ich denke anderen Spielern geht es ähnlich. Darum Linie in Spalte umbenennen.

3. Kommunikation
Was bringt es mir online zu spielen wenn ich mit meinen Mitspielern nicht ordentlich kommunizieren kann? Vlt. sollte ein Chat her, zumindest aber sollte man Ingamenachrichten verschicken können.

4. Marktplatz
Schaut einfach bei der Konkurrenz ab, Urban Rivals z.B. hat ein wunderschönes Marktplatzsystem.

5. Stapel und Packete und Erweiterungen
Für Neueinsteiger völlig unübersichtlich. Nur Leute die seit den Basiskarten dabei sind wissen zum Beispiel welche Karten welche "Edition" (Erweiterungen) sind. Ich denke aber dass jede neue Edition irgendwo auf der Karte ein Symbol haben sollte damit man weiß zu welcher Erweiterung sie gehört. Ist ja erst eine, werden aber sicher mehr wenn das Spiel Umsatz macht.
Die Aufteilung der Packete/Stapel ist einfach greulich. Man könnte damit leben wenn es einen Marktplatz gäbe. Die Karten sollten eher in Fraktionen zusammengefasst sein was sich ja durchaus ändern kann wenn mehr Fraktionen erscheinen. Z.B. in "Dunkle Bedrohung" mit Nekropolis und Inferno usw., da wäre ja jedwede Kombination denkbar.

6. Spielmodi (Spielräume)
Auch hier, schaut bei den Konkurrenten ab, habe ja bereits einen genannt. Es wäre schön wenn es mehr gäbe als nur Tagesturnier und Elo, vor allem wenn die Spielerzahlen nach oben gehen.
Zudem wäre es besser wenn es Spielräume gäbe in denen man auch sieht wieviele Leute sich gerade darin befinden statt nur den Balken mit Tagesturnier, Missionen, usw. Der Aufbau der Seite an sich ist schon ungünstig, weil so nur schwerlich mal was neues dazugemacht werden kann.

7. Leistungen
Ich hasse es wenn ich in einem Spiel nicht alle Missionen, wenn auch wenigstens nur theoretisch, immer noch schaffen kann. Aber gleich 2 Missionen kann ich schon nicht mehr erfüllen:
a) Sahnehäubchen
Welcher neue Spieler schaut den bitte gleich bei den Missionen nach um zu wissen dass man gleich Turnier spielen muss? Zumindest sollte man dann bei Spielbeginn eine Nachricht erhalten die auf diese Mission hinweist
b) Ausgereizt
Das belohnt alle Spieler die von Anfang an dabei sind. Man kann die Mission als Neueinsteiger nicht mal theoretisch schaffen wegen der Aufteilung der Stapel und Packete

8. Gilden
Das würde die Möglichkeit aufbieten gesonderte Events aufzustellen an denen die Gilden teilnehmen können. Dies würde allerdings eine Form der Ingamekommunikation erforden und zusätzliche Spielmodi (siehe Punkt 6). Dann könnte man auch Sachen einführen wie etwa ein Gildenbanner (könnte man eigenes Bild nehmen, evtl. durch Gründer "freizukaufen") oder einen Gildenraum um gildeninterne Matches zu machen.

9. Deckbau
Wohl einer der wichtigsten Punkte.
Es ist äußerst unluxoriös dass eine Karte nur für ein Deck benutzt werden kann. Jede Karte sollte in so vielen Decks spielbar sein wie man Lust dazu hat. Dafür könnte man ja die maximale Anzahl der Möglichen Decks festlegen.

9. Statistiken
Alle Menschen sind statistikgeil! Welche Fraktion wird am häufigsten gespielt, welche gewinnt/verliert am meisten, usw.

10. Kartenübersicht
... aller Karten die es gibt und zwar Ingame. Ich würde das sogar im Shop freikaufen wenn es das gäbe. Das würde auch das Problem bei 5. mit der Übersichtlichkeit über die Editionen verbessern (wenn die da auch gesondert aufgeführt wären)

Tasemo
17-01-13, 19:27
Hey Ho,

1. Kann man machen, ist aber meiner Meinung nach nicht so wichtig.
2. Jap, geht mir genau so.
3. Auf jeden Fall! Dies ist ein Feature was sie auf jeden Fall implementieren müssen, schon vorallem da sonst die Freundesliste keinen Sinn macht.
4. #2 Feature! EIn vernünftiges Handelssystem muss einfahc ins Spiel!
5. Hmm, ich find es nicht so unübersichtlich, aber ich muss dir zustimmen... Neueinsteiger werden mit der Bezeichnung Basiskartensatzt etc. nichts nfangen können.
6. #1 Feature! Auf Dauer werden die derzeitigen Spielmodis einfach langweilig. Ich wäre z.B. für eine Art "Draft Mode", bei dem ein Match über 3 Runden geht und man nach jedem Kapf ein neuen Deck, an Hand der gegnerischen Spielweise, auswählen kann.
7. Dies ist ein Punkt bei dem ich dir garnicht folgen kann o.O. Alle Missionen sind für JEDEN möglich...Für Sahnehäuptchen muss man ein Tagestunier in der 1. STufe abschließen (ca. 1-10) und für Ausgereitzt muss man ein Deck NUR aus Premiumkarten erstellen. Dabei spielt der Fortschritt eines Spielers keine Rolle.
8. #3 Feature. Find ich super! Mit Gilden zusammen könnte man auch so eine Art Gildenwettkämpfe machen bei die Spieler einer Gilde gegeneinander antreten!
9. (1) Das stört mich persöhnlich nicht so viel! Das ganze SPiel lebt davon, dass sich Spieler mehr Booster kaufen um so immer mehr Karten zu besitzen!
9. (2) Statistiken sind wunderbar! Auch wenn ich von mir nicht behaupten kann, dass ich Statistikgeil bin : )
10. Gibt es schaon auf der Seite: mmodoc.net ; ) Allerdings könnte man auch eine Übersicht ins Spiel einfügen, ist aber nicht so wichtig.

Mfg Tasemo

BB_Aenlin
17-01-13, 20:15
Zu dem fehlenden Chat Feature kann ich Euch nur eins sagen: Ihr habt vollkommen Recht. In jedem, aber wirklich jedem Meeting weisen wir CMs darauf hin, dass unsere Spieler und auch wir einen Chat vermissen. Nicht nur, dass wir dann mit Euch auch einmal direkt reden könnten, sondern auch um mit Gegnern und Freunden sich austauschen zu können. Ich weiß, dass eine Chatoption geplant ist, aber ich kann Euch im Moment noch keine weiteren Informationen hierzu geben. Nur soviel: das Team hat noch einige Features, Änderungen und Verbesserungen in Planung und MMDoC ist noch lange nicht fertig. Die oberste Priorität lag zunächst aber in der Veröffentlichung der Erweiterung, um mehr Vielfalt bieten zu können und vor allem in der Beseitigung von Bugs.

Zum Thema Handel: Klar muss eine Möglichkeit erschaffen werden, Karten handeln zu können. Ich kann Euch hier versichern, dass im Team schon seit geraumer Zeit überlegt wird, wie man den Handel der Karten am Besten einbauen kann.

Zu dem Punkt Kartenübersicht: Wie Tasemo bereits geschrieben hat, gibt es bereits einige Seiten (deren Links wir auch aufgeführt haben) die sich die Mühe gemacht haben.

Zu den Punkten "Abwechslung" und "Statistiken". Damit ich Eure Wünsche den Devs entsprechende präsentieren kann, müsstet Ihr noch ein wenig genauer erklären wie Ihr Euch das vorstellt. Natürlich ist dies keine Garantie dafür, dass eine Statistik oder ein weitere Modus implementiert werden. Aber je ausgreifter der Wunsch/die Idee ist, desto einfacher ist es zu entscheiden, ob dieses gewünschte Feature integrierbar ist oder nicht und wenn, auf welche Art und Weise.

Wenn ich das richtig verstehe, wünscht Ihr Euch nur eine reine Statistik über welche Karten welcher Fraktion in allen Matches gespielt worden sind. Welches sind die Favouriten, welche Karten werden selten bis gar nicht genutzt. Allerdings muss ich Euch aus meiner Sicht sagen, dass ich nicht verstehe, wozu diese Statistik dienen soll.

Der von Dir vorgeschlagene Draft Modus Tasemo, bedeutet einen recht grossen Aufwand und vor allem aufgrund der Tatsache, dass man Karten nur pro Deck nutzen kann, recht schwierig umzusetzen. Es wäre durchaus interessant, aber ich fürchte, dass gerade neue Spieler hier ausgeschlossen wären, da sie zu Anfang noch nicht über ausreichend Karten verfügen.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Wutzekopp
17-01-13, 22:24
Ok, ich versuche mich mal darin das genauer auszuführen, wobei ich natürlich nur wiedergeben kann was mir Spontan so einfällt:

1. Statistiken
Das mit den Fraktionen war nur ein Beispiel und ich selbst finde das gar nicht soooo interessant. Was interessanter wäre, wäre zum Beispiel eine genauere Ausdifferenzierung der Rangliste in:
- Höchster Spielerlevel abfallend
- Elo wie bisher
- Eine Liste in der man sehen kann wer wie bei dem letzten bzw. den letzten Turnieren abgeschnitten hat
- Niederlagen/Siege, Anzahl der Karten von der Sammlung der einzelnen Spieler, einsichtbar für alle Spieler (also eine Art Visitenkarte)

2. Abwechslung
Hier ist viel denkbar und auch machbar, da ich kein Programmierer bin fällt es mir auch schwer den jeweiligen Aufwand einzuschätzen. Zudem sind neue Spielmods auch eine Frage der Spieleranzahl insgesamt. Wenn z.B. das 2stündliche Turnier schon kaum genutzt wird, macht es wohl wenig Sinn die Spieler in noch mehr verschiedene Spielmodis aufzuteilen. Das ganze ist eben auch eine Frage der Anzahl der Nutzer von DoC und in diesem Zusammenhang wieviel Umsatz mit dem Spiel gemacht wird und wieviel Preise ausgeschüttet werden können.
Was ich mit Spielmodi meine ist weniger dass etwas bestimmtes neu implementiert werden soll dass dann für immer starr so bleibt. Mir schwebt da eher so etwas wie eine Liste vor (also Räume) in die man eintreten kann und dort kämpfen kann. Um diese Räume betreten zu können, muss das Deck den Grundvoraussetzungen dieses Raumes entsprechen. Mögliche Ideen wären:
- Ein Raum in dem nur Decks mit Basiskarten gespielt werden dürfen
- Ein Raum in dem nur Erweiterungskarten zulässig sind
- Ein Raum in dem alle Karten zugelassen sind
- Ein Raum in dem jede Karte nur einmal im Deck sein darf (wird vor allem interessant wenn mehr Erweiterungen da sind)
- Ein Raum in dem das Deck mindestens 200 Karten haben muss
- Ein Raum in dem jeder Held doppelt so viele Lebenspunkte hat

Ich gebe zu, manche der Räume machen noch keinen Sinn, da das Spiel noch nicht genug Karten hat. Worauf ich eigentlich hinauswill ist, dass das Spiel an sich so ausgelegt sein sollte, dass es keinen großen Aufwand bedeutet neue "Räume" hinzuzufügen in denen quasi veränderte Gesetze herrschen.Das wird das Spiel auch langfristig sowohl für alteingesessene als auch neue Spieler interessant machen. DoC hat zwar den M&M-Vorteil, aber Onlinekartenspiel bleibt Onlinekartenspiel. Bei manchen Kartenspielen können sogar die Spieler Turniere veranstalten und die erlaubten Karten und die "Gesetze" bestimmen, gerade weil die Spiele auf erweiterbarkeit ausgelegt wurden. Und damit meine ich nicht nur dass die Karten immer mehr werden. Das alleine hält ein Spiel nicht sonderlich lange interessant, man braucht zusätzliche Variationen, denn nur Kartenspiele die variierbar sind bleiben auf Dauer interessant. Ich weiß wovon ich rede, ich war fast von Anfang an bei Magic dabei und habe zig andere Kartenspiele gespielt bis ich dann irgendwann auf Onlinekartenspiele umgestiegen bin.

Mit solcherart verschiedener Räume könnte man auch verschiedene Turniere machen. Es ist aber genausogut denkbar, dass zum Beispiel zwei Räume für das 2stündliche Turnier zugelassen sind. Selbstverständlich tritt man nur gegen Leute an die auch in diesem Raum spielen, aber die Spielstärke ist für die gleiche Liste, also gilt für dasselbe Turnier.
Denkbar wäre auch ein wöchentliches Turnier zu machen, d.h. man kann eine Woche spielen und am Ende der Woche wird die Spielstärke bei diesem wöchentlichen Turnier auf 0 gesetzt und es fängt von von vorne an.

So das war jetzt mal ein kurzer Abriss, schließlich will ich keine Doktorarbeit über Kartenspiele schreiben, sondern eigentlich nur Anregeungen geben wie ein Spiel langfristig interessant gestaltet werden kann. :D


EDIT: Wegen der Kartenübersicht und dem ganzen Kram wie auch das mit den Kartenbezeichnungen etwa ... . Klar weiß ich jetzt wo dies oder jenes zu finden ist. Ich bin aber auch ein Zocker und Strategiefan. Viele Leute wollen aber einfach nur relaxt spielen und sich nicht die Antwort auf jede Frage durch eine Wanderung durch Foren und Internetrecherche mühsam erarbeiten.
Das ist ein Spiel, es muss alles einfach zu verstehen sein und die Leute müssen die Infos die man braucht leicht finden können. Im Spiel! Nicht irgendwo im Internet. Im Grunde kann es mir jetzt egal sein, ich weiß jetzt das meiste was man wissen muß, aber ein Spiel muss Zugänglich sein, damit Leute die reinschnuppern auch dabei bleiben.

