PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Präzisions-Maus gesucht (für den Computer:D)



Nexusworker
06-10-04, 07:14
Hi, ich spiel ja so gerne Morrowind!http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Aber siet kurzem geht mir mein Maus (Funkmaus/Typhoon) sowas von auf die Nerven!
Die ist nur noch am wackeln und springt ständig beim bewecken ganz in die Ecke. >:C

Ich will mir eine neue kaufen, optisch & schnurlos, und möglichst präzise und stabil ohne Ausfälle.

Könnt ihr mir da was empfehlen?

Thnx für eure Post im Voraus!http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Nexusworker
06-10-04, 07:14
Hi, ich spiel ja so gerne Morrowind!http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Aber siet kurzem geht mir mein Maus (Funkmaus/Typhoon) sowas von auf die Nerven!
Die ist nur noch am wackeln und springt ständig beim bewecken ganz in die Ecke. >:C

Ich will mir eine neue kaufen, optisch & schnurlos, und möglichst präzise und stabil ohne Ausfälle.

Könnt ihr mir da was empfehlen?

Thnx für eure Post im Voraus!http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

mullen24
06-10-04, 07:19
schnurlos ist quatsch. die heutigen schnurloseen/ funkmäuse verbrauchen imensen Strom und werden schon nach 4 Stunden leer. Ich vertraue optisch und mit ner schnur dran. wenn du ne richtig gute haben willst dann würd ich mir die MX510 kaufen. Ist zwar mit 40€ ziemlich teuer aber sie ist das Geld wert.

Nexusworker
06-10-04, 07:31
@mullen24: Danke, sehr guter Tip! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Mit dem Stromverbrauch hast du schon recht, aber immer dieses Kabelgedöse!
Ähm, und was noch sehr wichtig wäre, Plastik-Noppen und die Maus sollte nicht zu flach sein, weil ich immer sehr grossen Abrieb habe.http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Edit:// seehr guter Tiphttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif!
Was haltet ihr von der Lasermaus Logitech MX1000? *lechz*http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

dragon12321
06-10-04, 09:03
<A HREF="http://www.kino.de/gazubehoer.php4?nr=163132&PHPSESSID=18fe30d93bb544de04d23c35bea972d6" TARGET=_blank>
Razer Diamond</A>

Wenn du was wirklich, WIRKLICH unnötig genaues suchst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Und Tip:
Schnurlos ist vor allem zum Zocken dämlich, weil *IMMER* im entscheidenden Moment der Akku schlapp macht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Nexusworker
06-10-04, 09:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by dragon12321:
Razor Diamond (http://www.kino.de/gazubehoer.php4?nr=163132&PHPSESSID=18fe30d93bb544de04d23c35bea972d6) <HR></BLOCKQUOTE>

Boaaaahhhhh!!!! *UnterkiefervomBodenaufheb*

Das Ding MUSSS ICH HABEN!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Außerdem sind auf der Site noch ein paar andere sseeeehhhhrrrr schöne Sachen. *denSabberEimerauskipp*

-apple-
06-10-04, 09:42
die billigeste und beste maus ist und bleib

- Microsoft IntelliMouse Optical

kauf sie dir und du wirst nie mehr ne andere wollen!

Nexusworker
06-10-04, 09:50
Sorry, aber ich hab Sie mir schon mal gekauft und will sie nie mehr! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Razer Diamond gibts aber leider erst ab November 04, hab mich aber gleich in die Update-List eingetragen.http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

The_Destroza
06-10-04, 10:01
ALso ich schwöe ja auf meine Logitech Dual Optical (für Bild klicken) =) (http://www.tomshardware.pl/consumer/20011026/images/dual.jpg) is übrigens glaubich die, die Mullen auch meint.

wobei die für den Otto normal verbraucher bissle teuer is ( 70 € bei Amazon [Jaaa mein erste euro zeichen im Forum ^^}, aber z.B. hier (http://www.mercateo.com/p/132-296121/Logitech_931162_0914_Maus_MX510_dual_optical.html) für 42,35).

silvan.s.
06-10-04, 11:43
Nein, Mullen meint wohl die MX510 (-&gt; Bild (http://www.databyran.nu/images/products/mus/logitech_mx510.jpg)).
Die habe ich auch und bin sehr zufrieden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif .

Doki01
06-10-04, 12:15
batterien wechseln?
sender - maus näher aneinander?
stöende geräte (handys etc.) ausser nähe?

silvan.s.
06-10-04, 13:00
...oder noch besser und viel einfacher: Kabel-Maus verwenden! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bimbo87
06-10-04, 14:33
ALso ich kann dir auch nur eine Maus mit kabel empfehlen weil diese schnurlosen dinger total schwer sind und immer ne batterie brauchen und son zeugs. ich hab eine optische maus mit kabel. irgendso ein OEM ding oder so weil da steht NEOLEC als marke drauf. ein freund von mir hat dieselbe maus an seinem 2. pc und da steht eine andere marke drauf obowohl es ganz genaudieselbe maus ist.
wie auch immer, ich empfehle dir eine maus aus der logitec mx reihe zu nehmen. mit schnur wäre da die beste die MX 550 und dann aufwährst mit funk bis hin zu blue-tooth schnittstelle. such dir aufjeden fall eine maus aus dieser reihe aus!!! echt zu empfehlen. Super qualität, handhabung, kompfort und 1. wahl in präzision!

Der_Vampier
06-10-04, 15:15
wah ich hass nix mehr als kabel mäuse
kauf dir maus mit station wo ma aufladen kann und ne billigmaus falls der akku ma alle is

silvan.s.
06-10-04, 15:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Der_Vampier:
wah ich hass nix mehr als kabel mäuse [...] <HR></BLOCKQUOTE>
Warum?

Zalman
07-10-04, 02:21
Wie bereits gesagt wurde sind Funkmäuse problematisch, da mit abnehmender Batterie-Power die Steuerung schwammig wird.

Ich hatte mal die Intelli von M$, war mir aber nicht präzise genug, mit der Logitech MX 700 bin ich recht zufrieden, allerdings sind die Treiber von Logitech ein ziemlicher Krampf: bei MW konnte ich die Zusatztasten nur nach Treiber-Deinstallation verwenden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Schau dir mal die MX 1000, verwendet einen Laser zum abstasten, scheint sehr gut, über den Stromverbrauch kann ich aber nix sagen.

silvan.s.
07-10-04, 09:32
Zum Stromverbrauch der MX1000: Angeblich gut 70 Stunden Betrieb (-&gt; http://www.chip.de/artikel/c_artikel_12366002.html ).