Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Abstürze, Fatal Errors , Bluescreen (BSOD) usw. | Forums

  1. #1
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    <span class="ev_code_WHITE"><FONT SIZE="4"> Um das Forum übersichtlicher und themenorientiert zu halten, postet bitte alle Probleme, die nichts mit Sound ,Grafik oder Kopierschutz zu tun haben, in dieses Topic: Abstürze, Fatal Errors , Bluescreen (BSOD) usw.</FONT></span>


    <span class="ev_code_PINK">Unten rechts den Button Reply benutzen und keine neue Diskussion (Topic) starten.</span>



    <span class="ev_code_PINK"> Soll ich wirklich die Treiber der Sound- und Grafikkarte aktualisieren ? </span>

    Treiberupdates sind für jeden modernen PC sehr wichtig, durch regelmäßiges Warten Ihres PC-Systems beugen Sie Spielabstürzen vor! Unsere Erfahrungen zeigen, dass Softwareprobleme sehr häufig durch veraltete bzw. fehlerhafte Treiber verursacht werden. Besonders wichtig sind hierbei die Treiber für Ihre Sound- und Grafikkarte.


    Grafik- und Soundkartentreiber stellen eine Verbindung zwischen Microsofts DirectX-Technologie und den Spielen her, die Sie spielen.
    Daher ist es auch für die Performance von Spielen nicht unerheblich, welche Treiberversion Sie installiert haben.
    Die Hersteller von Sound- und Grafikkarten aktualisieren ihre Treibersoftware
    regelmäßig, und stellen sie im Internet zum Download zur Verfügung.


    Achten Sie deshalb darauf, dass Ihre Treibersoftware auf dem neuesten Stand ist und, dass dieses auch so bleibt!

    <span class="ev_code_PINK">Wie finde ich heraus welche Hardware im PC verbaut ist?</span>


    Sie müssen das DirectX-Diagnose-Tool benutzen, um herauszufinden, welche Hardware in Ihrem Rechner arbeitet.
    Zu diesem Zweck

    1) Klicken Sie im Startmenü auf Ausführen.
    2) Geben Sie in das Eingabefeld ,,DXdiag" ein und drücken Sie dann auf die Schaltfläche ,,OK"
    3) Nun erscheint das DirectX-Diagnose-Tool.
    Auf dem Reiter SYSTEM finden Sie alle Informationen zu Ihrem PC (Betriebssystem, Prozessor, RAM, usw.).
    Auf dem Reiter ANZEIGE werden alle Informationen zu Ihrer Grafikkarte dargestellt.
    Auf dem Reiter SOUND erhalten Sie alle Daten zu Ihre Soundkarte.



    <span class="ev_code_PINK"> Aktuelle Treiber erhalten Sie z.B. über die Internetseite des Hardwareherstellers oder unter:</span>

    http://www.treiber.de bzw. http://www.heise.de/ct/treiber/


    Für weitere Unterstützung bei dem Update der Treibersoftware kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Hardwarehersteller.

    http://www.heise.de/ct/adressen/



    <span class="ev_code_PINK"> Windows XP - Bluescreen-Analyse / IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL_</span>


    Microsoft Download Center zum Thema Bluescreen


    (PC Professionell): "Windows XP - Bluescreen-Analyse"



    Microsoft Download Center zum Thema IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL



    <span class="ev_code_PINK">Hardwarebeschleunigung der Soundkarte reduzieren.</span>

    Schritt-für-Schritt-Anleitung


    <span class="ev_code_PINK"> Hardwarebeschleunigung der Grafikkarte reduzieren. </span>

    Schritt-für-Schritt-Anleitung


    <span class="ev_code_PINK"> Security TaskManager benutzen- verdächtige oder unnötige Prozesse beenden. Spiel erneut starten </span>

    ??? DOWNLOAD HIER ???








    Einfach <span class="ev_code_WHITE">PowerStrip 3.62 </span> benutzen !





    DOWNLOAD HIER KLICKEN !!!



    Programm runterladen und installieren !



    Mit der rechten Maustaste anklicken (1) und Performance profiles (2) -> Configure... wählen.



    NVIDIA GRAFIKKARTEN


    ATI GRAFIKKARTEN




    <span class="ev_code_PINK">VERSUCHSWEISE</span> kannst Du unter Clock controls(3)
    mit dem Schieberegler die Engine Clock und Memory clock schrittweise reduzieren.


    Klicke auf Apply (übernehmen)




    ACHTUNG !

    Wenn deine Karte zu heiß wird oder langsam den Geist aufgibt kannst Du mit dieser Lösung
    vielleicht 'ne Zeitlang spielen... Wenn das Spiel mit der Frequenzreduzierung funktioniert
    solltest Du auf jeden Fall, falls Du noch Garantie auf die Karte hast diese vom Händler bzw. Hersteller überprüfen lassen!


    <span class="ev_code_PINK">Hintergrundprogramme und Dienste deaktivieren.</span>


    Wie man sich vorstellen kann, gibt es bei der Konfiguration eines PC fast unendlich viele Möglichkeiten. Diese können niemals alle 100% auf Kompatibilität mit Spielesoftware überprüft werden. Abgesehen von den Systemdiensten werden unter Windows XP einige Programme automatisch gestartet. Diese sollten auf jeden Fall VOR DEM START des Spiels beenden werden.
    (SEHR WICHTIG !)

    1. Klickt auf "START"--> "AUSFüHREN"--> hier "msconfig" eintippen und "OK" klicken.



    2. Unter den Menüpunkt "Systemstart" können alle Programme, die automatisch gestartet werden, versuchsweise deaktiviert werden. (Selbstverständlich können diese später wieder aktiviert werden)



    Dienste deaktivieren.


    1. Unter den Menüpunkt "Dienste" die Option "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" aktivieren und alle restlichen deaktivieren.

    Klicke anschließend auf übernehmen.



    Versucht nach dem Neustart das Spiel erneut zu starten bzw. zu installieren.

    TIPP: Lest mehr über dieses Thema in der Microsoft Knowledge Base Article - 331796 unter:

    Spiele: Wie man einen sauberen Neustart durchführen, damit Spiele nicht durch Hintergrundprogramme gestöt werden.
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  2. #2
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="5">
    Wer kennt das nicht:

    gerade das Licht ausgeschaltet, die Cola aus dem Kühlschrank geholt, die Tüte mit den Chips ist auch schon auf und dann das!!
    Der mächtige Krieger aus Babylon ist abgestürzt !


    Hierbei handelt es sich in den seltensten Fällen um einen Datenträgerdefekt!
    </span></FONT>

    <FONT SIZE="3">
    Viele Abstürze hängen mit den Grafikeinstellungen zusammen.

    Prüft daher die Einstellungen eurer Nvidia Grafikkarte (mit ATI-karten sind uns derartige Problem nicht bekannt).
    </FONT>

    über das Kontextmenü "NVIDIA Display" gelangt ihr in das Einstellungsmenü eurer Nvidia Grafikkarte.

    Dieses erreicht ihr folgendermaßen : <UL TYPE=SQUARE>

    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">1.</span></FONT>Führt einen Rechtsklick auf den Desktop aus und wählt die Option "NVIDIA Display" per Linksklick an. Dort wird euch entweder die Bezeichnung eures Monitors oder ein Platzhaltername wie "Analoges Anzeigegerät" angezeigt. Durch Anklicken des angezeigten Geräte- oder Platzhalternamen gelangt ihr in das Einstellungsmenü eurer Nvidia Grafikkarte.






    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">2.</span></FONT> Dort müsst ihr, sofern noch nicht ausgeklappt, den ,sich in der Mitte des Kontextmenüs befindlichen, kleinen, grünen Pfeil anklicken.