SiriusPrime0311
18-01-13, 16:27
Was auch mal nicht schlecht währe 2vs2 dann könnte man mit seinen freunden zocken.
Spielfeld mit 6 Reihen und es müssen 2 unterschiedliche helden sein ( z.b. Nergal und Ariana, einer vergiftet und der andere killt^^).

Tasemo
18-01-13, 17:40
Hey Ho,

@BB_Aenillin: Erstmal vielen Denk für die Rückmeldung und die kleinen Einblicke in die derzeitige Entwicklung ; ) Eine gute Kommunikation mit der Community ist der Schlüssel zum Erfolg für jedes Game! Desweiteren bin ich schon sehr auf die neuen Features gespannt und kanns kaum erwarten, mich mit meiner halben Freundesliste zu unterhalten (sind immerhin 110 "Freunde" ^^). Beim Handelssystem sehe ich auch selbst einige Probleme auf das Spiel zukommen und weiß daher, wie schwierig es sein wird ein faires und sicheres System einzubauen. Desweiteren werde ich in der nächsten Zeit mal ein paar Texte zu ein paar möglichen neuen Spiel-Modis schreiben : )

@Wutzekopp: Ich würde mich über eine Doktorarbeit über Kartenspiele freuen : P Ich finde die Idee mit den verschiedenen Räumen eigentlich ganz gut, trotzdem muss ich sagen, dass manche deiner Ideen wirklich unspielbar sind (z.B 200 Karten im Deck o.O --> da kann man auch gleich Lotto spielen!) ^^ Deine restlichen Ausführungen finde ich aber durchaus intereesant (z.B. Statistiken, verschiedene Tunierarten) und ich hoffe, das vieles davon umgesetzt wird.

@SiriusPrime0311: Klar, so ein Modus wäre wirklich sensationell, aber mal ehrlich, der Aufwand der für so ein Vorhaben betrieben werden müsste ist wirklich riesig! Denk mal allein an die Umgestaltung des Spielfeldes, das Verhalten einzelner Karten mit mehreren Spieler und der wichtigste Kritikpunkt, das Balancing jeder Karte für den 1vs1 UND den 2vs2 Modus zu realisieren. Jede Karte darf in keinem der Modis zu stark sein und zur Zeit gibt es Karten, die in einem 2vs2 Mode einfach zur Katastrophe führen könnten. DIes twürde auch zu ungewollten Kombination von Decks führen, die nicht mehr aufzuhalten wären!

Mfg Tasemo

BB_Aenlin
18-01-13, 18:25
Hey Ho,

@BB_Aenillin: Erstmal vielen Denk für die Rückmeldung und die kleinen Einblicke in die derzeitige Entwicklung ; ) Eine gute Kommunikation mit der Community ist der Schlüssel zum Erfolg für jedes Game! Desweiteren bin ich schon sehr auf die neuen Features gespannt und kanns kaum erwarten, mich mit meiner halben Freundesliste zu unterhalten (sind immerhin 110 "Freunde" ^^). Beim Handelssystem sehe ich auch selbst einige Probleme auf das Spiel zukommen und weiß daher, wie schwierig es sein wird ein faires und sicheres System einzubauen. Desweiteren werde ich in der nächsten Zeit mal ein paar Texte zu ein paar möglichen neuen Spiel-Modis schreiben : )

@Wutzekopp: Ich würde mich über eine Doktorarbeit über Kartenspiele freuen : P Ich finde die Idee mit den verschiedenen Räumen eigentlich ganz gut, trotzdem muss ich sagen, dass manche deiner Ideen wirklich unspielbar sind (z.B 200 Karten im Deck o.O --> da kann man auch gleich Lotto spielen!) ^^ Deine restlichen Ausführungen finde ich aber durchaus intereesant (z.B. Statistiken, verschiedene Tunierarten) und ich hoffe, das vieles davon umgesetzt wird.

@SiriusPrime0311: Klar, so ein Modus wäre wirklich sensationell, aber mal ehrlich, der Aufwand der für so ein Vorhaben betrieben werden müsste ist wirklich riesig! Denk mal allein an die Umgestaltung des Spielfeldes, das Verhalten einzelner Karten mit mehreren Spieler und der wichtigste Kritikpunkt, das Balancing jeder Karte für den 1vs1 UND den 2vs2 Modus zu realisieren. Jede Karte darf in keinem der Modis zu stark sein und zur Zeit gibt es Karten, die in einem 2vs2 Mode einfach zur Katastrophe führen könnten. DIes twürde auch zu ungewollten Kombination von Decks führen, die nicht mehr aufzuhalten wären!

Mfg Tasemo

Naja, wir arbeiten ja an MMDoC für Euch Spieler. Ohne Euer Feedback, Eure Vorschläge etc, wären wir vermutlich noch gar nicht so weit, wie wir jetzt sind, Das es immer wieder Dinge gibt, mit denen man das Spiel noch besser kann, ist auch gut so. Wie langweilig wäre es, ein perfektes Spiel zu spielen, wo einfach nichts Neues mehr dazu kommt.

Und um nochmal auf das most needed feature zurück zu kommen: Vor allem freue ich mich darauf, Eure Fachsimpeleien im Chat zu lesen. Von mir aus auch auf die Steinigungsversuche im Chat, wenn es mal nicht so läuft, wie geplant! Hauptsache der ingame Chat kommt!

Euren Wunsch nach Statistiken habe ich bereits weitergeleitet und auch auf meine Liste fürs nächste Meeting gesetzt. Sobald ich da eine Rückmeldung habe, melde ich mich diesbezüglich natürlich wieder zu Wort.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Ganondorf69
19-01-13, 11:55
Ich denke man sollte die limentierungen bei ``epischen``monster auf eins setzen und bei ``epischen`` Zauber und schicksals karten auf 2 setzen sowie von allen nichtepischen karten auf 4.
Ich fände bosster extra für inferno necro usw. auch nicht schlecht und sehr wichtig finde ich auch eine Handel funktion bei der man mit anderen Spieler handeln kann(es wär auch gut wenn ein maximales tausch verhältnis von 1zu3 oder so eingeführt werden würde).Ich fänd auch sehr wichtig eine Nachichten Funktion einzuführen bei der man freunden eine nachricht schicken könnte.
Und eine gruppierung von Spielern beim tagesturnier wäre auch nicht schlecht(also tages turnier für 0-10lvls,10-20lvls usw.Eine Zuschauerfunktion fehlt mir auch ein bisschen mit der man zB. feunden oder Profis zugucken könnte.

odin274
21-01-13, 13:09
hi ich spiele das Spiel jetzt seit etwa 2 Monaten und habe ein paar Vorschläge die zwar mit sicherheit schon genannt worden sind aber die ich trotz dem noch los werden will.

