PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nekropolis Mission 3 - Verliere immer alle Städte



Galadriel_452
15-01-07, 05:44
Hallo,

da bin ich mal wieder , natürlich mit Schwierigkeiten, diesmal in der 3. Mission der Nekropolis Kampagne.
Irgendwie mache ich wohl einiges nicht in der richtigen Reihenfolge.
Am Anfang hat ja Isabell Neukastell als "Heimatstadt" und Markal( iih... ist der cool, der Typ) Sagenburg.
M.E. muß ich erst einmal Sagenburg ausbauen, um eine schlagkräftige Armee für Markal zu ermöglichen. Neukastell muß also hintenan stehen.
Nachdem ich endlich eine gute Armee für Markal hatte, habe ich Ziyad angegriffen und auch spielend erobert. Und nun kommt das Problem:
Gleich, nachdem ich Ziyad erobert habe, greift der Feind das ( nunmehr) ungeschützte Sagenburg an und ich verliere die Stadt, ein gleiches geschieht mit Neukastell, da ich diese Stadt ja noch nicht richtig ausbauene konnte, weil Sagenburg vorrangig war. Nur wenige Runden später verliere ich auch Ziyad wieder, da ich mich ja schließlich nicht mit Markal dort verbarrikadieren kann, er muß sich ja schließlich eine neue Armee zusammensuchen, um die weiteren Abenteuer bestehen zu können.
Bitte, was mache ich falsch, wo denke ich falsch ???
Ich habe diese Misssion bisher 9 Mal neu gestartet und bis zur Eroberung von Ziyad durchgespielt, mit ( natürlich) immer denselben Ergebnis.
Jetzt habe ich in eine Komplettlösung geguckt und da stand, dass ich Ziyad "verfluchen" soll. Diese Option hat mir das Spiel aber nicht ermöglicht.
Was kann ich besser machen ?

Liebe Grüße
Galadriel

Galadriel_452
15-01-07, 05:44
Hallo,

da bin ich mal wieder , natürlich mit Schwierigkeiten, diesmal in der 3. Mission der Nekropolis Kampagne.
Irgendwie mache ich wohl einiges nicht in der richtigen Reihenfolge.
Am Anfang hat ja Isabell Neukastell als "Heimatstadt" und Markal( iih... ist der cool, der Typ) Sagenburg.
M.E. muß ich erst einmal Sagenburg ausbauen, um eine schlagkräftige Armee für Markal zu ermöglichen. Neukastell muß also hintenan stehen.
Nachdem ich endlich eine gute Armee für Markal hatte, habe ich Ziyad angegriffen und auch spielend erobert. Und nun kommt das Problem:
Gleich, nachdem ich Ziyad erobert habe, greift der Feind das ( nunmehr) ungeschützte Sagenburg an und ich verliere die Stadt, ein gleiches geschieht mit Neukastell, da ich diese Stadt ja noch nicht richtig ausbauene konnte, weil Sagenburg vorrangig war. Nur wenige Runden später verliere ich auch Ziyad wieder, da ich mich ja schließlich nicht mit Markal dort verbarrikadieren kann, er muß sich ja schließlich eine neue Armee zusammensuchen, um die weiteren Abenteuer bestehen zu können.
Bitte, was mache ich falsch, wo denke ich falsch ???
Ich habe diese Misssion bisher 9 Mal neu gestartet und bis zur Eroberung von Ziyad durchgespielt, mit ( natürlich) immer denselben Ergebnis.
Jetzt habe ich in eine Komplettlösung geguckt und da stand, dass ich Ziyad "verfluchen" soll. Diese Option hat mir das Spiel aber nicht ermöglicht.
Was kann ich besser machen ?

Liebe Grüße
Galadriel

Thom19
18-01-07, 21:29
Bitte die vorgefertigten Threads verwenden, vielen Dank.

-closed-