1. #1
    Avatar von Micke2nd1 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    3

    Tip für die Begegnung mit dem EndBoss vom dunklen Kult ? (Zauberer)

    Hi ihr,
    ich beiße mir an diesem etwas die Zähne aus, deswegen die Frage.

    Wenn ich es richtig verstehe, vertritt er als Element die Untoten, wir haben also kein direktes Gegenelement bei unseren Helden, richtig ?
    Außerdem haben die Helden ja Flächen- & SingleTarget Angriffe. Ich habe nahezu immer Fläche geskillt. Beim Boss sind allerdings SingleSachen sicher die bessere Wahl. Kann man irgendwo die Skillung resetten und ich sehe es nur nicht :-) ?

    Danke schonmal
    MIcke
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Fireseed Moderator
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    592
    Hi MIcke,

    die Fähigkeiten neu verteilen geht bis dato nicht. Ich ärgere mich auch etwas dem Vargus nicht "Elementfokus" gegeben zu haben. Somit wäre er der perfekte Allrounder geworden. Naja der nächste Spieldurchlauf kommt bestimmt, spätestens wenn das erste DLC erscheint

    Mit Flächenschaden (AoE) bin ich bisher auch sehr gut gefahren.
    In meinem neu begonnen zweiten Spielverlauf habe ich dann eine komplett andere Taktik angewandt und andere Fähigkeiten wie "Stille" benutzt, sowie andere Helden ausgerüstet - die ich vorher etwas vernachlässigt habe.

    Außerdem habe ich den Fokus erstmal auf die Gebiete gelegt die noch von Räubern besetzt waren und direkt zu Beginn, wenn möglich Handelsposten errichtet. CoA spielt sich dadurch etwas anders, nicht leichter trotz deutlich mehr Ruhm, aber taktisch grundlegend unterschiedlich. Ich ziehe mir jetzt die Gegnergruppen raus, und vemeide so böse Überraschungen.

    Aber ich glaube auch bei CoA gibt es in dem Sinne kein "falsch" oder "richtig". Den Kult habe bisher noch nicht getroffen, aber wenn so ist wie du schreibst klingt das sehr nach einer Herausforderung, ganz ohne ein passendes Gegen-Element...
    Share this post

  3. #3
    Avatar von IppoSenshu Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    2.347
    Also ich fand Kalen Daark sehr einfach im Vergleich zu den Frostbärten.
    Da man kein passendes Element findet, habe ich einfach die drei Champions mit der höchsten Angriffskraft genommen.

    Besonders wichtig sind meiner Meinung nach die folgenden drei Dinge:

    1.) das Ermächtigungsritual unbedingt stören! Wenn du mit den Champions in die blauen Energiekugeln läufst, werden deine Champions geheilt - anstatt Kalen Daark. Du schlägst also zwei Fliegen mit einer Klappe

    2.) unbedingt sehr oft das Spiel pausieren und dir ansehen, welche Attacke als nächstes kommt und ausweichen (z.B. wenn ein Kristall auf dich zufliegt). Die verursachen bei den Helden sehr großen Schaden

    3.) so viele Heilgegenstände wie möglich mitnehmen (am besten Wiederherstellungstrank). Auf alle Items zur Änderung der Elemente verzichten oder z.B. Feuerrülpser, die werden nicht gebraucht (da du keinen kritischen Schaden verursachen kannst)
     1 people found this helpful
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Micke2nd1 Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    3
    gutes Gelingen schonmal Fireseed :-)

    @Ippo ... besten Dank fürs Hervorheben. Ich hatte die Kugeln zwar bemerkt, aber denen zu wenig Beachtung geschenkt. War damit jetzt auch bis zur nächsten Phase gekommen, wo er dann diese Art Minotaure ist. Da bin ich aber eben gestorben, weil der Boden unter mir weggebrochen ist, jetzt hab ich gerade keine Lust mehr :-)
    Share this post