PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu seltsamer Begegnung in der Biskaya!



Scratty007
11-12-08, 06:22
Hallo,

es ist Sommer 1942 und mein VII C hat gerade St. Nazaire Richtung Nordatlantik verlassen. Im Morgengrauen vor Brest meldet der Ausguck vor Brest ein U-Boot, welches sich alsbald als feindlich herausstellt. Unsere Kurse laufen aufeinander zu und ich tauche für einen Angriff. Tatsächlich trifft ein Aal meines 2er-Fächers im hinteren Rumpf. Nachdem das Boot versunken ist, steht in meiner Versenkungsliste ein US-Uboot der Gato-Klasse.

Frage: gab es im 2. WK amerikanische U-Boote im Atlantik und sogar vor England?? Davon habe ich noch nichts gehöt, nur von britischen Booten. Ist das nur ein Gag der GWX-Programmierer?

Scratty007
11-12-08, 06:22
Hallo,

es ist Sommer 1942 und mein VII C hat gerade St. Nazaire Richtung Nordatlantik verlassen. Im Morgengrauen vor Brest meldet der Ausguck vor Brest ein U-Boot, welches sich alsbald als feindlich herausstellt. Unsere Kurse laufen aufeinander zu und ich tauche für einen Angriff. Tatsächlich trifft ein Aal meines 2er-Fächers im hinteren Rumpf. Nachdem das Boot versunken ist, steht in meiner Versenkungsliste ein US-Uboot der Gato-Klasse.

Frage: gab es im 2. WK amerikanische U-Boote im Atlantik und sogar vor England?? Davon habe ich noch nichts gehöt, nur von britischen Booten. Ist das nur ein Gag der GWX-Programmierer?

Mittelwaechter
11-12-08, 06:58
Hallo Scratty007,

Celeon hat dir "drüben" schon geantwortet, aber hier ist noch ein Link (http://www.uboat.net/allies/warships/ship/2981.html) für dich.
Die Gurnard war auch in der Biskaya.

Die Welt ist eine Google!

Grüße!

Scratty007
12-12-08, 01:50
Danke, Mittelwächter! Sehr interessanter Link!