PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arctic strike dlc - erfolge, karten, waffen



Blauer-adler
20-07-12, 22:10
http://ghost-recon.ubi.com/gr-portal/de-DE/news/news_detail.aspx?c=tcm:25-58101&ct=tcm:6-231-32

Wo kann ich das ( DLC ) - ( Arctic Strike DLC ) Kaufen auch bei Media Markt ?

Mentheus
20-07-12, 23:02
das Arctic Strike DLC wird am 17. Juli für die Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Auch eine Brain.exe ist manchmal ganz nützlich.

Das ist das PC Forum

Blauer-adler
21-07-12, 00:46
Das kommt auch für PC, wo man das kaufen kann.


mich interessiert nicht die Konsole PlayStation 3 oder Xbox 360


das Arctic Strike DLC wird am 17. Juli für die Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Auch eine Brain.exe ist manchmal ganz nützlich.

Das ist das PC Forum

hier Unterlass dein Spruch (Wer lesen kann ist klar im Vorteil.) Wir sind nicht im Kindergarten, das war eine Frage!!!!!

Logan_Bishop
21-07-12, 05:52
M.Maik2007 möchte wissen wann der DLC für PC erscheint. Das würde ich auch gerne wissen aber bis jetzt ist "Das Arctic Strike DLC wird am 17. Juli für die Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen." Die einzige Info die es gibt. Ich denke aber das er auf jedem Fall für PC erscheint. 1. Es war ja nur der erste DLC, also kommen noch welche. 2. Die neuen Waffen wie z.b. das F2000 sind schon bei den Herrausforderungen aufgelistet in der PC Version. Aber wann der DLC für PC erscheint weiß ich leider auch nicht. Ubisoft will einfach nicht mit der Sprache rausrücken.

SkullDjango
21-07-12, 10:21
M.Maik2007 möchte wissen wann der DLC für PC erscheint. Das würde ich auch gerne wissen aber bis jetzt ist "Das Arctic Strike DLC wird am 17. Juli für die Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen." Die einzige Info die es gibt. Ich denke aber das er auf jedem Fall für PC erscheint. 1. Es war ja nur der erste DLC, also kommen noch welche. 2. Die neuen Waffen wie z.b. das F2000 sind schon bei den Herrausforderungen aufgelistet in der PC Version. Aber wann der DLC für PC erscheint weiß ich leider auch nicht. Ubisoft will einfach nicht mit der Sprache rausrücken.

Ich vermute mal das der DLC ein Monat später kommt genau wie mit dem Release de Spiels und hoffentlich auch umsonst für PC !!! Den weitere 8 -12€ werde ich nicht ins Spiel investieren, dafür ist das spiel noch zu sehr eine gefühlte Alpha-Beta Version

Blauer-adler
21-07-12, 15:38
ja danke für die Info

Finde das auch scheiße von ubisoft, dass keine weiteren Informationen wann genau der 1.4 Patch kommt. und wann und wo ( DLC ) zukaufen ist ( hoffe ja bei Media Markt )

Wenn der Patch und dann das DLC kommt, wird alles besser hoffe ich.

Dome79
21-07-12, 16:43
j wann und wo ( DLC ) zukaufen ist ( hoffe ja bei Media Markt )

Wenn der Patch und dann das DLC kommt, wird alles besser hoffe ich.

Ich werde für den DLC kein CENT ausgeben wenn der MP noch nicht mal richtig läuft.

Für die ganzen Unannehmlichkeiten sollte der DLC kostenlos sein!!! falls dieser kommt...

Beatjunk
21-07-12, 18:17
Ich werde für den DLC kein CENT ausgeben wenn der MP noch nicht mal richtig läuft.

Für die ganzen Unannehmlichkeiten sollte der DLC kostenlos sein!!! falls dieser kommt...
DITO
Erstmal keinen Cent für nix und niemanden der was mit UBI zu tun hat.

Eigendlich wollte ich mir SplinterCell und FarCry3 holen, ABER NEIN DANKE! UBI Never!!!

Logan_Bishop
21-07-12, 23:40
Bei Assassins Creed war es früher üblich das dafür das die PC Version später erscheint, jeder PCler den DLC von anfang an bereits kostenlos dazu bekommen hat. Bei ACR war das nicht mehr der Fall aber dafür erschien der DLC für Konsole und PC zeitgleich. Das man jetzt bei GRFS auf einmal warten und zahlen soll als PC Spieler finde ich, ist echt einen rückschritt.

Blauer-adler
24-07-12, 11:02
hiho

schaut mal alle

sorry das ich das hier herr schreibe!

http://www.computerbase.de/news/2012-07/assassins-creed-3-ubisoft-plant-season-pass-fuer-dlcs/

Weiterer Publisher mit Premium-Diensten?

Assassin's Creed 3: Ubisoft plant „Season Pass“ für DLCs

http://pics.computerbase.de/1/413.pngElectronic Arts (EA) kündigte vor kurzem an, dass man einen Ausbau der Premium-Services auf weitere Marken (http://www.computerbase.de/news/2012-07/ea-moechte-premium-service-auf-weitere-marken-ausbauen/) plane. Dabei war es nur eine Frage der Zeit bis andere Publisher nachziehen werden. Nun könnte es bei Ubisoft mit der Einführung einer neuen Einnahmequelle bei „Assassin's Creed 3 (http://www.computerbase.de/news/2012-07/assassins-creed-3-fuer-pc-offiziell-verschoben/)“ schneller gehen als gedacht.
Wie aus einem an die GameStop-Ladenkette gerichteten Dankesschreiben hervorgeht, plant das französische Unternehmen die Einführung eines sogenannten „Season Pass“. Dieser soll den Käufern den Zugang zu weiteren episodenhaften Inhalten gewährleisten, für die man bereits ein eigenes Entwicklerteam zusammengestellt habe. Aufgrund dieser Überlegung seitens des Publishers kann über die Anzahl der DLCs spekuliert werden, wobei sich der Aufwand einer Einführung eines solchen Geschäftsmodells erst ab einer bestimmten Menge von Add-Ons lohnen würde.


Schreiben an die GameStop-Geschäftsstellen
Zu welchem Preis dieser Premium-Dienst angeboten werden soll, ist unbekannt. Des Weiteren steht eine offizielle Ankündigung seitens Ubisoft aus. Sollte sich dieses Vorhaben jedoch bewahrheiten, könnte es zu den von uns beschriebenen anfänglich reduzierten Inhalten in neuen Spieltiteln kommen (http://www.computerbase.de/news/2012-07/ea-moechte-premium-service-auf-weitere-marken-ausbauen/), bei denen der Kunde für weitere Inhalte nochmals zur Kasse gebeten wird.