PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neulich im Atlantik (oder wie man die Feinde in den Wahnsinn treibt)



Uboatnet_Gekko
28-04-05, 08:49
Moin Kameraden,

durch einen absoluten Zufall bin ich während einer Feindfahrt auf eine "kleinere" Kampfgruppe gestoßen.

http://www.uboatnet.de/SH3/01.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/02.jpg


Da ich mich zu diesem Zeitpunkt auf dem Weg in Operationsgebiet befand, habe ich mich entschlossen meine Besatzung zu wecken und einen kleinen Angriff zu starten. Was ich zu dem Zeitpunkt nicht wußte war die Tatsache das ca. 7 km hinter der Kampfgruppe noch eine 2. lauerte.

http://www.uboatnet.de/SH3/03.jpg

Als ich mich so langsam an die Kampfgruppe anschleiche bemerkt mein Horcher das sich ein Zerstöer mit schneller Geschwindigkeit auf meiner Position zubewegt. Als besagter Zerstöer ca. 400 m hinter mir entlang fuhr entschloss ich mich in auszuschalten, da sein ständiges Pingen nur meine Besatzung beunruhigte.

http://www.uboatnet.de/SH3/04.jpg

Aus einer Entfernung von ca. 1700 m schoß ich einen einzelnen Torpedo auf den Träger und 3 Torpedos auf das dahinter fahrende Schlachtschiff. Der Torpedo, welchen ich auf den Träger abschoß, traf und zwang durch die Verringerung der Geschwindigkeit des Trägers, das Schlachtschiff zum stoppen. Alle 3 auf das Schlachtschiff verschoßenen Torpedos schlugen ein. Leider wurde es aber nicht versenkt, sondern es wurde nur bewegungsunfähig.

http://www.uboatnet.de/SH3/05.jpg

Was darauf folgte war ein totaler Ausraster der Begleitfahrzeuge. Sämtliche in der Gegend befindlichen Zerstöer machten nun Jagd auf mich. Hmmmmm, wie wehrt man sich gegen eine solche übermacht ? Nach ca. 80 Wabos, welche inzwischen sämtliche Flak´s meines Typ IX C zerstöten, entschloss ich mich, meine Spezialtaktik anzuwenden.

http://www.uboatnet.de/SH3/06.jpg

Im Bild nochmal das havarierte Schlachtschiff und ein "bewachender" Zerstöer.

http://www.uboatnet.de/SH3/07.jpg

Hier gut zu erkennen das inzwischen sogar Flugzeuge aufgestiegen sind um mich zu jagen. Mensch, müssen die einen Hals haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/08.jpg

Ein kurzer Probeblick wie tief das Schlachtschiff im Wasser liegt.

http://www.uboatnet.de/SH3/09.jpg

Nach 1 1/2 Stunden und 287 WaBo´s ist es vollbracht. Mein Baby hat sich zum Schutz vor den Wasserbomben unter dem Schlachtschiff eingependelt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/10.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/11.jpg

Das "Aussitzen" beginnt. Im Hintergrund ist die "weitermaschierende" Kampfgruppe gut zu erkennen.

http://www.uboatnet.de/SH3/12.jpg

"Wachablösung": Die Zerstöer welche zur 1. Kampfgruppe gehöen schließen wieder auf. Die Zerstöer der 2. Kampfgruppe übernehmen.

http://www.uboatnet.de/SH3/13.jpg

Wir warten was noch so passiert und schlürfen in der Zwischenzeit unseren Spezial-Cocktail http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/14.jpg

Hier nochmal eine Nahaufnahme des Schlachtschiffes. Der Schaden am Bug wurde übrigens durch ein Flugzeug verursacht als es eine Wasserbombe abwarf.

http://www.uboatnet.de/SH3/15.jpg

Da ich im Moment immer noch mit dem "Aussitzen" beschäftigt bin, kommt der Abschluß später.

... to be continued

Uboatnet_Gekko
28-04-05, 08:49
Moin Kameraden,

durch einen absoluten Zufall bin ich während einer Feindfahrt auf eine "kleinere" Kampfgruppe gestoßen.

http://www.uboatnet.de/SH3/01.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/02.jpg


Da ich mich zu diesem Zeitpunkt auf dem Weg in Operationsgebiet befand, habe ich mich entschlossen meine Besatzung zu wecken und einen kleinen Angriff zu starten. Was ich zu dem Zeitpunkt nicht wußte war die Tatsache das ca. 7 km hinter der Kampfgruppe noch eine 2. lauerte.

http://www.uboatnet.de/SH3/03.jpg

Als ich mich so langsam an die Kampfgruppe anschleiche bemerkt mein Horcher das sich ein Zerstöer mit schneller Geschwindigkeit auf meiner Position zubewegt. Als besagter Zerstöer ca. 400 m hinter mir entlang fuhr entschloss ich mich in auszuschalten, da sein ständiges Pingen nur meine Besatzung beunruhigte.

http://www.uboatnet.de/SH3/04.jpg

Aus einer Entfernung von ca. 1700 m schoß ich einen einzelnen Torpedo auf den Träger und 3 Torpedos auf das dahinter fahrende Schlachtschiff. Der Torpedo, welchen ich auf den Träger abschoß, traf und zwang durch die Verringerung der Geschwindigkeit des Trägers, das Schlachtschiff zum stoppen. Alle 3 auf das Schlachtschiff verschoßenen Torpedos schlugen ein. Leider wurde es aber nicht versenkt, sondern es wurde nur bewegungsunfähig.

http://www.uboatnet.de/SH3/05.jpg

Was darauf folgte war ein totaler Ausraster der Begleitfahrzeuge. Sämtliche in der Gegend befindlichen Zerstöer machten nun Jagd auf mich. Hmmmmm, wie wehrt man sich gegen eine solche übermacht ? Nach ca. 80 Wabos, welche inzwischen sämtliche Flak´s meines Typ IX C zerstöten, entschloss ich mich, meine Spezialtaktik anzuwenden.

http://www.uboatnet.de/SH3/06.jpg

Im Bild nochmal das havarierte Schlachtschiff und ein "bewachender" Zerstöer.

http://www.uboatnet.de/SH3/07.jpg

Hier gut zu erkennen das inzwischen sogar Flugzeuge aufgestiegen sind um mich zu jagen. Mensch, müssen die einen Hals haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/08.jpg

Ein kurzer Probeblick wie tief das Schlachtschiff im Wasser liegt.

http://www.uboatnet.de/SH3/09.jpg

Nach 1 1/2 Stunden und 287 WaBo´s ist es vollbracht. Mein Baby hat sich zum Schutz vor den Wasserbomben unter dem Schlachtschiff eingependelt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/10.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/11.jpg

Das "Aussitzen" beginnt. Im Hintergrund ist die "weitermaschierende" Kampfgruppe gut zu erkennen.

http://www.uboatnet.de/SH3/12.jpg

"Wachablösung": Die Zerstöer welche zur 1. Kampfgruppe gehöen schließen wieder auf. Die Zerstöer der 2. Kampfgruppe übernehmen.

http://www.uboatnet.de/SH3/13.jpg

Wir warten was noch so passiert und schlürfen in der Zwischenzeit unseren Spezial-Cocktail http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/14.jpg

Hier nochmal eine Nahaufnahme des Schlachtschiffes. Der Schaden am Bug wurde übrigens durch ein Flugzeug verursacht als es eine Wasserbombe abwarf.

http://www.uboatnet.de/SH3/15.jpg

Da ich im Moment immer noch mit dem "Aussitzen" beschäftigt bin, kommt der Abschluß später.

... to be continued

Boots-LI
28-04-05, 09:34
Man hast Du ein Glück !!!!

Will auch mal einer solchen Gruppe begegnen !!
Zudem hast du ja noch zufälligerweise eine sehr günstige Ausgangsposition gehabt, wie es den anschein hat. Wie schnell war die Gruppe denn unterwegs??

Gruß
Boots-LI

Schwachmaat
28-04-05, 09:36
Hi!

Wenn sie noch nach dir pingen wirst du da wahrsl. noch sehr lange sitzen.

Ich denke die geben erst auf wenn sie die Fühlung verloren haben


Glück muß man haben,auf so ne Einsatzgruppe zu stoßen,und dann auch noch in dem Angriffswinkel.

Was ist denn mit dem Träger passiert?

mfG
Schwachmaat

Gandalfi2005
28-04-05, 09:37
HEHEH, nette Geschichte und witzig erzählt http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

age-dee
28-04-05, 09:46
Kann mich nur anschließen, sehr unterhaltsam erzählt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Viel Glück beim Aussitzen.

TLC_Platoon
28-04-05, 10:59
Viel Glück http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Schreib ma unbedingt wie das ausging ...

Irgendwann dürfte dir ja (leider) die Luft ausgehen oder ?

Uboatnet_Gekko
28-04-05, 11:12
die Fortsetzung :

Eins vorneweg : DIE SPINNEN, DIE TOMMYS
Nachdem ich in der Zentrale hockend immer wieder Detonationen gehöt habe, entschloss ich mich mal nachzusehen was sich ca. 30 Meter über mir ereignet. Nicht das der Pott absäuft und mir auffs Dach fällt. Naja, wie ich so meinen Blick schweifen lasse, muss ich doch feststellen das die Tommy´s WaBo´s auf ihr eigenes Schlachtschiff schmeißen.
Aber seht selbst :

http://www.uboatnet.de/SH3/16.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/17.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/18.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/19.jpg

Nachdem sich unter meiner Mannschaft langsam Panik breit machte, entschloss ich mich dem Schlachtschiff nun den Rest zu geben. In der Hoffnung nur noch einen Torpedo zu brauchen fuhr ich also voraus und ging auf Sehrohrtiefe.
ROHR V LOS !!!
http://www.uboatnet.de/SH3/20.jpg

JAWOHL MÄNNER, WIR HAM IHN !!
Aber zu früh gefreut, der Pott will einfach nicht absaufen ;(

http://www.uboatnet.de/SH3/21.jpg

Ein Blick auf das nun von WaBo´s und 5 !!! Torpedos getroffene Schlachtschiff

http://www.uboatnet.de/SH3/22.jpg

Also Kommando zurück und mit kleiner Fahrt rückwärts wieder unter dem Pott durch. In der Zwischenzeit hatten sich alle Begleiter bis auf einen Zerstöer wieder zurückgezogen. Hier mal ein Blick auf meine zerstöten Flak´s.

http://www.uboatnet.de/SH3/23.jpg

Da ich ja die ganze Zeit immer nur unter dem Pott durchgetaucht bin, ging ich bei einer Entfernung von ca. 890 Metern wieder auf Sehrohrtiefe um das Teil endlich auf den Grund zu schicken.

http://www.uboatnet.de/SH3/24.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/25.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/26.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/27.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/28.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/29.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/30.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/31.jpg

Der Blick ins Logbuch bestätigt meine Versenkung.

http://www.uboatnet.de/SH3/32.jpg

Der Blick in die Schiffverwaltung zeigt leider auch die zerstöten Flak´s und die müden Matrosen.

http://www.uboatnet.de/SH3/33.jpg

U 526 auf dem Weg an die Wasseroberfläche. Torpedos müssen nachgeladen werden.

http://www.uboatnet.de/SH3/34.jpg

Nach dem verteilen der obligatorischen Flasche Becks bekommt auch Karl seinen geforderten Funkspruch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/35.jpg

In der Hoffnung auf etwas ruhigere Tage machen wir uns auf den Weg zum 7.800 km entfernten Operationsgebiet.

Curson_FW
28-04-05, 11:58
Man man.....
Nach deinem Bericht werd ich die Kampagne weiterspielen.
Das is ja nen dickes Ding iss es.
Glückwunsch zu der fetten Beute!
Danke für die Bilder.

Trontir
28-04-05, 12:06
Schöne Geschichte - da werd ich mir das Datum und Planquadrat mal dick im Kalender markieren! Vielleicht fährt die Gruppe ja auch in meiner Kampagne dort vorbei ... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Swedish_Pikeman
28-04-05, 12:38
Echt klasse, vielen Dank!
Man kam sich vor wie beim "Alten" mit an Bord! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bye, Seasnake.....

Uboatnet_Gekko
28-04-05, 12:42
Danke an alle die diese kleine Story gelesen haben * Shake Hands *

Und noch ein kleiner Nachschlag :

Nachdem wir also die Rohre neu geladen und unsere Flasche Becks runtergespült hatten, bekam ich folgenden Radarkontakt:

http://www.uboatnet.de/SH3/36.jpg

Oben links übrigens die Markierung des Schlachtschiffs http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Nach Abschluß der Mission durfte ich dann folgenden Funkspruch an Karli schicken :

http://www.uboatnet.de/SH3/37.jpg

ParaB
28-04-05, 12:49
Toll gemacht! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Kirki13
28-04-05, 13:08
Sehr Geil !
Mach das nächste mal nen Video, könnte als Vor-
lage für einen neuen Film dienen. http://www.ubisoft.de/smileys/tv_happy.gif

TLC_Platoon
28-04-05, 14:36
Sehr gut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Dann weiss ich ja wovon ich heut Nacht Träumen darf ...Von einem schönen Schlachtshiff das ich mit einem Torpedo ....... *Zzzzz* http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Da_real_Payne
28-04-05, 16:17
Echt coole Geschichte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

DerSchweiger
28-04-05, 16:36
*lach*

Tolle Geschichte, toll erzählt!

Altan_Demart
28-04-05, 21:46
Nette Geschichte, hattest aber auch das richtige Wetter dafür. Wind 0-1m/s oder? Dazu kein Nebel und kein Regen.

Träume von so einem Wetter. Letztens wieder 15m/s Nebel und Regen gehabt. Wünsche Dir weiterhin gutes Jagdwetter.

Mfg
Altan

PS: Ändere mal das oben links ^^

housy-325ti
29-04-05, 02:35
Danke für deinen tollen Bericht!!
Hast du in SH3 Anti Aliasing aktiviert??? Auf deinen Bildern sehen die Schiffe nämlich viel besser aus (weniger Kanten) als bei mir!!

Edgtho66
29-04-05, 03:38
Mit dem Bericht hättest du gute Chancen beim "FF-Contest"! http://www.ubisoft.de/smileys/read.gif
Mal drüber nachgedacht? http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Was ist eigentlich aus dem letzten Zerstöer geworden? Sucht der etwa noch? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Gruß von unne http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Edi

Uboatnet_Gekko
29-04-05, 04:13
@ housy-325ti

6x AA & 8x Antisotropische Filterung. Aber nur weil SH3 lediglich in 1024x768 möglich ist.

@Edgtho66
über den FF-Contest nachgedacht ? Jepp, aber da dürfte ich ja nur 5 Screenis machen, und ich bin ein Screeni-Fetischist http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Der letzte Zerstöer ist nach dem Untergang des Schlachtschiffs einfach wieder zurück zur Einsatzgruppe.

Luft hatte ich noch.......... prozentual gesehen, 40 %.

Anselm2001
29-04-05, 05:41
Hi!

Mal ne ganz dumme Frage von nem Newbie: Wo stellst du das Antialising ein?!?
Greetz, Anselm

Holzpopo
29-04-05, 05:44
Strg + Bildtaste hoch oder runter oder wie war das noch gleich?


Holzi

Uwe1475
29-04-05, 06:21
suuupy story und super bilder!!
hab mal ne frage zu den screen shots..wie mache ich die??hab mal was gesehen von wegen SHIFT+F11 aber da stockt das spiel furchtbar bei mir und die funktion ist kaum ab zuschalten und dann hab ich 20bilder von denen die ersten und letzten 5 was sind die dazwischen sind nur schwarz??!
oder benötigt man da ein seperates programm?
und geht es auch das man filme speichern kann??

U441
29-04-05, 07:07
@Gekko

wer ist bei euch der webmaster?
bzw. die mail adresse

auf meine mail vom 21.4 bisher keine reaktion bekommen

Uboatnet_Gekko
29-04-05, 08:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by U441:
@Gekko

wer ist bei euch der webmaster?
bzw. die mail adresse

auf meine mail vom 21.4 bisher keine reaktion bekommen </div></BLOCKQUOTE>

hmmmm, ich hatte dir aber geantwortet. Werd die Links mit dem nächsten Update fixen.

Swedish_Pikeman
29-04-05, 19:35
@Uwe1475,
die Screenshots erstellst Du mit "Strg+F11", da macht er dann nur ein Bild was Du wie die anderen auch im SH3-Hauptordner findest!

Bye, Seasnake...

heinzanton
30-04-05, 12:37
Hallo aus der Schweiz. Besten Dank für diesem Bericht. Bestärkt mich mit meinen 61 Jahren,jetzt Doppelt ,hier bei Euch mit zu machen Nebenbei gesagt, mit deinem Bericht und Fotos musst Du einfach hier den erste Preis Gewinnen.Würde es Dir von Herzen Gönnen
Gruss Der Heinz, und Onlein im Spiel hier der Rote Husar aus der Schweiz.<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Uboatnet_Gekko:
die Fortsetzung :

Eins vorneweg : DIE SPINNEN, DIE TOMMYS
Nachdem ich in der Zentrale hockend immer wieder Detonationen gehöt habe, entschloss ich mich mal nachzusehen was sich ca. 30 Meter über mir ereignet. Nicht das der Pott absäuft und mir auffs Dach fällt. Naja, wie ich so meinen Blick schweifen lasse, muss ich doch feststellen das die Tommy´s WaBo´s auf ihr eigenes Schlachtschiff schmeißen.
Aber seht selbst :

http://www.uboatnet.de/SH3/16.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/17.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/18.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/19.jpg

Nachdem sich unter meiner Mannschaft langsam Panik breit machte, entschloss ich mich dem Schlachtschiff nun den Rest zu geben. In der Hoffnung nur noch einen Torpedo zu brauchen fuhr ich also voraus und ging auf Sehrohrtiefe.
ROHR V LOS !!!
http://www.uboatnet.de/SH3/20.jpg

JAWOHL MÄNNER, WIR HAM IHN !!
Aber zu früh gefreut, der Pott will einfach nicht absaufen ;(

http://www.uboatnet.de/SH3/21.jpg

Ein Blick auf das nun von WaBo´s und 5 !!! Torpedos getroffene Schlachtschiff

http://www.uboatnet.de/SH3/22.jpg

Also Kommando zurück und mit kleiner Fahrt rückwärts wieder unter dem Pott durch. In der Zwischenzeit hatten sich alle Begleiter bis auf einen Zerstöer wieder zurückgezogen. Hier mal ein Blick auf meine zerstöten Flak´s.

http://www.uboatnet.de/SH3/23.jpg

Da ich ja die ganze Zeit immer nur unter dem Pott durchgetaucht bin, ging ich bei einer Entfernung von ca. 890 Metern wieder auf Sehrohrtiefe um das Teil endlich auf den Grund zu schicken.

http://www.uboatnet.de/SH3/24.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/25.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/26.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/27.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/28.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/29.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/30.jpg

http://www.uboatnet.de/SH3/31.jpg

Der Blick ins Logbuch bestätigt meine Versenkung.

http://www.uboatnet.de/SH3/32.jpg

Der Blick in die Schiffverwaltung zeigt leider auch die zerstöten Flak´s und die müden Matrosen.

http://www.uboatnet.de/SH3/33.jpg

U 526 auf dem Weg an die Wasseroberfläche. Torpedos müssen nachgeladen werden.

http://www.uboatnet.de/SH3/34.jpg

Nach dem verteilen der obligatorischen Flasche Becks bekommt auch Karl seinen geforderten Funkspruch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://www.uboatnet.de/SH3/35.jpg

In der Hoffnung auf etwas ruhigere Tage machen wir uns auf den Weg zum 7.800 km entfernten Operationsgebiet. </div></BLOCKQUOTE>

crusher_VIIb
01-05-05, 04:55
du glückskind...
nicht nur das du 2 einsatzgruppen auf einmal findest, nein, die sind auch noch langsam unterwegs und laufen dir quasi über den bug...
ich will auch sowas.... http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif
aber sonst ein starker bericht mit guten pics...
danke dafür....

gute jagd und fette beute...

U441
01-05-05, 09:05
@ Gekko
hmm ,habe kein Anwortmail von dir bekommen
naja egal
wenn du das änderst wäre das prima

hier noch der link zu unseren banner:
http://www.untersee-boote.de/image/untersee_boote.jpg

vielen Dank
MFG
U441

Uboatnet_Gekko
03-05-05, 01:45
@ U441

hmmmm, keine Mail ? Egal, ich werds ändern wenn im laufe der Woche das Update kommt. Banner ist sichergestellt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

thanx http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

TheSuomi
07-05-05, 08:25
Lol... super Geschichte.

Bin Ende 41 im Quadrant AL über eine Kampfgruppe mit 1 BB und 7 DDs gestolpert. Habe mächtig Glück gehabt und mit nem 3 Fächer die Nelson versenkt. Lauftiefe auf Kielbracher eingestellt und alle 3 trafen auch. Das Ding war in 8 Minuten gesunken. Ach ja, die DDs haben nichts gemacht nur Kreise gezogen, ab und zu gepingt. 3 mussten dann auch noch dran glauben weil sie so schön gestoppt hatten.

War echt ein Lucky Day http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Gute Jagd

Der Finne