PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verbesserungen Änderungen noch möglich?



Thomsen9U
10-06-04, 04:02
Vorab:
Die trailer sind sehr vielversprechend und momentan schwinge ich wieder mal recht positiv bezgl. SH III. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif

Folgende Sachen sind mir aufgefallen und ich stelle sie einfach mal zur Diskussion und da http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gifdie Entwickler ja hier mitlesen findet ja vielleicht die eine oder andere Anregung noch den Weg in das Werk. (hüstel!)

1.)
Gefechtsentfernungen
Okay, das ist nur ein trailer und es sieht ned so schön aus, wenn man kleine Rechtecke in nem trailer zeigt, aber alle Aktionen sind zu nah. Die Entfernung zu dem Schlachtschiff. Die Tauchtiefe... Damals wäre das Uboot schnell und ohne changs versenkt worden, wäre es so nahe rangekommen.
Die "überraschung" des Bootes, da sich das Schlachtschiff hinter dem Eisberg versteckte bzw umgekehrt, ist auch eher was für Hollywood.
Der Convoy bestehend aus SS und Begleitzerstöern wäre aus weiter Entfernung ausgemacht worden und das Uboot hätte sich getaucht auf Lauer gelegt....

2.)
Schadensmodell
Sehr schön wäre es, wenn man bei den gesunken Schiffen auch die Einschusslöcher des Torpedos sehen könnte. Da habe ich beim Sinken des SS nix gesehen. Das Sinken eines SS nach so kurzer Zeit auf grund EINES Treffers ist auch etwas zu schnell, aber ihr habt ja nur beim trailer geschnitten, gelle? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

3.)
Die Kleidung der Ubootfahrer
Schickt doch mal dem dev-team den Film "Das Boot". Da können die sich mal Anregungen nehmen, wie Ubootfahrer damals aussahen. (EIn kleines aber feines Detail)

4.) Geschützbedienungen
Es ist ja schon wirklich ein Fortschritt, endlich mal Geschützbedienungen zu sehen, aber dann doch bitte gleich richtig. Ich habe die exakten Daten nicht im Kopf aber an den Zwillingen müssten mindesten zwei Leutz stehen (einer der Muni nachlädt) und an der 3,7er vier, dazu noch ein paar im Turmbereich, die die Muni nach oben mannen. Wenn ihr jetzt schon Leute dazu modelliert, kommt es doch auf ein zwei mehr nicht mehr an, oder? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

Das ist mir mal so aufgefallen, vielleicht haben ja andere Leutz noch mehr Ideen.....

Mahlzeit

Stefan

http://www.9teuflottille.de/site/pics/9te_banner.gif

Thomsen9U
10-06-04, 04:02
Vorab:
Die trailer sind sehr vielversprechend und momentan schwinge ich wieder mal recht positiv bezgl. SH III. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif

Folgende Sachen sind mir aufgefallen und ich stelle sie einfach mal zur Diskussion und da http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gifdie Entwickler ja hier mitlesen findet ja vielleicht die eine oder andere Anregung noch den Weg in das Werk. (hüstel!)

1.)
Gefechtsentfernungen
Okay, das ist nur ein trailer und es sieht ned so schön aus, wenn man kleine Rechtecke in nem trailer zeigt, aber alle Aktionen sind zu nah. Die Entfernung zu dem Schlachtschiff. Die Tauchtiefe... Damals wäre das Uboot schnell und ohne changs versenkt worden, wäre es so nahe rangekommen.
Die "überraschung" des Bootes, da sich das Schlachtschiff hinter dem Eisberg versteckte bzw umgekehrt, ist auch eher was für Hollywood.
Der Convoy bestehend aus SS und Begleitzerstöern wäre aus weiter Entfernung ausgemacht worden und das Uboot hätte sich getaucht auf Lauer gelegt....

2.)
Schadensmodell
Sehr schön wäre es, wenn man bei den gesunken Schiffen auch die Einschusslöcher des Torpedos sehen könnte. Da habe ich beim Sinken des SS nix gesehen. Das Sinken eines SS nach so kurzer Zeit auf grund EINES Treffers ist auch etwas zu schnell, aber ihr habt ja nur beim trailer geschnitten, gelle? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

3.)
Die Kleidung der Ubootfahrer
Schickt doch mal dem dev-team den Film "Das Boot". Da können die sich mal Anregungen nehmen, wie Ubootfahrer damals aussahen. (EIn kleines aber feines Detail)

4.) Geschützbedienungen
Es ist ja schon wirklich ein Fortschritt, endlich mal Geschützbedienungen zu sehen, aber dann doch bitte gleich richtig. Ich habe die exakten Daten nicht im Kopf aber an den Zwillingen müssten mindesten zwei Leutz stehen (einer der Muni nachlädt) und an der 3,7er vier, dazu noch ein paar im Turmbereich, die die Muni nach oben mannen. Wenn ihr jetzt schon Leute dazu modelliert, kommt es doch auf ein zwei mehr nicht mehr an, oder? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

Das ist mir mal so aufgefallen, vielleicht haben ja andere Leutz noch mehr Ideen.....

Mahlzeit

Stefan

http://www.9teuflottille.de/site/pics/9te_banner.gif

asdig
10-06-04, 04:09
Sehr schön, sehr schön...

Hab sowas ähnliches schon mit diesem Thread versucht...

http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=469102863&m=663108054

Wie dem auch sei... wenn UBIs Auftragsschmiede das eine oder andere wirklich noch realisieren können, steht uns wirklich ein würdiger Nachfolger im Haus!

asdig
10-06-04, 04:41
Wobei die Wahrscheinlichkeit, dass es noch große Veränderungen geben wird - so "kurz" vor dem Release - eher gering ist.

Verbesserungen solcher Art werden nach meiner überzeugung bestenfalls als Add-On herauskommen.

Zu deinem ersten Punkt kann ich nicht viel sagen, als dir da nur zuzustimmen.

Dein zweiter Punkt wäre, wie das (neue) Mannschafts-Feature... eine Innovation, ein nahezu reelles Schadensmodell - sollte dann aber auch am eigenen Boot zu sehen sein, wenn mir die DeckGun fehlt, weil sie durch WaBos zerrissen wurde.

Drittens... fehlt nur noch so eine Gardrobe-Funktion, wie ich sie aus dem Spiel "Die Sims" kenne... und alle (fähigen) Leute modden drauf los und kann irgendwann mit Capt. Picard und Besatzung auf nem deutschen U-Boot die Weltmeere unsicher machen... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Spaß muss sein... mal ernsthaft: ich würde sogar die Porto-Kosten für das Video tragen!

Und was die Geschützbedienung angeht... wenn schon, denn schon!

Rubb3lDi3K4tz
10-06-04, 05:49
Denke mal das der Arcademodus (gabs ja eigentlich auch bei SH2 wenn man mit 0%Realismus spielt) nur für die Präsentation gewählt wurde damit man soviel in so kurzer Zeit wie möglich zeigen konnte. So wurden vielleicht auch Actionspieler angelockt was ja auch ein Ziel zu sein scheint.
Aber es wird bestimmt die Option geben wie bei SH2 alles auf 100% Realismus zu stellen. Nur wäre das für die Zielgruppe Actionspieler nicht wirksam genug gewesen.



http://www.9teuflottille.de

Willey
10-06-04, 06:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Thomsen9U:
1.)
Gefechtsentfernungen
Okay, das ist nur ein trailer und es sieht ned so schön aus, wenn man kleine Rechtecke in nem trailer zeigt, aber alle Aktionen sind zu nah. Die Entfernung zu dem Schlachtschiff. Die Tauchtiefe... Damals wäre das Uboot schnell und ohne changs versenkt worden, wäre es so nahe rangekommen.
Die "überraschung" des Bootes, da sich das Schlachtschiff hinter dem Eisberg versteckte bzw umgekehrt, ist auch eher was für Hollywood.
Der Convoy bestehend aus SS und Begleitzerstöern wäre aus weiter Entfernung ausgemacht worden und das Uboot hätte sich getaucht auf Lauer gelegt....<HR></BLOCKQUOTE>

