PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anfängerproblem



nasum002
30-04-09, 17:37
Hallo Leute,

spiel zum allerersten mal ein u boot spiel und es macht spass.wenn ich allerdings denn zeitrafermodus anmache(256) dann wird mein schiff irgendwann angegriffen und ich kann gar nix mehr machen...alles kaputt.Ich dachte der zeit raffer stoppt bei kontakt.wie geht ihr die ganze sache an?Was macht ihr um euch erfolgreich zu nähern,ich treff ja nichtmal mit einem torpedo.
Freu mich über jeden tipp...danke

nasum002
30-04-09, 17:37
Hallo Leute,

spiel zum allerersten mal ein u boot spiel und es macht spass.wenn ich allerdings denn zeitrafermodus anmache(256) dann wird mein schiff irgendwann angegriffen und ich kann gar nix mehr machen...alles kaputt.Ich dachte der zeit raffer stoppt bei kontakt.wie geht ihr die ganze sache an?Was macht ihr um euch erfolgreich zu nähern,ich treff ja nichtmal mit einem torpedo.
Freu mich über jeden tipp...danke

nasum002
30-04-09, 17:40
Ich hab das spiel erst ein paar tage und das tutorial ist ja total schlecht...ich bin ein wenig überfordert...

Ruby2000
01-05-09, 04:42
Hi,

eigentlich stoppt der Zeitraffer bei Feindmeldung. Mit welcher Version spielst du? Und die beiliegenden Tut´s (Marine-Akademie auf der Ami-Seite) sind besser als nichts. Da wird das Prinzip der Boote grundsätzlich erklärt.

Und dann gibt es unser Handbuch, indem noch viel mehr Informationen zu finden sind.

Gruß Ruby

Sonicfire1981
01-05-09, 05:27
Keine Sorge, das gibt sich mit der Zeit.

Auch das Torpedotreffen funzt irgendwann auch mit manueller Eingabe. Wenn du des Englischen mächtig bist: http://www.subsim.com/radioroo...wthread.php?t=146795 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=146795) Auf Subsim gibt es auch eine weitere Liste von vorzüglichen Mods. Habe mittlerweile eine Trefferquote von so 90+ Prozent. Weil ich Torpedoversager aktiviert habe gehen also so 30% der Ziele in Flammen auf =D

Bei Zeitraffer achte auch darauf, dass du nicht irgendwo auf Grund läufst. Deine Steuerleute sind da nämlich eiskalt und machen alles mit.

Ansonsten gilt: üben, üben, üben.

nasum002
01-05-09, 05:27
Na dann vielen Dank erstmal.Dann gehts jetzt auf große Feindfahrt

AbyssHunter
11-05-09, 07:49
@ Nasum002

Ich bin auch ein Neuling. Habe mir vor zwei Wochen die Goldedition gekauft und versuch mich in einer Karriere.

Das mit Zerstörungen im Zeitraffer kam bei mir auch vor. Oft bei Flugzeugen, die echt schnell unterwegs sind. Habe mir angewöhnt in einigen Sektoren tagsüber so oft wie möglich Unterwasser zu bleiben.

@ Ruby: Danke für eure Arbeit am Handbuch!

Ich habe auch zwei Fragen:

Ganz unten links im Bedienpanel ist ein Vorhängeschloss, welches man auf und zu machen kann. Wofür ist das?
Und wie kann ich Wiederholungen speichern? Ich habe es irgenwann mal gemacht, weiß aber nicht mehr wie. Jedesmal wenn ich jetzt einen Zwischenstand speichere kann ich "Wiederholung Speichern" nicht ankreuzen.

AbyssHunter
11-05-09, 09:36
Nachdem ich hier das Forum durchblättert habe, habe ich die Antworten zu meinen Fragen gefunden.

Ruby2000
12-05-09, 02:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das mit Zerstörungen im Zeitraffer kam bei mir auch vor. Oft bei Flugzeugen, die echt schnell unterwegs sind. Habe mir angewöhnt in einigen Sektoren tagsüber so oft wie möglich Unterwasser zu bleiben. </div></BLOCKQUOTE>
Hi,
die Parameter für den Zeitraffer lassen sich ändern. Mir fällts aber gerade nicht ein in welcher Datei es steht. Vielleicht weiß es gerade jemand....

Gruß Ruby

roteroktober200
12-05-09, 12:07
Ja, das geht! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif In "Eigene Dateien\SH4\data\cfg" die Datei "main.cfg" mit dem Editor öffnen und dann kann man an diesen Werten "schrauben":

[TIME COMPRESSION]
TimeStop=0
RealTime=1
LandProximity=4
CriticalDamage=1
CrewEfficiency=128;1
AirEnemyDetected=1
SoundEffects=2
CharacterAnim=4
EnemyDetected=8
RadioReport=8
Particles=8
PrayState=8
HunterState=32
3DRender=32
Maximum=8192

Grüße RO

AbyssHunter
14-05-09, 06:49
Und was hätte das für auswirkungen? Kann man da die Zeitsprünge einstellen?

Den Zeitraffer find ich ganz in Ordnung. Nur tagsüber und in feindlichen Gewässern fahre ich maximal mit 500- und noch was, meistens aber mit 128.
Ich hatte bei Flugzeugwarnung realtime nur ein paar Minuten um abzutauchen. Wenn ich da mit einer 8000er Zeitkompression daher komme, die dann zwar auf eins springt aber das kann bei Flugzeugwarnung zu spät sein.

Gibts bei der Karriere ( ich bin jetzt ca 30.09.43, stationiert in Brisbane) auch mal Aufträge im Verband? Bis jetzt fahre ich die ganze Zeit allein rum, meistens ( jetzt die 4te FF) in Bismarck See. Einmal kam ein Flieger nach einer Fühlungsmeldung, das wars dann aber schon mit Verbündeten.

Ruby2000
15-05-09, 07:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich hatte bei Flugzeugwarnung realtime nur ein paar Minuten um abzutauchen. Wenn ich da mit einer 8000er Zeitkompression daher komme, die dann zwar auf eins springt aber das kann bei Flugzeugwarnung zu spät sein. </div></BLOCKQUOTE>
Hi,

das muss dir reichen. Mehr waren es auch nicht im realen Leben. Da kann man einstellen auf welchen Wert die Zeitkompression springt wenn das Ereignis eintritt.

Gruß Ruby

Schlumpfulus
07-07-09, 06:13
Hi,
ich habe ein problem bei der online anmeldung !!
Er sagt mein Lizenscode ist ungültig!!
Was mach ich falsch???
bitte helft mir!!

mfg Schlumpfulus

Big-I
31-08-09, 17:11
Nabend...bitte mal um Hilfe.

Bin mittlerweile am Anfang der 4 Feindfahrt und hab eine Frage zur Mannschaftsverwaltung.
Hab nach Abschluß der 3 FF etliche Orden zu vergeben, klappt auch ganz gut nur wenn ich Mannschaftsmitglieder neu "einkaufen" will kommt die Mdg. " Zu viele Offiziere, gehen sie zur Kaserne!"

...wie komme ich zur "Kaserne" und was soll ich dort Ändern?!

Gruß, BIG-I

Ruby2000
31-08-09, 23:19
Hi,

du bist bereits in der Kaserne. Ich weiß, toller Text!

Du hast die maximale Anzahl von Offizieren erreicht. Damit du einen neuen Offizier anheuern kannst, musst du zuvor einen Offizier entlassen. Zum entlassen Offizier vom Boot ziehen und deinen neuen Offizier auf´s Boot ziehen.

Gruß Ruby