PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit Nebel bei schlechtem Wetter (FPS, Grafik)



pajerodriver
22-03-07, 22:24
Hallo,

ich habe extreme Probleme, wenn im Spiel das Wetter schlecht ist und der Grafikeffekt "volumetric fog" eingesetzt wird von der Engine.

Sobald also im Spiel Nebel und Wettereffekte auftauchen, kann ich in den Außenperspektiven nicht mehr spielen. FPS sinken dann auf unter 5.

Da muß ich dann die Wettereffekte in den Grafikeinstellungen abschalten, dann läuft es wieder flüssig.

Ziemlich doof, daß damit der Effekt wo man durchs Wasser durchschauen kann auch abgeschaltet wird. Wobei ich ansonsten den Effekt anlassen kann, und ich kann trotzdem flüssig spielen.
Aber sobald Nebel auftaucht ruckelt es wie ne Diashow und ist unspielbar.

Ohne diesen Effekt sieht es nicht viel besser als SH3 aus, meines Erachtens. Das nervt mich ziemlich.

System ist ein Pentium 4 mit 2.6 Ghz.
2 GB RAM
Windows XP
Radeon X1950 XTX APG Karte mit 256 MB RAM.
8x AGP aktiviert.

Ich habe irgendwie das Gefühl, daß die Nebeleffekte extremst auf den CPU gehen.

Was meint Ihr dazu?

pajerodriver
22-03-07, 22:24
Hallo,

ich habe extreme Probleme, wenn im Spiel das Wetter schlecht ist und der Grafikeffekt "volumetric fog" eingesetzt wird von der Engine.

Sobald also im Spiel Nebel und Wettereffekte auftauchen, kann ich in den Außenperspektiven nicht mehr spielen. FPS sinken dann auf unter 5.

Da muß ich dann die Wettereffekte in den Grafikeinstellungen abschalten, dann läuft es wieder flüssig.

Ziemlich doof, daß damit der Effekt wo man durchs Wasser durchschauen kann auch abgeschaltet wird. Wobei ich ansonsten den Effekt anlassen kann, und ich kann trotzdem flüssig spielen.
Aber sobald Nebel auftaucht ruckelt es wie ne Diashow und ist unspielbar.

Ohne diesen Effekt sieht es nicht viel besser als SH3 aus, meines Erachtens. Das nervt mich ziemlich.

System ist ein Pentium 4 mit 2.6 Ghz.
2 GB RAM
Windows XP
Radeon X1950 XTX APG Karte mit 256 MB RAM.
8x AGP aktiviert.

Ich habe irgendwie das Gefühl, daß die Nebeleffekte extremst auf den CPU gehen.

Was meint Ihr dazu?

U9696
23-03-07, 02:58
bei SH3 gab es ein Tastaturkürzel um sich die Frames anzeigen zu lassen. Wie war das nochmal, könnte ev. auch bei SH4 funktionieren.

FMJFirebird
23-03-07, 03:30
Frames kannst du dir mit STRG + F8 anzeigen lassen.

pajerodriver
23-03-07, 03:34
Hallo,

also wie man sich die FPS anzeigen lassen kann, das weis ich.

Eure beiden Kommentare beantworten leider meine Frage nicht, die gehöen hier eigentlich garnicht rein....

Also hat jemand eine Idee, warum die FPS Rate so massiv in den Keller geht, sobald das Spiel Volumetric Fog darstellen muß??

LuisCypher666
30-04-07, 11:09
Hi @ all,

ich stöbere jetzt schon seit ner Weile in diesem Forum und möcht mich erstmal für die vielen kleinen Hilfen bedanken, die man hier so findet.
Leider habe ich das selbe FPS-Problem bei eingeschaltetem Nebel wie mein Vorredner.
Da der letzte Post nu schon etwas zurückliegt, würde es mich interessieren ob schon irgendjemand eine Lösung kennt bzw. die Ursache des Problems benennen kann.

Mein System:

CPU: AMD X2 5000+
RAM: 2 x 1GB DDR-800
Graka: Ati X1950 XT 512 MB

SH4 Settings:

1280x1024 In-Game alles auf max 4xAA und ein bissl AF http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Mit diesen Settings läuft das Spiel flüssig (eine genaue Framezahl kann ich grad net sagen,sitze auf Arbeit http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif ), aber sobald der Nebel eingeschaltet wird, rauscht die Framezahl auf 15 und drunter.

Also falls jemand eine Idee hat, ich bin für jede Anregung dankbar.

Trekkman
30-04-07, 11:57
Lösung: "Volumetric Fog" ausschalten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif


Da mit Patch 1.2 die Umgebungseffekte und der Nebel getrennt wurden, muss man dabei auch nicht mehr auf das transparente Wasser verzichten. (Es reicht, wenn eine von beiden Optionen aktiviert ist.)

LuisCypher666
30-04-07, 13:04
Mmmhh, halt ich jetzt net für ne wirkliche Lösung, trotzdem danke.
Bin der Meinung das mein System net in die Knie gehen sollte wenn ich den Nebel anschalte, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Mav303
07-08-07, 02:31
schon ein etwas älterer thread, aber ich habe das problem nun auch bei mir festgestellt, sonst läufts rund, aber sobald starker nebel einsetzt, fängt der mousecursor and schwammig zu werden und alles wird extrem zäh, nicht das es anfängt zu ruckeln, aber das spiel läuft nicht mehr rund (obwohl immer noch ca. 25-30fps angezeigt werden)

spiele in 1024x768 (fenstermodus)
alle grafikeinstellungen an


aa=aus
af=aus

3000+ barton
2gb kingston
sapphire 1950pro 512mb agp

marc_schreck
07-08-07, 06:14
Nebel ist ganz einfach schlecht programmiert bzw. die dafür zuständigen Shader sind nicht optimiert worden.

Für Industriesimulationen nutzen unsere Entwickler auch den einen oder anderen Shader-Effekt, diese werden aber mit den Tools die z.B. Nvidia oder ATI, Entwicklern kostenlos zum Download anbieten, optimiert. Diese Optimierung ist nicht trivial und auch zeitaufwändig, da SHIV aber nur ganze 11 Monate Entwicklungszeit bekommen hat, fiel das vermutlich hinten raus.

Mav303
07-08-07, 06:34
sehr sehr schade, was hätte aus diesem game werden können...scheiße ist das....