Naja, damit lockt man auf ner E³ ebend mehr Loidz an... daß es auch realistisch geht, bezweifle ich nicht.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>2.)
Schadensmodell
Sehr schön wäre es, wenn man bei den gesunken Schiffen auch die Einschusslöcher des Torpedos sehen könnte. Da habe ich beim Sinken des SS nix gesehen. Das Sinken eines SS nach so kurzer Zeit auf grund EINES Treffers ist auch etwas zu schnell, aber ihr habt ja nur beim trailer geschnitten, gelle? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif<HR></BLOCKQUOTE>

Auch hier können einfache Settings geholfen haben, zumal es ja auch ein kritischer Treffer war. mit realistischen Settings wäre der Schaden geringer, man müßte also mehrmals dort treffen, und vor allem müßte man da erstmal treffen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif. Mehr Schadenszeichungen wären natürlich auch nett.

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif

DSK_Marlowe
10-06-04, 07:36
Man sieht ja, dass bei dem SS nach dem Torpedotreffer sämtliche Aufbauten Mittschiffs nach unter krachen...muss wohl eine Kesselexplosione gewesen sein...

----------------------------------------

www.dsk.coolhere.com (http://www.dsk.coolhere.com)

http://mitglied.lycos.de/guertler/DSK-Banner-copy.jpg

Weldinger
10-06-04, 08:18
Außer dem Eisberg, habe ich bis jetzt noch keine Landmarken, Küstenlinien oder gar Häfen gesehen. So etwas gehöt aber zu einer Uboot-Sim dazu wie der Boden und der Flugplatz zu einer Flug-Sim.

Mich beschleicht aber die Vermutung, dass es aufgrund des automatisierten An/Abmarsches aus dem Operationsgebiet, keine Küsten und Häfen optisch geben wird.

JG4_Helofly
10-06-04, 08:32
Was mir nicht so gefält ist das das Periscop aussieht wie ein Bullauge. Naja, aber das ist ja nicht so schlimm.
Was mich aber wirklich mal interessieren würde ist: Woher weis man wie weit man vorlegen muss damit der torpedo trifft? In dem Video sieht man das der Kapitän mit dem Periscop auf das Schiff geht und dann einen Torpedo abfeuert. Wie wird das in echt gemacht? Wie weiss ich wie weit der Feind entfernt ist um dann zu errechnen wo man den Torpedo hin schiessen muss?

DSK_Marlowe
10-06-04, 08:50
Rechts auf der Tafel neben dem Sehrohr sieht man die Zieldaten. (Entfernung, Geschwindigkeit, Lage zum Ziel)

Ich schätze mal,die habens wieder so gemacht wie bei SH2: Anvisieren und abdrücken...

----------------------------------------

www.dsk.coolhere.com (http://www.dsk.coolhere.com)

http://mitglied.lycos.de/guertler/DSK-Banner-copy.jpg

Weldinger
10-06-04, 08:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG4_Helofly:
In dem Video sieht man das der Kapitän mit dem Periscop auf das Schiff geht und dann einen Torpedo abfeuert.<HR></BLOCKQUOTE>
In dem Video richtet der Spieler das Periskop grob auf's Ziel aus und klickt dann im ID Buch auf den schematischen Maschinenraum des Ziels, rechts oben in der Zielinformation erscheint dann auch Location = Engineroom. Damit ist der Torpedo dann voreingestellt und trifft auch genau den Maschinenraum des Schiffes. Dieses Vorgehen scheint aber der Shooter-Modus zu sein, beim Videodreh auf der Messe hat man nicht viel Zeit, realistisch vorzugehen. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Willey
10-06-04, 16:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Weldinger:
Außer dem Eisberg, habe ich bis jetzt noch keine Landmarken, Küstenlinien oder gar Häfen gesehen. So etwas gehöt aber zu einer Uboot-Sim dazu wie der Boden und der Flugplatz zu einer Flug-Sim.