1.ein Lobby Chat System (also außer halb der Duelle) um mit anderen Spielern Ideen auszutauschen oder so etwas.
2.ein Tausch System wünschen sich hier bestimmt die meisten Spieler da man machen Karten die andere bestimmt brauchen im Überfluss hat und nur selten etwas gutes bei der infernalischen grube dabei ist.
3.npc Gegner (übungsmodus) sollte auch etwas bringen (exp/Gold/Leistungen)
4.Gilden könnten das Spiel noch etwas interessanter machen und einen sozialen Aspekt mit rein bringen. kann könnte Gilden kämpfe veranstalten bei dem die Gilde elo bekommt(damit ist gemeint das man neben dem klassischen duel und dem Turnier noch einen gildenkampf hat bei dem man zum Beispiel nur exp oder Gold bekommt)
5.außerdem würde ich mir noch etwas wie tages oder Wochen quests/leistungen wünschen wie 5 Duelle am Tag gewinnen
6.eine Belohnung für aktive Spieler (z.b. nach 7 tagen hinter einander eingeloggt gewesen)
7.noch mehr Karten dazu könnte man die älteren might an magic spiele nehmen


ich hoffe das diese Anmerkungen hilfreich waren und das das viele Spieler genau so sehen.

Mr.Ious
23-01-13, 12:09
Zuerst ein großer Lob an den Entwicklern, dass das Spiel imo sehr gut gewurden ist, jetzt kommt das aber...
Mir ist es bei den letzten 10 Spiele 3 Mal passiert, dass mein Gegner kurz bevor er verliert, mysteriöse Weise die Internetverbindung verliert und das Spiel dadurch nicht zu Ende gespielt werden kann, ergo keine Erfahrung und kein Gold. Bei ein bis zweimal pro 10 Spiele vielleicht noch erklärbar, aber bei 3 mal? Ich gehe davon aus, dass man diese Leute die Internetverbindung absichtlich kappen, um ihre ELO zu behalten und nicht wegen Niederlage abgestuft zu werden, und um vielleicht die Siegesserie nicht zu gefährden (gibt so weit ich weiß auch als vollbrachte Leistung). Ich finde dass so etwas nicht gehört, und schon fast Cheaten ist.
Ich wünsche mir daher, dass man nachdem man die Verbindung verloren hat, eine gewisse Zeit (sagen wir mal 1 Min) hat, um das Spiel wieder zu joinen, und dann der Verbliebener als Sieger anerkannt wird. Und/oder dass man die Möglichkeit hat solche Spieler zu melden. Ich weiß, dass um dies zu berwirkstelligen stark ins Programm eingegriffen werden muss, aber ich glaube dass es notwendig ist, um das Spiel fair zu machen und damit die ELO überhaupt eine Aussage hat.
Weiter ist mir aufgefallen, dass meine XP Boost und Gold Boost trotzdem verrechnet wurden, obwohl das, was oben beschrieben wurde, passiert ist, das macht das umso ärgerlicher, da man im Grunde Echtgeld verliert, wenn der Gegner "cheatet". Dies mindert den Spielspaß doch erheblich.
Soweit die Vorschläge und Kritiken. Ihr seid auf dem richtigen Weg, um aus Duel of Champions ein echt geniales Spiel zu machen.
Weiter so!!!
Mr.Ious

SonLulu
12-02-13, 12:39
Hallo Team,

ich finde es sehr Schade, dass man mit seinen übrig gebliebenen Rohstoffpunkten rein gar nichts mehr anstellen kann. Wie wäre es denn mit einer Zauber oder Shicksalskarte, man könnte sie zum Beispiel "Intervention" nennen, die einen dazu berechtigt einen gegnerischen Zauber zu verhindern. Sie sollte dann nur funktionieren wenn man sich eben noch Rohstoffe übrig gelassen hat. Aber dann hätte man auch endlich mal eine Chance sich zum Beispiel gegen den "Kerker" zu verteidigen bzw. gegen ähnliche Karten die einem im Prinzip zu einem doppelten Zug bemächtigen. Und sind wir mal ganz ehrlich dagegen kann man einfach sonst nichts machen und das Spiel hat sich danach im Normalfall so gut wie erledigt. Der Feuerball wäre zum Beispiel auch so eine Karte gegen den ich gern eine "Intervention" starten würde.

Danke fürs Lesen
Lieben Gruß

goilo
12-02-13, 13:46
dein vorschlag gehe dann wieder in eine andere spielrichtung, dass spiel ist ausgelegt, dass man keine "fallen" karten spielen kann.
und ich finde es gut da man nie weiß was passiert. man muss seine akrten so spielen, dass man nicht verliert.

Jadewarrior84
14-02-13, 15:56
Hi Erstmal,

vorab ich finde dieses Spiel hat eine menge Potential und ist super spaßig, hat aber auch eine menge Baustellen an denen gearbeitet werden muss.
Hier meine kleine Liste an dingen die ich verbessern würde.

1. Der Chat ist unschön eine Funktion zum abschalten oder ausblenden der Spiel nachrichten wäre schön oder eine Unterteilung in Channel wäre wünschenswert sowie ein Globaler Chatroom mit der Möglichkeit private Channel zu erstellen.

2. Kartenvielfalt ist was anderes ...ich verstehe das es schwer ist viele Karten zu Realisieren und gleichzeitig die Balance zu halten aber im Moment kommen einem die Spiele eher wie Clongames vor es gibt bestimmte Karten die must have sind in den Fraktionen. es fehlt einfach die Vielfalt im Moment.

3. Elo ich finde es grausam wie es im Elo keller zugeht da muss was gemacht werden, neue Spieler werden extrem demotiviert entweder hat man diese 1 Dmg go Gegner die dann leaven oder man spielt gegen Leute die absichtlich im keller sind für easy Gold und EXP da sie "fertige" Decks haben wahrscheinlich sind es sogar die selben mit der 1 dmg Taktik sinken mit bot oder ka und wen tief genug das Killerdeck ausgraben Reporten scheint auch nicht wirklich was zu bringen.

4. Balance aber das ist vielleicht nur Subjektiv mir kommen Untoten Decks zu stark vor ka wie das im Highelo aussieht vielleicht kann mir da einer mal per PM Aufklärung verschaffen der dort Spielt.

5. Karten kauf auch hier vielleicht Subjektiv aber 2 meiner freunde und ich bekommen so gut wie nur Bastion sowohl Heroes als auch Spielkarten aus Helden und Verstärkungspaketen ist das absicht?

6. Ganz dringend, alle Fraktionen sollten am Start wählbar sein nicht nur 3 ich hätte z.B viel lieber Sanktuarium gespielt als Untot so war ich gezwungen mit ihnen zu spielen bis ich mir halbwegs genug Karten dafür erspielt habe Sankt zu wählen bin aber bei weitem noch nicht Konkurrenz fähig damit, was mit den 3 Startrassen viel einfacher ist.

D-Emissary
15-02-13, 19:01
Ich hätte eine Frage bez. der Karte Folterknecht...
Warum ist sie als Kämpfer eingestuft und nicht als Flieger?
Da ja auch ihre stärkere Version (Foltermeister) Flieger ist und Inferno sowieso fast keine Flieger besitzt.

Mir ist natürlich klar, dass das im Spielverhalten einiges ändern würde, aber im direkten Vergleich mit dem Verwüster, wird wohl annähernd jeder den Verwüster ausspielen.
Selbst wenn ich den Folterknecht mit der Furie vergleiche (gleiche Kosten), so hat die Furie zwar einen Lebenspunkt weniger, ist dafür aber immun gegen Vergeltung.
Insofern würde ich es schon balanced finden. Natürlich werden einige sagen, dass Inferno ohnehin schon zu stark ist, aber wie geschrieben, würde das einige neue taktische Möglichkeiten eröffnen.

Da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich noch hinzufügen, dass DoC ein echt herausragendes Spiel ist und sicher neue Maßstäbe setzt :)

Wutzekopp
18-02-13, 21:51
Ich habe mir mal Gedanken um einen möglichen Marktplatz gemacht und denke dass dieser so gestaltet sein muss, dass trotzdem noch ein Anreiz bleibt Geld für das Spiel auszugeben.

Deshalb ist meine Idee folgende:
Der Verkäufer kann nur Gold für eine Karte verlangen. Wieviel ist ihm selbst überlassen, allerdings sind die Angebote nach Preis gestaffelt, so dass sich die Goldpreise für die einzelnen Karten von selbst regulieren.
Der Käufer zahlt dem Verkäufer den geforderten Goldbetrag, allerdings muss er zusätzlich eine Marktplatzgebühr errichten welche nicht der Verkäufer erhält, sondern einfach vom Konto des Käufers subtrahiert wird. Diese Gebühr könnte z.B. folgendermaßen gestaffelt sein:
1 Siegel für ein gewöhnliche Karte
10 Siegel für eine ungewöhnliche Karte
50 Siegel für eine seltene Karte
100 Siegel für eine extrem seltene Karte
sowie zusätzlich dazu nocheinmal 20 Siegel für eine Premiumkarte

Dahinter steckt folgende Überlegung, je mehr man das Spiel spielt, desto länger dauert es kostenlose Siegel zu bekommen. Durch die Marktplatzgebühr wäre gewährleistet dass der "Siegelvorrat" des Spielers dezimiert wird, er sich aber dennoch die eine oder andere Karte kaufen kann die er gerne für seine Sammlung hätte.

fluffu123
23-02-13, 17:41
Nun ich möchte nach einiger Zeit des Spielens ein paar Vorschläge zusammenfassen:

- Kartenfolien im ItemShop, diese würden nicht bloß der Optik dienen sondern auch zu erhöhten EInnahmen beitragen!
- Ein Ingame-Chat, dieser würde die Kommunikation zwischen Spielern ermöglichen! Evtl. könnte man auch einen WorldChat einbauen, mindestens aber eine Chatfunktion zum Anschreiben der Ingamefreunde sollte vorhanden sein
- Eine Tauschfunktion! Es kann nicht sein, dass wen einem 3 Karten fehlen erst 5 große Boxen gekauft werden müssen. Das gezielte ertauschen/kaufen von Karten muss ermöglicht werden, Ideen dazu gab es zu genüge
- Ein Top100 Tournament am Ende jedes Monats würde zu einem dem kompetetiven Aspekt nachgehen, zum Anderen Anspurn auf Belohnungen geben. (Seals+Premiumkarten für die Top 10 im Top100 Tournament oder sowas)
- Konzept zum Wiedereinstieg nach einem DC! Es ist nicht schön das Match automatisch zu verlieren sobald die Internetverbindug einmal aussetzt oder es zu einem disconnect kommt. Lediglich 30-60 Sekunden Zeit bis zum Reconnect würden bereits ausreichen!
- Eine Brieffunktion ingame wäre sehr nützlich. Man könnte seinen Freunden so eine Nachricht hinterlassen auch wenn diese offline sind!
- Turniere mit Tickets, die nur mit Seals gekauft werden können! Natürlich müsste es im Gegenzug Preise wie Premiumkarten-Bunles, Kartenfolien o.ä geben!
- Die Möglichkeit ein ungewertetes Match gegen Freunde zu spielen!
- Von Zeit zur Zeit könnte man im PremiumShop Extra-Pakete -> Bundles anbieten. Dies würde erneut nicht bloß den Spielern eine riesen Freude bescheren, sondern auch den Entwicklern ihr Umsatz erhöhen :P
- Rabattaktionen alle Paar Wochen/Monate würden für ein wenig Aufschwung sorgen!
- Eine Gildenfunktion wäre mehr als sinnvoll um Spielergemeinschaften zu ermöglichen. Es gibt mit Sicherheit genügend Solospieler, die seeehr gerne in Gesellschaft spielen würden.
- Eine Namensänderung im ItemShop, wieder eine potenzielle Einnahmequelle
- Eine Geschenkfunktion! So könnten Spieler ihren besten Freunden eine Freude machen und Booster für ihre Freunde kaufen!
- Bitte eine Bearbeitung des Metagames. Es ist im hohen Elobereich vieeel zu Eintönig und Glückabhänig. Es werden viel zu selten verschiedene Decks gespielt, es ist einfach langweilig immer wieder dieselben Decks sehen zu müssen.
- Neue Hintergründe im Spiel! Man könnte mit jeder Erweiterung den Hintergrund während des Spielens verändern, Monate lang das selbe zu sehen ist einfach nicht mehr so schööön :P
- Ein Profil für jeden im Spiel, so könnten etwa Informationen wie Spielehistory, Statistiken, realer Name, Herkunft, Win/Lose-Ratio, am meisten gespielte Decks, Spielzeit uvm. in Profilen für jeden Spieler aufgelistet werden!
- Teamduelle! Verbunden mit einer Gildenfunktion sicherlich ein suuper Feature! So könnte man z.B 2vs2 spielen und so neue Möglichkeiten und vor Allem Spielspaß ermöglichen!
- Zusätzlich zum EloSystem könnte man parallel verschiedene Ligen entsprechend der Elo aufbauen. So könnte man in den Ligen (z.B Bronze,Siler,Gold,Weltmeister) Matches spielen, die bei einer Niederlage NICHT zu einer Senkung der Elo führen. Je nach der eigenen Elo würde man dann gegen gleichstarke Spieler antreten können ohne um sich Sorgen machen zu müssen, dass die eigene Elo sinkt. Ebenso würde die Weltmeister-Liga zu einem kompetiven Aspekt beitragen, da Spieler versuchen würden in diese Liga zu kommen. Die besten der besten würden so repräsentiert werden.




Ich denke weiter, dass all diese Funktionen zu viel mehr Langzeitmotivation sowie Spielspaß führen würden.
Folglich würde die Spielerzahl ansteigen und es würde viel mehr Möglichkeiten für die Spieler geben. Vor Allem ist aber die Motivation der Spieler der Schlüssel zum Erfolg, ein nicht unterhaltener Spieler hört eben irgendwann auf zu spielen. Motivierte Spieler sollten immer das erste Ziel sein, das erreicht werden sollte.
Desweiteren wäre es mir persönlich - als Spieler eines wunderbaren Spiels - sehr wichtig aktiv an der Entwicklung des Spiels beteiligt zu sein. So könnte man mindestens alle 2-4 Wochen etwas zur weiteren Entwicklung schreiben und neue Features und weitere Vorbereitungen rechzeitug verkünden. Monate lang rein garnichts zu hören und keine Weiterentwicklung des Spiels zu sehen ist frustrierend, man bekommt nicht mit ob den Entwicklern etwas an uns Spielern liegt und man weiss nicht woran man ist. Es wird nach so langer Zeit nichts zu einem Tauschsystem gesagt, einen IngameChat gibt es immernoch nicht. Meiner Meinung nach sollte ein wenig mehr mit der Community gearbeitet werden, das soll nicht böse klingen oder sowas. Ich schreibe lediglich das auf, was mir auf dem Herzen liegt. Ein paar Anregungen und Gedanken sollten nützlich sein wie ich denke. Sehr würde ich mich auf alle Fälle auf eine engere Zusammenarbeit mit der Community freuen, auf Posts der Entwickler womit wir rechnen können (Bis jetzt gab es erst 2 davon). Allen die sich den Post durchgelesen haben danke ich bereits und besonders dankbar wäre ich, wenn einer der Mods,Devs,Entwickler oder wer auch immer Feedback dazu geben könnte. Vielen Dank schoneinmal vorab! :)

Grüße, Fluffu

TheRealSam
23-02-13, 21:08
Bei einem DC meinst Du sicher 30-60 Sekunden um wieder einzusteigen?! Eine halbe Stunde, oder gar eine Stunde wäre dann doch etwas zu lange. ;)
Ich stelle mir das technisch aber schwierig vor, so eine Funktion einzufügen.

Man kann schon jetzt mit einem Freund Spiele wertungsfrei spielen. Im Bereich Training kann man auswählen, ob man gegen die KI, oder einen menschlichen Gegner spielen möchte.

Was genau bei den Entwicklern passiert kann/darf ich nicht sagen, aber ich kann versichern, dass dort weiterhin schwer gearbeitet wird und das Spiel noch lange nicht fertig ist.
Da das Spiel auch für das Ipad erhältlich ist, müssen neue Inhalte erst auf Apple warten, bis sie freigegeben werden können. Auch dadurch kann es manchmal etwas länger dauern, bis etwas Neues erscheint.

fluffu123
23-02-13, 21:20
Stimmt, sorry da habe ich mich verschrieben, sollten natürlich Sekunden sein :)

Naja es stört mich eben ein wenig soo lange nichts von den Entwwicklern zu hören. Mehrfach wurde auch schon von einem Tauschsystem und einem Ingamemessanger gesprochen, getan hat sich aber leider bis jetzt nichts :/

goilo
27-02-13, 19:05
mir ist grad was eingefallen.

der wortfilter im spiel...
der filtert wörter die man in der regel nutz.

mir fallen auf anhieb nicht viele ein aber wäre mal eine idee einen thread aufzumachen, um diese wörter zu sammeln.
damit diese wieder freigeschaltet werden.

z.b kill
ich find sowas muss man nicht filtern.
man schreibt ich kill dich jetzt und dann kommt ich **** dich jetzt

man könnte dann denken der will nun schreiben ich **** dich jetzt

ronnie2xlc
09-03-13, 15:28
--Eine Flagge neben dem Namen um die Nationalität anzuzeigen wäre sehr praktisch.


Gibts denn hierzu was neues ? Wäre sicher einfach zu Implementieren und würde den Chat bei der warterei auf den Gegner evtl. etwas auflockern :-)

rumsmurmel84
11-03-13, 01:18
dinge die ich verbessern würde

1. Informationspolitik glaube der letzte Post über den stand der dinge ist schon sehr lange her.

2. Fairness für den Deckbau
2.1 alle Fraktionen sollten beim start des spiels wählbar sein.
2.2 die Void Rising Pakete sollten langsam mal preislich angeglichen werden es ist unfair genug das man für ein Sanktuarium Deck was halbwegs konkurezfähig sein soll 2 verschiedene Booster arten benötigt da müssen diese nicht auch noch teurer sein. (genau genommen ist man dazu gezwungen wen man sie überhaupt spielen will)

3 Aktualisierung der Website bsp. es werden nur 4 spielbare Völker angegeben veraltete Infos sehen für Ausenstehende wie ein stillstehendes Spiel aus, nicht grade einladend.

4. Ein ingame Chatroom wie von vielen geünscht.

5. Spielmodi und Tuniere mit lohnenden Preisen denke mal die Top 20 Spieler oder sogar mehr haben längst alle Karten und jede menge gold gehortet ...

BB_Aenlin
11-03-13, 11:04
dinge die ich verbessern würde

1. Informationspolitik glaube der letzte Post über den stand der dinge ist schon sehr lange her.

2. Fairness für den Deckbau
2.1 alle Fraktionen sollten beim start des spiels wählbar sein.
2.2 die Void Rising Pakete sollten langsam mal preislich angeglichen werden es ist unfair genug das man für ein Sanktuarium Deck was halbwegs konkurezfähig sein soll 2 verschiedene Booster arten benötigt da müssen diese nicht auch noch teurer sein. (genau genommen ist man dazu gezwungen wen man sie überhaupt spielen will)

3 Aktualisierung der Website bsp. es werden nur 4 spielbare Völker angegeben veraltete Infos sehen für Ausenstehende wie ein stillstehendes Spiel aus, nicht grade einladend.

4. Ein ingame Chatroom wie von vielen geünscht.

5. Spielmodi und Tuniere mit lohnenden Preisen denke mal die Top 20 Spieler oder sogar mehr haben längst alle Karten und jede menge gold gehortet ...

Zu Deinem ersten Punkt, Informationspolitik. In regelmässigen Abständen veröffentlichen wir das Developer Bulletin (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/127281-Developers-Bulletin-2-20-02-2013?p=2161682#post2161682), damit Ihr wisst, woran das Team momentan arbeitet,

Bezüglich der Aktualisierung der Webseite kann ich im Moment nur sagen, dass laut meinem Wissensstand an einer neuen Seite gearbeitet wird. Da frag ich aber beim Meeting noch einmal explizit nach.

Der Ingame Chat ist in jedem Meeting ein Thema. Es wird an einem Chat gearbeitet, aber leider haben wir noch keinen Veröffentlichungstermin vorliegen. Neue Turniermodi kommen mit dem nächsten Update, das nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird.

Ansonsten vielen Dank für Deine Vorschläge.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

D-Emissary
11-03-13, 16:11
Hallo Aenlin, ich hätte eine Frage bez. dem Emilios Paket.

Ich finde es sehr schade das die 12 Karten darin nicht 50% aus dem Basiskartensatz und 50% aus der Erweiterung kommen.
Denn mir passiert es immer wieder das nur 2,3 oder 4 Karten aus der Erweiterung vorkommen und diese auch weder besonders oder selten sind.
Immerhin kostet es im Verhältnis zum Verstärkungspaket gleich 7500 Gold mehr und ich verstehe auch vollkommen das die Entwickler möchten das die Erweiterungsboxen hauptsächlich mit Siegel zu erwerben sind (um zu gewährleisten das die Spieler auch etwas echtes Geld investieren). Dennnoch finde ich das die 7500 Gold zusätzlich bloß für ca. 4 Erweiterungskarten relativ teuer sind! Immerhin ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich gering, das man so eine seltene oder epische Karte von der Erweiterung bekommt.

Ich denke eine 50/50 Regelung wäre in dem Fall besser und die meisten würden trotzdem noch Verstärkungspakete kaufen, da sie im Verhältnis doch deutlich günstiger sind.

BB_Aenlin
11-03-13, 16:17
Diese Kritik haben wir bereits in den letzten Wochen vermehrt an das Team weiter gegeben. Es ist zwar so, dass man darüber nachdenkt, hier Veränderungen vorzunehmen, allerdings haben wir noch keine genaueren Infos wann und in wiefern da etwas geändert wird. Zunächst steht auf der Prioliste die Zahlungsplattform.

Ich würde Euch da gerne schon mehr Infos geben, aber ich muss da genauso warten wie Ihr auch. Wie immer gilt auch hier, sobald wir Neuigkeiten haben, werden wir gleich berichten!

Viele Grüße,
BB_Aenlin

D-Emissary
11-03-13, 18:50
Ok, danke für deine schnelle Antwort!

Dann hoffe ich mal es dauert nicht mehr zu lange :)

fluffu123
11-03-13, 19:12
Ich habe allerdings noch ein paar Fragen dazu Aenlin, werden alle Vorschläge, die wir hier machen auch berücksichtigt und besprochen? Ich meine Dinge wie einen ausgebauteren ItemShop (Folien für die Karten, Namensänderungen), eine Reconnectfunktion, Gildensystem && sind doch meiner Meinung nach realisierbar. Jedoch zweifle ich daran, dass die Etwickler das jemals zu hören bekommen oder/und umsetzen

BB_Aenlin
11-03-13, 21:26
Ich habe allerdings noch ein paar Fragen dazu Aenlin, werden alle Vorschläge, die wir hier machen auch berücksichtigt und besprochen? Ich meine Dinge wie einen ausgebauteren ItemShop (Folien für die Karten, Namensänderungen), eine Reconnectfunktion, Gildensystem && sind doch meiner Meinung nach realisierbar. Jedoch zweifle ich daran, dass die Etwickler das jemals zu hören bekommen oder/und umsetzen

Dann würde dieser Thread wenig Sinn machen. I

ch kann allerdings Eure Vorschläge lediglich sammeln und in den Meetings ansprechen. Bisher waren die Reaktionen auf die meisten Eurer Vorschläge durchweg positiv, aber inwieweit diese Vorschläge mittelfristig umgesetzt werden (können) kann ich Euch nicht sagen. Zunächst werden die neuen Turniermodi (wie von einigen gewünscht) implementiert. An einem Ingame Chat/Tauschfunktion wird ebenfalls gearbeitet. Dazu habe ich aber noch nicht einmal einen ungefähren Zeitrahmen vorliegen.

Ich kann sehr gut verstehen, dass Ihr eine Art Roadmap hier im Forum sehen würdet. Wir sind ja schon mit dem Developer Bulletin auf dem besten Weg dahin. Bis dahin kann ich Euch nur immer wieder updaten, wie zum Beispiel auch bzgl. der Replay Funktion :)

Viele Grüße,
BB_Aenlin

fluffu123
11-03-13, 21:50
Dankeschön für die schnelle Antwort Aenlin :)

NagumoderBlaue
29-03-13, 19:51
So nach drei Tagen des Dauernerdens will ich auch mal:

1) Die bekannte Anzeige in der Kartensammlung wieviele Karten man von einer jeweiligen hat (z.B. 5/7= 2 im Deck 5 in der Sammlung) wäre schön auch schon beim Öffnen eines Boosters zu sehen. So sieht man sofort, wenn man die heiß ersehnte zweite, dritte oder vierte selbe Karte bekommt.

2) Unbedingt weitere Filter bei der Kartensammlung. Hier wäre eine zusätzliche Sortiermöglichkeit nach benötigten Ressourcen/Kategorie sehr schön (z.B. findet man so schneller Alle Kreaturen die 2 Ressourcen kosten oder man sucht gezielt Magische Kreaturen in dem man noch den Reiter bei Macht UND Magie setzt)

3) Meine Freundesliste wächst und am ersten Tag konnte ich auch ne Herausforderung spielen. Heute ist da der Wurm drin. Weder auf der Herausforderungsseite noch auf der Friendlist finde ich ne Möglichkeit zum Herausfordern, obwohl Leute auf der Friendlist grün markiert und scheinbar Online sind. Oder waren die zufällig alle in Matches und deshalb war unter Herausforderungen keiner zu sehen (den ganzen Tag oO)

4) Übungsmatches vs. KI: Warum keine Einstellmöglichkeit anbieten, dass man zumindest gegen die Grunddecks der Fraktionen antreten kann. Ich spiele bei einem total neuen Deck gerne erstmal ein, zwei Partien gegen die KI. Aber irgendwie zeigt das Spiel erstens als Gegner meinen letzten menschlichen Gegner an und scheint auch sein Deck zu benutzen (da bin ich mir jedoch nicht sicher).

5) Fliegerschaden kein Nahkampfschaden? Mein Gegner hatte die üblichen zwei Prätorianer nebeneinander stehen. Beide haben ja Leibwächter zwei und mein zänkischer Zyklop verzweifelte auch an Ihnen ABER meine Furie flog aus einer anderen Reihe an und machte volle drei Punkte? Warum?

6) Chat haben ja schon mehrfach Leute hier erwähnt. Zumindest ne Umschaltmöglichkeit zwischen "Was ist passiert" und "Was schreibt mein Gegner" wäre schön. So kann auch jeder der gar nix vom Anderen lesen will, es einfach ignorieren.

7) Wenn gegnerische Helden an der Reihe sind wäre es schön, wenn im Chat nicht bloß stehen würde "Peter verwendet Held X" sondern genauer "Peter verwendet Held X um Macht auf 5 zu steigern". Natürlich wäre es kürzer viel besser á la: Peters Runde: Macht von 4 auf 5 gesteigert.

8) Bei vielen deutschen Zaubersprüchen steht in der Beschreibung "macht das und das", gefolgt von "wenn Zustand A herrscht STATTDESSEN mache das und das". Bisher habe ich bei solchen Sprüchen aber eigentlich immer eine Auswahlmöglichkeit (was auch viel besser so ist). Also sollte da nicht "stattdessen" sondern "oder" bzw. "auch" stehen.

So das waren meine 50 Cents. Spiel ist Großartig. Seit langer Zeit nicht mehr so viel Spaß an nem TCG gehabt. Freu mich schon auf weitere Entwicklung und versuche natürlich mehr Leute anzustecken :)

Edit:

9) Es wäre sehr, seher nett, wenn man Karten aus seiner Sammlung in mehreren Decks haben könnte. Im Moment fühlt sich das wie früher an...wo war denn bloß nochmal mein einer Fireball drin.....Ich empfand das an elektronischen Kartenspielen immer am besten, dass ich nicht meine Sammlung in Ordnern sortieren bzw. Karten suchen musste.

squary92
01-05-13, 22:51
Hallo,

ein vernünftiges F2P system in ein Kartenspiel zu bringen ist schwer aber nicht unmöglich.
Es wird immer so sein das man als Spieler der sich alles erspielt hat auf Leute trifft die einfach mächtigere Karten haben.
Das ist unvermeidbar aber es kann nicht sein das man keine Chance hat sich ein richtiges Deck zu erstellen ohne unsummen an Geld ausgeben zu müssen.
Man hat als F2P spieler wesentlich schlechtere bis garkeine Chancen gegen jemanden zu gewinnen der sich Inhalte gekauft hat.
Die Lösung ist einfach. Man benötigt eine wesentlich Größere Auswahl an Booster Paketen um überhaupt die Möglichkeit zu haben sich ein Deck erstellen zu können

goilo
02-05-13, 16:56
keine ahnugn ob schonmal gesagt aber...

eine sceenshot funktion einbauen, wenn man z.b die drucktaste drückt, dass das spiel automatisch einen sceenshot machen muss.
zurzeit muss man es erst in pain reinkopieren und speichern, was umständlich ist

LupusImmortalis
11-05-13, 15:17
Hallo,

ein vernünftiges F2P system in ein Kartenspiel zu bringen ist schwer aber nicht unmöglich.
Es wird immer so sein das man als Spieler der sich alles erspielt hat auf Leute trifft die einfach mächtigere Karten haben.
Das ist unvermeidbar aber es kann nicht sein das man keine Chance hat sich ein richtiges Deck zu erstellen ohne unsummen an Geld ausgeben zu müssen.
Man hat als F2P spieler wesentlich schlechtere bis garkeine Chancen gegen jemanden zu gewinnen der sich Inhalte gekauft hat.
Die Lösung ist einfach. Man benötigt eine wesentlich Größere Auswahl an Booster Paketen um überhaupt die Möglichkeit zu haben sich ein Deck erstellen zu können

Sehe ich genau so, das läuft hier doch eindeutig auf Pay 2 Win heraus. Wie ich darauf komme? Nun, wenn ich mir ein ELO von 150 erspiele und dann permanent gegen Gegner mit geringerem ELO gelost werde und von denen heftig aufs Maul bekomme, weil sie mit seltenen, starken Karten nur so um sich werfen...

Außerdem ist der Schwierigkeitsgrad der Kampagne VIEL zu hoch. Die Kampagne sollte doch dafür da sein, sein Deck für die Einzelspielerduelle weiter aufbessern zu können, aber wenn man am "Flüsterwald" scheitert, weil der Gegner körperlose Kreaturen spammt ohne Ende, ist das frustrierend und schlecht ausbalanciert.

Ach, wo ich gerade dabei bin, kann mir jemand sinnvoll und logisch begründen, warum die KI nicht an die gleichen Regeln bezüglich des Deckbaus gebunden ist? Ich beziehe mich hier auch auf die Kampagne "Flüsterwald", während ich als Spieler nur 4 Karten des gleichen Namens im Deck haben darf, wird die KI lustig mit geschätzten 30 körperlosen Fliegern ausgestattet, die meine Kreaturen im Handumdrehen dezimieren.

Da ist an vielen Stellen noch Nachholbedarf, finde ich.

XMicroX
11-05-13, 15:34
...
Außerdem ist der Schwierigkeitsgrad der Kampagne VIEL zu hoch. Die Kampagne sollte doch dafür da sein, sein Deck für die Einzelspielerduelle weiter aufbessern zu können, aber wenn man am "Flüsterwald" scheitert, weil der Gegner körperlose Kreaturen spammt ohne Ende, ist das frustrierend und schlecht ausbalanciert.
...

Also das mit der Kampagne kann ich garnicht verstehen... Ich habe die Kampagne als aller erstes gespielt mit dem Nekro-Starter-Deck. Ich habe nur ein Duell in der kompletten Kampagne verloren. Sie hat eine ordentliche Schwierigkeit und wird immer schwerer was ich auch gut finde, weil sie einen an das Niveau von Duellen hinführt. Des soll ja nicht ein Autowin werden wenn man die Kampagne spielt. Wenn man es halt nicht sofort schafft muss man sich halt verbessern: D.h. Duelle spielen und Deck verbessern und nochmal versuchen.

Ich freue mich schon auf die Statistik die ja kommen soll (wurde jedenfalls in dem Chat mit den Entwicklern gesagt).

MfG
Micro

AWACI
11-05-13, 15:56
Ja hab die Kamp auch am Anfang mit dem Heavendeck gemcht und bin nur bei der dritten einmal gescheitert, dafür wusste ich was mich erwartet, also ich finde sie genau richtig.
Es ist wichtig sie zu spielen ohne das sie ein selbstläufer ist, daran Scheitern schon viele Spiele, weil die Leute denken wow easy game und dann versinkt das game in der NOOBIGKEIT.

LupusImmortalis
11-05-13, 16:40
Also das mit der Kampagne kann ich garnicht verstehen... Ich habe die Kampagne als aller erstes gespielt mit dem Nekro-Starter-Deck. Ich habe nur ein Duell in der kompletten Kampagne verloren. Sie hat eine ordentliche Schwierigkeit und wird immer schwerer was ich auch gut finde, weil sie einen an das Niveau von Duellen hinführt. Des soll ja nicht ein Autowin werden wenn man die Kampagne spielt. Wenn man es halt nicht sofort schafft muss man sich halt verbessern: D.h. Duelle spielen und Deck verbessern und nochmal versuchen.

Ich freue mich schon auf die Statistik die ja kommen soll (wurde jedenfalls in dem Chat mit den Entwicklern gesagt).

MfG
Micro

Mit dem Nekrodeck habe ich es auch versucht. Dann beschreibe mir doch bitte mal deine Strategie in der Mission "Flüsterwald". :)