PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem beim Booten



Nerox41
17-02-10, 11:14
Hallo,

ich habe seit einigen Wochen ein Problem beim Hochfahren, wenn ich einschalte kommt gleich am Anfang:

Cmos Checksum Error

Keyboard Error oder No Keyboard present

Detecting Floppy Drive A media

Drive A error
System halt.

Das komische ist, dass ich gar kein Diskettenlaufwerk eingebaut habe!?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

-Die Batterie hab ich schon mehrmals vergeblich ausgewechselt ohne Erfolg.
-Hab ein Bios Update gemacht
-Cmos gelöscht per Jumper

Den Keyboard fehler kann ich blos übergehen indem ich eine Tastatur mit PS2 Anschluss anstecke , weil er meine USB-Tastatur nicht erkennt.

Ich danke euch schonmal

Gruß Nerox

Nerox41
17-02-10, 11:14
Hallo,

ich habe seit einigen Wochen ein Problem beim Hochfahren, wenn ich einschalte kommt gleich am Anfang:

Cmos Checksum Error

Keyboard Error oder No Keyboard present

Detecting Floppy Drive A media

Drive A error
System halt.

Das komische ist, dass ich gar kein Diskettenlaufwerk eingebaut habe!?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

-Die Batterie hab ich schon mehrmals vergeblich ausgewechselt ohne Erfolg.
-Hab ein Bios Update gemacht
-Cmos gelöscht per Jumper

Den Keyboard fehler kann ich blos übergehen indem ich eine Tastatur mit PS2 Anschluss anstecke , weil er meine USB-Tastatur nicht erkennt.

Ich danke euch schonmal

Gruß Nerox

Prince2004
17-02-10, 19:30
Im BIOS müsste es drei Optionen für den USB-Port geben, diese lauten in etwa wie folgt:
- USB Device Enabled
- USB Device Legacy Support
- USB 2.0 Supports

Stehen alle drei auf Enabled, oder besitzt einer den Status Disabled?
Ist die Tastatur direkt oder über einen USB-Hub angeschlossen?

Nerox41
18-02-10, 12:34
hallo, danke erst mal für die schnelle antwort http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

leider finde ich im Bios keine solchen Befehle, das einzige was ich finden kann ist:

USB Functions Enabled
-USB 2.0 Operation Mode High Speed
-USB Keyboard Support Via BIOS
-USB Mouse Support Via OS
-USB Storage Funktion Enabled

Bei USB Keyboard Support Via hab ich schon alles ausprobiert!
(Hab ein Abit IP35P)

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ist die Tastatur direkt oder über einen USB-Hub angeschlossen? </div></BLOCKQUOTE>

-Sie ist ganz normal per USB 2.0 am Mainboard angeschlossen.

Nerox

U234
28-02-10, 17:53
Hi,

kann sein das der Port defekt ist. Schliess mal ein anderes USB-Gerät nach dem booten an. Ansonsten versuch es mal im Bios mit "Fail-Safe"
Einfach laden die Einstellungen, speichern nicht vergessen, dann neu booten.

Welches Bios hast du drauf ? Revision und Hersteller. Und auch was du mit der Kiste gemacht hast, also kurz bevor das Problem auftrat.


Edit. Sehe gerade der Thread ist doch schon etwas älter und Du hast Dich noch nicht gemeldet. Gibts noch Probleme?

Nerox41
01-03-10, 13:03
Hi,
habe es mit "Fail-Safe" probiert und es scheint, dass wieder alles in Ordnung ist.
aber ich kann es erst 100%ig sagen, wenn der PC längere Zeit aus ist, ich weiß nicht warum, aber is halt so.
Hab die Bios Batterie schon 3 Mal ohne Erfolg gewechselt...

Wegen der Bios-Version (Revision oder Hersteller),
ich weiß nicht genau was du damit meinst, aber ich habe unter regedit nachgeschaut und da steht drin:

IntelR - 42302e31 Phoenix - AwardBIOS v6.00PG

Ich gebe morgen bescheit obs jetzt entgültig funzt oder nicht!

Gruß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Nerox

Nerox41
02-03-10, 09:25
so,

leider musste ich vorhin feststellen, dass es nichts gebracht hat... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

aber ich glaube, dass er die Einstellungen einfach nicht speichert, bzw. nach längerer Zeit verloren gehen, aber die Batterie hab ich ja schon öfters ausgebaut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

hast du vlt noch eine andere Idee?

LG Nerox

Eagle1963
03-03-10, 10:31
@Nerox41
es gibt spezielle Biosversionen die für dein Mainboard passen .

und den A Drive Fehler vielleicht solltest du im Bios die Schnittstelle die das Laufwerk anspricht ausschalten .

ein neues Mainboard kaufen wen alles nix hilft .

Nerox41
03-03-10, 11:59
Hallo,

habe schon alles was mit Drive A zum tun hat im Bios verstellt aber alles ohne Erfolg...
langsam glaube ich das Mainboard is hinüber http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

Eagle1963
03-03-10, 12:48
@Nerox41
hast du noch Garantie auf das Mainboard ? weil wen nicht ist neukaufen angesagt und das kann Teuer werden .

Nerox41
05-03-10, 08:37
Also, ich werde mir ein neues Mainboard zulegen, danke für eure hilfe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif