Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lockdown - Probleme mit der Grafikdarstellung, Grafikkartentreibern | Forums

  1. #1
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="4"> Um das Forum übersichtlicher und themenorientiert zu halten, postet bitte alle Probleme die ihr aufgrund fehlerhafter Grafikdarstellung, Grafikkartentreibern u.ä. habt, hier.</FONT></span>



    <span class="ev_code_PINK">Unten rechts den Button Reply benutzen und keine neue Diskussion (Topic) starten.</span>


    <FONT SIZE="4"> </FONT>

    <FONT SIZE="4"><span class="ev_code_PINK">Es ist sehr wichtig zu erfahren welches System ihr benutzt </span></FONT>


    <span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="6"> Auszug aus der DXDIAG.TXT IMMER mitposten => </FONT></span><span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="6"> Erklärungsvideo </FONT></span>



    - System Information
    - Display Devices
    - Sound Devices

    1) Klicke auf "START" -->"AUSFüHREN" --> hier "dxdiag" eintippen und "OK" klicken.
    2) Den Menüpunkt "Alle Informationen speichern..." anklicken und die entstehende "DxDiag.txt" direkt auf dem Desktop speichern.

    <span class="ev_code_PINK">NUR SO KANN MAN VERSUCHEN ZU HELFEN!!! </span>

    ------------------
    <span class="ev_code_PINK"> System Information </span>

    ------------------

    Time of this report: 11/30/2004, 18:24:55
    Machine name: TATZELWURM
    Operating System: Windows XP Professional (5.1, Build 2600) Service Pack 2 (2600.xpsp_sp2_rtm.040803-2158)
    Language: German (Regional Setting: German)
    System Manufacturer: n/a
    System Model: n/a
    BIOS: Award Medallion BIOS v6.0
    Processor: AMD Athlon(TM) XP2000+, MMX, 3DNow, ~1.7GHz
    Memory: 512MB RAM
    Page File: 144MB used, 1105MB available
    Windows Dir: D:\WINDOWS
    DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
    DX Setup Parameters: Not found
    DxDiag Version: 5.03.2600.2180 32bit Unicode

    ---------------
    <span class="ev_code_PINK">Display Devices </span>

    ---------------

    Card name: NVIDIA GeForce FX 5200
    Manufacturer: NVIDIA
    Chip type: GeForce FX 5200
    DAC type: Integrated RAMDAC
    Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0322&SUBSYS_00000000&REV_A1
    Display Memory: 128.0 MB
    Current Mode: 1280 x 1024 (32 bit) (85Hz)
    Monitor: Plug und Play-Monitor
    Monitor Max Res: 1600,1200
    Driver Name: nv4_disp.dll
    Driver Version: 6.14.0010.6693 (English)
    DDI Version: 9 (or higher)
    Driver Attributes: Final Retail
    Driver Date/Size: 10/29/2004 16:50:00, 3736704 bytes
    WHQL Logo'd: Yes
    WHQL Date Stamp: n/a
    VDD: Nicht zutreffend
    Mini VDD: nv4_mini.sys
    Mini VDD Date: 10/29/2004 16:50:00, 2826944 bytes
    Device Identifier: {D7B71E3E-4062-11CF-9579-0A2000C2CB35}
    Vendor ID: 0x10DE
    Device ID: 0x0322
    SubSys ID: 0x00000000
    Revision ID: 0x00A1
    Revision ID: 0x00A1
    DDraw Status: Enabled
    D3D Status: Enabled
    AGP Status: Enabled
    DDraw Test Result: Not run
    D3D7 Test Result: Not run
    D3D8 Test Result: Not run
    D3D9 Test Result: Not run