Mich beschleicht aber die Vermutung, dass es aufgrund des automatisierten An/Abmarsches aus dem Operationsgebiet, keine Küsten und Häfen optisch geben wird.<HR></BLOCKQUOTE>

Das haben schon viele gesagt... aber mal ehrlich:

Habt ihr schon n ganzen Konvoi, n Typ IX, II, XXI etc gesehen? Da gibts noch genug zu zeigen. Ohne Küstenlinien kann ich mir das gar nicht vorstellen... Stichwort Prien :wink: - wenn da schon so viel vonner Bismarck zu sehen ist, dann wird man das sicher auch nachmachen können http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif.

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif

asdig
11-06-04, 04:45
Glaube auch, dass es ne Küstenlinie gibt... gab es zum einen schon immer (wüßte jetzt keine Sim, wo sie nicht vorhanden war) und zum anderen sollte man sich vorstellen, dass man nach Karte fährt - immer dem Land entgegen... wie schaut das denn aus, wenn man seinen Kahn mitten durch Europa kutschiert, um ins Mittelmeer zu gelangen - nur weil der BdU entsprechenden Befehl erlassen hat und nur kein Bock auf Gibraltar hat?

Kowalk
11-06-04, 07:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by asdig:
und zum anderen sollte man sich vorstellen, dass man nach Karte fährt - immer dem Land entgegen... wie schaut das denn aus, wenn man seinen Kahn mitten durch Europa kutschiert, um ins Mittelmeer zu gelangen - nur weil der BdU entsprechenden Befehl erlassen hat und nur kein Bock auf Gibraltar hat?<HR></BLOCKQUOTE>

Nach dem momentanen Kampagne- und Missionskonzept, fährst du ja nicht selber sondern siehst deine Route nur auf einer 2D Karte von oben (Strich oder Punktlinie).
Das ganze läuft automatisch ab, der BdU sagt dir wo du hin sollst und die KI steuert dein Boot dorthin, du kannst nicht selber entscheiden wo langgefahren wird. Unterbrochen wird das Ganze nur durch Zufallsereignisse wie z.B. Einzelfahrer und diese Zufallsereignisse kann man so skripten, dass sie immer mitten auf See liegen wie auch das eigentliche Zielgebiet.

TheGeist99
11-06-04, 08:21
ach was sich alle aufregen wegen diesem problem mit der kampagne .. hauptsache der multiplayer wird was http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

http://www.silenthunter-3.de

http://www.silenthunter-3.de/Silent-Hunter-III.jpg

FredFireFox
11-06-04, 08:22
Irgendeine Art von Küstenlinie muss es einfach geben. Ich glaub zwar nicht, dass wir eine absolut photo-realistische Küste zu sehen bekommen werden (wäre zu zeitaufwändig für Entwickler) aber etwas besser als in SH 2 dürfte es schon sein http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-indifferent.gif

http://hangsim.com/vs/images/shots/beach1.jpg
so was würde mir eigentlich schon reichen...

Was Häfen angeht vermute ich mal dass die Entwickler wohl eher versuchen werden die wegzulassen, es würde einfach zu lange dauern so viele Häfen originalgetreu nachzubauen - geschweige denn da dann auch noch Verkehr mit einzubinden.

Kann natürlich auch sein dass ich die Leute die da dran tüfteln komplett unterschätze http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif

[This message was edited by FredFireFox on Fri June 11 2004 at 06:40 PM.]

TheGeist99
11-06-04, 10:25
nen hafen nachbauen halte ich für total sinnlos .. egal welchen! die meisten spieler.. 99% mindestens werden nicht einmal wissen wie das original aussieht!

http://www.silenthunter-3.de

http://www.silenthunter-3.de/Silent-Hunter-III.jpg

Seeadler
11-06-04, 10:30
Wenn wir schon bei Segel-Sim's sind http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif
http://frank.kaune.bei.t-online.de/screens/vsk1.jpg
http://frank.kaune.bei.t-online.de/screens/vsk2.jpg
http://frank.kaune.bei.t-online.de/screens/vsk3.jpg

