PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Info Zusammenfassung PCGames 8.11



Quaritch
27-07-11, 14:03
Moin Anno Community,

Wir alle haben uns wohl reilich geärgert über die (wie einige es nennen) Informationpolitik von Ubisoft und RD. Nachdem es nun lange Diskussionen über Legalität einer Wiedergabe von Infos gab, denke ich man kann es "wagen" eine selbstgeschriebende Infozusammenfassung zur PCGames 8.11 zu machen. Natürlich mit einer Fußnote als Quelle=PCGames 8.11.

Meeresgrund & Ebenen:
Der Meeresgrund wird eine komplette neue Welt besiedelbar machen. Wie manche bereits im Unterwasserthread vermutet haben, wird es bebaubare Unterwasserplatoos geben. Die sich von Inseln nur durch ihre Lage unterscheiden. Der Detailreichtum der Überwasserwelt soll allerdings erhalten bleiben. Das heißt es wird eine abwechslungreiche Unterwasserlandschaft geben mit Fischen & Haien und was sich sonst noch so unter Wasser tummelt. Desweiteren gibt es im Verbund mit Quest, untergegangende Ruinen zu endecken geben. Der Übergang zwischen Über- und Unterwasserwelt soll natlos durch einfaches "durchzoomen" der Meeresoberfläche funktionieren.

Submaritime Ressourcen:
Mithilfe der jetzt bekannten Tech-Fraktion wird es möglich sein Ressourcen Unterwasser abzubauen. Die teilweise auch nur dort vorkommen. Als Beispiel hierfür dienen Diamanten. Das ebenfalls bereits "richtig spekulierte" war eine Gebäude was ich als "Unterwasserkontor" bezeichnen würde. Eine Überwasserverbindung zum Handeln wurde ebenfalls bestättigt. Dieses neue Gebäude soll anderes als das normale Kontor überall auf einem Unterewasserplatoon gebaut werden können. Zum Handel mit der Unterwasser soll es Uboote (Jehuu!) und "Trimarane" geben. Beides soll ein Feature sein welches die Tech-Fraktion bietet.

Tech-Fraktion
Diese neue Fraktion wird NICHT komplett gleichwertig mit den Ecos und Tycoons sein. Man kann sie (laut PCGames) gut mit dem Orient aus Anno 1404 vergleichen. Welches ja auch vergleichsweise nicht so komplex war wie der Okziedent. Anderes als in Anno 1404 kann man allerdings auch komplett ohne die Techs zur höchsten Zivilisationsstufe gelangen. Man wird nach einer Verbündung mit den Techs in der Lage sein eigende Techsiedlungen zu bauen oder sie einfach in die eigende, bereits vorhandene Siedlung intigrieren. Es gibt bei den Techs allerdinsg nur 2 Zivilisationstufen die erste wird in "Labors" zeitlich begrenzte Items produzieren. Die ja bereits aus Anno 1404 bekannt sind. Die zweite wird wesentlich teurere, aber dauerhaft geltende items produzieren. Diese Forschungfeature soll wesentlich wichtiger sein als zuvor. Ein weitere Features ist der Flughafen, über dessen Zweck wir noch gut spekulieren können, (Laut Christopher Schmitz ist der Warentransport über den Luftweg ausgeschlossen!) der Bau von Ubooten und Trimaraen sowie die bereit oben beschriebende Nutzung des Meeresboden sein.


-Militär
Das breits bekannte mit den Flugzeugen. Dazu lässt sich sagen, das auf einen Screenshot ein Helicopter mit der "Kampkraft 6" gezeigt wird. Und dem Cover nach zu urteilen sind Uboote bewaffnet. Bei dem Pressentation für PCGames gab es wohl Spielinterne Meldungen zu denen Schmitz und co. Nur mit "Kein Kommentar" antworteten. Das waren "U-Boot gekapert" und auch "Atomarer Terror" ... Was letzteres bedeutet kann sich wohl jeder denken. Darüber haben wir ja bereits 12 Seiten diskutiert ...

-Diplomatie
Hier gab es eine Meldung "Weltratswahl" welches wohl auf ein noch unbekanntes Diplomatiefeature hinweißt.

Quelle:
Zeitschrift "PCGames"/Heft DVD "Vorschau Anno 2070"/Ausgabe August 2011/erschienen: 27.7.2011/Verlag: Computer Media AG/ Autor des Artikels "Vorschau Anno 2070" Peter Bathge

Na dann fröhliches Spekulieren. Ich möchte nochmals betohnen das ich alles selbstgeschrieben habe und wer mir nicht glaub kann gerne vergleichen. Und wie bereits hinlänglich diskutiert tu ich hier nicht illegales. Was ich aber zugeben muss ist das es nicht grade PCGames freundlich ist. Aber da ich mit diesem Verlag schlechte Erfahrungen gemacht habe, ist mir das egal.

Teil 2: Screenshots aus der Heft DVD (die übriegns grausige Graphikqualität hat)

http://img189.imageshack.us/img189/2240/eved.png (http://imageshack.us/photo/my-images/189/eved.png/)
Da hätten wir die "EVE" eine künstliche Intilligenz, die uns durchs Spiel begleiten wird. Ich würde ihn mit Northburg aus 1404 vergleichen.

http://img189.imageshack.us/img189/2771/anno20705.png (http://imageshack.us/photo/my-images/189/anno20705.png/)
Der Ladebildschirm. Unsere schicke halb abgesoffende Erde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://img30.imageshack.us/img30/3835/anno207012.png (http://imageshack.us/photo/my-images/30/anno207012.png/)
http://img8.imageshack.us/img8/5584/anno207011.png (http://imageshack.us/photo/my-images/8/anno207011.png/)
Hier hätten wir mal das Größenverhältnis zwischen Natur und Schiff. Eindrucksvoll und wesentlich realistischer im Gegensatz zu 1404.

http://img685.imageshack.us/img685/9251/anno207013.png (http://imageshack.us/photo/my-images/685/anno207013.png/)
Was haben wir denn da ? Eine Mine aber Richtung Meer ?
Man darf gespannd sein.

http://img15.imageshack.us/img15/5697/anno207010.png (http://imageshack.us/photo/my-images/15/anno207010.png/)
So sieht der neue (elektronische) Nebel aus.

http://img835.imageshack.us/img835/6567/anno20706.png (http://imageshack.us/photo/my-images/835/anno20706.png/)
http://img163.imageshack.us/img163/4162/anno20707.png (http://imageshack.us/photo/my-images/163/anno20707.png/)
http://img42.imageshack.us/img42/9113/anno20708.png (http://imageshack.us/photo/my-images/42/anno20708.png/)
http://img714.imageshack.us/img714/1322/anno20709.png (http://imageshack.us/photo/my-images/714/anno20709.png/)
Die Arche ... beim Auftauchen. Sieht schick aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

http://img20.imageshack.us/img20/5501/anno207017.png (http://imageshack.us/photo/my-images/20/anno207017.png/)
http://img26.imageshack.us/img26/28/anno207018.png (http://imageshack.us/photo/my-images/26/anno207018.png/)
Ich glaube ich habe die Feuerwehr endeckt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://img16.imageshack.us/img16/2655/anno20701.png (http://imageshack.us/photo/my-images/16/anno20701.png/)
http://img99.imageshack.us/img99/4546/anno20702.png (http://imageshack.us/photo/my-images/99/anno20702.png/)
http://img835.imageshack.us/img835/1569/anno20704.png (http://imageshack.us/photo/my-images/835/anno20704.png/)
Tycoon Siedlung und einen Marktplatz.

http://img683.imageshack.us/img683/1931/inventaranfangschiff.png (http://imageshack.us/photo/my-images/683/inventaranfangschiff.png/)
Inventar des Anfangsschiffes (ich glaube "Schalube")

http://img829.imageshack.us/img829/6302/inventarkontor.png (http://imageshack.us/photo/my-images/829/inventarkontor.png/)
Inventar eines Kontors.

http://img594.imageshack.us/img594/8438/baumeneco2.png (http://imageshack.us/photo/my-images/594/baumeneco2.png/)
http://img98.imageshack.us/img98/5162/baumeneco.png (http://imageshack.us/photo/my-images/98/baumeneco.png/)
Zwei Baumenüs der Ecos. Dort gibt es vielleicht das ein oder andere zu endecken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Quaritch
27-07-11, 14:03
Moin Anno Community,

Wir alle haben uns wohl reilich geärgert über die (wie einige es nennen) Informationpolitik von Ubisoft und RD. Nachdem es nun lange Diskussionen über Legalität einer Wiedergabe von Infos gab, denke ich man kann es "wagen" eine selbstgeschriebende Infozusammenfassung zur PCGames 8.11 zu machen. Natürlich mit einer Fußnote als Quelle=PCGames 8.11.

Meeresgrund & Ebenen:
Der Meeresgrund wird eine komplette neue Welt besiedelbar machen. Wie manche bereits im Unterwasserthread vermutet haben, wird es bebaubare Unterwasserplatoos geben. Die sich von Inseln nur durch ihre Lage unterscheiden. Der Detailreichtum der Überwasserwelt soll allerdings erhalten bleiben. Das heißt es wird eine abwechslungreiche Unterwasserlandschaft geben mit Fischen & Haien und was sich sonst noch so unter Wasser tummelt. Desweiteren gibt es im Verbund mit Quest, untergegangende Ruinen zu endecken geben. Der Übergang zwischen Über- und Unterwasserwelt soll natlos durch einfaches "durchzoomen" der Meeresoberfläche funktionieren.

Submaritime Ressourcen:
Mithilfe der jetzt bekannten Tech-Fraktion wird es möglich sein Ressourcen Unterwasser abzubauen. Die teilweise auch nur dort vorkommen. Als Beispiel hierfür dienen Diamanten. Das ebenfalls bereits "richtig spekulierte" war eine Gebäude was ich als "Unterwasserkontor" bezeichnen würde. Eine Überwasserverbindung zum Handeln wurde ebenfalls bestättigt. Dieses neue Gebäude soll anderes als das normale Kontor überall auf einem Unterewasserplatoon gebaut werden können. Zum Handel mit der Unterwasser soll es Uboote (Jehuu!) und "Trimarane" geben. Beides soll ein Feature sein welches die Tech-Fraktion bietet.

Tech-Fraktion
Diese neue Fraktion wird NICHT komplett gleichwertig mit den Ecos und Tycoons sein. Man kann sie (laut PCGames) gut mit dem Orient aus Anno 1404 vergleichen. Welches ja auch vergleichsweise nicht so komplex war wie der Okziedent. Anderes als in Anno 1404 kann man allerdings auch komplett ohne die Techs zur höchsten Zivilisationsstufe gelangen. Man wird nach einer Verbündung mit den Techs in der Lage sein eigende Techsiedlungen zu bauen oder sie einfach in die eigende, bereits vorhandene Siedlung intigrieren. Es gibt bei den Techs allerdinsg nur 2 Zivilisationstufen die erste wird in "Labors" zeitlich begrenzte Items produzieren. Die ja bereits aus Anno 1404 bekannt sind. Die zweite wird wesentlich teurere, aber dauerhaft geltende items produzieren. Diese Forschungfeature soll wesentlich wichtiger sein als zuvor. Ein weitere Features ist der Flughafen, über dessen Zweck wir noch gut spekulieren können, (Laut Christopher Schmitz ist der Warentransport über den Luftweg ausgeschlossen!) der Bau von Ubooten und Trimaraen sowie die bereit oben beschriebende Nutzung des Meeresboden sein.


-Militär
Das breits bekannte mit den Flugzeugen. Dazu lässt sich sagen, das auf einen Screenshot ein Helicopter mit der "Kampkraft 6" gezeigt wird. Und dem Cover nach zu urteilen sind Uboote bewaffnet. Bei dem Pressentation für PCGames gab es wohl Spielinterne Meldungen zu denen Schmitz und co. Nur mit "Kein Kommentar" antworteten. Das waren "U-Boot gekapert" und auch "Atomarer Terror" ... Was letzteres bedeutet kann sich wohl jeder denken. Darüber haben wir ja bereits 12 Seiten diskutiert ...

-Diplomatie
Hier gab es eine Meldung "Weltratswahl" welches wohl auf ein noch unbekanntes Diplomatiefeature hinweißt.

Quelle:
Zeitschrift "PCGames"/Heft DVD "Vorschau Anno 2070"/Ausgabe August 2011/erschienen: 27.7.2011/Verlag: Computer Media AG/ Autor des Artikels "Vorschau Anno 2070" Peter Bathge

Na dann fröhliches Spekulieren. Ich möchte nochmals betohnen das ich alles selbstgeschrieben habe und wer mir nicht glaub kann gerne vergleichen. Und wie bereits hinlänglich diskutiert tu ich hier nicht illegales. Was ich aber zugeben muss ist das es nicht grade PCGames freundlich ist. Aber da ich mit diesem Verlag schlechte Erfahrungen gemacht habe, ist mir das egal.

Teil 2: Screenshots aus der Heft DVD (die übriegns grausige Graphikqualität hat)

http://img189.imageshack.us/img189/2240/eved.png (http://imageshack.us/photo/my-images/189/eved.png/)
Da hätten wir die "EVE" eine künstliche Intilligenz, die uns durchs Spiel begleiten wird. Ich würde ihn mit Northburg aus 1404 vergleichen.

http://img189.imageshack.us/img189/2771/anno20705.png (http://imageshack.us/photo/my-images/189/anno20705.png/)
Der Ladebildschirm. Unsere schicke halb abgesoffende Erde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://img30.imageshack.us/img30/3835/anno207012.png (http://imageshack.us/photo/my-images/30/anno207012.png/)
http://img8.imageshack.us/img8/5584/anno207011.png (http://imageshack.us/photo/my-images/8/anno207011.png/)
Hier hätten wir mal das Größenverhältnis zwischen Natur und Schiff. Eindrucksvoll und wesentlich realistischer im Gegensatz zu 1404.

http://img685.imageshack.us/img685/9251/anno207013.png (http://imageshack.us/photo/my-images/685/anno207013.png/)
Was haben wir denn da ? Eine Mine aber Richtung Meer ?
Man darf gespannd sein.

http://img15.imageshack.us/img15/5697/anno207010.png (http://imageshack.us/photo/my-images/15/anno207010.png/)
So sieht der neue (elektronische) Nebel aus.

http://img835.imageshack.us/img835/6567/anno20706.png (http://imageshack.us/photo/my-images/835/anno20706.png/)
http://img163.imageshack.us/img163/4162/anno20707.png (http://imageshack.us/photo/my-images/163/anno20707.png/)
http://img42.imageshack.us/img42/9113/anno20708.png (http://imageshack.us/photo/my-images/42/anno20708.png/)
http://img714.imageshack.us/img714/1322/anno20709.png (http://imageshack.us/photo/my-images/714/anno20709.png/)
Die Arche ... beim Auftauchen. Sieht schick aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

http://img20.imageshack.us/img20/5501/anno207017.png (http://imageshack.us/photo/my-images/20/anno207017.png/)
http://img26.imageshack.us/img26/28/anno207018.png (http://imageshack.us/photo/my-images/26/anno207018.png/)
Ich glaube ich habe die Feuerwehr endeckt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://img16.imageshack.us/img16/2655/anno20701.png (http://imageshack.us/photo/my-images/16/anno20701.png/)
http://img99.imageshack.us/img99/4546/anno20702.png (http://imageshack.us/photo/my-images/99/anno20702.png/)
http://img835.imageshack.us/img835/1569/anno20704.png (http://imageshack.us/photo/my-images/835/anno20704.png/)
Tycoon Siedlung und einen Marktplatz.

http://img683.imageshack.us/img683/1931/inventaranfangschiff.png (http://imageshack.us/photo/my-images/683/inventaranfangschiff.png/)
Inventar des Anfangsschiffes (ich glaube "Schalube")

http://img829.imageshack.us/img829/6302/inventarkontor.png (http://imageshack.us/photo/my-images/829/inventarkontor.png/)
Inventar eines Kontors.

http://img594.imageshack.us/img594/8438/baumeneco2.png (http://imageshack.us/photo/my-images/594/baumeneco2.png/)
http://img98.imageshack.us/img98/5162/baumeneco.png (http://imageshack.us/photo/my-images/98/baumeneco.png/)
Zwei Baumenüs der Ecos. Dort gibt es vielleicht das ein oder andere zu endecken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

crashcids
27-07-11, 15:50
Moin,

ich möchte der umfangreichen Schilderung von Quaritch noch einiges hinzufügen:

Interface:

oben links: Inselname, Fruchtbarkeiten, Kontostand, Bilanz, Lizensen für Bau und Forschung, Einwohnerzahl

oben mitte: Energie, Ökobilanz, Bauzellen, Werkzeug, Holz, Glas, Beton, Stahl, Karbon

links: Newsleiste wie in 1404

unten links: Minimap (Plateaus unter Wasser werden als halb durchsichtige Inseln angezeigt)

unten rechts: Baumenü und Gebäudedetails


Gebäude:

alle Fraktionen:
- Krankenhaus
- Videoturm (bei Techs Wahl zwischen mehreren Programmen)
- Hafen

Ecos und Tycoons:
- Flughafen (nach Zusammenschluß mit Techs)
- U-Boot-Werft

Ecos:
- Windräder
- Wasserkraftwerke
- Konzerthalle

Tycoons:
- Kohlekraftwerke
- Casino

Techs:
- Labor
- Akademie
- Förderstätten (Unterwasser) für Öl, Diamanten, Manganknollen ...

Auch ist der Bau verschiedener Formen von Stadtzentren (analog den bisherigen Marktplätzen ) vorgesehen ...


MfG crashcids


PS: C. Schmitz hat im Interview angekündigt, das es auf der Gamescom in Köln (18.-21.8.2011) eine
für Fans anspielbare Version von Anno 2070 geben wird ...
Grundlage für den PC-Games-Bericht ist eine erste Beta-Version gewesen. Zur Zeit wird noch am
Balancing Ecos/Tycoons/Techs gearbeitet ...

ANNOnymus1985
27-07-11, 16:06
Herzlichen Dank euch Beiden für euer Bemühen auch die Info-Außenseiter hier zu versorgen.

@crashcids

Hast du zufällig weiterführene Infos zu den Punkten

"Lizenzen für Bau und Forschung" und "Bauzellen" ?
Das klingt für mich irgendwie nach einer Art Limitierung, so in der Art begrenzte Aufstiegsrechte in 1404.

crashcids
27-07-11, 16:12
ANNOnymus1985: Gibt dazu keine weiteren Infos ...

ANNOnymus1985
27-07-11, 16:16
Nun gut, warten wir auf die nächste Ausgabe. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif
Ist halt wieder Zeit zum Spekulieren.

Mondyto
28-07-11, 00:20
Danke Euch für die Info's

mfG
Mondy

Moryarity
28-07-11, 03:03
Der Gesamteindruck war als Fazit übriges "Überragend" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

m.a.t.t.h.i.a.s
28-07-11, 04:32
Sorry, aber meinungen könnten Verschieden sein. Wenn es die PCGames oder sonstige andere Zeitschriften ein Spiel mit irgendwas bewerten, heißt dass nicht dass man es auch selbs gut findet. Aber gut möglich ist dass.
Ich hoffe jetzt mal stark dass die Baulizesen hier nichts mit denen in DSO am Hut haben... Bauen können will ich solange bis die Insel voll ist...
Danke an euch beiden für die Infos!

crashcids
28-07-11, 06:18
Möchte mal die rosarote Meinung von Moryarity korrigieren (bevor wieder ein falscher Eindruck entsteht):

Zitat aus PC-Games 08/11, Seite 25 unten:

Peter Bathge (PC Games): " Bereits bei der Ankündigung von Anno 2070 dachte ich mir: "Da fehlt noch was!".
Die beiden Fraktionen waren für meinen Geschmack kein Ersatz für den Orient aus dem Vorgänger. Related Designs
sah das zum Glück ähnlich, die Techs und ihre Unterwasserwelt bieten Potenzial für komplexe Wirtschaftskreisläufe.
Die Rückkehr der Forschungsoptionen passt zum futuristischen Szenario und dürfte Profis auch dann noch fordern,
wenn längst die höchste Zivilisationsstufe erreicht ist. Ob sich aber der Meeresgrund problemlos in den Spielablauf
einfügt und die Navigation zwischen den bisher noch sehr ähnlich aussehenden Gebäuden ebenso leicht fällt wie bei
Anno 1404, wird erst das Probespiel auf der Gamescom zeigen."
Eindruck: Überragend

Man beachte ... 'Potential', 'ob sich ... problemlos einfügt', 'noch sehr ähnlich aussehenden Gebäuden' ...
also ich wäre da erstmal etwas skeptischer als Moryarity. Das Konzept hört sich ja gut an, aber ob die das
auch gut umsetzen können, da habe ich meine berechtigten Zweifel ...

Auf dem Viedeo kann man jedenfalls sehen, das die ganzen Gebäude total ähnlich aussehen ... also bisher
konnte man den Gebäuden bei allen Annos ansehen, wofür die waren. Das wird beim Anno 2070 nicht mehr so
sein ... und wenn die Kamera geschwenkt wurde, ruckelte das Bild sehr stark ... haben die bei RD nur so ne
klapprigen Rechner oder fordert die Graphik wirklich so stark? Auch wenns teilweise im Postkartenmodus ruckelte,
beim Anno 1404 habe ich sowas noch nicht beobachtet, und da sind mehr als diese paar Häuser vom 2070 drauf ...
Ich erwarte da mal eine Erklärung von RD, wie das sein kann? Ist jedenfalls ganz schön peinlich, son Video
rauszugeben ... es soll doch Appetit machen und nicht die Fans verschrecken?

MfG crashcids

haep
28-07-11, 06:27
Habe gestern 6 verschiedene Läden/Kiosks/Tankstellen abklappern müssen (und das mitten in München) bis ich die PCGames bekommen hab - man hat das Gefühl die wollen ihre Zeitschrift gar nicht loswerden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

War ein ganz netter Artikel - besonders amüsant, dass die Redakteure zu den Entwicklern nach Mainz gefahren sind obwohl Ubisoft sie in Düsseldorf erwartet hatte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Quaritch
28-07-11, 06:44
Das Video würde mich auch gerne interessieren.

Merkwürdiger weise liegt bei mir keine DVD bei, obwohl bei mehren Artikeln steht "siehe DVD ..."
weiß einer ob man die irgendwo online sehene kann ?

haep
28-07-11, 07:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Quaritch:
Das Video würde mich auch gerne interessieren.

Merkwürdiger weise liegt bei mir keine DVD bei, obwohl bei mehren Artikeln steht "siehe DVD ..."
weiß einer ob man die irgendwo online sehene kann ? </div></BLOCKQUOTE>
Dann hast du dir entweder das günstigere Magazin gekauft, bei dem die DVD weggelassen wird oder sie wurde im Laden herausgestohlen.

Auf dem Video sind leider keine Szenen der Unterwasserwelt zu sehen.

Quaritch
28-07-11, 07:35
angeblich soll sie drinn sein, also wurde sie wohl gestohlen -.-

Opel-Fan
28-07-11, 07:45
Mir ist besonders eine Stelle in der Preview aufgefallen: es wird oft darauf hingewiesen, dass die Einsteigerfreundlichkeit noch viel besser als bei 1404 werden soll. Ähm, OK, für die sechsjährigen mag das ja Sinn machen, aber für die restlichen Spieler...? Ich meine, bei 1404 konnte man doch gar nichts falsch machen, es gab so viele (unfreiwillige) Helfer. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Nicht das 2070 wieder zu einem 1701 mutiert, dass ja wahrscheinlich für kleine Kinder programmiert wurde (sprich Grafiken, simples und nicht forderndes Spiel). http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zu den Fruchtbarkeiten: im Video wird anfangs eine Insel ausgewählt, auf der man Obst, Zucker und Gemüse anbauen kann. Ähm... da in 2070 alle Inseln "grüne Nordinseln" sein werden frage ich mich, warum man dann in 59 Jahren nicht einfach überall Obst und Gemüse anbauen kann? http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif

Zu der Unterwasserwelt: klingt sehr interessant, vor allem die seltenen Rohstoffe und Vorkommen zu fördern und Forschungsbasen zu entwickeln. Zudem gefällt mir die Freiheit nicht unbedingt auf dem Meeresboden zu forschen/fördern, denn in 1404 hat mich der Zwang zum Orient ab einer gewissen Stelle nur noch genervt.

Zu den Texturen: ich hoffe wirklich das sich da noch etwas ändert, die Gebäude sehen im Grunde alle gleich aus, was das Stadtbild langweilig macht.

Allgemein: Gespannt bin ich auf diese Ökobilanz, ob da ab einem bestimmten Punkt "nichts mehr geht", oder man die Inseln so voll bauen kann wie der Spieler möchte.
Das neue Interface ist mit dem Blauton gewöhnungsbedürftig, stellt aber keinen Negativpunkt dar. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Was mich wirklich noch interessiert, sind die Namen der einzelnen Zivilisationsstufen, darauf ist niemand eingegangen, nur das es vier sein sollen.

crashcids
28-07-11, 08:41
Moin,

hab noch 3 Sachen im Video gefunden, die mich etwas verwundern:

- beim Kontorbau und später beim Bau des Krankenhauses kommen englischsprachige Kommentare ...

- obwohl die Kleinstadt wohl schon einige Stunden existiert, galoppeln da noch ne Menge Hirsche umher ...

- am Ende wird ne Eco-Kleinstadt mit höherer Zivi-Stufe gezeigt, da laufen ne Menge Männekes umher und
fliegen ne Menge Fahrzeuge in der Luft rum ... schafft die Engine das, das flüssig mit normaler Hardware
darzustellen?

MfG crashcids

KaptainRamon
28-07-11, 10:04
Macht Euch doch nicht alle so unnötige Sorgen...
Die Jungens von RD wissen schon was sie machen...
Bleibt einfach ganz locker... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

haep
28-07-11, 11:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
- beim Kontorbau und später beim Bau des Krankenhauses kommen englischsprachige Kommentare ... </div></BLOCKQUOTE>
Ist vollkommen normal bei frühen Versionen solcher Spiele. Die deutsche Vertonung folgt oft erst später.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
- obwohl die Kleinstadt wohl schon einige Stunden existiert, galoppeln da noch ne Menge Hirsche umher ... </div></BLOCKQUOTE>
Ebenfalls normal in diesem Stadium.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
- am Ende wird ne Eco-Kleinstadt mit höherer Zivi-Stufe gezeigt, da laufen ne Menge Männekes umher und
fliegen ne Menge Fahrzeuge in der Luft rum ... schafft die Engine das, das flüssig mit normaler Hardware
darzustellen? </div></BLOCKQUOTE>
Warum sollte sie es nicht schaffen - die Engine wurde jetzt über Jahre hinweg weiter optimiert und es wurde doch bereits gesagt dass die Anforderungen im Vergleich zu 1404 nicht groß ansteigen werden.

Quaritch
28-07-11, 13:49
Ich ärgere mich momentan ziemlich wegen dem nicht vorhandenen DVD. Also wenn es legal ist (wo ich mir nicht sicher bin) kann das jemand hochladen ?

Mfg Quaritch

Larnak
28-07-11, 14:37
In der Regel laden die Magazine die Videos doch sowieso nach einiger Zeit selbst auf ihren Webseiten hoch, da müsste man aber wohl noch etwas Geduld haben.
Allerdings hab ich auch schon Leute gehört, die gesagt haben, dass das Video nicht viel hergibt und sie etwas enttäuscht waren.

Morni1986
28-07-11, 15:19
Das video ist fast identisch mit dem aus der gamestar vom juni

max.k.1990
28-07-11, 15:44
... mal wieder ein Beweis für die miesen geschäftspraktiken seitens Ubisoft und PcGames.

Also, langsam hab ich echt keine lust mehr von Publishern und Magazinen und deren Korruptionspraktiken.

Wenn das video fast identisch ist mit dem von der Gamestar vor über nem monat. Also dann frag ich mich echt ob die noch alle Tassen im schrank haben..
Das grenz schon fast an täuschung am Kunden. Der Kunde erwartet NEUES und nicht altes. WObei auf dem Cover groß und fett steht +Video und direkt beim Schriftzug "dritte Fraktion enthüllt"

ganz ehrlich das ist sehr grenzwertig was PcGames dort tut. Denn +Video direkt bei dem "dritte Fraktion enthüllt" lässt auf rechtlicher Ebene den Kunden annehmen das das Video auch darüber handelt und nicht ein video ist was alt ist und viele schon kennen - pure täuschung am kunden


und wenn Ubisoft das Geschäftsmodell für "Information" weiter beibehält und ausbaut, dann brauchen wir bald sowieso kein UbisoftTV mehr da das Video nur noch aus verweisen zu aktuellen Spielezeitschriften handelt - weil man daaa ja ach so dringend benötigte paar Tausend Euro einnehmen kann, da ja Kunden dazu GENÖTIGT werden dieses Überteuerte Spielemagazin zu kaufen um an Informationen zu kommen.

Ganz schlechtes Marketing Ubisoft ganz schlecht. So gewinnt man keinen Blumentopf und keine Kunden!

Da geh ich lieber auf meine Lieblingsseiten wo solche magazine in pdf form hochgeladen werden und man sich so 8€ spart!

Andere Unternehmen schreiben Informationspolitik groß... bei Ubisoft stehts nichtmal im kleingedruckten.

catweazle1966
28-07-11, 15:50
Das Video auf der PcGames DVD kann man getrost in die Tonne kloppen.Wirklich Neues gibt es nicht zu sehen,von Unterwasser gar keine Spur.
Echt enttäuschend.Der Artikel war ok,kann aber nicht ganz mit der großartigen Ankündigung mithalten.

Chupluc
28-07-11, 16:42
Dem Video waren ein paar Informationen zum Militärsystem zu entnehmen. Es wird 3 unterschiedliche Flugeinheiten geben. Wahrscheinlich klein,mittel und groß. Diese werden scheinbar auf einem Flugplatz Stationiert der eine feste Größe hat und da die Flugeinheiten unterschiedlich viel platz brauchen muss man sich entscheiden wie viele man von welcher Sorte baut. Der Flugplatz ist in sechs Felder unterteilt. Eine kleine Einheit benötig ein und eine mittlere zwei Felder. Die große vielleicht vier.

Carvel_DE
28-07-11, 16:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von max.k.1990:
... mal wieder ein Beweis für die miesen geschäftspraktiken seitens Ubisoft und PcGames.

Also, langsam hab ich echt keine lust mehr von Publishern und Magazinen und deren Korruptionspraktiken.

Wenn das video fast identisch ist mit dem von der Gamestar vor über nem monat. Also dann frag ich mich echt ob die noch alle Tassen im schrank haben..
Das grenz schon fast an täuschung am Kunden. Der Kunde erwartet NEUES und nicht altes. WObei auf dem Cover groß und fett steht +Video und direkt beim Schriftzug "dritte Fraktion enthüllt"

ganz ehrlich das ist sehr grenzwertig was PcGames dort tut. Denn +Video direkt bei dem "dritte Fraktion enthüllt" lässt auf rechtlicher Ebene den Kunden annehmen das das Video auch darüber handelt und nicht ein video ist was alt ist und viele schon kennen - pure täuschung am kunden


und wenn Ubisoft das Geschäftsmodell für "Information" weiter beibehält und ausbaut, dann brauchen wir bald sowieso kein UbisoftTV mehr da das Video nur noch aus verweisen zu aktuellen Spielezeitschriften handelt - weil man daaa ja ach so dringend benötigte paar Tausend Euro einnehmen kann, da ja Kunden dazu GENÖTIGT werden dieses Überteuerte Spielemagazin zu kaufen um an Informationen zu kommen.

Ganz schlechtes Marketing Ubisoft ganz schlecht. So gewinnt man keinen Blumentopf und keine Kunden!

Da geh ich lieber auf meine Lieblingsseiten wo solche magazine in pdf form hochgeladen werden und man sich so 8€ spart!

Andere Unternehmen schreiben Informationspolitik groß... bei Ubisoft stehts nichtmal im kleingedruckten. </div></BLOCKQUOTE>

Dieser Post ist echt die Höhe!

Dass man glaubt, dass Verlage, die seit einigen Jahren sinkende Leserzahlen beklagen und im Schnitt vier- oder gar fünf-stellige Verluste bei den Quartalsleserzahlen zu verdauen haben, auch nur einen Cent für "Exklusiv-Rechte" zahlen, ist ja schon mal eine wunderliche Behauptung. "Exklusiv" ist ein Marketing-Begriff in der Verlagsbranche - da werden ganz sicher keine Rechte verkauft. Gut, nicht jeder kann wissen, mit welchen Summen man dort arbeitet, aber man kann leicht durchrechnen, dass die Rechnung so nicht aufgeht.
Dass man dann aber auch noch offen zugibt, dass man sich das Geld lieber spart und die Magazine im Internet runterlädt (übrigens: acht Euro kostet keines der Magazine, auch nicht mit DVD) und gleichzeitig darüber aufregt, dass die Verlage irgendwie versuchen Spontankäufer und Leser zu gewinnen, das grenzt schon an Frechheit. Am besten noch im Kopierschutz-Thread behaupten, man hätte noch nie eine Raubkopie besessen und sich über unpraktische Kopierschutzmaßnahmen wundern.
Außerdem wüsste ich gerne mal, wie der Verlag dich dazu nötigt, ein Magazin zu kaufen. Als ob es weh tun würde, wenn man Informationen über ein Spiel drei Tage später als ein treuer, zahlender Kunde erhält (zumal die Infos hier sogar noch - völlig legal übrigens - weiter gegeben wurden).
Tut euch mal einen Gefallen und freut euch aufs Zocken eines neuen Anno-Teils, anstatt hier in jedem Marketingpups eine Verschwörung gegen die Käufer zu wittern und Stellungnahmen einzufordern - denn wie man hört, soll das, was der PC Games-Redakteur präsentiert bekommen hat, sehr gut gewesen sein. Der Artikel macht übrigens Lust auf mehr - und in ein paar Wochen gibt's definitiv neues zu berichten von der gamescom. Aber wahrscheinlich hat sich Ubisoft ja von der Kölner Messegesellschaft mehrere Tausend Euro zahlen lassen, um die Spieler zu nötigen, die Reise dorthin ... ach ... spätestens hier müsste jeder selber merken, wie das klingt.

LadyHahaa
28-07-11, 16:55
Ich bin wirklich super gespannt, wann das Geheimnis um die Hubschauber der Techs gelüftet wird http://www.ubisoft.de/smileys/22.gif

max.k.1990
28-07-11, 17:10
nein wenn man informationen nur an einer Stelle bekommen kann - kostenpflichtig - und man diese auch möchte - dann ist das sicher nötigung. Man hat ja "wenn man überhaupt infos haben möchte" keine andere wahl.

Soweit ich weis kostet das/ ein gleichwertiges Magazin mti DVD 5,99-6,99 nur mal so zur Info.

genötigt zur Gamescom zu fahren, im vergleich dazu bekommt man aber auch mehr als nur etwas papier... reduziert man das Magazin auf das was man möchte - in dem Fall Anno 2070 - dann lohnt der Kauf überhaupt nicht, man schmeist dann 80-90% des geldes raus weil man doch nur Anno 2070 lesen möchte. Geldverschwendung!

Und zurück zum UbisoftTV das ist die höhe! Da wird immer gesagt neue iNformationen zu Anno 2070 dann darf man sich noch werbung mit dem Spruch "ja hier gibts keine Annonews... da müsst ihr schon 6€ ausgeben!" abserviert wird. Willst du das leugnen? Oder findest du das auch noch gut?

Zum thema verschwörung... keiner nahm irgendwas ernst in bezug auf Kopierschutz und Marketing, CommunityPFLEGE, etc... wo stehen wir heute?

In endlosen Videos wird von Chris S. (Producer) gesagt ja wir haben schon viele Playtests, arbeiten ENG mit der Community zusammen,... wie ich sehe ich die COMMUNITY nicht mehr hier sondern sonstwo.

Kopierschutz. Keiner ging dagegen an bevor die online-zwang-systeme kamen, jetzt haben wir den salat.

Dann zum thema unfertige Spiele, DLCs welche "fast" fertige Spiele zusammensetzen und man anstatt der 50€ 70€ investiert hat.
Das sollte man ebenfalls boikottieren.

Aber warum sag ich das alles eigentlich? Ihr/man schaufelt sich sein Grab selbst

-

nochmal zu den Artikeln in Spielezeitschriften.

Ich bekomme für mein Geld da so wenig informationen. Da wird auf 2-5 seiten hingeklatscht und aufgefüllt was man auch in 3 Sätzen sagen hätte können.
Zudem wiederholt es sich von früheren berichten stark und es wird immer abgesehen vom mikrigen neuen teil - alte Sachen geschrieben...

"die entwickler gehen mit Anno...."
"erstmal spielt die Energie..."

usw...

-

langsam verstehe ich echt z.B. die Meinung von Crashcids!
Ich bezweifle nicht das Anno 2070 spaß machen wird und ich werde es mirbestimmt kaufen. Allerdings muss man sich nicht jede Geschäftpraktik der letzten Jahre gefallen lassen... Werbung in UBisoftTV zu Gamemagazinen, Online-Zwang, Limitierte Installationen, überteuerte DLCs,... muss ich noch mehr schreiben was die letzten Jahre falsch läuft?

crashcids
28-07-11, 17:42
@Carvel_DE: Hört sich ja fast so an, als ob du bei einem Game-Magazin arbeitest?
Oder warum regst du dich jetzt so auf? Ich dachte, ich oder R.I.P.-Anno wären für sowas zuständig? http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

@max.k.1990: Hast recht ... im Nachhinein muß ich zugeben, ich habe 5,99 € for nothing ausgegeben ... hätte
ich dafür auch mein Auto durch die Waschstraße fahren können ... hhmmmppfffff http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

Liebe User: Der Kauf der PC-Games 8/2011 lohnt sich überhaupt nicht ...

Nicht nur der Artikel zu Anno 2070 istn Witz (kaum Enthüllungen über die dritte Fraktion 'Techs' ... und
die Bezeichnung 'Unterwasserstadt' is ja wohl ein großer Witz ... Förderstätte = Unterwasserstadt???? Hääää ... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Genauso das Video ... das ist das alte Video von der vorherigen PC-Games ... und dann hat es auch noch eine
echt miserable Qualität (hab ich hier schon irgendwo mal geschrieben). Voll die Verarschung ist das!

Kein Kommentar oder Bild von der Unterwasserwelt ... aber vorne aufm Cover 'Unterwasserstädte' raufknallen ... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Entschuldigung, wenn ich jetzt wieder rumblubber, aber das mußte mal wieder sein. Die nächste PC-Games mit
'Infos über Anno 2070' werde ich garantiert nicht mehr kaufen ... ich finde sowieso die GameStar persönlich
besser. PC-Games wird leider immer schlechter und die Werbung wird analog Stern/Spiegel/Focus auch immer mehr ...
habe seit längerer Zeit deswegen sämtliche Printmedien-Abos gekündigt.

Und die Essenz vom 'Neuen' zu Anno 2070 habe ich nur gepostet, damit kein weiterer User hier sich die blöde
PC-Games kauft ... sowas gehört direkt bestraft (hau mir selber aufn Kopp ... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif).

Euer nicht mehr ganz nüchterner und frustrierter crashcids

Moryarity
28-07-11, 17:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von max.k.1990:
nein wenn man informationen nur an einer Stelle bekommen kann - kostenpflichtig - und man diese auch möchte - dann ist das sicher nötigung. Man hat ja "wenn man überhaupt infos haben möchte" keine andere wahl. </div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Dein Verständnis von Nötigung ist wahrlich ein bisschen komisch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nieman zwingt Dich dazu das Heft zu kaufen, Du kannst es auch einfach lassen, also nötigt Dich auch niemand. Nötigung wäre, wenn Du das Ding kaufen müsstest, obwohl Du es garnicht haben willst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Ich habe ja nichts gegen egründete Kritki, aber langsam habe ihc den Eindruck, dass Dir langweilig ist, wenn Du Dich nicht über irgendwas alltägliches künstlich aufregenkannst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

"Exklusiv-Berichte", "Wir haben es als Erste"-Bericht" udn "Nur hier"-Berichte gibt es doch schon so lange, wie es Printmedien gibt, die sich mit irgendeinem Thema beschäftigen. Du tust hier so, als hätte Ubi ne völlig neue, bisher unbekannte Möglichkeit aufgetan, Dich persönlich zu ärgern. Die PCGames hat halt als erste den Bericht. Wenn Du den Bericht lesen willst, dann kaufst Du DIr halt das Heft.

Wenn ich Fernsehen möchte, dann muss ich auch GEZ zahlen (die illegalen ALternativen lassen wir mal weg). Wenn ich ne Serie sehen möchte, die nur im Pay-TV läuft, dann muss ich mir halt Pay-TV zulegen, ansonsten lass ich es halt und verzichte auf die Serie. Wenn ich BuLi live will, dann muss ich auch dafür löhnen. Information ist hier doch nur wie jedes andere Kulturgut..der eine hat es, der andere will es und wenn er es will, dann muss er was dafür bezahlen..oder aber in dem Fall hier einfach ein bisschen warten, bis es online veröffentlicht wird.

Diese künstliche Aufregung ist fehl am Platz.

max.k.1990
28-07-11, 18:58
na schön, dann einigen wir uns darauf, dass 5,99-7,99 für ein Magazin defintiv zu teuer ist, wenn man lediglich Anno 2070 lesen möchte.

Selbst das was man da bekommt ist nichtmal ein bruchteil des geldes wert.

Larnak
28-07-11, 19:25
Dass es finanziell nicht unbedingt lohnend ist, nur wegen eines Artikels eine ganze Zeitschrift zu kaufen ist klar. Man kann sich doch prima damit trösten, dass wir trotzdem die Eckpunkte der Informationen schon wissen und dass die Berichte früher oder später auch online bzw. in anderen Magazinen auftauchen werden.

Ach, wo ich hier grad schon was schreibe:
2070 wird auch auf der GC anspielbar sein. Ich glaube, das hab ich hier noch nirgends gelesen..
Klick (http://www.gamersglobal.de/news/39739/gc11-anno-2070-anspielbar)

Bldrk
29-07-11, 01:54
Also sorry aber dein Vergleich:


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Wenn ich Fernsehen möchte, dann muss ich auch GEZ zahlen (die illegalen ALternativen lassen wir mal weg). Wenn ich ne Serie sehen möchte, die nur im Pay-TV läuft, dann muss ich mir halt Pay-TV zulegen, ansonsten lass ich es halt und verzichte auf die Serie. Wenn ich BuLi live will, dann muss ich auch dafür löhnen. Information ist hier doch nur wie jedes andere Kulturgut..der eine hat es, der andere will es und wenn er es will, dann muss er was dafür bezahlen..oder aber in dem Fall hier einfach ein bisschen warten, bis es online veröffentlicht wird.
</div></BLOCKQUOTE>

hinkt ja wohl kräftig. Du redest hier von Endprodukten das man dafür löhnen muß ist klar.

Es geht bei max aber um Werbung Infos Inhaltsangaben und mir ist derzeit nichts bekannt wo man für sowas quaqsi Geld ausgeben muß um diese zu bekommen.

Fakt ist UBI / RD bringt neues Game raus Infos darüber gibts nur Exclusive für Kohle duch die PC Games, dieses System ist einmalig.......ich dachte immer Publischer wären daran interessiert ihr Produkt anzupreisen und zwar einer breiten Masse.......und nicht für ein paar Leute denen die Euros locker in der Tasche sitzen.

TheRealSam
29-07-11, 04:12
So neu ist das nicht.
Als es z.B. noch kein Internet gab MUSSTE man sich ne Zeitschrift kaufen, um an Informationen zu kommen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Alexastor
29-07-11, 06:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Fakt ist UBI / RD bringt neues Game raus Infos darüber gibts nur Exclusive für Kohle duch die PC Games, dieses System ist einmalig.......ich dachte immer Publischer wären daran interessiert ihr Produkt anzupreisen und zwar einer breiten Masse.......und nicht für ein paar Leute denen die Euros locker in der Tasche sitzen. </div></BLOCKQUOTE>
Einmalig ist das nicht. Das ist gang und gebe seit Jahrzehnten, bei allen Publishern und Entwicklern.
Einmalig wäre, wenn sowas nicht der Fall wäre.

Bldrk
29-07-11, 09:04
Seltsam......

Nehmen wir z.B. SWTOR von Bioware.....dort gab/gibt es kontenuierlich News Videos von dem Game und das kostenlos direkt vom Entwicker.....

Bei RIFT war es nicht anderst, WoW das gleiche dort werden Infos über das Game kostenlos bereitgestellt. Wobei Bioware hier sogar als Einzigartig gelten kann mit ihrer Informationpolitik.

Also so Gang und Gäbe ist das nicht was ihr schreibt, eher die Ausnahme.

max.k.1990
29-07-11, 10:24
ja also das muss ich bestätigen. Spiele die was auf sich halten, haben nicht nötig ihre FANS auf eine kostenpflichtige Informationsquelle zu verweisen.
Zumindest gab es immer ein magazin, welches die informationen nicht im heft sondern nur/auch kostenlos online hatte!

Wenn jemand sagt das keiner für Exklusivrechte bezahlt ist das Schwachsinn hoch 3. Denn dann könnten alle Magazine das Recht haben die news zu veröffentlichen.
Es muss ja ein Vorteil für Ubisoft sein, wenn die nur in EINEM Magazin Informationen veröffentlichen und nicht in mehreren - was die präsenz stärkt.

Da fließt geld, der meistbietende bekommt die "Story" wie in normalen Journalismus auch, wo Quellen ihre "neuesten Nacktfotos von Stars" verkaufen. Da gewinnt der meistzahlende Verlag! So siehts aus.

Vollkommener Schwachsinn, wozu sollte Ubisoft Exklusivrechte verteilen wenn es kein Vorteil daraus zieht? Denn in weniger Magazinen = weniger Präsenz des Produktes

dc.2
29-07-11, 13:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von max.k.1990:
... seitenlanges Pamphlet ... </div></BLOCKQUOTE>
Was hindert dich daran, die nächstgelegene Bibliothek aufzusuchen und dir dort die interessanten Artikel druchzulesen?
In der Regel haben Büchereien (je nach Größe) mehr oder weniger Magazine da - und da sie die im Abonnement beziehen sogar schon ein paar Tage bevor sie im Handel erscheinen.

Ganz abgesehen davon kann man sicher sein, dass in absehbarer Zukunft alle Informationen frei zugänglich sein werden. Ich verstehe garnicht, wo das Problem liegt - man muss sich halt ein paar Wochen gedulden, wenn man nicht dazu bereit ist, dafür zu bezahlen.

LadyHahaa
29-07-11, 15:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von max.k.1990:
...
Zumindest gab es immer ein magazin, welches die informationen nicht im heft sondern nur/auch kostenlos online hatte!... </div></BLOCKQUOTE>
Gibts heute auch noch.
Nur leider fehlt Dir die nötige Geduld dazu.
Ich habe bisher alle Informationen, die zuerst in den Game-Mags erschienen sind, inzwischen irgendwo kostenfrei online gefunden. Du nicht?
Nur, willst du die Infos sofort, dann musste zahlen, sonst nicht meckern, sondern warten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

max.k.1990
29-07-11, 16:33
@dc.2 bitte unterlasse es nicht von mir geschriebene Kommentare als Zitat mit meinem Namen zu versehen!
Außerdem wiederspricht es bestimmt den Forenrichtlinien etwas zu behaupten, was die besagte Person nicht geschrieben hat.

nirgendswo hab ich das wort Pamphlet benutzt!

Carvel_DE
29-07-11, 17:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von max.k.1990:
Wenn jemand sagt das keiner für Exklusivrechte bezahlt ist das Schwachsinn hoch 3. </div></BLOCKQUOTE>

Wie war das mit den Forenrichtlinien?

Noch mal zu der Exklusivität: auch, wenn es dir schwer fällt, das zu glauben, aber eine Anno-Titelstory sorgt, wie bei die meisten anderen exklusiven Berichte, bei einer Zeitschrift nicht für Millionenzuwächse. Im Gegenteil, es sorgt wahrscheinlich eher dafür, dass in diesem Monat nicht noch weniger Leser zum jeweiligen Blatt greifen - ein bitterer Fakt bei aktuellen Printmedien und im Gegensatz zu deinen Aussagen in IVW-Zahlen belegbar.
Wenn du sehen willst, welche Absprachen von Anzeigenkunden mit Magazinen gemacht werden, musst du dir die Zeitschrift nehmen, und mal die Anzahl und die Platzierung der geschalteten Anzeigen des Publishers oder die beiligenden Vollversionen angucken. Dann wirst du feststellen, dass sicherlich nicht der Verlag mit Geldscheinen wedelt, um ein bestimmtes Spiel aufs Cover setzen zu können. Aber das ist natürlich alles Schwachsinn hoch 3.

YpsilonEule
29-07-11, 19:08
vielen dank

hmm schade hab schon in 2 großmärkten gesucht aber nur das wowsonderheft gefunden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Larnak
29-07-11, 19:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von max.k.1990:
Denn dann könnten alle Magazine das Recht haben die news zu veröffentlichen. </div></BLOCKQUOTE>

Haben sie doch, siehe mein Link auf der Vorseite. Muss dann natürlich die PC Games als Quelle genannt werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Dass solche Dinge erst mit Verzögerung(!) online frei zur Verfügung gestellt wird, ist übrigens dabei normal. Ich denke, früher oder später wird die PC Games das auch auf ihrer Website anbieten, schließlich brauchen sie dort auch ihre Leser.

Aber Artikel der Marke "Weltexklusiv nur bei uns: xy erstmals angespielt/ angeschaut" gibt es schon seit Jahren nicht unbedingt selten.

@RIP: Wenn du mal auf Seite 1 blätterst und ganz nach oben scrollst, siehst du, dass du die Informationen dort ganz gratis bekommst. Du zahlst in erster Linie bei der PC Games für die Materialkosten bzw. Versand sowie für die redaktionelle Aufbereitung der Infos. Aber Infos gab, gibt und wird es immer gratis im Netz geben, Exklusivrecht hin oder her. Darüber kann man sich natürlich künstlich aufregen, man darf das auch schade finden, aber dramatisch oder tatsächlich zu unserem Nachteil ist das wohl kaum.

Gerade Bioware ist mit SWTOR in den letzten Wochen und Monaten übrigens teilweise stark in der Kritik gewesen, weil die Informationen zum Spiel sehr zögerlich und wenig komplett kämen, sodass man sich - so die Kritiker - bisher keinen vernünftigen Gesamteindruck vom Spiel machen könne, obwohl es jetzt schon recht nah an der Veröffentlichung sei.

max.k.1990
29-07-11, 21:12
@Carvel_DE

ich habe niemanden beleidigt. Allgemeine Äußerungen wie die Meinige
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn jemand sagt das keiner für Exklusivrechte bezahlt ist das Schwachsinn hoch 3. </div></BLOCKQUOTE>

Das ist nichtmal annähernd extrem.


Aber was ich nicht leiden kann, ist wenn jemand mir Worte bzw. Schrift in den Mund legt.

ich meine das ernst mit dem Zitat das nicht von mir ist. Nächster Schritt Mod!

Opel-Fan
30-07-11, 03:16
Ihr müsstet mal lesen, was ihr so von euch gebt... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Irgendwie verlaufen hier alle Themen nach ein und demselben Muster ab: die ersten zwei - drei Beiträge sind geistreich und behandeln das "Hauptthema", danach wird nur noch beleidigt und gemotzt, wahrscheinlich weil manche von euch etwas kompensieren müssen...? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Eine Frage möchte ich noch stellen, vielleicht auch um den einen oder anderen Moderator (gibts die wirklich noch?) aufzuwecken: Könnten wir bitte wieder zum ursprünglichen Thema zurückkommen?

Quaritch
30-07-11, 03:18
Ich muss dir leider voll und ganz zustimmen ...

Die ersten paar Post sind normal und dann wird nur noch über irgendeine Schnulze gemotzt !

Bldrk
30-07-11, 08:31
Und?

Es gibt zu einem Thema immer mehrere Meinungen und diese müßen sich eben nicht immer mit dem TE decken. Wer ein Thema eröffnet muß auch damit rechnen Gegenstimmen oder ähnliches zu bekommen, das nennt man Forum....


Ich habe keine Probleme damit das UBI meint so verfahren zu müßen, Infos bekomme ich trotzdem denn wenn man weiß wo man suchen muß.......

aber es ist eben mal so das wenn man ein Produkt verkaufen will auch viele potenzielle Käufer ansprechen sollte und nicht eben nach dem Motto: Ihr wollt Infos dann zahlt dafür oder wartet eben bis andere es preisgeben" das geht schon fast in 2 Klassengesellschaft, wer Euros ausgiebt lebt in der Snnne der Rest unter der Brücke.

Wenn ihr eben nicht diskuttieren wollt dan Pech dann sucht euch doch ein Thema wo die Welt noch Blummig ist......

m.a.t.t.h.i.a.s
30-07-11, 11:36
Tja, so ist dass Leben von Ubi
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Wer keine 6 Euro für ein Heft hat wird auch nicht den sechs oder siebenfachen Betrag für ein Spiel haben. Was haben wir von Möchtegernkunden ohne Geld? Die kaufen doch eh nix, wiso muss man die Informieren??? </div></BLOCKQUOTE>

Dies find ich auch nicht gut:-(
Da man im Vorherein keinen Eindruck hat, wird man das Spiel frühestens einen Monat nach Release kaufen, weil man da überhaupt schon was erfahren hat. Da ist ein Spiel natürlich wieder nen paar Euros billiger...

Larnak
30-07-11, 13:37
Nur weil ein Feature mal Zeit-exklusiv nur von einem Magazin ausgiebig beleuchtet wird, bedeutet das wohl nicht, dass auch Tests nur von einem Magazin erscheinen werden. Da muss sicher niemand einen Monat warten, bis er sich einen Test bei seinem Lieblingsmagazin durchlesen kann.

max.k.1990
30-07-11, 18:33
die aussage ist ja wohl die höhe...

Ist neuerding Magazine kaufen pflicht um das Spiel zu kaufen oder wie bitte?

Wenn ich sowas schon lese:

"wenn jemand kein geld für ein magazin hat hat er bestimmt auch kein geld für das spiel"

das ist eine sehr übertriebene und vor allem allgemeine aussage.

Es wird bestimmt irgendwo welche geben die sich das eine oder andere nicht leisten können, denen daraus einen vorwurf machen? Die sind froh wenn sie das SPIEL kaufen können und nicht das totale sinnlose beiwerk namens Spielemagazine.

Ist natürlich auf der anderen seite klar wenn ich monatliche 1000 euro zur verfügung hab dann tun mir die 5€ / monat für ein Magazin garantiertnicht weh...

es gibt aber auch andere beweggründe für einen nichtkauf eines magazins außer finanzielle probleme.. nur mal so zur reinen information!

Soricida
30-07-11, 19:10
Sprichwort aus der Bretagne:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Wer immer das letzte Wort haben will, spricht bald mit sich allein. </div></BLOCKQUOTE>
In dem Artikel der PC-Games standen noch mehr Infos als von Quaritch & crashcids beschrieben!
Aber zum besprechen dieser "Kleinigkeiten" kommt man ja hier nicht mehr!

Quaritch
31-07-11, 03:17
noch mehr ?

gibt mir mal einen Hinweis dann füge ich es hinzu ...

Soricida
31-07-11, 07:20
Bei den Techs wurde ein "verästelter Forschungsbaum" erwähnt.
Und so wie Sie (PC-Games 08/2011) die "Module" und "Prototypen" beschrieben haben, erinnerte es mich an ANNO 1701, wo man auch immer erst eins nach dem anderen erforschen konnte/mußte.
Dafür benötigt man vermutlich die "Lizensen für Bau und Forschung".
(auf Bildern oben Links, die Zahl hinter dem Stern)

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Zitat von Quaritch:
...Desweiteren gibt es im Verbund mit Quest, untergegangende Ruinen zu endecken geben... </div></BLOCKQUOTE>
Es wurde auch von "neutralen Fraktionen" berichtet bei denen man einkaufen kann.
"Einige" findet man am Meeresboden.

Den "unbekannten Spielaspekt" Fliegerei, will Christopher Schmitz erst im Herbst zeigen.
Zum Militär wurde noch erwähnt, daß die Steuerung weder ANNO 1701 noch ANNO 1404 gleicht.

Larnak
31-07-11, 09:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von max.k.1990:
Es wird bestimmt irgendwo welche geben die sich das eine oder andere nicht leisten können, denen daraus einen vorwurf machen? Die sind froh wenn sie das SPIEL kaufen können und nicht das totale sinnlose beiwerk namens Spielemagazine. </div></BLOCKQUOTE>

Diese Leuten werden sich, wenn sie schlau sind, davor hüten, neue Spiele am Verkaufstag zu kaufen, sondern 1-2 Jahre warten und dann für einen Zehntel des Preises zuschlagen. Dann sind auch die dafür nötigen PCs nicht mehr so teuer..
Das heißt, die brauchen dann die Magazine sowieso nicht, weil es in 1-2 Jahren alles im Netz gibt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

max.k.1990
31-07-11, 09:41
bei euch gibts scheinbar nur schwarz oder weis bzw. politisch korrekter Arbeitslos oder obere Mittelschicht. So hört sich das bei euch an.

Früher musste ich mir auch meine ersten Anno's (1503 z.B.) selber erwirtschaften und kaufen. Ich hab das nicht 2 Jahre später gekauft weil dann hätte ich ja warten müssen. omg

gibt noch eine Zwischenwelt von kein Geld für Magazine (die ich generell als sinnlose Investition erachte) und kein geld für spiele

ein beispiel. Jemand hat kein geld für 7,99€ Energiesparbirnen (10 stück oder so) sondern greift zu den normanen günstigen Lampen. Ist der jetzt arm weil er keine 80€ ausgeben möchte weil die Einsparung der Lampen kaum erreicht werden kann?
Es hat auch was mit prinzipien und logik und nicht NUR geld zu tun.

TheRealSam
31-07-11, 09:49
In diesem Thread geht es um Informationen zu Anno 2070, die aus der PCGames stammen. Schön, wenn jemand diese Informationen lesen möchte und sich dann durch 3,5 Seiten quälen darf, ohne dabei auf neue Informationen zu stoßen! http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Wenn ihr nicht die Informationen diskutieren und erweitern könnt/wollt, dann schreibt einfach gar nichts.

Der nächste, der in diesem Thread nicht zum Thema schreibt, bekommen eine Woche Forenpause!
Es reicht!
Diskutiert im Off-Topic Bereich weiter, wenn es euch so wahnsinnig wichtig erscheint!

Bldrk
31-07-11, 10:20
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von TheRealSam:
In diesem Thread geht es um Informationen zu Anno 2070, die aus der PCGames stammen. Schön, wenn jemand diese Informationen lesen möchte und sich dann durch 3,5 Seiten quälen darf, ohne dabei auf neue Informationen zu stoßen! http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Wenn ihr nicht die Informationen diskutieren und erweitern könnt/wollt, dann schreibt einfach gar nichts.

Der nächste, der in diesem Thread nicht zum Thema schreibt, bekommen eine Woche Forenpause!
Es reicht!
Diskutiert im Off-Topic Bereich weiter, wenn es euch so wahnsinnig wichtig erscheint! </div></BLOCKQUOTE>

In den ersten beiden Posting steht die Zsammenfassung danach wird diskutiert, wo liegt jetzt das Problem? Ich dachte Foren sind zum diskutieren da? Schon deswegen da von UBI selber ja nichts neues kommt, siehe UBI TV aktuell, außer der Verweis auf kostenplichtige Printmedien.

Ferner warum greift nun ein Mod aus dem Splinntercell Forum hier ein?

Oben steht klar drüber: Dieses Forum wird moderiert von: LadyHonda, Moryarity, name_th, haep1

Wird jetzt die "Hackordnung" der Mods auf den Rücken der Forenuser ausgetragen? Dann ist das Forum keinen weiteren Besuch mehr wert.

User posten Zusammenfassung = community reagiert und diskutiert.

Mod kommt und droht?

Sorry aber macht das Forum doch gleich zu......scheinbar besteht bei UBI Null Interesse Anno 2070 zu verkaufen, von Communityarbeit reden wir hier ja schon lange nicht mehr, die ist eh gestorben.

In diesem Sinne.

Ich verwaise mal dreist auf die ca. 160 UNBEANTWORTEN Fragen Seitens der Community, wo ca. 30 beantwortet wurden durch USER die die Infos zusammengesammelt haben......

Hier die Fragen: http://freizeitgamer.forumiere...-keine-antwort-haben (http://freizeitgamer.forumieren.com/t5-fragen-die-bisher-gestellt-wurden-aber-keine-antwort-haben)

hier die Antworten: http://freizeitgamer.forumiere...die-beantwortet-sind (http://freizeitgamer.forumieren.com/t46-fragen-die-beantwortet-sind)

Sorry aber würden hier einge User nicht die Aufgaben übernehmen die eigentlich UBI zuteil kommen würden wäre hier schon Wüste, denkt mal drüber nach.

TheRealSam
31-07-11, 10:36
Den ersten hätten wir also schon... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von R.I.P.-Anno:
In den ersten beiden Posting steht die Zsammenfassung danach wird diskutiert, wo liegt jetzt das Problem? Ich dachte Foren sind zum diskutieren da? </div></BLOCKQUOTE>

Diskussionen zum Thema sind ok und erwünscht!
Off-Topic gehört ins Off-Topic, oder in einen eigens dafür erstellten Thread!

max.k.1990
31-07-11, 10:49
damit ich hier nicht vom Mod transaliert werde schreib ich erstmal was zum Thema:

finde das die informationen aus der PcGames auch nicht sonderlich leicht zu finden sind man muss schon auf kleinigkeiten achten ;-) Manche Dinge stehen in scheinbar unwichtigen Nebensätzen was einem manchmal nicht so direkt auffällt.

---

Sodele.

Das Forum ist der letzte ******. Hier gibts keine Community mehr. Fühl mich ja hier bald wie in einem Polizeistaat. Toll Ubisoft, wirklich toll.
Danke Mods,Ubimitarbeiter, RD für das verkommen der Annocommunity hier im Forum!
Es geht nur noch bergab


und das man hier erstmal etwas sinnfreies Schreiben muss (zum thema) um nicht vom Mod gebannt zu werden, find ich schon ein ganz starkes stück was sich Ubi hier leistet!

Quaritch
31-07-11, 10:53
ist es legal screenshots aus dem video zu veröffentlichen ? Wenn ich mich nicht täusche dürfte das kein problem sein wenn ich richtig kennzeichne oder ?

Mfg Quaritch

lupos55
31-07-11, 11:27
Hei,ich will mal auch zum Thema posaunen,es gibt Zeitungen die sind halt besser informiert,warum auch immer.

Was macht ein Moderator aus dem Splinter Cell denn nun hier,ich bin total verwirrt,haben die da nichts zu tun? http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Kommt hier angerannt sperrt hier Leute für ne Woche,ist schon irre geworden hier im Forum.

Wir wollen ANNO zocken,was ist Splinter Cell????

McMiller233
31-07-11, 11:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von TheRealSam:
In diesem Thread geht es um Informationen zu Anno 2070, die aus der PCGames stammen. Schön, wenn jemand diese Informationen lesen möchte und sich dann durch 3,5 Seiten quälen darf, ohne dabei auf neue Informationen zu stoßen! http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Wenn ihr nicht die Informationen diskutieren und erweitern könnt/wollt, dann schreibt einfach gar nichts.

Der nächste, der in diesem Thread nicht zum Thema schreibt, bekommen eine Woche Forenpause!
Es reicht!
Diskutiert im Off-Topic Bereich weiter, wenn es euch so wahnsinnig wichtig erscheint! </div></BLOCKQUOTE>

Watt, wer bist Du denn?? Woanders nichts mehr zu melden?? Splinter Cell ?!?!? Lol.... mach weiter so.

Thema Zeitschrift: Wie war denn vor 10 bis 15 Jahren?? Informationen?? Ja klar alle 4 Wochen, wenn man sich die neue Zeitung gekauft hat. Internet war müde, für einige heute immer noch.
Was erwartet ihr denn heute?? Seid froh wenn man euch irgend etwas erzählt, die können, aber sie (Ubi/RD) müssen es nicht.
Wenn das fertige Spiel da ist, könnt ihr es doch bitte selber raus finden, und euch nicht schon alles vorgekaut präsentieren lassen.

Eine Woche sperren, ich warne Dich DingbumsSam...

Eine kleine Bitte an die richtigen Moderatoren, entbannt bitte wieder den R.I.P. Anno aka Warlord.

julian120000
31-07-11, 11:40
Und jetzt zurück zum Thema ,scheinbar haben die Flugeinheiten eine begrenzte Reichweite. Auf einem Screenshot erkennt man den Tooltipp eines Hubschraubers und dort findet man den Punkt Tankkapazität 10000l.

edit: Was macht ein SplinterCell Mod hier? Und warum hat der auch hier Admin Rechte? Wieso greift er ein und nicht einer von unseren Mods ?

xam8
31-07-11, 11:58
Ich freue mich auf die neue Forschung, die doch sehr dem System der ersteren Anno-Teile vergleichbar ist und dennoch Stärken aus Anno 1404 vereint. So sind ja die Module, die im Labor erforschbar sind, portable "Items", die per Schiff auf einzelne Inseln transportierbar sind.
Auch die "Prototypen", die als Blaupausen für dich mächtigsten Technologien dienen finde ich einen sehr guten neuen Aspekt.

Quelle: World of Anno - Infosammlung (http://www.worldofanno.de/infosammlung-2070)

calypso1960
31-07-11, 12:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von TheRealSam:
In diesem Thread geht es um Informationen zu Anno 2070, die aus der PCGames stammen. Schön, wenn jemand diese Informationen lesen möchte und sich dann durch 3,5 Seiten quälen darf, ohne dabei auf neue Informationen zu stoßen! http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Wenn ihr nicht die Informationen diskutieren und erweitern könnt/wollt, dann schreibt einfach gar nichts.

Der nächste, der in diesem Thread nicht zum Thema schreibt, bekommen eine Woche Forenpause!
Es reicht!
Diskutiert im Off-Topic Bereich weiter, wenn es euch so wahnsinnig wichtig erscheint! </div></BLOCKQUOTE>

Eigentlich hatte ich nicht vor, hier in diesem Thread zu schreiben, sondern nur zu lesen. Aber Deine arrogante Art treibt mich direkt dazu, hier einen Offtopic-Kommentar niederzuschreiben.

Wer bist Du eigentlich, dass Du Dir hier heraus nimmst, gleich Mitspieler zu bannen, nur weil Dir ihre Beiträge nicht passen? Kommst aus einem anderen Forum, polterst hier rein und schlägst um Dich. Noch nie hat einer 'unserer angestammten' Moderatoren hier so eine üble Arbeit wie Du vollbracht. Dass hier die Meinungen auseinander gehen, besonders bei solch einem heiklen Thema ist doch vollkommen normal. Aber gleich alles mundtot machen, was aufmuckt... Du scheinst es ja bitter nötig zu haben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Leute, jetzt wissen wir wenigstens, was wir an unseren Mods wie Mory, Lady Honda und haep haben, die vergraulen wenigstens nicht die letzen wenigen Spieler, die noch in diesem mittlerweile realtiv ruhigen Forum übrig geblieben sind.

Und jetzt kannst Du mich auch gerne sperren.http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

crashcids
31-07-11, 13:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> The Real Sam:
Wenn ihr nicht die Informationen diskutieren und erweitern könnt/wollt, dann schreibt einfach gar nichts.

Der nächste, der in diesem Thread nicht zum Thema schreibt, bekommen eine Woche Forenpause!
Es reicht!
Diskutiert im Off-Topic Bereich weiter, wenn es euch so wahnsinnig wichtig erscheint!

Grüße
Sam

</div></BLOCKQUOTE>

Das es schon soweit kommen muß ...

@The Real Sam: Ich rate dir, hier die Klappe zu halten. Wir haben hier schon 4 Moderatoren!
Du bist hier nur Gast. Kannst also mitdiskutieren, aber das Wort lassen wir uns von dir hier nun nicht
verbieten. Deinen Polizeistaat kannst du in deinem Splinter-Cell-Forum durchziehen (d.h. wenn sich die
User da deine Art und Weise gefallenlassen).

Wunder mich immer wieder, was für Leute hier reinschneien und rumpoltern. Wenn die man zumindest was
zum Thema zu sagen hätten ... solchen Leuten hat nab es auch regelmäßig zu verdanken, das interessante
Threads/Themen regelmäßig 'runtergerissen' werden ...

Vielleicht denkst du da mal drüber nach, ob dein Commenmt da oben hier hilfreich gewesen ist, Real Sam ...
Die Lage hier ist sowieso ziemlich angespannt, weil von Ubi nix kommt ... dann noch Öl ins Feuer zu
schütten, halte ich persönlich für keine gute Idee!


So, und dann nochmal was zum Thema:

Auf den Bildern in der PC-Games sind meines Wissens nur 2 Flugeinheiten zu sehen ... sehr militärisch sehen
die aber nicht gerade aus ...

Ich habe auch nochmal einen Einwand hinsichtlich der deutlicheren Unterscheidung der einzelnen Fraktionsgebäude
und Produktionsgebäude:

- deutlich unterschiedlichere Farbgebung der Gebäude (bisher sind die alle silber-/chromfarben mit blauem Glas)
- unterschiedliche Verwendung der Baustoffe ... z.B. Tycoons -&gt; Beton, Ecos -&gt; Glas, Techs -&gt; ?
- unterschiedlichere Formgebung der Gebäude ... z.B. Tycoons mehr eckig/kantig, Ecos mehr rund, Techs mehr filigran

Es sollte für jede Fraktion einen 'persönlichen' Styl geben, so das sich leichter unterscheiden lässt, was wofür
ist. So auch bei den Produktionsgebäuden: Ich kann mich an einen früheren PC-Games-Bericht erinnern, da war ne
Bäckerei abgebildet ... tja, was spricht dagegen, wenn da paar Mehlsäcke rumstehen und Mehlstaub am Gebäude 'backt'?
Schon sieht das authentischer aus ... genauso die Gebäude für Ölproduktion/-verarbeitung ... bißchen mehr Teer und
usw. ... schon sieht das richtig schmutzig aus. So müßte das meiner Meinung nach sein ... genauso die Obstplantage,
da müßten durchs Glas Obstbäume zusehen sein, und da hängen gelbe Zitronen oder rote Orangen dran ... aber wenn ich
die Bilder so sehe, ist das bisher doch ziemlich einfallslos ... wissen die Graphiker nicht mal mehr, wie ein Obstbaum
aussieht? Das gibst doch nicht ...

MfG crashcids

Larnak
31-07-11, 13:46
Ich bin wirklich gespannt, was die mit ihren Flugeinheiten vorhaben. Sonderlich spannend kann ich mir das bisher nicht vorstellen - aber auch nicht besonders taktisch. Vereinen wir da die Nachteile der vergangenen Militärmodi in einem? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich finde insgesamt ist das Bild der Neuerungen, das wir haben, immer noch sehr diffus und undeutlich. Gut, wir wissen jetzt dass es die Techs gibt, aber wie sich das alles ins Spiel einfügen wird, können wir noch nicht so recht beurteilen. Von daher ist es eigentlich noch genauso offen wie vorher, als wir davon noch nichts wussten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Auf Crash einzugehen spare ich mir, der liest mich ja nicht mehr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von julian120000:
edit: Was macht ein SplinterCell Mod hier? Und warum hat der auch hier Admin Rechte? Wieso greift er ein und nicht einer von unseren Mods ? </div></BLOCKQUOTE>

Weil "unsere" Mods wissen, wie sie mit ihren Leuten umzugehen haben. Er weiß das nicht, deswegen sieht es jetzt hier schlimmer aus als vorher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
@Sam: Das Diskussionen sich entwickeln, auch mal in eine bestimmte Richtung, ist normal. Es ist nicht die Aufgabe von Moderatoren, das zu verhindern, es ist ihre Aufgabe, das zu 'moderieren'. Heißt: Dafür sorgen, dass der Ton angemessen bleibt, dass es nicht ausufert und Themen gegebenenfalls abgespalten werden. Die Holzhammermethode ist jedenfalls die falsche. Allerdings macht sie natürlich primär weniger Arbeit. Dafür sieht das Forum danach aus wie Sau/ ist der Thread danach reines Chaos http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

calypso1960
31-07-11, 13:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Larnak:
Dafür sieht das Forum danach aus wie Sau. Glückwunsch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>
Genau so... http://www.smileygarden.de/smilie/Schleifchen-Girls/smilie_girl_148.gif (http://www.smileygarden.de)

lupos55
31-07-11, 13:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Larnak:
Ich bin wirklich gespannt, was die mit ihren Flugeinheiten vorhaben. Sonderlich spannend kann ich mir das bisher nicht vorstellen - aber auch nicht besonders taktisch. Vereinen wir da die Nachteile der vergangenen Militärmodi in einem? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Auf Crash einzugehen spare ich mir, der liest mich ja nicht mehr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von julian120000:
edit: Was macht ein SplinterCell Mod hier? Und warum hat der auch hier Admin Rechte? Wieso greift er ein und nicht einer von unseren Mods ? </div></BLOCKQUOTE>

Weil "unsere" Mods wissen, wie sie mit ihren Leuten umzugehen haben. Er weiß das nicht, deswegen sieht es jetzt hier schlimmer aus als vorher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
@Sam: Das Diskussionen sich entwickeln, auch mal in eine bestimmte Richtung, ist normal. Es ist nicht die Aufgabe von Moderatoren, das zu verhindern, es ist ihre Aufgabe, das zu 'moderieren'. Heißt: Dafür sorgen, dass der Ton angemessen bleibt, dass es nicht ausufert und Themen gegebenenfalls abgespalten werden. Die Holzhammermethode ist jedenfalls die falsche. Allerdings macht sie natürlich primär weniger Arbeit. Dafür ist der Thread danach reines Chaos. Glückwunsch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hei Larnak,das soll er doch dann bitte in seinem Splinter wie war das noch Forum? machen also absolut über was er hier veranstaltet. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif
Japp Chaos das ist das richtige Wort,lasse so Shooter Geiger auf uns los und ab geht die Post,so ein Unfug zu spielen kann man ja sonst niemandem zumuten. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Quaritch
31-07-11, 14:20
ist es legal screenshots aus dem video zu veröffentlichen ? Wenn ich mich nicht täusche dürfte das kein problem sein wenn ich richtig kennzeichne oder ?

Mfg Quaritch[/QUOTE]

ANNOnymus1985
31-07-11, 14:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich finde insgesamt ist das Bild der Neuerungen, das wir haben, immer noch sehr diffus und undeutlich. Gut, wir wissen jetzt dass es die Techs gibt, aber wie sich das alles ins Spiel einfügen wird, können wir noch nicht so recht beurteilen. Von daher ist es eigentlich noch genauso offen wie vorher, als wir davon noch nichts wussten </div></BLOCKQUOTE>

Dem stimme ich zu und ich glaube auch nicht, dass sich dies mit weiteren kleckerweise veröffentlichten Infos verbessern wird. Die neuen, irgendwie miteinander in Verbindung stehenden Spielelemente wird man wohl wirklich erst in einer Demo so richtig verstehen lernen.

Und da hoffe ich, dass diese nicht wieder auf 1 Stunde begrenzt ist, denn in der Zeit wird man nur das Anfangsstadium des Siedlungsbaus erleben können, mit den ersten einfachen Waren. Das wird sich im Prinzip vom Vorgänger aber kaum unterscheiden. Die wirklichen Neuerungen werden wohl erst viel später einsetzen und so hoffe ich, dass die Demo bis dahin reicht.

Quaritch
31-07-11, 15:12
ich glaube nicht das es vor dem release eine demo geben wird

xam8
31-07-11, 16:28
Mich würde ja mal brennend interessieren, was es mit den Staumauern auf sich hat? kann man die Inseln vergrößern, indem man Wasser wegstaut?
So auch eigene Flüsse schaffen?

Staumauerscreen (http://www.worldofanno.de/index.php?mact=Album,mac03d,default,1&mac03dalbumid=10&mac03dpictureid=257&mac03dreturnid=265&page=265#content)

Quaritch
31-07-11, 16:35
dazu lässt sich noch das hier sehen:
http://www.gamestar.de/_misc/i...ginal.cfm?pk=2234739 (http://www.gamestar.de/_misc/images/original.cfm?pk=2234739)

Der Screenshot ist aus dem Gamestarbericht, wo ein paar, zumindest mir unbekannten, Bilder drin sind:

http://www.gamestar.de/spiele/...0,46845,2324726.html (http://www.gamestar.de/spiele/anno-2070/news/anno_2070,46845,2324726.html)

@xam8: Wenn du mich fragst würde ich es ausschließen Inseln mit staudämmen zu vergrößern. Sie würden sich eher verkleiner http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif (rein logisch betrachtet) ich glaube eher das dies einer hohe Technologie der Ecos bzw. Techs ist. Höchstwahrscheinlich zur Energiegewinnung.

haep
01-08-11, 03:31
Sam gehört genauso zum Ubisoft Moderationsteam wie wir. Auch wenn Anno nicht zu seinen Stammforen gehört solltet ihr ihm hier den gleichen Respekt entgegenbringen wie ihr es auch den anderen Moderatoren gegenüber tut - und wenn das nicht der Fall ist hat er auch das Recht in Absprache mit uns Spieler zu beurlauben.

Auch wenn es nicht so scheint:
Wir Moderatoren sind oft nicht nur in unseren zugeteilten Foren unterwegs, ich war beispielsweise bei Call of Juarez, Far Cry und anderen Foren bereits aktiv und habe Mory mal beim Moderieren der Assassins Creed Foren unterstützt.

Sam kommt aus anderen Foren, in denen eine Forenpause durchaus üblich ist. Wie hier aber direkt auf ihn eingeschlagen wird schockiert mich.

Moryarity
01-08-11, 04:29
Nur um das nochmal klar zu stellen: Dem ein oder anderen dürfte in den letzten Tagen die virtuelle Abwesenheit meinereiner aufgefallen sein. Auch Mods haben mal RL-Verpflichtungen und dann gibt es auch bei uns "Urlaubsvertretungen" http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Wie sind ALLE Modes des Ubiforum, völlig unabhängig von den Spielen, die wir bevorzugen und wir können völlig forenunabhängig "Benutzer verwalten".
Wir lesen auch alle bei weitem mehr Foren, als zu unseren "Kernforen" gehören und greifen auch alle in anderen Foren mal moderierend ein. Nur beschränken wir uns dort halt meistens darauf, wenn es um "allgemeine Forenregeln geht" und überlassen die themenspezifischen Sachen den "Heimmoderatoren".

Dieser Thread war wieder einmal ein typisches Beispiel für die "Meta-Diskussion". Statt die gegeben Informationen zu diskutieren, wurde darüber diskutiert, WIE die Informationen zustande gekommen sind.

Es wurde darauf hingewiesen, diese OT-Diskussion zu unterlassen, wie so oft wurde das halt nicht getan. Hier seht Ihr halt einfach mal, wie die verschiedenen Möglichkeiten aussehen, die Regeleinhaltung voranzu treiben. Die "Forenpause" für eine Woche ist in vielen anderne Foren ein gängiges Mittel, Regelverletzungen zu ahnden (btw auch in vielen Foren, in denen "ja eh alles besser ist" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif)

Es kommt immer wieder der Wunsch nach "mehr Struktur", "mehr Ordnung" etc...so sieht die Durchsetzung von Ordnung halt aus, wenn der Moderator nicht 3-Seiten darüber diskutiert, dass es doch jetzt an der Zeit wäre, sich mal wieder zusammenzureißen.

Die unterschiedliche Handhabung in einzelnen Foren ist teilweise dadurch bedingt, wie die Zielgruppe zusammengesetzt ist, die das Spiel eher spielt.

Ich ging ja immer davon aus, dass Annoholiker vernünftige Spieler eines schon etwas reiferen Alters sind, die sich durch Argumentation wieder zu den Regeln zurückführen lassen können. Dass man dort eben nicht die strenge Maßregelung anwenden muss, mit denen man die "jüngere" Generation an die Forenregeln erinnert.
Aber die eine oder andere Diskussion, die es hier im letzten Jahr gab, lässt auch mich immer mehr an dieser Einschätzung zweifeln, denn das einfache "es reicht jetzt, kommt mal wieder zum Punkt" hat mittlerweile einfach in den seltensten Fällen Erfolg. Wegen der kleinsten Kleinigkeiten drehen die Leute völlig am Rad und versuchen sich in irgendwelchen Ecken zu positionieren..in Gruppen, gegen andere Gruppen, als Einzelkämpfer gegen andere Gruppen etc pp. Ganz gleich, wie nebensächlich das Thema ist, wird es immer aggressiver diskutiert und mündet in gegenseitigem anmeckern.


Wie im realen Leben herrscht auch das Forum das Gleichgewicht von "Aktion und Reaktion". In letzter Zeit erfolgt aber auf die moderierende "Aktion" nicht mehr die zu erwartende "Reaktion". Also gibt es zwei Möglichkeiten:

Entweder müssen die Moderatoren die "Aktion" verändern und härter durchgreifen, oder aber jeder fasst sich nochmal an die eigene Nase, atmet tief durch bevor er völlig ereifernt und ohne Nachzudenken in die Tasten hämmert und reagiert auf die Anweisungen, die zum Einhalten der Regeln auffordern.
Ein Spruch wie "Halt die Klappe" geht halt einfach nicht, egal, ob zu einem anderen Diskussionsteilnehmer oder zu einem Moderator. Ich bin auch an einem Punkt angekommen, an dem ich nicht jeden zweiten Tag schreiben möchte, dass der ein oder andere sich mal beruhigen soll, dass dieser oder jene Ton nicht sein müsste etc.

Ich denke, diese kleine Demonstration hat sehr deutlich vor Augen geführt, wohin der eingeschlagene Weg führen wird, wenn ihr Euch nicht langsam zusammen reißt.

Ich diskutiere gerne mit Euch und versuche zu erklären, warum das eine oder das andere jetzt sein muss, aber ich muss auch das Gefühl haben, dass von Euch eine Reaktion darauf erfolgt. Wenn meine mündlichen Ansprachen nur noch auf taube Ohren stoßen und zwei Tage später das gleiche Verhalten wieder an den Tag gelget wird, dann muss auch ich anfangen, die von mir angewendeten Mittel zu überdenken.


2070 bietet nun eine gute Gelegenheit, hier einen Neuanfang zu starten. Bis zum Release wird sich sicher noch der ein oder andere neue Spieler hier anmelden und zum Release dann eh wieder einige mehr. Ich möchte nicht, dass diese hier dann ein Schlachtfeld vorfinden, wo jeder Kommentar, der einem nicht nach der Nase geht direkt niedergemacht wird.

Wir versuchen hier so nicht-invasiv wie möglich zu moderieren, wir diskutieren viele Dinge aus und versuchen Verständnis für die festgelegten Regeln zu erreichen und sie nicht nur einfach durchzusetzen. Wenn Ihr uns diese Möglichekit nehmt, weil sie nicht mehr zielführend ist und wir auf taube Ohren stoßen, habt Ihr an diesem Beipsiel gesehen, welche anderen Mittel in anderen Foren (und nicht nur hier im Ubi-Forum, sondern in zahlreichen anderen Spieleforen auch) angewendet werden.

Wie man den deutlichen Reaktionen entnommen hat, wollt Ihr das nicht. Es liegt nun an Euch, uns die Möglichkeit zu geben, auftretende Probleme weiterhin anders zu lösen!!!

crashcids
01-08-11, 07:55
Alles falsch, was du da schreibst, Moryarity!

Deine Ausführungen zeigen mir mal wieder exemplarisch, das Ihr Moderatoren das eigentliche Problem nicht
erkennt und es auch recht deutlich am nötigen Fingerspitzengefühl fehlen läßt!

Quaritch und meine Wenigkeit haben Details aus der aktuellen PC-Games zitiert, da ja von Ubisoft gar keine
Informationen kommen!
Und viele Details waren das ja nun auch nicht ... tja, und dann wurde eben über das eine oder andere diskutiert.
Aber das dürfen wir ja anscheinend nicht mehr ... wir User (und Käufer) sollen die Klappe halten? Wie bitte?
Das wir uns dann aufregen, ist da doch verständlich. Und die Probs mit dem verpatzten PC-Games-Termin (sollten
nach Düsseldorf und nicht nach Mainz) und die falsche Titulierung ('Unterwasserstädte'!!!) haben wir auch nicht
zu verantworten ...

Moryarity, ich habe endgültig die Schnauze voll hier ... ich mach hier jetze garnix mehr. Das Fass ist voll,
ich finde es nur noch traurig, welche Zustände hier herschen ... das macht keinen Spaß mehr und mittlerweile verspüre
ich auch keinerlei positive 'Vorfreude' mehr ... und das will was für einen langjährigen Annoholiker heißen.

Tschüß, crashcids


PS: Ich mache lieber beim Anno 1404 weiter, da weiß man, was man hat!

Quaritch
01-08-11, 09:38
ich werde mich zu diesen anderernden Streitigkeiten nicht äußern, aber wenn ihr euch wirklich so bekriegen wollt dann tut das im OT-Bereich. Allerdings habe ich nichts gegen normale Diskussionen die das Thema des Threads behandeln

Mfg Quaritch

Moryarity
01-08-11, 10:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
Alles falsch, was du da schreibst, Moryarity! </div></BLOCKQUOTE>

Damit fängst Du an und sagst dann aber überhaupt garnichts zu dem, was ich geschrieben habe..interessant.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Deine Ausführungen zeigen mir mal wieder exemplarisch, das Ihr Moderatoren das eigentliche Problem nicht
erkennt und es auch recht deutlich am nötigen Fingerspitzengefühl fehlen läßt! </div></BLOCKQUOTE>

Auch dazu schreibst Du nichts weiter als die These..wo ist die Argumentation?

Es ist ja schön und gut, dass Du das so behauptest, aber ich gebe Dir Deine Anschuldigung gerne zurück: DU hast von dem, was ich geschrieben habe rein garnichts verstanden, wie ja Deine weitere Einlassung deutlich zeigt.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Quaritch und meine Wenigkeit haben Details aus der aktuellen PC-Games zitiert, da ja von Ubisoft gar keine
Informationen kommen! </div></BLOCKQUOTE>

Und wo hat irgendwer von den Mods hier kritisiert, dass Du und Quaritch das getan haben?!? Nirgends, darum ging es ja auch nicht.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Und viele Details waren das ja nun auch nicht ... tja, und dann wurde eben über das eine oder andere diskutiert. </div></BLOCKQUOTE>

Es wäre ja schön und gut gewesen, wenn darüber diskutiert worden wäre. Niemand hätte sich darüber beklagt, denn das ist ja auch ausdrücklich erwünscht. Aber von 3 Seiten Thread waren nicht einmal die Hälfte Diskussion zum eigentlichen Thema, sondern wieder einmal eine Diskussion über die Informationspolitik an sich. Genau das, was Du auch hier grade wieder machst. Du diskutierst etwas, was mit dem eigentlichen Inhalt meines Posts rein garnichts zu tun hast und stellst es so dar, als würdest Du mir widersprechen. Und schon wieder muss ich irgendwelche Punkte rechtfertigen, deren Inhalt mir vorgeworfen wird, die ich überhaupt nicht angesprochen habe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Hätte sich die Diskussion auf die Informationen beschränkt, wäre es ja gut gewesenk aber die Diskussion hat sich mehr um das "wie" gedreht, statt um die Info an sich. Darauf wurde hingewiesenund es wurde ignoriert (das "wie" der Informationsweitergabe war ja schon ein Thema, das im anderen Thread lange und ausführlich diskutiert wurde).


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Aber das dürfen wir ja anscheinend nicht mehr ... wir User (und Käufer) sollen die Klappe halten? Wie bitte? </div></BLOCKQUOTE>

Vielleicht solltest Du Dir mal Gedanken darüber machen, dass es in einem Topic meist ein Thema gibt über das diskutiert wird, wenn die Diskussion sich nem anderen Thema zuwendet, dann ist das OT und das muss ja nun nicht sein. Es ist halt ein Unterschied, ob ich über Informationen diskutiere oder eben ne Meta-Diskussion darüber führe, wie "doof" doch die Weitergabe dieser Infos geregelt ist. Und genau letzteres wurde schon im vorherigen Thread diskutiert und hat daher hier nicht nochmal was zu suchen. Niemand verbietet die Diskussion über das Thread-Thema, nur drehte sich der Großteil der hier laufenden Diskussion eben nicht um das Thema!

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Das wir uns dann aufregen, ist da doch verständlich. </div></BLOCKQUOTE>

Nein, das ist es nicht! Wenn Du ne OT-Diskussion möchtest, dann mach eine OT-Diskussion auf, aber es gibt keinen Grund, sich darüber aufzuregen, wenn darum gebeten wird, sich wieder dem eigentlichen Thema zuzuwenden! Im übrigen regst DU Dich grundlos als Reaktion auf meinen Post über irgendetwas auf, wovon ich überhaupt nicht gesprochen habe. Das ist in etwa so, wie wenn ich bei Dir den Rasen schneiden soll und Du mich dann danach anmeckerst, weil Dein Auto nicht richtig gewaschen wurde. Du regst Dich über Dinge auf, weil Du irgendwelche Verbindungen und Schlüsse ziehst, die so nicht zusammen passen. Und das machst DU jetzt schon seit Wochen so.

Du fängst Deinen Beitrag damit an, dass "alles falsch" wäre, wirfst mir vor, das ich das "Problem nicht erkennen" würde und echauffierst Dich dann über etwas, was in meinem ganzen Beitrag überhaupt nicht vorkam. Wo habe ich irgendetwas über die Informationspolitik geschrieben, wo habe ich mich darüber beschwert, dass hier die Infos aus der PC Games zusammen gefasst wurden? Genau: NIRGENDS!!! Ich habe lediglich davon geschrieben, dass hier mal wieder eine unnötige Meta-Diskussion stattfand und dass das eben nicht sein muss. Das sehen halt auch andere User so (wie Du siehst auch Quaritch), die öfter mal auffordern, dass man doch bitte endlich zum Thema zurück kehren soll, statt sich hier wegen was anderem anzuzicken.

Du kannst mir also nicht vorwerfen, dass "alles flasch" wäre, wenn Du dann ein völlig anderes Thema ansprichst als das, was ich genannt habe!



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Und die Probs mit dem verpatzten PC-Games-Termin (sollten
nach Düsseldorf und nicht nach Mainz) und die falsche Titulierung ('Unterwasserstädte'!!!) haben wir auch nicht
zu verantworten ... </div></BLOCKQUOTE>

Und was haben "wir" überhaupt mit dem Thema zu tun?!?
Die PCGames schreibt doch selbst, dass sie den Termin verpeilt haben..was regst Du Dich darüber auf, dass irgendein Redakteur der PCG zu nem falschen Ort gefahren ist. Was hat das mit Dir und "uns" zu tun? Die Terminplanung der PCG hat mit mir rein garnichts zu tun, wenn sich der Kerl das nicht richtig in seinen Kalender schreiben kann, dann ist das nicht mein Problem!

Das gleiche gilt für die "Titulierung". Was ist denn daran Dein Problem?!? Was ist denn daran Ubis Problem? Es ist doch nicht die Verantwortung von Ubi dem Schreiberling beim schreiben die Hand zu halten. Wenn der zuständige Redakteur meint, dass er eine "Unterwasserstadt" gesehen hat und das so bezeichnen will, warum machst Du dann Ubi dafür den Vorwurf. Du bringst hier wieder Dinge zusammen, die nicht zusammen ghören. Wenn der Schreiber von der PCG "Unterwasserstadt" schreibt, dann beschwer Dich bei dem und nicht bei Ubi.Ich denke nicht, dass die vom Autor verlangt haben, dass der das so nennt. Dann hätten sie sich den Termin auch sparen können und einfach ne Pressenotiz rausgeben können.

btw: Wo habe ich in meinem Post über den DU dich so aufregst und in dem ja "alles falsch ist" und das "Problem nicht erkannt" wird, irgendwas über dieses Thema geschrieben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Moryarity, ich habe endgültig die Schnauze voll hier ... ich mach hier jetze garnix mehr. Das Fass ist voll,
ich finde es nur noch traurig, welche Zustände hier herschen ... das macht keinen Spaß mehr und mittlerweile verspüre
ich auch keinerlei positive 'Vorfreude' mehr ... und das will was für einen langjährigen Annoholiker heißen.
</div></BLOCKQUOTE>

Welche Zustände herrschen denn hier? Du regst Dich kunstvoll und theatralisch über etwas auf und beschwerst Dich bei mir, dass ich "alles falsch" schreiben würde und das "Problem nicht erkenne", dabei hat alles worüber Du Dich aufregst rein garnichts mit meinem Beitrag zu tun!
Noch schlimmer, es hat teilweise noch nicht mal was mit der Community zu tun. Du regst Dich darüber auf, dass ein Mensch der PCG seine Terminplanung nicht im Griff hat und dann auch noch einen für Dich nicht nachvollziehbaren Titel für seinen Bericht wählt. Was kann denn nun irgendwer hier für diese Aktion?!? Rein garnichts. Warum regst Du Dich also nicht an der Stelle auf, wo es Sinn machen würde. Schreib nen Leserbrief an die PCG und beschwer Dich dort darüber, dass die ihre Termine nicht kennen und übertriebene Überschriften für ihre Beiträge wählen.

Wenn Du Dich so gerne aufregst -offensichtlich macht Dir das ja Spaß, sonst würdest Du Dir ja nicht bei jeder Gelgenehit selbst nen Grund schaffen, Dich aufzuregen- dann mach das dort, wo es hingehört.

Du bemängelst die mangelnde Vorfreude...ich kann dir hiermit versichern, dass Du mit Deinem Verhalten bei vielen genau dafür gesorgt hast, dass sie sich nicht mehr freuen. Deine direkte und hart an der Grenze zur Beleidgung liegende Art stößt halt einfach nicht bei allen Leuten auf Gegenliebe und ich kann mir nicht vorstellen, dass DU gerne so behandelt werden würdest, wie DU hier andere Leute behandelst und angehst.

Ganz ehrlich.. Du kommst mir manchmal vor wie das HB-Männchen. Bei jeder sich bietenden Gelegenheit sofort auf 180 und an der Decke..und wenn es keine Gelegenheit gibt, dann wird eben künstlich eine erschaffen.

Wenn Dir die Info-Politik nicht gefällt, dann sorge für positive Veränderung. Mach ne Homepage, sammle die Infos, bereite sie so auf, wie Du sie gerne hättest. Aber sich hinstellen und über alles zu nörgeln ist natürlich wesentlich einfacher.

max.k.1990
01-08-11, 13:18
naja als würde ein Thread mit unseren Diskussionsmethoden in der art und weise auch nur 5min online sein bevors wegen sinnlosigkeit gelöscht wird oder man sich vom Splinter cell moderator drohungen anhören muss

herr-der-mails
01-08-11, 14:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn Dir die Info-Politik nicht gefällt, dann sorge für positive Veränderung. Mach ne Homepage, sammle die Infos, bereite sie so auf, wie Du sie gerne hättest. Aber sich hinstellen und über alles zu nörgeln ist natürlich wesentlich einfacher. </div></BLOCKQUOTE>

die frage ist woher nehmen, auf ner zwitschrift darf man es rechtlich nur teilweise... und adnere infos gibt es von euch sowieso nicht, exlusivrecvhte lässt sich ubi eben versilbern.



zum thema, mir geh die infos alle am A vorbei, ich warte bis das spiel draußen ist dann noch ein paar monate, und dann entscheide ich, denn erst dann gibt es genug infos, um sich ne meimnung zu bilden.

Luptionis
01-08-11, 15:46
Hi,

könntet ihr alle mal runter kommen! Wir wissen alle das seit jahren die Informationspolitik von Ubi für die Katz ist. Ich weiß nicht ob die in Frankreich das auch wissen, ich glaube das nicht.

Aber ich habe habe gerade gesehen das dieser Thread von Spieletipps.de verlinkt wurde. Und es muss nicht sein das Deutschland sieht wie sich hier leute streiten. Das wirft nur ein schlechtes Licht auf das Forum.
Klick mich. (http://www.spieletipps.de/n_24961/)

Larnak
01-08-11, 15:57
Nicht nur von Spieletipps, die Gamestar beruft sich ja auch schon seit einigen Tagen auf diesen Thread http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

catweazle1966
01-08-11, 16:47
Hier mal ein Auszug aus den Regeln der Ubisoft Foren:
Netiquette

Beleidigungen, Beschimpfungen und Ähnliches sind in diesen Foren nicht erwünscht. Bei Missachtung muss mit einer Verwarnung oder Ausschluss seitens der Administration oder der Moderation gerechnet werden.

Beleidigungen der Moderatoren werden nicht geduldet. Moderatoren sind freiwillig in diesem Forum tätig und haben es nicht nötig von euch beleidigt zu werden. Die Administration und Moderation in diesen Foren werden auf jegliche Verletzung sofort entsprechend reagieren!


Mehr muss man nicht sagen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

Borge59
01-08-11, 17:21
Darf man hier auch Screenshots posten?

Luptionis
01-08-11, 17:41
Hi,

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Larnak:
Nicht nur von Spieletipps, die Gamestar beruft sich ja auch schon seit einigen Tagen auf diesen Thread http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>
Dann ist das ja noch schlimmer. Und sowas liest dann Deutschland weit jeder! Sagt mal schämt ihr euch nicht?? (Diese frage geht an die betroffenen Personen)

@catweazle1966: Das stimmt.

Und dann wundern sich die Leute das hier im Forum nichts mehr los ist.


Was mich freut ist das es jetzt wieder eine art Schule gibt, wo man forschen kann. Ich bin außerdem noch gespannt ob man wirklich Städte Unterwasser bauen kann. Weil es wurde bisher nur gesagt das man nur Industriegebäude da unten bauen kann und ich frage mich was hat das mit einer Unterwasserstadt zu tun???? Mal schauen was die Zeit noch so bringt.

Edit: @Borge59: Ja darf man.

Larnak
01-08-11, 17:44
@Borge59:
Klar darf man allgemein Screenshots im Forum posten, die Frage ist aber, ob du Screenshots findest, die du rechtlich posten darfst und die nicht gleichzeitig schon jeder kennt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Borge59
01-08-11, 19:23
Ok. Ich poste jetzt mal welche und wenn ihr meint, das ich sie nicht rechtlich posten darf sagt ihr mir bescheid. Dann läsche ich sie einfach.

Borge59
01-08-11, 19:26
Quelle: Gamestar


http://www.bilder-space.de/sho...04.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=020167-1312272804.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...95.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=8455ef-1312244695.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...39.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=cdaa2a-1312244739.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...84.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=83a474-1312244784.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...14.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=7d33ba-1312244914.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...81.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=2c462f-1312244981.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...25.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=9d3a26-1312245025.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...01.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=1f9435-1312245201.jpg&size=original)

Tschuldigung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Falscher Thread. Die Screenshots sind nicht aus der PC Games http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Larnak
01-08-11, 19:57
Wenn du uns verrätst, wo du die Bilder her hast, kann man dir wahrscheinlich sagen, ob du sie posten darfst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Quaritch
02-08-11, 02:07
stimmt gib noch die quelle an und ich füge sie denn in den anfangspost ein, und ich denke ich werde selbst noch ein paar screenshots aus der pcgames dvd machen:

Wenn auch ein großteil davon nicht schon hier zu sehen ist:

http://www.youtube.com/watch?v=PfdArtPexmM

Atlan_Gonozal33
02-08-11, 02:13
Interessante Bilder, wo sind die denn her? sieht aus, wie beim Entwickler direkt abgefilmt...

Borge59
02-08-11, 03:10
Die Screenshots sind aus der Gamestar DVD http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn das rechtlich aber nicht erlaubt ist lösche ich sie wieder http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Quelle: Gamestar


http://www.bilder-space.de/sho...04.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=020167-1312272804.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...95.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=8455ef-1312244695.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...39.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=cdaa2a-1312244739.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...84.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=83a474-1312244784.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...14.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=7d33ba-1312244914.jpg&size=original)


http://www.bilder-space.de/sho...81.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=2c462f-1312244981.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...25.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=9d3a26-1312245025.jpg&size=original)

http://www.bilder-space.de/sho...01.jpg&size=original (http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=1f9435-1312245201.jpg&size=original)


Tschuldigung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Falscher Thread. Die Screenshots sind nicht aus der PC Games http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Quaritch
02-08-11, 03:39
erlaubt ist es denke ich. Must halt nur angeben von wem und von wo du die bilder hast

Ubi_AnnickV
02-08-11, 04:26
Die Bilder sind Screenshots aus einem Video vom Mai. Das Interface auf den Bildern ist also nicht mehr wirklich aktuell http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

DonJuseppe
02-08-11, 15:31
Für mich ist die Informationspolitik von Ubisoft nicht nachvollziehbar. Ich war schon sehr enttäuscht von den dürftigen Infos inkl. Qickyvideo, in der PC Games. 5,50 € zum Fenster rausgeworfen, das kotzt mich ganz schon an http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

@Ubi_AnnickV
Da seid Ihr schnell zur Stelle wenn hier Bilder gepostet werden, könnten ja welche dabei sein die Ihr noch nicht veröffentlicht habt, wie?

Quaritch
02-08-11, 15:33
@DonJuseppe

ich glaube kaum das wir die möglichkeit haben Bilder zu veröffentlichen die Ubi/RD noch nicht veröffentlicht haben. Es sei den du bist bei RD eingebrochen und hast heimlich die Bildschrime abfotographiert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Larnak
02-08-11, 15:58
Genau darum geht's http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Man muss ja nicht unbedingt einbrechen, man könnte auch einfach ein wütender Mitarbeiter oder frecher Playtester sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Pvt.Sebi
03-08-11, 13:30
Ich finde das "Anno 2070" doch schon sehr gut aussieht. Ich freue mich schon auf den Winter und das kommende Jahr.

Die neuen Ideen und auch Gebäude sind einfach Klasse. Zudem gefallen mir die neuen Städte und das Meer besser. Genial finde ich auch die "Insel" (solange ich das Richtig verstanden habe) wo man praktisch Waren für weitere Spiele sammeln kann. Mir würde es auch gefallen, das es auch mal ne größere Variation an Inseln gibt und nicht nur 12 wie in Anno1404, die dann nur gedreht und an einer anderen Position stehen.


Leider finde ich es auch Schade, dass man sich hier erstmal durch 4 Seiten Nonsens schlagen muss bis man auch nur annähernd Meinungen und/oder neue Infos erhalten kann.

Quaritch
03-08-11, 15:12
Update im Erstpost.

Sorry wenn die Bilder ein wenig zu groß geworden sind

Conqinator
03-08-11, 19:05
Vielen, vielen Dank für die ausführlichen Infos Quaritch, insbesondere für die Bilder.

Nur eine Kleinigkeit, der Satz:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Quaritch:
Da hätten wir die "EVE" eine künstliche Intilligenz, die uns durchs Spiel begleiten wird. Ich würde ihn mit Northburg aus 1404 vergleichen. </div></BLOCKQUOTE>
hat doch arg viele Fehler. Bitte korrigier das mal zu:

Da hätten wir <STRIKE>die</STRIKE>* "EVE" eine künstliche Intelligenz, die uns durchs Spiel begleiten wird. Ich würde <STRIKE>ihn</STRIKE> sie mit Northburg aus 1404 vergleichen.

*Außer Eve is ne Abkürzung für irgendwas, dann mit die.

Luptionis
03-08-11, 19:16
Hi,

ja vielen Dank für die Bilder. Nur ich habe die PC Games auch und mir ist aufgefallen das bis dahin wo die Windräder gebaut werden, es so aus sieht als wäre es einfach aus dem Ubi-TV genommen. Weil der Typ die Felder genau so setzt. Egal.

Auf jeden fall bin ich gespannt was da noch alles so kommt.

Quaritch
04-08-11, 02:30
ja,

circa 80% des Videos war aus bereits bekannten videos zusammengeschnitten

Soricida
05-08-11, 10:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lars-G90:...
*Außer Eve is ne Abkürzung für irgendwas, dann mit die. </div></BLOCKQUOTE>
Auf dem Bild wird Sie aber E.V.E. geschrieben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Davki90
06-08-11, 08:37
Gibt es auch wieder Sabotageaktionen?
Gibt es soetwas wie Korsaren und Piraten wie in den Vorgängern?

julian120000
06-08-11, 09:05
@Davki90: Ich denke das gehört in den Fragetheard.

Luptionis
06-08-11, 10:20
Hi,

@Davki90: julian120000 hat recht die fragen gehören Hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2961041819/m/3351036919) hin.

Ich denke auch das E.V.E eine Abkürzung ist. Aber das zu lang ist und das nicht unter ihr Bild passt. Und sie daher einfach nur E.V.E geschrieben haben.