PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Logitech G15



einzelton1980
09-03-09, 19:57
Hallo,

ich habe mir dei edemo gezogen um zu testen wie das spiel läuft. leider muss ich feststellen das ich mit meiner tastatur Logitech G15 nicht fliegen kann, da er die ganze zeit nach links zieht. das fängt schon an bei der missions auswahl. auch da kann ich keine mission gescheit anwählen, da es schnell hin und her switcht. da ich so ein problem auch bei einem anderen spiel habe, weiss ich das es an der tastatur liegt. nun meine frage, weiss jemand wie man das beheben kann oder wird da noch was kommen seitens der entwickler?

danke im voraus

einzelton

einzelton1980
09-03-09, 19:57
Hallo,

ich habe mir dei edemo gezogen um zu testen wie das spiel läuft. leider muss ich feststellen das ich mit meiner tastatur Logitech G15 nicht fliegen kann, da er die ganze zeit nach links zieht. das fängt schon an bei der missions auswahl. auch da kann ich keine mission gescheit anwählen, da es schnell hin und her switcht. da ich so ein problem auch bei einem anderen spiel habe, weiss ich das es an der tastatur liegt. nun meine frage, weiss jemand wie man das beheben kann oder wird da noch was kommen seitens der entwickler?

danke im voraus

einzelton

Altair11684
10-03-09, 03:30
Also das ist zwar keine direkte Antwort auf deine Frage, aber wieso kaufst du dir keinen Joystick?
Hab mir für meine PS 3 den TM T Flight Hotas X gekauft für 24,99 € (Bei Müller) und bin damit voll zufrieden!
Kann man für Ps3/PC verwenden und das für 25 euro.

einzelton1980
10-03-09, 04:32
das is t nicht das problem, denn ich habe das auch schon getestet. dennoch spielt das spiel verrückt.

CommanderTeldo
10-03-09, 06:03
Ich benutze ebenfalls die G15 aber dieses Problem ist mir völlig fremd.

Ich tippe mal darauf, dass deine Tastatur oder dein Tastaturtreiber nicht richtig funktionieren. Hast du schonmal ein Treiberupdate versucht?

einzelton1980
10-03-09, 07:34
danke teldo. ich hab zwar auch gedacht das es an dem treiber liegt, wusste aber nicht das es seit 5.1. neue treiber gibt. nun funzt es.

Catcher8586
10-03-09, 08:11
Verdammt das wusste ich auch nicht danke für den Tipp, ansonsten hätte ich darauf getippt, dass du vielleicht irgendein Makro auf Dauerbetrieb hattest!

TopperHarley82
12-03-09, 09:08
hatte das bei brothers in arms. gamepad/joystick abziehen und es sollte klappen.