PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Multiplayererfahrung+Verbesserungswünsche



Gewitsch86
27-07-12, 00:21
Hallo Ubisoftteam,

als erstes mein größter Kritikpunkt. Wieso hat die PC-Version keinen LAN-Modus. Dies ist eine essentielle Sache um ein Spiel multiplayer tauglich zu halten. Eine Ausflucht, dass es nicht "realisierbar" sei, passt nicht, da es die Konsolen ja haben. Warum einen Lan-Modus implementieren? Dies führt zu dem nächsten Punkt. Wenn der Onlinemodus noch so in den "Kinderschuhen" steckt, dann ist es noch sinnfreier einen LAN-Modus "vorzuenthalten". Durch den LAN-Modus hätte man Programme wie Tunngle und co noch nutzen können. Rainbow Six Vegas 2 lebt dort noch relativ gut und macht Spaß. Da war es sehr "leicht" nen Game aufzumachen.

Zu den "Kinderkrankheiten":
Vorne weg will ich mein System posten um einen besseren Support zu ermöglichen:

Geh Chieftec Dragon CH-078-B
PSU 1000W Enermax Revolution 87+ Gold
Board ASUS SABERTOOTH X79 lntel X79 2011
Board ASUS Frontpanel USB 3.0 Box
CPU lntel Core i7-3930K 6x 3200 MHz
CPU Kühler Scythe Mugen 3 Rev.B PCGH
RAM DDR3 4*(2*4096)MB 1600 Kingston HyperX
Grafik ASUS GeForce GTX690-4GD5
HD 120G8 SSD Corsair Force GT 555/515
HD 1 TB Western DigitalWDlOEARX
DVDTR/IRW LG CH1OLS Blu-ray-ROM
Monitor ASUS VG278H

auch wenn Gehäuse und Monitor keinen ausschlag machen. Hatte das gerade so parat.

Die Kampagne ist mit einem Kollegen über den USnap Modus nicht spielbar. Vermutung ist, dass Videosequenzen hier sehr viele Probleme bereiten(Warum darf man die nicht entweder skippen oder für den Multiplayer deaktivieren?). Als Beispiel am anfang, wo man auf den ersten VIP trifft. Mein Kollege und ich haben dort immer eine Trennung gehabt. (Nur Discs waren unsere Probleme) Merkwürdigerweise konnten wir danach auch erstmal nicht wieder zu einander connecten. Mein Kollege hat eine DSL 2000er und ich eine DSL 50000er Leitung.

Wäre nett, wenn die Betatester seitens Ubisoft versuchen die Kampagne fehlerfrei über verschiedene Internetanschlüsse zu testen. Das Spiel wirkt hier nicht ausgetestet.

Ein großes Lob möchte ich für den Guerilla Modus aussprechen. Mein Kollege und ich haben diesen sehr ausgiebig testen können. Vielleicht kleine Anfangsconnectschwierigkeiten, aber wenn man gemeinsam in einem Game war, dann blieb die Verbindung auch. Höchstens die Karten sind ein wenig schlecht für nur 2 Leute. Das Rollfeld war unsere Lieblingskarte bisher und wir sind da bei Welle 22.
Edit: Wir haben die Map Rollfeld auf Veteran zu zweit erfolgreich durchgespielt und müssen sagen, dass dies echt der Hammer ist. Mein Freund meinte an manchen Stellen: "Das ist doch lächerlich" und meinte damit die Schwierigkeit(Veteran ist für 2 Leute eine echte Herausforderung), aber letztendlich haben wir es doch noch geschafft. Ki Unterstützung wäre vielleicht nice, denn ist schwierig nen Game ohne Freunde zu füllen.

Das Game ist eine innovative Neuerung bei den "Shootern", denn die Merkmale von GRFS machen es wirklich einzigartig. Es wäre sehr schade, wenn die Werbung für dieses Spiel bei dem Singleplayer und der Guerilla Modus lautet. Aber keine Sorge auch die "göttliche" Softwareschmiede seitens Blizzard hat mit Diablo 3 ein "Starship Troopers" an Bugs rausgebracht.

Meine Wünsche:

-alle Videosequenzen skippbar oder generell für Multiplayer ausstellbar (Lieber weniger Video als weniger Gameplay)

Ich danke für eine passende Antwort. Hoffe, dass mein Beitrag sachlich und verwertbar war, da ich nicht "rumjammern" möchte, sondern vielmehr Hinweise geben möchte, damit die Patches schneller erscheinen.

Edit:
Als Bug möchte ich hier anmerken, dass wenn man sich in Guerilla statt Sensoren(Taste 4) oder Splittergranaten(Taste 5) mit Claymore Minen ausstatten möchte, dass diese verschwinden können. Rüstet man die Claymore(für Taste 5) aus und dann zusätzliche Sensoren, verschwinden die Claymore Minen. Hierbei wäre es nett, wenn dies durch ein paar Tests abgesichert wird, damit man keine "Ausrüstungsverluste" zu beziffern hat.

Beatjunk
27-07-12, 13:47
Hallo erstmal,
du möchtest ein passende Antwort? Die kann ich dir geben, leider ist dein Thread zwar gut gemeint aber hier total fehl am platz.
Es wird viele Leute geben die Dir beipflichten und sogar noch weitere Sachen benennen. Aber Fakt ist von den Entwicklern wird hier keine Silbe gelesen werden. BUG-Soft Germany hat so viel zu sagen wie ein Azubi in ner Firma. Des Weiteren glaube ich nicht das ein einziger hier reinschauen wird! Ob die Admin's hier die Connection haben um was zu bewegen wage ich jetzt mal einfach zu bezweifeln.

Nichts für ungut aber das ist die einzige richtige Antwort die Du hier bekommen kannst.

Sorry

MFG Beatjunk

Kalturin
28-07-12, 09:06
Da kann ich dir leider nur recht geben...
Am anfang hieß es sie arbeiten mit hochtouren an nem patch.
Ich kann in dem Forum keine anständiges update seit nunmehr 2 wochen finden.

Das spiel an sich ist hammer aber die entwickler haben scheinbar wirklich keine lust mehr PC zu supporten ...