PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehler in der FAQ?



IIHectorII
18-08-07, 15:08
aus der gamespot FAQ

"Schafe und Rinder kannst du entweder in einer benachbarten Siedlung kaufen oder sie über die Karte finden. Sobald du sie auf der Karte gefunden hast, mußt du nur noch auf genau dieser Landfläche die entsprechende Farm bauen, um sie nutzen zu können."

Meiner Erfahrung nach muss man die Schaf/Rinderfarm nicht zwingend "auf genau dieser Landfläche" bauen. Sobald man das Gebiet mit einem Außenposten besetzt hat, bewegen sich die Rindviecher von ganz allein zum eigenen Lagerhaus oder der im Startgebiet neugebauten, leerstehenden Rinderfarm.

Im Gamespot Forum hab ich unter dem Namen Ayuvitaler auch noch ein paar Verbesserungsvorschläge gemacht:

"- Die Grafik der Häuser ist wirklich schön, besonders in den letzten Ausbaustufen, auch die Umgebungsgrafik ist gut gelungen und nicht all zu hardwarehungrig, es gibt erfreulicherweise nur sehr wenige Bugs

Kritik und Vorschläge:

- Beispiel: ich habe 200 Milch, 75 Getreide, 200 Wild, 10 Fisch im Lager >> Bei gleicher Anzahl an Verbraucherbetrieben wird trotzdem fast ausschließlich Wurst und geräucherter Fisch produziert/konsumiert, Käse und Brot wird so gut wie gar nicht verbraucht. Warum mache ich mir dann überhaupt die Mühe Rinder zu suchen und Getreidefelder anzubauen?(beanspruchen ja auch viel Platz) Mit 3 Jagdgebieten und 6 Fleischern kann ich fast 200 Siedler versorgen und die freuen sich auch noch, dass es jeden Tag Fleisch gibt. Hier sollte nachgebessert werden.

- Der Kräutersammler sammelt zu viel. Ein Sammler kann locker 3 Apotheken versorgen und mann muss trotzdem sehr oft Lagerüberstände verkaufen/vernichten

- Der Wegebau sollte optimiert werden, die zukünftige Wegegestaltung ist schlecht erkennbar, (helle Wege, hohes Gras), vielleicht kann man die Wegevorschau ja blau anfärben. Wenn ein Weg Startpunkt für einen Weg ist, wird der Bau der Straße oft unmöglich.

- Ein Vorschlag zu den Kerzen: Warum laßt ihr die Häuser im Winter nicht erst dann aus den Fenstern leuchten, wenn sie Kerzen haben. Ergibt meiner Meinung nach mehr Sinn, als die Laternen (die bei mir übrigens Grafikfehler haben)

In diesem Zusammenhang >> Gebt doch der Burg auch erst Fahnen und Licht, wenn die entsprechenden Handwerker vorhanden sind.

- Kirche und Burg sollten am Anfang frei platzierbar sein (wieso hab ich überhaupt schon eine Kirche ?)

So, ersmal genug gemeckert, ich hoffe den Thread liest noch jemand, könnte man ja mal sticky machen, oder?

PS Trotz Anlaufschwierigkeiten (Tages, Firewallproblem), das Spiel macht schon Spass und das ist das wichtigste.

Deswegen > Danke Ubi, auch für eure gute Communityarbeit!"

Ich möchte hierzu noch etwas anmerken, weil ich nicht so richtig weiß, ob es ein Bug ist, oder ein "Feature"

- Wenn man eine Ressource vollständig erschöpft (bsw Stein) verschwindet sie leider nicht von der Minimap.
- Auf der Winterkarte sieht man zahlreiche schwarze, auch an Orten, an denen keine Wölfe/Bären vorhanden sind

IIHectorII
18-08-07, 15:08
aus der gamespot FAQ

"Schafe und Rinder kannst du entweder in einer benachbarten Siedlung kaufen oder sie über die Karte finden. Sobald du sie auf der Karte gefunden hast, mußt du nur noch auf genau dieser Landfläche die entsprechende Farm bauen, um sie nutzen zu können."

Meiner Erfahrung nach muss man die Schaf/Rinderfarm nicht zwingend "auf genau dieser Landfläche" bauen. Sobald man das Gebiet mit einem Außenposten besetzt hat, bewegen sich die Rindviecher von ganz allein zum eigenen Lagerhaus oder der im Startgebiet neugebauten, leerstehenden Rinderfarm.

Im Gamespot Forum hab ich unter dem Namen Ayuvitaler auch noch ein paar Verbesserungsvorschläge gemacht:

"- Die Grafik der Häuser ist wirklich schön, besonders in den letzten Ausbaustufen, auch die Umgebungsgrafik ist gut gelungen und nicht all zu hardwarehungrig, es gibt erfreulicherweise nur sehr wenige Bugs

Kritik und Vorschläge:

- Beispiel: ich habe 200 Milch, 75 Getreide, 200 Wild, 10 Fisch im Lager >> Bei gleicher Anzahl an Verbraucherbetrieben wird trotzdem fast ausschließlich Wurst und geräucherter Fisch produziert/konsumiert, Käse und Brot wird so gut wie gar nicht verbraucht. Warum mache ich mir dann überhaupt die Mühe Rinder zu suchen und Getreidefelder anzubauen?(beanspruchen ja auch viel Platz) Mit 3 Jagdgebieten und 6 Fleischern kann ich fast 200 Siedler versorgen und die freuen sich auch noch, dass es jeden Tag Fleisch gibt. Hier sollte nachgebessert werden.

- Der Kräutersammler sammelt zu viel. Ein Sammler kann locker 3 Apotheken versorgen und mann muss trotzdem sehr oft Lagerüberstände verkaufen/vernichten

- Der Wegebau sollte optimiert werden, die zukünftige Wegegestaltung ist schlecht erkennbar, (helle Wege, hohes Gras), vielleicht kann man die Wegevorschau ja blau anfärben. Wenn ein Weg Startpunkt für einen Weg ist, wird der Bau der Straße oft unmöglich.

- Ein Vorschlag zu den Kerzen: Warum laßt ihr die Häuser im Winter nicht erst dann aus den Fenstern leuchten, wenn sie Kerzen haben. Ergibt meiner Meinung nach mehr Sinn, als die Laternen (die bei mir übrigens Grafikfehler haben)

In diesem Zusammenhang >> Gebt doch der Burg auch erst Fahnen und Licht, wenn die entsprechenden Handwerker vorhanden sind.

- Kirche und Burg sollten am Anfang frei platzierbar sein (wieso hab ich überhaupt schon eine Kirche ?)

So, ersmal genug gemeckert, ich hoffe den Thread liest noch jemand, könnte man ja mal sticky machen, oder?

PS Trotz Anlaufschwierigkeiten (Tages, Firewallproblem), das Spiel macht schon Spass und das ist das wichtigste.

Deswegen > Danke Ubi, auch für eure gute Communityarbeit!"

Ich möchte hierzu noch etwas anmerken, weil ich nicht so richtig weiß, ob es ein Bug ist, oder ein "Feature"

- Wenn man eine Ressource vollständig erschöpft (bsw Stein) verschwindet sie leider nicht von der Minimap.
- Auf der Winterkarte sieht man zahlreiche schwarze, auch an Orten, an denen keine Wölfe/Bären vorhanden sind

Rushki
18-08-07, 15:21
Danke für den Hinweis, du hast recht und die Vorschläge http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Wie wärs, wenn du es übers Reportingtool schickst? Dann lesen sie es 100% http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Thom19
20-08-07, 01:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by IIHectorII:
aus der gamespot FAQ

"Schafe und Rinder kannst du entweder in einer benachbarten Siedlung kaufen oder sie über die Karte finden. Sobald du sie auf der Karte gefunden hast, mußt du nur noch auf genau dieser Landfläche die entsprechende Farm bauen, um sie nutzen zu können."

Meiner Erfahrung nach muss man die Schaf/Rinderfarm nicht zwingend "auf genau dieser Landfläche" bauen. Sobald man das Gebiet mit einem Außenposten besetzt hat, bewegen sich die Rindviecher von ganz allein zum eigenen Lagerhaus oder der im Startgebiet neugebauten, leerstehenden Rinderfarm.
</div></BLOCKQUOTE>Wir habens geändert, danke für den Hinweis http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif