1. #1
    Avatar von Price_- Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    4

    Teamkiller Bestrafung?!

    Ich habe für dieses Spiel den Vollpreis bezahlt und langsam ist es fast unmöglich eine normale Runde zu spielen, in jeder Runde ist irgendein dummes Kind dass einen Kameraden anschießt oder tötet und das mit voller Absicht.
    Das Spiel kostet lächerliche 15 Euro, es ist also kein Problem neue Accounts zu erstellen und damit Amok zu laufen.
    Warum wird ein Spieler nicht verwarnt und dann komplett gebannt, wenn er in einer bestimmten Zeit oder überhaupt eine bestimmte Anzahl an Teamkills tätigt?
    Als Beispiel der Spieler ~Name entfernt~, er tötete im PvE einfach grundlos Spieler, es wurde gevoted, es haben zu wenig gevoted und man konnte nicht erneut voten.
    Was soll der Mist?
    Wie kann man so ein grottenschlecht System in einem solchen Spiel haben?
    Es muss sich etwas ändern!
    Es muss härter bestraft werden, wenn Leute ihre Kameraden im Spiel töten...
    Ja, es kann passieren, wenn aber ein Spieler andauernd tötet, ist das nicht mehr witzig.

    Moderationshinweis
    Bitte das namentliche Anprangern von Leuten unterlassen. Danke.
    Hecki_Stafman
    Share this post

  2. #2
    Avatar von KC_Gunner Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    1
    Ich finde es auch ziemlich lächerlich...Man sollte das System wie in CS einführen oder so wie in PUBG dass man seinen killer direkt im deathscreen reporten kann sowohl bei gegner als auch bei Mitspieler. Zudem wäre es es gut wenn man für Griefing/Spielbehinderung reporten könnte und nicht einfach nur für verdächtiges Verhalten. Aber das bekommt dieses `tolle`Ubisoft nicht hin.
    Share this post