Wenn es die Entickler schon nicht machen, dann sollen sie wenigsten mir die Möglichkeit geben das als Mod nachzureichen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif

FredFireFox
11-06-04, 11:37
na,dann bin ich für Küsten-Graphik von Segel-Sim 2 http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif Wäre machbar, wenn die Programmierer die Möglichkeit haben sehr viel automatisch zu generieren so dass die Modeller weniger zu tun bekommen. Nur mal Interesse halber, wie heisst die Sim aus der du die Screens genommen hast, Seeadler? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-happy.gif

Seeadler
11-06-04, 12:17
Die sind aus Virtual Skipper 3 (http://www.virtualskipper3.de/)

Ship_Hunter
11-06-04, 12:27
Ich denke wir sollten diesen E3 Trailer mal mehr als einen Techtrailer sehen der zeigen soll was die Engine drauf hat.

Was mich am meisten stöt ist der unrealistische Innenraum des Bootes. Einige Stationen (Rudergänger) sind z.B. garnicht besetzt. Und so einen Funk/Horch/Radarraum habe ich auf noch keinem Foto gesehen. Die Zentrale entspricht auch nicht dem Original. Das einzige was glaube ich recht gut hinkommt ist das Turminnere.

Was das Schlachtschiff angeht...man sieht ja deutlich das man verschiedene Sektionen der Schiffe anvisieren kann (in diesem Falle Engine Room). Ob die King George danach allerdings wirklich gleich und so schnell gesunken wäre ist allerdings sehr fraglich. Aber wie gesagt es ist aus meiner Sicht ein Tech. Trailer. Außerdem sieht man ja auch das die Torpedos innerhalb von 2 Minuten nachgeladen sind. Deutet darauf hin das nicht viel Realismus bei der Demonstration verwendet wurde.

Die Kleidung der Besatzungsmitglieder ist grottig. Der LI hat doch sogar eine Wehrmachtsuniform an oder (gabs nur sehr selten auf U-Booten)?

Aber mal schauen....es war wie gesagt "nur" eine E3 Demo. Die sicherlich auch nicht auf dem Aktuellsten Stand des Spieles war. Außerdem kommt mir der Trailer aufgrund der 16:9 Cutscenes zwischendurch doch sehr zusammengeschnitten vor an einigen stellen.

-= www.silent-hunter3.de (http://www.silent-hunter3.de) =-

-= www.aotd-clan.com (http://www.aotd-clan.com) =-

http://www.aotd-clan.com/Bilder/AOTDBannersmall.jpg

asdig
12-06-04, 02:12
Wenn wir schon mit Bildern protzen, auf dem das Wasser, die Küstenlinie und sonstioges fotorealistisch aussieht... dann empfehle ich euch... SCHAUT MAL HIER REIN...

http://www.3dgamers.com/games/ptboats/

und schaut euch schön brav die Videos an!!! Auch wenn im E3-Trailer einiges so nicht hätte sein dürfen (U-Boot liegt da, wie auf dem Präsentierteller...)

asdig
12-06-04, 02:15
Wenn's UBI versaut... retten uns vielleicht die Russen... MUHUHARHARRR...

Landsknecht18
12-06-04, 03:00
Mir würde eine Küstenlinie wie in European Air War absolut reichen - Hauptsache keine atomare Wüste.

Bldrk
12-06-04, 03:51
Ich hab eher die befürchtung das Ubi das Game nach hinten verschiebt , Wohin? Weihnachten, richtig! Lockon wars genau das gleiche war für Fall 2003 angekündigt und Ubi hats auf Anfang Dezember verschoben. Ich WETTE hier läufts ähnlich ab ...

Seeadler
12-06-04, 06:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Vince85:
Lockon wars genau das gleiche war für Fall 2003 angekündigt und Ubi hats auf Anfang Dezember verschoben.<HR></BLOCKQUOTE>
Aber auch Dezember war für LockOn noch 9 Monate zu früh wie man aktuell sehen/erspielen kann http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

gelbe14
12-06-04, 08:15
hi Seeadler..

wenn du soeas drauf hast dann mach das und
schick Ihnen einen Entwurf.BIIITTTTEEEE

Die chance beim ersten Addon wären bestimmt
realistisch.......

