PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte um Hilfe!*Fragen*



Whitefire_111
21-05-06, 09:20
Hallo (=

Ich habe mir zum Testen einmal die Demo runtergeladen und nun bin ich es am spielen!
Doch da ich noch nie ein Teil davon kannte, aber sehr beeindruckt bin, habe ich nicht sehr viel wissen, und so Fragen!

Meine Fragen lauten,

1.Wie kann ich meine Einheiten heiln?Immer wenn ich nocheinmal kämpfe, haben sie nicht wieder max leben wie am amfang, wieso nicht?Dadurch verlier ich immer bei 'Der fall des königs' ein match wo der Typ von unten zu mir kommt....
Wie kann ich den einheiten wieder volles leben geben?

2.Wie schaff ich die 1te Missi von der Demo?Ich hab kein Problem die Burg zu erobern, doch wenn der eine typ von unten kommt, wird es schwer.

So, im moment habe ich nur diese Fragen!

Das Spiel läuft bei mir 1A und bin sehr erstaunt vom dem Speil!

N1 Forum,

mfg

White http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Whitefire_111
21-05-06, 09:20
Hallo (=

Ich habe mir zum Testen einmal die Demo runtergeladen und nun bin ich es am spielen!
Doch da ich noch nie ein Teil davon kannte, aber sehr beeindruckt bin, habe ich nicht sehr viel wissen, und so Fragen!

Meine Fragen lauten,

1.Wie kann ich meine Einheiten heiln?Immer wenn ich nocheinmal kämpfe, haben sie nicht wieder max leben wie am amfang, wieso nicht?Dadurch verlier ich immer bei 'Der fall des königs' ein match wo der Typ von unten zu mir kommt....
Wie kann ich den einheiten wieder volles leben geben?

2.Wie schaff ich die 1te Missi von der Demo?Ich hab kein Problem die Burg zu erobern, doch wenn der eine typ von unten kommt, wird es schwer.

So, im moment habe ich nur diese Fragen!

Das Spiel läuft bei mir 1A und bin sehr erstaunt vom dem Speil!

N1 Forum,

mfg

White http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Khaldrian
21-05-06, 09:28
hallo erstmal! frischfleisch muss ja nett begrüßt werden hrhr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

also zu deinen fragen :

1. Einheiten heilen... hmm bin mir nicht sicher wie du das meinst aber ich denke auf die art wie du das denkst geht es gar nicht! man kann einheitten während des kampfes heilen mittels zauber (oder wiederbeleben) aber sonst!

ich denke du bringst da was durcheinander! du meinst bestimmt die zahlen die da bei den einheiten stehen! das ist die anzahl und die kann man nicht "heilen" ! tot ist tot (ausser bei necro) du kannst nur neue einheiten in der stadr dazu kaufen!

2. burg schnel und gut ausbauen und taktisch gut kämpfen! wurde schon oft bemängelt das die demo für neulinge zu schwer ist! einfach bissl öfter spielen erfahrung mit kämpfen und spielmechanismen sammeln! was andres kann ich dir nicht raten denn der typ kommt nun mal und besiegen musste den auch...

ASBlacky
21-05-06, 09:35
Was versteht du unter heilen? Das die Zahl die bei den Einheiten steht wieder erneuert wird oder wenn du rechts auf die Einheit klickst die Lebensanzeige? Das Erste-Hilfe-Zelt heilt deine Einheiten wärend des Kampfes. Die Zahl unter den Einheiten ist die Anzahl der Truppen die du hast und können nur aufgefrischt werden wenn du dir neue Trupppen kaufst.

Die erste Demo Mission zu schaffen ist etwas schwer. Einer der Helden sollte schnellst möglich an die Kasernen im Süden und im Osten laufen die Truppen kaufne und zurückkommen. Nach dem ersten Angriff hast du ca immer eine Woche und 3 Tage (10 Runden)bis die nächste Angriffswelle kommt. In der Zeit musst deine Stadt ausbauen und Truppen sammeln. Irgendwann musst du dann noch Obelisken suchen um nen spezielles Artefakt zu finden.

TJA da war einer schneller http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Mondkalb
21-05-06, 09:37
Wichtig ist, die Heldin aus dem Gefängnis (gleich neben der Burg) zu befreien. Die hat ein höheres Level und sollte mit allen Truppen die Burgverteidigung übernehmen. Sie kann vorher noch die Drachen besiegen, der andere Held sammelt dann das Gold ein und erobert die Goldmine und bleibt dort oben bis der erste Angriff vorbei ist.
Zu Beginn jeder Woche kommt ein neuer Angriff, darauf musst Du Dich vorbereiten, nicht zu weit weg laufen. Du kannst die beiden Forts erobern, dort kannst Du eine kleine Menge Einheiten in jeder Woche rekrutieren.
Westlich der Burg sind ein paar Minen, die solltest Du nach und nach einnehmen. Sobald die ersten beiden Wochen geschafft sind, wird es etwas leichter.
Ansonsten: üben! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Du könntest auch das Inferno-Szenario spielen, dann lernst Du die Stärken und Schwächen der Inferno-Truppen kennnen und kannst Dich vielleicht besser verteidigen.

Exeron4
21-05-06, 09:41
Bei mir kommt nach der ersten Woche immer die Meldung Mission lost! Warum? Habe die Brug eingenommen und wurde nicht besiegt.

Mondkalb
21-05-06, 09:44
Hast Du die Königin aus dem Gefängnis neben der Burg befreit?.

Whitefire_111
21-05-06, 09:50
also, ich mein, wo die zahlen immer stehn.
Immer wenn ich kämpfe gehn die meist bissel runter.
Ich möchte die wieder erhöhen....weil es sonst unschaff bar ist....
Ich melde mich wenn ich die 1.te Missi geschaft habe,

vielen dank an alle!

(=

mfg

White

CHAN1966
21-05-06, 10:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Whitefire_111:
also, ich mein, wo die zahlen immer stehn.
Immer wenn ich kämpfe gehn die meist bissel runter.
Ich möchte die wieder erhöhen....weil es sonst unschaff bar ist....
Ich melde mich wenn ich die 1.te Missi geschaft habe,

vielen dank an alle!

(=

mfg

White </div></BLOCKQUOTE>

Hallo,

ich schreibe den Tip jetzt eigentlich nur, weil oben steht, daß du Anfänger bist, denn den Profis muß ich das ja nicht mehr sagen. Also du kannst die paar Pitlords vor dem Gefängnis ganz leicht ohne Verluste besiegen:

Also bei mir standen die immer in einem Stack, d. h. du stellst in der Taktikphase nur deine Königsgreife auf und hältst die anderen aus dem Kampf ganz raus. Die Greife schickst du gleich zum Sturzflug, dann werden die Pitlords zwar dein Erste - Hilfe - Zelt zerlegen, weil ja sonst nichts da ist. Wenn die Greife dann wieder kommen, sollten sie auch gleich wieder an der Reihe sein, dann wieder Sturzflug usw. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Im Klartext: Man gebe mir 100 Königsgreife und eine Woche Urlaub und ich zerlege so 100000 Pitlords, natürlich nur, wenn sie in einem Stack stehen. http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Grüße http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Chan

Whitefire_111
21-05-06, 10:43
Hi, ich bin es wieder...
CHAN1966 ich glaube du hast dich da vertan, ich habe keine Probleme mit den fichern, wo ich die Frau da retten muss, sondern nur wo nach 1monat (Wenn der Kreis voll ist) da kommt dann von ganz unten, von der karte, so ein Vieh mit ner riesigen flotte an....da hab ich dann nie chancen....
Ein Vieh davon hat nur 5 leben, aber keiner meiner Truppen schafft die runter....

Es ist sehr schwer, kann mir da einer genau helfen?

VIELEN VIELEN DANK!

mfg

White http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Khaldrian
21-05-06, 10:54
hmm naja was soll man da noch groß sagen! musst halt bissl probieren! und du solltest mit der heldin kämpfen die du befreit hast sprich ihr die ganzen einheiten geben die godric dabei hat und mit ihr verteidigen!

mal ein paar kampftips :

Sukkubie nie mit fernkämpfern angreifen (die schießen zurück)
mit den reitern immer die angreifen die am weitesten weg sind (machen dann mehr schaden durch anlauf)
fernkämpfer richten ab einer bestimmten entfernung zum ziel weniger schaden an
wenn du einheiten direkt vor die sukkubie stellst können die n icht mehr schießen
die meisten nahkampfeinheiten können sich nur einmal wehren (ausnahmen zb greifen erdelemente) sprich erst mit einheiten angreifen die unnütz sind oder viel aushalten und dann mit deinen wichtigen teuren units drauf! wehren tun sie sich erst wieder wenn sie einmal dran waren

CHAN1966
21-05-06, 11:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Whitefire_111:
Hi, ich bin es wieder...
CHAN1966 ich glaube du hast dich da vertan, ich habe keine Probleme mit den fichern, wo ich die Frau da retten muss, sondern nur wo nach 1monat (Wenn der Kreis voll ist) da kommt dann von ganz unten, von der karte, so ein Vieh mit ner riesigen flotte an....da hab ich dann nie chancen....
Ein Vieh davon hat nur 5 leben, aber keiner meiner Truppen schafft die runter....

Es ist sehr schwer, kann mir da einer genau helfen?

VIELEN VIELEN DANK!

mfg

</div></BLOCKQUOTE>

Hi,

Ich wollte mit meinem Beitrag grundsätzlich nur eins sagen: http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Du mußt schauen, daß du, bist der erste Gegner kommt, keinen deiner Truppen verlieren solltest, also mußt du die Stärken und Fähigkeiten deiner Truppen nutzen und richtig einsetzen. Es ist möglich, den Kreaturengenerator und die Stadt einzunehmen, ohne eine Einheit zu verlieren, und auch eben die Lady aus dem Gefängnis zu befreien, ohne eine Einheit zu verlieren. D.h., du wirst, bis der erste kommt, nur Truppenzuwachs haben. Ich meine damit, du solltst nicht denken, der eine Bogeschütze, den ich verliere, macht nichts, lieber vorher speichern und den Kampf nochmal machen.

Ich sage dir gleich, wenn du den ersten geschafft hast, kommt etwa 10 Runden später noch einer, der noch etwas stärker ist, und dann tut dir jede Einheit leid, die du vorher "leichtsinnig" verloren hast, zumal dann so alle 10 - 14 Tage einer kommt. Also Stadtausbau zügig vorantreiben und wenige Einheiten verlieren.

Also zum Kampf selbst:

Zunächst, wie Khaldrian gesagt hat, mußt du die Truppen der Lady geben, weil die einfach stärker ist.

Stell deine Bogenschützen hinten ganz außen, vornedran die Ritter, nebendran die normalen Greife, die du nicht aufgerüstet hast. Die Königsgreife egal wohin, die Kavallerie ziemlich in die Mitte am Tor.

Die Königsgreife schickst du gleich zum Sturzflug auf die Sukkubi oder auf die Pitlords, die anderen läst du erstmal verteidigen, mit den Schützen kannst du alles angreifen außer die Sukkubi, weil die ja zurückschießen. Die Lady wird wahrscheinlich keine Zauberpunkte mehr haben, deshalb sollte sie erstmal "Benediction" zaubern, danach immer einen Direktangriff auf die stärkste Einheit. Grundsätzlich gilt: mit den niedrigsten Einheiten Erstangriff mit Gegenschlag, danach mit den Stärkeren drauf, ohne Gegenschlag; lieber den Stärkeren erstmal warten lassen, bis der niedrigere an die Reihe kommt, oder auch mal alle Nahkämpfer warten lassen, bis die Schützen erst mal eventuell was weggeräumt haben, also immer schön die Initiativleiste im Auge behalten.
Oftmals teile ich zum Beispiel eine Stack mit 100 Bauern in zwei Stacks, so 20 und 80, dann warte ich solange, bis der 20er Stack an der Reihe ist, opfere den halt, aber die anderen können dann ohne Gegenschlag draufkloppen. Kommt halt auch auf den Kampf an.
Für absolute Neulinge kann es auch sehr hilfreich sein, mal den Autokampf einzuschalten, um einfach mal zu sehen, was der Computer so macht, und daraus vielleicht auch auf diese Weise etwas zu lernen.


Die Initiativleiste ist übrigens eine tolle Neuerung und eine absolut geile Erfindung. Beispiel:

Deine Königsgreife (man merkt vielleicht schon, meine Lieblings - Haveneinheit) stehen nur eimal vor den Sukkubi, aber zweimal vor den Pitlords, dann schickst du sie in den Sturzflug auf die Pitlords, weil du mit ihnen den Angriff der Sukkubi eh nicht mehr verhindern kannst, dafür vielleicht aber mit etwas Glück den der Pitlords, weil die Greife ja dann wieder zurückkommen, bevor diese dann am Zug waren.
Also ich denke, diese Leiste läßt schon einige taktische Möglichkeiten zu. http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Hilfreich kann es auch sein, vor dem Kampf mal an der Flagge vorbeizuschaun, die direkt vor der Burg steht (erhöht die Moral).

Und natürlich gehöt auch Glück dazu, und das wünsche ich dir natürlich. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Grüße http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Chan