PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ladezeit der Spielstände



beton79
16-02-09, 03:51
Guten Morgen Skipper


Dauert das laden der Spielstände bei euch auch so lange? Wenn ich eine Feindfahrt neu starte und danach speicher, gehts ja noch ruckzuck.
Aber bin ich längere Zeit auf See, braucht mein Rechner schon so 5 Minuten bis das Spiel geladen ist. Ansonsten läuft alles wunderbar. Kann man da was machen? Oder beendet ihr die Feindfahrt wenn ihr keine Torpedos mehr habt?

beton79
16-02-09, 03:51
Guten Morgen Skipper


Dauert das laden der Spielstände bei euch auch so lange? Wenn ich eine Feindfahrt neu starte und danach speicher, gehts ja noch ruckzuck.
Aber bin ich längere Zeit auf See, braucht mein Rechner schon so 5 Minuten bis das Spiel geladen ist. Ansonsten läuft alles wunderbar. Kann man da was machen? Oder beendet ihr die Feindfahrt wenn ihr keine Torpedos mehr habt?

Weisswurst_IV
16-02-09, 05:57
Jubb, es ist in der Tat so, je länger du unterwegs bist, desto schleppender läufts.
Wenn du im "Laden" oder "Speichern" Menü mit der Maus über nen Spielstand gehst, dann wird dir die Dateigröße angezeigt. Ab 3 MB wirds richtig ungemütlich. Bei 6 MB kannste froh sein, wenn überhaupt nochmal in deinen Heimathafen kommst. Die Größe der Datei scheint nämlich auch den Zeitraffer zu beinflussen. Nach dem Motto je groß, desto ruckel ruckel http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

beton79
16-02-09, 06:38
6,9 MB is er nun groß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
DAnn koch ich mir halt zwischendurch n Süppchen.
Aber mir kommts so vor als ob der Prozessor und die Festplatte garnicht arbeiten.

Das wird doch bestimmt im nächsten Patch behoben
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

LeVieux_823
16-02-09, 17:39
Habt ihr es gut, bei mir wirds bei 3MB stellenweise schon so problematisch, dass der Spielstand gar nicht mehr läd. Mehr als 3,5MB hatte ich noch nicht.

Irokesenfreund
17-02-09, 02:12
35 Sekunden, gestern gestoppt.

RavenITS
17-02-09, 06:04
Kleine Spielstände bekommt man eigentlich ganz gut hin, wenn man darauf achtet, immer 3 Stück zu benutzen.

Je mehr Objekte in der Umgebung sind, desto größer die Datei beim Speichern - Schiffe, Fahrstrecken, Zustand der Schiffe, etc pp verbraten sehr viel. Flieger auch.

Bei mir siehts im Lade-Screen so aus:

Spielstand 1: Im Hafen (gespeichert im Büro vorm Losfahren, mein kleinster)
Spielstand 2: Unterwegs (gespeichert an einem ereignislosen Tag auf See, mittelgroß)
Spielstand 3: Im Kampf (gespeichert mit Kontakten im Sonar oder auf dem Radar, nur benutzt, wenn es nicht anders ging, weil man grad vom Rechner wegmusste.. bis 8MB groß, je nach Verband in der Nähe)

Daß wirklich garnichts los ist (für Spielstand 2), merkt man, wenn es 100%ig nicht ruckelt, wenn man den Zeitraffer langsam auf 1024 erhöht.

beton79
19-02-09, 04:02
ICh speicher jetzt immer aufgetaucht und ohne Feindkontakt. Radar stell ich vorher aus. Maschine Stop. Habe auf der 2. Fahrt 33 Schiffe versenkt. Satte 240 000 t http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Der letzte Spielstand war knapp 13 MB groß.
Nach 5 Minuten konnte ich spielen.
Probleme mit dem Zeitraffer hab ich eigentlich keine. Nur ganz kurz wenn ich über 3000 geh.
Jetzt liegt mein Boot vor Anker, und heut Abend gehts wieder in See.