Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Z Time in The Division/ Z=Zombie | Forums

  1. #1
    Neuzugang Avatar von minaton85
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    1

    Z Time in The Division/ Z=Zombie

    Hallo Ihr lieben,

    was haltet Ihr davon Zombies in The Division...

    Das Setting passt eine Seuche ist ausgebrochen, eine Mutation eines bekannten Virus... mmh vielleicht ein Add on in dem ein neuer Modus kommt.

    In den Straßen von New York bricht noch eine Zombie Seuche aus. Vielleicht auch nur in der Dark Zone oder in einer bestimmten Straße gab es befunde die darauf hinweisen.

    Vielleicht könnte man ja auch eine World Event daraus machen in dem man erstmal alle Info's sammelt um den Ausbruch zu verhindern.

    Wenn dies dann nicht abschließt gemeinsam, kommt es zu einem Ausbruch und die Leichen erwachen zum Leben/Untote (die vielmehr HP als normale NPC's).

    Es gibt 1000 Möglichkeiten so etwas in das Spiel zu Implementieren.

    Was haltet ihr davon...?
    Geändert von minaton85 (20-03-17 um 00:50 Uhr)
     

  2. #2
    Junior Mitglied Avatar von nordstern84
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    66
    Ich finde die Idee verdammt gut. Weil die Hintergrundstory bereits existiert und die Grafik stimmig ist. Als ich the Division das erste mal spielte meinte ich zu nem Kollegen (der inzischen nicht mehr spielt) sofort: Zombies wären geil.

    Aber man darf damit nicht die ganze Geschichte kaputt machen. Ich würde hier aber ein Gebiet wie bei der DZ sehen, nur für Zombies und PvE statt PvP. Die Questreihe ist es als erstes die Zombies daran zu hindern auszubrechen und anschließend rauszufinden was da passiert ist und welche Mutationen aufgetreten sind. Ähnlich wie im Last Stand ist es Ziel zu überleben. Einzelspieler tun sich schwerer als Gruppen und massive Zombieanstürme wenn man raus will, da die auf das Leuchtfeuer aufmerksam werden.
     

  3. #3
    Neuzugang Avatar von Krashdeez
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    1
    Dann spiel Call of Duty ... müssen es immer und überall zombies sein ?
    Es gibt mitlerweile so viele Zombiespiele ... kauf dir eins davon und denk dir es ist division ...
     

  4. #4
    Neuzugang Avatar von Zorn1X
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    7
    Die sollen end was gegen macro,kliecker,hacker User was unternehmen. und dann was neues machen.
     

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von SnowWhite.Ghost
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    53
    Das letzte was Division braucht ist ein Zombie Modus!

    Es braucht einfach einen echte Kontenterweiterung. Neue Gebiete, neue Missionen, mehr Story, mehr Waffen, Mehr Sets mehr Waffensets. Und evtl echte Raids
     2 people found this helpful
     

  6. #6
    Neuzugang Avatar von oO--Egnal--Oo
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    1
    Die Idee hatte ich auch schon! Das wäre der Hammer!!! Ein Zombie-DLC im CentralPark. Könnte man alles super in die Story einbauen. Mit dabei wäre die Maperweiterung die alle haben wollen... Perfekt.

    Dann noch zwei neue PVP-Modi wie Capture the Flag & Suchen und Zerstören... (im Stile von LastStand)

    Fertig, was daran so schwer? 😉

    LG Egnal
     

  7. #7
    Kam, sah und tippte Avatar von Kommissbrot
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    178
    Das fehlte gerade noch
    Zombies findet man mittlerweile in fast jedem Spielegenre und wer solche MOds möchte kann ja Arma 2/3 oder COD,DAYz oder oder oder zocken.
    Was allerdings denkbar wäre und wer die Telefonaufzeichnungen im UG genau abgehört hat,wären zB mutierte Riesenratten und das besagte geheimnisvolle riesige Krokodil von dem die Rede ist,als evtl Bossgegner.
    Aber bevor man über solche eigentlich blödsinnigen Spielerweiterungen nachdenkt,sollte erstmal tD auf Vordermann gebracht werden,was wohl eher ein Wunschdenken bleiben wird,es sei denn man entlässt die DEVs und gibt den ganzen Rotz endlich in die Hände von "fähigen"Moddern,die evtl das Ruder nochmal rum reissen könnten.Allerdings wird auch das nur ein Wunschtraum bleiben.
    Ergo:Wer noch ein Fünkchen (Spass?)an dem Game hat,sollte solange weiter zocken bis die Galle hochkommt und das Ding dann in die Tonne treten,denn von der Versagertruppe ist nicht mehr viel zu erwarten,das es wert wäre noch 1 € zu versenken.
    Geändert von Kommissbrot (21-03-17 um 18:43 Uhr)
     

  8. #8
    Community Representative Avatar von Ubi-QuB3
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    @domvgt auf Twitter
    Beiträge
    2.039
    Hallo,

    Zombies passen schlichtweg nicht zu The Division und/oder der Tom Clancy Marke.

    Daher leider Z für Zero Zombies in The Division.

    Grüße,
    QuB3
     4 people found this helpful
     

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von nordstern84
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von SnowWhite.Ghost Beitrag anzeigen
    Das letzte was Division braucht ist ein Zombie Modus!

    Es braucht einfach einen echte Kontenterweiterung. Neue Gebiete, neue Missionen, mehr Story, mehr Waffen, Mehr Sets mehr Waffensets. Und evtl echte Raids

    Scheinbar mangelt es aber genau da an Ideen. Seit dem Untergrund gab es keinen Content mehr fürs PvE. Stattdessen fokusierte man sich aufs PvP ohne dabei die bekannten Probleme (hacker, etc) anzugehen. Dadurch entstanden zwei Probleme: Die PvE spieler verliesen das Spiel weil es nichts neues gab, die PvP spieler verließen das Spiel aufgrund fehlender Taktik/Teamspiel (Jeder kann alles) und der Glitches/Hacks/Cheater. Da sie letzteres nicht wirklich geändert haben (wobei 1.6 zum Thema Taktik und Teamspiel auf Kosten der Balance wenigstens frischen Wind brachte) könnten sie langsam auch mal wieder an die PvEler denken. Was übrig blieb waren hartgesottene oder neue PVE-Spieler und (sry) PvP-Spieler die es gewohnt sind alles zeitgleich machen zu können ohne sich gedanken über Taktikänderungen zu machen und nun mit 1.6 aufheulen. Klar hat 1.6 Probleme, aber es geht in die richtige Richtung.


    Aber ich würde mich auch mit einer Kartenerweiterung in die Gebiete außerhalb Manhattans oder andere Szenarios freuen. Aber es muss PvE-Content her...

    @QuB3: Wann bringt ihr dafür mal wieder PvE-Content? und nicht sowas gammliges, storyloses wie der Untergrund...
    Und Zombies würden durchaus passen wenn euch die Ideen ausgehen. Die Tollwut und andere Krankheiten verändern das Verhalten von Lebewesen ja auch.
    Geändert von nordstern84 (23-03-17 um 15:30 Uhr)
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •