PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heroes 5 Bugs und Probleme



beastmasterhgw
18-05-06, 09:39
Also ich bin sehr enttäuscht. Ich dachte Ubisoft wolle bis zum Herbst warten und das Spiel verbessern. Tatsächlich aber hat sich nichts getan, so kommt es mir vor. Bei einer Multiplayer-Partie konnte ein CPU-Gegner seinen Zug nicht mehr durchführen nachdem sein Held besiegt wurde, der ZugBalken bliebt bei halbem balken immer stehen. Nach einigen Lade, und Neuversuchen stürzte das Spiel irgendwann einfach nur noch ab. im kampfmodus gibt es keinen Warten-Knopf, oder bin ich blind? Man muss "W" drücken. informationen über neutrale Armeen auf der Karte sind völlig unzureichend. Und ein sehr großes Manko, viel zu wenig Karten. Außerdem ist die grafik nicht besonders. gut man sieht keine Kanten, die Texturen sind ok, aber die Engine an sich ist potthässlich, erinnert sehr an Warcraft3. Komisch bunt und seltsame Formen. Und verlangt dafür zuviel von der Hardware ab, mir ist das egal, aber ich kenne genug Heroes-Fans die keinen so guten PC besitzen.
Mein Fazit: Wenn die Entwickler nicht schnell handeln, und viel Bugfixen, FINGER WEG von dem Spiel. Da bleib ich lieber bei Heroes3!

Ich freue mich auf euere Meinungen, tschö http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

beastmasterhgw
18-05-06, 09:39
Also ich bin sehr enttäuscht. Ich dachte Ubisoft wolle bis zum Herbst warten und das Spiel verbessern. Tatsächlich aber hat sich nichts getan, so kommt es mir vor. Bei einer Multiplayer-Partie konnte ein CPU-Gegner seinen Zug nicht mehr durchführen nachdem sein Held besiegt wurde, der ZugBalken bliebt bei halbem balken immer stehen. Nach einigen Lade, und Neuversuchen stürzte das Spiel irgendwann einfach nur noch ab. im kampfmodus gibt es keinen Warten-Knopf, oder bin ich blind? Man muss "W" drücken. informationen über neutrale Armeen auf der Karte sind völlig unzureichend. Und ein sehr großes Manko, viel zu wenig Karten. Außerdem ist die grafik nicht besonders. gut man sieht keine Kanten, die Texturen sind ok, aber die Engine an sich ist potthässlich, erinnert sehr an Warcraft3. Komisch bunt und seltsame Formen. Und verlangt dafür zuviel von der Hardware ab, mir ist das egal, aber ich kenne genug Heroes-Fans die keinen so guten PC besitzen.
Mein Fazit: Wenn die Entwickler nicht schnell handeln, und viel Bugfixen, FINGER WEG von dem Spiel. Da bleib ich lieber bei Heroes3!

Ich freue mich auf euere Meinungen, tschö http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

HatterM
18-05-06, 11:00
nachdem mein Thread zum thema >>trotz dem "tollen" Support Bereichs im Forum mein Game dennoch abstürzt<< in den Support Bereich verschoben wurde und nun wohl einfach dort gelöscht wurde kann ich nachvollziehen das du verärgert bist.
Ich bin auch echt aggro z.Z.

Thom19
18-05-06, 11:12
Ich hab deinen Thread gelöscht, weil im Technikforum keine neuen Threads erwünscht sind. Stellt eure Fragen direkt im passenden Thread im Technikforum rein.

snooz3r
18-05-06, 13:48
Hallo, Zuersteinmal bini ch froh, dass Ubisoft die Entwicklung von Heroes 4 Zeundegebracht hat. Allerdings denke ich dass die Ziele von Ubisoft, Mehr Neulinge in das Spiel zu bringen durch gute grafik etc. die alten Spieler Vertreibt! Ich habe bereits Heroes 1 Gespielt! Die Grafik in Teil4 War für Heroes Verhältnisse recht gut und musste wohl Kauum noch verändert werden.
Was ich Speziell als negative Veränderungen ansehe:

1. Der Held ist nicht mehr Direkter Teil des Kampfes. Meine Wertung: ein Absoluter Rückschritt! Das haben sie schon bei heroes 3 eingesehen dass der Held Mehr in den Kampf eingebunden werden muss!

2. Die Karten Ruckeln, so stark dass mein xp2600+ mit ti4600 Grafikkarte und 1gb Ram selbst bei niedrigsten texturen ruckelt.

3. Die Bäume sind so hoch, dass man viele schätze etc. erst erkennt, wenn man die Sicht ändert, was absolut lästig ist.

4. Wo ist das übersichtiliche Heldenmenü?

5. Die Städte sind Absoulut Unübersichtlich!

6. Wenn man im Kampf steht, ist mir schon oft passiert, dass die Anzahl der Kreaturen übereinander standen,sodass man beide zahlen nicht mehrLesen konnte! Ausserdem sind manche Kreaturen so klein dass man sie kaum erkennt und andere dagegen füllen das halbe schlachtfeld aus!

7. Es gibt überhaupt keine Logik in der Bauübersicht der Städte. Wann weiss ich,welche Gebäude ich bauen kann?

8.Wie kann es sein, dass mein Held Mehr schaden mit einer Magieattacke(dieser eisklumpen von oben) hat, wenn der gegner näher ist? Als gegenteil hat der Held mit seinem Bogen immer denselben Schaden!

9. Die Geldbalance Meine letzte Stadt konnte bis zu 4000Gold Pro tag herstellen, wenn der Held an eine erfahrungskiste kommt, bekommt er maximal 1000gold. Die Goldhaufen haben meinstens 500Gold. Den geldsack den ich fand, Hat 250g pro tag. Das Passt ja aber in Heroes4 gabs nur 1000 Pro Stadt und tag! Balancefehler!

