PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kommentar zur Diskussion rund um Petitionen, Online Service, DRM, etc



Ubi_Marc
19-02-10, 09:13
Liebe Leute,

wir schauen uns die Diskussion rund um das Thema "Online Service Plattform" mit all seinen Punkten wie z.B. permanente Internetverbindung, etc. an. Bisher haben wir Wut, Unmut, Enttäuschung und sogar Beleidigungen gedulded weil wir die Reaktion sehr gut verstehen können. Wir sind auch Spieler und daher haben wir mit dieser Reaktion gerechnet.

Allerdings ist irgendwann der Punkt erreicht an dem wir zeigen müssen wie der Hase läuft. Dies ist unser Forum und wir machen die Regeln. Sollte einem dies nicht gefallen besitzt er natürlich das gute Recht sich ein anderen Forum zu suchen und wir wünschen ihm alles Gute dafür. Natürlich freuen wir uns über jeden aktiven Benutzer aber an die Regeln sollte sich jeder halten. Alle hier wissen ganz genau dass wir Petitionen grundsätzlich nicht gestatten und wir sind auch nicht bereit dies zu begründen oder mehrmals zu erwähnen. In diesem Fall ist es uns egal wie die Formulierung aussieht.

Natürlich werden jetzt ein Paar Spezies wieder laut aufschreien "SKANDAL" und "Diktatur", etc. An diesem Punkt muss ich noch einmal ganz klar sagen dass wir die Regeln machen. Demokratie ist schön aber nur so lange bis sie ausgenutzt wird. Daher nennt es wie ihr gerne möchtet. Wir können gut damit leben und werden es auch weiterhin so handhaben.

Zum Thema Online Service Plattform:

Momentan erreicht uns eine Flut von Emails und Kommentaren (auch aus diesen Foren) zu diesem Thema uns wir geben uns alle Mühe alle eure Fragen zu sammeln und zu beantworten. Daher gibt es folgendes FAQ welches in regelmäßigen Abständen erneuert wird da es immer wieder Fragen bzw. Anmerkungen gibt die noch nicht enthalten sind. Daher bitten wir um Verständnis wenn eure spezielle Frage noch nicht enthalten ist. Auch erhalten wir Fragen welche schon zu sehr ins Detail gehen. In diesem Fall bitten wir um Nachsicht wenn wir Fragen ganz bewusst nicht beantworten.

Die aktuelle FAQ findet ihr hier: http://support.de.ubi.com/online-services-platform/

Zum Thema Friedl9te:

Uns gefällt es sehr dass ihr alle (bzw. fast alle) derartige Loyalität zeigt. Wir werden seinen Account wieder freischalten. Wir möchten aber deutlich sagen das wir absolut kein Problem damit haben Accounts wieder zu sperren.

Euer Feedback:

Ein Paar User unter euch wissen es aber wir sagen es noch einmal in die Runde. Euer Feedback wird von uns täglich aufgezeichnet und in die Zentrale nach Paris geleitet. Bitte denkt nicht dass euer Feedback unbeachtet bleibt. Wir investieren viel Zeit und NERVEN um eure Reaktionen zu bündeln, zu analysieren, zu bewerten, etc. Daher danken wir euch an dieser Stelle für eure Feedback. Auch für Negatives! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Viele Grüße,
Marc

Ubi_Marc
19-02-10, 09:13
Liebe Leute,

wir schauen uns die Diskussion rund um das Thema "Online Service Plattform" mit all seinen Punkten wie z.B. permanente Internetverbindung, etc. an. Bisher haben wir Wut, Unmut, Enttäuschung und sogar Beleidigungen gedulded weil wir die Reaktion sehr gut verstehen können. Wir sind auch Spieler und daher haben wir mit dieser Reaktion gerechnet.

Allerdings ist irgendwann der Punkt erreicht an dem wir zeigen müssen wie der Hase läuft. Dies ist unser Forum und wir machen die Regeln. Sollte einem dies nicht gefallen besitzt er natürlich das gute Recht sich ein anderen Forum zu suchen und wir wünschen ihm alles Gute dafür. Natürlich freuen wir uns über jeden aktiven Benutzer aber an die Regeln sollte sich jeder halten. Alle hier wissen ganz genau dass wir Petitionen grundsätzlich nicht gestatten und wir sind auch nicht bereit dies zu begründen oder mehrmals zu erwähnen. In diesem Fall ist es uns egal wie die Formulierung aussieht.

Natürlich werden jetzt ein Paar Spezies wieder laut aufschreien "SKANDAL" und "Diktatur", etc. An diesem Punkt muss ich noch einmal ganz klar sagen dass wir die Regeln machen. Demokratie ist schön aber nur so lange bis sie ausgenutzt wird. Daher nennt es wie ihr gerne möchtet. Wir können gut damit leben und werden es auch weiterhin so handhaben.

Zum Thema Online Service Plattform:

Momentan erreicht uns eine Flut von Emails und Kommentaren (auch aus diesen Foren) zu diesem Thema uns wir geben uns alle Mühe alle eure Fragen zu sammeln und zu beantworten. Daher gibt es folgendes FAQ welches in regelmäßigen Abständen erneuert wird da es immer wieder Fragen bzw. Anmerkungen gibt die noch nicht enthalten sind. Daher bitten wir um Verständnis wenn eure spezielle Frage noch nicht enthalten ist. Auch erhalten wir Fragen welche schon zu sehr ins Detail gehen. In diesem Fall bitten wir um Nachsicht wenn wir Fragen ganz bewusst nicht beantworten.

Die aktuelle FAQ findet ihr hier: http://support.de.ubi.com/online-services-platform/

Zum Thema Friedl9te:

Uns gefällt es sehr dass ihr alle (bzw. fast alle) derartige Loyalität zeigt. Wir werden seinen Account wieder freischalten. Wir möchten aber deutlich sagen das wir absolut kein Problem damit haben Accounts wieder zu sperren.

Euer Feedback:

Ein Paar User unter euch wissen es aber wir sagen es noch einmal in die Runde. Euer Feedback wird von uns täglich aufgezeichnet und in die Zentrale nach Paris geleitet. Bitte denkt nicht dass euer Feedback unbeachtet bleibt. Wir investieren viel Zeit und NERVEN um eure Reaktionen zu bündeln, zu analysieren, zu bewerten, etc. Daher danken wir euch an dieser Stelle für eure Feedback. Auch für Negatives! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Viele Grüße,
Marc

KptLtGHOSTMD
19-02-10, 10:48
Zitat:

Gut, Gut gut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

da bleibt ja doch noch ein Nanometer Hoffnung für alle die gegen bestehendes
Release protestiert haben.

so denn

Martinsniper
19-02-10, 11:45
Ich glaube, dass viele der Reaktionen vielleicht augenscheinlich unnötig wirken...wenn sie aber in Frankreich zur Umstimmung führen sollten, dann haben sie doch ihren Zweck erfüllt und das nenne ich "demokratisch"

Herzlichst
martin

hemu1001
19-02-10, 12:14
Mir würde es gefallen, wenn es wieder um das Eigendliche geht und das ist "Silent Hunter 5".
Das sich bei Diskusionen die Gemüter erhitzen, ist nun mal so wenn man verschiedene Standpunkte vertritt. Mich nerft nur die permanente Nörglerei und Falschinformation von einigen die da meinen, sie haben die Weisheit gepachtet.

Die von Ubisoft sollten eine Saubere Arbeit abliefern und uns Käufer mit Informationen, Berichten und Trailer scharf auf das Speil machen. Aber auch sich kritick anhören /lesen.

Wir Käufer können dann Entscheiden, kaufen oder nicht kaufen. Ausdiemaus!!

Oder... wer von euch muß das Spiel kaufen?.... und obacht .... es ist ein Spiel

http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Äääh Ubijaner, die Hompage von "Silent Hunter5"(die Deutsche) hat euch schon seit Tagen nicht gesehen. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Gruß
HEMU1001

golani79
19-02-10, 17:27
Ich würds gut finden, wenn die Kritik im Ubi HQ nicht auf taube Ohren stoßen würde und bin schon mal froh, dass die ganzen Kommentare / Kritiken auch aus den Foren weitergeleitet werden.

Wer weiß, vielleicht tut sich ja noch was in die Richtung.

Wie heißt es so schön? Die Hoffnung stirbt zuletzt!

dirkie71
20-02-10, 03:01
Leider wird man damit nicht viel erreichen!
Ubisoft hat sich für diesen Weg entschieden und wird ihn bis zum bitteren Ende gehen müssen!
Der einzige Weg, wie man diese Gängelei wirklich zum hinterfragen bringt ist, sich einfach diese Spiele nicht zu kaufen, so einfach ist das!
Solange die Abverkäufe stimmen, wird sich da nichts ändern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Marestic
20-02-10, 05:50
Kann sich noch jemand an die Aktion von Baerle in Verbindung mit Rainbow Six Vegas erinnern.

Was aus der Aktion geworden ist kann man ja sehen. Viele Worte und nur heiße Luft. Irgendwie hat sich nichts verändern, aber rein gar nix. Das Community Managment Deutschland hat zwar schnell gegengerudert und eine prestigeprächte PR-Aktion angefahren aber irgendwie ist davon nichts in Paris angekommen.
Die Buchübergabe war wohl für die Katz.

Mit Worten erreicht man nichts bei Ubisoft das hat ja Vegas gezeigt. Die fahren ihren Weg bis zum Ende.

KptLtGHOSTMD
20-02-10, 05:56
Na ich hab ja auch geschrieben:

EIN NANOMETER HOFFNUNG

Ihr wisst schon wie groß ein Nanometer ist oder?

1 Nanometer entspricht 0,000001 Millimeter

Was im Rückschluß heisst, das ich nicht gerade hm optimistisch bin was die
Veränderung angeht.

So denn

Voyager532
20-02-10, 06:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Mit Worten erreicht man nichts bei Ubisoft das hat ja Vegas gezeigt. Die fahren ihren Weg bis zum Ende. </div></BLOCKQUOTE>

Dann wird es Zeit nach Frankreich zu fahren und das Hauptgebäude zu sprengen. Ganz klar...

GenLtReilich
20-02-10, 08:51
lol

ich bin dabei^^ fahren wir wieder über belgien?

mkg

Tillabou
20-02-10, 09:43
Ahoi Kaleuns;

Also ich bin ja auch schon lange dabei und war nach dem Release von SH IV so entäuscht, das es mehr Bugs hatte, als ein Hund Flöhe.

Lange Zeit habe ich hier im Forum nichts mehr gemacht, und mich anderen Dingen gewidmet. Als ich vor 2 Wochen nochmals zufällig in das Forum hier geschaut habe und ich gesehen habe, das es ein SH V geben wird hab ich mich sehr darüber gefreut.

Ich schaue dem Release von SH V mit einem lachenden und einem Weinenden Auge entgegen, aber als "Gebranntes Kind" halte ich meinen Geldbeutel erst einmal zu und hoffe auf ein sehr Erfolgreichen Start.

Als Modder, der auch so einiges Online gestellt hat möchte ich dazu sagen, das es selbstverständlich viel mehr Spaß macht, eine Mod für ein Spiel zu entwickeln, das auch Freude bringt (!)

Also, wir (Kunden+Modder) als auch UBI und auch die Moderatoren dieses Forums haben alle EIN Interesse ,- wir wollen ein Absolutes Top Game, das uns lange Freude bereitet, also schmeißt den Toten Hund vom Achterdeck und Ahoi!

p.s....und das mit den Petitionen und so; lasst uns mal alle Erwachen sein und Sachlich bleiben

Euer Tillabou

fallenyggie
20-02-10, 09:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Tillabou:
Ahoi Kaleuns;

Also ich bin ja auch schon lange dabei und war nach dem Release von SH IV so entäuscht, das es mehr Bugs hatte, als ein Hund Flöhe.

Lange Zeit habe ich hier im Forum nichts mehr gemacht, und mich anderen Dingen gewidmet. Als ich vor 2 Wochen nochmals zufällig in das Forum hier geschaut habe und ich gesehen habe, das es ein SH V geben wird hab ich mich sehr darüber gefreut.

Ich schaue dem Release von SH V mit einem lachenden und einem Weinenden Auge entgegen, aber als "Gebranntes Kind" halte ich meinen Geldbeutel erst einmal zu und hoffe auf ein sehr Erfolgreichen Start.

Als Modder, der auch so einiges Online gestellt hat möchte ich dazu sagen, das es selbstverständlich viel mehr Spaß macht, eine Mod für ein Spiel zu entwickeln, das auch Freude bringt (!)

Also, wir (Kunden+Modder) als auch UBI und auch die Moderatoren dieses Forums haben alle EIN Interesse ,- wir wollen ein Absolutes Top Game, das uns lange Freude bereitet, also schmeißt den Toten Hund vom Achterdeck und Ahoi!

p.s....und das mit den Petitionen und so; lasst uns mal alle Erwachen sein und Sachlich bleiben

Euer Tillabou </div></BLOCKQUOTE>



Endlich mal ein vernünftiger Beitrag!

KptLtGHOSTMD
20-02-10, 10:42
@ Voyager532



Dann wird es Zeit nach Frankreich zu fahren und das Hauptgebäude zu sprengen. Ganz klar...



WAS SIND DENN DAS FÜR TÖNE??? MAN DA BIN ICH JA MIT MEINEN VORSCHLÄGEN NOCH FRIEDLICH
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Trotzdem.... AUF GEHTS ALDA!!!!
*schmunzel*

So denn

emptiness2005
20-02-10, 12:46
@Ubi_Marc: Danke für das Statement, vielleicht sollte so etwas öfter kommen, denn dadurch wird für uns einiges transparenter, ersichtlicher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

So und nun lasst uns alle auf ein schickes SH5 freuen http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Gruß
Alex

stinkmops
20-02-10, 13:27
Hi @Ubi Marc,
Mein erster Beitrag im Forum-zum Thema U-Boot Spiele ist jetzt mal gekommen.
Ich fühle mich als nur Mitleser der letzten Monate und Käufer der Titel ab "SH3" irgendwie zurechtgewiesen!!!!!!!!!

Ihr(ich nehme an sie schreiben im Auftrag des Unternehmens für das sie tätig sind)....müßt euren Kunden also zeigen "wie der Hase läuft".
Ich finde diese Formulierung etwas gewagt vor einer Veröffentlichung eines sehr speziellen Produktes.
(Nach meiner Annahme sind Simulationen ja nicht der Verkaufsschlager)
Aber da sie ja bereits die V-Zahlen des Vorgängerproduktes besitzen..und bestimmt auch mit dem neuen Produkt anvisieren wollen kommt mir diese Art ihres Beitrages zwar etwas verständlich aber keinesfalls angebracht an.
Ist es denn nicht so das die Mühe und der Invest wieder eingebracht werden sollte um einen gewissen Deckungsbeitrag zu erzielen???????Oder habe ich betriebswirtschaftlich nichts verstanden?
Jetzt muß ich lesen das die Belange einiger User zum Thema "Kopierschutz" und der Maßnahmen welche UBI_Soft zum Themea eingeleitet hat etwas auseinanderdriften!
Dafür aber Einwände von Benutzern welche sicherlich nur eines im Sinn haben....ein gutes,möglichst mit Nähe einer Simulation zu spielendes SH-5 erwarten und dafür sehr gerne Geld ausgeben zu vernachlässigen......tja......könnte ein Fehler sein.

Ich persönlich finde den Kopierschutz als mißlungen...da ich mir bis dato alle SH-Titel auf regulären Weg..d.h. ich habe bezahlt ,zugelegt habe fühle ich mich als krimineller behandelt......da mir als Kunde kein Vertrauen geschenkt wird....so halte ich es jetzt mit dem Veröffentlicher!!!!!!!!!!!

Und Aufgrund Ihrer Argumentation und meiner persönlichen Situation werde ich mir diesen Titel nicht kaufen.!!!!!!!!!
1. Ich habe nur ein DSL-Kabel...W-Lan scheidet aus diversen Gründen aus.
2. Ich hätte sicherlich ab und an offline die Zeit gefunden (Nach Erweb des Titels) dieses Game zu Spielen...was ja jetzt so nicht funktioniert
3. Sie oder der Herrausgeber versäumt hat VERNÜNFTIGE Maßnahmen zum Kopierschutz darzustellen.

Sie Hr. UBI Marc müssen noch viel lernen....sehr viel
Aber als "Jungspund wie ich sie einfach einmal einschätze...ähnlich wie sie ihre User einschätzen wird das viell. mal im Verlauf ihres Lebens eintreten"

Hochachtungsvoll
R.M.

Voyager532
20-02-10, 13:46
Hallo stinkmops,

danke für Deinen ersten Beitrag hier bei uns. Bei mir keimt die Hoffnung, dass es auch der Letzte war hoch.

Wer soll das denn bitte ernst nehmen? Jemand der sich stinkmops nennt und sich so aufführt erzählt also einem langgedienten Com. Manager dass er noch viel lernen muß?

Ich lach mich halbtot.

Beste Grüße!

KptLtGHOSTMD
20-02-10, 14:01
Na wenn das nicht "hitzig" Argumentiert ist.

Und dann gleich nen Mod so anzugreifen.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Aber okay....

Und dabei hatte ich die vage Hoffnung das nach der friedlaffäre sich
die Stimmung etwas bessern würde http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

so denn

Martinsniper
20-02-10, 14:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">langgedienten Com. Manager </div></BLOCKQUOTE>

Lieber "Reisender", nimms mir nicht übel, aber was ist denn ein "langgedienter Com. Manager" und was zeichent so einen Menschen denn aus? Die Frage soll jetzt nicht provozieren, ist wirklich ne ernste Frage an dich.

Herzlichst
Martin

der_durden
20-02-10, 14:51
Ich habe erst eben von der neuen Ubi-Politik gehört und bin doch recht baff.

Vorweg: Ihr habt recht, der Ton muss immer gewahrt werden. Wenngleich ich der Meinung bin, man darf in einem Forum eine Diskussion auch mal polemisch werden lassen, jedenfalls sollte man das aushalten und denen Gehör geben, die reflektiert Antworten. Aber es ist in der Tat Euer Forum und Ihr habt das "Hausrecht".

Da ihr sagt, dass Ihr unsere Stimmen sammelt möchte ich Euch wissen lassen, dass ich keinesfalls ein Ubisoft-Spiel mit diesem Kopierschutz kaufen werde - genau gesagt wird AC2 für PS3 vorerst das letzte Ubispiel gewesen sein, was mich doppelt trifft, da ich mich neben SH5 auch auf das Anno-Addon wie ein Kind gefreut habe.

Egal ob Anno, Siedler oder SH4, sämtliche Spiele, außer Shooter, habe ich hier und da gerne auf meinem Notebook gespielt, auf Geschäftsreise, abends im Hotel oder sonst wo. Jedenfalls ist es utopisch, immer einen Internetaschluss parat zu haben.

Ich möchte nicht für diese Stange Geld, vollkommen fremdbestimmt werden und dann auch noch glauben soll, es sei ein Service mit Vorteilen für mich. Das ist, mit Verlaub, absolut dreist!. Ich glaube, liebe Ubisoft´ler, ihr beweist dem PC als Spieleplattform einen Bärendienst.

Ich finde es sehr schade, dass ich als langjähriger Multiplattformnutzer und Konsument Eurer Spiele so respektlos behandelt werde, mag sein, dass das nicht Eure Motivation ist, aber es ist das Ergebnis Eurer desaströsen Firmenpolitik.

Versteht mich nicht falsch, ich verstehe den Ärger mit den Raubkopien, aber ich verstehe nicht, warum ich scheibchenweise mehr dafür hinhalten soll.

Das Ziel heiligt eben nicht die Mittel, das ist lange bekannt und bei Ubisoft wohl in Vergessenheit geraten. Schade.

Byebye Ubi, war schön mit Deinen Spietzentiteln. Ich beobachte und komme wieder, wenn Ihr mich wieder als das betrachtet, was ich bin, Euer Kunde und Brötchengeber.

Voyager532
20-02-10, 15:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Lieber "Reisender", nimms mir nicht übel, aber was ist denn ein "langgedienter Com. Manager" und was zeichent so einen Menschen denn aus? Die Frage soll jetzt nicht provozieren, ist wirklich ne ernste Frage an dich. </div></BLOCKQUOTE>


Das heisst er ist ein Community Manager, der das hier schon viele Jahre macht und weiß wo der Hase langläuft.

Martinsniper
20-02-10, 15:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Byebye Ubi, war schön mit Deinen Spietzentiteln. Ich beobachte und komme wieder, wenn Ihr mich wieder als das betrachtet, was ich bin, Euer Kunde und Brötchengeber. </div></BLOCKQUOTE>


...irgendwie hat er Recht

Friedl9te
21-02-10, 04:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Voyager532:
Das heisst er ist ein Community Manager, der das hier schon viele Jahre macht und weiß wo der Hase langläuft. </div></BLOCKQUOTE>

Also er ist so eine Art Jäger der verwirrte Häschen die er abknallt/abschaltet weil er weiß wo sie langlaufen? http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

ja da gebe ich dir recht. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Gandalfi2005
21-02-10, 05:08
Ach, Ihr seit doch alle nur angep....., weil Ihr Euch das Game aller wahrscheinlichkeit nach nicht mehr lau übers internet saugen könnt oder/und dann das original verkaufen könnt. http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Friedl9te
21-02-10, 05:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ach, Ihr seit doch alle nur angep....., weil Ihr Euch das Game aller wahrscheinlichkeit nach nicht mehr lau übers internet saugen könnt oder/und dann das original verkaufen könnt. Mocking </div></BLOCKQUOTE>

Ich bin kein Raubkopierer und kaufe sehr gute Titel manchmal auch mehrfach um eine Sicherungskopie zu haben und den Herausgeber sozusagen zu belohnen.

Kann ich daher bitte eine personalisierte DRM freie Version haben, da ich kein Raubkopierer bin und daher in meinem Fall kein DRM, Kopierschutz, etc. notwendig ist.

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

AOTD_MadMaxU48
21-02-10, 05:19
Moinsen Männer,

nur mal so eine Bemerkung am Rande.
Muss jeder Thread für Grabenkämpfe zwischen den Parteien genutzt werden ?

So langsam werde selbst ich der als "Kritiker" bekannt ist müde vom lesen dieser unsäglichen Anfeindungen und Sticheleien zwischen einzellnen Forenmitgliedern.

Beherzigt doch einfach mal Dieter Nuhr´s Aussage die da lautet :" Wenn man nichts zu sagen hat, einfach mal die Fresse halten ".

Damit wäre der "Sachlichkeit" ein großer Dienst erwiesen.

Back to Topic:

Interessant zu lesen lieber Marc, das Informationen gesammelt werden und in die Zentrale nach Paris gebündelt weitergeleitet werden.

Interessanter aber wird sein, wie das Resume´ darauf ausfällt.

Gruß

Maddy

Dellwig
21-02-10, 05:59
Du hast ja eigentlich Recht MadMax, aber kommentarlos lasse ich mich nicht als Raubkopierer beleidigen (daher OFF-TOPIC):
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
Ach, Ihr seit doch alle nur angep....., weil Ihr Euch das Game aller wahrscheinlichkeit nach nicht mehr lau übers internet saugen könnt oder/und dann das original verkaufen könnt. </div></BLOCKQUOTE>

Um mich nicht auf ein solches Niveau herabzulassen, führe ich einfach mal ein Zitat von dir aus diesem (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3431013487/m/1851098238?r=5711083338#5711083338) Thread an:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
Schon komisch dass es immer wieder die 'Nein' Sager sind die hier nicht gerade Objektiv und sachlich posten. </div></BLOCKQUOTE>

Das gibt mir irgendwie zu denken...

KptLtGHOSTMD
21-02-10, 06:18
Hm..... nicht sachlich Argumentiert???

OK kann sein das manche Post von mir recht flapsig daherkommen.
Aber ich habe bis jetzt keinen beledigt, angefeindet oder sonst irgendwie
verunglimpft... ich denke das ich als NEIN Sager http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif dieses Argument entkräfte!

So denn

der_durden
21-02-10, 06:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gandalfi2005:
Ach, Ihr seit doch alle nur angep....., weil Ihr Euch das Game aller wahrscheinlichkeit nach nicht mehr lau übers internet saugen könnt oder/und dann das original verkaufen könnt. http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich sagte es in einem anderen Forum bereits:
Um es frei nach Bush auszudrücken, wer nicht dafür ist, ist Raubkopierer! Gell, so einfach ist es doch? Oder doch nicht?

EarLene
21-02-10, 06:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:
Interessant zu lesen lieber Marc, das Informationen gesammelt werden und in die Zentrale nach Paris gebündelt weitergeleitet werden. Interessanter aber wird sein, wie das Resume´ darauf ausfällt.
</div></BLOCKQUOTE>
Ubi Paris leitet das an das neu gegründete Ubi Pressecenter in Mumbai weiter.
Von dort ist ein internes Video (http://www.grapheine.com/bombaytv/graphiste-uk-0375a91da4b5ede11a1c60e4889018ce.html) aufgetaucht!

AOTD_MadMaxU48
21-02-10, 06:52
@ Dellwig

genau dieses dumme gesabbel von Gandalfi meinte ich.
Es ist aber so das er mich mit seiner Aussage nicht anspricht und von daher reagiere ich nicht direkt darauf.
Ich wollte nur zum Ausdruck bringen das dieser "Schmarn" langsam wirklich nervt.

Gruß

Maddy

Friedl9te
21-02-10, 08:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ubi Paris leitet das an das neu gegründete Ubi Pressecenter in Mumbai weiter. </div></BLOCKQUOTE>

Der Film ist gut. So könnte es natürlich auch sein, man weiß ja nie welche Beweggründe hinter gewissen Aktionen dahinterstecken.

Habe da eine ganz witzige Seite gefunden wo man online gegen oder für alles mögliche protestieren kann. z.B. Rettet die Abbey Road Studios oder beendet das Delphinmassaker usw. (http://www.PetitionOnline.com)

healrox
21-02-10, 11:33
Jaja, schon lustig zuzuschauen, wie hier die "Experten" alle eine Meinung zu etwas haben, was noch niemand gesehen hat.
Einfach mal SH5-Forum durch Schottland-Forum ersetzen und Pro-SH5 gegen Nessie-ist-männlich, sowie anti-DRM gegen Nessie-ist-weiblich.
Der Streit würde ewig so weiter gehen. Zum glück wird das Spiel bald erscheinen. Nicht, das die Streiterei damit beendet wäre.
Man sollte mal Listen führen wer von denen, die das Spiel nicht kaufen werden auch nach dem release munter weiter diskutieren werden.

Übrigens wäre es nicht das erste mal, wenn dieses Forum mal kurzfristig komplett dicht gemacht wird, oder Threads erst mit zeitverzögerung erscheinen, damit die Admins drüberlesen können, um sie ggf gleich zu löschen.

...und mit was? Mit recht!

Friedl9te
21-02-10, 11:46
Manchmal stimmen die Ansichten der Forenuser eben mit dem Generalkurs nicht überein. Aber UBI ist es wahrscheinlich lieber das wenigstens ein wenig unter Kontrolle zu haben.

healrox
21-02-10, 12:00
Auch wenn ich mich jetzt etwas weit aus dem Fenster lehne, wobei Ubi_Marc es ja selbst geschrieben hat. Im Grunde ist das Forum ihr Grund und Boden, sie machen die Regeln. Wenn "das Volk" aufbegehrt, wird der Knüppel ausgepackt (wobei sie es ja noch nicht gemacht haben ... ausser bei dir, Friedl9te http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif .
Wenn wir in seiner Position wären, würden wir's genau so machen.
Jaja, Macht korumpiert. Alle Macht den Forenusern!!! http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

WernerLange
21-02-10, 17:51
So ich war lange nicht hier. habe viel SH3 gespielt und SH4 gekauft, aber nie groß gespielt.

SH5 hatte ich dann aus den Augen verloren, bis mein bruder mir heute den Hinweis auf den baldigen release gab.
Also kurz informiert und gleich bestellt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nun lese ich das mit der Onlinegeschichte.
Eigentlich störts mich nicht wirklich, solange mein Account absolut sicher ist und nicht verloren ist, falls er mal gehackt wird. Ist bei Steam nämlich nicht der Fall! Wenn dort ein Account wech ist, sind alle Spiele weg!
ich habe da einiges investiert.

Desweiteren muss der Onlinservice locker 5 Jahre funktionieren.

Was mich nur ein wenig stört: Wenn die server mal Probleme haben, kann es niemand spielen? Was ist wenn ich mal mit meinem laptop unterwegs bin und keine Internetverbindung haben kann?
Bei Steam kann man fast alle Spiele im Offlinemodus spielen...

PS: Unsachliches Gemeckere sollten wir einfach alle ignorieren... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

eddi4966
21-02-10, 18:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox:
Jaja, schon lustig zuzuschauen, wie hier die "Experten" alle eine Meinung zu etwas haben, was noch niemand gesehen hat.
Einfach mal SH5-Forum durch Schottland-Forum ersetzen und Pro-SH5 gegen Nessie-ist-männlich, sowie anti-DRM gegen Nessie-ist-weiblich.
Der Streit würde ewig so weiter gehen. Zum glück wird das Spiel bald erscheinen. Nicht, das die Streiterei damit beendet wäre.
Man sollte mal Listen führen wer von denen, die das Spiel nicht kaufen werden auch nach dem release munter weiter diskutieren werden.

Übrigens wäre es nicht das erste mal, wenn dieses Forum mal kurzfristig komplett dicht gemacht wird, oder Threads erst mit zeitverzögerung erscheinen, damit die Admins drüberlesen können, um sie ggf gleich zu löschen.

...und mit was? Mit recht! </div></BLOCKQUOTE>


Diese meisten so genanten „Experten“ von dir, haben Erfahrung mit beiden vorausgegangen teilen der Silent Hunter Reihe! Also ist daran überhaupt nichts lustig! Diese Leute wollen eine ordentliche Simulation, ohne einen ersten Wachoffizier mit Augenklappe! Ist doch auch komisch, das dieser in einer anderen Version von Silent Hunter5 nicht vorkommt!

Mit freundlichen Grüßen
eddi

healrox
22-02-10, 03:25
@ WernerLange

So wie es jetzt steht (obwohl da noch viel Kaffeesatzleserei mit bei ist), wird man SH5 nicht spielen können, wenn man offline ist.
Bei Assasins Creed funktioniert das sogar so, dass das Spiel kurz unterbricht und man am letzten Checkpoint neu starten darf.
Allerdings soll SH5 auch weiterlaufen, wenn die Verbindung kurz unterbricht. Wär ja nicht auszudenken, wenn man nach stundenlangem anschleichen auf einmal wieder im Hafen steht.

Was mich im zusammenhang mit Steam wirklich interessiert: Bisher wurden SH3 & SH4 via Steam veröffentlicht und es gibt meines Wissens keine Spiele, für die man zwingend online sein muß. Für SH5 ist zumindest, ein Trailer bei Steam zu sehen, was bedeutet, das mit hoher Warscheinlichkeit auch der fünfte Teil über Steam erscheinen wird. Ich kann mir nicht vorstellen, das valve da die Ausnahme macht und SH5 das erste Spiel sein wird, bei dem man zwingend online sein muß.
Wobei... ich glaube, GTA IV war auch schwer zum Starten zu überreden, allerdings lag das eher am Social Club. Naja, man wird sehen...

@ eddi4966
Ja, na klar ham wir alle schon die vorigen Teile gespielt. Aber viele Argumente, die hier gebracht werden, entbehren doch jeglicher Grundlage.
Nur weil ich schon zwei Opel Astras gefahren habe (hab ich nich, --&gt; Beispiel), stell ich mich doch nich hin und beschwere mich darüber, warum der Schaltknauf vom nächsten Astra so aussieht, wie er aussieht, obwohl ihn noch niemand gesehen hat, nur weil Opel angekündigt hht, das der Schaltknauf verändert wird.
So mal als Analogie.

golani79
22-02-10, 03:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von WernerLange:
Was mich nur ein wenig stört: Wenn die server mal Probleme haben, kann es niemand spielen? Was ist wenn ich mal mit meinem laptop unterwegs bin und keine Internetverbindung haben kann?
</div></BLOCKQUOTE>

Offline wird es laut Berichten nicht möglich sein, das Spiel zu spielen - dürfte auch bei Serverausfall seitens Ubi nicht möglich sein.

Friedl9te
22-02-10, 06:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox:Im Grunde ist das Forum ihr Grund und Boden, sie machen die Regeln. Wenn "das Volk" aufbegehrt, wird der Knüppel ausgepackt (wobei sie es ja noch nicht gemacht haben ... ausser bei dir, Friedl9te http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif . </div></BLOCKQUOTE>

Es gibt immer mehrere Perspektiven. Eine mögliche Perspektive ist die des Kunden. Herr Guillemot und seine Aktionäre und die Firma Ubisoft lebt von den Kunden. Diese Forum bezahlen sich die Kunden letztlich selbst.

healrox
22-02-10, 12:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Friedl9te:
Diese Forum bezahlen sich die Kunden letztlich selbst. </div></BLOCKQUOTE>

Neinneinnein, du wolltest das sicher so schreiben: Ubisoft hat es geschafft, von den kaum verhandenen Einnahmen ihrer Spieleverkäufe so viel abzuknapsen, um uns Kunden den Service bieten zu können, den wir verdienen.
Und was machen wir? Wir beschweren uns über die Firma und ihre Produkte! Beissen quasi in die Hand, die unser Entertainment programiert! Wir sollten uns was schämen.
ich geh' mich mal ein paar Minuten in die Ecke stellen. - und du solltest mal dein verhalten überdenken, junger mann! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

asdig
22-02-10, 14:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox:
Ubisoft hat es geschafft, von den kaum verhandenen Einnahmen ihrer Spieleverkäufe so viel abzuknapsen, um uns Kunden den Service bieten zu können, den wir verdienen... </div></BLOCKQUOTE>

Klingt plausibel... Jetzt wird mir auch klar, warum die SH5-Webpage soooo spät erst online ging, warum es sooo wenige Informationen im Vorfeld gab...

Sie mussten einfach das Weihnachtsgeschäft abwarten... http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

eddi4966
22-02-10, 17:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox:
@ WernerLange

So wie es jetzt steht (obwohl da noch viel Kaffeesatzleserei mit bei ist), wird man SH5 nicht spielen können, wenn man offline ist.
Bei Assasins Creed funktioniert das sogar so, dass das Spiel kurz unterbricht und man am letzten Checkpoint neu starten darf.
Allerdings soll SH5 auch weiterlaufen, wenn die Verbindung kurz unterbricht. Wär ja nicht auszudenken, wenn man nach stundenlangem anschleichen auf einmal wieder im Hafen steht.

Was mich im zusammenhang mit Steam wirklich interessiert: Bisher wurden SH3 & SH4 via Steam veröffentlicht und es gibt meines Wissens keine Spiele, für die man zwingend online sein muß. Für SH5 ist zumindest, ein Trailer bei Steam zu sehen, was bedeutet, das mit hoher Warscheinlichkeit auch der fünfte Teil über Steam erscheinen wird. Ich kann mir nicht vorstellen, das valve da die Ausnahme macht und SH5 das erste Spiel sein wird, bei dem man zwingend online sein muß.
Wobei... ich glaube, GTA IV war auch schwer zum Starten zu überreden, allerdings lag das eher am Social Club. Naja, man wird sehen...

@ eddi4966
Ja, na klar ham wir alle schon die vorigen Teile gespielt. Aber viele Argumente, die hier gebracht werden, entbehren doch jeglicher Grundlage.
Nur weil ich schon zwei Opel Astras gefahren habe (hab ich nich, --&gt; Beispiel), stell ich mich doch nich hin und beschwere mich darüber, warum der Schaltknauf vom nächsten Astra so aussieht, wie er aussieht, obwohl ihn noch niemand gesehen hat, nur weil Opel angekündigt hht, das der Schaltknauf verändert wird.
So mal als Analogie. </div></BLOCKQUOTE>

Es wurde uns dennoch viel vorgegaukelt, von daher kann man es keinem übel nehmen, wenn er der eine oder andere äusserst skeptisch sh5 entgegen sieht. Steam bietet allerdings auch einen ordentlichen Service, ok da sind auch wesentlich mehr Leute unterwegs, allerdings gibt es bei diesen shooter’n auch immensen Patch bedarf wegen der hohen Zahl an Cheatern. Also der Schaltknauf ist wohl eher Symbolischer Natur, also dann sprechen wir doch gleich vom rostenden Opel. Jedenfalls wurde dieser zum zweiten Verkauf angeboten und bei den Rostenden Schweller und Türen nur drüber lackiert! Das loch im Auspuff ist geblieben, auf so einen Sound stehen Jugendliche eben.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Friedl9te:
Diese Forum bezahlen sich die Kunden letztlich selbst. </div></BLOCKQUOTE>

Neinneinnein, du wolltest das sicher so schreiben: Ubisoft hat es geschafft, von den kaum verhandenen Einnahmen ihrer Spieleverkäufe so viel abzuknapsen, um uns Kunden den Service bieten zu können, den wir verdienen.
Und was machen wir? Wir beschweren uns über die Firma und ihre Produkte! Beissen quasi in die Hand, die unser Entertainment programiert! Wir sollten uns was schämen.
ich geh' mich mal ein paar Minuten in die Ecke stellen. - und du solltest mal dein verhalten überdenken, junger mann! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Wie viel bezahlt dir Ubisoft für diese reden? Spass beiseite, von welchem Service redest du jetzt? Also dieses Forum hat sich seit 2003 nichts grundlegend geändert! Ich suche zum Beispiel vergeblich nach einem Button, wo ich zum letzten aktuellen Post eines Threads komme, den ich seit drei Tagen nicht mehr besucht habe. Könnte mir da wer weiterhelfen oder gibt es so was einfach nicht, weil hier anscheinend auch gespart wird.(werden muss)
Ich glaube nicht, das dieses Forum hier auch nur ansatzweise ins Gewicht fällt, das betreibt nämlich der Hausmeister so mit Links nebenbei!

Mit freundlichen Grüßen
eddi

Friedl9te
22-02-10, 17:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox: und du solltest mal dein verhalten überdenken, junger mann! </div></BLOCKQUOTE>


Danke für den jungen Mann, das hat schon lang keiner mehr zu mir gesagt. http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif

healrox
23-02-10, 03:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Friedl9te:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox: und du solltest mal dein verhalten überdenken, junger mann! </div></BLOCKQUOTE>


Danke für den jungen Mann, das hat schon lang keiner mehr zu mir gesagt. http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif </div></BLOCKQUOTE>

...war auch nicht ernst gemeint http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Und eddi4966 meinte:
Also der Schaltknauf ist wohl eher Symbolischer Natur, also dann sprechen wir doch gleich vom rostenden Opel. Jedenfalls wurde dieser zum zweiten Verkauf angeboten und bei den Rostenden Schweller und Türen nur drüber lackiert! Das loch im Auspuff ist geblieben, auf so einen Sound stehen Jugendliche eben. </div></BLOCKQUOTE>

hast ja recht. Weder SH3 noch SH4 sind von anfang an rund gelaufen, hatten Fehlzündungen und die Klimaanlage war zwar da, funktionierte aber nicht.
Das mit dem Aupuff und dem Sound ist toll! Ist immer klasse, wenn man meint, auf ein Bug gestoßen zu sein und dann der Admin im Forum meint, das es ein neues Feature ist.

Und nein, ich stehe nicht auf der Gehaltsliste von Ubi. Wenn ich mir aber das Interviewvideo mit diesem bulgarischen Programierer ansehe, wo das DRM damit erklärt wird, das er als armer Coder* ja sooooooo wenig Geld verdient, möchte ich das garnicht. Die Jungs sollen mal aufwachen. Selbst wenn das DRM einschlagen würde, wie ne Bombe, wären die die letzten, die was von dem Geld sehen. Ubi hat den Laden in Bulgarien nicht aufgemacht, um bulgarische Informatiker reich zu machen.

*I'm a Pogr... i'm a Proga... I write code!

marshal73
23-02-10, 04:07
Länger schon macht sich bei mir ein bedrückendes Unwohlsein wegen dem Onlinezwang bei Computerspielen breit, ohne daß ich genau wußte, warum. Heute ist es mir plötzlich aufgefallen. Ein kleines Wörterbuch dazu (hier: mit UBI-Relevanz):

Patriots Act – UBI DRM
Achse der Willigen – Käufer von Onlinespielen
Achse der Bösen – Hacker, Peditionsunterstützer
Taliban - Softwarepiraten
Kampf gegen den Terror – Kampf gegen die Softwarepiraterie
t.b.c.

Computerspiele waren für mich, wenn schon nicht eine „Flucht“, so doch eine „Auszeit“ aus der Realität. Da ich auch einer der SH-Spieler, der auf die 40 zugeht, bin, besteht mein Alltag aus Ärger über überhöhte Dieselpreise, gestiegene Gaspreise, hohe Stromrechnungen etc. Jeder kennt das. Sich für zwei Stunden vor den Rechner setzen, die DVD mit dem Spiel aus der Verpackung nehmen und beim Erscheinen des Intros all das für eine kurze Weile hinter sich zu lassen, war und ist – notwendige – Entspannung für mich.
Und das ist es: abgekapselt sein von der Welt „da draußen“, hineinversetzt in eine zugegebenermaßen sehr, sehr beschränkte aber überblickbare Mikrowirklichkeit – das war es, was mir an Computerspielen so gefällt. Das SPIEL als Entspannung, als kurzzeitige Alternative also.

Und jetzt? Jetzt wird auch dieses Rückzugsgebiet mit der Phraseologie und der Mechanik des Alltags konfrontiert. Das mürbt, macht betroffen. Das ist nicht, was es sein soll.

Ich sage nicht, daß ich mir SH5 nicht kaufen werde, zu neugierig und grafikverliebt bin ich (und zu gerne habe ich SH3 gespielt). Aber ich überlege mir, ob es nicht auch ein schöner Ausgleich sein kann, wenn ich meine Freunde zu mir nachhause einlade und wir eine Partie gutes, altes Risiko spielen. Benefit auf Neudeutsch: Networking. Und: es kostet nichts.

Ich denke darüber nach.

Friedl9te
23-02-10, 04:32
Probiere es mal mit Diplomacy als Brettspiel. Für mich wahrscheinlich das tollste auf dem Sektor Brettspiele.

http://de.wikipedia.org/wiki/Diplomacy

asdig
23-02-10, 05:59
Ich persönlich finde da Axis & Allies (http://de.wikipedia.org/wiki/Axis_&_Allies) noch ein Tick besser... http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

eddi4966
23-02-10, 14:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Friedl9te:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von healrox: und du solltest mal dein verhalten überdenken, junger mann! </div></BLOCKQUOTE>


Danke für den jungen Mann, das hat schon lang keiner mehr zu mir gesagt. http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif </div></BLOCKQUOTE>

...war auch nicht ernst gemeint http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Und eddi4966 meinte:
Also der Schaltknauf ist wohl eher Symbolischer Natur, also dann sprechen wir doch gleich vom rostenden Opel. Jedenfalls wurde dieser zum zweiten Verkauf angeboten und bei den Rostenden Schweller und Türen nur drüber lackiert! Das loch im Auspuff ist geblieben, auf so einen Sound stehen Jugendliche eben. </div></BLOCKQUOTE>

hast ja recht. Weder SH3 noch SH4 sind von anfang an rund gelaufen, hatten Fehlzündungen und die Klimaanlage war zwar da, funktionierte aber nicht.
Das mit dem Aupuff und dem Sound ist toll! Ist immer klasse, wenn man meint, auf ein Bug gestoßen zu sein und dann der Admin im Forum meint, das es ein neues Feature ist.

Und nein, ich stehe nicht auf der Gehaltsliste von Ubi. Wenn ich mir aber das Interviewvideo mit diesem bulgarischen Programierer ansehe, wo das DRM damit erklärt wird, das er als armer Coder* ja sooooooo wenig Geld verdient, möchte ich das garnicht. Die Jungs sollen mal aufwachen. Selbst wenn das DRM einschlagen würde, wie ne Bombe, wären die die letzten, die was von dem Geld sehen. Ubi hat den Laden in Bulgarien nicht aufgemacht, um bulgarische Informatiker reich zu machen.

*I'm a Pogr... i'm a Proga... I write code! </div></BLOCKQUOTE>

@healrox
Heute war ich wieder mal beim Zahnarzt, hab ihnen einen fünfer für die Kaffeekasse dagelassen. Warum? Weil ich ordentlich behandelt worden bin und sie ihren Job sauber gemacht haben! Klar ist das bei einem solchen Großkonzern wie Ubisoft wieder ganz anders. Ich glaube nicht das ein kleiner Mitarbeiter der es besser machen wollen würde, auch nur den hauch einer Chance hat daran etwas zu ändern. Es herrscht Zeitdruck und die Erwartungen sind riesig. Dennoch werde ich geduldig abwarten, wenn es dann wirklich so toll wird wie angekündigt und es auch mit Drm samt Service gut klappt, bekommen sie vielleicht auch von mir fünfzig €.
Weißt du den wie die Mitarbeiter bezahlt werden, haben sie einen normalen Arbeitsvertrag oder hängt es stark von den Verkaufszahlen ab?

Mit freundlichen Grüßen
eddi

eddi4966
23-02-10, 14:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von marshal73:

Ich sage nicht, daß ich mir SH5 nicht kaufen werde, zu neugierig und grafikverliebt bin ich (und zu gerne habe ich SH3 gespielt). Aber ich überlege mir, ob es nicht auch ein schöner Ausgleich sein kann, wenn ich meine Freunde zu mir nachhause einlade und wir eine Partie gutes, altes Risiko spielen. Benefit auf Neudeutsch: Networking. Und: es kostet nichts.

Ich denke darüber nach. </div></BLOCKQUOTE>

Das ist ne gute Idee! Oder macht einen Poker Abend, allerdings wäre das von Angesicht zu Angesicht viel spannender und lustiger.

Mit freundlichen Grüßen
eddi

fallenyggie
23-02-10, 14:42
Entschuldigung, dies ist nun völlig OT:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Friedl9te:
Probiere es mal mit Diplomacy als Brettspiel. Für mich wahrscheinlich das tollste auf dem Sektor Brettspiele.

http://de.wikipedia.org/wiki/Diplomacy </div></BLOCKQUOTE>

Oh ja Diplomacy... das waren Zeiten. Vor ca. 15
Jahren hatte ich im damaligen Freundeskreis tolle Partien mit 6 Spielern und zugehörigen Geheimverhandlungen... das war grosse Klasse. Leider hat sich der Freundeskreis längst in alle Winde zerstreut.

Nachfolger war für mich war dann Axis&Allies während meiner Studentenzeit. War gar nicht so einfach das Spiel im Handel zu besorgen: extra Import aus USA, wegen diverser "Zeichen" auf Packung und Anleitung*g*. Zum Glück ohne Probleme beim Zoll. Unzählige Abende haben wir damit verbracht. Auch hier fehlen mir die inzwischen potentielle Mitspieler. Meine Frau (Stuffz (w) a.D. *g*)kann ich nicht dazu bewegen, mal ein Spielchen mit mir zu wagen.

Ein anderes Strategiespiel, oft angeschaut und Stunden damit verbracht ohne jemals ein Spiel zusammen zu bekommen: "World in Flames" mit netten Hexfeldkarten, ca. 1400 Pappcountern und einem ellenlangen Regelwerk. Ist mir leider beim Umzug verloren gegangen. Auch hier hätte ich eh keine Mitspieler. Den Beginn der 1939-1945 Kampagne (Polenfeldzug) und Barbarossa habe ich gegen mich selbst angespielt um die Regeln zu begreifen. Zu mehr kam ich nicht.


Eine Frage:

Kennt jemand von Euch ein Brettstrategiespiel, das eine Stufe ausgefeilter ist als Axis&Allies, so etwas zwischen Axis&Allies und den Hardcore Strategiespielen? Mit möglichst realistischen Einheiten und Einheitenklassen (Korps Divisionen u.ä.) und Hexfeldkarten?



Kurz zurück zu SHV.
An DRM störe ich mich nicht. Die (meisten) previews und Screenshots/Videos stimmen mich großteils positiv. Ich für meinen Teil werde abwarten wie die Testversion ausfällt, beobachten und lesen. Dann noch meine Finanzen mit einbeziehen und entweder kaufen oder aber eben nicht. Wird es tatsächlich ein Reinfall (das Spiel selbst), kaufe ich es ganz einfach nicht, ohne mich drüber aufzuregen. Es ist eben "nur" ein Spiel und wenn ich eines weniger habe, ist das auch kein Beinbruch...
Nichtsdestotrotz freue ich mich auf die "finale" Version und die Tests, und noch mehr wenn SHV tatsächlich ein "Volltreffer" wird.

Einen schönen Abend wünscht

der Yggie

Voyager532
23-02-10, 14:58
Ich will ja niemanden den Spass verderben, aber vielleicht eröffnet Ihr im Off-Topic Bereich einen neuen Thread zum Thema Brettspiele.

Bitte beim Thema bleiben. Danke. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Friedl9te
23-02-10, 15:11
@Voyager du verwechselst da etwas. Sowas nennt man Kryptographie. Enigma auf modern. In Wirklichkeit geht es um ganz etwas anderes. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Aber das ist streng geheim. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Mercutio_LE
23-02-10, 15:46
Hallo

wäre es vielleicht drin, dass ein Mitarbeiter von Ubisoft hier noch mal allen erklärt was Ihnen der ganze Spaß eigentlich bringt? Ich versuche nur es zu verstehen. Wozu der dauer online Zustand? Am Spielstart eine online Abfrage ob der Key wirklich mir gehört und auf gehts. Geht doch bei Spielen wie Company of Heroes oder Fußball Manager 10 auch. Da Spiel ich auch ohne DVD usw. Genau so könnte man alle Steam Spiele hier anführen. Die werden auf meinen Account registriert und dann melde ich mich an und kann spielen. Ganz ohne DVD und mit tollem Support.
Wie schon am Beginn meines Posts gesagt, fänd ich es ganz toll wenn jemand von Ubsioft mal versuchen würde das ganze uns plausibel zu erklären was hinter der ganzen Sache steckt und nicht ein paar Sachen aufzuzählen die ich auch wesentlich einfacher realisieren könnte.
Gruß

nils656
23-02-10, 15:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Mercutio_LE:
Hallo

wäre es vielleicht drin, dass ein Mitarbeiter von Ubisoft hier noch mal allen erklärt was Ihnen der ganze Spaß eigentlich bringt? Ich versuche nur es zu verstehen. Wozu der dauer online Zustand? Am Spielstart eine online Abfrage ob der Key wirklich mir gehört und auf gehts. Geht doch bei Spielen wie Company of Heroes oder Fußball Manager 10 auch. Da Spiel ich auch ohne DVD usw. Genau so könnte man alle Steam Spiele hier anführen. Die werden auf meinen Account registriert und dann melde ich mich an und kann spielen. Ganz ohne DVD und mit tollem Support.
Wie schon am Beginn meines Posts gesagt, fänd ich es ganz toll wenn jemand von Ubsioft mal versuchen würde das ganze uns plausibel zu erklären was hinter der ganzen Sache steckt und nicht ein paar Sachen aufzuzählen die ich auch wesentlich einfacher realisieren könnte.
Gruß </div></BLOCKQUOTE>

Vermutung:

Der Gebrauchtmark, soll trocken gelegt werden.

asdig
23-02-10, 16:06
@Mercutio_LE

Moin, um deine Frage (letztlich dir selbst zu beantworten), wird man dich sicher auf das folgende FAQ nochmals gerne aufmerksam machen:

http://support.de.ubi.com/online-services-platform/

Ich weiß, besonders befriedigend sind die Antworten dort nicht, aber man liest da unter anderem:

Kann das Spiel auch offline gespielt werden?
Nein. Die Serviceleistungen, mit denen das Spiel ausgestattet wurde (unbegrenzte Installationen, online gespeicherte Spielstände und der Umstand, dass ohne Disk gespielt werden kann), machen eine Online-Verbindung während des Spiels erforderlich.

Muss ich die ganze Spielzeit über online bleiben? Auch im Einzelspielermodus?
Ja. Sie benötigen für alle Spielmodi eine aktive Internetverbindung.

Wozu wird eine permanente Internetverbindung benötigt? Warum gibt es keinen 'Offline'-Modus?
Die Online-Services-Plattform authentiziert sich mit einem ubi.com-Konto und die permanente Verbindung ermöglicht uns sicherzustellen, dass niemand gleichzeitig mit dem Konto spielt. Uns ist bekannt, dass Steam einen Offline-Modus anbietet, allerdings ist diese Option nicht so wirksam gegen Piraterie.

Diese Antworten vermitteln wenigstens ein bisl die Hintergründe, wieso, weshalb, warum...

@Voyager... Sorry wegen den Brettspielen, "da sind mir die Nerven durchgange... Komme ich jetzt vor's Kriegsgericht?" - "Ist schon gut Johann!"

Voyager532
23-02-10, 16:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">@Voyager... Sorry wegen den Brettspielen, "da sind mir die Nerven durchgange... Komme ich jetzt vor's Kriegsgericht?" - "Ist schon gut Johann!" </div></BLOCKQUOTE>


Jetzt mal raus aus den nassen Klamotten http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Mercutio_LE
23-02-10, 16:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig:
@Mercutio_LE

Moin, um deine Frage (letztlich dir selbst zu beantworten), wird man dich sicher auf das folgende FAQ nochmals gerne aufmerksam machen:

http://support.de.ubi.com/online-services-platform/

Ich weiß, besonders befriedigend sind die Antworten dort nicht, aber man liest da unter anderem:

Kann das Spiel auch offline gespielt werden?
Nein. Die Serviceleistungen, mit denen das Spiel ausgestattet wurde (unbegrenzte Installationen, online gespeicherte Spielstände und der Umstand, dass ohne Disk gespielt werden kann), machen eine Online-Verbindung während des Spiels erforderlich.

Muss ich die ganze Spielzeit über online bleiben? Auch im Einzelspielermodus?
Ja. Sie benötigen für alle Spielmodi eine aktive Internetverbindung.

Wozu wird eine permanente Internetverbindung benötigt? Warum gibt es keinen 'Offline'-Modus?
Die Online-Services-Plattform authentiziert sich mit einem ubi.com-Konto und die permanente Verbindung ermöglicht uns sicherzustellen, dass niemand gleichzeitig mit dem Konto spielt. Uns ist bekannt, dass Steam einen Offline-Modus anbietet, allerdings ist diese Option nicht so wirksam gegen Piraterie.

Diese Antworten vermitteln wenigstens ein bisl die Hintergründe, wieso, weshalb, warum...

@Voyager... Sorry wegen den Brettspielen, "da sind mir die Nerven durchgange... Komme ich jetzt vor's Kriegsgericht?" - "Ist schon gut Johann!" </div></BLOCKQUOTE>

Sorry aber genau das meinte ich mit den Sachen die einfacher zu realisieren sind. Geht jetzt nicht gegen dich. Ich weiß das Ubi auf diese FAQ verweist. Aber die finde ich einfach nur dünn. Unbegrenzt installieren und ohne Disk spielen kann ich bei den genannten Spielen auch. Online speichern vll nicht, aber ich denke ich werde es überleben wenn es das nicht gibt. Den Punkt mit der Piraterie kann man immer bringen. Aber ich weiß nicht ob es so eingedämmt werden kann. Wie man jetzt schon vielen Foren entnehmen kann setzen gerade wegen der ständigen online Verbindung potentielle Käufer auf einen Crack. Ich glaube einfach nicht, dass man sich mit solchen Methoden wirklich hilft.

Friedl9te
24-02-10, 04:07
Es wird sein wie immer, die, die nichts bezahlen wollen, warten auf den Crack, die die es kaufen, warten auch auf den Crack und nur die die sich, weil sie sich nicht so gut auskennen, überhaupt nicht helfen können, müssen sich von den "Features" endlos schikanieren lassen.

marshal73
24-02-10, 05:02
Leider isses hier wohl tatsächlich so, daß man dieses "Experiment" von UBI wohl nur dadurch beenden kann, indem Hacker - so sehr ich gegen diese Spezies auch sein mag - den Onlinezwang cracken, damit UBI einsieht, daß auch dies nicht das allumfassende Verteidigungsschild gegen die Softwarepiraterie ist und endlich den Patch für den Offlinemodus frei gibt.
Aber das, als Eingeständnis eines fehlgegenen Weges, wird wohl für SH5 nie passieren.

"Krankheit als Weg", heißt ein Buch so schön...