    -------------
    <span class="ev_code_PINK">Sound Devices </span>

    -------------
    Description: SB Live!-Wavegerät
    Default Sound Playback: Yes
    Default Voice Playback: Yes
    Hardware ID: PCI\VEN_1102&DEV_0002&SUBSYS_80401102&REV_08
    Manufacturer ID: 1
    Product ID: 100
    Type: WDM
    Driver Name: emu10k1m.sys
    Driver Version: 5.12.0001.3300 (English)
    Driver Attributes: Final Retail
    WHQL Logo'd: Yes
    Date and Size: 8/17/2001 12:19:26, 283904 bytes
    Other Files:
    Driver Provider: Microsoft
    HW Accel Level: Full
    Cap Flags: 0xF5F
    Min/Max Sample Rate: 5000, 100000
    Static/Strm HW Mix Bufs: 64, 62
    Static/Strm HW 3D Bufs: 64, 62
    HW Memory: 0
    Voice Management: Yes
    EAX(tm) 2.0 Listen/Src: Yes, Yes
    I3DL2(tm) Listen/Src: No, No
    Sensaura(tm) ZoomFX(tm): No
    Registry: OK
    Sound Test Result: Not run



    <span class="ev_code_PINK">Weil man's anscheinend nicht oft genug wiederholen kann.... </span>


    <span class="ev_code_PINK">IMMER NEUE TREIBER BENUTZEN !!! </span>

    Treiber aktualisieren -> klick mich !



    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="5">Bekannte Probleme </FONT> </span>

    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    Es kommt gelegentlich vor, dass einige Grafikkarten nicht ordnungsgemäß anzeigen, über wie viel Speicherplatz sie in der Hardware Autodetect-Phase verfügen. Das gilt besonders für die</FONT></span> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4">ATI Radeon X800, 256 MB</FONT></span>
    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> In diesem Fall kann es vorkommen, dass Lockdown nicht zulässt, dass die:
    </FONT> </span> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4">World Texture Detail</FONT></span><span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> oder </FONT> </span><span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4"> Character Texture Detail </FONT></span><span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">auf</FONT> </span> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4"> HOCH </FONT></span><span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> gestellt werden.
    Bearbeitet dazu die Datei</FONT></span> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4">data/options.xml</FONT></span><span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">,um diese Einstellungen manuell anzupassen.
    Ändert die Einstellung für </FONT></span><span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4">World Texture Detail</FONT></span><span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> und </FONT></span> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4">characterTextureDetail</FONT></span><span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> auf </FONT></span> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4">"ž2"</FONT></span><span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> - und zum Schluss, speichern nicht vergessen !</FONT> </span>









    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4"> Community "Workarounds" und Community Lösungen </FONT> </span>
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  2. #2
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="5">

    Mein Bildschirm wird schwarz!

    Mein Bildschirm schaltet in den Standby Modus
    – Signal "out of range"!


    </span></FONT>

    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    Der erste Lösungsweg besteht immer darin, zu überprüfen, ob euer Computer die angegebenen Systemanforderungen erfüllt.
    Alle hierzu erforderlichen Informationen stehen auf der Spielverpackung.
    </span></FONT> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">
    Achtet insbesondere darauf, dass eure Grafikkarte mit dem jeweiligen Spiel kompatibel ist.
    </span></FONT>

    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    Des Weiteren ist es für ein problemloses Spiel unumgänglich, dass ihr immer die aktuellsten Treiber für eure Grafikkarte einsetzt.

    Beachtet dazu folgende FAQ: Treiber aktualisieren

    Zuletzt solltet ihr immer sichergehen, dass euer Spiel selbst auf dem neuesten Stand ist.
    Installiert bitte immer, sofern vorhanden, den aktuellsten Patch, der für euer Spiel erschienen ist.

    Wenn Ihr nicht sicher seid, welche Version die aktuellste ist, besucht einfach unsere Webseite http://www.ubisoft.de oder die Webseite des Spiels unter:


    http://patches.ubi.com/

    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="6">
    Spezifische Lösungsvorschläge
    </span></FONT>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="5">1.</span></FONT> <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4"> V-Sync (Vertikal Synchronisation) aktivieren
    </span></FONT>


    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    V-Sync synchronisiert eure Grafikkarte mit euren Monitor.

    Ist diese Funktion deaktiviert, findet dieser Vorgang logischerweise nicht mehr statt - die Synchronisierung zwischen der Grafikkarte und dem Monitor bleibt also aus.
    Wenn euer Bildschirm (Monitor) die Signale der Grafikkarte nicht mehr synchronisieren kann, schaltet er sich aus!!!

    Bitte aktiviert in diesem Fall "Vsync" über euren Grafikkartentreiber.


    Und so geht's:


    NVIDIA:

    Erklärungsvideo für NVIDIA Karten


    ATI:

    Erklärungsvideo für ATI Karten



    Danach könnt ihr bequem die Bildwiederholrate für jeden Modus einstellen.
    Zu empfehlen ist allerdings, dass ihr vorher einen Blick in euer Monitorhandbuch wirft, bevor ihr zu hohe Werte einstellt.

    Benutzt dazu den Schieberegler "Bildschirmauflösung", um die gewünschte Auflösung auszuwählen.

    Z.B. 1024*768 (Optimal für das Spiel)

    Passt jetzt unter "Monitoreinstellungen" die "Bildwiederholfrequenz" an. (75 Herz) </span></FONT>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="5"> TFT- und LCD-Flachbildschirme laufen nur mit 60 Herz!!</span></FONT>


    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    Klickt anschließend auf "übernehmen"
    ...Euer Desktop wird nun neu konfiguriert, bestätigt eure Wahl mit "Ja"
    </span></FONT>

    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4">
    Und so geht's:
    </span></FONT>

    <UL TYPE=SQUARE>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">1.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Rechtsklick mit der Maus, dann "Eigenschaften"


    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">2.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Den Reiter "Einstellungen" auswählen und die passende Bildschirmauflösung einstellen




    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">3.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Im selbigen Menü auf "Erweitert" klicken





    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">4.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Dort könnt ihr dann unter dem Reiter "Monitor" die Aktualisierungsrate festlegen.



    [/list]

    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="5">2.</span></FONT><span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4">DirectDraw-Aktualisierungsrate ändern </span></FONT>

    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">

    TFT-Monitore können für gewöhnlich keine Aktualisierungsraten über 60Hz darstellen und schalten sich ab, wenn das Spiel mit einer höheren Aktualisierungsrate startet. Aber auch normale Röhrenbildschirme haben eine Begrenzung bei der maximal möglichen Bildwiederholfrequenz. Diese variiert von Modell zu Modell. Daher solltet ihr die maximal mögliche Aktualisierungsrate manuell begrenzen.</span></FONT>

    <UL TYPE=SQUARE>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">1.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Startet das Diagnoseprogramm "dxdiag" über:

    <LI> "START" -->

    <LI> "AUSFüHREN" -->

    <LI> hier "dxdiag" eintippen und "OK" klicken.


    </span></FONT>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">2.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Klickt nun oben rechts auf "Weitere Hilfe"

    und wählt dann die Schaltfläche "Außer Kraft setzen..."




    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">3.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Im folgenden Fenster müsst ihr die Option "Wert für die Außerkraftsetzung" anwählen </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">4.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">Anschließend tragt ihr dort den Wert "60" ein und bestätigt mit "OK"</span></FONT>





    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">

    Ein Erklärungsvideo dazu findet ihr hier:
    http://www.ubisoft.de/support/tutori...lisierungsrate
    </span></FONT>
    [/list]

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="5">3.</span></FONT><span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4"> Refresh Force </span></FONT>
    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">

    Weitere Abhilfe kann das Programm "Refresh Force" schaffen.
    Mit "Refresh Force" könnt ihr manuell alle Aktualisierungsraten (Frequency), abhängig von der jeweiligen Auflösung, festlegen.

    Unter http://www.pagehosting.co.uk/rf/ findet ihr eine kostenlose Version zum herunterladen.


    </span></FONT> <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4"> Achtet unbedingt darauf, dass ihr nur Aktualisierungsraten (Frequency) angebt, die euer Monitor wirklich darstellen kann. </span></FONT>


    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    Ansonsten schaltet sich der Bildschirm einfach ab, weil die eingestellte Frequenz zu hoch ist.


    Mit einem Doppelklick auf die Aktualisierungsraten (Frequency), könnt ihr einen neuen Wert eingeben.
    Und bestätigt eure Änderungen stets mit "Apply", bevor ihr das Programm schließt.


    </span></FONT>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="4"> Wichtig! Stellt die Aktualisierungsrate (Frequency) auch für die Auflösung ein, die ihr tatsächlich nutzen wollt.</span></FONT>


    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">





    Wenn z.B. während der Installation des Spiels die Auflösung 1280*1024 ausgewählt wurde, muss die Aktualisierungsrate für diese Auflösung mit "Refresh Force" begrenzt werden!

    Hier nutzt es nichts, die Aktualisierungsrate der Auflösung 1024x768 festzulegen, da das Spiel nicht in dieser Auflösung startet, sondern in der voreingestellten Auflösung (1280x1024). Also muss auch genau diese begrenzt werden.</span></FONT>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="5">4.</span></FONT><span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4">Installation der Monitortreiber</span></FONT>

    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">

    Ohne vorhandene Treiber verwendet der Monitor lediglich den Windows-Standard-Treiber. Da dieser nicht modellspezifisch arbeitet, sondern nur eine Reihe an Auflösungen und Frequenzen zur Verfügung stellt, kann es zum übersteuern des Monitors kommen.

    Wenn der Monitor dann beim Start einer OpenGL-Anwendung oder DirectX-Spiels abschaltet oder dunkel wird, setzt die Grafikkarte den Monitor aufgrund fehlender Treiber in eine zu hohe Frequenz.

    Dies könnt ihr durch die zugehöigen Monitortreiber vermeiden.
    Der modellgereichten Treiber sorgen dafür, dass euer Monitor in das Betriebssystem eingebunden wird, damit dieser ordnungsgemäß arbeiten kann.

    Ladet euch die Monitor.inf - Datei von der Webpräsenz eures Monitor-Herstellers herunter und installiert diese!

    Für weitere Unterstützung beim Treiber-Update wenden Sie sich bitte direkt an den Hardwarehersteller.

    Nutzt dafür ggf. den c't Firmenkontakt Service unter http://www.heise.de/ct/adressen/

    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="5">5.</span></FONT><span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4">Verringert die Beschleunigung der Grafikkarte</span></FONT>

    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    Obwohl das Spiel eine gewisse Grafikbeschleunigung erfordert, kann eine zu hohe Beschleunigung bei Grafikhardware Probleme verursachen.
    </span></FONT>

    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="3">[B]
    So verringert ihr die Beschleunigung eurer Grafikkarte:
    </span></FONT>

    <UL TYPE=SQUARE>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">1.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Rechtsklick mit der Maus,dann "Eigenschaften"


    </span></FONT>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3"> 2.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Den Reiter "Einstellungen" auswählen und auf "Erweitert" klicken



    </span></FONT>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">3.</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3"> Verschiebt jetzt auf der Registerkarte "Problembehandlung" den Schieberegler "Hardwarebeschleunigung" um eine Position nach links.





    <LI> Startet das Spiel erneut. </span></FONT>
    [/list]

    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">
    Sollten weiterhin Fehler auftreten, verschiebt den Zeiger um eine weitere Position nach links usw..</span></FONT>


    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="5">6.</span></FONT><span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4"> Write Combining</span></FONT> <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="3">

    Durch die Option Write Combining wird die Grafikleistung verbessert, indem die Anzeige von Informationen auf dem Bildschirm beschleunigt wird.
    Auch dies kann eine potenzielle Fehlerquelle sein, eliminiert sie, indem ihr das Kästchen "Write Combining" deaktiviert.





    </span></FONT>
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="5">
    Mit freundlichen Grüßen
    Euer Ubisoft Support Team </span></FONT>
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  3. #3
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    ___________
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  4. #4
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    _____________
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  5. #5
    Kam, sah und tippte Avatar von Edgtho66
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    878
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="5"> Performance Problem / Multiplayer </FONT></span>


    N´Abend Jungs!

    Ich bilde mir ein, das ich, mal abgesehen von den schlechten pings, einen Gegner immer erst sehr spät sehe.

    Wenn sich mehr als 6 Spieler im Game tummeln, und sich davon mehrere in meiner Nähe befinden, dann kann es sein, dass ein Gegner sich schon zur Hälfte durch einen Raum (von mir aus gesehen von links nach rechts zum Beispiel) bewegt haben muss, ehe ich ihn zu Gesicht bekomme. Wie kann ich mir eigentlich die FPS anzeigen lassen?

    Kann es auch daran liegen, das ich in meinem Kaff hier nur über eine DSL1000´er Leitung verfügen kann?

    Aber nun meine Hauptfrage: Welche Grafiksettings benutzt ihr denn so in euren LD-Einstellungen?
    Also Anti-Aliasing, Texturenfilterung usw.?
    Und was heisst das eigentlich genau?

    Ist an dem Gerücht was dran, dass man eigentlich die Einstellung seiner Auflösung im Spiel (1280*1024 z.Bsp.) denen des desktop anpassen sollte? Also wenn ich Desktop 1280*1024 eingestellt habe, dann sollte ich das auch mit dem jeweiligen Spiel tun?

    Vielen Dank schon mal im voraus für eure Hilfe!

    Gruß
    Edi

    Hier noch meine DXDiag:


    <div style="margin:20px; margin-top:5px">
    <div class="smallfont" style="margin-bottom:2px">SYSTEMINFOS:</div>
    <pre class="alt2" style="margin:0px; padding:6px; border:1px inset; width:850px; height:170px; overflow:auto"><div dir="ltr" style="text-align:left;">
    ------------------
    System Information
    ------------------
    Time of this report: 4/4/2006, 22:29:12
    Machine name: GARRETT
    Operating System: Windows XP Home Edition (5.1, Build 2600) Service Pack 2 (2600.xpsp_sp2_gdr.050301-1519)
    Language: German (Regional Setting: German)
    System Manufacturer: Dell Inc.
    System Model: Dimension 5000
    BIOS: Phoenix ROM BIOS PLUS Version 1.10 A02
    Processor: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.40GHz (2 CPUs)
    Memory: 2046MB RAM
    Page File: 270MB used, 3670MB available
    Windows Dir: C:\WINDOWS
    DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
    DX Setup Parameters: Not found
    DxDiag Version: 5.03.2600.2180 32bit Unicode


    ---------------
    Display Devices
    ---------------
    Card name: NVIDIA GeForce 6800
    Manufacturer: NVIDIA
    Chip type: GeForce 6800
    DAC type: Integrated RAMDAC
    Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_00C1&SUBSYS_024510DE&REV_A2
    Display Memory: 256.0 MB
    Current Mode: 1280 x 1024 (32 bit) (60Hz)
    Monitor: Plug und Play-Monitor
    Monitor Max Res: 1600,1200
    Driver Name: nv4_disp.dll
    Driver Version: 6.14.0010.8198 (English)
    DDI Version: 9 (or higher)
    Driver Attributes: Final Retail
    Driver Date/Size: 12/10/2005 04:06:00, 3955456 bytes
    WHQL Logo'd: Yes
    WHQL Date Stamp: n/a
    VDD: Nicht zutreffend
    Mini VDD: nv4_mini.sys
    Mini VDD Date: 12/10/2005 04:06:00, 3536768 bytes
    Device Identifier: {D7B71E3E-4381-11CF-6853-4F2203C2CB35}
    Vendor ID: 0x10DE
    Device ID: 0x00C1
    SubSys ID: 0x024510DE
    Revision ID: 0x00A2
    Revision ID: 0x00A2
    Draw Status: Enabled
    D3D Status: Enabled
    AGP Status: Enabled
    DDraw Test Result: Not run
    D3D7 Test Result: Not run
    D3D8 Test Result: Not run
    D3D9 Test Result: Not run

    -------------
    Sound Devices
    -------------
    Description: Sound Blaster Live! 24-bit
    Default Sound Playback: Yes
    Default Voice Playback: Yes
    Hardware ID: PCI\VEN_1102&DEV_0007&SUBSYS_10071102&REV_00
    Manufacturer ID: 1
    Product ID: 100
    Type: WDM
    Driver Name: P17.sys
    Driver Version: 5.12.0001.0315 (English)
    Driver Attributes: Final Retail
    WHQL Logo'd: Yes
    Date and Size: 6/9/2004 13:16:00, 840960 bytes
    Other Files:
    Driver Provider: Creative
    HW Accel Level: Full
    Cap Flags: 0xF5F
    Min/Max Sample Rate: 4000, 96000
    Static/Strm HW Mix Bufs: 64, 61
    Static/Strm HW 3D Bufs: 64, 61
    HW Memory: 0
    Voice Management: Yes
    EAX(tm) 2.0 Listen/Src: Yes, Yes
    I3DL2(tm) Listen/Src: No, No
    Sensaura(tm) ZoomFX(tm): No
    Registry: OK
    Sound Test Result: Not run

    Description: SoundMAX Digital Audio
    Default Sound Playback: No
    Default Voice Playback: No
    Hardware ID: PCI\VEN_8086&DEV_266E&SUBSYS_01991028&REV_03
    Manufacturer ID: 65535
    Product ID: 65535
    Type: WDM
    Driver Name: smwdm.sys
    Driver Version: 5.12.0001.5246 (English)
    Driver Attributes: Final Retail
    WHQL Logo'd: Yes
    Date and Size: 1/27/2005 16:31:06, 260352 bytes
    Other Files:
    Driver Provider: Analog Devices
    HW Accel Level: Full
    Cap Flags: 0xF5F
    Min/Max Sample Rate: 100, 192000
    Static/Strm HW Mix Bufs: 33, 32
    Static/Strm HW 3D Bufs: 33, 32
    HW Memory: 0
    Voice Management: Yes
    EAX(tm) 2.0 Listen/Src: Yes, Yes
    I3DL2(tm) Listen/Src: Yes, Yes
    Sensaura(tm) ZoomFX(tm): Yes
    Registry: OK
    Sound Test Result: Not run

    ------------------------
    Disk & DVD/CD-ROM Drives
    ------------------------
    Drive: C:
    Free Space: 90.4 GB
    Total Space: 149.7 GB
    File System: NTFS
    Model: Maxtor 6Y160M0

    Drive: D:
    Model: SAMSUNG DVD-ROM SD-616E
    Driver: c:\windows\system32\drivers\cdrom.sys, 5.01.2600.2180 (German), 8/4/2004 15:00:00, 49536 bytes

    Drive: E:
    Model: _NEC DVD+-RW ND-3530A
    Driver: c:\windows\system32\drivers\cdrom.sys, 5.01.2600.2180 (German), 8/4/2004 15:00:00, 49536 bytes

    Drive: J:
    Model: AXV CD/DVD-ROM SCSI CdRom Device
    Driver: c:\windows\system32\drivers\cdrom.sys, 5.01.2600.2180 (German), 8/4/2004 15:00:00, 49536 bytes

    --------------
    System Devices
    --------------

    Name: SoundMAX Integrated Digital Audio
    Device ID: PCI\VEN_8086&DEV_266E&SUBSYS_01991028&REV_03\3&172 E68DD&0&F2
    Driver: n/a

    Name: Intel(R) 915G/P/GV Processor to I/O Controller - 2580
    Device ID: PCI\VEN_8086&DEV_2580&SUBSYS_00000000&REV_04\3&172 E68DD&0&00
    Driver: n/a


    Name: Sound Blaster Live! 24-bit
    Device ID: PCI\VEN_1102&DEV_0007&SUBSYS_10071102&REV_00\4&104 16D21&0&10F0
    Driver: C:\WINDOWS\system32\ksuser.dll, 5.03.2600.2180 (German), 8/4/2004 01:57:24, 4096 bytes

    Name: NVIDIA GeForce 6800
    Device ID: PCI\VEN_10DE&DEV_00C1&SUBSYS_024510DE&REV_A2\4&166 AB6CD&0&0008
    Driver: C:\WINDOWS\system32\DRIVERS\nv4_mini.sys, 6.14.0010.8198 (English), 12/10/2005 04:06:00, 3536768 bytes
    </div>
    </div>



    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4"> Antwort </FONT></span>
    das was Du beschreibst scheint Lag zu sein
    aber an deiner 1000 dsl leitung dürfte das nicht liegen ( müste reichen )

    bei den Grafikeinstellungen kann ich nur sagen ich spiele mit

    1024/768
    Grafik auf automatisch

    die FPS kannst Du Dir mit Fraps anzeigen lassen
    Fraps-Homepage

    von der Hardware her dürftest Du keine Probleme haben.

    auf welchen servern spielst du den?
    ich weis es gibt nicht viele ...
    ich kann nur sagen schau mal nach SoFBw, KoF , und so einem Niederländer ich glaub das sind die einzigen 3 "festen Server" die relativ lagfrei laufen

    alle anderen sind selbstgehostete Server diese laufen natürlich nicht wirklich lagfrei.

    versuch mal selbst ein Spiel zu starten und schau ob du dort auch die Probleme hast.

    und schau mal, nicht das da was im Hintergrund sendet ... ( Trojaner z.B. ) kann auch ein Grund für lag sein

    also hier mal ein Bild von meinen Einstellungen

    Screen


    Antialiasing

    auf gut deutsch, das Bild wird geglättet. das heist wiederum mehr Rechenleistung für bessere Grafik, das heist wiederum je mehr Spieler um so mehr Effekte kommen natürlich im Game vor um so mehr muß dein Comp auch arbeiten .... also runterstellen zu empfehlen

    Hier ein weiterer
    Link!

    hier siehst Du mal wie sich die Grafik ändert bei den verschiedenen Einstellungen.

    im großen und ganzen ist nur zu sagen je besser die Grafik sein soll um so mehr hat der Rechner auch zu tun und um so ehr kann auch ein ruckeln auftreten. Ich würde Dir empfehlen deine Grafik mal runter zuschrauben und das ganze einfach mal austesten.

    Lippi
    -----------------------------
    StGB §328 Absatz 2.3: "Mit Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft [....] ---> ... wer eine nukleare Explosion verursacht.

  6. #6
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="5"> Grafikfehler / Weiße Fläche </FONT></span>


    Hallo!
    Ich habe seit der Installation des neuen NVidia-Treibers einen Grafikfehler im Spiel, der sich mal mehr mal weniger stark auf die Darstellung auswirkt.
    Im Bereich oben/links wird eine weiße Fläche eingeblendet, die größer wird, wenn man in Lichtquellen schaut.
    Damit man sich das besser vorstellen kann, habe ich einen Screenshot hochgeladen, welcher hier zu sehen ist: SCREENSHOT

    Ich hoffe sehr, dass sich das Problem lösen läßt, da in der 10ten Mission die Darstellung wirklich gravierend beeinträchtigt ist.

    MfG, Ruffy82

    <div style="margin:20px; margin-top:5px">
    <div class="smallfont" style="margin-bottom:2px">SYSTEMINFOS:</div>
    <pre class="alt2" style="margin:0px; padding:6px; border:1px inset; width:850px; height:170px; overflow:auto"><div dir="ltr" style="text-align:left;">
    ------------------
    System Information
    ------------------
    Time of this report: 5/25/2006, 15:50:30
    Machine name: PUMA
    Operating System: Windows XP Professional (5.1, Build 2600) Service Pack 2 (2600.xpsp_sp2_gdr.050301-1519)
    Language: German (Regional Setting: German)
    System Manufacturer: System manufacturer
    System Model: System Product Name
    BIOS: Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
    Processor: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3200+, MMX, 3DNow, ~2.0GHz
    Memory: 1024MB RAM
    Page File: 388MB used, 2076MB available
    Windows Dir: C:\WINDOWS
    DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
    DX Setup Parameters: Not found
    DxDiag Version: 5.03.2600.2180 32bit Unicode

    ---------------
    Display Devices
    ---------------
    Card name: NVIDIA GeForce 7800 GT
    Manufacturer: NVIDIA
    Chip type: GeForce 7800 GT
    DAC type: Integrated RAMDAC
    Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0092&SUBSYS_03010000&REV_A1
    Display Memory: 256.0 MB
    Current Mode: 1280 x 960 (32 bit) (85Hz)
    Monitor: (Standardmonitor)
    Monitor Max Res:
    Driver Name: nv4_disp.dll
    Driver Version: 6.14.0010.8421 (English)
    DDI Version: 9 (or higher)
    Driver Attributes: Final Retail
    Driver Date/Size: 3/9/2006 15:29:00, 3968512 bytes
    WHQL Logo'd: Yes
    WHQL Date Stamp: n/a
    VDD: Nicht zutreffend
    Mini VDD: nv4_mini.sys
    Mini VDD Date: 3/9/2006 15:29:00, 3650368 bytes
    Device Identifier: {D7B71E3E-43D2-11CF-5543-0B2300C2CB35}
    Vendor ID: 0x10DE
    Device ID: 0x0092
    SubSys ID: 0x03010000
    Revision ID: 0x00A1
    Revision ID: 0x00A1
    Video Accel: ModeMPEG2_A ModeMPEG2_B ModeMPEG2_C ModeMPEG2_D ModeWMV9_B ModeWMV9_A
    Deinterlace Caps: {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(UYVY,UYVY) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(UYVY,UYVY) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(YV12,0x32315659) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YV12,0x32315659) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    Registry: OK
    DDraw Status: Enabled
    D3D Status: Enabled
    AGP Status: Enabled
    DDraw Test Result: Not run
    D3D7 Test Result: Not run
    D3D8 Test Result: Not run
    D3D9 Test Result: Not run

    Card name: NVIDIA GeForce 7800 GT
    Manufacturer: NVIDIA
    Chip type: GeForce 7800 GT
    DAC type: Integrated RAMDAC
    Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0092&SUBSYS_03010000&REV_A1
    Display Memory: 256.0 MB
    Current Mode: 1024 x 768 (32 bit) (75Hz)
    Monitor: (Standardmonitor)
    Monitor Max Res:
    Driver Name: nv4_disp.dll
    Driver Version: 6.14.0010.8421 (English)
    DDI Version: 9 (or higher)
    Driver Attributes: Final Retail
    Driver Date/Size: 3/9/2006 15:29:00, 3968512 bytes
    WHQL Logo'd: Yes
    WHQL Date Stamp: n/a
    VDD: Nicht zutreffend
    Mini VDD: nv4_mini.sys
    Mini VDD Date: 3/9/2006 15:29:00, 3650368 bytes
    Device Identifier: {D7B71E3E-43D2-11CF-5543-0B2300C2CB35}
    Vendor ID: 0x10DE
    Device ID: 0x0092
    SubSys ID: 0x03010000
    Revision ID: 0x00A1
    Revision ID: 0x00A1
    Video Accel: ModeMPEG2_A ModeMPEG2_B ModeMPEG2_C ModeMPEG2_D ModeWMV9_B ModeWMV9_A
    Deinterlace Caps: {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(UYVY,UYVY) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(UYVY,UYVY) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(YV12,0x32315659) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YV12,0x32315659) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    {212DC724-3235-44A4-BD29-E1652BBCC71C}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
    Registry: OK
    DDraw Status: Enabled
    D3D Status: Enabled
    AGP Status: Enabled
    DDraw Test Result: Not run
    D3D7 Test Result: Not run
    D3D8 Test Result: Not run
    D3D9 Test Result: Not run

    -------------
    Sound Devices
    -------------
    Description: NVIDIA(R) nForce(TM) Audio
    Default Sound Playback: Yes
    Default Voice Playback: Yes
    Hardware ID: NFORCE_VAD
    Manufacturer ID: 1
    Product ID: 100
    Type: WDM
    Driver Name: nvapu.sys
    Driver Version: 6.14.0462.0000 (English)
    Driver Attributes: Final Retail
    WHQL Logo'd: Yes
    Date and Size: 4/13/2005 12:34:02, 414464 bytes
    Other Files:
    Driver Provider: NVIDIA Corporation
    HW Accel Level: Full
    Cap Flags: 0xF5F
    Min/Max Sample Rate: 200, 100000
    Static/Strm HW Mix Bufs: 52, 50
    Static/Strm HW 3D Bufs: 48, 48
    HW Memory: 0
    Voice Management: No
    EAX(tm) 2.0 Listen/Src: Yes, Yes
    I3DL2(tm) Listen/Src: Yes, Yes
    Sensaura(tm) ZoomFX(tm): No
    Registry: OK
    Sound Test Result: Not run
    </div>
    </div>



    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4"> Antwort </FONT></span>
    sieht ja interessant aus muß ich schon sagen...
    das was ich tun würde wär mal einen anderen Treiber zu testen event. auch einen Omega Treiber.
    wenn das nicht funzt meld dich nochmal



    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4"> Feedback </FONT></span>
    Habe den etwas älteren Treiber von NVidia (81.98) installiert und konnte das Problem damit beheben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •