PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VII C im Pazifik....



Tillabou
11-03-07, 06:49
Ahoi Kaleuns....

Ein bischen traurig bin ich schon, das es nun mit den Amis auf Tauchfahrt gehen soll. Vieleich gibt es ja mal ne Mod für SH4, wo man mit nem VII C auf die Jagd gehen kann. Schließlich sind unsere Jung's überall rumgekommen http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Tillabou
11-03-07, 06:49
Ahoi Kaleuns....

Ein bischen traurig bin ich schon, das es nun mit den Amis auf Tauchfahrt gehen soll. Vieleich gibt es ja mal ne Mod für SH4, wo man mit nem VII C auf die Jagd gehen kann. Schließlich sind unsere Jung's überall rumgekommen http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Fischii
11-03-07, 07:32
Das wird es bestimmt igrendwann mal geben, aber lass das spiel erstmal raus kommen und kann man auch sehen was da macht bar ist.

U-Flap
11-03-07, 09:21
"Schließlich sind unsere Jung's überall rumgekommen"
...man könnte eher sagen "UMgekommen". http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

phantom1n8
11-03-07, 11:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Tillabou:
Ahoi Kaleuns....

Ein bischen traurig bin ich schon, das es nun mit den Amis auf Tauchfahrt gehen soll. Vieleich gibt es ja mal ne Mod für SH4, wo man mit nem VII C auf die Jagd gehen kann. Schließlich sind unsere Jung's überall rumgekommen http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif </div></BLOCKQUOTE>

Aber es war garantiert niemals ein Typ VII-Boot im Pazifik unterwegs....

marc_schreck
11-03-07, 11:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by phantom1n8:
Aber es war garantiert niemals ein Typ VII-Boot im Pazifik unterwegs.... </div></BLOCKQUOTE>
U 862 ein Typ IXD2 war das einzige deutsche Uboot welches in den Pazifik vordrang und vor der australischen Ostküste einen amerikanischen Frachter versenkte. Alle anderen deutschen Boote in Fernost operierten im Indischen Ozean und im Südchinenischen Meer.

U-Flap
12-03-07, 03:21
Also ich weiß, dass Boote in der Gegend von Indonesien und Java versenkt wurden. (Interessanter weise immer von anderen U-Booten.) Ich würde also schon behaupten, dass es Boote in den Pazifik geschafft haben oder wenigstens an den Rand.

marc_schreck
12-03-07, 03:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by U-Flap:
Also ich weiß, dass Boote in der Gegend von Indonesien und Java versenkt wurden. </div></BLOCKQUOTE>

Indonesien und Java liegen aber nicht im Pazifik, sondern im Indischen Ozean. Die wenigen Boote die es bis dorthin geschafft haben, waren dann in Penang, liegt im heutigen Malaysia, stationiert. Vor dort operierten sie in dem Seegebiet zw. den Inseln bis rauf ins Südchinesische Meer, laut den Marineberichten drang aber wirklich in den Pazifik (östlich von Borneo) nur U 862 vor.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/3/3b/Indonesien.png

U-Flap
12-03-07, 05:49
OK, geografisch gesehen hast du natürlich recht. Schade nur, dass der "žKrieg im Pazifik" eben nicht nur im geografischen Pazifik war... http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
Ich denke in diesem Forum ist der ganze Raum des Krieges gemeint. http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

Tillabou
12-03-07, 08:15
....ähhh, im zweifelsfall könnt man auch danach Googeln, ich meine Google Earth, da gibts doch so nette Plug Ins wo jedes Boot verzeichnet wurde (also versenkt.. http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif) wurde.
Ich glaub, das mach ich gleich mal....

marc_schreck
12-03-07, 08:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by U-Flap:
Schade nur, dass der "žKrieg im Pazifik" eben nicht nur im geografischen Pazifik war </div></BLOCKQUOTE>
Ich weiß was du meinst, nur sprechen eben die Historiker bei den kriegerischen Handlungen in Südostasien, an denen auch deutsche Uboote beteilig waren, nicht vom Krieg im Pazifik sondern vom Krieg in Indonesien und vom Krieg in Indochina. Der Kriegsschauplatz Pazifik endet nun mal an den Ostküsten von Japan, den Philipienen, Neuguinea und Australien. Das ist wie beim Krieg im Mittelmeer der ja auch nicht zum Krieg im Atlantik zählt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

SHIV deckt eben nicht nur den Krieg im Pazfik ab, sondern spielt im späteren Verlauf der Karriere auch im Seegebiet von Indochina und Indonesien.

U-Flap
13-03-07, 03:33
Jawohl Herr Kaleun! http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Ich wird trotzdem dabei bleiben alles den Krieg im Pazifik zu nennen und erst dann in detailiertere Schlachtorte ein zu gehen. Da bin ich stur... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Aber jetzt wieder zum Thema: Einige Boote wurden ja an Japan übergeben, aber so weit ich weiß war von denen keines mehr im Einsatz. Weißt du warum? Hat das Training so lang gedauert oder wollten sie die Boote nicht?

marc_schreck
13-03-07, 05:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by U-Flap:
Aber jetzt wieder zum Thema: Einige Boote wurden ja an Japan übergeben, aber so weit ich weiß war von denen keines mehr im Einsatz. </div></BLOCKQUOTE>
Douglas MacArthur schreibt dazu in seinem Buch "War in the Pacific", das Japan von Deutschland zwei IX-C Boote während des Krieges erhalten sollte. Das erste Boote erreichte auch Japan, wurde aber von den dortigen Technikern als zu komplex für den Nachbau eingestuft und nur als Ausbildungsboot RO-500 genutzt. Das zweite IX-C wurde in Kiel umgetauft in RO-501 und fuhr von dort aus mit japanischer Besatzung Richtig Japan, wurde aber bereits im Atlantik versenkt.

Nach der Kapitulation Deutschlands, internierte Japan die verbliebenen deutschen IX-D und X-B Boote in Malaysia, benutzte diese aber nicht weiter. Ebenfalls von Japan interniert wurden zwei italienische UBoote, die zuvor von den Deutschen in Südost-Asien, nach der Kapitulation Italiens, interniert wurden. Aber auch diese wurden nicht von Japan im Kampf eingesetzt.

Die gesamte japanische Ubootflotte wurde nach dem Krieg versenkt. Vor zwei Wochen gab es darüber auch ein TV Bericht, wo ein US Taucherteam diesen riesen Ubootfriedhof gefunden und betaucht hat. Bislang konnten noch nicht alle Boote die dort auf Grund liegen, identifiziert werden.