Im ernst soll das alles sein? Das Spiel ist Verbuggt! Jetzt habt ihr ja eine kleine übersicht. Tut mir leid ich bin Enttäuscht. Bleibt lieber bei Heroes 4 das gibs für 10 Euro im Laden und macht jedem dem mal heroes gefallen hat mehr spass!

HatterM
18-05-06, 16:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by snooz3r:
Hallo, Zuersteinmal bini ch froh, dass Ubisoft die Entwicklung von Heroes 4 Zeundegebracht hat. Allerdings denke ich dass die Ziele von Ubisoft, Mehr Neulinge in das Spiel zu bringen durch gute grafik etc. die alten Spieler Vertreibt! Ich habe bereits Heroes 1 Gespielt! Die Grafik in Teil4 War für Heroes Verhältnisse recht gut und musste wohl Kauum noch verändert werden.
Was ich Speziell als negative Veränderungen ansehe:

1. Der Held ist nicht mehr Direkter Teil des Kampfes. Meine Wertung: ein Absoluter Rückschritt! Das haben sie schon bei heroes 3 eingesehen dass der Held Mehr in den Kampf eingebunden werden muss!

2. Die Karten Ruckeln, so stark dass mein xp2600+ mit ti4600 Grafikkarte und 1gb Ram selbst bei niedrigsten texturen ruckelt.

3. Die Bäume sind so hoch, dass man viele schätze etc. erst erkennt, wenn man die Sicht ändert, was absolut lästig ist.

4. Wo ist das übersichtiliche Heldenmenü?

5. Die Städte sind Absoulut Unübersichtlich!

6. Wenn man im Kampf steht, ist mir schon oft passiert, dass die Anzahl der Kreaturen übereinander standen,sodass man beide zahlen nicht mehrLesen konnte! Ausserdem sind manche Kreaturen so klein dass man sie kaum erkennt und andere dagegen füllen das halbe schlachtfeld aus!

7. Es gibt überhaupt keine Logik in der Bauübersicht der Städte. Wann weiss ich,welche Gebäude ich bauen kann?

8.Wie kann es sein, dass mein Held Mehr schaden mit einer Magieattacke(dieser eisklumpen von oben) hat, wenn der gegner näher ist? Als gegenteil hat der Held mit seinem Bogen immer denselben Schaden!

9. Die Geldbalance Meine letzte Stadt konnte bis zu 4000Gold Pro tag herstellen, wenn der Held an eine erfahrungskiste kommt, bekommt er maximal 1000gold. Die Goldhaufen haben meinstens 500Gold. Den geldsack den ich fand, Hat 250g pro tag. Das Passt ja aber in Heroes4 gabs nur 1000 Pro Stadt und tag! Balancefehler!

Im ernst soll das alles sein? Das Spiel ist Verbuggt! Jetzt habt ihr ja eine kleine übersicht. Tut mir leid ich bin Enttäuscht. Bleibt lieber bei Heroes 4 das gibs für 10 Euro im Laden und macht jedem dem mal heroes gefallen hat mehr spass! </div></BLOCKQUOTE>

kann dir nur im punkt "verbuggt" zustimmen.
Ansonsten ist Teil 4 absolut grausam und sie haben Teil 5 zum Glück wieder wie Teil 3 gemacht und das aus dem einfachen Grund: Fast alle Fans fanden Teil 3 halt besser (Was er auch war) :&gt;

Mucku
18-05-06, 17:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">snooz3r </div></BLOCKQUOTE>

Also irgendwie kann ich fast keinen Kritikpunkt an HoMM V mit dir teilen:

1. Ich finde es gut, dass der Held wieder eher passiv (und alleine) ist und nicht als Super-Einheit übers Schlachtfeld wetzt. Kreaturen werden so wieder wichtiger.

2. Kann ich leider nichts zu sagen, da das Spiel bei mir auf 1280x1024 mit allen Details und höchstem Anti-Aliasing flüssig läuft und dabei sehr gut aussieht (A64 3500+ / GF6800 GT / 1024 MB).

3. Ich habe bis jetzt noch nicht einen Schatz o.ä. durch Bäume übersehen (vllt. mal 'ne Ressource, weil ich dachte, dass wäre Zierde - aber das hab' ich bei allen bisherigen Heroesteilen auch) - nimm' einfach die weiteste Zoomstufe. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

4. Etwas unübersichtlich fand ich das Heldenmenü zunächst auch - aber nach etwas Eingewöhnungszeit findet man alles auf Anhieb.

5. Auch die Städte finde ich jetzt übersichtlicher als noch zu anderen Heroeszeiten - jetzt ist alles über Buttons erreichbar, deren Position man sich leichter einprägen kann (ich zumindest) als z.B. die Position der anklickbaren Gebäude in Heroes 3.

6. Komisch, beides habe ich persönlich (noch) nicht bemerkt, obwohl ich nicht wie ein Wilder die Kamera drehe o.ä., sondern sie in der Standardposition lasse.

7. Klick' mal auf die Schriftrolle rechts unten. Dann erscheint eindeutig, welches Gebäude welches voraussetzt (durch Pfeile gekennzeichnet). Ferner sind Gebäude, die dasselbe Stadtlevel erfordern, afaik "auf einer Stufe". Das ist auch übersichtlicher als zu anderen Heroeszeiten...

8. Dazu kann ich persönlich nichts sagen, weil mir sowas nicht aufgefallen ist.

9. Ich persönlich finde die 4000 Gold pro Tag angemessen - die gab's auch bei Heroes 3 (was ich persönlich auch weitaus besser als Heroes 4 finde). Damit kommt man langfristig gerade so über die Runden... (Btw. es gibt noch einen anderen Sack, der 1000 pro Tag liefert.)

Der einzige Bug, den ich bisher selbst bemerkt habe, ist der, dass teilweise die Einheitenzahl auf dem Initiativebalken nicht mit der tatsächlichen auf dem Schlachtfeld übereinstimmt (z.B. Schlachtfeld: 36 - Initiativebalken: 159) - es scheint, als wenn dann Angriffe im Balken nicht "gezählt" werden. Ob das auch auf die Berechnung des Schadens Auswirkungen hat (also dass 39 Einheiten plötzlich mit der Kraft von 159 zuschlagen), konnte ich bisher nicht feststellen.

Das Einzige, was mich an Heroes V momentan so richtig stöt, ist die Tatsache, dass es momentan über keine Coop-Maps verfügt (und da es momentan noch keinen Mapeditor/RMG gibt, wird sich daran auch erstmal nichts ändern). http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

Ich weiß nicht, aber ich halte HoMM V für ein gelungenes Spiel, auch wenn es vielleicht noch Balancing-bedürftig bezüglich der Einheiten sein mag (kann das noch nicht beurteilen, da ich nicht an der Betaphase teilgenommen habe). Ich kann es ehrlich gesagt nur empfehlen.

Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Khaldrian
18-05-06, 17:44
ich zitiere mal Thom : "Stellt eure Fragen direkt im passenden Thread im Technikforum rein."

für sowas gibts da auch nen thread

Edit :

genau genommen hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2981060444/m/9061051444)

Schizzo1985
18-05-06, 19:23
Ich spiele das Spiel nun seit 2 Tagen beinahe ununterbrochen und muss sagen, es ist eindeutig der beste Teil der Serie. (Mehr dazu im anderem Thread)
Hier gehts ja um Bugs und Probleme. Ersteres habe ich bisher keine gefunden, viele Dinge die hier aufgeführt werden sind Ansichtssache und teilweise absichtlich so wie sie sind.

ZUm Thema ruckelnde Karte, also ich habe nen recht schwachen Pc, 128mb Grafikkarte, 1800mhz, 1gb ram und ich spiele mit 1024x768 mit höchsten Details und alles auf maximum. Wenn ich die Karte von oben anschaue funktioniert auch alles Prima, nur wenn die Sicht umänder und nicht mehr von oben sondern von der Seite schaue, fängt es an zu ruckeln, was aber in Ordnung ist, denn durch die seitliche Sicht ist der Sichtbereich wesentlich größer (sieht man ja auch an der Minimap)

Also ich habe bislang keinerlei Probleme mit dem Spiel festgestellt, was Miltiplayerspiele angeht weiß ich nicht, habe ich noch nicht getestet.

beastmasterhgw
18-05-06, 21:03
also, mal abgesehen von den dingen die in heroes3 oder 4 waren, oder nicht waren. Macht euch mal den Spass und spielt das im multiplayer. Und das öfter. Also als alter MMORPGler bin ich bugs gewöhnt, hab mich selbst durch 20 versch. SACRED-Versionen gequält, aber wenn mir ein Bug nach 4 monaten (im spiel) ein weiterspielen unmöglich macht...
sorry aber dann gehöt heroes5 echt in die tonne!

snooz3r
19-05-06, 07:31
Einen weiteren bug den ich gefunden habe ist, dass nach dem auswählen eines Zaubers und anklicken des Gegners ihm sofort die Leben abgezogen werden(in der Leiste) obwohl der zauber noch garnicht ausgeführt wurde. Kleiner bug aber fällt auf..

Kamikaze_TB
19-05-06, 08:03
Erst mal das Positive http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif also das Spiel hat nicht mehr viele schwere Bugs das muss man sagen. Es sit schon gut Spielbar. Wenn Ubi jetzt noch die paar Multiplayerbugs und den Patch mit neuen Karten und Karteneditor rausbringt dann ist das Spiel erste Klasse.

zu 1. ich bin nicht dieser Meinung, ich finde es gut wie sie es diesmal mit dem Held gemacht haben.

zu 2. also ich weis nicht was du für einen Penni-PC hast, aber ich hab ne X700, 2,8Ghz und 1GB und bei mir stockt es nur gaaanz selten bei höchster Auflösung und höchsten Details.

zu 3. da muss ich zustimmen. die Bäume sind mir auch zu hoch, wobei die Größe diesmal im Bezug auf die Gegenstände die rumliegen besser ist.

zu 4. das Heldenmenü ist übersichtlich

zu 5. etwas man gewöhnt sich aber dran, besser währe es aber wenn man bei der Stadt weiter weg zoomen könnte

zu 6. das mit der Zahlenüberlagerung stimmt auch

zu 7. das wurde ja schon geschrieben, es gibt einen Button dafür

zu 8. das stimmt allerdings

zu 9. das ist vom Balancing durchaus gut durchdacht und vollkommen in ordnung

weiter Buggs sind

- wenn man im Multiplayer eine Nachricht schreibt und dann einen Kampf startet, dann machen die Nachrichten sachen wie sie verdoppeln sich, sie sind garnicht mehr zu sehen etc.

- einheiten kann man nicht teilen oder bin ich blöd. ich hab noch keine Möglichkeit gefunden z.B. 100 Bauern in 2x50 Bauern zu teilen.

- bei mir bricht die Verbindung zu anderen Multiplayer-Teilnehmern ab wenn ich die Windowstaste drücke

Etorian
19-05-06, 08:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Kamikaze_TB:
...
- einheiten kann man nicht teilen oder bin ich blöd. ich hab noch keine Möglichkeit gefunden z.B. 100 Bauern in 2x50 Bauern zu teilen.
... </div></BLOCKQUOTE>

Halt mal die Shift-Taste gedrückt, während du sie auf einen freien Platz ziehst.

Kamikaze_TB
19-05-06, 16:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Etorian:
Halt mal die Shift-Taste gedrückt, während du sie auf einen freien Platz ziehst. </div></BLOCKQUOTE>

Hey super hat funktioniert, danke Etorian

Das es dafür keinen Button gibt ist nicht so toll, aber immerhin funktioniert es.

Nepochal
19-05-06, 21:02
Tagchen.
Ich habe mal eben 2 Fragen zum Online-spielen über ubi.com, wobei ich denke, dass es an Bugs liegt:

Ich kann mir keine Profile von mir und anderen Spielern anschauen. Habt ihr solche Probleme auch oder könnt mir sogar sagen, woran das liegt?

Ich kann mein eigenes Profil nirgends ändern/anschauen. In der Anleitung steht aber, das man sich selber Avatare geben kann ala WC3 und sowas. Kann mir jemand sagen, wie das geht?

Danke im vorraus.
mfG: Nepochal

zhamoran
20-05-06, 02:14
hab heute Nacht auch mal getestet. Auf Profil geklickt und gewartet. Irgendwann Fehlermeldung.

Zhamo

Leleanne
20-05-06, 03:05
wegen dem profil. hat jemand von euch schon ein BEWERTETES spiel abgeschlossen?
die kann man nur in dafür vorgesehenen kanälen öffnen, erst wen ihr ein solches spiel abgeschlossen habt, bekommt ihr ein profil, weil erst ab dann die rangliste euch anfängt zu zählen.
(siehe dazu auch seite 36 im handbuch, kapitel ranglisten)

kainmuth
20-05-06, 03:56
Also ich bin schon ein Hardcore zocker und ich find auch das homm 5 der beste teil ist.
aber es läuft bei mir einfach nicht, ich hab aber nen pc der locker reichen müsste.
ich habe das problem, wie es viele haben, das das spiel nach halbem ladebalken abstürzt.
Wollte jetz mal fragen ob es eine endgültige lösung gibt bzw. was ihr gemacht habt das es geht.
MFG
kainmuth

zhamoran
20-05-06, 04:39
Hi,
Als meine GE Force 5600 noch lebte habe ich unter Eigenschaften-Einstellungen-Erweiert-Problembehandlung Hardwarebeschleunigung nach links um 1 klick gesetzt.
Write Combining nicht abgehackt.
Da konnte ich über den Ladebalken hinaus spiel starten und den Vorspann mir teilweise ansehen. Dann war Karte put.

Zhamo

Nepochal
20-05-06, 08:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Leleanne:
wegen dem profil. hat jemand von euch schon ein BEWERTETES spiel abgeschlossen?
die kann man nur in dafür vorgesehenen kanälen öffnen, erst wen ihr ein solches spiel abgeschlossen habt, bekommt ihr ein profil, weil erst ab dann die rangliste euch anfängt zu zählen.
(siehe dazu auch seite 36 im handbuch, kapitel ranglisten) </div></BLOCKQUOTE>

Das habe ich mir auch gedacht, aber wenn ich auf einen Ranglistenspieler klicke und dann auf Profil, kommt die gleiche Fehlermeldung.

Heromaster_MM
21-05-06, 04:48
Mein Bug-Erfahrungsbericht:

1. Mission 5 Kampagne 1

Besiegt man mit einem Helden Agrael bevor Nicolai ihn erreicht, gerät das Spiel in eine Endlosschleife. Jedes Mal, wenn man die Runde beendet, kommt die Zwischensequenz wo Isabel Nicolai zu Hilfe eilen will.

2. Mission 3 Kampagne 2

Bei mir gibt es keine Elfenstädte zu erobern.

3. Initiativbalken

Dieser wird zum Teil nicht aktualisiert

4. übersetzungsfehler

Wenn man auf der Karte diesen Turm benutzt, der zum Aufrüsten der Einheiten da ist und man eine Einheit wegen Ressourcenmangels nicht aufrüsten kann, steht "Not genug Ressourcen". Sollte wohl "Nicht genügend Ressourcen" heißen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

So, das war bisher alles, was mir an Bugs aufgefallen ist.

DarkWookiee
21-05-06, 08:41
ich weis zwar nich ob ich hier richtig bin mit meinem problem .. aber im technikforum hab ich kein passendes thema gefunden.

also mein problem bzw meine probleme sind folgende:

1.Mein erstelltes profiel wird nicht gespeichert. jedes mal wenn ich das spiel starte, bitet das spiel mich, einen profielnamen einzugeben. wenn ich das tue und eine beliebige spielvariante auswähle, muss ich erst ein neues profiel eingeben, weil keines vorhanden ist. dann sobald das spiel gestartet ist, habe ich zwar die option meine spiele zu speichern, diese werden dann aber nicht unter "spiel laden" aufgeführt. auch manuell im homm5 verzeichnis lässt sich nichts finden, weder savedgames, noch profiele. manchmal existiert ein ordner der eine textdatei mit dem namen "name enthält, aber in dieser textdatei steht dann nur "spieler".

langsam treibt mich das in den wahnsinn, weil ich habe keine lust jedes speil nochmal von 0 auf anfangen zu müssen oder die kampagne jedesmal am ganzen stück durchspielen zu müssen.

2. mein 2tes roblem ist nocht ganz so schwerwiegend, aber trotzdem nervig. ich kann nämlich keine hotkeys benutzen. sämtliche tastenkürzel die hinten in der anleitung aufgeführt werdden funktionieren bei mir nicht und noch kann ich in irgendeiner anderen weise auf die hilfe meiner tastatur zurückgreifen. (die funktioniiert aber einwandfrei sonst könnt ich hier jetzt nichts schreiben^^)

3. auch nicht ganz so schlimm aber trotzdem nervig, ich kann weder die kammera zoomen, noch drehen.

hat sonst nochwer solche probleme, oder bin ich einfach zu blöd :P

hoffe das ist alles ncht zu wirr geschrieben und verständlich^^

ansonsten hoffe ich auf hilfe, danke im vorraus.

Heromaster_MM
21-05-06, 11:39
Dein Profile werden unter "Eigene Dateien/My Games/Heroes of Might and Magic V" abgespeichert.

TimidDrake
21-05-06, 12:13
langsam hab' ich auch die nase voll von den bugs(und anderem). (game gestern gekauft)

1. ab und zu kriegt man einfach ne weile kein geld mehr (meist bis ende woche)

2. Savegames ordner ist zwangsmässig im verhassten dokumente und einstellungen ordner und kann nciht verlegt werden. (ich hab keinen platz für sowas auf meinem c!)

3. man muss dauernd die karte drehen weil alles unter den bäumen versteckt ist.

4. im dungeon muss man volles gamma einstellen weil man sonst nix sieht

5. sehr oft einfach spontanabstürze wenn man zu lange in einem menue bleibt (z.B. skirmish-einstellungen)

6. beim saven stürzt er auch sehr oft ab und zwar fängt die dvdrom wild and zu surren und game freezed. will man nun das dvd laufwerk öffnen gibts nen reset. (wann kommt die CD version?? funktioniert dase game mit virtual CD-Rom?)

7. die zwischensequenzen sind eifnach nur eklig. sie erinnern stark an warcraft, sind jedoch viel hässlicher. da ein paar maul-auf-und-zu animationen einzubauen wäre sicher möglich gewesen.

8. es gibt viel zu wenig karten für wenige spieler oder für ein kurzes game

9. man kann beim erschaffen eines spiels viel zu wenig dinge einstellen (z.B. Techlevelbegrenzung). man sollte auch seinen charakter bis zu einem gewissen grad selbst erschaffen können, z.B. ihm durch punkte einige startfähigkeiten geben.


ausserdem habe ich noch nicht rausgefunden wie man einen unit-stack wieder auseinander nimmt.

ich kann das spiel jetzt nciht mit früheren homm versionen vergleichen, da ich die nie gespielt habe, aber ich kenne Lords of Magic und Age of Wonders 1 und kann nur sagen, dass homm5 da noch viel lernen könnte. (vor allem von age of wonders 1) 3D grafik ist einfach nicht alles.

es gibt viel zu viele ressourcen, die nicht wirklich benötigt werden. geld + 2-3 ressourcen hätten locker gereicht. (oder aber man macht die ressourcen rigendwie wichtiger, zum beispiel für die aufwertung oder den kauf von einheiten)

Mondkalb
21-05-06, 12:32
1) It's a feature, not a bug. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Das ist eine bestimmte Woche, in der Minen und Städte keine Ressourcen produzieren.
4) Mir gefällt's, ist sehr stimmungsvoll (wenn man ranzoomt, ist es auch nicht so dunkel)
5) Habe ich nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (aber andere leider schon)
6) Habe ich auch nicht
7) Geschmackssache
8) Kommt hoffentlich bald
9) Konnte man bei HOMM noch nie

Stacks trennt man mit gedrückter Umschalttaste.

Das Spiel ist meiner Meinung sehr stark an HOMM III angelehnt und das ist auch gut so. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zum Resssourcentausch gibt es Marktplatze.

DarkWookiee
21-05-06, 13:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Heromaster_MM:
Dein Profile werden unter "Eigene Dateien/My Games/Heroes of Might and Magic V" abgespeichert. </div></BLOCKQUOTE>

mag sein trotdem existiert es nicht ... sonst würde homm5 es doch jedesmal laden, was es nicht tut...

Khaldrian
21-05-06, 13:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> es gibt viel zu viele ressourcen, die nicht wirklich benötigt werden. geld + 2-3 ressourcen hätten locker gereicht. (oder aber man macht die ressourcen rigendwie wichtiger, zum beispiel für die aufwertung oder den kauf von einheiten) </div></BLOCKQUOTE>

na so ein ********* hab ich lange nicht mehr gehöt...
1. benötigt man alle ressourcen zum bau der magiergilde
2.braucht man die auch noch zum bau von gebäuden
und
3. braucht man sie zum kauf von einheiten (erzengel zb kristalle, titanen edelsteine, schattendrachen schwefel und teufel quecksilber! noch fragen?)

ich hab ja nix gegen kritik, aber die sollte wenigstens auf wahren tatsachen beruhen...

zhamoran
21-05-06, 14:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by DarkWookiee:
ich weis zwar nich ob ich hier richtig bin mit meinem problem .. aber im technikforum hab ich kein passendes thema gefunden.

also mein problem bzw meine probleme sind folgende:

1.Mein erstelltes profiel wird nicht gespeichert. jedes mal wenn ich das spiel starte, bitet das spiel mich, einen profielnamen einzugeben. wenn ich das tue und eine beliebige spielvariante auswähle, muss ich erst ein neues profiel eingeben, weil keines vorhanden ist. dann sobald das spiel gestartet ist, habe ich zwar die option meine spiele zu speichern, diese werden dann aber nicht unter "spiel laden" aufgeführt. auch manuell im homm5 verzeichnis lässt sich nichts finden, weder savedgames, noch profiele. manchmal existiert ein ordner der eine textdatei mit dem namen "name enthält, aber in dieser textdatei steht dann nur "spieler".

langsam treibt mich das in den wahnsinn, weil ich habe keine lust jedes speil nochmal von 0 auf anfangen zu müssen oder die kampagne jedesmal am ganzen stück durchspielen zu müssen.
</div></BLOCKQUOTE>

Wo befindet sich dein Ordner eigene Dateien?
Wenn nicht auf deinem lokalen Rechner dann steht doch was unter Techn. Hilfe, leider wird da nicht drauf eingegenagen:-((

Habe auch öffters die Lösung hier geschrieben.

Also wenn du im Netzt speicherst gibts nen Bug.
Musst vorm start von H5 Netzwerk sperren. Entweder über deine Firewall, sie auf sperren setzten oder Netzwerkkabel ziehen.
Dann speichert H5 dein Profil und spielstäde im installorder. Solange dann H5 läuft kannste dann wieder Netztwerk öffnen.
H5 scheint nur beim Start auf eigene Dateien zu prüfen. Nervt zwar aber besser, als wenn man nie speichern bzw Laden kann. Wie es ausssieht wird zwar gespeichert aber im Netzwerk kann nicht geladen werden.

Zhamo

TimidDrake
21-05-06, 14:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Khaldrian:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> es gibt viel zu viele ressourcen, die nicht wirklich benötigt werden. geld + 2-3 ressourcen hätten locker gereicht. (oder aber man macht die ressourcen rigendwie wichtiger, zum beispiel für die aufwertung oder den kauf von einheiten) </div></BLOCKQUOTE>

na so ein ********* hab ich lange nicht mehr gehöt...
1. benötigt man alle ressourcen zum bau der magiergilde
2.braucht man die auch noch zum bau von gebäuden
und
3. braucht man sie zum kauf von einheiten (erzengel zb kristalle, titanen edelsteine, schattendrachen schwefel und teufel quecksilber! noch fragen?)

ich hab ja nix gegen kritik, aber die sollte wenigstens auf wahren tatsachen beruhen... </div></BLOCKQUOTE>

du hast vermutlich nicht ganz verstanden wie ich das gemeint hab'. ich habe nicht gesagt, dass es keine einheiten/gebäude gibt, die die ressoucren verlangen. eher habe ich gesagt, dass die einzelnen ressourcen weniger gewicht haben, wenn es eine solche anzahl davon gibt. Andere spiele haben zwar ählich viele ressourcen, machen jedoch nicht den fehler alle resscourcen gleich aufzubauen. in homm gibt es nur 2 "ressourcenversionen" (gold und rohstoffe), in anderen spielen gibt es z.B. Gold, 2-3 Rohstoffe, Versorgung/Supply, Energie(im sinne z.B. von Stromversorgung), Mana. das macht die einzelnen faktoren wichtiger. wie es in homm ist sind es bloss verschiedene bildchen mit werten deren menge auf die gleiche weise erhöht wird. (mine, sawmill, usw.)

wenn man es nun aber bei diesem 349857-ressourcen system belassen will sollte man die einzelnen ressourcen wichtiger machen. gebäude sollten nicht von jedem rohstoff 10 kosten sondern unterschiedlich viel. (jaja, gibt es teilweise schon, aber nur sehr schwach ausgeprägt)

bei den einheiten kosten auch nur die einheiten höherer tiers rohstoffe und zwar so wenige, dass es nicht wirklich relevant ist. an die meisten einheiten (peasants usw natürlich ausgenommen) auch rohstoffkosten gebunden gäbe es auch nicht dauernd irgendwelche massenschlachten und das sicherstellen von ressourcen-quellen würde wichtiger.

Demons_fear
22-05-06, 02:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by TimidDrake:

...
bei den einheiten kosten auch nur die einheiten höherer tiers rohstoffe und zwar so wenige, dass es nicht wirklich relevant ist. an die meisten einheiten (peasants usw natürlich ausgenommen) auch rohstoffkosten gebunden gäbe es auch nicht dauernd irgendwelche massenschlachten und das sicherstellen von ressourcen-quellen würde wichtiger. </div></BLOCKQUOTE>

du darfst das nicht auf das singleplay beschraenken. wenn du ein multi machst, kannst du nicht so lange auf weiter klicken bis du mal genug ressourcen hast um dir z.b. 3 erzengel zuzulegen. da entscheidet jeder zug und da koennen 3 fehlende edelsteine schonmal zu einem echten aergernis werden.

Weserwelle
23-05-06, 07:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by kainmuth:
Also ich bin schon ein Hardcore zocker und ich find auch das homm 5 der beste teil ist.
aber es läuft bei mir einfach nicht, ich hab aber nen pc der locker reichen müsste.
ich habe das problem, wie es viele haben, das das spiel nach halbem ladebalken abstürzt.
Wollte jetz mal fragen ob es eine endgültige lösung gibt bzw. was ihr gemacht habt das es geht.
MFG
kainmuth </div></BLOCKQUOTE>

Habe genau die gleichen Probleme und weiss nicht weiter....

DarthHankey
24-05-06, 09:44
hey, hat auch einer n problem, das nach nem bissel spielen ( so ca. 30 min ) das das spiel einfach abstürzt, und man im desktop landet.
ohne fehlermeldung und unter dem taskmanager is auch nix mehr drin.

hab n 3000+ 400mhz
1024gb corsair ( 2x 512 )
gainward 6600gt
windows sp1 ( alle windowsupdates )


würde mich über schnelle hilfe freuen.

forduke
24-05-06, 11:05
wenn ich das alles hier so lese, glaube ich, dass nicht jeder mit der original Version spielt.
Ich möchte da keinem zu Nahe treten, aber ich denke, das da auch einiges von herrührt, also nicht wundern. http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif
Heroes ist ein saugeiles Spiel (hier spricht ein Fan, Spiele seit 1996),
tut mir halt ein bisschen weh, wenn ich lese, wie schlecht es doch manche machen http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

The Duke

Web_Dave
24-05-06, 13:54
Ich muss offen und ehrlich sagen, das ist der Beste Teil seit Beginn.

Auf meinem Notebook läuft das Wunderwerk auch super. (AMD 64 1,6 GHz ; ATi X700 ; 1 GB RAM).


Was mich allerdings nervt ist zum einen, dass Kreaturen nicht mehr einzeln laufen können und das im Kampf wenn eine gegnerische Abteilung geschwächt wurde, die Startzahl oder eine falsche angezeigt wird.

forduke
24-05-06, 14:50
stimmt schon, doch besteht die Möglichkeit die Kreaturen mit einem bestimmten Zauberspruch sie zu sich zu "beamen", kostet dann pro Kreatur 1 Mana,
die Iniativleiste beim Kampf wurde schon hinlänglich bemängelt, ist mir in der Demo-Version überhaupt nicht aufgefallen, wird dann wohl hoffentlich mit einem Patch behoben,
auch das mit dem Highscore aus den Vorgängern, der ja leider fehlt.
So, werde jetzt noch 'ne Runde zocken http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

The Duke

Nicktheonlyone
24-05-06, 17:15
@ Mucku (ganz weit oben ich glaub dritter post)

Zu dem einzigen bug (den ich auch kenne) miut dem initiative balken!

Dieser Fehler tritt bei mir nur auf wenn ich ein Spiel lade! Beim beginn des nächsten levels stimmt alles wieder überein!

Auf die berechnung hat es keine Auswirkung!

MogMayer
24-05-06, 19:43
Verdammt,
ich hab hier ein ellen langen Beitrag geschrieben und dann is der Browser abgestürzt http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

zhamoran
25-05-06, 02:31
Hi,
Uns viel die Farbentauscherei auf.
Kneipe, Restausch im Markt und sonst im Spiel. Da wird gesagt spieler grün macht... aber in der farbe rot. Also man weiss nicht wem man im Markt die Res schicken muss/will.
Vielleicht kommt das verwirrspiel daher. Beim Start wählt man seine Farbe/Fraktion und H5 aktuallisiert diese Farbänderungen im Spiel nicht und arbeitet mit den Farbgrundeinstellungen als wenn man nicht ändern würde.

Zhamo

DarthHankey
25-05-06, 07:45
hat keiner hilfe für mich ???

hab schon neu installiert etc.



und ich spiel das spiel auch schon ewig.
der 3. teil war für mich der geilste.
jetzt der 5. is auch net schlecht, muss aber erstmal richtig spielen können.

und, die ganze kopiergeschichte, muss zumindest bei diesem game hart bestraft werden. das hier is heilig =)

Fallen23
25-05-06, 07:54
Welche Kopiergeschichte? Wenn du den Kopierschutz meinst: Sei froh über SecuRom, StarForce ist der letzte Müll ..

Urisk
25-05-06, 14:04
Hmm, im Technik Forum gab es leider keine Antwort bisher:
Wenn ich im Spiel (egal ob chat, passwort prompt, spielname oder sonst was) etwas tippe erscheinen die Zeichen im 1-Sekunden Takt gaaaaaanz laaaangsaaaam auf dem Bildschirm, wobei das Spiel (so den gerade ein's läuft ... z.B. beim chat im multiplayer) dabei 'wie eingefroren' ist.
Vielen Dank für jegliche Hilfe im Voraus! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Therak
25-05-06, 14:35
Laggt die Tastatur nur beim Chatten / Texteingeben oder generell, also beispielsweise auch beim Scrollen?

Heromaster_MM
25-05-06, 16:30
Ein weiterer Bug:

Die schwarzen Drachen sind nicht völlig immun gegen Magie. Wenn die Assassine auf schwarze Drachen schießen werden sie ebenso vergiftet wie andere Einheiten. Zudem kann man den Zauber Zornesfaust auf die Drachen wirken.

Therak
25-05-06, 16:40
1. Wäre mir neu, dass Gift etwas magisches an sich hätte.

2. Zornesfaust richtet ganz normalen physischen Schaden an, ist also auch nichts magisches dran.

Urisk
25-05-06, 16:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Therak:
Laggt die Tastatur nur beim Chatten / Texteingeben oder generell, also beispielsweise auch beim Scrollen? </div></BLOCKQUOTE>

Falls das Betätigen der Pfeiltasten eigentlich ein mehr oder minder sanftas scrolling bewirken sollte lagt sie bei mir auch dabei, ja. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

EDIT: Ich muss zugeben, dass ich mich nicht daran erinnern kann in der Demoversion mal per Tastatur gescrollt zu haben ... daher k/a wie 'das' da aussah, aber das Tippen lief da im Gegensatz zur Vollversion jedenfalls problemlos.

Therak
25-05-06, 17:59
Damit meinte ich:
Wenn du die Taste etwas länger drückst und dann loslässt, scrollt der Bildschirm dann denoch weiter? Als würde er gerade auf ner Eisbahn ausschlittern?

Das hatte ich nämlich gestern, zusammen mit der langsamen Texteingabe. War vorbei nachdem ich die Heroes DVD in ein anderes Laufwerk gelegt habe - seltsam, aber wahr.

Urisk
25-05-06, 18:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Therak:
Wenn du die Taste etwas länger drückst und dann loslässt, scrollt der Bildschirm dann denoch weiter? Als würde er gerade auf ner Eisbahn ausschlittern? </div></BLOCKQUOTE>

Ja ... allerdings scrollt er 'schubweise' weiter ... so als würde er einzelne Anschläge auf die Taste in kurzen Abständen verarbeiten.

Ich habe Heroes V übrigens vorhin mal wegen einem anderen Problem ohne bestehende Internetverbindung gestartet und danach war das Problem mit der Tastatur weg. Manchmal wirkt das Spiel auf mich etwas http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif . http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Mal davon ab, dass es vom Gameplay her einsame Spitze ist... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber vielen Dank für den Tipp mit dem DVD Drive. Ich hab' leider nur den DVD Brenner in diesem Rechner, aber mal schauen und das zumindest nicht als 'Problemlösung' ausschliessen beim nächsten mal. *g*

Zu dem anderen Problem (welches nun im Raum steht ^^):

Ich war dabei mit einem Freund zu zweit ne Partie zu spielen, die er eröffnet hatte. Irgendwann ist er dann rausgeflogen, ich konnte aber noch speichern. Da er zum Laden des Spiels offenbar das savegame brauchte (ohne ging's schonmal nicht) habe ich ihm das eben rüber gemailt. An die richtige Stelle kopiert konnte er auch dem Spiel beitreten und bis dahin war auch alles bestens, aber nach Abschluss des Ladevorgangs (bei mir) dauerte es dann nur ein paar Augenblicke (offenbar bis es bei ihm fertig geladen hatte) bis er dann direkt wieder aus dem Spiel geflogen ist. Das passierte dann bei allen darauf folgenden Versuchen ebenso, unabhängig davon, ob er oder ich das Spiel eröffnete.

Meine erste Frage wäre natürlich:

- Wenn eine Partie gespeichert wird werden offenbar von allen teilnehmenden Clients savegames erstellt. Sind die verschieden?

Falls die Frage mit einem 'ja' beantwortet werden könnte wäre das ziemlicher Käse, da ja ein Verbindungsabbruch doch mal passieren kann und eine HOMM Partie ja nicht zwangsweise eine Sache von ein paar Minuten ist.

Falls die Antwort 'nein' lautet die nächste Frage: Was machen wir eventuell falsch? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Tenraiken
26-05-06, 06:57
mir sind bisher am meisten die KI bugs und die teilweise recht happigen "bugs" auf kampagnenkarten aufgefallen

so ist es z.B. möglich bei einer Burg belagerung maximal 4(!!) einheiten durch die geschütztürme zu verlieren, denn aus unerfindlichen gründen (wirkt sich übrigens auch bei auto-kampf aus) werden Meisterdjinns von der KI extrem gehasst, jegliche einheit die nicht vom menschen gesteuert wird ( wie halt geschütztürme) feuern immer auf meisterdjinn sofern welche auf dem feld sind, daher braucht der held jedes mal nur 4 meisterdjinns mitbringen und jeweils 4 pro runde wiederbeleben, da die türme nur 4 zu töten schaffen... is recht nervig wenn man mit einer etwas unterlegenen armee den burgvorteil so auch noch verliert und so kaum noch eine chance hat...

wegen der "bugs" in den kampagnen: besonders in der 3. kampagne werden anfangs bereits armeen auf dich gehetzt die man einfach nicht besiegen kann wenn man die landungsplätze neben den städten freiräumt, weil sie erst dann dort landen, aber nicht selbst den platz freiräumen, ist schon mist wenn man am 3. tag (der ersten woche, des ersten monats :P ) gegen aufgerüstete tier 7, 6 und 5 (also die 3 höchsten) +den ganzen kleinkram antreten soll wo man sich noch mit 20 bogenschützen und ein paar bauern durch die gegend schlägt

andernfalls kann ich nur denen zunicken die hier so viele frusterlebnisse haben, auto-save hilft ^^
hab es auch auf die harte tour gelernt, denn in der demo waren bei der letzten zuflucht kampagne kaum einheiten in der garnison vor der inferno stadt, also direkt mal hin ohne anzugucken... tjo 100 erzteufel sind n heiden spass besonders gepaart mit 2-3000 anderen inferno kreaturen http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

zwecks den anderen beschwerden wegen helden usw. ich finde die helden einbindung von HoMM5 bisher die beste, und an alle heroes4 verfechter: held tot, aus die maus; war schon mist, vor allem weil für alle helden kampf fertigkeit pflicht war http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
und weil held jetzt nicht immer zaubern kann wenn ne kreatur von ihm dran ist fallen auch die nervigen spell-kill-fluchten von HoMM3 weg

ansonsten kann ich auch nur nochmals sagen das wirklich viel zu wenige karten enthalten sind, das verlangt wirklich nach nachschub von offizieller seite und auch an der performance sollte man nochmal ein wenig schrauben denn wie andere schon meinten ist die grafik wirklich nur mit warcraft3 zu vergleichen verbraucht aber ungleich mehr ressourcen

mfg.


P.S. weiss ja nicht obs an meiner verbindung liegt, aber bisher hatte ich damit noch keine probleme, aber ubisoft online netzwerk hat entweder einen unausgereiften netcode oder aber es lagt dauernd/ist überlastet... bitte behebt das ^^

Achim_S
26-05-06, 07:08
[QUOTE]Originally posted by TimidDrake:
....

2. Savegames ordner ist zwangsmässig im verhassten dokumente und einstellungen ordner und kann nciht verlegt werden. (ich hab keinen platz für sowas auf meinem c!)
...
/QUOTE]

In diesem Fall solltest du nicht auf das Spiel schimpfen, sondern auf deine eigene Dummheit. So wie es jetzt ist, ist es eigentlich richtig und sauber programmiert.

Wenn du die Daten da nicht haben willst, dann leg' den Ordner da hin, wo du ihn haben willst. Das ist ein ganz normales Windows-Feature. Ich will das auch nicht in meiner OS-Partition haben und habe es daher in meine Spielepartition verlegt.

Es wird dich allerdings nicht wundern, dass die bestehenden Registry-Einträge zu anderen Spielen, die auf c:usw... verweisen, nicht aktualisiert werden, wenn du den Ordner verlegst und ältere, vorher installierte Spiele dann möglicherweise unglücklich sind ...

CrazySoldier
27-05-06, 08:11
Mir ist gerade etwas seltsames passiert. Ich habe das Einzelszenario "Waldläufer" ausprobiert, und bereits zwei Wochen gespielt. Da ist mir aufgefallen, dass meine Ressourcen immer weniger wurden, trotz des Besitzes der entsprechenden Minen. Und auch im Tooltip der Ressourcen war kein Zugang eingetragen. Sogar mein Geld wurde nicht mehr, obwohl ich schon den Dritten Ausbau hatte.
Ich habe dann einen eheren Spielstand geladen, und da war das noch nicht. Mal sehen ob der Fehler wieder auftaucht.
Ich habe übrigens Autospeichern an.

Mfg

CrazySoldier