Viel Erfolg für den so ersehnten Hafen...


Wenn es die Entickler schon nicht machen, dann sollen sie wenigsten mir die Möglichkeit geben das als Mod nachzureichen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif[/QUOTE]

FredFireFox
12-06-04, 09:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by asdig:
Wenn's UBI versaut... retten uns vielleicht die Russen... MUHUHARHARRR...<HR></BLOCKQUOTE>

PT Boats soll aber, soweit ich gehöt habe, keine U-Boot Sim werden. Die Graphik ist klasse aber wenn man da keine U-Boot steuern kann lässt sich SH3 und PTB schlecht vergleichen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

http://www.pt-boats.net/PT_web/screenshots/PT_Boats_screenshot_04.jpg

AASelle
13-06-04, 04:02
Bevor ich einen Navy-Shooter kaufe, gebe ich dann lieber den Ruskies meine Kohle, wenn die dat besser machen.

Ohne Häfen und Küstenlinie, wäre totaler unsinn, stellt Euch mal vor bei IL2FB wären Start und Landungen gescriptet, Ihr würdet nur über den Wolken fliegen, und an- und Abflug wären auf der Karte als roter Faden zu sehen, so was würde doch kein Mensch kaufen, der eine realistische Sim spielen will. Die, die einen Arcade wollen können ja Space Invaders spielen, denen ist es egal wat se abschießen, hauptsache tolle Explosionen und möglichst viele Abschüße um vor Ihren Klassenkameraden den Dicken machen zu können. Für mich kommt der Arcade-Modus cheaten gleich....
Ich gehe davon aus, daß SHIII so kommt wie es jetzt ist. Dann wird mit 100 %-er Sicherheit ein käufliches Addon erscheinen, das evtl. eine lieblos gemachte dynam. Kampagne a la IL2FB beinhaltet, incl. manuelles Anfahren zum Zielgebiet.

Ja, Änderungen sind möglich, werden aber als Addon nachgereicht, so kann man den Kunden schön Kohle aus der Nase ziehen. Schade das es keine Berufsehre mehr gibt und sich alles nur noch um Kommerz dreht, langfristig sägen die sich aber selber ihren Ast ab.....

Nun kann man ja sagen, ey, was haste den, ist doch i.O. wenn se was zusätzlich machen ist es auch i.O. wenn se Kohle dafür wollen.

Stimme ich bedingt sogar zu, aaaaber ich sehe da fast schon Vorsatz, Kunden ein unfertiges Produkt anzubieten (SHIII im jetzigen Zustand kann man wohl kaum als U-Sim bezeichnen), dann das Produkt via Addon zu vervollständigen und wieder abzukassieren. Stellt Euch das mal umgekehrt vor, Ihr zahlt nur die Hälfte für das Spiel und die andere für das Addon, da wäre das Geschrei aber groß http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif.

Mir wäre es lieber die bringen ein Vollprodukt auf dem Markt und schaffen eine neue Legende a la AoD, und wenn das Spiel dann deutlich später rauskäme, so wäre mir das lieber, als etwas hektisch zusammengestricktes...

Ich hoffe jedenfalls (im Gegensatz zu einigen "Einzelkindern" hier), das Shooter-Kiddies, Hardcore-Sims und Multiplayer auf ihre Kosten kommen! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ob sich mein Wunsch erfüllt? http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

gruß
Selle http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-happy.gif

WAS DU NICHT WILLST; DAS MAN DIR TU; DAS FüGE KEINEM ANDEREM ZU (ISHTAR-TOR; BABYLON)

Kowalk
13-06-04, 06:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by AASelle:
Bevor ich einen Navy-Shooter kaufe, gebe ich dann lieber den Ruskies meine Kohle, wenn die dat besser machen.<HR></BLOCKQUOTE>
Wenn du mit Russen, "Akella" meinst, hast du schon mal den Trailer von PT:Boats gesehen? Der Inhalt schaut noch mehr nach Navy-Shooter aus, halt Navy-Shooter mit Küstenlandschaft http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Du kannst es drehen wie du willst, heute werde keine Simulationen mehr gebastelt, weil sich damit kein Geld machen läßt. Bei heutigen Entwicklungskosten von 1-2 Millionen US$ pro aufwändigem Spiel, müssen schon ne ganze Menge Schachteln verkauft werden um in die Gewinnzone mit dem Produkt zu kommen und da reicht die weltweit schwindene Masse an Hardcore-Sim Fan's nicht mehr aus.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>...und wenn das Spiel dann deutlich später rauskäme, so wäre mir das lieber, als etwas hektisch zusammengestricktes...<HR></BLOCKQUOTE>
Aus dem obigen Grund wird das nicht passieren, denn Oma/Opa's, Tante/Onkel's Geldbeutel sitzt lockerer in der Vorweihnachtszeit als im März.

asdig
13-06-04, 12:19
Oh da hab ich ja was vom Zaun gebrochen...

OK, zum einen kann man PT Boat sicher nicht als U-Boot-Sim sehen - geht ja um Schnellboote - und somit nicht wirklich als unseren Notnagel sehen. Mir ging es da im Vordergrund eigentlich auch erstmal um die gezeigten Effekte... Küstenlinie, Wasserdarstellung und Schadensmodell... Auch wenn mir persönlich das Wasser für die Ostsee zu karibisch ausschaut, scheint PT Boat ein recht ausgereiftes Schadensmodell zu haben.

Zum Punkt ob PT Boat noch viel eher als SH3 ein Naval-Shooter wird - kann ich nix zu sagen. Das Trailer-Material gibt darüber kein Aufschluss! Aber wenn es doch so sein sollte... Keiner zwingt uns, dass Game zu kaufen.

Wie dem auch sei... es soll ja hier nicht um Alternativ-Produkte, sondern um Silent Hunter gehen!

Alfonson
13-06-04, 12:20
Es gab auf Subsim.com eine neue Campange zum runter laden das währe doch Ideeal wenn sie es nicht bis zum realees schafen würden Küsten Häfen mit ein zu Bauen dann wenigstens vieleicht auf dieser seite wie Subsim.com eine neue Campangne zum Download anzubieten wo ich als Kommandant ein und ausslaufen kann.

Stimmt doch oder wer har die Campange schon mal runter geladen ?!

Alfonson
13-06-04, 12:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Alfonson:
Es gab auf Subsim.com eine neue Campange zum runter laden wo mann das ein und ausslaufen mit eingebaut hat kann sich noch jemand daran errinern?!

Das währe doch Ideeal wenn sie es nicht bis zum realees schafen würden Küsten Häfen mit ein zu Bauen dann wenigstens vieleicht auf dieser seite wie Subsim.com eine neue Campangne zum Download anzubieten wo ich als Kommandant ein und ausslaufen kann.

Stimmt doch oder wer har die Campange schon mal runter geladen ?!<HR></BLOCKQUOTE>

Alfonson
13-06-04, 12:24
Es gab auf Subsim.com eine neue Campange zum runter laden wo mann das ein und ausslaufen mit eingebaut hat kann sich noch jemand daran errinern?!

Das währe doch Ideeal wenn sie es nicht bis zum realees schafen würden Küsten Häfen mit ein zu Bauen dann wenigstens vieleicht auf dieser seite wie Subsim.com eine neue Campangne zum Download anzubieten wo ich als Kommandant ein und ausslaufen kann.

Stimmt doch oder wer har die Campange schon mal runter geladen ?![/QUOTE][/QUOTE]

teltalker20012000
17-06-04, 10:44
...was hat der liebe Gott mit der besten U-Boot-Simulation aller Zeiten zu tun ???
Ich glaube nur er kann noch helfen, dass dynamische Häfen, Landstriche etc. in die Simulation eingebaut und ein manuelles Fahren zu den Einsatzgebieten ermöglicht wird.

Bin gespannt womit UBI uns am Ende beglücken wird...