    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">3.</span></FONT>Im ausgeklappten Pinboard wählt ihr den Menüpunkt "Leistungs-& Qualitätseinstellungen"






    <span class="ev_code_RED"><FONT SIZE="3">4.</span></FONT>Anschließend deaktiviert ihr die Einstellungen :

    <FONT SIZE="3">

    <LI>Anti-Aliasing

    <LI>Anisotrope Filterung

    <LI>Vertikale Synchronisierung
    </FONT>


    Indem ihr den Pfeil auf der Linie nach links auf die Einkerbung "Aus" zieht.





    Sollte die Linie grau unterlegt sein, müsst ihr den Haken bei "Anwendungsgesteuert" einfernen.

    [/list]

    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="5">

    Viel Erfolg

    Euer Ubisoft Support Team

    </span></FONT>
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  3. #3
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    <span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="5"> BSOD (Blue Screen of Death) – Bluescreen Troubleshooting </FONT></span>



    <span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="6"> Erklärungsvideo </FONT></span>






    <span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="4"> Was ist denn nun los?</FONT></span> So, oder so ähnlich fragen sich bestimmt

    viele, von Abstürzen geplagte User...

    Aus irgendwelchen, unerfindlichen Gründen stürzt das Spiel, mit einem Blue Screen of Death ab oder das Bertiebssystem Windows startet plötzlich neu.

    Was sofort folgt ist: "žSchei... Spiel! "ž "žSo 'ne Schei...!" usw... aber häufig liegen die wahren Gründe, die für den Absturz verantwortlich sind an einer

    anderen Stellen


    Da kann z.B. die MiniDump Datei helfen, welche von Windows in solchen Fällen abgespeichert wird.
    Mit den Standardeinstellungen wird Windows XP in Falle eines Fehlers einen automatischen Neustart durchführen und ein kleines Speicherabbild

    schreiben.


    Ich empfehle die Option "ž Automatisch Neustart durchführen" zu deaktivieren. (1)

    Start -> Systemsteuerung -> System -> Erweitert > Starten und Wiederherstellen > die Option "Automatisch Neustart durchführen" deaktivieren.






    In den gleichen Einstellungen kann man auch das Verzeichnis für das kleine Speicherabbild einstellen. (2)

    %SystemRoot%\Minidump entspricht bei einer Standard Installation c:\windows\minidump
    Der Ordner wird erst angelegt, wenn das erste DumpFile abgespeichert wird.


    <span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="4"> Schön, soweit alles klar! Aber wie kann ich nun die Informationen aus der Minidump Datei

    lesen? </FONT></span>


    Nichts einfacher als das .

    Dazu benötigt man lediglich die Windows Debugging Tools.
    Microsoft stellt diese sogar noch kostenlos zum Downloaden.


    Debugging Tools for Windows 32-bit Version
    Current Release version 6.4.7.2 – January 21, 2005


    Install 32-bit version 6.4.7.2 (11.3 MB)

    "¢ Debugging Documentation


    Nach der Installation startet man die Debug Tools.

    Start-> Programme -> Debugging Tools for Windows -> WinDbg

    Dann öffnet man die letzte DumpFile Datei. (Diese findet man normalerweise im Verzeichnis C:\WINDOWS\Minidump\XXX.dmp

    XXX = enthält auch das Datum!

    Files -> Open Crash Dump



    <span class="ev_code_YELLOW">Die ersten vier Zeilen in dem Fenster sehen ungefähr so aus:</span>

    <span class="ev_code_YELLOW">
    Microsoft (R) Windows Debugger Version 6.4.0007.2
    Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.

    Loading Dump File [C:\WINDOWS\Minidump\Mini042005-01.dmp]
    Mini Kernel Dump File: Only registers and stack trace are available </span>


    <span class="ev_code_YELLOW">Die interessanten Informationen stehen unter Bugcheck Analysis </span>
    (Bsp.)

    ******************
    * <span class="ev_code_YELLOW">Bugcheck Analysis</span> *
    ******************
    Use !analyze -v to get detailed debugging information.

    BugCheck EA, {84e7ada8, 84c1f6d8, 850115b0, 1}

    Mini Kernel Dump does not contain unloaded driver list
    ***** Kernel symbols are WRONG. Please fix symbols to do analysis.



    Der Fehlercode "BugCheck" kann z.B. in der Knowledge Base von Microsoft gesucht werden.

    KLICK MICH!

    In der Regel findet man so schnell die Treiber welche den Fehler verursacht haben und kann so der Lösung auf die Spur kommen.

    Falls man gar nicht weiter kommt, kann man den Inhalt des Fensters mit STRG-A (markieren) -> dann STRG-C (kopieren) und
    anschließend hier im Forum posten STRG + V (einfügen). Mit ein bisschen Glück kann die Community helfen!


    Also -> Bugcheck Analysis posten!

    (Bsp.)

    ******************
    * <span class="ev_code_YELLOW">Bugcheck Analysis</span> *
    ******************


    Use !analyze -v to get detailed debugging information.

    BugCheck EA, {84e7ada8, 84c1f6d8, 850115b0, 1}

    Mini Kernel Dump does not contain unloaded driver list
    ***** Kernel symbols are WRONG. Please fix symbols to do analysis.

    Unable to load image win32k.sys, Win32 error 2
    *** WARNING: Unable to verify timestamp for win32k.sys
    *** ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for win32k.sys
    ************************************************** ***********************
    *** ***
    *** ***
    *** Your debugger is not using the correct symbols ***
    *** ***
    *** In order for this command to work properly, your symbol path ***
    *** must point to .pdb files that have full type information. ***
    *** ***
    *** Certain .pdb files (such as the public OS symbols) do not ***
    *** contain the required information. Contact the group that ***
    *** provided you with these symbols if you need this command to ***
    *** work. ***
    *** ***
    *** Type referenced: win32k!DEFERRED_WATCHDOG ***
    *** ***
    ************************************************** ***********************
    *** WARNING: Unable to verify timestamp for mssmbios.sys
    *** ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for mssmbios.sys
    Probably caused by : nv4_disp.dll ( nv4_disp+243d6 )

    Followup: MachineOwner
    ---------
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  4. #4
    Customer Response Team Avatar von Customer-Care
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.112
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="3"> Tipp -> HijackThis benutzen </FONT> </span>




    Unter http://www.hijackthis.de das HijackThis-Tool runterladen.(Direktdownload)
    Programm starten und auf " Do a system scan and save logfile." klicken
    HijackThis generiert eine Datei hijackthis.log. (Bild 1)
    Den Inhalt dieser Datei kopiert man einfach in die, dafür vorgesehene Textbox (Bild 2)

    (http://www.hijackthis.de) Anschließend nur noch auf "Auswerten" klicken, zurücklehnen und auf die Auswertung warten.... (Bild 3)


    Bild 1


    Bild 2


    Bild 3
    The way to get started is to quit talking and begin doing.
    - Walt Disney -

    Heiß diskutiert: Was denkst du?
    Warnung vor Online-Keys | Far Cry 3 startet nicht, stürzt ab, freezd


    Forenregeln | Support | Customer Care Online

  5. #5
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="8">
    Probably caused by : nv4_disp.dll ( nv4_disp+2c2028 )


    Nvidia Forceware Treiber Version 81.98 installieren !!!

    </span></FONT>



    Hallo!

    Habe mir heute das Spiel gekauft, installiert und es geht nicht!
    Das Spiel wird geladen und am Ladebuildschirm wird mein Monitor schwarz, aus meinen Boxen kommt ein knacken und mein rechner startet neu.
    Woran liegt das? Hier die Systemdaten:


    Habe einen AMD X2 4600+ CPu und zwei 7800GTX Karten im Rechner. Habe es schon mit nur einer Karte und nur einem CPU Kern versucht. Ohne Erfolg.
    Bitte helft mir!

    Habe ein Bild vom Bluescreen machen können:



    Und hier der Text aus dem DumpFile:

    <div style="margin:20px; margin-top:5px">
    <div class="smallfont" style="margin-bottom:2px">DumpFile:</div>
    <pre class="alt2" style="margin:0px; padding:6px; border:1px inset; width:850px; height:170px; overflow:auto"><div dir="ltr" style="text-align:left;">


    Microsoft (R) Windows Debugger Version 6.4.0007.2
    Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.


    Loading Dump File [C:\Temp\Minidump\Mini121405-01.dmp]
    Mini Kernel Dump File: Only registers and stack trace are available

    Symbol search path is: *** Invalid ***
    ************************************************** **************************
    * Symbol loading may be unreliable without a symbol search path. *
    * Use .symfix to have the debugger choose a symbol path. *
    * After setting your symbol path, use .reload to refresh symbol locations. *
    ************************************************** **************************
    Executable search path is:
    ************************************************** *******************
    * Symbols can not be loaded because symbol path is not initialized. *
    * *
    * The Symbol Path can be set by: *
    * using the _NT_SYMBOL_PATH environment variable. *
    * using the -y <symbol_path> argument when starting the debugger. *
    * using .sympath and .sympath+ *
    ************************************************** *******************
    Unable to load image ntoskrnl.exe, Win32 error 2
    *** WARNING: Unable to verify timestamp for ntoskrnl.exe
    *** ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for ntoskrnl.exe
    Windows XP Kernel Version 2600 (Service Pack 2) MP (2 procs) Free x86 compatible
    Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTS
    Kernel base = 0x804d7000 PsLoadedModuleList = 0x805624a0
    Debug session time: Wed Dec 14 19:57:12.656 2005 (GMT+1)
    System Uptime: 0 days 0:27:17.369
    ************************************************** *******************
    * Symbols can not be loaded because symbol path is not initialized. *
    * *
    * The Symbol Path can be set by: *
    * using the _NT_SYMBOL_PATH environment variable. *
    * using the -y <symbol_path> argument when starting the debugger. *
    * using .sympath and .sympath+ *
    ************************************************** *******************
    Unable to load image ntoskrnl.exe, Win32 error 2
    *** WARNING: Unable to verify timestamp for ntoskrnl.exe
    *** ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for ntoskrnl.exe
    Loading Kernel Symbols
    .................................................. .................................................. ...............................................
    Loading unloaded module list
    ............
    Loading User Symbols
    Unable to load image nv4_disp.dll, Win32 error 2
    *** WARNING: Unable to verify timestamp for nv4_disp.dll
    *** ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for nv4_disp.dll
    ************************************************** *****************************
    * *
    * Bugcheck Analysis *
    * *
    ************************************************** *****************************

    Use !analyze -v to get detailed debugging information.

    BugCheck 1000007E, {c0000005, bfc96028, aff57b38, aff57834}

    ***** Kernel symbols are WRONG. Please fix symbols to do analysis.

    </div>
    </div>

    <span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="4">
    Probably caused by : nv4_disp.dll ( nv4_disp+2c2028 )
    </FONT></span>
    Followup: MachineOwner
    ---------


    Was musas ich jetzt tun? Kann mit den Texten nicht viel anfangen. Glaube aber, dass das Problem an der nv4_disp.dll liegt. Was ist zu tun?


    Danke

  6. #6
    Customer Response Team Avatar von Pixel-2000
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    4.670





    <span class="ev_code_PINK"><FONT SIZE="4"> Spezial-Effekte reduzieren!
    </FONT></span>

    “You can please some of the people all of the time, you can please all of the people some of the time,
    but you can’t please all of the people all of the time”

    John Lydgate of Bury (1370 – 1451)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Forenregeln Support Customer Response Online
    Projekt: Unzufrieden!?

    >> News und Aktuelles <<

  7. #7
    Customer Response Team Avatar von Pixel-2000
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    4.670
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="7">

    Bluescreen oder Absturz beim Start

    </span></FONT>

    POP3Profiles benutzen !!!

    einfach passendeProfil-Datei (ATI bzw. NVIDIA) in den POP3 Ordner = ( :\Programme\Ubisoft\Prince of Persia T2T )entpacken ggfs. alle vorhandenen Dateien ersetzen.

    KLICK HIER - Profil-Datei download

    “You can please some of the people all of the time, you can please all of the people some of the time,
    but you can’t please all of the people all of the time”

    John Lydgate of Bury (1370 – 1451)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Forenregeln Support Customer Response Online
    Projekt: Unzufrieden!?

    >> News und Aktuelles <<

  8. #8
    Customer Response Team Avatar von Pixel-2000
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    4.670
    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="6"> Das geschützte Modul POP3.EXE wurde verändert. Es könnte beschädigt sein oder einen Virus enthalten

    </span></FONT>


    <span class="ev_code_YELLOW"><FONT SIZE="4">

    Diese Fehlermeldung bedeutet, dass das Sicherheitsmodul nicht ordnungsmäß aktiviert werden konnte und ein anderes Prozess, welches nicht im Verbindung mit dem Kopierschutz steht das Sicherheitsmodul verändert hat.

    </span></FONT>



    -------- ===== 1 ===== --------


    Computer überprüfen um eine Infektion durch bekannte Viren oder Trojanische Pferde festzustellen. Diese sind in vielen Fällen der Grund für diese Schwierigkeiten.

    z.B.
    1) http://www.symantec.com/region/de/avcenter/
    2) http://www.pandasoftware.com/products/activescan.htm


    -------- ===== 2 ===== --------

    Unter ftp://ftp.ubi.com/de/support/Spiele/...POP3Update.zip POP3Update.zip Datei runterladen und direkt in den :\Programme\Ubisoft\Prince of Persia T2T\ Ordner entpacken.

    1) Mit einem Doppelklick die Datei sfdrvup.exe starten ( + Neustart durchführen)
    2) anschließend die Datei Update_POP3.bat starten.
    3) wie gewöhnlich das Spiel starten.

    “You can please some of the people all of the time, you can please all of the people some of the time,
    but you can’t please all of the people all of the time”

    John Lydgate of Bury (1370 – 1451)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Forenregeln Support Customer Response Online
    Projekt: Unzufrieden!?

    >> News und Aktuelles <<

  9. #9
    Customer Response Team Avatar von Pixel-2000
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    4.670
    <span class="ev_code_PINK">Hardwarebeschleunigung der Soundkarte reduzieren.</span>

    Schritt-für-Schritt-Anleitung


    <span class="ev_code_PINK"> Hardwarebeschleunigung der Grafikkarte reduzieren. </span>

    Schritt-für-Schritt-Anleitung

    “You can please some of the people all of the time, you can please all of the people some of the time,
    but you can’t please all of the people all of the time”

    John Lydgate of Bury (1370 – 1451)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Forenregeln Support Customer Response Online
    Projekt: Unzufrieden!?

    >> News und Aktuelles <<

  10. #10
    Customer Response Team Avatar von Pixel-2000
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    4.670
    Dxdiag?


    Forum_report Tool

    1) Tool runterladen.(Desktop)
    2) Ausführen (Doppelklick)
    3) Auf dem Desktop findest Du dann eine neue Datei. ( Forum_report.txt )
    4) Poste den Inhalt

    “You can please some of the people all of the time, you can please all of the people some of the time,
    but you can’t please all of the people all of the time”

    John Lydgate of Bury (1370 – 1451)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Forenregeln Support Customer Response Online
    Projekt: Unzufrieden!?

    >> News und Aktuelles <<

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •