PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ubisoft TV Show 1/10 - Frische Bilder und Infos zu Silent Hunter 5



Ubi_Marc
22-12-09, 09:23
Die neue Ubisoft TV Show ist online. Mit dabei: Frische Szenen und Infos zum kommenden Silent Hunter 5!

http://www.ubisoft-tv.de/playvideo.php?lid=287

Ubi_Marc
22-12-09, 09:23
Die neue Ubisoft TV Show ist online. Mit dabei: Frische Szenen und Infos zum kommenden Silent Hunter 5!

http://www.ubisoft-tv.de/playvideo.php?lid=287

EinLicht
22-12-09, 10:22
Oh das sieht ja mal fein aus von innen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Was mich allerdings etwas stört ist, der Bericht zu Silent Hunter 5 ist etwas kurz finde ich .
Die Einblicke in den Spielszenen sind etwas zu kurz finde ich .
Aber warten wir es ab , im neuem Jahr wird denke ich mal noch einiges kommen .
2010 kann kommen .

Christoph08-15
22-12-09, 10:51
ist das der film den Ubi zu weinachen uns geben wolte lol etwas mager http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

Pixy27
22-12-09, 11:15
Also ich finde das Video ist doch aussagekräftig.
Etwas länger hätte es zwar sein können, aber es ist ok.
Schaut zumindest schon mal gut aus. Das einzige was mich echt stört ist, das Amerikanische Signal als das Boot abtaucht. Ich hoffe das dies nicht so bleibt.

Ansonsten Top. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Was mir noch aufgefallen ist, das die Periskop Ansicht nur die Hälfte des Monitores belegt, also das Seerohr ansich, ich hoffe die Sicht bleibt nicht so, ich möchte das Seerohr über den ganzen Monitor sehen so wie bei den anderen Teilen auch.

Ede8787
22-12-09, 11:42
Ja sieht sehr schick aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Leisti3000
22-12-09, 12:07
Da war doch alles wie es sein soll!
Sogar der Maschinenraum http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

philippovic2009
22-12-09, 12:29
Ja du hast recht Christoph08-15 ist schon ein bisschen Mager.
Ich finde das auch mit dem Englisch nicht jetzt sooo schön zu sehn, aber ich halt mich an der Hoffnung fest, dass das doch eh nur so eine Art Probelauf war, was die so da gemacht haben, denke also nicht das das schon entgültig sein wird (das der Ansicht und so)
Weil mit der Maus die Steuerung übernehmen also das is Mau, kann aber auch dranliegen das die Schwierigkeit auf Null ist ( erkennbar an den Balken über den Zerstörern ( denk ich mal ) )

Voyager532
22-12-09, 12:41
Was man in den Ausschnitten von dem Spiel sehen konnte, war für meinen Geschmack schon arg arcadelastig und hatte noch nicht so viel mit ernstzunehmenden UBoot Simulationen zu tun.

Aber bei Pressevorführungen wird grundsätzlich auf der niedrigsten Spielstufe gespielt und die Szenen in denen richtig was passiert zusammengeschnitten. Es wirkt alles mehr actionlastiger als es hinterher sein wird.

Was den Sound angeht hat man wohl die Files aus SH4 genommern, ich denke das wird wohl noch überarbeitet. (Vielleicht die Sounds aus SH3 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )

Ansonsten sieht das Boot doch schonmal ganz schick aus, die anklickbaren Bereiche werden, zur besseren Erkennung, mit einem Rahmen versehen, den die Profis sicher später nicht mehr brauchen werden.

Und es hiess sogar schon Release Ende Februar. Dann ist ja nicht mehr viel Zeit für das Presswerk.

EinLicht
22-12-09, 14:03
Also ich glaube nicht das es schon im Februar kommen wird , denn wenn ich hier so Lese was eurer Meinung nach noch alles gemacht werden muss , wie wollen die das alles Schaffen ???
Ich Denke mal dort steckt noch eine menge Arbeit drinne also vor Februar na ich weiss ja nicht .
Ein nur Halb fertiges Spüiel möchte ich nicht haben .

HanSolo78
22-12-09, 14:15
Also ich bin auch recht zwiegespalten bisher.. was man bisher so sehen konnte lässt auf ein arcadelastigeres SH5 schließen aus meiner Sicht.. Ich hoffe,dass es nicht so kommt, denn das würde sicher einen Großteil verärgern. Wenn man die Peransicht so mit den aktuellen aus Sh3 vergleicht, muss man zu dem Schluss kommen die Entwickler von SH5 haben sich die Mods nicht wirklich angeschaut.

cmdr750
22-12-09, 14:20
Der Maschinentelegraf ist wieder nicht original.
Hoffe das war auch nur vorläufig. Man soll ja schließlich auch über Wasser mit E-Maschinen fahren können.

Der Diesel sah aber schon ganz gut aus.

MCHALO12
22-12-09, 14:48
Hm okay, sieht mir auch sehr arcadelastig aus, aber Ubi hat mehrfach betont, dass man es auch als Hardcore - Simulation spielen kann. Und rein optisch wirkt das Uboot doch schon ziemlich schick!

AOTD_MadMaxU48
22-12-09, 14:59
Das wird keine Simulation, das wird nen Actionshooter........

Das Interface ist so extremst lieblos, schlimmer gehts kaum.

Da haben die Modder schon derbe Steilvorlagen gegeben für ne Periskopansicht und was wird daraus als Lehre gezogen ??????

Hier mal der Vergleich !

SH5

http://85.25.133.181/temp/Bild.jpg

Und hier SH3 von 2005 !

http://www.aotd-clan.com/sh3review/bilder/screenshots/typ9/typ9009.jpg

Was hat wohl mehr Stimmung ??

Schiffe mit Healthbalken........... tja das wird ne Arcadeschlacht vom feinsten.
Auch wenn der Mist abschaltbar ist, ist es unnötig wie 10 Nasen im Gesicht.

http://85.25.133.181/temp/Bild2.jpg

Die Zeit die verbraucht wurde das zu programmieren hätte man besser in intelligente KI investieren sollen.

Das alles sieht nach einem Versuch aus, Counterstrike-Spieler in eine "U-Sim" zu locken.

Das wird scheitern, ganz übel scheitern.......

Frohe Weihnachten

AOTD|MadMax

nils656
22-12-09, 15:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">AOTD_MadMaxU48 </div></BLOCKQUOTE>


AOTD_MadMaxU48 Zustimm!


Da sind nicht nur Healthbalken sondern noch ein Balken für die Energie!



Die Periskopansicht sagt schon alles aus!

Naja... ich denke wir wissen nun alle in welche Richtung es geht!

EinLicht
22-12-09, 15:55
Na na na , Nun warten wir es doch mal ab was da noch kommt .
Alles was wir vorher zu Sehen bekommen haben war doch aller erste Sahne .
Wir werden uns so oder so erst ein richtiges Bild machen können wenn wir es in unseren Händen haben es Instaliert haben , und selbs Gespielt haben .
ich lass mich nicht wegen dieses eine kleine Verunsichern .
Und ich Denke mal Stark das man diese Balken alles ausschalten kann wie ja schon gesagt wurde .
Und ich nehme auch mal an das dies alles noch keine Endergebnisse sein werden .
Wird schon alles werden .

Leisti3000
22-12-09, 16:04
Lassen wa uns doch ma überraschen bevor wir nur rummeckern dass es Arcade is! Ubi hat noch 2 Monate Zeit und das war nur eine kleine Vorschau

AOTD_MadMaxU48
22-12-09, 16:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Leisti3000:
Lassen wa uns doch ma überraschen bevor wir nur rummeckern dass es Arcade is! Ubi hat noch 2 Monate Zeit und das war nur eine kleine Vorschau </div></BLOCKQUOTE>

Die 2 Monate werden nicht benutzt um die Interface neu zu gestallten sondern die gehen drauf für Bugbeseitigung, Kampagne usw..
Das Presswerk braucht auch noch seine Zeit.

Ich spreche da aus Erfahrung.
Als wir von AOTD die beta von SH4 zur besichtigung bekommen hatten war das Design für die Stationen auch schon fertig.
Das war knappe 3 Monate vor dem Release !

Du kannst Dir sicher sein das dieses dein SH5-Persikopinterface seien wird.
Vielleicht werden die Farben des schwarzen Hintergrundes noch geändert aber grob ist es das !

PS:
Auch bei SH3 war es so, AOTD hatte Beta-Preview !

Maddy

u-zero1966
22-12-09, 16:38
Stimme dir zu mad max bin sehr enttäuscht von Ubi http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

AOTD_MadMaxU48
22-12-09, 16:49
Man schaue sich nur den futuristischen Maschinentelegraphen zur Geschwindigkeitseinstellung unten Links in der Periskopansicht an.

Wenn dieser Shimanoschalthebel der eigentlich an ein Mountainbike gehört da nicht fehl am Platze ist, weiß ich auch nicht weiter.

Das kann wirklich nicht deren Ernst sein, so ein grausames Interface als das eines Deutschen U-Bootes auszugeben.
Das beleidigt wirklich alle ehemaligen U-Bootfahrer.

Habe nicht gedacht, das man so schlechte Ergebnisse auch noch publizieren kann.......


MadMax

EinLicht
22-12-09, 16:54
Das einzige wo ick mich Anschliessen muss ist man hätte die Ansicht von SH3 übernehmen sollen nur mit verbesserter Grafik .
Alles andere also das Innere vom U-boot und die Welt von aussen sehen Super aus .

kamp40
22-12-09, 17:10
Ich kann das zweigeteilt sein der Community schon nachvollziehen...

Ich bin schon sehr enttäuscht vom neuen Video!!!

Vom Interface mal ganz zu schweigen, dass kann ja nur ein schlechter Witz sein, oder?
Das hat mit ner Simulation nichts mehr gemein!

Aber wenn ich es nicht besser wüsste dann kommt SH5 auf der PS3 und der XBox raus http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Das sieht bis dato alles total nach Arcade aus.... Simulation ade http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Aber dann noch die Besatzung, die sieht in dem gesehenen Video schon arg Unlebendig aus und scheint echt nur "dumm" rum zu stehen.
So scheint diese nur auf Anfrage zu reagieren und interagieren.
Ich habe gehofft es gibt da mehr leben auf den Boot.
Wie z.B. ne Besatzung die durch das Boot läuft, Wachwechsel etc...

Aber SH5 wird wohl ein aufpoliertes SH4 mit einem voll begehbaren Typ VII Boot in einer Atlantik Kampagne sein.

Denn so wie es aussieht gibt es bis dato nur das Typ VII Boot http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif


Schade, aber ich bin total enttäuscht!

Suppenschmied
22-12-09, 17:11
Na herzlichen Glühstrumpf UBI !

Wenn das die Angekündigte Weihnachtsüberraschung sein soll, so ist euch diese Erschreckend gelungen. http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif
Ein Wirklich revolutionäres User-Interface !

Wenn das Wasser nicht wär könnte man glatt denken es wär ein Weltraumshooter. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Wenn das auf allen Stationen so Konsolenfreundlich Aussieht dann gute Nacht.

Kann mich da MadMax nur anschließen, DAS hat nun rein garnichts mit einem deutschen U-Boot.
zu tun.
Sorry, aber meine Vorfreude hat einen herben Dämpfer bekommen.

mfg

graewert
22-12-09, 17:21
Was soll das sein ne´ U_Boot Simm ?????
Das wird wohl er ne verarsche wer soll den
das Kaufen ???

Mfg
AOTD Graewert

Axel951957
22-12-09, 17:23
Eine riesen Bitte an Ubi-bringt es blos nicht so wie in diesem Video das könnt Ihr uns doch nicht antun.
Die Peri-Ansicht mit ist so was von schlecht das kann nicht Euer ernst sein-ist Euch da vielleicht ein Fehler unterlaufen???
Vom Maschinentelegraphen wollen wir garnicht reden,wer das gemacht hat sollte keine U-Boot Sim programmieren sondern einem Modder Platz machen,denn der wäre sein Geld wert gewesen:
Ich habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben
bitte entäuscht uns nicht-denn so werde ich dieses Spiel niemals kaufen.
Also gebt alles,denn so kann es nicht bleiben!!!

AOTD - Axel

AOTD_MadMaxU48
22-12-09, 17:27
Olec Meddox hätte sich statt mit Flugzeugen mal mit den Deutschen U-Booten beschäftigen sollen, dann hätten wir schon längst ne annähernd perfekte U-Sim.

Ich biete Ubi 5000 Euro für den Sourcecode und schenke das dann dem Olec und verbinde dann die bisher geleistete Arbeit der Modder wie z.B die von Tomi, der diesen wunderschönen Maschinenraum gebaut hat

http://img18.imageshack.us/img18/7363/82ba.jpg

mit der Arbeit von Olec und dann haben wir ne perfekte Sim.

Machbar ist es nur bei Ubi hat wohl keiner mehr richtige Visionen und vorallem Geschmack.

Gruß

Maddy

Kowalk
22-12-09, 17:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nils656:
Da sind nicht nur Healthbalken sondern noch ein Balken für die Energie! </div></BLOCKQUOTE>
Dann will ich aber auch Torpedos mit EMP Sprengkopf damit es schnell Essig ist mit diesem Energiebalken. Nanosuit für die Brückenwache nicht vergessen ...Ubisoft!!! http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Es sind doch die gleichen Entwickler die vorher den verkorksten Action-Flieger H.A.W.X. programmiert haben. Wenn man sich dort das Interface anschaut, kann man schon Parallelen im Stil entdecken.

u-zero1966
22-12-09, 17:59
Ubi, wolltet ihr eigentlich nicht eine U-boot Sim programieren?
daraus könnt ihr eine Mondlandungs Simmulation machen ohne rückfahrkarte

mfg

wie sagte der Moderator "wie wird das Boot gesteuert"!!!!
UBI mit der steuerung kann man den Kinderwagen bei den SIMS steuern aber kein U-Boot

marc_schreck
22-12-09, 18:24
Jetzt wissen wir auch warum es diese Acey Deucey Würfel bei den Entwicklern in die Voting-End-Runde geschafft haben und führen, so etwas kommt mächtig gut an bei den Kids, wie das moderne Interfacedesign.

Ich freu mich schon auf die ganzen Nöhler hier, die SH5 vorbestellt haben oder am ersten Tag kaufen werden, das wird ein Spasssss http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Marc1978_333
22-12-09, 18:26
Hallo UBI,
das kann doch nicht euer Ernst sein, was soll das werden ? Da suche ich mir ja lieber wieder mein Aces of the Deep mit dem alten 486er vom Speicher. Das sich da keiner schämt von euch. Ich werd es so mal nicht kaufen.

http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif , nehmt euer SH5 und dann http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

u-zero1966
22-12-09, 18:48
[QUOTE]Zitat von marc_schreck:
Jetzt wissen wir auch warum es diese Acey Deucey Würfel bei den Entwicklern in die Voting-End-Runde geschafft haben und führen, so etwas kommt mächtig gut an bei den Kids, wie das moderne Interfacedesign.

das schlimme ist ja den das man den kids ja heute nichts mehr zutraut das wär so als ob HDW kiel holzpattel an die neue u-boot klasse gebaut hätten

Christoph08-15
22-12-09, 18:53
Wer von euch Battlestation Pacific gespielt hat wird einiges wieder erkennen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Ich klaube die Balken sind da für.
UBI Antwort: eine „Flut“-Mechanik hinzugefügt. Diese simuliert Wasser, das von einem Schott zum anderen fließt. und das können wir daran sehen

UBI bitte mach nicht das selbe wie codmaster mit sein OFP 2.

chicony1978
22-12-09, 18:53
omg, das schockt mich http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Bitte bitte, sagt mir das das im "Simulations-Modus" so nicht ist, bittääääää !!! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

u-zero1966
22-12-09, 19:21
Sehr geehrte Ubisoft
Mal von Mann zu Mann oder besser Vom U-Boot bauer zum U-Boot Sim Programmierer.
Wenn wir solch eine arbeit hinlegen würden. Das Boot säuft ab geht unter mit man und maus, tut es aber nicht.
Aber euer Kahn, der geht unter da helfen auch keine Außenaufnahmen.

Na dann Helm ab zum gebet und frohe Weinacht

cmdr750
22-12-09, 21:05
Ich dachte man müsste zu allem was man sehen oder machen möchte hinlaufen, wie in echt. Warum kann der KaLeun dann bitte Auf die Karte Wechseln wenn der gerade im Sattel des Angriffssehrohrs sitzt, das im Turm ist ?

Außerdem, was ist das bitte für eine Mission wo ein U-Boot einen Hafen verteidigen muss ??! Wie tief soll man denn dann Tauchen bei diesem Angriff ?
20 Meter oder doch 30 ? Sowas hat es meines Wissens nicht gegeben.

Man, die guten Ansätze sind da, wie bei allen SH Spielen. Wollen wir hoffen, das es besser ist als in dem Vid, aber 2 Monate sind nun echt nicht mehr viel um große veränderungen vorzunehmen, es sei denn man verschiebt es...

Apc8408
22-12-09, 23:10
Hallo Ihr Veterane,

Also ich melde mich ja echt selten zu Wort . Verfolge aber immer stetig den ganzen Forum seit es SH3 gibt.

Ich bin mir sicha, ihr habt Recht und Feb 2010 wird es die Überraschung geben.

Das Spiel wird perfekt Untergehen.

Aber dann.... werden die Asse kommen, alias Madmax und der Rest der Modder unter Uns und wird das Spiel wieder grade biegen.

Was will man auch erwarten, ich denke man sollte nicht umbedingt den Programmierern die Schuld geben, denn die bekommen von Oben ihre Order welche Zielgruppe angesprochen werden soll etc.

Der Wichtigste Teil ist geschafft in dem SH5, das Boot kann durchlaufen werden. Die Grafik is besser und es ist wieder schön im Atlantik.

Das es zwei verschiedene Steuerungsmöglichkeiten gibt ist doch klar. Denn es gibt die die nur alles von einem Platz steuern und es gibt die wahren Kaleuns unter uns, welche gern wie in RL durch das Boot laufen.

Wenn ich mir in Erinnerung rufe, was unsere Modder schon alles auf die beine gestellt haben in der Vergangenheit werde ich mit Sicherheit 2 - 3 Monate nach dem Release auch ein SH5 auf meinem PC haben welches ein vernünftiges Interface hat und wo eine vernünftige Atmosphäre auf kommt.

Kritik am Video stehe ich bei, aber eine Überlegung wäre es wert, es doch von mehreren Seiten sich zu überlegen.

MfG

Ruby2000
23-12-09, 01:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:
Das wird keine Simulation, das wird nen Actionshooter........

Das Interface ist so extremst lieblos, schlimmer gehts kaum.

Da haben die Modder schon derbe Steilvorlagen gegeben für ne Periskopansicht und was wird daraus als Lehre gezogen ??????

Hier mal der Vergleich !

SH5

http://85.25.133.181/temp/Bild.jpg

Und hier SH3 von 2005 !

http://www.aotd-clan.com/sh3review/bilder/screenshots/typ9/typ9009.jpg

Was hat wohl mehr Stimmung ??

Schiffe mit Healthbalken........... tja das wird ne Arcadeschlacht vom feinsten.
Auch wenn der Mist abschaltbar ist, ist es unnötig wie 10 Nasen im Gesicht.

http://85.25.133.181/temp/Bild2.jpg

Die Zeit die verbraucht wurde das zu programmieren hätte man besser in intelligente KI investieren sollen.

Das alles sieht nach einem Versuch aus, Counterstrike-Spieler in eine "U-Sim" zu locken.

Das wird scheitern, ganz übel scheitern.......

Frohe Weihnachten

AOTD|MadMax </div></BLOCKQUOTE>


Hi MadMax,


da hast du leider Recht, wirklich sehr ernüchternd. Das ist alles ziemlich lieblos zusammengestaucht worden. Der Horcher meditiert gerade..., keine Atmosphäre in der Periskop-Ansicht. Die Schaltflächen haben auch nichts mit den Originalen zu tun. Sogar die Stopp-Uhr ist wohl in den Torpedodo-Schaltflächen integriert. Ein Überlebensbalken über den Schiffen, alles für einen Ballermann! Hat jemand einen Kompass gesehen? Wo ist der Notizblock? Auf jeden Fall haben Sie die Tastenbelegung nicht neu belegt, Alarmtauchen ist immer noch "C".

Ich habe es fast befürchtet, da wird monatelang am Wasser und an Landschaftsdesign gearbeitet, die Details am Boot (das absolut wesentliche) werden gestrichen.

Ich hoffe nur das die Sensoren, Gerätschaften und die Bewaffnung historisch sauber simuliert werden.


Sonst hat Ubi tatsächlich ein "U-Boot Ballermann" entwickelt! http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif


Gruß Ruby

depthcharges
23-12-09, 02:19
ALARM !

Der Trailer ist äusserst unglücklich. Die zeitbeschleunigte Periskopansicht zeigt ganz deutlich, dass bei UBI immer noch niemand geschnallt hat, was die Silent Hunter - Fans an Silent Hunter fasziniert (bzw. mal fasziniert hattte, bis SH3).

Mir fallen spontan 100 Dinge ein, die ich in einem Trailer gerne gesehen hätte. Was ich leider sehen musste, war eine Ego-Shooter-Wanderung durch das Boot, und zwar in der selben Geschwindigkeit wie in einem Ego-Shooter (ich wusste bislang nicht, dass U-Boot-Kommandanten im 2.WK mit Speed abgefüllt wurden). Die Periskopansicht und die in dem Trailer aufgerufenen Menüs... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif
Eine Hetzjagd durch die Periskopansicht, weiss umrandete Besatzungsmitglieder und Gegenstände, wenn man mit der Maus drüber fährt, unrealistische Explosionen, geschweige denn von unrealistischen Kartenansichten...AHHHRRRGGGHHH !

Ich kann mir nicht vorstellen, dass in wenigen Wochen viel verbessert werden kann, genauso wenig, wie man aus einer schwarzen Bananenschale einen Banana-Milchshake herauskitzeln kann.

Warum kann man nicht aus SH3 endlich eine fertige Simulation mit zeitgemässer Grafik abliefern ? Ist das wirklich schwierig ? Bin tief enttäuscht und auch verärgert über dieses Ausmass an Ignoranz gegenüber diesem Forum und gegenüber der SH-Modderszene.

Ich freue mich dann eben auf GWX4...

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch, ihr Höllenhunde.

Gruß,
Depthcharges.

AOTD_MadMaxU48
23-12-09, 02:53
Tja Leute , ich kann es auch nicht mehr verstehen was die Leute von Ubi sich für einen Müll ausdenken.

Man hätte es so schön machen können mit dem Spiel.

Die Periskopansicht in 3D so das man sich im Boot in der Egoperspektive selbst dreht und sozusagen mit dem einen Auge durch das Peri guckt und mit dem anderen Auge die Zentrale in 3D sieht.
Alle Bedienelemente für die Ziellösung nach unten und die Kommandos für den Torpedoschuss via Tastendruck abrufbare Sprachbefehle des Kommandanten an die Torpedocrew ertönen lassen.

Die Tatsache das die Kartenansicht Zeitgleich mit der Periansicht zu sehen ist zeugt doch davon das dieses Spiel darauf abziehlt neue Kunden zu gewinnen die aus einen ganz anderem Lager kommen.
Entweder ist man als Kommandant am Peri oder an der Karte, beides Zeitgleich geht nicht.
Was also soll so ein Unsinn ???

Sowie dieses Interface mir erscheint wird es keine manuelle Ziellösung mehr geben, in SH4 hatte man die ja auch zuerst "vergessen" bzw. war sie nicht funktionstüchtig.

SH4 hatte eigentlich eine schöne Grundstruktur doch wenn man das Spiel mal als Modder zerlegt stellt man fest wieviel Fehler und unfertige Dinge es beinhaltet.

Bei SH5 so werdet ihr alle sehen wird es noch viel schlimmer werden,
Man wird genau die guten Entwicklungsanfänge erkennen die dann durch unter Zeitdruck entstandenes gehuddel und gemuddel und gemurkse völlig zerbastelt werden so das dieses Spiel beim erscheinen nicht das seien wird was man sich am Anfang erdacht hatte.

Mit sicherheit werden sogar noch in SH5 Dateien aus SH3 enthalten sein, die dort völlig brach rumliegen, so wie es in SH4 der Fall war.

Irgendwie muss man ja die DVD voll bekommen ........

Arm, völlig Arm wie sich da ein ganzer Konzern in der Lieblosigkeit verliert.

Die SH-Szene ist voll mit hervoragenden Moddern, die man hätte ganz billig für eine perfekte U-Sim gewinnen können aber diese Modder werden einfach ignoriert.

Ich werde das mit einem Boykottaufruf für SH5 beantworten, so ähnlich wie es in einer anderen Szene mit COD 6 Modern Warfare II passiert.

Hab da wirklich langsam die Faxen dicke....

Gruß

AOTD|MadMax

schweini63
23-12-09, 02:58
KATASTROPHAL..... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

...alle meine Befürchtungen werden war: SH5 wird ein U-Boot Shooter! http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Was soll dieses Interface darstellen? Ein Atom U-Boot?
Welche Athmosphäre wollt Ihr denn damit erzeugen?
Wo sind die originalen Navigationskontrollen, das U-Boot feeling, etc....?

So nicht UBI, so nicht....

Für micht ist SH5 tot! http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

Gandalfi2005
23-12-09, 03:50
Nur die Ruhe bewahren ...
Ihr schauckelt Euch gerade emotional hoch und werdet ein wenig unsachlich.
Es ist dem Q&A Thread zu entnehmen, dass die ganzen von Euch befürchten Shooter Optionen wie Balken über Schiffen, einfache Ziellösung etc. abschaltbar sind und SH5 auch Hardcore gespielt werden kann. Ob nun das User Interface gelungen bzw. misslungen ist, hat nichts mit "Das ist ein Shooter" zu tun. Ihr müsst nun mal dem Hersteller eingestehen, dass Sie das Spiel auch für Nicht Hardcore U Boot Simmers entwickeln. Denn diese Harcore Simmer Gruppe ist erschreckend klein, wie man auch an diesem Forum sehen kann. Die Zeit der Simulationen ist eh vorbei, weil die Massen ja nach Featuren wie z.B. ein begehbares Boot, tolle Grafik, tolle Explosionen etc. schreinen. Das sind die Dinge die ein Erfolgreiches Game heutzutage definieren. Da bleibt dann halt die eigentliche Simulation auf der Strecke.

Leisti3000
23-12-09, 03:51
Ich muss zugeben dass dieser Energiebalken mich auch stört aber ich denke ich warte trotzdem mal die fertige Version ab!
So Gott will haben die Entwickler vielleicht sogar wirklich auf der alllerniedersten Stufe gespielt

Grauerwolf_78
23-12-09, 03:52
Ja es ist zum kotzen !!!!!!!

Die Verkaufszahlen von SH3 waren damals für UBI überwältigend. Die Szene ist aufgeblüht und jeder war Glücklich über eine neue U-Sim. Es wurde gemoddet und gebastelt damit SH3 noch besser wurde... dann kam SH 4. Naja, ich hatte es sage und schreibe 3 Tage auf dem Rechner.
Danach wurde es bei Ebay verkloppt.
Und nun SH 5 mit solch einem Interface,,,, man UBI. Wenn ihr den treuen U-Sims Fans gerecht werdet, hättet ihr viel mehr zufriedenere Kunden. Wen wollt ihr ins Boot holen ?
Shotter-Kiddis ?????
Vergesst es, die datteln lieber CS und CO. Aus solchen Kiddis macht ihr keine treuen Fans, verliert aber Zeitgleich alte treue zahlende Kunden.
Schöne Grafik ist nicht alles... der Tiefgang fehlt. Von mir aus entwickelt noch ein Accarde-Sims für den Konsolenmist... aber nicht für den PC.

nils656
23-12-09, 04:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
Nur die Ruhe bewahren ...
Ihr schauckelt Euch gerade emotional hoch und werdet ein wenig unsachlich.
Es ist dem Q&A Thread zu entnehmen, dass die ganzen von Euch befürchten Shooter Optionen wie Balken über Schiffen, einfache Ziellösung etc. abschaltbar sind und SH5 auch Hardcore gespielt werden kann. Ob nun das User Interface gelungen bzw. misslungen ist, hat nichts mit "Das ist ein Shooter" zu tun. Ihr müsst nun mal dem Hersteller eingestehen, dass Sie das Spiel auch für Nicht Hardcore U Boot Simmers entwickeln. Denn diese Harcore Simmer Gruppe ist erschreckend klein, wie man auch an diesem Forum sehen kann. Die Zeit der Simulationen ist eh vorbei, weil die Massen ja nach Featuren wie z.B. ein begehbares Boot, tolle Grafik, tolle Explosionen etc. schreinen. Das sind die Dinge die ein Erfolgreiches Game heutzutage definieren. Da bleibt dann halt die eigentliche Simulation auf der Strecke. </div></BLOCKQUOTE>


Was?

Schau dir doch mal das Interface an, dass haben die lieblos hingewürfelt.

Der Rest wird bestimmt nicht besser aussehen.



Explosionen, Feuer, Wassereinbruch in 3D ist heute auch Zeitgemäß! Eine Crew die ein "eigenen" Tagesablauf nachgeht düfte auch kein Problem sein!


Außerdem haben wir noch keine längeres Ingame Videos gesehen? Ich denke UBI weis schon warum....


Ich freue mich schon auf das Bugfest!

Die KI wird bestimmt auch sehr ausgereift sein! Überwasser mit der Boardkanone gegen einen Zerstörer...



HOHOHO

Martinsniper
23-12-09, 04:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:
Das wird keine Simulation, das wird nen Actionshooter........

Das Interface ist so extremst lieblos, schlimmer gehts kaum.

Da haben die Modder schon derbe Steilvorlagen gegeben für ne Periskopansicht und was wird daraus als Lehre gezogen ??????

Hier mal der Vergleich !

SH5

http://85.25.133.181/temp/Bild.jpg

Und hier SH3 von 2005 !

http://www.aotd-clan.com/sh3review/bilder/screenshots/typ9/typ9009.jpg

Was hat wohl mehr Stimmung ??

Schiffe mit Healthbalken........... tja das wird ne Arcadeschlacht vom feinsten.
Auch wenn der Mist abschaltbar ist, ist es unnötig wie 10 Nasen im Gesicht.

http://85.25.133.181/temp/Bild2.jpg

Die Zeit die verbraucht wurde das zu programmieren hätte man besser in intelligente KI investieren sollen.

Das alles sieht nach einem Versuch aus, Counterstrike-Spieler in eine "U-Sim" zu locken.

Das wird scheitern, ganz übel scheitern.......

Frohe Weihnachten

AOTD|MadMax </div></BLOCKQUOTE>


Hey maddy!

Ich muss dir vollstens RECHT geben...deine Meinung trifft voll ins Schwarze...
Aber sind wir das nicht schon alles gewohnt?
Es wird leider so kommen wie wir es schon kennen...die MODDER werden viel ARBEIT haben...aber zum Glück gibts ja noch das Projek von TOMI....
Mann, Mann, warum wird nicht gelernt....?!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Martinsniper
23-12-09, 04:53
Entschuldigung liebe Leute : DAS INTERFACE VON SH5 bisher ist absolut mies und lieblos ...ich könnte heulen...sch....warum nur???? Ich habe wirklich mehr erwartet, so eine lieblos dahingeknallte Arcadeka...schluss aus ich kaufe es mir vorerst nicht...diesmal warte ich ab...bis-wenn überhaupt- die "Gemeinde" grünes Licht gibt...Die Modder müssen mal wieder alles retten...

O tempora o mores!!!!!!!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Ich bin echt stinkesauer...egal, was hier jetzt wieder an "Antihaltung" gepostet wird...was ich bisher gesehen hab ist FURCHTBAR!!!!!
KOTZ!

noesislak
23-12-09, 05:07
Ssssssssssss... autsch.

Das sieht ja mal richtig übel aus, aber auch sehr informativ. Sci-Fi-Interface...Healthbalken... damit kann ich´s endgültig von der Wishlist streichen. Hab ja wirklich mit Unfug gerechnet, aber das überrascht selbst mich. Dabei hatten die Programmierer doch gute Vorlagen durch diverse Mods gehab. Naja, wer nicht fragt bleibt dumm.

Gruß

Atlantikwolf
23-12-09, 05:10
<span class="ev_code_BLUE">Meine Güte, regt Euch ab und schaut einfach</span> HIER (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3431013487/m/6131080818) <span class="ev_code_BLUE">rein und lest den ersten Beitrag richtig durch!</span> http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Ruby2000
23-12-09, 05:13
Hi,


<span class="ev_code_RED">bevor sich jetzt jeder über das gezeigte Design beschwert, bitte zuvor dieses Posting (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3431013487/m/6131080818?r=6131080818#6131080818) speziell Punkt 3 lesen!!!</span>


DANKE...


Gruß Ruby

Martinsniper
23-12-09, 05:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ruby2000:
Hi,


<span class="ev_code_RED">bevor sich jetzt jeder über das gezeigte Design beschwert, bitte zuvor diesen THREAD (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3431013487/m/6131080818?r=6131080818#6131080818)lesen!!!</span>


DANKE...


Gruß Ruby </div></BLOCKQUOTE>

Aber du kannst uns doch verstehen oder http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif???
Die Reaktionen sprechen doch eine deutliche Sprache...und jeder von uns hofft doch, dass durch die Aufschreie sich noch etwas in die richtige Richtung ändert...

Habe deinen Hinweis aber gelesen und es heisst wieder einmal:

HOFFEN UND ABWARTEN...HOFFEN!

Herzlichst
Martin

thfeu58
23-12-09, 06:04
Moin,

sicher stellen sich alle Anhänger von Silent Hunter eine Simulation hart am Vorbild vor.

UBISoft hat jedoch das legitime Verlangen, mit jedem veröffentlichten Titel, Gewinne zu erzielen, die erreicht man jedoch nur mit einer breiten Käuferschaft.

Ich persönlich bin zwar auch enttäuscht, von den Bildern, die ich da sehe, trotzdem freue ich mich, dass UBI das Game programmiertechnisch auf den Level 2010 hievt. Um alles andere, so haben wir erfahren, wird sich eine aktive Modding- Szene kümmern.

Ich freue mich auf SH5!

Allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch nach 2010!

Gruß
thfeu58

rex.kramer
23-12-09, 06:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von depthcharges:
Ich freue mich dann eben auf GWX4...
</div></BLOCKQUOTE>
Der freudige Zustand muß aber sehr lange anhalten , denn die Arbeiten an GWX4 sind schon vor einiger Zeit eingestellt worden, das gibt es nicht mehr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zum Ubi-TV:
Das hier eine sehr frühe Version von SH5 genommen wurde zeigt mir wie viel Engagement von den Ubisoft PR Leuten in dieses Werk gelegt wird!
Das Video wurde ja wohl nicht schon im Juni gedreht, sondern ich schätze mal vor ein/zwei Wochen und dann bemüht man sich nicht einmal eine aktuellere Version zu präsentieren? Ich meine SH5 wird ja nicht von einem externen Team entwickelt, einer Firma die Ubisoft nur als Publisher hat. Es ist doch eine hauseigene Entwicklungsabteilung, die zwar in Rumänien sitzt aber im Zeitalter der elektronischen Kommunikation ist das doch gleich nebenan und dann kann man nicht einmal eine aktuelle Version für Werbungs-/Informationszwecke bekommen? Dann darf man sich auch nicht über die Reaktionen der potentiellen Kunden wundern. Manchmal frag ich mich ehrlich, was sitzen da für Leute in solchen PR Abteilungen, die haben womöglich sogar noch etwas in Richtung PR/ Journalismus studiert und kriegen es trotzdem nicht gebacken ...kein Wunder das es in diesem Land nicht richtig voran geht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Christoph08-15
23-12-09, 06:35
vileicht ist das die aktuelle Version

Atlantikwolf
23-12-09, 06:44
Neeeee ist es nicht! Naja, wie Du schon selber sagtest, LRS halt.

Pixy27
23-12-09, 07:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">@ Ruby2000

bevor sich jetzt jeder über das gezeigte Design beschwert, bitte zuvor dieses Posting speziell Punkt 3 lesen!!! </div></BLOCKQUOTE>


<span class="ev_code_RED">Tut mir leid aber du glaubst doch nicht ernsthaft daran das sich das Interface, je nach Schwierigkeitsgrad, so stark ändert dass es komplett anders ausschaut, evtl. noch in die Richtig wie Mad Max es uns gezeigt hat in diesem Vergleich.

Da wird lediglich die Karte weg sein und auch ein paar andere Information. Und dennoch wird es einfach nur Schei.... ausschauen. </span>

Seid SH 3 bin ich hier mehr oder weniger unterwegs, und wenn ich mich an die Entwicklung von SH 4 zurückerinnere und daran was bemängelt worden ist 3 Monate vor dem Erscheinen, wurde auch nichts mehr großartig geändert.

Ich persönlich glaube nicht daran das Ubi das Interface über den Haufen geworfen hat, denn wenn sie ein wirklich gutes Feeling vermitteln wollten, hätten Sie es von Anfang an getan. Warum also extra ein Interface entwickeln bzw. programmieren wenn es (angeblich) nicht genutzt wird, ne ist klar.

Und dann versuchen alles schön zu reden, das erinnert mich stark an Hawx. Und da haben Sie ja mehr als Mist gemacht.

Ich bin sehr stark enttäuscht und kann mich hier vielen nur anschließen, aber bei diesem Interface und des Gameplays kommt bei mir definitiv keine bedrückendes 2. Weltkrieg Szenario auf (schon gar nicht auf deutscher Seite). Das was ich bisher sah erinnert mich zu stark an SH 4 und die Kampagne spielte ja auf Amerikanischer Seite.

Kein Wunder das Ubi sich bisher davor gedrückt hat irgendwas zu veröffentlichen, bei dem was ist würde ich mich als Programmierer auch schämen.

Herzlichen Glückwusch, es wird immer schlimmer, hauptsache Action. Wenn ich Action will spiele ich COD 4 oder sowas aber bestimmt nicht SH V "Action of the Atlantic".

Frohe Weihnachten. http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif

Ruby2000
23-12-09, 07:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Martinsniper:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ruby2000:
Hi,


<span class="ev_code_RED">bevor sich jetzt jeder über das gezeigte Design beschwert, bitte zuvor diesen THREAD (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3431013487/m/6131080818?r=6131080818#6131080818)lesen!!!</span>


DANKE...


Gruß Ruby </div></BLOCKQUOTE>

Aber du kannst uns doch verstehen oder http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif???
Die Reaktionen sprechen doch eine deutliche Sprache...und jeder von uns hofft doch, dass durch die Aufschreie sich noch etwas in die richtige Richtung ändert...

Habe deinen Hinweis aber gelesen und es heisst wieder einmal:

HOFFEN UND ABWARTEN...HOFFEN!

Herzlichst
Martin </div></BLOCKQUOTE>
Hi,

klar kann ich das verstehen, ich war ja selber sehr erstaunt. Aber Ubi hat das Ganze ja mit dem Post relativiert. Hoffen wir das Beste http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Tut mir leid aber du glaubst doch nicht ernsthaft daran das sich das Interface, je nach Schwierigkeitsgrad, so stark ändert dass es komplett anders ausschaut, evtl. noch in die Richtig wie Mad Max es uns gezeigt hat in diesem Vergleich. </div></BLOCKQUOTE>
Hi Steve,

ich glaube gar nichts. Ubi_Marc hat es in diesem Posting geschrieben und dann warten wir es einfach ab. Alles andere sind reine Spekulationen und davon gibt es genügend.....


Gruß Ruby

VVS-Manuc
23-12-09, 07:38
Mit gefällt das Interface so wie es im Video gezeigt wird! Die wichtigen Sachen alle im Blick ohne überflüssigen Grafik-Schnickschnack. Und endlich mal richtig Action, nicht wochenlang rumfahren und dann nix zum abschießen finden!
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
..

.



http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif war nur Spaß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Pixy27
23-12-09, 08:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hi Steve,

ich glaube gar nichts. Ubi_Marc hat es in diesem Posting geschrieben und dann warten wir es einfach ab. Alles andere sind reine Spekulationen und davon gibt es genügend..... </div></BLOCKQUOTE>

Ja, wenn Ubi_Marc schreibt. Sorry Marc nichts gegen dich oder sonst wen aber Ubi hat in letzter Zeit einfach nicht die Versprechen gehalten. Meine Entäuschung ist gross, ich habe inzwischen nicht unbedingt wenig an Geld bei Ubi gelassen und die Versprechen die gemacht wurden sind einfach nicht gehalten worden und wenn ich für jedes Game schon 60 Euro zahlen muss dann verlange ich einfach irgendwo das es gut ist und nicht nur befriedigend und gegebenfalls die Mitarbeit der Community.

<span class="ev_code_BLUE">Und ich habe echt die Schnauze voll Publisher Geld zu geben die einen nicht ernst nehmen. Vorschläge sind in diesem Forum zugenüge, aber keines wird wirklich berücksichtigt.</span>

Mich bekommt man erst umgestimmt wenn ich es sehe, denn Ubi hat die Eigenschaft alles schön zu reden und nachher ist es nicht anders das habe ich gesehen bei SH3, SH4, usw.

Es ist immer dasselbe, Community meckert, Ubi redet schön, alle sind zufrieden und nachher wieder die grosse Entäuschung, Community meckert wieder, ändern tut sich nichts und bei SH 6 alles wieder von vorne.

Nicht mit mir, danke.

Leisti3000
23-12-09, 09:31
Ich kann dich verstehen Steve_Steve dass du etwas reales hamm willst geht mir ja auch so aber dann warte doch einfach mal ab!
Das meine ich um Gottes WIllen net böse
Frohe Weihnachten übrigens
---------------------------------------------

depthcharges
23-12-09, 10:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von rex.kramer:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von depthcharges:
Ich freue mich dann eben auf GWX4...
</div></BLOCKQUOTE>
Der freudige Zustand muß aber sehr lange anhalten , denn die Arbeiten an GWX4 sind schon vor einiger Zeit eingestellt worden, das gibt es nicht mehr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
</div></BLOCKQUOTE>

...wenn SH5 so kommt, wie es das "Video" der UBI TV-Show zeigt, UND ZWAR EINDEUTIG UND UNMISSVERSTÄNDLICH zeigt, dann wird es ein GWX4 geben, da bin ich mir ziemlich sicher.

Ich bleibe dabei: das Video ist eine Beleidigung der Modderscene, die seit SH3 (wir wollen doch nicht wieder bei SH2 mit der Diskussion anfangen ?) aus einer unspielbaren, historisch unkorekten und atmosphärisch schwachen "Simulation" unentgeltlich und für jedermann zugänglich eine echte Simulation (soweit die schwache KI das eben zuliess) mit Atmosphäre und historisch korrekt hinzauberte. Von einer Beleidigung potentieller Kunden will ich hier gar nicht sprechen.

Warum wird die Modderscene ignoriert ? Warum besitzt UBI die Ignoranz und Frechheit, ein solches Video den Leuten zu zeigen, die es interessieren sollte, und auch noch in diesem Threat Werbung für so einen Schrott zu machen ?

Marcs Argumentation, die Leute hätten keine Zeit, etwas ordentliches zu zeigen ist ebenfalls eine Frechheit. Ich möchte gerne mal die Stunden zusammenzählen, die die Modder benötigt haben, um aus einer 70 euro SH3 oder SH4 Version etwas laufendes zu machen, also einen Job zu machen, den wir alle von UBI erwarten, und für den wir alle sehr viel Geld auf den Tisch legen werden.


Zu Behaupten, der Moderator der Sendung hätte keine Ahnung von einer Uboot-Simulation, scheint die einzig richtige Information von UBI Marc zu sein; man hätte sie ggf. ergänzen sollen, dass ganz UBI keine Ahnung von einer Uboot-Simulation zu haben scheint - UBI Marc offensichtlich inbegriffen.

Nicht mal die Grafik kann mich überzeugen, wenn ich mir das Wasser anschaue. Einfach total gruselig das ganze.

Kotzen soll ja helfen.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch, ihr Höllenhunde.

Gruß,
Depthcharges.

Atlantikwolf
23-12-09, 11:12
Wer ist denn hier beleidigend, wenn man sich deinen geistigen Erguss da oben anschaut? http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Ich würde mal bisschen halblang machen, viel Spaß beim Kotzen!!

Am besten ihr seht euch noch mal das Interview (http://www.youtube.com/watch?v=lyS9X3Kggvo) von Dan an, bevor ihr ganz durchdreht. Da wird gesagt, dass es von sehr einfach bis hin zur Hardcoresimulation gespielt werden kann, also erst mal die Bälle flach halten!

odindnje
23-12-09, 11:37
Hallo Gemeinde, wollte mich ebenfalls mal (kurz: editiert) zu Wort melden um meinen Sermon hinzuzufügen:

Persönlich habe ich mitte der 80-er leidenschaftlich Silent Service gespielt, da ich den Nervenkitzel in der Jäger-Gejagten-Perspektive überwältigend fand. Von Sound und Grafik konnte da keine Rede sein. Über AOTD und kurzes Anspielen von SH 1-2 habe ich aber erst seit SH3 und vor allem über die überragend hilfreichen und spannenden Informationen in diesem Forum ermessen, welch anspruchsvolle Tätigkeit die eines U-Boot-Kapitäns (im Spiel wie in realiter) sein musste UND gleichzeitig beim schrittweisen zerlegen und verändern des Spiels, wie viel Gehirnschmalz bislang schon durch die Entwickler in die Programmierung dieses Spiels geflossen sind. Je mehr ich mich damit befasst habe, um so mehr hat mich die Spieltiefe von SH3 (allerdings ergänzt um die unglaublichen Modifikationen) beeindruckt. Kurzum: Für mich ist der Preis von 40 € für das Spiel seinerzeit lächerlich gering im Vergleich zum Lieferumfang. Wenn man bedenkt, dass im süddeutschen Ballungsraum ein halbe Handwerkerstunde genau so viel kostet, ist der Preis wirklich ein Witz.

ABER: Die Geister, die Ihr rieft, werdet Ihr nun nicht mehr los. Meine ganze Hoffnung ruhte und ruht nun auf noch anspruchsvollere und packendere Steuerung, noch intelligentere Gegner und realistischere Umgebung. Leider scheint die Entwicklung in eine andere Richtung zu laufen. Von der erstaunlich unauthentischen Oberfläche abgesehen finde ich vor allem enttäuschend, dass das Spiel noch immer in einer Zylinderwelt abläuft, mit der Folge, dass meine Hoffnung auf nicht GPS-gesteuerte Navigation zum Teufel ist, ebenso das von Anfang an für SH3 so eminente Thema der Reichweiten und der Routenplanung. Betrachtet man zudem die taktische Karte in dem Ausschnitt links unten, so scheinen die gegnerischen Sonargeräte wieder den Kegel im ganzen kontinuierlich „auszuleuchten“, während in der Realität der Such-Ping in diskreten Abständen emittiert wurde. Na ja, vielleicht dient ja dieser „Schirm“ nur der Veranschaulichung für Neulinge im Genre. Aber insgesamt kommt mir das Thema Sensorik und historische Technologien in den Ankündigungen wie auch in diesem Forum viel zu kurz, da steckt so enormes Potential drin, wenn man den Wettlauf der Entwicklungen im WK2 quasi mitverfolgen kann, dass ich mich darüber sehr wundere.
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

fallenyggie
23-12-09, 11:38
Lustig zu lesen wie sich der ein oder andere derart in etwas hineinsteigert.
Mein Gott, ein Computerspiel.
Wenn es herauskommt informiere ich mich aus verschiedenen Quellen und kaufe es oder aber eben nicht.
Gut, das Spiel interessiert mich aufgrund der Vorgänger und ich sehe mir gerne die neuesten screenshots und Videos an.
Das Spiel aufgrund des Gesehenen schon abzuurteilen ist dabei genauso dämlich wie es ungespielt himmelhochjauchzend zu bejubeln. Einzelne Aspekte nach jeweiliger Meinung als gut (schöne Grafik oder was auch immer gefällt) oder problematisch(Interface)zu bezeichnen ist ja ok. Aber sich in solchen Tiraden zu Ergehen verstehe ich nicht. Es wird ja keiner gezwungen sich das Spiel zu kaufen.
Immer locker bleiben und abwarten was uns letztlich erwartet. Und wenn das Ergebnis positiv ausfällt freue ich mich. Sollte SHV ein unspielbarer Haufen Mist sein oder ein "Action-shooter" wie so einige ja schon zu wissen scheinen *lach* - nun gut dann kaufe ich es eben erstmal nicht und fertig.

depthcharges
23-12-09, 13:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von fallenyggie:

Das Spiel aufgrund des Gesehenen schon abzuurteilen ist dabei genauso dämlich wie es ungespielt himmelhochjauchzend zu bejubeln. Einzelne Aspekte nach jeweiliger Meinung als gut (schöne Grafik oder was auch immer gefällt) oder problematisch(Interface)zu bezeichnen ist ja ok. Aber sich in solchen Tiraden zu Ergehen verstehe ich nicht. Es wird ja keiner gezwungen sich das Spiel zu kaufen.
</div></BLOCKQUOTE>

...du hast ja irgendwo recht. Ich glaube, die Tiraden haben mit der eiskalten Dusche (UBI TV) nach dem Blubber-Dampf-Massage-free-Cocktail-Whirlpool-all-inclusive-Muschi-Puschi-wohl-fühl-Trailer (1+2) zu tun. Wer weiss, jetzt schon, ob am Ende nicht doch etwas herauskommt...ICH GLAUBS NACH DER KALTEN DUSCHE NUR NICHT MEHR !

Gruß,
Depthcharges

ottfried
23-12-09, 13:15
Moin !
Wow,wäre das eine Hausarbeit,gäbe es eine 5 !
"Thema verfehlt !"

Aber erst mal abwarten,was der Patch am Rekease Tag noch neues bringt.

Wer hat das nur verbrochen ?
Und da erzählt der Entwickler noch,das man historischen Vorlagen bei der Programierung einbezieht !

Wemm das so rauskommt,ist das der absolute Tiefpunkt in der SH Reihe !
Ihr lernt es einfach nicht auf das zu hören was die Fangemeinde und insbesondere die Modder so alles leisten und sich wünschen !
Die Vorfreude ist hin,
mfG
Ottfried

AAJackson
23-12-09, 13:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ottfried:
Wemm das so rauskommt,ist das der absolute Tiefpunkt in der SH Reihe ! </div></BLOCKQUOTE>
Deshalb kaufe ich es auch nicht am ersten Tag, sondern lasse die ganzen Ungeduldigen und Vorbesteller hier die Betatester spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wenn es dann vermurkst ist, können die das hier vor der Ubisoft-Zentrale in Paris machen.
http://s10.directupload.net/images/091223/ixdi45w2.png

Atlantikwolf
23-12-09, 13:40
Alles klar.... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

klaus417
23-12-09, 14:38
sorry,das ich mich mal mit einmische aber denkt mal einer an die modder??? die wollen doch bestimmt auch einfach mal ein game kaufen und los spielen und spielen und spielen aber das geht wohl nicht in dieser zeit. deswegen,schon mal vielen dank für die geilen mods,die ihr wieder herstellt!!!

frohe weihnachten euch allen

danasan
23-12-09, 14:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von odindnje:
Hallo Gemeinde, wollte mich ebenfalls mal (kurz: editiert) zu Wort melden um meinen Sermon hinzuzufügen:

Persönlich habe ich mitte der 80-er leidenschaftlich Silent Service gespielt, da ich den Nervenkitzel in der Jäger-Gejagten-Perspektive überwältigend fand. Von Sound und Grafik konnte da keine Rede sein. Über AOTD und kurzes Anspielen von SH 1-2 habe ich aber erst seit SH3 und vor allem über die überragend hilfreichen und spannenden Informationen in diesem Forum ermessen, welch anspruchsvolle Tätigkeit die eines U-Boot-Kapitäns (im Spiel wie in realiter) sein musste UND gleichzeitig beim schrittweisen zerlegen und verändern des Spiels, wie viel Gehirnschmalz bislang schon durch die Entwickler in die Programmierung dieses Spiels geflossen sind. Je mehr ich mich damit befasst habe, um so mehr hat mich die Spieltiefe von SH3 (allerdings ergänzt um die unglaublichen Modifikationen) beeindruckt. Kurzum: Für mich ist der Preis von 40 € für das Spiel seinerzeit lächerlich gering im Vergleich zum Lieferumfang. Wenn man bedenkt, dass im süddeutschen Ballungsraum ein halbe Handwerkerstunde genau so viel kostet, ist der Preis wirklich ein Witz.

ABER: Die Geister, die Ihr rieft, werdet Ihr nun nicht mehr los. Meine ganze Hoffnung ruhte und ruht nun auf noch anspruchsvollere und packendere Steuerung, noch intelligentere Gegner und realistischere Umgebung. Leider scheint die Entwicklung in eine andere Richtung zu laufen. Von der erstaunlich unauthentischen Oberfläche abgesehen finde ich vor allem enttäuschend, dass das Spiel noch immer in einer Zylinderwelt abläuft, mit der Folge, dass meine Hoffnung auf nicht GPS-gesteuerte Navigation zum Teufel ist, ebenso das von Anfang an für SH3 so eminente Thema der Reichweiten und der Routenplanung. Betrachtet man zudem die taktische Karte in dem Ausschnitt links unten, so scheinen die gegnerischen Sonargeräte wieder den Kegel im ganzen kontinuierlich „auszuleuchten“, während in der Realität der Such-Ping in diskreten Abständen emittiert wurde. Na ja, vielleicht dient ja dieser „Schirm“ nur der Veranschaulichung für Neulinge im Genre. Aber insgesamt kommt mir das Thema Sensorik und historische Technologien in den Ankündigungen wie auch in diesem Forum viel zu kurz, da steckt so enormes Potential drin, wenn man den Wettlauf der Entwicklungen im WK2 quasi mitverfolgen kann, dass ich mich darüber sehr wundere.
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif </div></BLOCKQUOTE>


Leute, Leute!

Lasst das Spiel doch erst einmal rauskommen. Ich zitiere hier den Vorredner, weil ich vielem von ihm zustimmen muß. Aber: Hier kommt ( hoffentlich ) eine vollkommen neue Grundlage, auf der unsere Moddergemeinde UNVORSTELLBAR GUTES AUFSETZEN KANN. Siehe doch nur mal HIER (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2371008762/m/9511000408). Die Frage ist nur: WIE DANKEN WIR ES DENEN ?!?!?

EDIT: Ich habe hier auch noch SH1, SH2, SH3 und ich liebe diese "Dinge". Aber die Zeit dafür ist gewesen...

Frohe Weihnacht!

danasan

Leisti3000
23-12-09, 15:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AAJackson:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ottfried:
Wemm das so rauskommt,ist das der absolute Tiefpunkt in der SH Reihe ! </div></BLOCKQUOTE>
Deshalb kaufe ich es auch nicht am ersten Tag, sondern lasse die ganzen Ungeduldigen und Vorbesteller hier die Betatester spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wenn es dann vermurkst ist, können die das hier vor der Ubisoft-Zentrale in Paris machen.
http://s10.directupload.net/images/091223/ixdi45w2.png </div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Ja genau
http://www.revolution-austria.at/images/publikationen/aufstand.jpg

cmdr750
23-12-09, 17:45
Naja, warten wirs einfach ab, was anderes bleibt uns ja eh nicht übrig.

Prinzipiell bin ich natürlich froh, wenn SH 5 viele neue Features enthält, nur wenn man ein neues großes tolles Feature einbaut (wie z.b. das komplett begehbare U-Boot) dann muss man dieses Feature auch gut umsetzen, sonst kann es nach hinten losgehen. Ich weiß zwar nicht wie es jetzt letztendlich ist, aber lieber hab ich kein komplettes U-Boot und dafür andere tolle Sachen als ein U-Boot indem ich zwar rumlaufen kann, das aber wie eine Halle wirkt vom platz her, und dazu noch andre Sachen nicht gut umgesetzt werden.


Noch eine Frage zu den U-Boot Typen:
Weiß denn schon jemand ob wirklich alle gängigen Typen komplett von innen gemodelt sind ? (also Typ II,VII,IX,XXI,evtl XXIII )
bisjetzt hat man ja nur Typ VII gesehen.

danasan
23-12-09, 18:10
Hallo und happy x-mas!

wie schon oben gesagt, lasst die doch erst einmal kommen. Aber erwartet bitte nicht zuviel: Ich habe früher einmal Datenbanken für Firmen geschrieben... Was meint Ihr denn, was Ihr für Euer Geld erwarten dürft? Habt Ihr eine Vorstellung, was eine einzige Entwickler - Stunde so kostet? Ein Produkt mit den von Euch geforderten Features läge schnell mal jenseits der 500,- EURO pro Lizenz. Allein schon, weil es ein Nieschen - Produkt ist. Wollt Ihr das ernsthaft bezahlen?

Fakt ist, dass es hoffentlich eine vernünftige Grundlage für zukünftige MODS sein wird, die der heutigen Zeit angelehnt ist.

Mehr sollten wir nicht erwarten. Alles andere ist Wunschdenken...

danasan

AAJackson
23-12-09, 18:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von cmdr750:
Noch eine Frage zu den U-Boot Typen:
Weiß denn schon jemand ob wirklich alle gängigen Typen komplett von innen gemodelt sind ? (also Typ II,VII,IX,XXI,evtl XXIII )
bisjetzt hat man ja nur Typ VII gesehen. </div></BLOCKQUOTE>
Vielleicht macht Ubisoft es ja so, wie sie es jetzt bei Assassin's Creed 2 machen. Dort werden jetzt Inhalte, die ursprünglich im Spiel geplant waren, erstmal nicht entwickelt und mit dem Spiel veröffentlich sondern später als kostenpflichtige Downloads angeboten.

Einer der Entwickler sagte dazu:
<span class="ev_code_GREEN">"Ich dachte mir: 'Okay, es gibt zu viel zu tun und fertig zu stellen.' Also sagten wir uns: 'Lasst uns einen Teil des geplanten Spiels als DLC rausbringen. So reduzieren wir den Stress für unser Team und geben zusätzlich etwas den Fans und Leuten die Assassin's Creed mögen.'"</span>

cmdr750
23-12-09, 18:35
@AAJackson
Das wär ja mal ne uncoole Sache. Obwohl es sicher enorm viel Zeit brauchen würde um alle Typen detailgetreu nachzubilden. Allein die ganzen Informationen, Bilder,Skizzen ect. zu bekommen dürfte schwer sein.

Nochwas:
danasan hats schon gesagt mit den MODS.Hoffentlich ist diesmal die Grundlage besser für MODS.
Was bringt es wenn 100te modder nur darauf warten loszulegen, das Spiel aber wieder zu 80 % Hardcoded ist ?

Dann kann man nur kosmetik betreiben, wobei man wirklich sagen muss das die Modder aus dem kleinen Teil was sie modden durften eine riesen Menge gemacht haben bei SH3 + 4.

rowi58
24-12-09, 00:04
Moin zusammen,

also, ich kann die ganze Aufregung um SH5 und das, was bisher von Ubisoft dazu „veröffentlicht“ wurde, nicht nachvollziehen. Wartet doch mal ab, bis es „auf dem Markt“ ist. Erst dann kann man sich ein abschließendes Bild von SH5 machen – bis dahin ist alles nur „Spekulation“.

Die bisher gezeigten Bilder sind bei weitem nicht geeignet, mich „vom Hocker zu reißen“. Aber vielleicht kommt ja noch was nach. Eigentlich müsste SH5 jetzt „fix und fertig“ sein, in der Endabnahme, damit es im Februar/März 2010 veröffentlicht werden kann. Daher könnte Ubisoft jetzt schon wesentlich mehr zeigen und schreiben.

Ich werde erst mal die Veröffentlichung abwarten – und schauen, was die Leute so dazu sagen/schreiben. Nur wenn SH5 eine signifikante Verbesserung gegenüber SH3 darstellt, werde ich es mir zulegen. Ein begehbarer Maschinenraum und ein „Suppenkoch“ (der wahrscheinlich auch bei WABO-Verfolgung noch mit dem Geschirr scheppert http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif ) sind für mich kein Kaufanreiz. Ebenso wenig polygonmäßig aufgepeppte Billigimporte von Objekten aus SH3 und SH4.

Daher – abwarten und Tee trinken. Nur zur Erinnerung: SH3 hat auch SH4 „überlebt“ in dem Sinne, dass es nicht obsolet wurde, was bis heute die Resonanz in den Foren und die Anzahl der MODs zeigen. Wenn die Entwicklung so weiter geht... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif


Gruß und Frohe Weihnachten

http://www.ubisoft.de/smileys/dozey.gif

rowi58

Gandalfi2005
24-12-09, 02:26
Also ich persönlich glaube, dass man SH5 wie seine Vorgänger auch in verschiedenen Schwierigkeitsgraden spielen kann. Sprich man wird eine Feuerleitlösung mit den bekannten Hilfsmitteln errechnen können und verschiedene Hilfen an und aus stellen können (z.B. die Balken über den Schiffen oder die kleine Übersichtskarte im Periscope). Da wird sich nicht viel ändern in Bezug auf SH3 und 4.
Dass sich die Interfaces aber noch großartig ändern werden, dass glaube ich nicht. Also 3D Periscope Ansicht wie gefordert, sowas wird es nicht geben. Die Interfaces werden nach wie vor in 2D dargestellt sein. Man klickt halt auf die Karte oder Periscope im vollbegehbaren Boot und dann switch zum 2D Interface. Eventuell kann man verschiedenen Styles bzgl. der Interfaces auswählen. Aber das glaube ich eigentlich nicht wirklich http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Auch von mir ein frohes Weihnachtsfest an alle http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif

Knecht1
24-12-09, 04:18
Das Interace wird sich wohl nicht mehr bis zur auslieferung ändern,die Periscopeansicht anno 1985 Amiga 500 Silent Service oder so,Egal mann nimmt halt die von SHIII und hofft das beste.

http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif

Leisti3000
24-12-09, 04:47
Was wenn Ubisoft das wirklich hnbekäme und das Interface total umstellt?

EarLene
24-12-09, 09:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von rowi58:
Eigentlich müsste SH5 jetzt „fix und fertig“ sein, in der Endabnahme, damit es im Februar/März 2010 veröffentlicht werden kann. Daher könnte Ubisoft jetzt schon wesentlich mehr zeigen und schreiben.
</div></BLOCKQUOTE>
...eigentlich!
Da sie es aber nicht tun, schätze ich mal sie sind eben noch nicht fix und fertig und in der Endabnahme.

SH5 ist für mich ein Spiel wie jedes andere, entweder wird es gut, dann wird man das die Tage nach dem Release in zahlreichen Reviews hier und dort lesen und dann kaufe ich es auch. Wenn es aber der gleiche Rotz wie schon SH4 wird, dann lasse ich es im Regal liegen und kaufe/spiele was anderes.

Acenoid
24-12-09, 19:32
Am wichtigsten ist es doch nunmal das man anständige hilfsmittel hat nen torpedo abzuschiessen.

Ich persönlich finde die ganzen Uboot besichtigungen nicht sooooooo wichtig. Wenn RPG Elemente drin wären geil, aber so.. Ich bin gespannt wie das endprodukt ausschaut.

Ich bin dankbar für die ersten informationen und möchte ebenfalls manchen Leuten (denen ich aufgr. langen erfahrungen hier im forum meinen respekt zollen möchte) nur mal anraten das alles nicht so ernst und schwer zu nehmen. Klar man baut auf "seine" einzig aktuelle Uboot Sim, aber es am ende geht es darum was sich am meisten verkauft. Sind die meisten Spieler leute die hier im Forum posten und 100% realismus haben wollen, oder halt die casual gamers die auf easy einen konvoi in 30 minuten sprengen wollen.

Wie gesagt, seid nicht zu hart zu den devs, die tun auch nur das was ihnen gesagt wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Und das einzige was Ihr machen könnt: Erstmal ein paar tage abwarten, dann kaufen wenn das game oder die aktuelle Ubi-soft politik euch gefällt. Ansonsten finger weg =)

Acenoid
24-12-09, 19:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ruby2000:
[QUOTE]Zitat von AOTD_MadMaxU48:
Das wird keine Simulation, das wird nen Actionshooter........

Das Interface ist so extremst lieblos, schlimmer gehts kaum.

Da haben die Modder schon derbe Steilvorlagen gegeben für ne Periskopansicht und was wird daraus als Lehre gezogen ??????

Hier mal der Vergleich !

SH5

http://85.25.133.181/temp/Bild.jpg

Und hier SH3 von 2005 !

http://www.aotd-clan.com/sh3review/bilder/screenshots/typ9/typ9009.jpg

Was hat wohl mehr Stimmung ??

Schiffe mit Healthbalken........... tja das
</div></BLOCKQUOTE>

Noch eine ergänzung zu diesem post.
Also ich muss erstmal sagen das das drum herum beim peri doch jetzt nicht soooo wichtig ist. Man sieht die karte und andere wichtige befehle. Das ist doch schonmal gut. Der peri ausschnitt könnte wohl bissl grösser sein.

Die anfänger hilfen finde ich auch nicht sooo schlecht. Als neuling weiss ich nicht wieviele torps ich für nen frachter brauche, oder wie gut der treffer gerade gewesen ist. Jetzt kann ich 40 h üben um dann evtl. erfolg zu haben oder die grundzüge etwas schnell herausbekommen.

Diese kleinen balken werden ja sicherlich optional zuschaltbar sein. So wie die Event Cam bei SH3.

Aber ich muss zugeben, abgesehen von der im-peri-optik finde ich das sh3 peri auch besser.

MCHALO12
26-12-09, 03:06
Mir gefällt die Periskopansicht auch nicht, aber mal ganz ehrlich, daran wird das Spiel nicht scheitern. Was da an Athmosphäre verloren geht macht das begehbare Boot locker wett... Außerdem ist das vermutlich eine Sache, die man relativ leicht modden kann, war ja anscheinend zumindest in SH 3 so.

Leisti3000
26-12-09, 05:41
Ich sehs genauso wie MCHALO12

Atlantikwolf
26-12-09, 09:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MCHALO12:
Mir gefällt die Periskopansicht auch nicht, aber mal ganz ehrlich, daran wird das Spiel nicht scheitern. Was da an Athmosphäre verloren geht macht das begehbare Boot locker wett... Außerdem ist das vermutlich eine Sache, die man relativ leicht modden kann, war ja anscheinend zumindest in SH 3 so. </div></BLOCKQUOTE>


Sehe ich auch so, erst mal abwarten, dann kann man sich immernoch aufregen, oder auch nicht!

MGMike---U-711
27-12-09, 10:21
hallo,

also dieses Interface in der Peri-Ansicht könnte auch vom Raumschiff Enterprise sein können. Was haben die sich denn dabei gedacht ???

Das ist ja genauso lieblos wie SH 2 seiner Zeit...

Hat man dieses Interface auch in anderen Ansichten und die korrekten Instrumente werden nur in der "Im Boot" 3D Umgebung gezeigt ???

Ich dachte eigentlich auch ,daß der Telegraf endlich mal korrekt dargestellt wird, mit allen Drum und dran...

Healthbalken bei den Schiffen ???
das hatte nicht mal SH 3 im einfachsten Modus...

fehlt nur noch, daß das Bild kurz vorm finalen Wassereinbruch und Absaufen sich dann Rot einfärbt - ganz wie in den vielen Shootern...

immerhin bin ich ja in der Ego-perspektive...
Kann ich auch eine Pistole nehmen und durchdrehende Besatzungsmitglieder im Notfall erschiessen ?? Wie in "Das Boot" angedeutet ???

Dann wärn wir schon im Ego-Shooter, dann passen auch die Healthbalken http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Das scheint hauptsächlich eine optische Maßnahme zu sein, um ein "modernes" Interface zu zeigen, damit 12 - 17 jährige die Bilder davon sehen und rufen: Hey ein cooles U-Boot Spiel !!! (Und dann wird beim spielen enttäuscht festgestellt, daß es keine Atom-U-boote gibt http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif...)


Ich hoffe stark, daß der Sound noch angepasst wird. Im allerersten Trailer war die Ami-Sirene ja auch zu hören. Auch wenn die Sprache in der Szene englisch war, haben die Ami-Sounds auf deutschen Booten rein gar nichts zu suchen.

warum gibts da eigentlich ne Englische Sprachausgabe ? auf deutschen U-Booten ???

So viele Spiele kommen in Englisch und für uns mit deutschen Untertiteln, aber in Filmen sprechen die Deutschen auch immer deutsch und engländer und amis müssen Untertitel lesen, weil die da nicht syncronisieren.

Ansonsten fand ich das Bisherige ganz OK. Die Grafik,die Umwelt, die Boote, wobei ich jetzt schon glaube, daß die Innenräume von Tomi und DIving Duck besser sein werden...

Bleibt nur zu hoffen, daß SH5 auch so moddingfreundlich wird, damit die Modder sich wieder voll ins Zeug legen werden können, um das Ganze für uns annehmbar zu machen.

Naja warten wir es ab und hoffen, daß die Ubi-Softler sich nicht total verfahren haben und da schlussendlich doch ein guter neuer Teil erscheint...

Gruß
MG Mike

U-Matze
27-12-09, 11:20
Moin Mike,
ich stimme Dir in allen Punkten voll zu.
Ich hoffe die Sehrohransicht bleibt nicht so,ich finde die voll Sch...!!!,genauso das Klingeln aus den Ami-Booten. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif
Die Entwickler haben ja noch Zeit was Ordentliches auf die Beine zu stellen,aber sollte das Spiel in diese Ego-Shooter
Sparte gehen,werde ich weiter mit GWX,LSH o.WAC spielen.

Gruß U-Matze http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Atlantikwolf
28-12-09, 14:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:

Und es hiess sogar schon Release Ende Februar. Dann ist ja nicht mehr viel Zeit für das Presswerk. </div></BLOCKQUOTE>

Oh, das hatte ich bei der ganze Aufregung hier ja glatt übersehen! Hoffentlich bleibt´s auch dabei! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

gwolny
30-12-09, 03:11
Ich warte erstmal ab.
Einfach blauäugig bei Releastermin zu kaufen war für mich bei SHIV schon eine Lehre.
Die ganze Com möchte eine gute Simulation haben und kein Arcadegame.

Was ich hier auf Fotos wieder gesehen habe, da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.
Hat UBI in den letzten Jahren überhaupt was gelernt? So wie es aussieht sind die völlig lernresistent. Die Modder haben doch eine Steilvorlage gegeben, was bitte soll ich mit Lebensbalken bei Schiffen?? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif

Gruß
gwolny

AAJackson
30-12-09, 06:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von gwolny:
...was bitte soll ich mit Lebensbalken bei Schiffen?? </div></BLOCKQUOTE>
Damit noch mehr Mainstream-Spieler das Spiel blauäugig kaufen wie du damals SH4 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

nadazero
30-12-09, 07:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von gwolny:
... was bitte soll ich mit Lebensbalken bei Schiffen?? </div></BLOCKQUOTE>

Abschaltbare Arkade-Funktionen finde ich überhaupt nicht schlimm.

Das ist wie mit den roten, gelben oder grünen Dreiecken auf den Schiffen: Anzeigen oder Abschalten - je nach Geschmack. Ich bin sicher, dass man das in den Einstellungen machen kann. Selbst wenn nicht (wie bei dem gelben Pfeil auf der Wasseroberfläche, wenn man getaucht ist), hat sich ein Weg gefunden die Anzeige weg zu bekommen.

Ärgerlich sind nicht Funktionen, die zu viel sind sondern Dinge die fehlen oder nicht funktionieren.

u-zero1966
30-12-09, 09:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nadazero:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von gwolny:
... was bitte soll ich mit Lebensbalken bei Schiffen?? </div></BLOCKQUOTE>

Abschaltbare Arkade-Funktionen finde ich überhaupt nicht schlimm.



Ärgerlich sind nicht Funktionen, die zu viel sind sondern Dinge die fehlen oder nicht funktionieren. </div></BLOCKQUOTE>

Das ist ja das schlimme, Funktionen programmieren die keiner brauch, Funktionen überhaubtnicht programmieren die man benötigt um eine Simulation zur einer Simulation zu machen.
Beim Bund gibt es ein Simulator für Panzer, die ballern nicht auf tauben und lebensbalken haben die auch nicht.

nadazero
30-12-09, 10:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von u-zero1966:
Das ist ja das schlimme, Funktionen programmieren die keiner brauch, Funktionen überhaubtnicht programmieren die man benötigt um eine Simulation zur einer Simulation zu machen.
Beim Bund gibt es ein Simulator für Panzer, die ballern nicht auf tauben und lebensbalken haben die auch nicht. </div></BLOCKQUOTE>

Wissen wir denn, was nicht programmiert wird, weil man Lebensbalken anzeigt? Die Daten für die Lebensbalken sind ja im Spiel schon vorhanden. Die Anzeige wird nicht so viel Aufwand erfordern. Möglicherweise hat es das zu Testzwecken schon immer gegeben.

Ich denke SH3 oder SH4 haben über 90% der Spieler zunächst mit automatischem Zielen und Kartenaktualisierung auf der Karte gespielt. Die vollständig manuelle Ermittlung der Ziellösung ist vermutlich auch jetzt noch was für eine Minderheit. Die meisten werden sich auch über einen Lebensbalken freuen, wenn sie ein Schiff mit dem Geschütz zerlegen und wissen wollen ob es schon reicht. Ich spiele lieber hochprozentig und finde es spannender nicht alles zu wissen. Aber ich bin auch nicht das Maß aller Dinge und Leute wie mich gibt es nicht genug um die Entwicklung zu finanzieren.

Wir sind auch nicht beim Bund. Wir wollen doch bloß spielen.

Kowalk
30-12-09, 12:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nadazero:
Möglicherweise hat es das zu Testzwecken schon immer gegeben.
</div></BLOCKQUOTE>
Im Prinzip ja, wenn man SH3 oder SH4 im Debugmodus gestartet hat, bekam man auch allerlei Zusatzinfos auf den Screen
http://s6.directupload.net/images/091230/ufac9slb.png

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich denke SH3 oder SH4 haben über 90% der Spieler zunächst mit automatischem Zielen und Kartenaktualisierung auf der Karte gespielt...
...Die meisten werden sich auch über einen Lebensbalken freuen, wenn sie ein Schiff mit dem Geschütz zerlegen und wissen wollen ob es schon reicht. </div></BLOCKQUOTE>
Ich hatte mal einen Arbeitskollege, der hatte sein SH3 nie gepatcht, er hatte nie Interesse daran weil ihm die Fehler gar nicht aufgefallen sind oder in ihn in seiner Spielweise behindert haben. Gespielt wurde immer auf niedrigster Stufe und auch nur die Einzelmissionen, die Kampagne war ihm egal, er wollte nur Schiffe abballern ...vermutlich bis heute http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

einfallslos05
30-12-09, 13:22
der Gesundheitsbalken ist vielleicht auch eine interessante Möglichkeit auszutesten wie sich Treffer in bestimmten Bereichen auswirken, damit man dadurch die optimale Trefferwirkung mit dem Geschütz bzw. mit den Torpedos erreichen kann. In der Kampange selbst würd ich das auch ausstellen, aber zum ausprobieren ist es sicherlich nicht schlecht!!!

danasan
31-12-09, 06:01
Moin Moin meine Herren,

mit der Health - Anzeige... kann mich vage daran erinnern, dass es in SH 2 (habe ich TROTZDEM gern gespielt und einfach ignoriert) etwas ähnliches gab:

Bei Beschuß eines Gegners mit dem Deckgeschütz wurde so etwas wie "Restlebensdauer" angezeigt, wenn ein Treffer erzielt wurde.

Haben wir auch überlebt. Aber wer kennt noch SH2?

Guten Rutsch

danasan

Nawrath1980
01-01-10, 20:08
Erstmal: Frohes Neues Jahr!

Bedenkt bitte, das Ubi mit SH5 Geld verdienen will/muss. Sonst wird die SH-Reihe eingestellt. Bisher war Ubi doch recht kooperationsbereit was die Modder angeht. Ich denke auch das Ubi an uns gedacht hat und auch die Simulationsfreunde beschenkt. Ferner ist das Gezeigte maximal eine Beta-Version. Da wird noch eine ganze Menge gefeilt werden.
Ansonsten feilen wir halt^^
Ubi tut sich ja auch keine Freude, wenn die Spiele-Zeitschriften SH5 zerreißen. Mangelhafte Soundausgabe (z.B. kein Deutsch) wird da schnell bemängelt.
Wir werden sehen was da kommt. Und im Übrigem werde ich mir das Spiel erstmal in der Videothek ausleihen bevor ich es kaufe. So kam es, dass ich SH4 nicht erworben habe.

Dellwig
02-01-10, 02:14
Frohes Neues Jahr
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Nawrath1980:
Bisher war Ubi doch recht kooperationsbereit was die Modder angeht. </div></BLOCKQUOTE>
Auch wenn ich ansonsten deinem Beitrag zustimmene, finde ich, dass Ubi keineswegs mit Moddern kooperiert. Wie lange wird schon um die Veröffentlichung des SDK's für SHIII "gebettelt". Modder können zwar viel verändern, aber wenn vieles hardcoded ist, sind auch sie leider machtlos.
Natürlich ist Ubi zur Herausgabe nicht verpflichtet und es ist wahrscheinlich nicht im Interesse einer gewinnorientierten Firma, dass die Community in Eigenarbeit "die perfekte U-boot Sim" zusammenbastelt und daher lieber einen neuen Teil aus der Reihe veröffentlicht.
Aus der Sicht des Unternehmens finde ich das leider logisch...

Zum anderen haben die Modder schon so viel Steilvorlagen (Gameplay, Grafik, Sounds ...) gegeben und Ubi hat nicht darauf "reagiert", sondern entwickelt weiter in Eigenregie den "eigenen Kram". Auch dieses ist natürlich als "Spieleentwickler" ihr gutes Recht...

Kooperationsbereit würde also für mich bedeuten:

1. SDK veröffentlichen
2. aktive Unterstützung für Mods. Übersichtliche Programm- /Ordnerstruktur, so dass auch Einsteiger mit Mods umgehen können. Im besten Falle z.B. auch mit implementierten Mod-Enabler.

Viele Grüße,
Dellwig

AOTD_MadMaxU48
02-01-10, 02:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Nawrath1980:
Erstmal: Frohes Neues Jahr!

Bedenkt bitte, das Ubi mit SH5 Geld verdienen will/muss. Sonst wird die SH-Reihe eingestellt. Bisher war Ubi doch recht kooperationsbereit was die Modder angeht. Ich denke auch das Ubi an uns gedacht hat und auch die Simulationsfreunde beschenkt. Ferner ist das Gezeigte maximal eine Beta-Version. Da wird noch eine ganze Menge gefeilt werden.
Ansonsten feilen wir halt^^
Ubi tut sich ja auch keine Freude, wenn die Spiele-Zeitschriften SH5 zerreißen. Mangelhafte Soundausgabe (z.B. kein Deutsch) wird da schnell bemängelt.
Wir werden sehen was da kommt. Und im Übrigem werde ich mir das Spiel erstmal in der Videothek ausleihen bevor ich es kaufe. So kam es, dass ich SH4 nicht erworben habe. </div></BLOCKQUOTE>

Moinsen,

das ist ja auch mal ne Aussage !

Ubi muss und will damit Geld verdienen aber Du scheidest dabei als Geldgeber aus weil SH4 ja so gut war und Du es Dir erstmal lieber nur ausgeliehen hast in einer Videothek.

Und was bedeutet " Ansonsten feilen wir halt...."

Hast Du schon mal einen Mod gemacht ?

Ich frage mich wirklich wie man auf Ubi hoffen kann wenn man letztes SH-Produkt wegen " Im Test durchgefallen" nicht mal mehr käuflich erworben hat und dann davon redet das alles bestimmt gut wird.

Herje, das grenzt schon an Schizo.........

MFG

MadMax

Martinsniper
02-01-10, 03:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hast Du schon mal einen Mod gemacht ?

Ich frage mich wirklich wie man auf Ubi hoffen kann wenn man letztes SH-Produkt wegen " Im Test durchgefallen" nicht mal mehr käuflich erworben hat und dann davon redet das alles bestimmt gut wird.

Herje, das grenzt schon an Schizo......... </div></BLOCKQUOTE>

Als ich mal Student war, habe ich mich über solche "Meiers" auch aufgeregt...
Es gibt halt so manchen "Mündungsschoner" http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

Aber ansonsten Maddy, dein Kommentar: http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Herzlichst und alles Liebe und Gute im neuen Jahr 2010!

Martin

Dellwig
02-01-10, 04:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:
Ubi muss und will damit Geld verdienen aber Du scheidest dabei als Geldgeber aus weil SH4 ja so gut war und Du es Dir erstmal lieber nur ausgeliehen hast in einer Videothek. </div></BLOCKQUOTE>
Da ist Nawrath1980 ja genau richtig vorgegangen. Der Rest ist Ubi's Problem.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Und was bedeutet " Ansonsten feilen wir halt...."
Hast Du schon mal einen Mod gemacht ? </div></BLOCKQUOTE>

Ich dachte WIR wären eine Community. Aber wenn nur die Erstellung von Mods zur Erleuchtung und Allwissenheit führt, möchte ich dieser Community doch lieber nicht angehören.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich frage mich wirklich wie man auf Ubi hoffen kann wenn man letztes SH-Produkt wegen " Im Test durchgefallen" nicht mal mehr käuflich erworben hat und dann davon redet das alles bestimmt gut wird. </div></BLOCKQUOTE>
Nawrath1980 hat geschrieben "Wir werden sehen, was da kommt." und wenn er sich SHV erst wieder aus der Videothek ausleiht, sehe ich darin nicht wirklich die Aussage und uneingeschränkten Ubi-Optimismus "alles wird bestimmt gut". Der Verweis auf das Beta-Material ist sachlich richtig, obwohl ich allerdings auch glaube, dass sich da nicht mehr viel zum Release ändern wird. Aber wir wissen es nicht !

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Herje, das grenzt schon an Schizo......... </div></BLOCKQUOTE>
Ganz großes Kino - Toll gemacht.

Atlantikwolf
02-01-10, 05:07
Welch Erleuchtung, es gibt doch noch welche die es ungefähr so sehen wie ich http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif.

Wer hier irgendwas von Schizo......... schreibt und die, die dem auch noch zustimmen sollten mal selber ihre Krankenkasse in Anspruch nehmen!

Von den anderen Kommentaren mal abgesehen "UBI- Mist, Spiel-Mist, Trailer-Mist ach einfach alles Mist"...! Wirklich klasse Leistung, meckern ist ja das Einfachste.

Voyager532
02-01-10, 06:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Welch Erleuchtung, es gibt doch noch welche die es ungefähr so sehen wie ich bow.

Wer hier irgendwas von Schizo......... schreibt und die, die dem auch noch zustimmen sollten mal selber ihre Krankenkasse in Anspruch nehmen!

Von den anderen Kommentaren mal abgesehen "UBI- Mist, Spiel-Mist, Trailer-Mist ach einfach alles Mist"...! Wirklich klasse Leistung, meckern ist ja das Einfachste. </div></BLOCKQUOTE>



Wie der Herr Klinsmann vor etwa vier Jahren schon bemerkte:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ich denke halt, dass sich bei uns in Deutschland, und ich schau da ein bisschen anders drauf, weil ich in einem anderen Land leb, sich einfach die Mentalität so eingebürgert hat wo man sich permanent beschwert, beklagt und jammert über egal was auch immer es ist. </div></BLOCKQUOTE>

Recht hat er. Sowohl im Fussball als auch hier im Forum.

Das ist im Prinzip das Einzigste was mich an der deutschen Mentalität richtig stört. Ansonsten haben wir es doch ganz nett hier.

http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

AOTD_MadMaxU48
02-01-10, 06:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Welch Erleuchtung, es gibt doch noch welche die es ungefähr so sehen wie ich http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif.

Wer hier irgendwas von Schizo......... schreibt und die, die dem auch noch zustimmen sollten mal selber ihre Krankenkasse in Anspruch nehmen!

Von den anderen Kommentaren mal abgesehen "UBI- Mist, Spiel-Mist, Trailer-Mist ach einfach alles Mist"...! Wirklich klasse Leistung, meckern ist ja das Einfachste. </div></BLOCKQUOTE>

Lieber Atlantikwolf,

ich mecker nicht einfach sondern ich leiste Kritik.
Der Unterschied zu reinem meckern ist klar definiert und er besteht darin, das ich Alternativvorschläge mache und er besteht darin, das ich aus Erfahrung spreche, Erfahrung durchs modden und Erfahrungen die ich mit Präsentationen von SH3/SH4 durch Ubi machen konnte.
Ich meine damit keine Videos und Screens sondern ich meine damit Livevorführungen von Beta´s zu denen einige AOTDler eingeladen wurden.
Die Erfahrung hat gezeigt das damals durch uns bemängelte Dinge sich bis zum letzten Patch noch immer in SH4 befinden.

Ich finde es schon sehr merkwürdig wenn man aussagt das man SH4 nicht gekauft hat weil es den Test einer geliehenen Version aus ner Videothek nicht bestanden hat, im gleichen Atemzug dann behauptet das die Modder es schon richten werden und dazu wieder im gleichem Atemzug davon ausgeht das SH5 wohl schon werden wird.

1.) Wie will er wissen ob SH4 durch die Moddingarbeit gewonnen hat wenn er nicht mal SH4 besitzt ?

2.) Wie will er jemals erfahren ob SH5 durch Mods gewinnen kann wenn SH5 bei seinem Test ebefalls durchfällt und er es sich eventuell garnicht kaufen wird ?

3.) Er redet von einer Community und davon das Ubi Geld verdienen muss mit den SH-Spielen aber er besitzt nicht mal SH4 weil es für ihn zu schlecht war.

Was ist das für ein Communitymitglied ?
Muss ich mir auch die Frage stellen ob er überhaupt ne gekaufte Version von SH3 besitzt ?

Also mal ganz ehrlich, für jemand der SH4 verschmäht hat weil es zu schlecht war lehnt er sich aber ganz weit aus dem Fenster.

Ich habe im Gegensatz zu ihm SH4 für 50 Euronen gekauft obwohl es nicht überragend war und ich habe mit harter Moddingarbeit ( Fall of the rising Sun ) SH4 spielbarer und besser gemacht.
Daraus resultiert das ich weiß wovon ich rede, und das sogar ziemlich genau.
Ich lasse mir Aufgrund dieser Tatsachen nicht nachsagen das ich mecker und nur rumnörgel.

Im Gegensatz zu ihm bin ich Kunde bei Ubi und deswegen kann ich mir auch herausnehmen Kritik zu äussern.
Beifallklatscher die ihre Games aus dem Netz saugen oder sich zwecks Singleplayerkampagne das Game aus ner Videothek ausleihen nehme ich in ihrer Aussage hier nicht ernst.

Das ist so und das wird immer so bleiben.

@ Dellwig

Nicht das modden führt zur Erleuchtung doch es führt zu einem größeren Einlick in die Materie.

Ich wollte mit meiner Aussage nicht die "Nichtmodder" niedermachen.
Da hast Du was total falsch verstanden.

AOTD|MadMax

seegrufti
02-01-10, 07:01
@ all

Räusper...ich dachte immer in einem Forum kann man seine Meinung äußern, egal wie diese auch aussehen mag.

Das dem einen oder anderen eine bestimmte Meinung nicht gefällt ist klar, das liegt in unserer Diskussionsnatur http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif.

Einige hier scheinen doch recht allergisch auf Kritische Kommentare zu reagieren, wollte UBI nicht wissen was in den Foren so gedacht wird???

Ich habs schon einmal geschrieben, ich freu mich auf SH5, auch wenn mir das Interface bisher völlig abgeht.

Aber einige gehen mir hier etwas zu agressiv zu werke mit Antworten auf Kritische Meinungen.

Find ich nicht schön. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Ergo: Auch wenn man eine andere Meinung hat sollte (könnte) man zumindest versuchen es zu akzeptieren, verstehen ist wieder was anderes.

Leude, dies ist ein echt nettes Forum, wir sollten uns hier echt nicht verbal an die Kehle gehen.

In diesem Sinne: Frohes Neues http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Martinsniper
02-01-10, 07:51
http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

roteroktober200
02-01-10, 08:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Martinsniper:
http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif </div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Wir lachen doch hier niemenden aus... oder?

Leisti3000
02-01-10, 11:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von seegrufti:
@ all

Räusper...ich dachte immer in einem Forum kann man seine Meinung äußern, egal wie diese auch aussehen mag.

Das dem einen oder anderen eine bestimmte Meinung nicht gefällt ist klar, das liegt in unserer Diskussionsnatur http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif.

Einige hier scheinen doch recht allergisch auf Kritische Kommentare zu reagieren, wollte UBI nicht wissen was in den Foren so gedacht wird???

Ich habs schon einmal geschrieben, ich freu mich auf SH5, auch wenn mir das Interface bisher völlig abgeht.

Aber einige gehen mir hier etwas zu agressiv zu werke mit Antworten auf Kritische Meinungen.

Find ich nicht schön. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Ergo: Auch wenn man eine andere Meinung hat sollte (könnte) man zumindest versuchen es zu akzeptieren, verstehen ist wieder was anderes.

Leude, dies ist ein echt nettes Forum, wir sollten uns hier echt nicht verbal an die Kehle gehen.

In diesem Sinne: Frohes Neues http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif </div></BLOCKQUOTE>

Sehe ich auch so
Es war nur ein Vorab Video und ihr müsst es jetzt nicht so runtermachen!
Müsst e ja net kaufen aber wenn ihr so weitermacht dann gibts garkeine Info's mehr zu SH 5

u-zero1966
02-01-10, 11:33
Also ich werde weiterhin Kretisieren und meckern
Wenn es andere nicht in Ihrer Weltanschauung reinpasst sollten sie mal ein bisschen in Geschichtsbücher blättern, dort stehen einige beispiele, wie man mit den Kritikern umgegangen worden sind.

seegrufti
02-01-10, 11:46
Hmm, Du meinst wohl Kritisieren? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Ist doch ok,...lies meinen Post doch noch mal in Ruhe durch, ok? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

floppy33
02-01-10, 16:07
wenn ich mir des stück film anschaue werde ich mir silent hanter V nicht kaufen es hat nichts mehr mit einer U-Boot simulation zu tun es ist zu eimem kinder spiel geworten! Ds maß aller dinge ist u bleibt Silent hunter III mit LS V5.

Martinsniper
03-01-10, 03:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Also ich werde weiterhin Kretisieren und meckern
Wenn es andere nicht in Ihrer Weltanschauung reinpasst sollten sie mal ein bisschen in Geschichtsbücher blättern, dort stehen einige beispiele, wie man mit den Kritikern umgegangen worden sind. </div></BLOCKQUOTE>

Genau so sehe ich das auch!!!
Ich kann die "JA-Sager" auch nicht ab! Kritik ist hier mehr als berechtigt!!!

Kameraden, ES MUSS SEIN!!!

Herzlichst
Martin

AOTD_MadMaxU48
03-01-10, 05:45
Moinsen,

ich möchte mal eben was los werden in Richtung der Kritiker der Kritiker.

Alles was vor dem besagtem "Shootervideo" veröffentlicht wurde sah sehr gut aus.
Besser detaillierte Boote, Türme, Schiffe, Hafenanlagen, also alles was darauf hin deutet, das SH4 in Sachen Grafik und Feeling um einiges getoppt wird.
Da haben die "Kritiker" auch nur Freude geäussert über das was sie sehen konnten.

Doch die Präsentation des lieblosen Interfaces hat Stimmen laut werden lassen.

Warum ?

Nicht weil es unbedingt in der einfachsten Spielstufe gemacht wurde mit Healthbalken die man abschalten kann sondern weil dieses unschöne Interface ganz und garnicht zu dem Stil der vorangegangenen Arbeiten passt.

In Anbetracht der fortgeschrittenen Zeit und dem von Ubi genannten Releasetermin wird allein anhand dieses Interfaces klar, das SH5 wie seine Vorgänger wieder einmal unter massivem Zeitdruck zusammen geschraubt wird und da werden dann von "Ubi-Erfahrenen" Befürchtungen geäussert, die ganz einfach auf Erfahrungen mit Vorgängerversionen basieren.

Wenn ihr glaubt das Ubi eine Präsentation des Interfaces publiziert was sowieso ganz anders kommen wird, dann ist das so als würde Daimler ne neue S-KLasse im Fernsehen bewerben, die dann doch ganz anders beim Händler stehen wird.

Was da gezeigt wurde war deren volle Absicht, sonnst hätten sie es nicht gezeigt.
Oder waren die anderen Screens und Aufnahmen und das erste Video auch garnicht so gewollt und die neuen schönen Hafenanlagen, Landschaften, Bootsinnereien werden ganz anders aussehen weil sie ja nur von einer frühen Version stammen ???
Wer so argumentiert betreibt Augenwischerei und belügt letztendlich sich selbst.

Meine Kritik und die Kritik vieler anderen hier dient nur einem Zweck, sie soll die Verantwortlichen zum nachdenken anregen damit eventuell im Sinne eines besseren Spiels nochmal Hand angelegt wird.
Ich bin nämlich fest davon überzeugt das Dinge die hier geschrieben werden ab und zu bis an die verantworlichen Etagen herangetragen werden
Es ist eine Kritik, die von unten nach oben getragen wird und somit alles andere als Arrogant ist.
Mein Streben, sei es durch Kritik oder Moddingarbeit ist, SH-Spiele zu verbessern.
Nichts anderes liegt mir im Sinn.

Ich wünsche das dieses in eure Denkweise mit eingebunden wird und die nun kommenden Postings darauf reflektieren.

MFG

AOTD|MadMax

DSK-Bernd
03-01-10, 07:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:
Moinsen,

ich möchte mal eben was los werden in Richtung der Kritiker der Kritiker.

Alles was vor dem besagtem "Shootervideo" veröffentlicht wurde sah sehr gut aus.
Besser detaillierte Boote, Türme, Schiffe, Hafenanlagen, also alles was darauf hin deutet, das SH4 in Sachen Grafik und Feeling um einiges getoppt wird.
Da haben die "Kritiker" auch nur Freude geäussert über das was sie sehen konnten.

Doch die Präsentation des lieblosen Interfaces hat Stimmen laut werden lassen.

Warum ?

Nicht weil es unbedingt in der einfachsten Spielstufe gemacht wurde mit Healthbalken die man abschalten kann sondern weil dieses unschöne Interface ganz und garnicht zu dem Stil der vorangegangenen Arbeiten passt.

In Anbetracht der fortgeschrittenen Zeit und dem von Ubi genannten Releasetermin wird allein anhand dieses Interfaces klar, das SH5 wie seine Vorgänger wieder einmal unter massivem Zeitdruck zusammen geschraubt wird und da werden dann von "Ubi-Erfahrenen" Befürchtungen geäussert, die ganz einfach auf Erfahrungen mit Vorgängerversionen basieren.

Wenn ihr glaubt das Ubi eine Präsentation des Interfaces publiziert was sowieso ganz anders kommen wird, dann ist das so als würde Daimler ne neue S-KLasse im Fernsehen bewerben, die dann doch ganz anders beim Händler stehen wird.

Was da gezeigt wurde war deren volle Absicht, sonnst hätten sie es nicht gezeigt.
Oder waren die anderen Screens und Aufnahmen und das erste Video auch garnicht so gewollt und die neuen schönen Hafenanlagen, Landschaften, Bootsinnereien werden ganz anders aussehen weil sie ja nur von einer frühen Version stammen ???
Wer so argumentiert betreibt Augenwischerei und belügt letztendlich sich selbst.

Meine Kritik und die Kritik vieler anderen hier dient nur einem Zweck, sie soll die Verantwortlichen zum nachdenken anregen damit eventuell im Sinne eines besseren Spiels nochmal Hand angelegt wird.
Ich bin nämlich fest davon überzeugt das Dinge die hier geschrieben werden ab und zu bis an die verantworlichen Etagen herangetragen werden
Es ist eine Kritik, die von unten nach oben getragen wird und somit alles andere als Arrogant ist.
Mein Streben, sei es durch Kritik oder Moddingarbeit ist, SH-Spiele zu verbessern.
Nichts anderes liegt mir im Sinn.

Ich wünsche das dieses in eure Denkweise mit eingebunden wird und die nun kommenden Postings darauf reflektieren.

MFG

AOTD|MadMax </div></BLOCKQUOTE>
Deine Einstellung zu dem Thema ist sicherlich sehr lobenswert jedoch vergebliche Liebesmüh. UBI kann doch nur durch den Massenverkauf profitieren, alles andere ist den Verantwortlichen wie in jeder Firma wurscht. Die Hardcorefraktion zu dieser angeblichen Simulation wird weltweit vielleicht 50000??? Mitglieder betragen
und damit doch vollkommen nichtig für den Konzern bei mindest angestrebten Verkaufszahlen von 500000 Einheiten ?
Das ist nun mal leider so und ich denke auch leider nicht zu ändern egal wie laut die Schreie der Empörung hier sind. Keine Softwareschmiede kann aus Spass an der Freud eine perfekte U-Bootsimulation herstellen für ein paar Freaks, deswegen verstehe ich das Vorgehen von UBI voll und ganz, obwohl es mir persönlich natürlich auch mißfällt!

Atlantikwolf
03-01-10, 07:25
Einige scheinen auch zu vergessen, dass es sich hier um ein Computerspiel handelt und nicht um eine Simulation für´s Militär.

Denn da wäre nichts mit 50,-€, sondern da müssten noch paar Nullen drangehangen werden. Ganz zu schweigen von der Hardware. Und das will hier sicherlich keiner ausgeben!

Vielleicht auch mal darüber nachdenken.

EinLicht
03-01-10, 07:26
Also ich habe mich hier schon kurz vor Weihnachten meiner Komentare entzogen aber immer wieder jeden tag hier reingeschaut was hier so geschrieben wird und ob es wieder was neues gibt.
Wenn ich diese ganze Kritik hier so Sehe , stimmt es zwar zum teil , aber es ist teils auch schon zu heftig geworden .
Schaut eich doch nochmal die ersten Bilder an , die ersten Videos und ganz besonders das zweite Video , das sind alles hammer Bilder die uns dort gezeigt werden und Grafisch auch ein Augenschmaus .
Nun ist Krtik ja auch Berechtigt und ohne Kritik gehts nun mal nicht im Leben , aber keiner schreibt mehr was über die Guten dinge die wir bis jetzt gesehen haben .
Ja das letzte Video war nicht gerade die Krönung , aber ich denke auch man sollte sich nicht gleich Runterreissen lassen .
Ubi wird das schon machen und ich bin mir sicher das die Ansicht nicht so bleiben wird oder gar umzustellen sein wird , dennoch muss ich Sagen das ich die Bilder und die ersten zwei Videos sehr schön finde und ich schau mir diese noch offt an .
Also Kritik ist richtig aber wenn daraus schon eine halbe Hetze und nur noch Gejammer wird dann nimmt ihr euch selber die Lust auf das neue SH5 .

Und eine Sache hab ich noch zu Vojager532 .
@ Du schreibst ,
Wie der Herr Klinsmann vor etwa vier Jahren schon bemerkte:


quote:
Ich denke halt, dass sich bei uns in Deutschland, und ich schau da ein bisschen anders drauf, weil ich in einem anderen Land leb, sich einfach die Mentalität so eingebürgert hat wo man sich permanent beschwert, beklagt und jammert über egal was auch immer es ist.


Recht hat er. Sowohl im Fussball als auch hier im Forum.

Das ist im Prinzip das Einzigste was mich an der deutschen Mentalität richtig stört. Ansonsten haben wir es doch ganz nett hier.

Das Sehe ich etwas anders.
Wenn sowas aus der Schnauze eines Menschens kommt der sein Sack voll hat , der höstens mal Mault wenn er sich den Zeh gestoßen hat , und jede Hinsicht zur Realität verloren hat , selbs nichteinmal mehr in Deutschland lebt , das lege ich da genauso wenig Wert drauf als würde es aus die Schnauzen unserer Politiker wie Merkel & Co kommen , denn die Labern auch nur misst.
Ich will hier nicht über Politik reden , aber wer hier in dieser BRD noch sagt wir haben es doch ganz gut , der sollte mal seine Augen öffnen und sich mal Umschauen was hier eigendlich los ist , es sei denn man leidet selbs schon an Realtitätsverlust .
Dies ist kein Angrif auf deine Person sondern nur eine Tatsache . http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Leisti3000
03-01-10, 07:48
Wenn ich ma kurz abschweifen darf:

Wann kommt die Ubisoft TV-Show 2/10?
Gegen Ende des Monats oder in den nächsten Tagen?

Voyager532
03-01-10, 08:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich will hier nicht über Politik reden , aber wer hier in dieser BRD noch sagt wir haben es doch ganz gut , der sollte mal seine Augen öffnen und sich mal Umschauen was hier eigendlich los ist , es sei denn man leidet selbs schon an Realtitätsverlust .
Dies ist kein Angrif auf deine Person sondern nur eine Tatsache . Wink </div></BLOCKQUOTE>


Das ist die typische Sichtweise, wie sie auch in den Auswandersendungen immer wieder betont wird. Sicherlich gibt es auch hier in Deutschland Dinge die nicht gut sind von Menschen initiiert die keine Ahnung haben, Stichworte: Killerspielverbot, Umweltzonen, Bankdatentranfergesetzt mit den USA usw.
Was aber viele Menschen vergessen ist, dass wir hier in einem freiheitlichen Schlaraffenland leben. Und relativ gesehen in einer großen Sicherheit, sowohl wörtlich auf der Strasse, als auch sozial.

Dir geht es hier besser als den meisten Menschen auf der Welt. Und mir auch.

Marques708
03-01-10, 08:29
Vielleicht kommt bei der ganzen Nörgelei hier garkeine TV-Show mehr.. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Kritik hin oder her:

Wir haben hier gerade mal einen einzigen winzgen Filmschnippsel mit Spielszenen gesehen und da wird gleich so ein Riesenaufriss drum gemacht...

Häßliches Interface hin oder her-wenn mich das Spiel von der Spieltiefe (damit meine ich nicht die Tiefe unterm Kiel) und dem Optischen überzeugt dann pfeif ich auf das Interface.Denn wenn das wirklich so pottenhäßlich bleibt wird es nur eine Frage der Zeit sein bis sich die Modder dessen annehmen!

Ausserdem wäre es doch langweilig für uns und die Modder wenn UBI DIE perfekte U-Bootsim kreiert!!!

Nix zu modden-nix zu meckern-kein Haar in der Suppe,wie grausam wäre doch dieses Szenario?!?

Also,ruhig Blut liebe Gemeinde-weitere Spielszenen werden sicherlich bald gezeigt und dann kann man allmählich erahnen was auf uns zukommt.

Und ich denke UBI kann machen was sie wollen-an der SH-Reihe gibt es immer für irgendwelche Leute etwas auszusetzen-sei es zu Recht oder aus Erbsenzählerei...

Leisti3000
03-01-10, 08:53
Ich sehe es zu 10 % genauso wie du Marques (darf ich du sagen?) aber es wird wohl immer Nörgler geben.

EinLicht
03-01-10, 08:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">

Ja das mag ja sein , aber wer weiss wie lange noch . Hier wird ja nichts mehr Besser sondern immer Schlechter , und den Menschen hier geht es von Jahr zu Jahr immer schlechter .
Verbesserungen hab ich in den letzten Jahren nicht mehr gesehen .
Aber über sowas seine Meinung kunt zu tun ist das hier das Falsche forum , dafür gibt es ja andere .
</div></BLOCKQUOTE>

Da hast Du recht. Das Smalltalk Forum wäre der passende Bereich.


Edit Voyager: Ups, sorry. Ich wollte eigentlich nur auf den Beitrag antworten und hab dann den falschen Knopf gedrückt und editiert.
War keine Absicht.

nadazero
03-01-10, 10:30
Ich hab mir das Video jetzt noch mal genau angesehen.

Anscheinend hat man versucht das Problem der unterschiedlichen Bildschirmauflösungen (z.B. 1280x1024 oder 1920x1080) in den Griff zu bekommen indem man von festen Anordnungen der Elemente weg ging und nun frei bewegliche Fenster auf der Bildschirmfläche anbietet. Ich halte das für eine gute Idee auch wenn dann die Pixelgenau gezeichneten Oberflächen nicht mehr realisierbar sind. Ob man alles frei positionieren kann oder nur einen Teil der Elemente ist unklar. Ich hoffe, dass man auch mehrere Bildschirme verwenden kann.

Die Minimap mit Wegpunkte-Tool, die im Video zum Steuern verwendet wird, macht genau das, was man in SH3 auf der Karte auch machen kann. Es wird nirgends gesagt, dass man den Kurs nur so eingeben kann. Arkademäßig sieht das ganze vor allem deshalb aus weil die Zeit auf 8-Fach gestellt ist und alle Gegner wegen 0% auf der Karte mit ihren Sicht- und Ortungsreichweiten eingezeichnet sind.

Zielen und Schießen funktioniert genau wie in SH3 auf 0%. Es wird in höheren Stufen auch manuelle Einstellungen geben aber im Video gibt es leider überhaupt keine Hinweise, wie es dann aussieht.

Schon in SH3 konnte man alle Bedienelemente abschalten um schöne Bilder zu machen. Ich erwarte, dass es das in SH5 auch gibt. Zusammen mit den sicherlich auch vorhandenen Tastatur-Befehlen kann man vermutlich eine tolle Grafik, ein begehbares Boot und eine SH3-ähnliche Bedienung haben.

Wir wissen alle nicht wie gut manuelles Schießen, Navigieren, Peilen und Ausmessen des Gegners realisiert ist. Wir wissen nicht wie die KI der Gegner funktioniert. Wir wissen auch nicht wie wir die Darstellung von Periskopansicht und UZO konfigurieren können und welche Bedienknöpfe wir dann am Bildschirm wie anordnen können.

Ich erwarte, dass vieles UBI-Typisch halb, schlecht oder fehlerhaft umgesetzt wird. Kritisieren werde ich das, wenn ich weiß was falsch ist. Ich finde aber, das Video beweist nicht, dass das Spiel schlecht oder gar unbrauchbar wird. Ich kann mich da an Ingame-Videos auf GIGA erinnern, die waren viel schlimmer und das bleibt uns dieses mal erspart. Soviel ist zumindest sicher.

rex.kramer
03-01-10, 11:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von DSK-Bernd:
Die Hardcorefraktion zu dieser angeblichen Simulation wird weltweit vielleicht 50000??? Mitglieder betragen
und damit doch vollkommen nichtig für den Konzern bei mindest angestrebten Verkaufszahlen von 500000 Einheiten ? </div></BLOCKQUOTE>
Man muß doch nur mal rechnen, von den 49,99€ die heute ein Spiel im Laden kostet, bekommt der Publisher pro verkaufter Einheit nur ca. 22-25€, der andere Teil geht als Verkaufserlös auf die Groß- und Einzelhändler. Heutige Spiele veranschlagen Entwicklungskosten in Höhe von 6-8 Mio.€, manche sogar noch mehr z.B. Anno 1701 soll 10 Mio.€ gekostet haben und das Action-Adventure „Shen Mue“ sogar 70 Mio. US $. Angesicht solcher Summen muß man schon etwas mehr als 50000 Exemplare verkaufen um überhaupt als Publisher/Entwickler in die Gewinnzone zu kommen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

HicerShice
04-01-10, 02:59
Oh man,

hier geht´s ja ganz schön ab.

Ich habe mir damals SHIII auch gleich am Release
zugelegt.

Es stellte sich heraus, dass das Spiel doch einige unschöne Bugs hatte.

Dennoch fand ich das Spiel sehr gut und hatte Spaß am Spielen.

Mit der Zeit hatten sich dann die Ehrenwerten
Modder, denen ich auf diesem Wege für ihre Arbeit und Engagement danken möchte, des Spiels angenommen. Fazit: Es wurde mit der Zeit immer besser und besser.

Es hat mir aber auch in der Stock-Version schon genügend Spaß bereitet. Nun muss ich dazu sagen, dass ich immer so um die 70% Realismus eingestellt habe- also nicht hardcore.

Was ich damit sagen will ist:

Ich kaufe mir SH5 bei Erscheinen sowie auch den 3ten Teil schon. Das Interface ist nicht das schönste, jedoch ist es in meinen Augen nicht mehr als "Gewöhnungssache".
Vielleicht gibt es ja eine Einstellungsmöglichkeit die "historische Anzeigen" oder ähnlich heißt, man weiss es nicht. Jedenfalls kann ich persönlich erstmal auch mit dem derzeitigen Interface leben.
Alles andere wird auch schon ok werden.
Und bei allem was stört werden sich bestimmt wieder Modder finden, die sich der Sache annehmen und nachher für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Das bisher gezeigte hat mir im Großen und Ganzen
gefallen. Das Interface ist in meinen Augen eine Kleinigkeit - Wenn der Rest nachher stimmig ist...

Es wird auf jeden Fall besser werden als der Vorgänger SHIII. SHIV habe ich der Ami-Kampgne wegen nicht gekauft (aber das ist etwas ganz anderes)

Des Weiteren finde ich es auch gut, dass UBI SH5
so vielen Spielern wie möglich zugänglich machen möchte.
Dadurch wächst schließlich auch die Community und es werden durch die größere Interessengemeinschaft auch mehr Möglichkeiten eröffnet (größeres Entwicklungsbudget).

Kritik zu äußern finde ich gut. Das Interface wie es im Video zu sehen ist finde ich auch unpassend, sofern man es nicht durch Einstellungen verändern kann.

Aber so schlimm wie es einige hier sehen, wird es bestimmt nicht.

MfG
Christian

Was ich noch vergessen habe:

Es wäre ein riesen Fopar, wenn es nur den Typ VII im Spiel geben wird.
Es ist ja bis dato nicht eine Silbe über andere U-Boot-Typen gesagt worden.

Bitte UBI, baut auch die anderen Boote mit ein:
II, IX und XXI zumindest noch.

Christoph08-15
04-01-10, 09:16
die werden sie schon einbauen die U boote

Martinsniper
04-01-10, 11:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">h man,

hier geht´s ja ganz schön ab.

Ich habe mir damals SHIII auch gleich am Release
zugelegt.

Es stellte sich heraus, dass das Spiel doch einige unschöne Bugs hatte.

Dennoch fand ich das Spiel sehr gut und hatte Spaß am Spielen.

Mit der Zeit hatten sich dann die Ehrenwerten
Modder, denen ich auf diesem Wege für ihre Arbeit und Engagement danken möchte, des Spiels angenommen. Fazit: Es wurde mit der Zeit immer besser und besser.

Es hat mir aber auch in der Stock-Version schon genügend Spaß bereitet. Nun muss ich dazu sagen, dass ich immer so um die 70% Realismus eingestellt habe- also nicht hardcore.

Was ich damit sagen will ist:

Ich kaufe mir SH5 bei Erscheinen sowie auch den 3ten Teil schon. Das Interface ist nicht das schönste, jedoch ist es in meinen Augen nicht mehr als "Gewöhnungssache".
Vielleicht gibt es ja eine Einstellungsmöglichkeit die "historische Anzeigen" oder ähnlich heißt, man weiss es nicht. Jedenfalls kann ich persönlich erstmal auch mit dem derzeitigen Interface leben.
Alles andere wird auch schon ok werden.
Und bei allem was stört werden sich bestimmt wieder Modder finden, die sich der Sache annehmen und nachher für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Das bisher gezeigte hat mir im Großen und Ganzen
gefallen. Das Interface ist in meinen Augen eine Kleinigkeit - Wenn der Rest nachher stimmig ist...

Es wird auf jeden Fall besser werden als der Vorgänger SHIII. SHIV habe ich der Ami-Kampgne wegen nicht gekauft (aber das ist etwas ganz anderes)

Des Weiteren finde ich es auch gut, dass UBI SH5
so vielen Spielern wie möglich zugänglich machen möchte.
Dadurch wächst schließlich auch die Community und es werden durch die größere Interessengemeinschaft auch mehr Möglichkeiten eröffnet (größeres Entwicklungsbudget).

Kritik zu äußern finde ich gut. Das Interface wie es im Video zu sehen ist finde ich auch unpassend, sofern man es nicht durch Einstellungen verändern kann.

Aber so schlimm wie es einige hier sehen, wird es bestimmt nicht.

MfG
Christian

Was ich noch vergessen habe:

Es wäre ein riesen Fopar, wenn es nur den Typ VII im Spiel geben wird.
Es ist ja bis dato nicht eine Silbe über andere U-Boot-Typen gesagt worden.

Bitte UBI, baut auch die anderen Boote mit ein:
II, IX und XXI zumindest noch. </div></BLOCKQUOTE>


Du kommt nicht zufällig aus Frankreich oder Rumänien???? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif


herzliche Grüße

Martin

Martinsniper
04-01-10, 11:39
ZITAT MADMAX:

Die Zeit die verbraucht wurde das zu programmieren hätte man besser in intelligente KI investieren sollen.

Das alles sieht nach einem Versuch aus, Counterstrike-Spieler in eine "U-Sim" zu locken.

Das wird scheitern, ganz übel scheitern.......

Frohe Weihnachten

AOTD|MadMax

Ich muss es nocheinmal hervorheben...es ist genial formuliert und auf den PUNKT gebracht!!!

DANKE!

Herzlichst!
Martin

Atlantikwolf
04-01-10, 11:46
Ja ja wir wissen es ja NUN ! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Kannst es wohl nicht ab, wenn mal jemand SH III lobt- auch ohne Mod´s? Da müssen natürlich gleich wieder blöde Kommentare abgegeben werden (siehe zwei Post´s weiter oben)

Marques708
04-01-10, 13:02
http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif


Mich nervt dieses Mies-machen auch ziemlich an...Egal von wem..



Kritik ist berechtigt,aber wenn daraus ohne weitere Fakten ein reines Rumnörgeln und herunterpredigen von noch garnicht feststehenden Programmierverfehlungen wird....Da vergeht einem ja der Spaß an dem Forum!

StabIJG1CO
04-01-10, 13:21
Hallo Leute,
normalerweise halt ich mich aus solchen Diskusionen ja raus. Dennoch komme ich nicht umher um mal einige Fakten zu UbiSoft los zu werden.Ich denke ihre kennt SH von der ersten Version an.

Geändert hat sich seit damals leider nicht viel.
Grafik und einige Features sind hinzugekommen, aber das Spiel, und ich sage bewußt SPIEL; bleibt eben nur ein Spiel.
Als SIMULATION kann man es bis dato nicht benennen. ( auch wenns hundertmal draufsteht)
Vieleicht für Vorschüler, aber für uns Hardcore Simmer ist das Nonsens.
( Gott sei Gank ,....es gibt begnadete Modder)

Wie auch bei SH 3 und 4 wird in der Vorschau bei Movies und Bildern recht hübsch "verpackt", aber letztlich bekommen wir wieder nur eine Aufgebackene Vorgämger Version.
Also letztlich keine Simmulation.
( die Egoshooter Perspektive wurde von der Comunity schon bei SH3 angedacht, also nichts neues.) Auch offenen Hatches uns sonstiges wurden bereits bei SH3 vorgeschlagen.

Hat man ja auch bei Il-2 gesehen. Bis Patch 1,2 war es noch eine Simmulation. Dannach ein Shooter.( Thema Motorsteuereung; kein Angriff auf Oleg ,-)

Fazit
Erwartet nichts, denn ihr bekommt nichts.(neues)
Ubisoft benötigt mal wieder Kohle und wird uns mindestens 50 Euro aus der Tasche ziehen.
Dafür bekommt ihr einen Kleinkinder Shooter mit ner Menge Bugs. ( sihe SH4)
Ich wette die idiotischen Sounddatein der deutschen Versionen sind noch immer da.
phhhhhhuuuuuuuaaaa-- Wahsinnige Kraft Vorraus!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Tip:
Legt euch von Buchheim die 3 Bücher zu.
Lest sie und ihr werdet herrausfinden das ihr nicht mal einen Bruchteil einer U-Boot Simulation bekommen werdet.

Wünsch euch ne Handvoll Wassser unterm Kiel.
Nen Torperdo im Rohr, und einen guten Schuss.
Ahoi

HicerShice
05-01-10, 01:35
@ Martin

Nein, ich komme weder aus Frankreich noch aus Rumänien.

Ich sehe das bloß nicht so verbissen wie manch andere hier.

Klar gibt es Sachen die mich auch nerven, sowie
"Wahnsinnige Fahrt voraus", oder dass im Video von SH5 die Crewmitglieder nur wieder stumm auf Ihren Posten stehen (Die beiden Typen in der Maschine)und nicht wie im Trailer rumlaufen und quatschen. Der erste Trailer wird meiner Meinung nach sowieso das Intro werden - also
haben die einem da wieder was vorgegaukelt.

Über das Interface habe ich schon was gesagt
und dass die anwählbaren Stationen gelb aufleuchten finde ich auch nicht geil.
Aber vielleicht ist das auch wieder ne Einstellungssache.
Die Alarmsirene ist auch noch so ein Punkt.

Solche Sachen sind ja für ein deutsches Boot
Essenziell und müssen unbedingt richtig sein.

Aber selbst wenn nicht, dann hole ich mir den Alarmsound von SH3, füge den ein und fertig.

Was jetzt nicht heißen soll, dass ich UBI soetwas toleriere. Denn wenn ich ca. 50 € für ein Spiel hinlege, dann erwarte ich auch dass wenigstens die Gundlegenden Elemente richtig umgesetzt sind. Beispiel ist die Tauchtiefe
der Boote in der SH3 Stockversion von nur 100 Meter. (wurde ja aber via Patch behoben)

So, jetzt hab ich auch mal n büschen genörgelt.

Aber dennnoch, wir werden ihn in die Kie zwingen! Das ist meine feste Überzeugung.

Ach nein, dass war was anderes.

Aber dennnoch, das Game wird nicht so schlimm
werden, wie es einige Schwarzmaler vorhersagen.

MfG
Christian

Martinsniper
05-01-10, 02:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Aber dennnoch, wir werden ihn in die Kie zwingen! Das ist meine feste Überzeugung. </div></BLOCKQUOTE>


--&gt;"Gut,Gut LI... sehr gut!...Nun mal raus ausn´ nassen KLamotten..."

liebe Grüße!
Martin

HicerShice
05-01-10, 03:09
Die kriegen doch auf der Reichsbräuteschule einisches beigebracht.

Was denn?

Kreide inne Ar... stegge und auf der Tafel OTTO OTTO schreibe.

Des macht se gelengisch!

Apc8408
05-01-10, 07:22
Also mal ehrlich liebe Kaleuns,

Nun sind hier schon sieben Seiten voll geschrieben worden. Also Kritik ist ja berechtigt. Aber ich denke nur wenn Ihr das Spiel schon spielt . Hier wird ein Video kritisiert welches schon sehr alt ist und man es noch nicht einmal Beta nennen kann.

Es ist ja ok das hier jeder seine Meinung dazu äußert. Doch jeden Tag werden hier die gleichen Sachen zitiert und wie gesagt seit sieben Seiten nur über das eine Interface gesprochen.

Mal ehrlich .... ich finde das echt krass. Frage an die Admins, bekommt man hier Bonuspunkte für jeden weiteren Post ??? Kann man dann bei Aral ne Sporttasche bekommen ? oder wieso wird hier so viel gepostet ?!

Nicht persönlich nehmen, nur ich komme hier on um zu schauen was es neues gibt, und muss lesen wie die Zitate von vor 14 Tagen mal wieder editiert wurden in neuen Posts...

Und wie mal wieder angesprochen wird das das Interface scheisse aussieht. Keiner von euch hat das Spiel zuhause auf dem PC, also wieso wird hier soviel Kritisiert ?!

Wegen einem Video ?! Prost mahlzeit.

Der UBI Marc hatte doch geschrieben das es nicht die endgültige Version ist und das es von Carsten nur eine sehr alte bzw anfangsversion von SH5 angespielt worden ist.

Ich bin mir sicher, diese Sieben Seiten kommen nur zu STande weil Ihr alle Langeweile habt und es nicht mehr erwarten könnt das SH 5 rauskommt.

Aber wenn ich als Newbie diese Seiten lesen würde, würde ich sagen das SPiel werden allerhöchstens 5% von euch kaufen. So schlecht wie ihr es hier macht.

ihr habt soviele Vorurteile gegenüber UBI Soft da bekommt man doch so manchmal echt kopfschmerzen.

Naja reicht nun ... wollte ja auch mal kritik los werden. Auch wenn ich nicht erwarte das auch nur einer von Euch auf meinem Post eingeht.

Denn meine letzten Posts wurden ja auch erfolgreich ignoriert hier bei euch.

Gute Jagd
wünscht der APC Kaleun von U-480

Ubootfahrer1963
05-01-10, 08:07
Hallo Kaleuns

Auch ich bin der meinung nachdem ich hier nun eure Beiträge gelesen habe das einige von euch die Messlatte was eure erwartungen angeht eventuell zu hoch gesetzt habt.
Ich gebe Apc408 vollkommen recht mit seinem Beitrag.
Es giebt ein schönes Sprichwort das besagt Recht zu machen ein jeder mann ist eine kunst die niemand kann.
Ich werde auf jeden fall abwarten bis SH5 in den Läden steht und mir dann mein eigenes urteil bilden.

Nichts desto trotz
denke ich das ihr zum positiven überascht werdet
und wünsche euch immer fette Jagt und einen Handbreit Wasser unter dem Kiel.

Mfg
Ubootfahrer1963

HicerShice
05-01-10, 08:55
Na wer sagts denn.

Endlich mal zwei Nicht-Miesmacher. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Ragor1979
05-01-10, 09:21
http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif Sind schon 3. Und es nervt. Und es sind immer die Gleichen die wohlfundiert in irgendeine Richtung rennen. Deswegen halte ich mich aus dem UBI-Forum normalerweise raus: Viel zu viel Spam. Aber dieser Thread hier... Au weia... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

(Edit: Und nu bin ich selber nicht besser, meinen Post hätte ich mir getrost sparen können/sollen)

StabIJG1CO
05-01-10, 09:51
Nun,... von meiner Seite ist es ja keine Kritik.
Sondern Erfahrung der letzten 20 Jahre.
So wie auch bei Sh3 und 4 wurde viel angekündigt aber immer das selbe geliefert.
Auch IL-2 wurde ( sogar) als Sim gestartet. Da mustest du dich mit der Materie auseinander setzten.
Da war nix mit abheben und Trigger pushen und Spass haben. Die Motorsteuerung war vollkommen authentisch. Ebenso das Flugverhalten. Dann sanken die Verkaufszahlen und viele User beklagten die "komlizierte Steuerung" und flux gabs nen Patsch der den genialen Sim zu einem Shooter verödete. Dabei stand zum ersten Mal zu Recht " SIMULATION" auf der verpackung.

Problem scheint mir zu sein dass sie Entwickler eine Simulation verkaufen aber ein Spiel liefern. Auch verstehen die Entwickler nicht das wir heute nicht mehr eine Altersdurchschnitt von 23 Jahren haben.
Ich denke die meisten ernsthaften Simmer sind über 35, ( ich selbst 42) Jahre.
Damit steigen die Ansprüche.
Denn den Level von Sh4 gabs auch schon beim Vorgänger.

Seht euch mal Microsoft FS an,..das ist authentisch. Hier muß man sich mit den Grundlagen auseinander setzten.
Darin liegt ja auch der Zwist.
Einige wollen anspruchsvolle Simulationen, andere eben nur mal spielen.

Wie schon bei IL-2 gefordert, wäre ein umschalten in den FR Modus möglich und ratsam.
( FR--&gt; Full real sim)
Doch wie schon bei Il-2 stoßen wir auf taube Ohren.

Grund dafür sind wohl die bugetierten Kosten.
Ist der Rand des Tellers erreicht wird abgedreht.Dabei würd ich auch mal 70 oder 100 Euro für eine richtig gute Simulation hinlegen.

Ahoi

HicerShice
05-01-10, 12:08
Genau da liegt das Problem.

Viele(mich eingeschlossen) haben keine Zeit und keine Lust sich erstmal stundenlang hinzusetzen und sich mit einer Spielsteuerung zu beschäftigen bevor sie überhaupt erstmal anfangen können zu zocken.

Ich komme nur ganz unregelmäßig vor den heimischen PC und da möchte ich ein Spiel bei dem die Steuerung so einfach wie möglich und intuitiv ist.

Bei SH ist das nun anders, da ich es seit dem ersten Teil kenne und spiele; mir die Steuerung also leicht von der Hand geht, selbst dann, wenn es kleine Änderungen gibt.

Aber deswegen lasse ich auch die Finger von diesen Hardcoresims. Auch SH zocke ich nicht mit manueller Ziellösung und Kontaktaktualisierung habe ich auch an.

Das wird mir sonst alles zu viel. 70% Realismus reichen mir auch.

Da begrüße ich es sehr, wenn es Elemente im Spiel gibt, welche die Simulation auf realistische Weise etwas entschärfen.

Und mal ehrlich, auch ein Kommandant im 2. WK
hatte nicht den Vorhalterechner selber bedient,
geschweige denn selber gehorcht oder sonst was.

Und so wie ich das lese, ist UBI da schon auf einem guten Weg einen Kompromiss zu finden der alle Seiten bedient. -Aber das kann abschließend nur beurteilen werden, wenn man SH5 spielt.

MfG
Christian

AOTD_MadMaxU48
05-01-10, 12:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Apc8408:

Mal ehrlich .... ich finde das echt krass. Frage an die Admins, bekommt man hier Bonuspunkte für jeden weiteren Post ??? Kann man dann bei Aral ne Sporttasche bekommen ? oder wieso wird hier so viel gepostet ?! </div></BLOCKQUOTE>

Hmm, weil es vielleicht nen Forum ist und keine Gedenkstätte in der Schweigen Pflicht ist ?

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Apc8408:
Ich bin mir sicher, diese Sieben Seiten kommen nur zu STande weil Ihr alle Langeweile habt und es nicht mehr erwarten könnt das SH 5 rauskommt. </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe keine Langeweile da ich immer noch damit beschäftigt bin Bugs aus SH4 durch Modding wegzubügeln.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Apc8408:
ihr habt soviele Vorurteile gegenüber UBI Soft da bekommt man doch so manchmal echt kopfschmerzen. </div></BLOCKQUOTE>

Du kennst den Unterschied zwischen Vorurteilen und Erfahrung wirklich ja ?

Mit der Selbsteinschätzung "Newbie" trifft er den Nagel schon ziemlich genau auf den Kopf.

MFG

MadMax

Ragor1979
05-01-10, 12:41
Da dieser ganze Thread inzwischen offtopic ist:

HicerShice http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif , für mich hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen. Allerdings wünsche ich mir eben auch die ganzen Optionen von Hand an meinen Geschmack anzupassen. zB Ziellösung von Hand einstellen. Ok, wer es mag, aber ich hab noch was anderes im Leben vor als ne virtuelle Ausbildung zu machen. Hab mich da mal reingelesen, mit Anleitung zur Hand nen Pott getroffen mit manueller Ziellösung -&gt; fein, ich kann/könnte es -&gt; brauche ich aber nicht für den Alltag.
Ich für mich <span class="ev_code_RED">spiele</span> immer auf 83%, reicht mir, hab Spaß und beweisen muss ich auch keinem mehr was. Bin eh reiner Offline-Kutter.
Verstehe aber jeden der alle Jobs im Boot selber machen will, quasi eine one-man-army/fleet.
(Wer weiss, mit diesem kommenden ach-so-tollen Crew-Betreu-Krams... Vielleicht dürft ihr Eure Jungs auch bald virtuell bekochen. Wäre doch auch ne Option http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif )

@StabIJG1CO: IL-2. Genau wegen v1.2+ hab ich das Spiel einstauben lassen, war irgendwie der Spaß am reinen Fliegen weg. Wobei es für mich am Anfang DAS Spiel für alle war. Man konnte es als reine Arcade-Schlacht spielen oder eben 'richtig'. Ist zwar immernoch weit von nem Action-Shooter entfernt, allerdings hab ich vor ein paar Wochen ne IL-2 Version für Konsolen gesehen. Hallo? nich ma Cockpitansicht, man sieht die Mühle von hinten!

Ist zwar viel Aufwand für die Entwickler, aber es sollten in historischen Spielen genug Optionen geben um sich alles anzupassen. Vorteil von Hardcore-Sims: Man muss nix balancen. War/ist halt so, basta.

gwolny
05-01-10, 14:04
[QUOTE]Zitat von HicerShice:
Genau da liegt das Problem.

Viele(mich eingeschlossen) haben keine Zeit und keine Lust sich erstmal stundenlang hinzusetzen und sich mit einer Spielsteuerung zu beschäftigen bevor sie überhaupt erstmal anfangen können zu zocken.

Also, wenn man sich eine Sim kauft, muß einem

klar sein das man sich mit dem Handbuch

beschäftigen muß. Wenn ich keine Lust

habe mich einzuarbeiten sollte man sich eine

Konsole kaufen und bei Arcade bleiben.

Ich habe mit B-17 Flying Fortress so ca. 1993

angefangen, gefolgt von F-117A Nighthawk und

Silent Service.

Mann mußte diese Telefonbuch großen Handbücher

zu ca. 60% durchlesen oder man krachte zum

220mal in den Hangar ohne abzuheben.

Umso größer war die Freude wenn man den Bogen

raus hatte wie es funktioniert.

Die Grundlagen waren immer gleich und man hatte

dadurch einen leichteren Einstieg bei neuen

Sims.

Auch damals ging schon ein Spruch durch die

Gamerzeitschriften ''Arcade kann jeder''!

Also entweder ich nehme mir die Zeit oder ich

lasse es.

Das viele hier Ihre Kritik ablassen ist wohl

verständlich.

Der Grund ist das viele (mich eingeschlossen)

schon oft von UBI enttäuscht worden sind

(bestes Beispiel SHIV). Ich meine es wird immer

sehr viel versprochen und wenig umgesetzt.

Zum Releastermin werde ich nicht so blauäugig sein und mir das Game

kaufen. Ich beobachte erstmal ein paar Wochen die Com. und urteile dann

ob ich es mir hole.

Gruß

gwolny

Christoph08-15
05-01-10, 15:12
es könnte ja mal was neues kommen an infos

Pixy27
05-01-10, 16:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Also, wenn man sich eine Sim kauft, muß einem

klar sein das man sich mit dem Handbuch

beschäftigen muß. Wenn ich keine Lust

habe mich einzuarbeiten sollte man sich eine

Konsole kaufen und bei Arcade bleiben.

Ich habe mit B-17 Flying Fortress so ca. 1993

angefangen, gefolgt von F-117A Nighthawk und

Silent Service.

Mann mußte diese Telefonbuch großen Handbücher

zu ca. 60% durchlesen oder man krachte zum

220mal in den Hangar ohne abzuheben.

Umso größer war die Freude wenn man den Bogen

raus hatte wie es funktioniert.

Die Grundlagen waren immer gleich und man hatte

dadurch einen leichteren Einstieg bei neuen

Sims.

Auch damals ging schon ein Spruch durch die

Gamerzeitschriften ''Arcade kann jeder''!

Also entweder ich nehme mir die Zeit oder ich

lasse es.

Das viele hier Ihre Kritik ablassen ist wohl

verständlich.

Der Grund ist das viele (mich eingeschlossen)

schon oft von UBI enttäuscht worden sind

(bestes Beispiel SHIV). Ich meine es wird immer

sehr viel versprochen und wenig umgesetzt.

Zum Releastermin werde ich nicht so blauäugig sein und mir das Game

kaufen. Ich beobachte erstmal ein paar Wochen die Com. und urteile dann

ob ich es mir hole.

Gruß </div></BLOCKQUOTE>


Da Stimme ich dir voll zu, die meisten die sich hier äussern haben schlechte Erfahrungen gemacht (SH 4).

HicerShice
06-01-10, 02:23
@ gwolny

Mit dem was Du sagst hast Du recht.

Deswegen habe ich ja auch gesagt, dass ich aus diesem Grund die Finger von Hardcoresims lasse,
mit Ausnahme derer Spiele, die sich durch Optionseinstellungen etwas entschärfen lassen, wie eben SH.

Einen deswegen gleich als Acardezocker abzustempeln und auf die Konsole zu verbannen finde ich schon ein bisschen hard. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif

Aber nichts für ungut.

MfG
Christian

gwolny
06-01-10, 13:39
Hi HicerShice,

so hart sollte es nicht klingen, ich stempel nicht einfach so Leute ab. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Es ging mir um die Lust beim einarbeiten. Eine Sim sollte möglichst real sein, wie im wahren Leben. Ein Fehler kann tödlich sein. Warum sollte ich dann in einer Sim auf den virtuellen Tod verzichten? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß
gwolny

Apc8408
07-01-10, 01:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:

Hmm, weil es vielleicht nen Forum ist und keine Gedenkstätte in der Schweigen Pflicht ist ? </div></BLOCKQUOTE>

Achja ? Was du nicht sagst MadMax, kennst du auch den Unterschied zwischen Erfahrung haben und in die Zukunft sehen ?! hmmm ?

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Ich habe keine Langeweile da ich immer noch damit beschäftigt bin Bugs aus SH4 durch Modding wegzubügeln. </div></BLOCKQUOTE>

Kann ich mir vorstellen. Schön das du es mir mitteilst.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Du kennst den Unterschied zwischen Vorurteilen und Erfahrung wirklich ja ?

Mit der Selbsteinschätzung "Newbie" trifft er den Nagel schon ziemlich genau auf den Kopf.

MFG

MadMax </div></BLOCKQUOTE>

Also wenn wir jetzt mal psychologisch werden wollen lieber Madmax, kannste auch nachlesen wenn du willst, resultieren Vorurteile von Erfahrungen. Denn nur wenn du eine schlechte Erfahrung gemacht hast erinnert dich dein unterbewusstsein in einer ähnlichen Situation an die alte erinnerung worauf du dann Bewusst ein ungutes Gefühl bekommst und misstrauen entwickelst, welches man dann "Vorurteil" nennt.
Habe das Studiert.

Ansonsten erklär mir mal wo der Unterschied ist. Außer das erst die Erfahrung kommt und dann die Enttäuschung welche zum Vorurteil wird ? Lerne gerne dazu.


Ich hoffe das mit deinem Zitat "Newbie" war nicht persönlich gemeint nämlich auf die Sache selbst.
Weil auch ich bin seit 2007 dabei. Und du grade mal 2 Monate länger. Und mich dann als Newbie zu bezeichnen wäre irgendwie ein wenig unlogisch.

Und ich bleibe bei meiner Kritik. So wie du ja auch bei deiner bleibst.

Ein Hoch auf ein freies Deutschland und offtopic posten in Ubi Foren.

MFG

PS: Danke an die die mir recht gegeben haben. Was das Spammen hier im Forum angeht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

AOTD_MadMaxU48
07-01-10, 02:53
Tja Apc8408,

da haste es mir aber ganz doll gegeben.

Bleib Du bei deiner Kritik und erfreue dich an den Tatsachen die dich dann überholen werden, wenn es soweit ist.

Mit Newbie meinte ich schon Dich denn dein Registrierdatum ist nicht ausschlaggebend.
Die Anzahl der in dem Zeitraum vom Tag der Registrierung bis jetzt geleisteten Beiträge hat mich zu dieser Einschätzung bewegt.

Wenn Du dich im gleichen Maße wie Du hier Present bist SH spielst und dich mit dem Spiel genauso oft beschäftigt hast wie du hier gepostet hast, ist es klar das Dir viele unschöne Dinge in den SH-Spielen garnicht aufgefallen sind und Du die Kritik der Kritiker kaum nachvollziehen kannst.

Für mich ist es kein Problem da ich verstehen kann das nicht jeder so einen tiefen Einblick in die Materie haben kann.
Ich verstehe nur nicht wie man sich so weit aus dem Fenster lehnen kann wenn man in eine Thematik nicht so involviert ist wie andere die sich damit täglich befassen.

MFG

MadMax

Ragor1979
07-01-10, 03:17
@ AOTD_MadMaxU48: Respekt dafür was Du Dir hier raus nimmst beurteilen zu können. Das Ihr AOTD-Jungs wirklich wisst was Ihr macht und richtig gut seit stelle ich sicher nicht in Frage, ganz im Gegenteil. Ohne Eure Arbeit bezweifle ich sogar ob es jemals nen Startschuß für SH V gegeben hätte. Dafür danke ich Euch in Namen der meisten vermute ich!

Aber jetzt ist es an mir indirekt beleidigend zu werden: Wo bitte schön is der Zusammenhang von Posten und Erfahrung was das Game an sich angeht?!? Ich geh nun mal von mir aus: Hab ~800 offline Spielstunden SH III Erfahrung und gute 20 bei SH IV. Natürlich auch mit AOTD-Content kompletiertes Spiel. Und ich bin so frei zu behaupten ich kenne das Spiel schon relativ gut (also den offline-part). Und guck ma wie viele Posts es von mir gibt? Ach, da bin ich ja der Voll-Noob!

Warum soll man auch was Posten?!? Ich gehe in eine Forum weil ich zu irgendwas nen Tip oder ne Hilfe brauche.
(...und da reicht meistens lesen. Wer dessen mächtig ist muß im Regelfall keinen neuen Thread aufmachen weil irgendwo findet man immer alles schon abgehandelt)
Außerdem geht mir das Niveau, der Umgangston und die Einstellungen tierisch auf Nerven. Und wenn ich mal was nicht finde -&gt; PM an nen User der mir beim Suchen nach meiner Problematik als positiv hilfsbereit und kompetent rüberkam.
2. Punkt warum ich in Foren gehe: Informieren über Kommendes. Was soll ich dazu denn schon posten? Würde ich was wissen müßte ich mich nicht informieren. Und irgendwelche Mutmaßungen anstellen, ins Blaue raten, irgend nen ausgedachten Mist verzapfen... Oder darüber Philosphieren wie das Spiel werden soll. Subba.
Naja, das machen andere schon...

Ist jetzt kein Angriff auf Dich, wollt nur mal die andere Seite von Spielern etwas rüberbringen. Und weil man sich nicht laufend produziert (&lt;- nicht Du gemeint damit) und fleißig postet hat das noch keine Aussage über die Kompetenzen von jemanden.

Fällt mir grad ein schönes (überhebliches) Zitat ein was irgendwo paßt:

Der Beweis für intelligentes Leben im All ist, daß sie noch keinen Kontakt zu uns aufgenommen haben.

Ich hoffe Du bekommst das nicht in den falschen Hals.

Gandalfi2005
07-01-10, 04:15
Joah gut so.
Wir brauchen keine Überheblichkeiten, Anmaßungen und dummes geblabber hier. Und nu .... back to Topic http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

AOTD_MadMaxU48
07-01-10, 06:37
@ Ragor

Moinsen erstmal,

ich verstehe Dich schon richtig und ich möchte Dir danken für die netten Worte bezüglich der Arbeit von AOTD.

Ich rege mich lediglich nur darüber auf das es hier Leute gibt die einfach nur die Kritiker kritisieren ohne überhaupt zur Thematik wirkliche Argumente zu bringen.
Ich wurde indirekt als Nörgler und Meckerer abgestempelt und das von Leuten die bisher durch ihr dazutun die Community nicht bereichert haben sonder sich Fachlich sehr dezent im Hintergrund aufgehalten haben.

Beiträge die Fachlich sehr versiert formuliert wurden und wirkliche Inhalte zur Thematik aufweisen ( wie der von Rex.Kramer in dem anderen Thread ), werden von mir niemals angegangen oder satirisch kommentiert.

Ich bin für jeden Input sofern er denn einer ist dankbar und ich denke über jedes vernünftige Argument nach doch ich lasse mir nicht einfach nachsagen das ich ein Nörgler und Meckerer bin und das schon garnicht von Leuten die sowie es in diesem Fall zu seien scheint reine Nutznießer der Moddingarbeit und Debugarbeit der Modder dieser Community sind.

Wenn Modder wie Rowie, Tomi und auch Hansolo und meine Wenigkeit hier und in anderen Threads bezüglich SH5 Kritik äussern hat das bestimmt seine Gründe und ich finde es Maßlos diese Kritik als Meckern und Nörgeln abzustempeln.

Ich bin Ubi sehr dankbar das sie sich überhaupt als Publisher mit einer U-Sim beschäftigen und die SH-Reihe fortsetzen doch diese Dankbarkeit verpflichtet mich nicht die Klappe zu halten sofern ich spüre das gewisse Dinge in ihrer Entwicklung den gleichen Weg beschreiten, die sich bei den Vorgängerversionen schon als Irrweg herausstellten.

Ich für meinen Teil werde jetzt hier nichts mehr in diesem Thread zum Thema sagen da ich bereits alles zum Topic gesagt habe.
Letztendlich sage ich nur das wir es erleben werden wie schön die Basis von SH5 seien wird, wie gut viele Details gemacht wurden und wie unfertig SH5 doch dann unter dem Zeit- und Kostendruck wie damals SH4 released wird.

Ich lasse mich gern überraschen aber für mich sprechen die Indizien eine eindeutige Sprache.

MFG

AOTD|MadMax

DuffyDuck15
07-01-10, 10:44
Ist ja mächtig was los hier.
Ich verfolge die Diskussion/Kritik an und um SH 5 schon seit geraumer Zeit. Leider finde ich keine Zeit zum Modden (und das als Schüler o.O). Ich möchte hier auch keine Kritik an die Modder richten. Im Gegenteil ihr macht eure Arbeit echt spitze. Sogar ich als unwissende im Bereich Modding merke, dass das Spiel besser, benutzerfreundlicher und einfacher wird.
Umso trauriger finde ich, dass du MadMax dich aus dem Threat nun heraushalten möchtest. Mit deinen informativen Beiträgen wirfst du immer wieder neues Licht auf die Sache. Ich denke,ich kann deine Position vertehen und respektiere deine Entscheidung.

Dennoch ist es einer Meinung nach immer schön eine Meinung vom Fachmann zu hören.
Egal wie positiv oder negativ sie ausfällt.

Grüße eure,
Duffy

EinLicht
07-01-10, 16:35
Die neuen Fragen und Antworten von Ubi.Steve sind ja mal wirklich interessant , nicht schlecht .
Und es hört sich so an als würde es für SH5 später dann noch eine erweiterung geben oder patch.
Ich freu mich drauf und würde mich auch über neues Bildmaterial freuen . http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Martinsniper
08-01-10, 04:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich für meinen Teil werde jetzt hier nichts mehr in diesem Thread zum Thema sagen da ich bereits alles zum Topic gesagt habe.
Letztendlich sage ich nur das wir es erleben werden wie schön die Basis von SH5 seien wird, wie gut viele Details gemacht wurden und wie unfertig SH5 doch dann unter dem Zeit- und Kostendruck wie damals SH4 released wird. </div></BLOCKQUOTE>

!!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif !!!!!

Aotd ist wirklich in Deutschland ein "Verein", der sich schon sehr lange und intensiv mit der U-Boot-Reihe beschäftigt und das auf einem wirklich guten Niveau. Ich schätze das Team von
AOTD sehr!!! Vor allem "Kapitän Nemo" steht hinter allem sehr engagiert und mit Niveau...
Ich habe Madmax und CO´ leider noch nie persönlich treffen können, was ich aber mal gerne machen möchte, wenn die Jungs das erlauben und mit ihnen zu fachsimmpeln und das eine oder andere "Becks" zu trinken... http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif
Ich bin sehr oft im Forum von AOTD und nehme mit Begeisterung zur Kenntnis, wie intensiv manchmal dort gefachsimpelt wird und vor allem: WIE EINEM DORT GEHOLFEN WIRD!!! (wenn es bein einem Mod mal nicht klappt´ etc.)

Madmax ist wirklich in Ordnung. Er hilft einem immer, wenn man mal ne Frage hat und ist indes auch sehr engagiert, was die "RESTAURIERUNG" von SH IV anbelangt...HUT AB!!! UND: Herzlichen DANK MADDY!!!!

Ich glaube auch, dass Madmax, aufgrund seines Alters, Lebenserfahrung und Einsichten in die Branche und Mechanismen derselben, nicht gewillt ist -unbegründet- etwas zu "kritisieren"! Deshalb stehe ich voll hinter ihm und geben ihm in allem, was er bisher gesagt und geschrieben hat VOLLSTE ZUSTIMMUNG!!!
Man darf BITTE auch nicht vergessen, das UBISOFT AOTD damals eingeladen hat SHIV zu begutachten und sich mit den Entwicklern zu unterhalten...Also... Madmax und Team sind schon kompetent in der SACHE SH!!!
Demzufolge hat und werden die Äußerungen gerade von Madmax Sinn machen und sollen vor allem als Anregung dienen, -vieleicht- das EIN oder ANDERE noch in die richtige Bahn laufen zu lassen, bevor es "zu spät" ist.

MADMAX UND AOTD FOREVER!!!!
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Herzlichst!
Martin

Pixy27
08-01-10, 05:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Martinsniper:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich für meinen Teil werde jetzt hier nichts mehr in diesem Thread zum Thema sagen da ich bereits alles zum Topic gesagt habe.
Letztendlich sage ich nur das wir es erleben werden wie schön die Basis von SH5 seien wird, wie gut viele Details gemacht wurden und wie unfertig SH5 doch dann unter dem Zeit- und Kostendruck wie damals SH4 released wird. </div></BLOCKQUOTE>

!!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif !!!!!

Aotd ist wirklich in Deutschland ein "Verein", der sich schon sehr lange und intensiv mit der U-Boot-Reihe beschäftigt und das auf einem wirklich guten Niveau. Ich schätze das Team von
AOTD sehr!!! Vor allem "Kapitän Nemo" steht hinter allem sehr engagiert und mit Niveau...
Ich habe Madmax und CO´ leider noch nie persönlich treffen können, was ich aber mal gerne machen möchte, wenn die Jungs das erlauben und mit ihnen zu fachsimmpeln und das eine oder andere "Becks" zu trinken... http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif
Ich bin sehr oft im Forum von AOTD und nehme mit Begeisterung zur Kenntnis, wie intensiv manchmal dort gefachsimpelt wird und vor allem: WIE EINEM DORT GEHOLFEN WIRD!!! (wenn es bein einem Mod mal nicht klappt´ etc.)

Madmax ist wirklich in Ordnung. Er hilft einem immer, wenn man mal ne Frage hat und ist indes auch sehr engagiert, was die "RESTAURIERUNG" von SH IV anbelangt...HUT AB!!! UND: Herzlichen DANK MADDY!!!!

Ich glaube auch, dass Madmax, aufgrund seines Alters, Lebenserfahrung und Einsichten in die Branche und Mechanismen derselben, nicht gewillt ist -unbegründet- etwas zu "kritisieren"! Deshalb stehe ich voll hinter ihm und geben ihm in allem, was er bisher gesagt und geschrieben hat VOLLSTE ZUSTIMMUNG!!!
Man darf BITTE auch nicht vergessen, das UBISOFT AOTD damals eingeladen hat SHIV zu begutachten und sich mit den Entwicklern zu unterhalten...Also... Madmax und Team sind schon kompetent in der SACHE SH!!!
Demzufolge hat und werden die Äußerungen gerade von Madmax Sinn machen und sollen vor allem als Anregung dienen, -vieleicht- das EIN oder ANDERE noch in die richtige Bahn laufen zu lassen, bevor es "zu spät" ist.

MADMAX UND AOTD FOREVER!!!!
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Herzlichst!
Martin </div></BLOCKQUOTE>

Schliesse mich voll und ganz mit an. Ohne die AOTD Jungs würde heute keiner mehr SH 3 oder SH 4 spielen. Wenn die Jungs was rausbringen ist es als würde man ein neues SH Spiel kaufen, da die Veränderungen sofort sichbar werden. Mein Respekt habt Ihr voll und ganz, aber das schreibe ich ja nicht zum erstenmal.
Kann MadMax verstehen, möchte nicht wissen wieviele Stunden er damit verbringt die Spiele besser zu machen durch Mods (Fall of the Rising Sun).

Der Post ist für die AOTD Jungs.

Pedderer
08-01-10, 07:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von EinLicht:
Die neuen Fragen und Antworten von Ubi.Steve sind ja mal wirklich interessant , nicht schlecht .
Und es hört sich so an als würde es für SH5 später dann noch eine erweiterung geben oder patch.
Ich freu mich drauf und würde mich auch über neues Bildmaterial freuen . http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif </div></BLOCKQUOTE>

Also ich hab' mich ja erstmal bedeckt gehalten, was SHV angeht. Aber jetzt will ich auch mal meinen Senf dazugeben. Ich finde, auch wenn uns Ubi schon oft enttäuscht hat, sollte man SHV noch nicht anhand der Version 0.0.0.1b bewerten, dass z.B. im Trailer eine "Amisirene" aufheult und nicht die schöne deutsche Kruppstahlglocke http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif heißt noch lange nicht, dass solch grobe Fahrlässigkeit auch im Spiel eingebaut sein wird. Auch mich hat der TV-Beitrag wegen der Periansicht schockiert (also ehrlich Ubi, dann nehmt lieber die SHIII-Version mit 10fach schlechterer Grafik), aber durch Unmut wird das Spiel auch nicht besser. Und deswegen wollte ich etwas über den Q/A-Beitrag vom siebten Januar senieren.

Wie EinLicht schon sagt, der Beitrag war nicht schlecht. Ich finde, man kann gespannt sein, wie Ubi sich ein "Schlafmodus" vorstellt. Also ich fände es ja übelst geil, wenn man sich in seine Koje legt und erstmal nur schwarz sieht und nichts hört (irgendwann kommt dann der Mod: Feuchte Träume raus http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif) und erst vom IIWO geweckt wird, wenn ein wichtiger Funkspruch eingegangen ist, der letzte Wegpunkt erreicht oder ein Schiff entdeckt wurde usw. oder im schlimmsten Falle man von der schrill klingelnden Glocke (und nicht Sirene) geweckt wird und fast schon unter Wasser ist. Natürlich kann man auch aufstehen, wann man will.
Das ganze ist für uns Hardcore-Simser in Echtzeit und für die Landratten wird dann über schwarz bis zum nächsten Event geblendet und man weiß erst kurz danach mit einem Blick auf die Uhr, wie spät das ist.
Das wäre der ultimative Zeitraffer.
Also ich würde Ubi mal loben, wenn es in diese Richtung mehr Infos gäbe, weil mich das am meisten interessiert (viel mehr anderen Stoff zum diskutieren gibt Ubi ja auch nicht), vllt. rede ich da nicht nur für mich alleine.

Also ich bin immer noch guter Dinge, dass SHV was wird.

@Rumänien: HAUT REIN! http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Apc8408
08-01-10, 10:04
Ehm also irgendwie habe ich was verpasst oder nicht mitbekommen .

Madmax, zum ersten ... darf man hier Forum nur posten wenn man Super viel Erfahrung hat oder war es nicht frei jedem in Deutschland seine Meinung zu äußern ?! weil in deinem Post hört sich das irgendwie so an.

Das du dich als Meckerer und Nörgler angesprochen fühlst kann ich ja nichts für. Meine Meinung war allgemein gemeint.

Und zu letzt habe ich lediglich deine Fragen die du an mich, mit meinen Zitaten gestellt hast, beantwortet.

Frage mich also was dann so ein spruch soll, "Jetzt hast du es mir aber gegeben!"

Ich habe es dir gegeben weil ich deine Fragen, welche an mich gerichtet waren, beantwortet habe ?!

Tut mir leid, vielleicht hänge ich auch nur auf dem Schlauch, aber da kann ich dir jetzt nicht ganz folgen . Habe nie deine Arbeit als Modder oder die Arbeit der anderen Modder in frage gestellt. Lediglich nur gemeint das es ein bissel viel ist, hier sieben seiten lang über die gleichen Dinge zu posten .

Das war Kritik an die Kritiker, ist schon recht. Aber nur im sinne dessen , wieviel gleiche Kritik hier gegeben wurde, als welche Kritik gegeben wird.

Ich finde das Interface auch nicht der Knaller, deswegen teile ich da die Meinung des Forums bzw Threads. Aber ich muss doch dann nicht sieben Seiten darüber diskutieren . Ist meine Meinung , und ihr habt eine andere . Damit kann ich leben, aber das du dich da so angesprochen fühlst MadMax wundert mich ein wenig.

Du tust ja grade so, als würde ich über deine Arbeit meckern . Wäre mir aber neu das du das SH 5 progst.

Und Steve, ich teile deine Meinung was AOTD angeht. Allerdings habe ich deren Forum verlassen, weil keine gleiche Meinung also besser auch keine Zusammenarbeit http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

An MadMax,
ich finde es gut, dass es leute wie euch gibt. Die hier modden und sich die nächte um die ohren schlagen, nur damit solche Nutzgenießer wie ich es schamlos ausnutzen können.

Dies ist ja deine Meinung über mich. Also wer hier im Forum noch keine Sinnvolle Modder hilfe gemacht hat , ist in deinen augen nur ein Nutzgenießer der die Modder schamlos ausnutzt. aber wieso modded ihr denn dann ?! Wenn ihr die leute beschimpft welche den Mod dann nutzen ?! bin da ein wenig verwirrt.

Spreche hiermit erstmal nur dich MadMax an, nicht die anderen Modder. !!! NUR ZUR INFO

AOTD_MadMaxU48
08-01-10, 10:50
Ich wollte ja eigentlich nicht mehr schreiben ....

Lieber APC,

Du wunderst Dich das dieser Thread 7 Seiten lang ist und selbst hast Du von deinen bisher 7 geschrieben Beiträgen in diesem Forum 5 zu diesem Thema geschrieben.

Ich kann mich da nicht mehr wundern sondern nur noch staunen.
Dich scheint ja dieses Thema ganz besonders hinterm Ofen hervorgelockt zu haben.

Sorry dafür aber nimm es mit Fassung, Leute wie Dich mag ich nicht.
Das ist nur mein ganz persönlicher Eindruck von Dir bzw. von dem wie Du dich hier gibst aber das scheint ja auch eindeutig auf Gegenliebe zu basieren.
Ich kann damit Leben.

MFG

Maddy

Shalashaska69
08-01-10, 12:17
man man was für ein Kindergarten hier http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Finde das Interface solala. Man soll den Morgen nicht vor dem Abend loben (oder andersrum?).

Schauen wir einfach mal wie es wird. So ein Spiel zu programmieren ist nicht einfach und da steckt viel Arbeit dahinter. Im Video wurde absichtlich nicht auf bestimmte Thematiken eingegangen und wir haben nur das gesehen was eben fertig ist. Interessant wäre ein Rundgang durchs gesamte Boot. Das haben wir bis jetzt nie gesehen weils eben, davon gehe ich aus, nicht fertig ist.

Das Interface sieht leicht zugänglich aus. Da das Spiel ja aus der Ego Sicht gespielt wird, kann man so gleich auf alles zugreifen. Ist zwar nicht mein Favorit und ich hoffe das es auch anders geht. Ich liebe komplexe Sachen und für mich wärs kein Problem schnell in die Zentrale zu spurten und Alarmtauchen befehligen - alternativ zum Klick auf "Alarmtauchen" im Interface.

Aber kein Grund hier seitenweise rumzuheulen und alles vollzuspammen. Is ja nicht auszuhalten. Will man geschwind schauen was es neues gibt und dann muss man erstmal über dutzende Posts rüberlesen bis man etwas informatives findet.

Atlantikwolf
08-01-10, 13:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shalashaska69:

So ein Spiel zu programmieren ist nicht einfach und da steckt viel Arbeit dahinter.
</div></BLOCKQUOTE>

So ist es, aber das scheinen hier Einige vergessen zu haben, oder zu ignorieren- schade eigentlich.

AAJackson
09-01-10, 07:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shalashaska69:
Schauen wir einfach mal wie es wird. So ein Spiel zu programmieren ist nicht einfach und da steckt viel Arbeit dahinter. </div></BLOCKQUOTE>
Eben deswegen soll Ubisoft das Ding ja auch nicht wie SH4, verfrüht und unfertig auf den Markt hauen nur um die Kohle von denen zu kassieren die es am liebsten nächste Woche schon kaufen möchten. Die sollen sich dieses mal für die viele Arbeit hinter so einem Spiel auch die Zeit nehmen die es braucht. Besonders die Zeit die es braucht um das Teil zu vernümftig zu testen und die dabei gefundenen Fehler zu beheben und nicht wie bei SH4 die von den Testern gemeldeten Fehler nur zur Kenntnis nehmen, diese aber nicht beheben und dann das Spiel auf den Markt bringen mit noch genau diesen Fehlern welche die Tester gemeldet haben. Ubisoft soll sich Zeit lassen, es reicht vollkommen wenn es erst im Herbst 2010 erscheint, dann aber vielleicht nur 1 oder 2 kleine kosmetische Patche benötigt und nicht mehr solche spielstoppende Klopfer hat bei SH4.

Apc8408
10-01-10, 05:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shalashaska69:

Aber kein Grund hier seitenweise rumzuheulen und alles vollzuspammen. Is ja nicht auszuhalten. Will man geschwind schauen was es neues gibt und dann muss man erstmal über dutzende Posts rüberlesen bis man etwas informatives findet. </div></BLOCKQUOTE>


GANZ GENAU http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

EarLene
10-01-10, 18:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shalashaska69:
Das Interface sieht leicht zugänglich aus.
Aber kein Grund hier seitenweise rumzuheulen und alles vollzuspammen. </div></BLOCKQUOTE>
Zu mal es Ubisoft von Anfang an so angekündigt hat in der Pressemitteilung

Zitat:
"Die durch das Erfüllen von Missionszielen vorangetriebene, dynamische Kampagne erlaubt es dem Spieler, seine persönliche Strategie frei auszuwählen.
Eine brandneue Benutzeroberfläche, mit einem besonderen Fokus auf Verständlichkeit, wird auch Anfängern dabei helfen, ein U-Boot zu kommandieren."

Apc8408
11-01-10, 06:57
Ich schmeiss hier mal was alt neues in den Thread ^^



Passend zur Ankündigung hat Dan Dimitrescu (Lead Designer von Silent Hunter 5) einige Fragen beantwortet:

Warum wird man die Kampagne wieder auf Seiten der Deutschen spielen?
[...] Wir haben unsere Technologie verbessert und können nun Dinge realisieren, die zuvor noch nicht möglich waren. Es ist eigentlich nicht entscheidend, ob man an Bord eines amerikanischen oder deutschen Boots spielt - wir zumindest lieben all diese Schiffe! Aber da man beim Vorgänger mit der US-Flotte in See stach, war es Zeit, den U-Booten wieder ein völlig neues Gesicht zu verleihen.

Bitte nenne kurz die wichtigste Eigenschaft der neuen Kampagne.
Die neue Kampagne wird durch wichtige Ereignisse vorangetrieben. Sie ist dynamisch und verändert sich auf mehreren Ebenen in direkten Bezug auf die Aktionen des Spielers und deren Ergebnisse.

Wie sehr kann der Spieler als U-Boot-Kapitän den Verlauf des Krieges beeinflussen?
In etwa so sehr, wie das Versenken der SS Ohio durch das italienische U-Boot Axum den Verlauf der Mittelmeer-Kampagne beeinflusst hätte.

Wie werden die Spieler in SH5 an das hohe Maß an Realität in der Simulation herangeführt?
Der Realitätsgrad und die technische Komplexität sind wie immer ganz nach dem Geschmack des jeweiligen Spielers konfigurierbar. Wenn das manuelle Abfeuern von Torpedos für den Spieler zu komplex ist, kann er sich entscheiden, diese Option abzuschalten. Will er hingegen ein realistisches Update der Karte und eine beschränkte externe Kamera, kann er dies im Realismus-Menü einstellen!
Der größte Schritt, den wir in Richtung Zugänglichkeit unternommen haben, ist unsere völlig neue Benutzerführung, die das Spiel auch für unerfahrene Spieler [...] verständlich macht. Das neue System ist klarer strukturiert und verfügt außerdem über ein Tutorial-System. [...]

Wie detailliert wird die Simulation sein?
Silent Hunter ist und bleibt eine Simulation und daran werden wir auch nichts ändern. Dazu liegen uns all die Dinge zu sehr am Herzen [...]. Ihr könnt zum Beispiel erwarten, dass die Sensoren der Gegner nun noch besser funktionieren.

Wie funktioniert die Sicht aus der Egoperspektive? Wird das U-Boot vollständig begehbar sein?
Wir nennen es die Sicht aus der Egoperspektive, weil es dem Interface eines Egoshooters oder eines moderneren Rollenspiels tatsächlich sehr Nahe kommt. Der Spieler kann so mit Gegenständen und Crewmitgliedern interagieren, während er sich vom Heck bis zum Bug durch das Boot bewegt - das im Übrigen mit viel Liebe zum Detail nachgebaut wurde. Weil der Grad an Interaktion mit dem Interface so hoch ist, kann der Spieler jederzeit den Mauszeiger auf dem Bildschirm bewegen, eigentlich nahtlos mit der Bewegung an Bord.

Welche U-Boote werden spielbar sein?
Der Spieler wird hauptsächlich an Bord der Versionen II, VII und IX in See stechen. Für eine vollständige Liste an verfügbaren U-Booten müsst ihr euch noch ein wenig gedulden.



UNd jetzt noch einmal die genaue Beschreibung von Ubisoft Rumänien was sich alles in dem Spiel befinden wird. Denke so manch einer hat es bestimmt noch nicht gelesen.

Beschreibung zur Ankündigung

In den Gesprächen mit den einzelnen Repräsentanten können individuelle Befehle gegeben werden, wie zum Beispiel das Überladen des E-Motors im Maschinenraum. Diese Aktion steht aber nicht jederzeit zur Verfügung, denn die Häufigkeit dieser Spezialaktionen ist an die Moral der Mannschaft geknüpft, die ihr mit abgeschlossenen Missionen und versenkten Schiffen steigern könnt.

Zusätzlich kann die Crew des Schiffes in der dynamischen Kampagne weiterentwickelt werden, indem ihr durch erfolgreiche Missionen erhaltene "Promotion Points" in die Beförderung ausgewählter Crew-Mitglieder steckt. Nach Beförderungen leisten die Personen dann bessere Arbeit: Das Sonar arbeitet effektiver oder die Torpedos richten mehr Schaden an, etc.

Damit die Crew nicht aus gesichtslosen NPCs besteht, wird jedes Mitglied eine eigene Hintergrundgeschichte haben und sich wohlmöglich wie der Koch langsam von einem depressiven Menschen zu einer Person mit freundlicher Gesinnung wandeln. Generell soll das Interface dabei so gestaltet sein, dass Neulinge möglichst einfach die Steuerung des U-Bootes lernen (inkl. Tutorial) und sich Profis mit vielen fortgeschrittenen Optionen herumschlagen können, wobei auf der gamescom die tiefergehenden Simulations-Features kaum zu sehen waren.

In den Missionen soll zudem das Infiltrations-Element ausgebaut werden, also das unbemerkte Anschleichen an die Zielobjekte. Hierbei erweist sich die taktische Karte als hilfreich, da dort (auf Wunsch) Sicht- und Hörweiten der gegnerischen Schiffe sichtbar sind und sich eventuell eine Lücke in ihrem Detektionsnetz zeigt. Dann heißt es die Schwachstelle zu nutzen und kompromisslos zuzuschlagen, jedoch sollten U-Boot-Kapitäne selbst mit dem Seerohr in Sichtweite der Gegner vorsichtig sein...

Abgesehen von der höheren Auszoom-Stufe für einen besseren Überblick, kratzte die erste Präsentation von Silent Hunter V gerade an der Oberfläche. Sowohl dynamische Kampagne, Simulationsfeatures, Mehrspieler-Modus und die Missionen wurden kaum behandelt und in Sachen Bugs und Fehlerfreiheit waren die letzten Silent Hunter-Spiele wenig vorbildlich.

Gandalfi2005
11-01-10, 07:37
Geil, ein depressiver Koch und E-Motoren laden, eh überladen (was immer das heissen mag). Das hab ich mir schon immer gewünscht. http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif

AAJackson
11-01-10, 07:54
...und geht's meiner Besatzung gut, macht der mit Lust und Freude ins Torpedorohr gesteckte Torpedo auch einen größeren Wums im Ziel, als wenn die den deprimiert ins Rohr stöpseln. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

HicerShice
11-01-10, 10:55
Wie detailliert wird die Simulation sein?
Silent Hunter ist und bleibt eine Simulation und daran werden wir auch nichts ändern. Dazu liegen uns all die Dinge zu sehr am Herzen [...]. Ihr könnt zum Beispiel erwarten, dass die Sensoren der Gegner nun noch besser funktionieren.

Das ist die beste Aussage.

Hoffentlich kriddeln "die" da nicht dran rum.

Apc8408
12-01-10, 05:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AAJackson:
...und geht's meiner Besatzung gut, macht der mit Lust und Freude ins Torpedorohr gesteckte Torpedo auch einen größeren Wums im Ziel, als wenn die den deprimiert ins Rohr stöpseln. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif </div></BLOCKQUOTE>



Vielleicht meinen Die ja damit, das die Anzahl der Blindgänger dadurch bestimmt werden wie motiviert die Torpedoraummannschaft ist.

Auch wenn es eher so zu verstehen ist, wie du schon sagst AAjackson http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Aber man muss denk ich berücksichtigen, dass dies die Antworten waren wo es nur die Ideen gab und ein oberflächliches Silent Hunter 5 Programm . http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

rowi58
12-01-10, 06:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat
...
Wie detailliert wird die Simulation sein?
Silent Hunter ist und bleibt eine Simulation und daran werden wir auch nichts ändern. Dazu liegen uns all die Dinge zu sehr am Herzen [...]. Ihr könnt zum Beispiel erwarten, dass die Sensoren der Gegner nun noch besser funktionieren.
...
</div></BLOCKQUOTE>

Das ist der größte Stuss, den ich je im Zusammenhang mit SH5 gelesen habe. Die "Sensoren" funktionieren schon seit SH3 HERVORRAGEND - und zwar ALLE exakt so, wie sie eingestellt sind.

Und das auch noch innerhalb eines Sensortyps nach Baureihen diferenziert! Nur bei den "generischen" Sensoren in SH3 ist Ubi ein kapitaler Fehler unterlaufen - da diese aber nicht verwendet werden, hat er auch keinen "Schaden" anrichten können.

Gruß
rowi58

nadazero
12-01-10, 13:04
"Ihr könnt zum Beispiel erwarten, dass die Sensoren der Gegner nun noch besser funktionieren."

Das ist vermutlich die deutsche Übersetzung eines englisch sprechenden Rumänen. Ich verstehe das nicht so, dass man aus noch größerer Entfernung gesehen wird.

Unter "bessere Sensoren" verstehe ich, dass das Verhalten der Sensoren besser abgestimmt ist.

Derzeit gibt es anscheinend nur einige Stufen. Bei guter Sicht wird man auf eine bestimmte Entfernung nicht gesehen, kommt man näher wird man gesehen. Nachts liegt der Punkt bei etwa 2000 Metern. Auf 2500 Meter kann man bequem neben her fahren, kommt man etwas näher sehen sie einen sofort.

Wünschenswert wäre ein fließender Übergang, der die Wahrscheinlichkeit im Laufe einer bestimmten Zeit gesehen zu werden mit der Entfernung abnehmen lässt. Diese Wahrscheinlichkeit müsste von etlichen Faktoren beeinfluß werden. Qualität der Bsatzung, Lichtverhältnisse, Seegang und Geschwindigkeit (wegen der Wellen und Abgase). Aus diesen Parametern könnte man mit einer mehr oder weniger simplen Formel eine Wahrscheinlichkeit zwischen 0 (z.B. über 3000m) und 1 (z.B. unter 300m) berechnen und in einem Zeitraster würde immer wieder mit Hilfe einer Zufallszahl ermittelt ob man jetzt gesehen wurde. Das ist nur minimal schwieriger als einige festgelegte Stufen. Das Anschleichen würde damit zu einem unkalkulierbaren Spiel mit dem Risiko und der besseren Trefferwahrscheinlichkeit aus geringerer Entfernung.

Solche Formeln könnten natürlich mit einstellbaren Parametern in editierbaren Dateien arbeiten und gemoddet werden. Außerdem könnte man die Schwierigkeit leicht anpassen indem man ein wenig an den Parametern dreht.

Ich bin mal gespannt was "besser funktionierende" Sensoren am Ende sein werden und ich habe ehrlich gesagt keine große Hoffnung. Ich erwarte eher ein System mit ein paar zusätzlichen festen Sichtweiten zwischen ganz schlecht und sehr gut.

Shalashaska69
13-01-10, 17:15
hoppla, hab den Thread ja überlesen.
Klingt ja alles seeeeehr vielversprechend http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

jagdfreund
15-01-10, 00:54
Wie gefällt denn diese Sehrohr-Ansicht? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://www2.pic-upload.de/thumb/15.01.10/tkce4rmfp7d.jpg (http://www.pic-upload.de/view-4252411/screen_6.jpg.html) http://www2.pic-upload.de/thumb/15.01.10/8t8ne7ykihi.jpg (http://www.pic-upload.de/view-4252412/screenshot_0_2_0_2.jpg.html)

MCHALO12
15-01-10, 02:06
Ist das danger from the deep? Wird denn daran noch gearbeitet, als ich es mir vor ner Weile mal angeschaut hab wars noch recht unfertig...

jagdfreund
15-01-10, 02:28
Ja. Hier mal ein Link Klickklack (http://dangerdeep.sourceforge.net/)

Martinsniper
15-01-10, 03:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wie gefällt denn diese Sehrohr-Ansicht? Wink </div></BLOCKQUOTE>

So sollte das aussehen, habe ich erwartet von ShV und jetzt: Arcadeinterface, a la "Kellerkindplaystationshooter" schei..!!!!!

herzlichst
Martin

jagdfreund
15-01-10, 03:45
Abwarten. Ich seh das nicht so dramatisch. Wir erhalten ja eine interactive Sim, also haben die 2D Stationen nur nachrangige Bedeutung bzw. spielen wirklich nur auf niedrigen Spielstufen eine Rolle. Es wurde vor allem die Peri-Ansicht kritistiert, schon in SH3 konnte man das Angriffssehrohr im Turm interactiv betrachten. Dort kann man sogar mit Kippschaltern die Mündungsklappen öffnen und den TDC an eben diesem einstellen. Warum sollte hier SH5 einen Rückschritt machen, da es doch auf SH3 und 4 aufbaut!
Wir sollten uns überraschen lassen. Zeit zum Nörgeln ist nach der VÖ immer noch...

AOTD_Rhonen
15-01-10, 03:50
ich verweise auf meinen Post im anderen Thread:
http://forums-de.ubi.com/eve/f...751076428#9751076428 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3431013487/m/6131080818?r=9751076428#9751076428)

Also locker bleiben, mal sehen was man ändern kann ^^

Atlantikwolf
15-01-10, 10:15
Wer sich über die Simulation des Periskop´s in SH V beschwert, der brauch jetzt nicht mit der Ansicht von da oben kommen. Sieht aus wie ne große Glaskugel, aber Hauptsache 3D, alles klar. Hässlicher geht´s ja nicht mehr.

roman_1984
15-01-10, 10:41
Ich sags euch leute. SH5 könnt Ihr vergessen.
Für alles arcade Spieler, kauft euch SH5, aber für alle die auf die perfekte Uboot Sim
warten und SH1,2,3,4 gespielt haben.... mit Ubisoft wird das nix mehr...
Auch wenn ich gleich von anderen kritisiert werde, "wart doch erstmal ab" und so weiter....

Allein wenn ich schon die 2D ansichten sehe krieg ich schon das K*****. Seit wann hat man denn ne
Karte am Sehrohr? Ich weiß nicht ob die von Ubisoft es nicht kapieren, es ist doch alles nur
ein zusammengeschusteter Kram der mit einer richtig realistischen Uboot Sim nix mehr zu tun hat.
Hauptsache Ubi verdient ne Menge Geld damit. Da kann ich mir auch Battlestations Midway kaufen,
das ist so ne Art Ballerspiel mit Kreuzern / Schiffen. Hat überhaupt keinen Tiefgang.

Die Grafik in SH5 ist wirklich toll, aber dieses Spiel wird keine Seele haben. Da nützt mir
mir auch keine gute Grafik. In SH4 wars das gleiche, tolle Grafik, aber die Steuerung und
der ganze Rest war lieblos zusammengezimmert. Da muss ich wohl bei meinem gemoddeten SH3 bleiben.

Wenn ich schon den Alarm-Sound beim Alarmtauchen aus dem TV-Spot höre, weiß ich schon dass das für viele
hier wieder eine Enttäuschung wird. Noch krasser wäre es, wenn es nichtmal eine deutsche Sound Version
geben wird und meine Leute mich mit "Yes Sir" anreden.

Hier im Forum wurden so viele Tips gegeben, wie eine perfekte Uboot Sim aussieht und die von Ubi machens
trotzdem anders. IN SH3 war schon sooo vieles perfekt. Warum ist in jedem neuen Teil vieles besser, also ein
Fortschritt, während andere Sachen schlechter sind als bei den alten Teilen????
Schade Ubisoft.
Ich werde SH5 nicht kaufen, sofern sich da nicht noch grundlegend was ändert.

Das macht einfach keinen Bock, wenn ich aufm deutschen Uboot beispielsweise nen Torpedoknopf unter "Fire" steht hab
oder nen falschen Maschinentelegraphen oder die Leute ne Ami Uniform anhaben....

Das sind zwar kleinigkeiten, aber gerade das machte SH3 aus, bis ins kleinste Detail absolut orginal zu sein.

Schade.

Atlantikwolf
15-01-10, 11:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von roman_1984:

Ich sags euch leute. SH5 könnt Ihr vergessen.

Allein wenn ich schon die 2D ansichten sehe krieg ich schon das K*****.

Wenn ich schon den Alarm-Sound beim Alarmtauchen aus dem TV-Spot höre, weiß ich schon dass das für viele
hier wieder eine Enttäuschung wird. Noch krasser wäre es, wenn es nichtmal eine deutsche Sound Version
geben wird und meine Leute mich mit "Yes Sir" anreden.

Das macht einfach keinen Bock, wenn ich aufm deutschen Uboot beispielsweise nen Torpedoknopf unter "Fire" steht hab
oder nen falschen Maschinentelegraphen oder die Leute ne Ami Uniform anhaben....
</div></BLOCKQUOTE>

Oh Gott noch so Einer...

Es wird alles in englischer Sprache sein und die Beschriftung ist auch englisch, vielleicht auch in chinesisch. Wieso sollte es auch auf deutsch sein, die SH-Reihe war ja noch nie in deutscher Sprache. Und es werden auch nur amerikanische Uniformen zu sehen sein, ist ja ein deutsches Boot!

So viel Schwachsinn habe ich lange nicht mehr gehört...

MCHALO12
15-01-10, 11:20
Unglaublich wie Leute ein Spiel verurteilen können, dass sie noch keine Minute gespielt haben! Einige Leute hier scheinen nur froh zu sein wenn sie sich über irgend etwas aufregen können...

Ich hab hier noch selten Lob über tolle Ideen wie ein begehbares Boot gelesen, aber wegen der Periskopansicht kann man sich anscheinend aufregen ohne Ende, obwohl das etwas ist das wahrscheinlich innerhalb weniger Wochen per Mod behoben wird.

Ich bin der Meinung langsam reicht es mal mit schlecht machen da wir alle hier noch keine Ahnung haben wie das Spiel wird!

EinLicht
15-01-10, 11:28
Ich freu mich riesig drauf . Ausserdem hab ich egal welches Spiel ich kaufte und egal von wem es war noch nie ein fertiges Spiel in den Händen gehalten . Die mussten alle erst durch patches und soweiter richtiggestellt werden .
Ich freue mich auf dfas Spiel und ich Schrieb schonmal das ich gut finde das die Grafik sehr schön aussieht . Ich finde gut das man durch das U-boot von vorne bis hinten Laufen kann . Und ich finde gut das uns einiges Erwarten wird was in noch keiner SH reihe gab , diese vielen extras von den Ubi redete .
Etwas kritik kann ich verstehen ist ja auch richtig so , aber man sollte keinen Weltuntergang draus machen . Es gibt schlimmeres auf dieser Welt .
Wie dem auch sei SH5 wird in meinen Augen das beste SH was wir je gesehen haben .
Und die kleinen Mängel denke ich mal ganz stark das man diese mit patches beheben wird und kann .

kamp40
15-01-10, 11:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MCHALO12:

...Ich hab hier noch selten Lob über tolle Ideen wie ein begehbares Boot gelesen, aber wegen der Periskopansicht kann man sich anscheinend aufregen ohne Ende, obwohl das etwas ist das wahrscheinlich innerhalb weniger Wochen per Mod behoben wird.
</div></BLOCKQUOTE>

Beim Interface gebe ich dir sicher recht, dass sollte von den Modern sicher schnell zu überarbeiten sein aber wenn es echt nur ein spielbares Boot gibt in dem Fall der Typ VII ( zu lesen hier (http://www.subsim.com/nucleus/index.php?blogid=4) ) ist das mal nicht eben von den Modern zu beheben.

Sorry, aber das finde ich schon arg eintäuschend auch wenn der Typ VII zu mein Lieblings Boot ist.

Voyager532
15-01-10, 11:58
ach gott, da das ist ja ein Hinweis. http://www.ubisoft.de/smileys/dozey.gif

Martinsniper
15-01-10, 13:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von roman_1984:
Ich sags euch leute. SH5 könnt Ihr vergessen.
Für alles arcade Spieler, kauft euch SH5, aber für alle die auf die perfekte Uboot Sim
warten und SH1,2,3,4 gespielt haben.... mit Ubisoft wird das nix mehr...
Auch wenn ich gleich von anderen kritisiert werde, "wart doch erstmal ab" und so weiter....

Allein wenn ich schon die 2D ansichten sehe krieg ich schon das K*****. Seit wann hat man denn ne
Karte am Sehrohr? Ich weiß nicht ob die von Ubisoft es nicht kapieren, es ist doch alles nur
ein zusammengeschusteter Kram der mit einer richtig realistischen Uboot Sim nix mehr zu tun hat.
Hauptsache Ubi verdient ne Menge Geld damit. Da kann ich mir auch Battlestations Midway kaufen,
das ist so ne Art Ballerspiel mit Kreuzern / Schiffen. Hat überhaupt keinen Tiefgang.

Die Grafik in SH5 ist wirklich toll, aber dieses Spiel wird keine Seele haben. Da nützt mir
mir auch keine gute Grafik. In SH4 wars das gleiche, tolle Grafik, aber die Steuerung und
der ganze Rest war lieblos zusammengezimmert. Da muss ich wohl bei meinem gemoddeten SH3 bleiben.

Wenn ich schon den Alarm-Sound beim Alarmtauchen aus dem TV-Spot höre, weiß ich schon dass das für viele
hier wieder eine Enttäuschung wird. Noch krasser wäre es, wenn es nichtmal eine deutsche Sound Version
geben wird und meine Leute mich mit "Yes Sir" anreden.

Hier im Forum wurden so viele Tips gegeben, wie eine perfekte Uboot Sim aussieht und die von Ubi machens
trotzdem anders. IN SH3 war schon sooo vieles perfekt. Warum ist in jedem neuen Teil vieles besser, also ein
Fortschritt, während andere Sachen schlechter sind als bei den alten Teilen????
Schade Ubisoft.
Ich werde SH5 nicht kaufen, sofern sich da nicht noch grundlegend was ändert.

Das macht einfach keinen Bock, wenn ich aufm deutschen Uboot beispielsweise nen Torpedoknopf unter "Fire" steht hab
oder nen falschen Maschinentelegraphen oder die Leute ne Ami Uniform anhaben....

Das sind zwar kleinigkeiten, aber gerade das machte SH3 aus, bis ins kleinste Detail absolut orginal zu sein.

Schade. </div></BLOCKQUOTE>

Vorab: danke Roman!
Ja "Atlantikwolf": Wieder hat jemand die Faxen dick und das zu recht...du gibst dich ja jetzt schon geschlagen und heulst erst, wenn der Mist bei "Giga" über die Leinwand läuft...dann heisst es aber: "O, ho..nein, das kann nicht sein ...gibt es schon einen Mod, der das und das behebt...?"

Leute wir haben das doch schon mal alles erlebt und es wird wieder so kommen...bis jetzt sehe ich keine "Simulationsperiansicht", welche den "WKII-Flair" (falls man den überhaupt realisieren kann...das weiß ich!) mur im Entferntesten erahnen läßt!
Da wir in einer demokratie leben trommele ich weiter für ein Intertface , das zumindest seinem Vorgänger SHIII WÜRDIG ist.!

Schluss aus! BASTA!
Herzlichst
Martin

MCHALO12
15-01-10, 13:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von kamp40:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MCHALO12:

...Ich hab hier noch selten Lob über tolle Ideen wie ein begehbares Boot gelesen, aber wegen der Periskopansicht kann man sich anscheinend aufregen ohne Ende, obwohl das etwas ist das wahrscheinlich innerhalb weniger Wochen per Mod behoben wird.
</div></BLOCKQUOTE>

Beim Interface gebe ich dir sicher recht, dass sollte von den Modern sicher schnell zu überarbeiten sein aber wenn es echt nur ein spielbares Boot gibt in dem Fall der Typ VII ( zu lesen hier (http://www.subsim.com/nucleus/index.php?blogid=4) ) ist das mal nicht eben von den Modern zu beheben.

Sorry, aber das finde ich schon arg eintäuschend auch wenn der Typ VII zu mein Lieblings Boot ist. </div></BLOCKQUOTE>


Da gebe ich dir recht, ein einziger U-boot-Typ wäre echt enttäuschend... Zu diesem Thema hat sich Ubi in keiner Weise geäußert, oder?!

roman_1984
15-01-10, 16:45
Hallo zurück,

war klar, dass einige mich für voreilig halten. Stimmt ja auch, ich hab das game noch nicht gespielt. Wenn ich mir aber SH4 anschaue, dann weiß ich wo die Richtung in SH5 (erst recht nach den Videos die ich gesehen habe...) hingeht.

In SH4 ist die Grafik sowas von obergeil, und das wird Sh5 noch toppen. Ich gebe zu, wir meckern bzw. wir befinden uns schon auf einem sehr hohen Niveau, Silent Hunter ist schon verdammt gut gemacht.

Nur eins dürfte Ubisoft doch ziemlich klar sein: 15 Jährige Schüler (Sorry Jungs, nich böse gemeint) werden SH5 nicht kaufen, die zocken eher World of Warcraft oder Call of Duty. Die meisten hier im Forum, die zocken SH weil Sie sich sicherlich

1. mit dem Ubootkrieg auch außerhalb dem Spiel beschäftigt haben.
2. Uboote des WWII, die Technik, die Höhen und Tiefen der Ubootmänner, die Freuden, das Schicksal, die beklemmende Enge faszinierend finden usw....
3. den Film Das Boot sicherlich schon zum 5ten Mal angeschaut haben und dies mal nacherleben wollen. (haha, natürlich ohne die Konsequenzen, also ohne sterben wenn das Boot untergeht....)

Und das ist es halt. Man kann sicherlich nicht alle zufrieden stellen, aber irgendwie haben wir doch alle so in etwa das gleiche Ziel:

Eine echt realistische Ubootsim auf die ich mich verlassen kann. SH4 beispielsweise ist für mich leider völlig untauglich, da es einen Bug beim manuellen Zielen gibt, man kann die Gegnergeschwindigkeit nicht bestimmen. (Gibt es einen Patch der das behebt?)
Ganz ehrlich, wenn ich mit automatischem Zeilsystem schieße, treffe ich so gut wie immer und mache im Alleingang alle fertig, da komme ich als Kommandant nach einer Feindfahrt mit 150000 versenkten BRT nachhause, dafür hat Kretschmer 1,5 Jahre gebraucht!

Ubisoft verlässt sich dann wohl auf die ganzen fleißigen Modder, nur die kriegen keinen Cent für Ihre Arbeit während Ubisoft sich die Taschen voll macht und wir uns alle brav den nächsten SH kaufen in der Hoffnung, dass einige Modder es schon richten werden.

Gibt es denn einen Mod der SH4 für einen "Freak" wie mich interessant macht? Bei SH3 spiele ich Living Silent Hunter 4.0, das ist echt toll.

Kann nur sagen: SH3 ist immer noch das Maß der Dinge! Oder was meint Ihr?

Gruß
Roman

u-zero1966
15-01-10, 17:02
ja SH3 ist cult

mein sohn ist 15 seine aussage "spiel es selbst ich spiele es nicht es ist zu schwer"
also Ubi mein sohn kauft es nicht sondern "der Alte" hätte es gekauft Wenn Wenn Wenn!

roman_1984
15-01-10, 21:13
@Atlantikwolf
So viel Schwachsinn habe ich lange nicht mehr gehört...
Ich rede mit dir auch nicht auf diese Art und Weise.

Das hat nichts mit Schwachsinn zu tun. Solche Kommentare kannst du dir sparen.
Schau in SH4 Uboat Missions deine Leute an die in der Zentrale stehen. Die haben kurze Hosen an weils
im indischen Ozean heiß ist, is klar, aber wirklich nach deutschen Seebären wie der LI in SH3 sehen die
nicht mehr aus - eher wie ein Abklatsch der Amerikanerbesatzung aus dem Standard SH4.
-&gt; Das meinte ich mit den "Amiuniformen"....

Ich habe mir jetzt mal fast den ganzen Thread hier im Ubiforum durchgelesen.
Unglaublich wieviele Leute sich aufgeregt haben und enttäuscht sind.

Viele sagen auch, dass Sie den Kauf von SH5 boykottieren wollen usw... und die Leute von Ubi zum Umdenken bewegen
wollen, aber ich sage euch was passieren wird:

Nichts. Ihr könnt Ubisoft nicht zum Umdenken bewegen. Ubisoft hat in einem Thread vor einiger Zeit mal gefragt, wie für euch die perfekte UbootSim aussieht und man könne nun seine Gedanken mit einbringen. Ist ja wirklich nett, ich habe
damlas auch was geschrieben, aber ich glaube nicht, dass sich Ubisoft bei einer Game-Investition die Millionen kostet
auf einige dutzend Stimmen hier aus dem Forum verlässt. Ich denke die haben ganz andere Auswertungen und Statistiken was
der Markt will.

1. Wenn viele SH5 kaufen wird es einen 6. Teil geben und Ubi wird in der angestrebten Strategie bestätigt,
die Sim runterzuschrauben und das Spiel arcadelastiger und so einem breiterem Publikum zugänglich zu machen.
Der 6. Teil wird uns Hardcoresimmis dann wahrscheinlich auch wieder enttäuschen.
2. Oder SH5 wird ein Flop. Da SH5 so ziemlich die einzige Uboot-Sim ist, die öffentlich groß vermarktet wird (soweit ich
weiß), wird das dann entweder das AUS für Uboot-Sims sein, da es keinen 6. Teil geben wird oder es wird noch ein Addon
oder ein liebloser 6.Teil auf SH5 Engine mit wenig Programmieraufwand herauskommen um auch noch den letzten Cent mit dem Namen SH verdienen zu können. Und dann wars das. SH ist dann wie ein ausgewrungenes Handtuch. SH ist "leider" eine Sim, also ein Nischenprodukt mit relativ wenigen, aber treuen Anhängern. Mit einem Game wie Assassins Creed kann man viel mehr geld machen als mit SH5. Wenn ich ein kaltherziger Aktionär bzw. Chef der Firma Wäre, würde ich mich auf solche Games konzentrieren, und nicht auf die SH Fangemeinde, ausser Sie wäre groß genug das es sich lohnt, was ich aber nicht glaube, sonst müssten die nicht so einen Strategiewechsel einlegen.

Ich finde das sehr schade, aber natürlich verständlich. Ubi macht das Spiel nicht um uns glücklich zu machen. Ihr geht ja auch nicht arbeiten, weil Ihr anderen Leuten einen gefallen damit macht. Ausser unsere Modder hier, das finde ich ganz toll was die machen. Und ich wäre selbstverständlich auch bereit den Moddern für ein super gemoddetes SH5 nach unseren Vorstellungen, Geld zu bezahlen.

Ich hatte mir auch gewünscht, dass wenn der LI beim Auftauchen ruft: Alle mann achtern auuuuuuus!, dass dann richtig im Boot die Besatzung nach vorne rennt oder das bei Wassereinbruch Wasser ins Boot eindringt (also richtig, nicht so bisschen eine Leitung spritzt), dass es darin brennt bei explosionen usw.... aber SH hat wohl ein zu kleine Bugdet für solche Sachen.

Dass man im Boot umhergehen kann finde ich natürlich klasse, allerdings ist das auch nicht ganz neu. In SH3 konnte man mit STRG+F2 auch im Boot gehen. (nur Zentrale und Funkraum)

SH5 wird wohl so ein Spiel, dass man mal spielen und ausprobieren kann, aber ob es kultstatus erreicht wie SH3 und eine jahrelange "Spielsucht" auslöst, dass glaube ich nicht.

ABER: Erstmal abwarten. Vielleicht haben die Entwickler von Ubisoft noch eine Überraschung für uns unterm Torpedoluk... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

roman_1984
15-01-10, 21:28
Achso @atlantikwolf
Ja klar wird das Spiel in englischer Sprache sein.Ich kann das zwar nicht belegen, bin mir aber sicher, dass ein Silent Hunter, das von der Atlantikschlacht handelt, mit deutschen Ubooten, deutschen Waffen und in dem die deutschen mal zeitweise die Gewinner sein dürfen, sich in Deutschland ja wohl am besten verkauft. Oder meinst du den Amerikanern macht es so unglaublich viel Spaß Ihre eigenen Konvois zu versenken? Die sehen sich lieber, wie sie die Yamato versenken! SH4 war für mich deshalb auch nur halb so interessant. Weiß nich wieso, is aber so. Konnte mit den Uboot Typen auch irgendwie kaum was anfangen, da die üpberhaupt nicht beschrieben waren. Es dürfte doch kein Problem sein, das Spiel in sagen wir mal 3 Sprachen anzubieten, Ubisoft weiß doch wo sich das Spiel am besten verkauft. Holst dir da z.B nen Deutschen ran, der schreit paar befehle gewissenhaft ins Mikro und übersetzt die Schalttafeln.
Das kann Ubi doch nicht die Welt kosten....

Ragor1979
15-01-10, 21:30
@roman_1984: http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif -no further comment-

Ruby2000
16-01-10, 04:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von roman_1984:
...

Eine echt realistische Ubootsim auf die ich mich verlassen kann. SH4 beispielsweise ist für mich leider völlig untauglich, da es einen Bug beim manuellen Zielen gibt, man kann die Gegnergeschwindigkeit nicht bestimmen. (Gibt es einen Patch der das behebt?)
....
Gruß
Roman </div></BLOCKQUOTE>


Hi,

die Geschwindigkeit zu ermitteln funktioniert. Man muss nur länger warten oder du ermittelst die Geschwindigkeit mit einem Nomographen. Siehe hier. (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/4941020387).

Gruß Ruby


<span class="ev_code_RED">UND BLEIBT BITTE SACHLICH... WAS IHR DA MACHT HILFT KEINEM...</span>

roteroktober200
16-01-10, 06:31
Ich habe sehr lange überlegt, ob ich hier in diesem Thread etwas poste aber da das „geflame“ immer weiter geht und noch kein Ende abzusehen ist habe ich mich doch zu diesem Schritt entschlossen.

Wenn ich mir einzelne Beiträge verinnerliche kann ich (auch) nur mit dem Kopf schütteln. Mein Ziel ist es, das hier wieder „Ruhe“ einkehrt und zum eigentlichen Thema des Topics wieder zurückgekehrt wird.

Ruby hat mir schon den Wind aus den Segeln genommen. Was ihr da macht hilft wirklich keinem!

Also, sollte das geflame hier weitergehen oder nur im Ansatz ein Forumsmitglied oder wer auch immer „angegriffen“ werden, sehe ich mich veranlasst den Thread solange zu schließen bis hier wieder Ruhe eintritt. Auch habe ich keine Probleme User des Forums zu verwarnen oder gar zu bannen die sich absolut nicht an die Forumsregeln halten können. Natürlich behalte ich mir auch vor ähnliche Topics, die neu eröffnet werden, kommentarlos zu löschen.

Ich habe nichts gegen eine sachlich-kritische Diskussion..

Grüße RO

Shalashaska69
16-01-10, 07:00
Leutz Leutz,

das Spiel is noch nicht erschienen. Wir haben keinen vernünftigen Ingametrailer. Wir haben überhaupt keine Infos.

Daher ist es total sinnlos über sachen zu streiten die wird noch garnicht wissen oder?

Hoffen wir einfach mal das UBI die Marketingstrategie ändert und mit mehr Infos rausrückt. Sobald was handfestes vorhanden ist, kann man ja dann darüber diskutieren.

Ihr ollen Seebären :P

roman_1984
16-01-10, 07:11
Naja gut, dann banned mich halt oder schliessed den Thread, wenn Ihr das für nötig halted.

Zustimmen kann ich dir ja - warten wir ab was Ubi daruas macht. Dann können wir Sie ja immer noch "auseinandernehmen".... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif))))

-Roman

Apc8408
16-01-10, 07:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MCHALO12:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von kamp40:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MCHALO12:

...Ich hab hier noch selten Lob über tolle Ideen wie ein begehbares Boot gelesen, aber wegen der Periskopansicht kann man sich anscheinend aufregen ohne Ende, obwohl das etwas ist das wahrscheinlich innerhalb weniger Wochen per Mod behoben wird.
</div></BLOCKQUOTE>

Beim Interface gebe ich dir sicher recht, dass sollte von den Modern sicher schnell zu überarbeiten sein aber wenn es echt nur ein spielbares Boot gibt in dem Fall der Typ VII ( zu lesen hier (http://www.subsim.com/nucleus/index.php?blogid=4) ) ist das mal nicht eben von den Modern zu beheben.

Sorry, aber das finde ich schon arg eintäuschend auch wenn der Typ VII zu mein Lieblings Boot ist. </div></BLOCKQUOTE>


Da gebe ich dir recht, ein einziger U-boot-Typ wäre echt enttäuschend... Zu diesem Thema hat sich Ubi in keiner Weise geäußert, oder?! </div></BLOCKQUOTE>

EHM ... da sieht man mal wieder das manche leute hier einfach nur reinposten und gar nicht lesen was an Infomaterial hier reingepostet werden.

Es gab ein Interview mit dem LEAD Designer von Ubi... welches ich in Deutsch übersetzt habe.

Und wenn man nun auf Seite 9 dieses Threads schaut und meinen langen Post durchliest, liest man unter anderem das Typ II,VII,und die IX reihe im SH5 vertreten sein wird.

NUR MAL ZUR INFO

HIER DER POST VON SEITE 9


Geschrieben am 11.01.2010 13:57 Beitrag ausblenden
Ich schmeiss hier mal was alt neues in den Thread ^^



Passend zur Ankündigung hat Dan Dimitrescu (Lead Designer von Silent Hunter 5) einige Fragen beantwortet:

Warum wird man die Kampagne wieder auf Seiten der Deutschen spielen?
[...] Wir haben unsere Technologie verbessert und können nun Dinge realisieren, die zuvor noch nicht möglich waren. Es ist eigentlich nicht entscheidend, ob man an Bord eines amerikanischen oder deutschen Boots spielt - wir zumindest lieben all diese Schiffe! Aber da man beim Vorgänger mit der US-Flotte in See stach, war es Zeit, den U-Booten wieder ein völlig neues Gesicht zu verleihen.

Bitte nenne kurz die wichtigste Eigenschaft der neuen Kampagne.
Die neue Kampagne wird durch wichtige Ereignisse vorangetrieben. Sie ist dynamisch und verändert sich auf mehreren Ebenen in direkten Bezug auf die Aktionen des Spielers und deren Ergebnisse.

Wie sehr kann der Spieler als U-Boot-Kapitän den Verlauf des Krieges beeinflussen?
In etwa so sehr, wie das Versenken der SS Ohio durch das italienische U-Boot Axum den Verlauf der Mittelmeer-Kampagne beeinflusst hätte.

Wie werden die Spieler in SH5 an das hohe Maß an Realität in der Simulation herangeführt?
Der Realitätsgrad und die technische Komplexität sind wie immer ganz nach dem Geschmack des jeweiligen Spielers konfigurierbar. Wenn das manuelle Abfeuern von Torpedos für den Spieler zu komplex ist, kann er sich entscheiden, diese Option abzuschalten. Will er hingegen ein realistisches Update der Karte und eine beschränkte externe Kamera, kann er dies im Realismus-Menü einstellen!
Der größte Schritt, den wir in Richtung Zugänglichkeit unternommen haben, ist unsere völlig neue Benutzerführung, die das Spiel auch für unerfahrene Spieler [...] verständlich macht. Das neue System ist klarer strukturiert und verfügt außerdem über ein Tutorial-System. [...]

Wie detailliert wird die Simulation sein?
Silent Hunter ist und bleibt eine Simulation und daran werden wir auch nichts ändern. Dazu liegen uns all die Dinge zu sehr am Herzen [...]. Ihr könnt zum Beispiel erwarten, dass die Sensoren der Gegner nun noch besser funktionieren.

Wie funktioniert die Sicht aus der Egoperspektive? Wird das U-Boot vollständig begehbar sein?
Wir nennen es die Sicht aus der Egoperspektive, weil es dem Interface eines Egoshooters oder eines moderneren Rollenspiels tatsächlich sehr Nahe kommt. Der Spieler kann so mit Gegenständen und Crewmitgliedern interagieren, während er sich vom Heck bis zum Bug durch das Boot bewegt - das im Übrigen mit viel Liebe zum Detail nachgebaut wurde. Weil der Grad an Interaktion mit dem Interface so hoch ist, kann der Spieler jederzeit den Mauszeiger auf dem Bildschirm bewegen, eigentlich nahtlos mit der Bewegung an Bord.

Welche U-Boote werden spielbar sein?
Der Spieler wird hauptsächlich an Bord der Versionen II, VII und IX in See stechen. Für eine vollständige Liste an verfügbaren U-Booten müsst ihr euch noch ein wenig gedulden.



UNd jetzt noch einmal die genaue Beschreibung von Ubisoft Rumänien was sich alles in dem Spiel befinden wird. Denke so manch einer hat es bestimmt noch nicht gelesen.

Beschreibung zur Ankündigung

In den Gesprächen mit den einzelnen Repräsentanten können individuelle Befehle gegeben werden, wie zum Beispiel das Überladen des E-Motors im Maschinenraum. Diese Aktion steht aber nicht jederzeit zur Verfügung, denn die Häufigkeit dieser Spezialaktionen ist an die Moral der Mannschaft geknüpft, die ihr mit abgeschlossenen Missionen und versenkten Schiffen steigern könnt.

Zusätzlich kann die Crew des Schiffes in der dynamischen Kampagne weiterentwickelt werden, indem ihr durch erfolgreiche Missionen erhaltene "Promotion Points" in die Beförderung ausgewählter Crew-Mitglieder steckt. Nach Beförderungen leisten die Personen dann bessere Arbeit: Das Sonar arbeitet effektiver oder die Torpedos richten mehr Schaden an, etc.

Damit die Crew nicht aus gesichtslosen NPCs besteht, wird jedes Mitglied eine eigene Hintergrundgeschichte haben und sich wohlmöglich wie der Koch langsam von einem depressiven Menschen zu einer Person mit freundlicher Gesinnung wandeln. Generell soll das Interface dabei so gestaltet sein, dass Neulinge möglichst einfach die Steuerung des U-Bootes lernen (inkl. Tutorial) und sich Profis mit vielen fortgeschrittenen Optionen herumschlagen können, wobei auf der gamescom die tiefergehenden Simulations-Features kaum zu sehen waren.

In den Missionen soll zudem das Infiltrations-Element ausgebaut werden, also das unbemerkte Anschleichen an die Zielobjekte. Hierbei erweist sich die taktische Karte als hilfreich, da dort (auf Wunsch) Sicht- und Hörweiten der gegnerischen Schiffe sichtbar sind und sich eventuell eine Lücke in ihrem Detektionsnetz zeigt. Dann heißt es die Schwachstelle zu nutzen und kompromisslos zuzuschlagen, jedoch sollten U-Boot-Kapitäne selbst mit dem Seerohr in Sichtweite der Gegner vorsichtig sein...

Abgesehen von der höheren Auszoom-Stufe für einen besseren Überblick, kratzte die erste Präsentation von Silent Hunter V gerade an der Oberfläche. Sowohl dynamische Kampagne, Simulationsfeatures, Mehrspieler-Modus und die Missionen wurden kaum behandelt und in Sachen Bugs und Fehlerfreiheit waren die letzten Silent Hunter-Spiele wenig vorbildlich.

Dieser Beitrag wurde editiert. Zuletzt editiert von: Apc8408, 11.01.2010 14:04

kamp40
16-01-10, 08:19
@Apc8408

Erstmal vielen Dank für die Info, hatte dieses Interview tatsächlich nicht mehr auf Platte und es gibt mir bezüglich der verfügbaren U-Boot Typen wieder Hoffnung!

MCHALO12
16-01-10, 08:30
Danke für die Info, ich für meinen Teil lese sehr wohl immer die gesamten Threads, aber da hier mittlerweile in 3 Threads Diskussionen über SH5 laufen geht mir der Überblick langsam flöten...

Das macht Hoffnung, ein Typ wäre einfach zu wenig gewesen...

Voyager532
16-01-10, 09:15
Es ist tatsächlich auch so, dass manch einer einfach irgendwelche Behauptungen postet und dann reagiert man zunächst mal etwas unwirsch.

Zum Beispiel die DLC Geschichte wurde einfach irgendwo mal eingeworfen und niemals offiziell bestätigt. Hat sich aber trotzdem als echtes Thema entwickelt.

Und wenn es tatsächlich auch "nur" das VII Boot geben sollte, was auch noch niemand wirklich weiß, dann ist es wahrscheinlich sehr hochwertig modelliert und das ist für mich auch in Ordnung.

Lieber Qualität als Quantität.

sanomator
16-01-10, 09:31
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


http://img143.imageshack.us/img143/7163/sh5hafen2b.gif (http://img143.imageshack.us/i/sh5hafen2b.gif/)

ratcacher
16-01-10, 11:00
Also Leute ich erwarte von SH5 gar nicht das es vom Start weg richtig gut ist, dass wird wohl erst passieren wenn sich wieder wer hinsetzt und einen fantastischen Mod zusammenstrickt.
ABER das war bei SH3 und SH4 auch nicht anders oder spielt das irgendwer noch ohne Mod?

Von daher hoffe ich vor allen das die Grundlagen stimmen. Sprich das eine gute Modbarkeit gegeben ist und das keine allzu schwerwiegenden Bugs mit reinprogrammiert wurden. Alles andere wird sich dann aber prinzipell hinbiegen lassen.

Apc8408
16-01-10, 17:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von kamp40:
@Apc8408

Erstmal vielen Dank für die Info, hatte dieses Interview tatsächlich nicht mehr auf Platte und es gibt mir bezüglich der verfügbaren U-Boot Typen wieder Hoffnung! </div></BLOCKQUOTE>

nichts zu danken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> MCHALO12 Danke für die Info, ich für meinen Teil lese sehr wohl immer die gesamten Threads, aber da hier mittlerweile in 3 Threads Diskussionen über SH5 laufen geht mir der Überblick langsam flöten...

Das macht Hoffnung, ein Typ wäre einfach zu wenig gewesen... </div></BLOCKQUOTE>

ja stimme ich dir zu , es ist nicht leicht die übersicht zu bewahren . Und deshalb hab ich auch nochmal den post reingeworfen . http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

War mit meiner Andeutung nicht böse gemeint . Kenn das ja selber ...


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Voyager532 ... Es ist tatsächlich auch so, dass manch einer einfach irgendwelche Behauptungen postet und dann reagiert man zunächst mal etwas unwirsch.

Zum Beispiel die DLC Geschichte wurde einfach irgendwo mal eingeworfen und niemals offiziell bestätigt. Hat sich aber trotzdem als echtes Thema entwickelt.

Und wenn es tatsächlich auch "nur" das VII Boot geben sollte, was auch noch niemand wirklich weiß, dann ist es wahrscheinlich sehr hochwertig modelliert und das ist für mich auch in Ordnung.

Lieber Qualität als Quantität. </div></BLOCKQUOTE>

Bin mir sicher das nicht jeder deine meinung teilt was das Spielen mit nur einem Boot angeht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber laut dem LEAD DEsigner von Ubi wird es mehr als ein boot geben .

Was meiner meinung nach auch gut so ist. UNd ja ich stimme dir zu, hier wird oft einfach irgendwas in den Thread geworfen . Aber meine Info ist die übersetzung aus dem englischem Interview welches du dir auch gern bei Youtube anschauen kannst. Daher wohl weniger eine Fälschung. UNd meine Übersetzung ist auch nichts dazu gedichtet worden von mir. Was würde das auch für ein sinn machen ^^

In Diesem Sinne ...

marc_schreck
16-01-10, 17:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Apc8408:
Aber meine Info ist die übersetzung aus dem englischem Interview welches du dir auch gern bei Youtube anschauen kannst. Daher wohl weniger eine Fälschung. </div></BLOCKQUOTE>

Ach die Silent Hunter Entwickler haben schon immer viel erzählt in Interviews http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Beispiel damals bei SH3 sagten sie u.a. folgendes:

<span class="ev_code_BLUE">
"...Darüber hinaus haben wir die Absicht, die Quelldatei mit dem Tile-Kit für die Community verfügbar zu machen. Auf diese Weise werden die Spieler in der Lage sein, die Häfen zu verbessern, zu vergrößern und zu aktualisieren (charakteristische Gebäude, neue Häfen, usw.). Praktisch bedeutet es, dass das Kit niemals veraltet, so lange es eine Silent Hunter III-Community gibt)..."</span>

Das steht immer noch so auf der Ubisoft SH3 Webseite, auf dieses Kit warte ich heute noch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Apc8408
16-01-10, 23:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von marc_schreck:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Apc8408:
Aber meine Info ist die übersetzung aus dem englischem Interview welches du dir auch gern bei Youtube anschauen kannst. Daher wohl weniger eine Fälschung. </div></BLOCKQUOTE>

Ach die Silent Hunter Entwickler haben schon immer viel erzählt in Interviews http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Beispiel damals bei SH3 sagten sie u.a. folgendes:

<span class="ev_code_BLUE">
"...Darüber hinaus haben wir die Absicht, die Quelldatei mit dem Tile-Kit für die Community verfügbar zu machen. Auf diese Weise werden die Spieler in der Lage sein, die Häfen zu verbessern, zu vergrößern und zu aktualisieren (charakteristische Gebäude, neue Häfen, usw.). Praktisch bedeutet es, dass das Kit niemals veraltet, so lange es eine Silent Hunter III-Community gibt)..."</span>

Das steht immer noch so auf der Ubisoft SH3 Webseite, auf dieses Kit warte ich heute noch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

ok da stimme ich dir mal zu soweit ich das nachvollziehen kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Hast ja auch Recht. Lassen wir uns halt überraschen ...

Acenoid
17-01-10, 20:31
Nachdem ich jetzt vor kurzem SH3 (gwx) gespielt habe, kann man sich schon richtig auf sh5 freuen.

Ich kann mich den (wenigen) vorrednern anschliessen, die

1. das periskop interface nicht als wichtigstes element im spiel ansehen

2. Die auch an einem ungemoddetem sh3 spass gehabt haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Wartet einfach mal ab, und wenn Ihr nach dem release seht - hey ist ja doch nicht so scheisse in den tests und videos und forum berichten - könnt ihr euch es gefahrlos kaufen.

Ich fände zwar eine 100% akkurate Simulation super, aber wenn ich ehrlich mit mir selbst bin... könnte ich die dann überhaupt ncoh mit spass spielen? Ich glaube fast nein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

HicerShice
18-01-10, 11:36
Jetzt neu bei Steam:

SHV - Die Dynamische Kampagne zum Download für unschlagbare 40€ incl. MWSt.

U-Boot Skinpack + Alberich-Technik 4,95 €
Typ II 15,00 €
Typ IIb 15,00 €
Typ IIc 15,00 €

Typ VIIc 20,00 €
Typ VIIc/41 20,00 €

Typ IX usw.

Turmpack 15,95 €

Das Boot Clothes-Mod 2,99 €

vernünftige Sounds 18,96 €

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

__________________

gwolny
18-01-10, 23:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HicerShice:
Jetzt neu bei Steam:

SHV - Die Dynamische Kampagne zum Download für unschlagbare 40€ incl. MWSt.

U-Boot Skinpack + Alberich-Technik 4,95 €
Typ II 15,00 €
Typ IIb 15,00 €
Typ IIc 15,00 €

Typ VIIc 20,00 €
Typ VIIc/41 20,00 €

Typ IX usw.

Turmpack 15,95 €

Das Boot Clothes-Mod 2,99 €

vernünftige Sounds 18,96 €

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

__________________ </div></BLOCKQUOTE>

Klasse, bei Marinesim abgeschrieben? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

asdig
19-01-10, 01:50
Ganz abwegig ist die Sache mit Steam und der damit verbundenen Möglichkeit Extras in Form von DLCs anzubieten nicht...

Aber bedenkt eines... Bis jetzt gab es immer die Wahl - bei allen Atlantik-SH-Spielen - eine Kriegskampagne entweder mit nem Einbaum oder nem "Siemner" anzufangen...

Daher kann ich mir kaum vorstellen, dass es ausschließlich nur den Typ VII im Spiel geben sollte. Ich denke, dass mindestens noch der Typ II in SH5 enthalten sein wird...

Über IX und XXI kann letztlich nur spekuliert werden... auch wenn aus dem Interview mit dem Leaddesigner (?) herausging, dass wohl alle gängigen Typen im Spiel sein sollen...

Ich bin jedenfalls gespannt, wie sich das noch alles entwickelt...

Übrigens, irwo stand, dass man schon in ner Beta-Test-Phase ist... Wieso gibt es bis jetzt immer noch sooo wenig Infomaterial?

Im Vergleich zu früheren SH-Spielen... gab es bis zu dieser Phase doch wesentlich mehr... oder täuscht das?

Acenoid
19-01-10, 08:01
Selbst wenn es nur ein VIIer sein sollte, wenn dafür zB viel mehr detailreichtum, extras und genauigkeit reingebracht wurde ist mir das lieber http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

HicerShice
22-01-10, 01:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von gwolny:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HicerShice:
Jetzt neu bei Steam:

SHV - Die Dynamische Kampagne zum Download für unschlagbare 40€ incl. MWSt.

U-Boot Skinpack + Alberich-Technik 4,95 €
Typ II 15,00 €
Typ IIb 15,00 €
Typ IIc 15,00 €

Typ VIIc 20,00 €
Typ VIIc/41 20,00 €

Typ IX usw.

Turmpack 15,95 €

Das Boot Clothes-Mod 2,99 €

vernünftige Sounds 18,96 €

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

__________________ </div></BLOCKQUOTE>

Klasse, bei Marinesim abgeschrieben? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Nö, wieso?

gwolny
23-01-10, 06:13
Deswegen, der Post von UZO,

http://www.marinesims.de/wbb2/...ab52c46ed539&page=38 (http://www.marinesims.de/wbb2/thread.php?threadid=10154&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&sid=cd616904893fbfb6d41bab52c46ed539&page=38)

Oder bist Du UZO.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Leisti3000
24-01-10, 09:06
Nächste Woche kommt TV-Show 2/10 raus hoffentlich gibts was neues

HicerShice
25-01-10, 01:57
Ich benutze eigentlich überall den gleichen Nick,
mit Ausnahme von Marinesims.

Vielleicht sollte ich den mal ändern. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Nautilus5991
25-01-10, 09:45
Ich weiß nicht was ihr habt,ich kenne alle SH Spiele,bisher hatten die doch alle irgendwelche "gigantischen"Fehler ,wo alle gemeckert haben.
Ich finde man sollte das nicht so schwarz sehen,wir wissen ja alle noch nicht so viel über SH5!Im übrigen gehöre ich jetzt auch zu den Moddern,dann bastel ich notfalls etwas an SH V rum http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif!

Na dann,immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel!

EinLicht
03-02-10, 08:29
Wann kommt die neue Ubi Tv Sendung ?

Ali_Cremer_U333
03-02-10, 08:30
05.02

Christoph08-15
03-02-10, 11:23
ob dar was neues von Silent hunter kommt?giebds eine vorschau was da immer leuft?

Pixy27
04-02-10, 09:28
Hier eine neue Sendung.

Zu diesem Zeitpunkt weiss ich noch nicht ob etwas von SH5 drin vorkommt. Bitte also um Nachsicht.


http://ubitv.de.ubi.com/index....=0&games_id=0&side=1 (http://ubitv.de.ubi.com/index.php?vid=951&listsort=1&theme_id=0&pid=0&games_id=0&side=1)

Leisti3000
04-02-10, 09:42
Ja kommt was vor

Leisti3000
04-02-10, 09:44
Da steht es gäbe II, VIIC und IX *FREU*

Dellwig
04-02-10, 09:44
Der U-Boot Bunker ist wohl begehbar.
"Spezial"-Fähigkeiten sind drin.

Leisti3000
04-02-10, 09:48
Viel vom Boot zeigen sie immer noch net

JG4_Helofly
04-02-10, 09:56
Sieht arg nach Rollenspiel aus. Hoffentlich wird es nicht all zu unrealistisch.

Suppenschmied
04-02-10, 10:05
lol...der Herr Moderator ist echt Lustig...

"Riesige Fangemeinde...da muß man ganz genau aufpassen was man sagt"

Soviel neues gibts ja nicht zu sehen...mal abgesehen vom Bunker. Die Interaktion mit der Crew erinnert mich irgendwie an ein Point&Click Adventure, nur das diese in Regel auch eine Sprachaugabe haben.

Das mit dem Typ II und IX ist bestimmt nur ein Schreibfehler. Genauso wie das 88cm Deckgeschütz auf der Homepage. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Lui_542
04-02-10, 11:05
Ist ja mächtig was los im Hafen. Da muß man ja aufpassen das man keinen "zu Klump" fährt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Christoph08-15
04-02-10, 11:37
cooler Bunker,was mich stört das die 2 Zerstörer fast zusammen stoßen so viel zur KI,und 2 wenn man schon mit der Besazung reden kann dan aber bitte mit Ton und nicht nur schrift,und warum steht feuer in englich?.

Klappbuchse_9te
04-02-10, 11:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Suppenschmied:
... Genauso wie das 88cm Deckgeschütz auf der Homepage. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Für jeden Pott das richtige Kaliber! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Großer Pott (Klick mich!) (http://de.wikipedia.org/wiki/Jahre_Viking)