PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Energie Speicher?



Sophiechen89
21-11-11, 04:15
Hallo zusammen , hab mal ne frage und zwar hab ich vor nem halben Jahr ca. auf N-tv mal me Reportage gesehen über Solaranlagen in der Wüste.

Dort wurde auch gezeigt wohin die erzeugte energie gelangt bis sie beim verbraucher ist. Zudem gabs da einen Speicher der die gesammelte Energie speicherte um Nachts weiter zu arbeiten können aus der gesammelten Energie aus dem Speicher.

Meine frage nun wieso gibts hier keine Speicher für Energie überschüsse?

Sophiechen89
21-11-11, 04:15
Hallo zusammen , hab mal ne frage und zwar hab ich vor nem halben Jahr ca. auf N-tv mal me Reportage gesehen über Solaranlagen in der Wüste.

Dort wurde auch gezeigt wohin die erzeugte energie gelangt bis sie beim verbraucher ist. Zudem gabs da einen Speicher der die gesammelte Energie speicherte um Nachts weiter zu arbeiten können aus der gesammelten Energie aus dem Speicher.

Meine frage nun wieso gibts hier keine Speicher für Energie überschüsse?

Azrael5111
21-11-11, 04:17
Mhh ... wäre sinnvoll. Ebenso die Möglichkeit überschüssige Energie zu verkaufen.

MrPsycho88
21-11-11, 04:54
Energiespeicherung/Transport/Einkauf/Verkauf wurde schon mehrfach besprochen. Es wurde durchdacht aber die Idee wäre zu unfair gewesen udn wurde daher abgeschafft.
Zumal Speicherung nach derzeitigem Stand eh schwierig wird da Energie keine Ware ist sondern eine Zahl.

Uranos94
21-11-11, 09:47
ja,aber hätte auch was mit leitungen oder so eine bestimmte anzahl an strom an andere Iseln weiter zu keiten(zu verkaufen) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Nernat
21-11-11, 13:24
Eine Großspeicherung von Energie ist noch zu umständlich.
Allerdings wird überschüssige Energie in Stauseen Gespeichert wo Wasser hochgepumpt wird. Bei Energieengpässen läuft dies wieder über Turbinen ab.
Das wäre vielleicht noch eine Idee für 2070 das auf bestimmten Inseln wo Bergseen sind dies Möglich ist.

Linkk93
21-11-11, 14:11
Leute das ist ein Spiel, wenn es mehr Stromerzeugung als Verbrauch gibt gibts sowieso nur nen großen Kurzschluss ^^ Und Batterien einzuführen fänd ich irgendwie nicht so gut fürs Prinzip, weil so muss man schon ein bisschen gucken, vor allem als Öko, wie man das am besten platziert. Und sonst Klatscht man einfach alles auf eine Insel rauf und schipperts rum.

horvathk1
21-11-11, 17:18
naja, als idee könnte man den rohstoff wasserstoff einführen. mit überschüssiger energie kann man diesen einfach aus wasser herstellen und dann ganz normal speichern. diesen wasserstoff müsste man handeln und in entsprechenden kraftwerken wieder in energieumwandeln können.

Sophiechen89
21-11-11, 23:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MrPsycho88:
Zumal Speicherung nach derzeitigem Stand eh schwierig wird da Energie keine Ware ist sondern eine Zahl. </div></BLOCKQUOTE>

Lizenzen sind keine Zahlen? Wieso kann ich im Diplomatie menü damit handeln?

Soll man halt den Ankauf von Energie oder den Verkauf so regeln wie das mit der Finanzspritze es in die Bilanz einkliedern.

MrPsycho88
22-11-11, 01:58
Es geht um Speicherung und transport. Geld und Lizenzen sind global. Du hast recht sie werden als Nichtware gespeichert aber als Globaler Wert ist ein Transport sinnlos.
Um Transport, Handel und Speicherung einzuführen müsste es als Ware gelten. Alles andere wäre seltsam.
Aber wie bereits gesagt: Es gab da schon genug Diskussion drum. Es passt nicht ins Spiel und es wäre sehr sehr unfair.

thomas01018
22-11-11, 10:08
Und warum sollte energier nit global sein... das ist sie schon im jahr 2011 ^^... also warum nit mehr im jahr 2070... im übrigen sollte man bedenken das da 60 jahre im vergeleich zu jetzt liegen (auch wenn rein fiktiv ist)... und man mal die entwicklungsgeschwindigkeit der letzten 20 jahre ansieht wie gewaltig unsere welt sich verändert hat... da drängt sich mir die frage auf wieso die leitungen brauchen um enegie zu pbertragen oder se nit speichern können...

Finds übrigens passt sehr wohl ins spiel es als gloibalen faktor zu machen... und das keinesweges unfair... den wenn man eco spielt mus man immernoch auf vielen insel die windräder verteilen... wenn man als tycoon spielt verpestet man nur noch "1 insel"...