PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anregung zu einem neuen Spiel!



forstneb1953
24-11-09, 09:14
Sehr geehrte Damen und Herrn!

Ich besitze eine PC Spiele CD mit dem Namen „CAPITALISM“, welche sicher schon 20 Jahre auf dem Buckel hat. Es ist ein Wirtschaftsspiel, welches heute leider nicht mehr, in dieser Form, zu bekommen ist.

Zum Inhalt:
Beim Einstieg hat man eine bestimmte Menge Geld bekommen, damit konnte man in Großstädten Grund erwerben. Der Preis wurde durch die Lage bestimmt. Darauf konnte man dann ein Kaufhaus bauen. Zuerst musste man sämtliche Ware für den Verkauf einkaufen. Der Differenzbetrag zwischen Einkauf und Verkaufspreis brachte einen Kapitalzuwachs. Zugleich war man als Firma ein börsennotiertes Unternehmen und wurde an der Börse gehandelt.
So konnten andere Kaufhäuser meine Aktien erwerben, die ich freigegeben habe zum Handeln. Aber auch ich konnte Aktien anderer Kaufhäuser erwerben.
Mit der Zeit, wenn genug Kapital vorhanden, konnte man Farmen kaufen und Fleisch, Milch und Eier usw. herstellen, welches im eigenen Kaufhaus verkauft werden konnte aber auch an andere Kaufhäuser.
Man konnte auch Autos produzieren, Voraussetzung – Erzmine, Gummiplantage (Reifen), Rinderfarm (Leder) usw.
Damit man mehr Umsatz macht konnte man sich bei einem Radiosender einkaufen damit Werbung gemacht wird.
Einfluss auf das Spiel hatten auch Börsenereignisse negativ als auch positiv.
Endzweck ist so mächtig wie möglich zu werden.
Ich würde Ihnen diese CD überlassen um ein Spiel an die heutigen Gegebenheiten angepasst zu erstellen. Auch könnte man den Umweltgedanken – Fabriken CO2 Belastung – in ein neues Spiel integrieren.

Auf der CD steht noch „Interactive MAGIC“.

Ich würde mich freuen etwas von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Forstner

Meine Telef.-Nr.: Nummer entfernt

forstneb1953
24-11-09, 09:14
Sehr geehrte Damen und Herrn!

Ich besitze eine PC Spiele CD mit dem Namen „CAPITALISM“, welche sicher schon 20 Jahre auf dem Buckel hat. Es ist ein Wirtschaftsspiel, welches heute leider nicht mehr, in dieser Form, zu bekommen ist.

Zum Inhalt:
Beim Einstieg hat man eine bestimmte Menge Geld bekommen, damit konnte man in Großstädten Grund erwerben. Der Preis wurde durch die Lage bestimmt. Darauf konnte man dann ein Kaufhaus bauen. Zuerst musste man sämtliche Ware für den Verkauf einkaufen. Der Differenzbetrag zwischen Einkauf und Verkaufspreis brachte einen Kapitalzuwachs. Zugleich war man als Firma ein börsennotiertes Unternehmen und wurde an der Börse gehandelt.
So konnten andere Kaufhäuser meine Aktien erwerben, die ich freigegeben habe zum Handeln. Aber auch ich konnte Aktien anderer Kaufhäuser erwerben.
Mit der Zeit, wenn genug Kapital vorhanden, konnte man Farmen kaufen und Fleisch, Milch und Eier usw. herstellen, welches im eigenen Kaufhaus verkauft werden konnte aber auch an andere Kaufhäuser.
Man konnte auch Autos produzieren, Voraussetzung – Erzmine, Gummiplantage (Reifen), Rinderfarm (Leder) usw.
Damit man mehr Umsatz macht konnte man sich bei einem Radiosender einkaufen damit Werbung gemacht wird.
Einfluss auf das Spiel hatten auch Börsenereignisse negativ als auch positiv.
Endzweck ist so mächtig wie möglich zu werden.
Ich würde Ihnen diese CD überlassen um ein Spiel an die heutigen Gegebenheiten angepasst zu erstellen. Auch könnte man den Umweltgedanken – Fabriken CO2 Belastung – in ein neues Spiel integrieren.

Auf der CD steht noch „Interactive MAGIC“.

Ich würde mich freuen etwas von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Forstner

Meine Telef.-Nr.: Nummer entfernt

xXLatinoPlayaXx
24-11-09, 10:09
ist zwar nett gemeint aber du bist hier im total falschem berreich dafür ......

haep
06-12-09, 18:01
Also zunächst einmal:
Bitte NIEMALS Telefonnummern oder sonstige persönliche Daten in einem öffentlichen Forum frei zur Verfügung stellen!
Zum Schutz eurer eigenen Privatsphäre.
Ich habe die Nummer aus dem Beitrag entfernt.


Zu deiner Frage:
Auf einem Spiel liegt immer ein Urheberrecht des Entwicklers, bzw. des Publishers.
Das von dir genannte Spiel kam unter dem Publisher „Interactive MAGIC", wie du selbst schon erkannt hast, heraus. Diesen Publisher gibt es leider schon seit etlichen Jahren nicht mehr. Die Rechte an der Spielemarke sind wohl mit dem Publisher zusammen untergegangen.

Eine Fortsetzung des Spiels wird es also wohl nicht mehr geben.

Du kannst deine Ideen für ein neues Spiel aber an community.germany@ubisoft.com schicken - allerdings nur auf englisch oder französisch, denn der Hauptsitz von Ubisoft liegt in Frankreich und dort spricht man leider kein deutsch. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif