PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Splinter Cell Blacklist - Favourite Mission



Dome500
27-07-12, 14:36
Hi guys, ich bin ja kein großer Fan des neuen Action-Teils und des Killing-in-motion, weiß es aber zu schätzen das Ubi wieder Stealth Elemente aus den vorherigen Teilen zurückgeholt hat. Und abgesehen von Sams neuer Stimme, werde ich auch alles neue akzeptieren und Ubisofts künstlerische Freiheit und Marktorientierung respektieren.

Da ich ansonsten sehr gespannt auf die neuen levels in Splinter Cell: Blacklist bin wollte ich euch mal Fragen was ihr gerne für levels als Comeback wollt, bzw. welche art von Level aus den alten Teilen ihr gerne wiedersehen würdet. Ich fang mal an:

Mein absolutes lieblingslevel aller SC Spiele war im ersten Teil das CIA HQ und ich würde es verdammt gerne so ähnlich wiedersehen (vllt. nicht CIA sonder ne andere National Security Organisation - aber auf jeden fall so cool) das war echt badass mit dem ganzen keine tödlichen Waffen, nicht entdeckt werden usw. usw.

Sagt mal, was hattet ihr für lieblingslevel, findet ihr vielleicht CIA auch super oder habt ihr noch andere Wunschlevel die so oder so ähnlich in SCBL sein sollten.

MfG

Dome :cool:

Am0n22
27-07-12, 15:54
wenn du diesen scheiss unterstützen willst,bitteschön.für mich wird es kein comeback,denn mit comeback hat das garnichts zutun.als "comeback" wird etwas altes bezeichnet was zurückkommt ich sehe aber rein garnichts vom alten SC.

Dome500
01-08-12, 02:15
Oh hi, hab einige deiner Beiträge in anderen threats gelesen. Bin in vielen Punkten durchaus deiner Meinung aber man kann nicht wie du radikal dagegen gehen. Wenn Ubisoft mir (oder besser nicht mir, ich seh mir erst mal Lets Plays an um mich "abzusichern") ein Spiel auf den Tisch klatscht dass wie Conviction ist werd ich mich beschweren. Wenn es zu viel action hat, zuviel Tag-Levels und Schlauch-levels, zu wenig "good old Sam"-feeling (wobei ich die engl. Stimme wahrscheinlich hassen werde), dann werd ich mich beschweren, und dann werd ichs auch nicht kaufen. Ich denke auch Ubi schlägt den falschen Pfad ein auf die "action"-Schiene brauchen oder besser sollen sie auf keinen Fall gehen, aber ich denke auch wir haben werst 10min game-material gesehen, also abwarten.

PS: CT ist auch mein Lieblings-Game

HoochieKoo
30-08-12, 20:47
aber ich denke auch wir haben werst 10min game-material gesehen, also abwarten.


jepp, seh ich auch so.

zum thema lieblingslevel: ja, cia hq war schon klasse, sehr knifflig, manchmal bin ich echt verzweifelt. diese ganzen kameras, der lange weg zum sc20, um die praktischen gadgets nutzen zu können...*schwärm*. aber kalinatek fand ich auch klasse.

in pandora tomorrow war mein lieblingslevel ganz klar der zug, in dem man soth abhören musste. wie sam da außen rumgehangelt ist und dann zwischen zwei fahrenden zügen hing, echt cool.

und in chaos theory war mein highlight die bank, eindeutig.

die jba-missionen (current version) in double agent fand ich am reizvollsten. permanenter nervenkitzel, während der aktionen entdeckt zu werden.

in conviction hab ich das nsa hq und das michigan reservoir sehr gern gespielt.

aber ob es ein revival in blacklist für eines der vergangenen levels gibt? glaub ich nicht. aber ähnlch, ja, das wär schon nicht schlecht. würde mir ein diabolisches grinsen entlocken.:cool: