PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuigkeiten vom Rainbow Six Siege-Entwicklerteam



Ubi-Barbalatu
18-08-15, 18:34
Wir haben eine wichtige Ankündigkung der Rainbow Six Siege Entwickler für euch - Lest mehr im UbiBlog: http://blog.ubi.com/de-DE/neuigkeiten-vom-rainbow-six-siege-entwicklerteam-2/

Logan_Bishop
18-08-15, 19:28
Rainbow Six kommt erst im Dezember? Tja war mir klar. Was soll's ist halt Ubisoft, bin ich gewöhnt.

Nino-Peppino
18-08-15, 19:59
Wenn ein/das Spiel dadurch auch wirklich besser wird, dann kann ich eine Verschiebung eigentlich nur gutheißen. ;)

Da sollten sich andere Publisher/Entwickler übrigens mal ein Beispiel dran nehmen. Viele Call of Duty- und Battlefield-Spiele, z. B., sind meiner Meinung nach ganz schön unfertig/verbuggt auf den Markt geworfen worden.

domvgt
18-08-15, 20:16
Ich stimme dir zu, Thanatos! Solang sich das positiv auf das Spiel auswirkt, kann das gerne immer weiter verschoben werden!

Lieber einmal zu oft verschieben, als einmal zu wenig.

Logan_Bishop
19-08-15, 17:44
Ubi soll auf die Qualität achten aber diese ausrede nutzt sich bei Ubi schnell ab. Ist jedes mal das gleiche und hat auch nie was gebracht. Und überhaupt, wie oft muss man sagen das die nicht jedes mal einen Termin raus hauen sollen da sie ihn eh nicht einhalten. Und von wegen CoD soll sich da was abgucken. Die bringen jedes Jahr pünktlich ihr Game! Ubi brauch zich Jahre für ein Game muss dann neu anfangen weil das Game Shite ist, brauch noch mal zich Jahre, nennt dann ein sau blödes Datum das sie dann natürlich nicht einhalten. Und das nur um am ende ein mittelmäßiges Game das sich nur schleppend verkauft nach fast 8 Jahren Entwicklung raus zu drücken. O.o

Nino-Peppino
21-08-15, 17:26
Jau. In Bezug auf Rainbow Six hat sich Ubisoft in der Vergangenheit nicht gerade mit Ruhm bekleckert ... ;)

Apropos, CoD: ATVI bringt jedes Jahr pünktlich im November ein ausgenudeltes, verbuggtes Call of Duty mit einer unsäglich altbackenen Grafik raus (... zumindest für den PC). Der Support für das Game ist unter aller Kanone. Sie verwenden anscheinend viel lieber Zeit dafür, unendlich viele DLC und Mikrotransaktionen bereitzustellen, als das Spiel mal vernünftig zum Laufen zu bringen. Na, hauptsache pünktlicher Relase, Logan. xD

Logan_Bishop
21-08-15, 22:38
LOL du tust ja so als würde Siege jetzt das world best übergame ever werden. O.o Das wird genau so ein Mist wie bei Splinter Cell Blacklist! Da haben sie auch ewig dran gearbeitet und gesagt sie machen nicht mehr so einen mist wie bei Conviction aber es war trotzdem nur mittelmässig. Und wenn CoD so scheiße ist wie so verkauft sich das besser als geschnitten Brot? Also echt als wenn das jetzt die Welt ändern würde das Ubi zum 100.000 mal ein Game verschiebt. Das wird auch wie in den 100.000 malen davor nix ändern. Patriots war so scheiße das die Leute beim Trailer angefangen haben zu schreien... vor Wut! Also eingestampft und Siege gebastelt, wieder einen Termin raus gebrüllt der Schwachsinn ist und jetzt dann verschoben. Am 1. Dezember glaubst du also wird jetzt ein super hammer Game erscheinen? Eher friert die Hölle zu! Bin schon gespannt wie es mit The Division wird, das sah damals als es angekündigt wurde besser aus als jetzt auf der E3 und GC.

Nino-Peppino
22-08-15, 08:52
Am besten trinkst du jetzt einen Beruhigungstee und kommst erst mal wieder runter. ;)

Ich behaupte nicht, dass Siege das beste Game aller Zeiten wird, nur finde ich, dass eine Verschiebung zugunsten des Spiels (z. B. für die Beseitigung von Fehlern und Optimierungen) eigentlich immer eine gute Entscheidung ist. Und das jetzt per se zu kritisieren, nur weil andere Ubi-Spiele dir nicht gefallen haben, ist doch mal echt Blödsinn.

Lasst uns die Beta abwarten und dann können wir das Spiel immer noch schlechtreden. :D

C12_Luzifer
30-08-15, 13:40
Diese Verschiebung kann man verzeihen, wenn dadurch Fehler zum Release beseitigt werden, außerdem hat man dadurch mehr Zeit auf Fehler die in der BETA auftreten zu reagieren.