Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Wo bleiben die Aufträge? | Forums

  1. #1
    Kam, sah und tippte Avatar von Thomsen9U
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    436
    Ich habe ein schweres Endlosspiel aufgestzt OHNE Korsaren.
    Meine Partner sind
    Marie d'Artois
    Sir Gavin
    Kardinal Lucius

    Ich habe die drei erstmal mit der Dattelinselstrategie kalt gestellt und dann eine Insel freigegeben, die sich Gavin geschnappt hat.
    Gavin hat jetzt Adlige, Lucius und Marie kommen über Bürger nicht hinaus.
    Mit Gavin und Marie bin ich seit geraumer Zeit verbündet, mit Lucius war ich es mal kurz aber aber wieder daran....

    Ich selber habe eine Metropole mit Kaiserdom und baue jetzt aus Langeweile die Moschee, weil schlichtweg nichts los ist.
    Ich habe noch keine von den Auftragsketten von den drei erhalten, damit man die Erfolge einheimsen kann. Auch die Aufträge der Neutralen und die der Einwohner kommen sehr sehr spärlich...

    Ich habe die Szenarien und die Kampagne durch und habe den Eindruck, dass dort die Aufträge schneller kamen, oder liegt es daran dass
    es keine Korsaren gibt?
    meine bevölkerung zu klein ist?

    Irgendwie ist das recht öde darauf zu warten, dass sich was tut....
    Mahlzeit

    Thomsen

    Zitieren Zitieren

  2. #2
    Für die Metropolenaufträge der diversen Gegner gibt es noch einige Nebenbedingungen, die auch erfüllt sein müssen, damit überhaupt erstmal die Chance besteht, dass du den Auftrag erhältst. Aus http://www.annozone.de/forum/thread.php?threadid=8672 kopiert, dank geht an Pizzamampf:
    ----
    Moin!

    Wer sich nicht die Möglichkeit versperren will, sich von einem dieser Aufträge überraschen zu lassen, möge bitte nicht weiterlesen.

    Mit anderen Worten: SPOILER!

    Die gesamte Liste der speziellen Aufträge der 10 Computergegner, die zumeist Siegkonditionen prüfen:

    Marie d’Artois

    Auftrag „Achse des Guten“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Marie d’Artois
    - Metropole
    - min. 1 Computergegner, der nicht mit Ihnen alliiert ist

    Wieder sprach der Herr zu Marie d’Artois. Nur eine Allianz kann dem nahenden Bösen trotzen. Es gilt keine Zeit zu verlieren, die Kräfte zu bündeln.

    Erreichen Sie ein Bündnis mit allen Spielern.


    Auftrag „Wahrer Reichtum“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Marie d’Artois
    - Metropole
    - Kaiserdom Fundament verfügbar, aber noch kein Kaiserdom in egal welcher Ausbaustufe vorhanden

    Marie d’Artois ist beeindruckt von Ihrem finanziellem Geschick, doch spricht sie auch die Mahnung aus, man müsse seinen Reichtum dem Herrn zuteil werden lassen, denn nur er könne wahren Reichtum schenken.

    Errichten Sie: Kaiserdom

    Hinweis: Blockt den ähnlichen Auftrag „Heilige Pflicht“ von Kardinal Lucius, einen Kaiserdom zu errichten.


    Auftrag „Glaubenskampf“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Marie d’Artois
    - Metropole
    - max. 2 Armeen

    Glauben heißt auch, für Gott und Gerechtigkeit kämpfen. Um für diesen Kampf bereit zu sein, fordert Marie auch Sie auf, eine angemessene Armee auszuheben.

    Heben Sie eine Streitmacht von mindestens 15 Truppen aus.

    Hinweis: Statt 15 Truppen müssen Sie 3 kleine Heerlager und 2 Trebuchetlager besitzen.


    Sir Gavin Langton

    Auftrag „Etwas Großes“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Sir Gavin Langton
    - Metropole
    - max. 20 Korsarenschiffe versenkt

    Sir Gavin Langton erinnert sich gerne an die gemeinsamen Abenteuer mit ihnen, doch ist er der kleinen Wagnisse müde. Er will etwas großes, heroisches vollbringen. Helfen Sie ihm bei seinem größten Abenteuer!

    Vernichten Sie 50 Korsarenschiffe.


    Auftrag „Versicherung“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Sir Gavin Langton
    - Metropole
    - max. 6 Schiffe

    Mit seinen Schiffen oft wochenlang auf Expedition und auf der Jagd nach neuen Abenteuern, würde sich Sir Gavin Langton viel wohler fühlen, wenn er wüsste, dass ein Freund ein solch mächtige Flotte hat, das er auch seine Länderein schützen könnte.

    Heben sie eine Flotte von mindestens 20 Schiffen aus.

    Hinweis: Statt 20 Schiffen müssen Sie 12 kleine Kriegsschiffe besitzen.


    Kardinal Lucius

    Auftrag „Heilige Pflicht“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Kardinal Lucius
    - Metropole
    - Kaiserdom Fundament verfügbar, aber noch kein Kaiserdom in egal welcher Ausbaustufe vorhanden

    Kardinal Lucius sieht als sich seine heilige Pflicht als hohe Diener Gottes, Sie auf ihre Verantwortung gegenüber der Kirche erinnern. Ein mächtiger Dom, wäre das mindeste was ein Mann eure Stellung leistet kann!

    Errichten Sie: Kaiserdom

    Hinweis: Blockt den ähnlichen Auftrag „Wahrer Reichtum“ von Marie d’Artois einen Kaiserdom zu errichten.


    Auftrag „Angemessen“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Kardinal Lucius
    - Metropole
    - max. 200.000 Goldmünzen

    Der Kardinal fragt sich langsam wie ihr etwas zu der gemeinsamen Allianz beisteuern könnt, wenn euer Vermögen, dem eines mittelklassigen Kaufmanns entspricht! Sorgt dafür, dass eure Bilanz vorzeigbar wird!

    Erlangen Sie ein Vermögen von 500.000 Goldmünzen.

    Hinweis: Blockt den ähnlichen Auftrag „Reich bemessen“ von Giovanni di Mercante.


    Auftrag „Gott will es!“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Kardinal Lucius
    - Metropole
    - min. 2 weitere, noch nicht besiegte Computergegner

    Die Zeit ist gekommen. Schluss mit dem Heuchlereien, den Ränkespielen und der Blasphemie. Nun ist es an der Zeit die Feinde des Glaubens und der Rechtschaffenheit ihrer Macht und Ländereien zu berauben.

    Vernichten Sie alle anderen Spieler.


    Leif Jorgensen

    Auftrag „Weltfrieden“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Leif Jorgensen
    - min. 3 weitere Computergegner, die nicht mit Ihnen alliiert sind

    Leif Jorgensen versteht Neid, Kriegslust und Missgunst unter den Oberhäuptern nicht. Er wünscht sich Frieden auf der Welt. Auf seine Lieder will anscheinend keiner hören. Schaffen Sie eine harmonische Inselwelt?

    Erreichen Sie ein Bündnis mit allen Spielern.


    Auftrag „Talent“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Leif Jorgensen
    - Errungenschaft Höfische Architektur max. auf Stufe 2

    Leif Jorgensen ist überzeugt, dass niemanden die Muße so geküsst hat, wie ihn. Welche Talente haben Sie? Wenn sie alle Talente frei schalten, wird nicht nur Leif Jorgensen Sie für immer verehren!

    Erwerben Sie folgende Errungenschaft: Höfische Architektur, Stufe 3


    Willem van der Mark

    Auftrag „Wunder im Sand“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Willem van der Mark
    - Metropole
    - Gesandte, allerdings max. 1.000

    Willem van der Mark ist fasziniert von den Siedlungen des Orients und wie sie es schaffen, solch Prachtbauten in dieser unwirklichen Welt aus Sand zu errichten. Er fragt sich, ob auch ein abendländischer Fürst ein solches Wunder vollbringen könnte?

    Sorgen Sie dafür, dass in Ihrer Stadt 3.000 Gesandte leben.



    Baronessa Constanza Zanchi

    Auftrag „Ruhmreich“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Baronessa Constanza Zanchi
    - Metropole
    - max. 1.000 Ruhm

    Die Baronessa weiß um Ihre - verständliche - Bewunderung ihrer Schönheit und ihres Ansehen. Als Zeichen dafür, würde sie sich wünschen, dass Sie sich ein Beispiel an ihr nehmem und ähnlich Ruhmreich werden.

    Erlangen Sie 3.000 Ruhm.


    Auftrag „Anerkennung“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Baronessa Constanza Zanchi
    - Metropole
    - max. 5.000 Einwohner

    Euer Erfolg ist dieser Tage in aller Munde, das ist auch der Baronessa nicht entgangen, doch kann Sie die Bewunderung nicht teilen. Wie könnte sie auch, bei einer Stadt, nicht viel größer als ein Dorf?

    Erreichen Sie eine Gesamtbevölkerungszahl von 10.000 Einwohnern.


    Guy Forcas

    Auftrag „Volksherrschaft“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige, allerdings max. 1.000
    - Bündnis mit Guy Forcas

    Wer den Pöbel beherrscht, der bestimmt die Politik. Doch Guy Forcas will nicht etwa den verlausten Bauern mit Fackel und Mistgabel kontrollieren, sondern das edle und arrogante Blaublut, dem er sein Willen einflöße kann.

    Sorgen Sie dafür, dass in Ihrer Stadt 3.000 Adlige leben.


    Auftrag „In Stein gemeiselt“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Guy Forcas
    - Kaiserdom Fundament verfügbar, aber noch kein Kaiserdom in egal welcher Ausbaustufe vorhanden

    Will man der Welt seinen Willen aufzwingen, kann man das brachial und blutig tun, oder aber mit Geschick und Finesse, indem man seine Verbündeten arbeiten lässt. Ein paar Steine genügen, sich den Mächtigsten zu sichern. Die Kirche

    Errichten Sie: Kaiserdom


    Giovanni di Mercante

    Auftrag „Reich bemessen“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Bündnis mit Giovanni di Mercante
    - Metropole
    - max. 100.000 Goldmünzen

    Giovanni di Mercante verfolgt schon seit längerem euer wachsendes Geschick im Handel. Doch ein guter Händler wird nicht an der Anzahl seiner Handelspartner oder seiner Flotte, sondern einzig an seinem Vermögen gemessen.

    Erlangen Sie ein Vermögen von 250.000 Goldmünzen.


    Auftrag „Manifest des Erfolgs“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Giovanni di Mercante
    - Metropole
    - Speicherstadt Fundament verfügbar, aber keine sich im Bau befindliche Speicherstadt (bereits vollständig errichtete Speicherstädte sind okay)

    Unter Händlern ist es wie unter Fürsten. Jeder will den anderen Übertrumpfen. An Vermögen, an Schiffen und an Geschick. Und wie könnte man seinen Erfolg und seine Macht besser manifestieren, als in einem gigantischen Bauwerk.

    Errichten Sie: Speicherstadt


    Hildegard von Lewenstein

    Auftrag „Arme Seelen“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Hildegard von Lewenstein
    - Metropole
    - min. 100 Bettler auf den Straßen

    Die Zeiten werden von Tag zu Tag grausamer. Hildegard von Lewenstein ist schockiert darüber, wie mit den Bettlern umgesprungen wird. Haben wenigsten Sie ein Herz für die armen Seelen?

    Bringen Sie mindestens 1.500 Bettler in Armenhäusern unter.


    Helena Flores

    Auftrag „Bauernstadt“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Helena Flores
    - Metropole

    Die Bauern sind die Basis, die Stützen jeder Gesellschaft. Umso erzürnter ist Helena Flores, dass niemand sie zu schätzen weiß. Sie gar vor die schützende Stadtmauer verbannt. Zollen zumindest Sie ihnen den nötigen Respekt?

    Sorgen Sie dafür, dass in Ihrer Stadt 1.500 Bauern leben.


    Auftrag „Glaubenshilfe“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Helena Flores
    - Metropole
    - Sultansmoschee Fundament verfügbar, aber noch keine Sultansmoschee in egal welcher Ausbaustufe vorhanden

    Helena Flores beobachtet begeistert, den Zuwachs von orientalischen Bewohnern in ihrem Landen. Trübselig stimmt es Sie, dass ihr die Mittel fehlen ihnen ihr Bedürfnis nach Glauben stillen können. Können Sie es?

    Errichten Sie: Sultansmoschee

    Gruß
    Kai
    ----
    Zitieren Zitieren

  3. #3
    Forum Veteran Avatar von jerrylee1965
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.306
    Hi
    Ich hatte mir jetzt ein mittleres Endlosspiel so eingestellt, daß ich nur einen Gegner hatte, ich habe so ziemlich alle neutralen Kräfte angeschlossen, und auch Kaiserdom und Sultansmoschee. Es kamen sehr viele Kettenaufträge von den neutralen Gebäuden und da ich auch 15 Metropolenaufträge eingestellt hatte kamen auch vom Sultan und Kaiser einige normale und sehr viele Kettenaufträge. Ich hatte sogar die gesamten Kettenaufträge von Al RAshid bekommen. Mir kommt vor, wenn man ein Endlosspiel mit vielen Zielen einstellt kommen auch mehr Aufträge, und bei der Zielsetztung muß man die Einstellung der Aufträge auf "gering" setzten. Während diesem Spiel konnte ich auch sehr viele Erfolge nebenbei erzielen.
    Zitieren Zitieren

  4. #4
    Kam, sah und tippte Avatar von Thomsen9U
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    436
    Hallo Kai,

    vielen Dank!

    Wenn das so stimmt, habe ich Die Voraussetzungen für

    Auftrag „Achse des Guten“

    Vorraussetzungen für die Vergabe der Aufgabe:

    - Adlige
    - Bündnis mit Marie d’Artois
    - Metropole
    - min. 1 Computergegner, der nicht mit Ihnen alliiert ist

    Wieder sprach der Herr zu Marie d’Artois. Nur eine Allianz kann dem nahenden Bösen trotzen. Es gilt keine Zeit zu verlieren, die Kräfte zu bündeln.

    Erreichen Sie ein Bündnis mit allen Spielern.

    erreicht.
    Dieser Auftrag kommt aber trotzdem nicht.....

    So, und jetzt mal was zu diesen Aufträgen und zu den Bedingungen.

    DAS IST UNTER ALLER KANONE!

    Wie soll man an diese Aufträge jemals ohne cheaten rankommen? (wobei cheaten= rumgucken im Forum, auslesen der Auftragsdateien bzw. Kauf eines Lösungshandbuchs darstellt)

    Es ist schlichtweg absurd von den Entwicklern zu glauben, dass man damit eine Langzeitmotivation gewinnt an so einem Spiel weiter rumzumurksen.

    Ich habe die Diskussionen um die Aufträge hier im Forum nur nebenbei verfolgt, aber ich muss sagen, dass ich mich mehr als verar.... fühle und ich ärgere mich, dass ich mich überhaupt darauf eingelassen habe an die Auftragsabarbeitung ranzugehen.

    Die Kampange war klasse, die Szenarien auch, aber die Endlosspiele sind wie schon in 1701 nur der reinste Be.....!

    SCHNAUB!
    Mahlzeit

    Thomsen

    Zitieren Zitieren

  5. #5
    Gerngeschehen, allerdings ist Kai derjenige, von dem ich zitiert habe .

    Wie ich das verstanden habe (Forenthread irgendwann irgendwo gelesen), können Aufträge immer nach einer gewissen Zeitspanne von den NPCs vergeben werden. Ist diese erreicht, so wird ein einziger Auftrag gestellt. Dieser Auftrag wird zufällig von allen möglichen Aufträgen ausgewählt.

    Beispiel:
    Du bist mit der Hexe, dem Alchmisten und dem Raubritter verbunden und hast die Bedingungen für Marie erfüllt. Somit ergeben sich folgende möglichen Auftraggeber:
    - Northbourg
    - Wesir
    - Raubritter
    - Hexe
    - Alchmist
    - Versteckter Auftrag
    - Marie

    Und da es ja noch zig Auftragsunterarten gibt, ist es recht unwahrscheinlich, dass gerade Marie den Metropolenauftrag rausrückt.
    Zitieren Zitieren

  6. #6
    Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    3.317
    http://annozone.de/forum/thread.php?threadid=8920

    Dort gibts Informationen zur grundsätzlichen Questvergabe
    Zitieren Zitieren

  7. #7

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    23
    Zitat von Thomsen9U:
    Ich habe ein schweres Endlosspiel aufgestzt OHNE Korsaren.
    Meine Partner sind
    Marie d'Artois
    Sir Gavin
    Kardinal Lucius

    Ich habe die drei erstmal mit der Dattelinselstrategie kalt gestellt und dann eine Insel freigegeben, die sich Gavin geschnappt hat.
    Gavin hat jetzt Adlige, Lucius und Marie kommen über Bürger nicht hinaus.
    Mit Gavin und Marie bin ich seit geraumer Zeit verbündet, mit Lucius war ich es mal kurz aber aber wieder daran....

    Ich selber habe eine Metropole mit Kaiserdom und baue jetzt aus Langeweile die Moschee, weil schlichtweg nichts los ist.
    Ich habe noch keine von den Auftragsketten von den drei erhalten, damit man die Erfolge einheimsen kann. Auch die Aufträge der Neutralen und die der Einwohner kommen sehr sehr spärlich...

    Ich habe die Szenarien und die Kampagne durch und habe den Eindruck, dass dort die Aufträge schneller kamen, oder liegt es daran dass
    es keine Korsaren gibt?
    meine bevölkerung zu klein ist?

    Irgendwie ist das recht öde darauf zu warten, dass sich was tut....


    Die Meisten Fehler sind jetzt mit den neuen Patch 1.1 behoben worden . jetzt kannst du ohne Probleme weiter Spielen !
    Zitieren Zitieren

  8. #8
    Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    381
    Zitat von gerety:
    Die Meisten Fehler sind jetzt mit den neuen Patch 1.1 behoben worden . jetzt kannst du ohne Probleme weiter Spielen !
    Was soll der Stuss? Praktisch alle verbuggten Aufträge sind nach wie vor verbuggt. Wenn du keine Ahnung hast, wovon du schreibst, solltest du einfach nicht Unsinn posten.
    Zitieren Zitieren

  9. #9

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    2
    Ähm, ich habe ja nichts gegen Langzeitmotivation, aber das Goldene Schiff erst beim Rentenantritt erlangen? Ich spiele nun schon seit der Veröffentlichung dieses Game und habe gerade mal eine Mission vom Nervzwerg mit der Laute, sowie eine von der blonden Emo.(edit: natürlich erfolgsrelevante Aufträge)
    Wenn ich jetzt noch die Vorbedingungen sehe und dazu den Algorithmus des Auftretens von Aufträgen, ist es mir jetzt schon vergangen. Was spricht eigentlich dagegen, die gebrauchten Missionen unabhängig vom Algorithmus und schneller (bzw. ohne diese blöde Wahrscheinlichkeit) zu vergeben. Zum Bleistift Erreichung Metropole Endlosspiel (was ja auch ne Weile dauert) mit Nervzwerg, Blondemo und Kardinal - zack drei Aufträge hintereinander im Abstand von 30 Minuten. Braucht man auch ewig (als Freizeitspieler), um den "Hohen Rat" zu bekommen.
    Wie seht ihr das? Geht dann die Langzeitmotivation flöten oder wäre das realistisch? Mal ganz abgesehen davon, das einige Missionen immernoch verbuggt sind bzw. nach dem Patch zwar Absagen (sprich hast leider meinen Auftrag nicht erfüllt bzw. angenommen), aber keine Ansagen (Hallo Spieler hier ist ein Auftrag) kommen.
    Zitieren Zitieren

  10. #10
    Ich für meinen Teil bin Gelegenheitsspieler. Auf mehr als 6 Stunden pro Woche komme ich nicht, selbst wenn ich mal nicht eine 7 Tage Woche habe. Daher stört es mich nicht so wirklich. Ich arbeite seit ein paar Wochen an den Erfolgen Bauernstaat - Bürgerstaat (?) - das goldene Zeitalter der Hanse rum. Hab die ersten beiden geschafft und bereite mich dann jetzt auf die Patrizier vor.
    Ich bin froh das das Spiel mir so eine lange Motivation bietet. Mich stört es nicht Erfolge erst sehr spät zu bekommen, ich fange auch Spiele immer wieder von vorne an. Was zugegebener Maßen ein wenig stört sind die versteckten Aufträge. Ich denke da einfach nicht dran, und wenn ich die nicht ab und zu zufällig finden würde... ein kleiner 15 Minuten Timer der mich erinnern würe (Da ist ein Auftrag offen - Such) würde mir ganz gut gefallen.

    @Etc.
    Nette namen für die drei. Trifft es wirklich gut
    __________________________________________________ ____________________________
    My sysProfile !
    Zitieren Zitieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •