PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Infos auf Drachenwald.net



Thom19
19-06-05, 08:45
Drachenwald.net (http://www.drachenwald.net) hat wieder neue Infos bezüglich Einheiten und HoMM selbst online gestellt.


Allgemeines:
Heroes of Might & Magic V soll gegen Ende des ersten Quartals 2006 erscheinen. Neben Englisch wird es auch in Polnisch und Ungarisch, evtl. auch auf Chinesisch auf den Markt kommen, geplant ist, dass alle Versionen gleichzeitig erscheinen. Was man von Ankündigungen in Bezug auf Erscheinugstermine halten kann, ist jedoch hinlänglich bekannt.

Erstmals wird ein Titel der Heroes-Reihe komplett in 3D erscheinen. Die Grafik basiert auf der Silent Storm-Engine von Nival Interacrive, die den fünften Teil der beliebten Fantasy-Saga produziert.

Die Entwickler wollen für ein schnelleres Gameplay sorgen, und das Spiel insgesamt leichter verständlich machen, um so auch Neueinsteiger für das Spiel begeistern zu können. Dabei soll aber das Grundkonzept und das Gameplay der Heroes-Reihe erhalten bleiben. Insgesamt wird sich das Spiel eher an den dritten Teil anlehnen, aber auch einige Elemente aus Heroes IV werden übernommen.

Die Systemanforderungen sollen niedrig gehalten werden, so dass man mit einem durchschnittlichen System von Weihnachten 2003 in den Genuss des Spiels kommen darf.

Die bisherigen veröffentlichten Screenshots sind größtenteils als Marketing-Shots zu verstehen, um die Grafik des fünften Teils darzustellen, es wird aber nach wie vor eine übersichtskarte gebe, die der der Vorgänger ähnelt.


bisher bekannte Einheiten
Castle/Haven:
<LI>Squire (?)
<LI>Archer - Volley Shot: Die Archer können eine Pfeilsalve abschießen, die mehrere Feinde trifft. Zum Zielen wird ein Feld ausgewählt, und alle angrenzenden Feinde (inkluisve diagonal) erleiden Schaden.
<LI>Paladin - Lay on Hands: Paladine verwenden die göttliche Macht, um verwundete Einheiten innerhalb ihrer Reichweite zu heilen und alle Wunden dieser Einheit zu beseitigen. Getötete Einheiten werden nicht wiederbelebt.
<LI>Priest: Fernangriff
<LI>Royal Griffin - Battle Dive: Griffins können einen Sturzflug-Angriff durchführen, wobei sie auf den Feind herabstoßen und dabei enormen Schaden anrichten. Dazu wird der Feind angeklickt und der Griffin erhebt sich in die Lüfte. Wenn er wieder am Zug ist, fliegt er das Feld an, auf dem die feindliche Einheit im Zug zuvor stand. Steht dort keine Einheit, wird kein Schaden angerichtet. ISt das Feld besetzt, egal ob von Feind oder Freund, richtet der Griffin Schaden an.
Champion
<LI>Archangel - Ressurect: Archangels nutzen ihre enormen Kräfte, um gefallene Einheiten wiederzubeleben.

Inferno:
<LI>Demon, Cerberus (?), Balor, Nightmare, Succubus, Devil

<LI>Drachen sind als Einheiten zu kaufen.

neutral (?):
<LI>Ballista
<LI>First Aid Tent - Healing: First AId Tents heilen Einheiten und können sogar gefallene Einheiten wiederbeleben.

Thom19
19-06-05, 08:45
Drachenwald.net (http://www.drachenwald.net) hat wieder neue Infos bezüglich Einheiten und HoMM selbst online gestellt.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Allgemeines:
Heroes of Might & Magic V soll gegen Ende des ersten Quartals 2006 erscheinen. Neben Englisch wird es auch in Polnisch und Ungarisch, evtl. auch auf Chinesisch auf den Markt kommen, geplant ist, dass alle Versionen gleichzeitig erscheinen. Was man von Ankündigungen in Bezug auf Erscheinugstermine halten kann, ist jedoch hinlänglich bekannt.

Erstmals wird ein Titel der Heroes-Reihe komplett in 3D erscheinen. Die Grafik basiert auf der Silent Storm-Engine von Nival Interacrive, die den fünften Teil der beliebten Fantasy-Saga produziert.

Die Entwickler wollen für ein schnelleres Gameplay sorgen, und das Spiel insgesamt leichter verständlich machen, um so auch Neueinsteiger für das Spiel begeistern zu können. Dabei soll aber das Grundkonzept und das Gameplay der Heroes-Reihe erhalten bleiben. Insgesamt wird sich das Spiel eher an den dritten Teil anlehnen, aber auch einige Elemente aus Heroes IV werden übernommen.

Die Systemanforderungen sollen niedrig gehalten werden, so dass man mit einem durchschnittlichen System von Weihnachten 2003 in den Genuss des Spiels kommen darf.

Die bisherigen veröffentlichten Screenshots sind größtenteils als Marketing-Shots zu verstehen, um die Grafik des fünften Teils darzustellen, es wird aber nach wie vor eine übersichtskarte gebe, die der der Vorgänger ähnelt. </div></BLOCKQUOTE>

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> bisher bekannte Einheiten
Castle/Haven:
<LI>Squire (?)
<LI>Archer - Volley Shot: Die Archer können eine Pfeilsalve abschießen, die mehrere Feinde trifft. Zum Zielen wird ein Feld ausgewählt, und alle angrenzenden Feinde (inkluisve diagonal) erleiden Schaden.
<LI>Paladin - Lay on Hands: Paladine verwenden die göttliche Macht, um verwundete Einheiten innerhalb ihrer Reichweite zu heilen und alle Wunden dieser Einheit zu beseitigen. Getötete Einheiten werden nicht wiederbelebt.
<LI>Priest: Fernangriff
<LI>Royal Griffin - Battle Dive: Griffins können einen Sturzflug-Angriff durchführen, wobei sie auf den Feind herabstoßen und dabei enormen Schaden anrichten. Dazu wird der Feind angeklickt und der Griffin erhebt sich in die Lüfte. Wenn er wieder am Zug ist, fliegt er das Feld an, auf dem die feindliche Einheit im Zug zuvor stand. Steht dort keine Einheit, wird kein Schaden angerichtet. ISt das Feld besetzt, egal ob von Feind oder Freund, richtet der Griffin Schaden an.
Champion
<LI>Archangel - Ressurect: Archangels nutzen ihre enormen Kräfte, um gefallene Einheiten wiederzubeleben.

Inferno:
<LI>Demon, Cerberus (?), Balor, Nightmare, Succubus, Devil

<LI>Drachen sind als Einheiten zu kaufen.

neutral (?):
<LI>Ballista
<LI>First Aid Tent - Healing: First AId Tents heilen Einheiten und können sogar gefallene Einheiten wiederbeleben. </div></BLOCKQUOTE>

MysticPhoenixDW
19-06-05, 13:05
Nicht nur bezüglich Einheiten und HoMM allgemein, auch die andern Rubriken lohnen sich, mal durchgeklickt zu werden. Dank des "Neu"-Icons sieht man ja auch, was jeweils als letztes aktualisiert wurde.

Viel Spaß!

Thom19
19-06-05, 15:02
Jepp, danke MysticPhoenix, ich hoffe, du hast kein Problem damit, wenn ich mich laufend bei euch informiere http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif und das hier poste http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif ... ich verweis auch brav http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

MysticPhoenixDW
19-06-05, 16:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Thom19:
Ich hoffe, du hast kein Problem damit, wenn ich mich laufend bei euch informiere http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif und das hier poste http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gifhttp://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif </div></BLOCKQUOTE>

Nein, ist alles in bester Ordnung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif !