PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SH 4 Addon?



Holux
10-04-07, 06:09
War es in SH4 eigentlich geplant, dass man auch als Japaner spielen kann?
Zwei U-Boote sind ja im Spiel enthalten, oder kommt das dann als Addon?

Was denkt ihr?

Viele Grüße

Holux
10-04-07, 06:09
War es in SH4 eigentlich geplant, dass man auch als Japaner spielen kann?
Zwei U-Boote sind ja im Spiel enthalten, oder kommt das dann als Addon?

Was denkt ihr?

Viele Grüße

theRealAntEater
10-04-07, 07:50
Ich glaube die Japanischen Boote sind "Ostereier". Sie können ja auch nicht tauchen und sonstiges.
Vor allendingen sind es ja die nutzlosesten, aber spektakulärsten Boote. "Normale" japanische Boote sind nicht dabei.

Theoretisch möglich wäre es, SH4 auf Japaner umzustellen.
Es wäre halt nur sehr viel Arbeit.
Es gibt ja schon ein Modprojekt, SH4 wieder auf deutsche Uboote und Atlantik umzustellen.

Das Problem bei den Japanern beim Modden wäre wohl vor allem japanische Sprachausgabe:
- wer kann japanisch?
- noch wichtiger: wer kann Marinejapanisch? Marinedeutsch oder Englisch ist schon anders genug, aber die Nihon Kaigun hatte sicher ihr ganz eigenes Kauderwelsch.
Zweites Problem wäre die Feuerleitung.
Der US-TDC ist ganz gut umgesetzt und wie man schon im Vergleich zu SH3 merkt, funktionierte die Feuerleitung bei den Amis total anders wie bei den Deutschen.
Bei den Japanern wirds wieder anders gewesen sein, und ob man den TDC so einfach durch ein ganz neues Feuerleitsystem ersetzen könnte weiß ich nicht.
Noch ein Problem wären diese ganzen Sonderdinger, die nur die Japaner hatten.
Ich habe wirklich meine Zweifel, ob es in SH4 möglich wäre, ein funktionierendes Bordflugzeug einzubauen.
Mini-Uboote würden warscheinlich sogar gehen, so als Modifikation des "Truppen absetzen", aber ein Bordflugzeug kam ja (meistens) zum Mutterboot zurück, im Gegensatz zu Mini-Ubooten.

Aber die Japaner hatten zwar interessante Boote, aber man wäre realistisch gesehen sehr schlecht beschäftigt. Meistens würde man Ausschau nach amerikanischen Flottenverbänden halten und vielleicht höchstens einen Angriff pro Feindfahrt fahren. Handelskrieg haben die Japaner kaum geführt.
Ab 1943 würde man eigentlich vor allem Nachschub befödern. Diese Missionen wären zwar extrem schwer und interessant, aber man jagt halt nix in die Luft...
Ab 1944 wäre man eigentlich prinzipiell tot, sobald man den Gegner sichtet.
1944 hatten die amis ja keinerlei Probleme, die wesentlich besseren VIIC oder IX von den Deutschen zu versenken, da war ein riesiger japanischer U-Kreuzer mit maximal 80 m Tauchtiefe eigentlich verloren, sobald sie ihn im Sonar hatten.

Aber interessant wärs schon, wegen der vielen Typen. Die Japaner hatten zwar wesentlich weniger Uboote als die Deutschen, aber extrem viele unterschiedliche Typen.
Vom normalen Ukreuzer über flugzeugtragende boote, bis hin zum "Sentoku" U-Flugzeugträger (der in SH4 dabei ist), Transport-Uboote in groß und klein, und auch das "Sentaka"-Boot, das japanische Gegenstück zum Typ XXI.

nil2005
10-04-07, 07:51
warten wir doch erst mal auf das "addon 1.2" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Skeletor2007
10-04-07, 11:58
Also ich fänds geil wenn ein Addon dafür rauskommen würde wo man die Japanischen U-Boote spielen könnte. Ich habe mal bei Wikipedia gekuckt nach deren Booten und muss sagen das sie schon fast mit deutschen Booten mithalten können. Hatten zwar die selbe miese tauchtiefe wie die Amis aber hatten dafür Schnorchel und hohe Unterwassergeschwindigkeiten. So ist zumbeispiel das Sentaka Boot ganze 19Kn schnell auch wenns nicht mehr rechtzeitig zum Einsatz kamm. Und auch die anderen Boots Typen sind durchaus interessant.

<span class="ev_code_RED">Wann kommen blos die Starship Troopers und killen die restlichen Bugs aus Silent Hunter 4.</span>

W4chund
10-04-07, 12:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Skeletor2007:
Also ich fänds geil wenn ein Addon dafür rauskommen würde wo man die Japanischen U-Boote spielen könnte. Ich habe mal bei Wikipedia gekuckt nach deren Booten und muss sagen das sie schon fast mit deutschen Booten mithalten können. Hatten zwar die selbe miese tauchtiefe wie die Amis aber hatten dafür Schnorchel und hohe Unterwassergeschwindigkeiten. So ist zumbeispiel das Sentaka Boot ganze 19Kn schnell auch wenns nicht mehr rechtzeitig zum Einsatz kamm. Und auch die anderen Boots Typen sind durchaus interessant.

<span class="ev_code_RED">Wann kommen blos die Starship Troopers und killen die restlichen Bugs aus Silent Hunter 4.</span> </div></BLOCKQUOTE>

Was vielleicht daran liegen mag, das die Japaner Verbündete der Deutschen waren und eine Menge Know How von ihnen bekommen haben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif